Dr. med. Jürgen Remig, Bonn, Chirurg, Arzt

Mit Premium - jetzt Bild hinterlegen
Dr. med. Jürgen Remig wurde 9 mal bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
9 Bewertungen
5900 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Jürgen Remig, Bonn

Gemeinschaftskrankenhaus Bonn Haus St. Petrus Abt. Gefäßchirurgie

Bonner Talweg 4-6
53113 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Kontakt:

Telefon: 0228/506-0
Fax: 0221/506-2150
Mit Premium - jetzt Homepage hinterlegen
Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist Chefarzt oder leitender Arzt.
Daten ändern

9,6 Leistung

Behandlungserfolg
Kompetenz
Beratungsqualität
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Mitbestimmung
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,8 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 6 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 10 Minuten.
9Bewertungen
5900Profilaufrufe
14.02.2020Letzte Bewertung
-Die letzte Wartezeit für einen Termin
15 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

78% gesetzlich versichert,22% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Jürgen Remig die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Jürgen Remig?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Jürgen Remig und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 559.744 für Dr. med. Jürgen Remig vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2020 bis Februar 2020
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach anfänglichen Zweifeln und auch Konflikten mit dem Personal 2b als auch fast allen behandelnden Ärzten, kann ich nur sagen, dass die Behandlung im Petrus KH, inbesondere die letzte 10 stündige Operation vorerst mein Bein (nach Aortenaneurysma) als wohl auch mein Lenen gerettet hat. Ich bin mit Sicherheit kein leichter Patient, der zu allem Ja und Amen sagt und seine Bedenken (Hygiene, Händedesinfektion konnten in manchen Bereichen (z.B. bei Visite) und Verbandwechsel noch verbessert werden, dies habe ich aber in den meisten Kliniken noch weitaus schlechter beobachtet.
    Abschließend möchte ich sowohl dem Team als auch den behandelnden Ärzten danken und habe das KH und die Station bereits mehrfach weiterempfohlen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    ASSThromboseprophylaxe
  • Bewertung Nr. 445.818 für Dr. med. Jürgen Remig vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2017 bis März 2017
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bei einem Kontrollcheck stellte meine Hausärztin per Ultraschall an der linken Halsschlagader eine Verengung fest. Eine weitergehende Untersuchung bei einem örtlichen Gefäßspezialisten und eine CT bestätigten die Diagnose einer hochgradigen asymtomatischen A.carotis interna Stenose. Obwohl ich bis jetzt ohne Symptome war habe ich mich (auch in dem Glauben, damit einem evtl. Schlaganfall vorzubeugen und weil der Stenosegrad schon bei 80% lag) zu einer OP in der Gefäßchirurgie des Bonner GKH entschieden. Das Aufklärungsgespräch bei CA Dr. Remig hat mich in dieser Entscheidung bestätigt. Dr. Remig ist ein äußerst kompetenter und sympathischer Spezialist und hat sich alle Zeit gelassen, um alle laienhaften Fragen im Beisein meiner Frau ausgiebig zu beantworten.
    Auch die eigentliche OP einige Tage später verlief aus meiner Sicht ohne Komplikationen und nach 24h zur Überwachung auf Intensiv war ich wieder auf Normalstation. Insgesamt war ich 7 Tage in diesem Krankenhaus. Die Betreuung (Station 2B) durch stets freundliches und zuvorkommendes Pflegepersonal ließ keine Wünsche offen und auch die weitere Versorgung durch die Ärzte war hervorragend. Fazit: bis jetzt keinerlei Gründe, meine Entscheidung zu bereuen.

  • Bewertung Nr. 381.030 für Dr. med. Jürgen Remig vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2015 bis April 2015
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Dr. Remig und ganze Gefässchirungen in Petrus KH sind TOLL! Die bessten und freundlichste leute, die ich je gekannt habe! Die Schwester auf 2B super kompetent, nett und freundlich. Sr. Elisabeth und Sr. Iryna sind die besten!!! Danke schön Euch allen!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    IbuprofenSchmerzen (akut)
    ClexaneThromboseprophylaxe
  • Bewertung Nr. 366.398 für Dr. med. Jürgen Remig vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2015 bis Januar 2015
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr freundliche und kompetente Behandlung

  • Bewertung Nr. 315.273 für Dr. med. Jürgen Remig vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2014 bis April 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich war zu einer offenen OP eines Bauchaortenaneurysmas in der Bonner Klinik.
    Die OP verlief Komplikationslos. Was mich begeistert hat war die hervorragende Aufklärung von Herrn Dr. Rudolf.
    Das gesamte Team einschließlich der Intensivstation ist als Beispielloos zu bezeichnen.
    Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft und höchste Fachliche Kompetenz sind erstklassig.
    Das Pflegepersonal auf der Station 2B vedient besonderen Dank.
    Hier ist man Mensch und wird mit aller Würde umsorgt.
    Ich sage Danke für alles
    M. Henseler / Bonn

