Dr. med. Klaus Derksen, Kleve, Orthopäde, Arzt

Bild jetzt einstellen
Dr. med. Klaus Derksen wurde 3 mal bewertet mit 5,8 von 10 Punkten
3 Bewertungen
2460 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Klaus Derksen, Kleve

Praxis Dr.med. Klaus Derksen Facharzt für Orthopädie

Tichelstr. 9
47533 Kleve
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon: 02821/9763566
Fax: 02821/9763568
Homepage noch nicht hinterlegt

Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.

Versicherung: gesetzlich.
Daten ändern

6,0 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

4,3 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 50 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 25 Minuten.
3Bewertungen
2460Profilaufrufe
28.06.2018Letzte Bewertung
-Die letzte Wartezeit für einen Termin
-Die letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert,0% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Klaus Derksen die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Klaus Derksen?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Klaus Derksen und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 498.896 für Dr. med. Klaus Derksen vom

    Bewertung

    Team Freundlichkeit
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,0 / 10

    Dies ist eine limitierte Bewertung, da keine Behandlung erfolgte.

    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Juni 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Seite jaren bin ich patient und brauche dr Derkesen wenn es mir wirklich schlecht geht. Ich würde ein Termin in November bekommen. Auch als altkunde Schad e s ist ein Kompetenter Arzt. Aber so lange kann ich nicht warten, ich gehe ein vor schmerzen.

  • Bewertung Nr. 410.836 für Dr. med. Klaus Derksen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2016 bis Februar 2016
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ein sehr freundlicher und kompetenter Arzt. Ich fühle mich in sehr guten Händen.

  • Bewertung Nr. 59.750 für Dr. med. Klaus Derksen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:40 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2005 bis Oktober 2005
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Unser Kind wurde im Mai 2005 mit ausgeprägten Klump-/Sichelfüßen geboren, zur weiteren Behandlung wurde vom Krankenhausarzt diese Praxisgemeinschaft empfohlen. Hier wurde in den nächsten Monaten mit wöchentlich wechselnden Gipsen versucht, die Fußstellung des Säuglings unter großen Schmerzen zu korrigieren. Nachdem augenscheinlich keinerlei Erfolge mit der Therapie erzielt werden konnten, ordnete der Arzt die klassische OP im KHK Emmerich an (OP mit außen-Drahtskelett, diverser folgender OP, Verlust der Gelenkfunktionen, abnormalem Gangbild, Entwicklungsstörungen, u.sw.). Durch eigene Recherchen sind wir an die UKM Münster, die nach der Ponsetti-Methode behandelt, gekommen. Unserer Bitte nach entsprechender Überweisung wurde mit Arroganz "ich bin der Arzt, woher wollen Sie wissen, was gut für das Kind ist? Das Kind muß nach Emmerich!" begegnet.

    Nach zwei schonenden OP an der UKM und einer fünfjährigen Behandlung ist unser Kind, ungewöhnlich für Klumpfuß-Kinder, heute normal entwickelt und trägt normales Schuhwerk. Es ist dem Arzt vielleicht nicht vorzuwerfen, dass er als niedergelassener Orthopäde nicht über aktuelle Entwicklungen in der Behandlung der zweithäufigsten Skelettfehlbildung bei Säuglingen informiert war, aber nach Hinweis der Eltern halten wir eine ernsthafte Auseinandersetzung anstatt arroganter Selbstherrlichkeit für selbstverständlich. Und: Eine Achilissehne kann man, auch bei Säuglingen, nicht durch Dehnung verlängern!!! Daher: wer einen Mediziner benötigt, und nicht nur eine Überweisung zu einem Physiotherapeuten, der sollte sich eine andere Praxis suchen.

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Chirotherapeut, Orthopäde, Sportmediziner, Sportarzt

Die Informationen wurden zuletzt am 26.06.2020 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Klaus Derksen,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Klaus Derksen
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]