Sven Böckenholt, Münster, Neurologe, Arzt

Bild kostenlos einstellen
Sven Böckenholt wurde 13 mal bewertet mit 8,6 von 10 Punkten
13 Bewertungen
9413 Profilaufrufe

Informationen über Sven Böckenholt, Münster

Dres. Sven Böckenholt und Martin Ritter

Prinzipalmarkt 11
48143 Münster
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
mit Bus / Bahn erreichen

Telefon:0251/51255
Fax:0251/8992861
Homepage noch nicht hinterlegt

Sven Böckenholt spricht: Deutsch, Französisch, Englisch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.

Versicherung:
gesetzlich.
Daten ändern

9,0 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

7,4 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 22 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 25 Minuten.
13Bewertungen
9413Profilaufrufe
18.02.2014Letzte Bewertung
5 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
15 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

92% gesetzlich versichert,8% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Nahe Fachkollegen(sanego Anzeige)

Informationen von Sven Böckenholt, Münster

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Sven Böckenholt die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Sven Böckenholt?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Sven Böckenholt

Herr Sven Böckenholt hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Sven Böckenholt und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Sven Böckenholt

  • Bewertung Nr. 306.136 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2013 bis Februar 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr freundlicher Arzt, der sehr viel Ruhe und Kompetenz ausstrahlt. Kümmert sich mit großer Sorgfalt um alle Anliegen des Patienten. Auch das Praxisteam besticht durch seine Freundlichkeit.
    Ich kann diese Praxis nur empfehlen!

  • Bewertung Nr. 294.348 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2010 bis Dezember 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Gute beratung, viel verständnis des Arztes, freundlichkeit, kann gut zuhören, gibt Beispiele aus seiner eigen Erfahrung und privatleben,

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    SertralinDepression
    QuentiaxSchlafstörungen
  • Bewertung Nr. 283.823 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:40 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2008 bis Oktober 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ein sehr netter Arzt auch sein neuer Kollege. Das Sprechstundenteam ist auch sehr nett. Er geht auf Bedürfnisse ein und hört einen zu. Er hilft einen wo er kann. Gibt gute Tipps um die gesamt Situationen besser zu handhaben. Erzählt auch aus seinem privaten Leben, um das besser verständlich zu machen. Ich kann ihn und seinen Kollegen nur weiter empfehlen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    SertralinDepression
    QuentiaxDepression
  • Bewertung Nr. 222.502 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2010 bis Januar 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Der Arzt ist nett, ich kann über alle persönlichen Dinge mit ihm reden. Er erzählt auch manchmal von sich und gibt mir so das Gefühl, mich ernst zu nehmen und eine gewisse Vertrautheit aufzubauen. Da ich regelmäßig in Behandlung bin, bekomme ich nach dem Gespräch gleich den nächsten Termin. Das klappt dann ganz gut.
    Manchmal muss man allerdings lange im Wartezimmer sitzen, aber das lässt sich vermeiden, indem man vorher anruft, ob man pünktlich dran kommt.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    TrevilorDepression
  • Bewertung Nr. 210.362 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Monat
    Wartezeit im Wartezimmer:40 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2009 bis Dezember 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Arzt nimmt sich sehr viel Zeit und erklärt es sehr verständlich.

  • Bewertung Nr. 189.992 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: September 2012 bis September 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nimmt den Patienten ernst. Berät gut.

  • Bewertung Nr. 171.249 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Team Freundlichkeit
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,0 / 10

    Dies ist eine limitierte Bewertung, da keine Behandlung erfolgte.