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    ASSThromboseprophylaxe
  • Bewertung Nr. 256.163 für Dr. med. Jürgen Remig vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2013 bis April 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr kompetenter und vertrauenswürdiger Chirurg, der sich Zeit für einen nimmt und sowohl Diagnose als auch Therapie genau erklärt. Ein sympathischer und fürsorglicher Mensch mit liebevollem und starkem Team um sich. Resektion der 1. Rippe aufgrund Thoracic-outlet-Syndrom verlief top und ohne Komplikationen. Sofortige deutliche Besserung. Fühlte mich gut aufgehoben und umsorgt. Habe ihn und sein Team bereits mehrfach weiterempfehlen können.

  • Bewertung Nr. 240.083 für Dr. med. Jürgen Remig vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2013 bis März 2013
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ausgezeichnete, kompetente Beratung vor der Carotis-OP durch Dr. Remig und seinen OA Dr. Göllner. Kontroll-Besuche der Ärzte in der Intensivstation und auf Pflegestation selbst am Wochenende.
    Die Mitarbeiter der Intensiv-und der Plegestation sind sehr motiviert und freundlich. Reinlichkeit und Desinfektion haben einen hohen Stellenwert.

  • Bewertung Nr. 20.702 für Dr. med. Jürgen Remig vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2007 bis August 2007
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Zum Arzt Dr. Remig:
    Sehr!! Kompetent, geht auf den Patienten ein, um ihn herum freundliche Mitarbeiter in der Anmeldung.
    Sein Kollege ( leitender Oberarzt Dr. Rudolph) ebenfalls ein sehr guter
    Gefäßchirurg. ( zu den anderen Gefäßchirurgen kann ich leider nichts sagen)

    Das Krankenhaus ist jedoch alles andere als vorzeigbar.
    Stationen zu klein. Zimmer werden gefüllt; bis zu 4 !! Patienten im Zimmer.
    Hier sollte schnellstens Abhilfe geschafft werden.

    Die Gefäßstation um Dr. Remig und sein Team hat enormes Know How.

    Nur sollte auch die Hardware ( Krankenhaus, Gefäßstation) den muffigen Charme
    der 70er Jahre ablegen. Die Toiletten sind super klein. Duschen sind auf dem Flur.
    All das ist nicht mehr zeigemäß und bietet Potential für große Veränderung bzw. Verbesserung.

    Ich wünsche Ihnen gute Besserung und alles Gute.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    MarcumarThromboseprophylaxe
  • Bewertung Nr. 6.700 für Dr. med. Jürgen Remig vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2009 bis Juli 2009
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Es handelt sich bei der von Dr. Remig als Chefarzt geleiteten Gefäßchirugie-Abteilung des Gemeinschaftskrankenhauses Bonn um eine hervorragend geführte Einrichtung; das betrifft die fachliche, die informative und die persönliche Seite. Sowohl die Ärzte als auch das Pflegepersonal erweisen sich als kompetent, haben als Team einen unpretentiösen Umgang und gehen mit den Patienten angemessen und auf ihre Bedürfnisse eingehend gut um.

    Rasch und dennoch streng überprüft wurde ein Heilungserfolg bei dem Bewertenden erzielt. Alle Fragen wurden zufriedenstellend beantwortet und alle Anordnungen wurden vom Pflegepersonal perfekt umgesetzt.

    Das Pflegepersonal gab alle Äußerungen und Fragen des Patienten an die Ärzte weiter, selbst dann, wenn es sich scheinbar um Nebensächlichkeiten handelt.

    Die genannte Abteilung des Gemeinschaftskrankenhauses, sein Chefarzt und die Oberärzte sind für Gefäßchirurgische Probleme sehr zu empfehlen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    keine neuen Medikamente dauerhaftEntzündungen

Krankheiten, die Dr. med. Jürgen Remig behandelt hat

Thromboseprophylaxe, Aortenstenose, Entzündungen, Schmerzen (akut)

Medikamente, die Dr. med. Jürgen Remigverschrieben hat

ASS, Atorvastatin Hexal, Clexane, Concor, Marcumar, Ramipril

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Chirurg, Allgemeinchirurg, Gefäßchirurg, Gefäßoperateur, Phlebologe

Die Informationen wurden zuletzt am 14.06.2024 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Jürgen Remig,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego zu den Top 10 Ärzten in Ihrem Fachgebiet gewählt. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben.Siegel von Dr. med. Jürgen Remig
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]