Dr. med. Wolfram Klappoth, Geldern, Urologe, Arzt

Bild kostenlos einstellen
Dr. med. Wolfram Klappoth wurde 8 mal bewertet mit 4,4 von 10 Punkten
8 Bewertungen
2930 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Wolfram Klappoth, Geldern

Praxis Dr.med. Wolfram Klappoth Facharzt für Urologie

Markt 36
47608 Geldern
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
mit Bus / Bahn erreichen

Telefon:02831/88585
Fax:02831/6788
Homepage noch nicht hinterlegt

Dr. med. Wolfram Klappoth spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.

Versicherung:
gesetzlich.
Daten ändern

4,4 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,3 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 2 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 15 Minuten.
8Bewertungen
2930Profilaufrufe
15.03.2018Letzte Bewertung
1 TagDie letzte Wartezeit für einen Termin
15 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

75% gesetzlich versichert,25% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Informationen von Dr. med. Wolfram Klappoth, Geldern

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Wolfram Klappoth die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Wolfram Klappoth?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Dr. med. Wolfram Klappoth

Herr Dr. med. Wolfram Klappoth hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Wolfram Klappoth und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Dr. med. Wolfram Klappoth

  • Bewertung Nr. 487.598 für Dr. med. Wolfram Klappoth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2018 bis Februar 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Der Arzt kam schon unfreundlich und mit schlechter Laune ins Behandlungszimmer. Er hörte mir nicht zu. Er hat mich immer wieder unterbrochen, wenn ich ihm meine Beschwerden schildern wollte, er wollte absolut nichts darüber erfahren. 2 Tage später am Telefon, praktizierte er das gleiche Spiel, er hat mich wie einen dummen Jungen behandelt. Ich habe dann die Behandlung von meiner Seite abgebrochen, da keine vertrauensvolle Basis zu ihm aufgebaut werden kann.

    ***

    *) Vom sanego-Team entfernt

  • Bewertung Nr. 364.621 für Dr. med. Wolfram Klappoth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2015 bis Januar 2015
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Der Arzt läuft in der Praxis herum wie ein Gockel im Hühnerstall. Hatte akute Beschwerden , an einer Stelle wo man es nicht gerne hat. Schmerzen ohne Ende. Kein fragen,was man für Beschwerden hat. Man wird dort behandelt wie ein Stück Vieh zur Schlachtbank ! Die Untersuchung wurde ohne Handschuhe vorgenommen. Auf meine Beschwerden wurde nicht eingegangen,sondern als Witz dargestellt. (Wer geht schon gerne zum Urologen,wenn man nichts hat.) Ich frage mich , ob der gute Mann überhaupt eine Zulassung als Arzt hat! Die Damen an der Anmeldung können einem schon leid tun, die sind nämlich wirklich freundlich und hilfsbereit. Ohne meinen Hausarzt würde ich mich immer noch vor Schmerzen krümmen. Ganz klar keine Empfehlung, sucht euch einen anderen Urologen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Keine
  • Bewertung Nr. 274.771 für Dr. med. Wolfram Klappoth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2013 bis Mai 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Fachärzte sind eine besondere Spezies von Medizinern. Das muss man wissen. Ich habe einen Orthopäden erlebt, der so viel Einfühlungsvermögen hatte wie eine Kuh Schlittschuh laufen kann. Also sollte man mit gebremstem Schaum an Kritik herangehen. Mit Dr. Klappoth kann man trefflich streiten. Es mag negativ sein, wenn man auf den Mund gefallen ist. Fachlich habe ich als jährlicher Vorsorgepatient nichts auszusetzen und werde mir im nächsten Jahr meinen nächsten Termin holen.

  • Bewertung Nr. 193.705 für Dr. med. Wolfram Klappoth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2012 bis Januar 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Mein Besuch erfolgte, da mein PSA über 80 lag. Die erste Aussage lautete: inoperabel, obwohl er keinerlei Untersuchung (außer Urin) vorgenommen hat.
    Vorschlag: Biopsy (Punktierung) - Ende des Besuches.
    Habe mir lediglich einige Zeit später eine Einweisung nach Wesel abgeholt.

    Inzwischen bin ich operiert, alle Aussichten sind positiv.

    Ein sensibler Mensch hätte nach dieser Aussage sicherlich einen Strick genommen.

    Diese Praxis kann von mir nicht empfohlen werden.

