Dr. med. Jürgen Römer, Bonn, Orthopäde, Arzt

Bild jetzt einstellen
Dr. med. Jürgen Römer wurde 4 mal bewertet mit 4,4 von 10 Punkten
4 Bewertungen
1530 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Jürgen Römer, Bonn

Praxis Dr.med. Jürgen Römer Facharzt für Orthopädie

Karl-Finkelnburg-Str. 19
53173 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon: 0228/352523
Fax: 0228/358263
Homepage noch nicht hinterlegt

Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.

Versicherung: gesetzlich.
Daten ändern

4,4 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

8,5 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 12 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 25 Minuten.
4Bewertungen
1530Profilaufrufe
14.04.2013Letzte Bewertung
5 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
30 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert,0% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Jürgen Römer die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Jürgen Römer?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Jürgen Römer und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 249.190 für Dr. med. Jürgen Römer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2013 bis April 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich wurde sehr ausführlich beraten und sehr ernst genommen. Es wurden alle erdenklich Untersuchungen (MRT, CT, Röntgen, Weitervermittlung an die neurochirurgische Abteilung der Uni Klinik Bonn etc.), um nach einer Ursache meiner heftigen Rückenschmerzen zu suchen. Mit der Behandlung und dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, meine Rückenschmerzen sind fast weg. Sehr zu empfehlen und es herrscht auch generell ein sehr netter Umgang mit den Patienten.

  • Bewertung Nr. 234.982 für Dr. med. Jürgen Römer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2013 bis Februar 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich war als Pat. bei Dr. Dreesbach. Das Arzt-Patienten Gespräch dauerte höchstens 7 Minuten. Nachdem ich meine Beschwerden geschildert hatte, wurde mir nach einer Untersuchung von max.!!
    10 Sekunden!!!! (2 x Arme heben, 1 x Kopf drehen) mitgeteilt, daß keine weitere Diagnostik zum jetzigen Zeitpunkt erforderlich sei. Es wurde lediglich ein Rezept über manuelle Therapie ausgestellt. Also habe ich die Praxis mit den gleichen akuten Schmerzen wieder verlassen. Ich habe noch nicht einmal eine Empfehlung für ein Schmerzmittel erhalten. In dieser Praxis geht es zu wie am Fließband. Der Patient wird durch die geschlossene! Wartezimmertür aufgerufen und wenn der Pat. dann aus dem Wartezimmer kommt, ist Dr. Dreesbach schon im Sprechzimmer, welches der Patient dann suchen muss. Auch wenn mir bekannt ist, daß Ärzte pro Patient eine Pauschale erhalten, egal wie oft und lange die Behandlung dauert, so muss ich doch sagen, daß ich so einen Arztbesuch noch nicht erlebt habe und auch nicht wieder erleben möchte. Diese Praxis ist nicht weiter zu empfehlen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    manuelle TherapieHws + Lws Syndrom
  • Bewertung Nr. 163.576 für Dr. med. Jürgen Römer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2012 bis Mai 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    In dieser Praxis herrscht strenge Klassentrennung. Kassenpatienten wie ich werden von Herrn Dr. Dresbach behandelt.
    Nachdem ich ihm meine Beschwerden geschildert habe, fragte er mich, was ich von ihm wolle.
    Meinen Wunsch nach physiotherapeutischer Behandlung schmetterte er mit den Worten, es gäbe keine medizinische Indikation ab, ohne mich weiter zu Wort kommen zu lassen und sich meine Beschwerden nähergehender anzuhören.
    Nachts kann ich vor Schmerzen nicht schlafen! Dieser Mann möchte seinen Patienten offensichtlich nicht helfen, sondern sieht nur Profit und Kosten. Meiner Meinung nach, hat er damit seinen Beruf verfehlt.
    Seiner Meinung nach, brauchen nur Menschen eine Behandlung, die sich vor Schmerzen wohl gar nicht mehr bewegen können.

    Ich werde also wieder in die Praxis Dr. Dregger gehen. Dort muss ich dann zwar länger auf einen Termin warten, aber dort wird mir wenigstens zugehört und ich werde nicht so behandelt, als wolle ich mir Wellness-Urlaub verschreiben lassen!

    NIE WIEDER!!!

  • Bewertung Nr. 84.840 für Dr. med. Jürgen Römer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2010 bis Mai 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 0 und 10 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hallo Ich war mit meiner Tochter bei diesem Arzt wir wurden von der turnleiterin der kiga hingeschickt also eigentlich nicht gleich dort hin aber dieser Praxis war uns von der Wohnung aus näher deshalb waren wir auch dort zum ersten mal meine Tochter hob die fersen immer hoch beim gehen also dieser arzt ist entweder ein kinderhasser oder er mag keine ausländer er hat meine tochter bei der untersuchung angeschimpft sie sollte den flur entlang gehen in der zeit musste meine tochter eigentlich auch zur toilette und griff nach der türklinke der toiletten er schrie ja komm wieder zurück ich habe mit ihm geschimpft das es auch etwas netter geht er sagte ja gut aber nachher sprach er dann auch mit hohem ton ach ja meine tochter hatte ich aus dem kiga abgeholt sie hat immer bis 14:30 kiga der terminn war früher die hatten die schuhen schon an weil die das im kiga immer machen wenn es draussen trocken ist ich hatte keine zeit es nochmal auszuziehen und den sand wegzumachen das müssten eigentlich die erziehrerinnen machen im kiga ich hatte noch mein 7 monate altes kind mit es war stressig und warm zugleich daran habe ich sowieso nicht gedacht sie zu fragen ob sie sand im schuh hat ich zog meiner tochter im untersuchungsraum die schuhen aus und der ganze sand lag auf der liege es war mir zwar peinlich ich hatte mich auch endschuldigt aber er ignorierte das und schimpfte wir sind nie wieder hingegangen die besucher der praxis waren alle ebenso unfreundlich meine tochter sang ein lied sie ist sehr offen nicht schüchtern und singt auch mal so draussen unterwegs und so alles im wartezimmer guckten so böse die mitarbeiterinnen waren noch ok aber der doc nicht empfehlenswert leider obwohl die von ihren besuchern geld verdienen je freundlicher desto mehr besucher aber leider ist das bei manchen oder jetzt hier beim praxis nicht der fall gewesen

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Krankengymnastikschritte (Füße)

Krankheiten, die Dr. med. Jürgen Römer behandelt hat

Hws + Lws Syndrom

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Akupunkteur, Chirotherapeut, Orthopäde, Sportmediziner, Sportarzt

Die Informationen wurden zuletzt am 26.06.2020 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Jürgen Römer,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Jürgen Römer
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]