Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek, Minden, Internist, Arzt

Bild jetzt einstellen
Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek wurde 5 mal bewertet mit 7 von 10 Punkten
5 Bewertungen
5550 Profilaufrufe

Informationen über Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek, Minden

Joh. Wesling Klinikum Minden Klinik f. Rheumatologie und Physikalische Medizin

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon: 0571/790-0
Fax: 0571/790292929
Homepage noch nicht hinterlegt

Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist Chefarzt oder leitender Arzt.
Daten ändern

7,0 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

8,2 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 42 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 26 Minuten.
5Bewertungen
5550Profilaufrufe
26.02.2020Letzte Bewertung
30 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
20 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

20% gesetzlich versichert,80% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 560.987 für Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:30 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2018 bis Mai 2018
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bei genenfragen sehr genervt und unsympathisch. Mach sich wenig Notizen die mit ja oder nein zu beantworten sind. Erklärungen interessieren ihn nicht. Nerven offensichtlich so das Fehlinformationen notiert werden. Ruck Zuck werden sie stärksten finanziellen lohnende Behandlungen empfohlen mit extremen Nebenwirkungen. Biologika. Behandlung ohne einfaches vorab zubtesten. Er weiss später selber nicht mehr warum er so entschieden hat. Macht sich keine entscheidenen vermerke. Behandlungsgrund ist bei mir nicht einmal nachzuvollziehen gewesen. Mein Eindruck nach mag er Erfahrung haben, fühlt sich aber sehr offensichtlich so als hätte er es nicht nötig dem Patienten wieso und warum erklären zu müssen. *****

    *) Vom sanego-Team entfernt

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    antibiotikaBoliose
  • Bewertung Nr. 538.964 für Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2019 bis Juli 2019
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr kühler Kontakt. Nicht sehr empathischer Mediziner. ****

    *) Vom sanego-Team entfernt

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    QuensylFibromyalgie
    Prednisolon
  • Bewertung Nr. 228.682 für Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 1999 bis Februar 2013
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Stabiler, schmerzfreier Zustand seit Jahren. Keine Rheumschübe!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Sandimmun
    Ultralan
  • Bewertung Nr. 167.680 für Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    7,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2010 bis Juni 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Mit Sicherheit ein sehr kompetenter Arzt, aber leider nimmt er sich bei keinem meiner Termine wirklich Zeit für meine Probleme!
    Die älteren Patienten - mit denen man so ins Gespräch kommt - sagen alle, dass er sich viel Zeit nimmt. Leider kam das bei mir noch nicht vor... Schade!
    Vielleicht muss ich mir doch einen anderen Rheumatologen suchen...

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    MTX
    Quensyl
  • Bewertung Nr. 146.155 für Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2007 bis Februar 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr kompetent, dem Patienten sehr zugewandt. Sehr freundliches Team. Habe ihm mein Leben zu verdanken!

Krankheiten, die Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek behandelt hat

Fibromyalgie

Medikamente, die Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomekverschrieben hat

Quensyl, MTX, Prednisolon, Ultralan

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Zuckerkrankheitsarzt, Diabetologe, Endokrinologe und Diabetologe, Internist, Organarzt, Badearzt, Kurarzt, Rheumaarzt

Die Informationen wurden zuletzt am 05.03.2021 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Prof. Dr. med. Heinz Jürgen Lakomek
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]