  • Bewertung Nr. 157.407 für Dr. med. Wolfram Klappoth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2012 bis April 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich war im April diesen Jahres bei Herrn Dr. Klappoth in Behandlung. Aufgrund Beschwerden beim Wasserlassen rief ich in der Praxis an die mir auch freundlich zugehört hat und mir einen Beschwerdetermin für den nächsten Tag gegeben hat.
    Ich musste keine 10 Min. in der Praxis warten als mein Urin steril abgenommen und untersucht wurde. Die Toiletten wurden in der Zeit 2 x saubergemacht und selbst die Türklinken desinfiziert (zur Mittagszeit). Anschließend rief mich der Dr. auf und erklärte mir, dass im Urin vermehrt weiße Blutkörperchen seien. Er möchte eine Kultur von meinem Urin ansetzen und ein Antibiogramm machen damit er weiß welches Antibiotikum hilft. Die Ausstattung sieht in der Praxis "alt" aus aber da ich selber vom Fach bin, habe ich gesehen, dass Geräte auf dem neusten stand sind und die Praxis einmal jährlich zertifiziert wird. Ich fühlte mich in der PRaxis sehr gut aufgehoben und würde jederzeit wieder hingehen und zu den Anmerkungen der Arzt nehme sich keine Zeit: "Dafür warte ich auch keine 3 Std. im Wartezimmer und man muß ja nicht immer denken, dass ne halbe Std. für einen Patienten eingplant wird, denn das gibts niergendwo."

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    ClarithtromycinChlamydien-Infektion
  • Bewertung Nr. 153.272 für Dr. med. Wolfram Klappoth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2011 bis August 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Leider dokumentiert Herr Dr. Klappoth seine Behandlungen nicht.
    Auf mehrfachen Nachfragens eines Befundberichtes erhielt ich ein
    DIN A 4 Blatt mit einer per Hand aufgemalten Blase und Angabe von drei Antibiotika
    die er im Schnelltest getestet haben will. Auf der Rückseite dieses Befundes befanden sich viele bunte Kerzen als Reklame.
    Seine Diagnosen erfolgen über Schnellsteste, auch wenn diese Teste nicht wirklich
    wie in meinem Falle sicher sind und nur durch weitere Untersuchung bestätigt werden können.
    Seine Wortwahl und Aussagen sind äußerst diskriminierend, zynisch und beleidigend.
    Ich kann diesen Facharzt aufgrund meiner schlechten Erfahrungen ebenfalls nicht weiter
    empfehlen.

  • Bewertung Nr. 83.631 für Dr. med. Wolfram Klappoth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2011 bis April 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Also ich habe schon viel erlebt, aber der Arzt ist echt der Knaller.
    Kein "Guten Tag§, keine vernünftige Befragung bezüglich der Anamnese. Ich wurde OHNE Handschuhe untersucht. (Und es ging nicht um die Untersuchung meines Daumennagels) Nach der Untersuchung ging der Arzt dann in den Empfangsbereich, ohne sich die Hände zu waschen, geschweige denn zu desinfizieren und gab dem nächsten Patienten die Hand. Da bin ich dann das erste mal fast umgefallen.

    Während der Untersuchung war der Arzt sowas von Kommunikationsunfreudig, dass es schon auf Unverschämtheit hinauslief. Auf Nachfragen antwortete er mit :"also Herr X, das müssen Sie schon mir überlassen", "also Herr X, sie fragen aber relativ viel" - "Tschuldigung sagte ich ihm darauf, aber es geht ja schliesslich auch um MEINE Gesundheit"

    Draussen (vor der gesamten Belegschaft) wurde es dann erst mal richtig heftig. Statt mir ein Schmerzmittel oder irgendwas gegen meine Beschwerden zu verschreiben schlug der Arzt erstmal vor, die Ergebnisse einer Kultur abzuwarten, die er soeben hatte anlegen lassen. Das würde 48 Stunden dauern und dann könnte man behandeln. Ich war dort als akut-Patient mit starken Schmerzen im Unterbauch. Auf ein Schmerzmittel oder zumindest eine Therapie auf eine Vermutung hin wollte er sich mal gar nicht einlassen. Nach gutem Zureden verschrieb er mir dann ein leichtes Antibiotikum, welches für die Vermutete Erkrankung (ergab sich aus dem Beipackzettel) überhaupt nicht geeignet ist.

    Auf seinen Hippokratischen Eid angesprochen rastete der Akademiker dann völlig aus und verwies mich der Praxis.

    Ich habe mittlerweile natürlich den Arzt gewechselt und kann von diesem Arzt in zwischenmenschlicher und professionsbedingter Inkompetenz nur guten Gewissens ABRATEN!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Doxy
  • Bewertung Nr. 44.299 für Dr. med. Wolfram Klappoth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2010 bis August 2010
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Diese Arzt hört seine Patienten nicht zu, besitzt sehr wenig Kommunikationsfähigkeiten. Und wurde wütend, wenn die Patient meinte dass es eine Lösung außerhalb der Schulmedizin geben könnte.
    Ich wurde dieser Arzt nicht empfehlen, weil ich sehr überrascht geworden bin, von der laienhafte Verhalten dieses Artzts.

Krankheiten, die Dr. med. Wolfram Klappoth behandelt hat

Chlamydien-Infektion

Medikamente, die Dr. med. Wolfram Klappothverschrieben hat

Doxy

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Androloge, Männerarzt, Sexualmediziner, Urologe

Die Informationen wurden zuletzt am 11.05.2018 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Wolfram Klappoth,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Wolfram Klappoth
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]