    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Juni 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Meine Tochter hat mitte Juni versucht einen Termin zu bekommen. Sie ist schon eine Weile dort Patientin gewesen und wusste, dass sie trotz Termin auch mal 1 bis 2 Stunden im Wartezimmer sitzen kann. Der nächste Termin, der ihr angeboten wurde, war erst für September. Da es eine dringende Angelegenheit war, hat sie sich für die offene Sprächstunde entschieden, die 1 1/2 Wochen später war. Man sagte ihr schon, dass es mit Wartezeit verbunden sei.
    Habe meine Tochter begleitet. Horror!!! Um 8.50 Uhr waren wir da, die Sprechzeit sollte um 9.00 Uhr beginnen. Man denkt ja, wer zuerst kommt, malt zuerst. Zahlreiche Patienten wurden vor ihr dran genommen, obwohl sie als dritte in der Schlange stand.
    Nach 3 Std. 30 Min. Wartezeit, hat meine Tochter (da sie ab 14.00 Uhr arbeiten musste) nachgefragt wie lange es noch dauern würde. Darauf bekamm sie in einem sehr unfreundlichem Ton als Antwort, dass es noch mindestens 1 1/2 Stunden dauern würde. Daraufhin sagte meine Tochter, dass sie ja etwas Wartezeit einsehe, aber das sei ja etwas übertrieben.
    Dann die Antwort: "Ist halt offene Sprechstunde, es gab auch schon Patienten, die 10 oder 12 Stunden gewartet haben. Wenn Ihnen solch lange Wartezeiten nicht passen, dann suchen Sie sich einen anderen Neurologen. Beschweren Sie sich doch beim Arzt, wenn Ihnen das nicht passt." (Frage: Wie soll sie das tun, wenn man sie nicht zum Arzt lässt?)
    Daraufhin holte mich meine Tochter aus dem Wartezimmer und sagte, dass wir jetzt gehen, weil das eh nix bringt... gleichzeitig beobachteten wir, wie eine andere Patientin nach vorne kam, der Arzthelferin 2 Euro auf die Theke legte...
    Tja jetzt die Fragen, die wir uns stellen: Muss man jetzt extra dazu zahlen, um als Nächster dran zu sein? Versucht man durch unfreundliches Verhalten und übertrieben lange Wartezeiten Kassenpatienten los zu werden?

  • Bewertung Nr. 132.545 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2011 bis Januar 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 10 und 20 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr kompetenter Facharzt der sich im Unterschied zu anderen auch die Zeit nimmt auf die Bedürfnisse und Besonderheiten der einzelnen Patienten einzugehen.
    In meinem Fall hat er mir sogar geholfen ein psychologisches Problem einer Bekannten zu verstehen, welches nichts mit meinem eigentlichen Besuchsgrund zu tun hatte.
    Einfach spitze!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    MAXALTMigräne
  • Bewertung Nr. 126.444 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:2 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2011 bis Dezember 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Endlich einen Arzt gefunden der mir zuhörte und sehr viel Zeit hatte .

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    MadoparMorbus Parkinson
  • Bewertung Nr. 122.896 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: November 2011 bis November 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    nur zu empfehlen!

  • Bewertung Nr. 46.549 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2010 bis Juli 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich war schon bei der Terminvergabe sehr angetan von der netten und verständnisvollen Arzthelferin.
    Am Tag des Termins habe ich höchstens 5 Minuten gewartet und bin sehr zuvorkommend behandelt worden.
    Der Arzt hat sich viel Zeit genommen, sich meine Krankengeschichte angehört und ist dann "zur Tat" geschritten und anschließend wurde das Ergebnis mit mir besprochen.
    Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Team sowie dem Neurologen selbst! Ich kann ihn nur weiter empfehlen!

  • Bewertung Nr. 45.811 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Monat
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2010 bis September 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    nettes team, etwas zu lange wartezeiten, bin aber sehr zufrieden mit behandlung insgesamt.

  • Bewertung Nr. 35.779 für Böckenholt vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    6,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:6 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2009 bis Juni 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Wartezeiten bei der offenen Sprechstunde am Donnerstag sind wesentlich zu lang.

Krankheiten, die Sven Böckenholt behandelt hat

Depression, Migräne, Morbus Parkinson, Schlafstörungen

Medikamente, die Sven Böckenholtverschrieben hat

Quentiax, Sertralin, Madopar, MAXALT, Trevilor

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Neurologe, Nervenarzt

Die Informationen wurden zuletzt am 02.02.2017 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Sven Böckenholt,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego zu den Top 10 Ärzten in Ihrem Fachgebiet gewählt. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben.Siegel von Sven Böckenholt
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]