Dr. med. Peter Zech, Düsseldorf, Facharzt für Psychosom. Med.u.Psychotherap., Arzt

Bild jetzt einstellen
Dr. med. Peter Zech wurde 2 mal bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
2 Bewertungen
914 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Peter Zech, Düsseldorf

Praxis Dr.med. Peter Zech Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie - Psychoanalyse

Haus-Endt-Str. 112
40593 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon: 0211/7186202
Homepage noch nicht hinterlegt

Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist Niedergelassener Arzt.

Versicherung: privat.
Daten ändern

9,7 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

7,5 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 14 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 5 Minuten.
2Bewertungen
914Profilaufrufe
19.12.2016Letzte Bewertung
2 WochenDie letzte Wartezeit für einen Termin
5 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

0% gesetzlich versichert,50% privat versichert,50% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Peter Zech die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Peter Zech?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Peter Zech und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 439.769 für Dr. med. Peter Zech vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2014 bis März 2015
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Kurze Anmerkung zur Punktevergabe. Lediglich für den Bereich "Terminvereinbarung" gibt es nicht den vollen Punktesatz, da Hr. Dr. Zech offensichtlich einen relativ vollen Terminkalender hat. Es hat etwas gedauert, bis meine Therapie starten konnte. Folgetermine wurden jedoch zuverlässig eingehalten. Therapiestunden werden meist im wöchentlichen bzw. - je nach Therapiefortschritt - zweiwöchentlichen Rhythmus vereinbart.

    Als Patient hat man den Eindruck, dass Dr. Zech in erster Linie tatsächlich aus Freude am Fortschritt seiner Patienten arbeitet. Dr. Zech setzt bei seinen Patienten jedoch auch eine Mindestmaß an Motivation voraus. Wer eine "Alibitherapie" sucht, der ist hier eher fehl am Platz.

    Dr. Zech hat jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Traumabewältigung und bringt in die Therapie auch Bewegungs- und Aufmerksamkeitsübungen mit ein. Ein ausschließliches "auf-der-Couch-liegen" gibt es also nicht. Teilweise empfand ich die Sitzungen im nachhinein als anstrengend, denn Dr. Zech forderte meine Mitarbeit als Patient direkt ein - er ließ mir jedoch regelmäßig genügend Zeit um in mich zu gehen. So konnte ich fühlen, ob und was sich in mir bewegt und dies entsprechend formulieren und in die Sitzung einbringen.
    Dr. Zech macht sich während der Sitzung -und vermutlich auch danach- Notizen. Er verschwendet in der Sitzung keine Zeit für Smalltalk, sondern kommt sehr schnell zur Therapie. Dies war mir persönlich recht, denn die weitere Anfahrt sollte sich in meinem Fall auch lohnen und so wurde meine Zeit (und mein Geld) nicht für Nebensächlichkeiten verschwendet.

    Was das Aufspüren und die Bewältigung von Traumata aus der frühen Kindheit anbelangt hat Dr. Zech ein goldenes Händchen. Manche Einzelsitzungen bringen mehr Klarheit, Gewissheit und Verständnis für das eigene Verhalten und Befinden, als langwierige Therapien bei Ärzten die selber noch in der "Findungsphase" sind.

    Ich spreche ein klare Empfehlung aus und rate, sich mit Vertrauen und Zuversicht auf den Erfolg auf die Therapie mit Dr. Zech einzulassen.

  • Bewertung Nr. 139.769 für Dr. med. Peter Zech vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: November 2011 bis März 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ein Arzt der aufgrund seiner langjährigen Berufserfahrung weiß worauf es ankommt. Er macht einen ehrlichen Eindruck und setzt die Therapie dort an wo sie auf wirklich notwendig ist und Sinn ergibt.
    Persönlich fand ich seine Methoden sehr überzeugend. Oftmals spürte ich kleine Veränderungen schon bald nach der Sitzung oder gewann neue Erkenntnisse über mich und "meine Geschichte" schon während der Behandlung.
    Mir kam sehr entgegen, dass während der Sitzungen nicht immer nur im Stuhl sitzend geredet wurde, sondern ich teilweise durch einfache Übungen aufschlussreiche Erkenntnisse gewinnen konnte und Blockaden so teilweise "spielerisch" gelöst wurden. Insgesamt ist die Behandlung bisher eine sehr positive Erfahrung und eine Bereicherung meines Lebens.

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Psychoanalytiker, Therapeut

Die Informationen wurden zuletzt am 29.06.2020 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Peter Zech,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Peter Zech
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]