Dr. Gregor Gahlen, Oberhausen, Allgemeinmediziner, Arzt

registriert
Dr. med. Gregor Gahlen
Dr. Gregor Gahlen wurde 110 mal bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
110 Bewertungen
70981 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Gregor Gahlen, Oberhausen

Dr. med. Gregor Gahlen, Privatpraxis am CentrO

Centroallee 265
46047 Oberhausen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
mit Bus / Bahn erreichen

Telefon:020821494
Fax:02086203461

Email: info [AT] Dr-Gahlen [DOT] de
www.Dr-Gahlen.de

Fachgebiete von Dr. Gregor Gahlen:
Weiterbildungen:
Dr. Gregor Gahlen spricht: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.
Daten ändern

9,2 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,1 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 8 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 20 Minuten.
110Bewertungen
70981Profilaufrufe
29.05.2017Letzte Bewertung
5 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
15 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

43% gesetzlich versichert,31% privat versichert,25% Selbstzahler Bild

Informationen von Dr. Gregor Gahlen, Oberhausen

Über uns

Wir sind eine der wenigen Praxen in Deutschland, die ihre gesundheitlichen Probleme angeht durch Untersuchung der zur Krankheit führenden Energiedefizite, die wir messen und gezielt behandeln ---- Wir bieten Ihnen eine nachhaltig effektive Behandlung insbesondere bei: - Leistungsschwäche bis hin zum Burn out, - Leistungseinbrüchen auch bei Sportlern, - ADHS bei Kindern und Erwachsenen, - unerfülltem Kinderwunsch, - Multiple Sklerose, - Amyotroph…

Wir sind eine der wenigen Praxen in Deutschland, die ihre gesundheitlichen Probleme angeht durch Untersuchung
der zur Krankheit führenden Energiedefizite, die wir messen
und gezielt behandeln ----

Wir bieten Ihnen  eine nachhaltig effektive Behandlung insbesondere bei:

- Leistungsschwäche bis hin zum Burn out,

- Leistungseinbrüchen auch bei Sportlern,

- ADHS bei Kindern und Erwachsenen,

- unerfülltem Kinderwunsch,

- Multiple Sklerose,

- Amyotrophe Lateralsklerose,

- Lipödem,

- Autoimmunerkrankungen (HashimotoThyreoiditis).

Wir führen Diagnostik und Therapie wenig bekannter Art durch:

- Mitochondriale Diagnostik und Medizin

- Mikronährstoffdiagnostik

- Mikronährstofftherapie

- Molekulargenetische Diagnostik

- Intervallhypoxietherapie (einziges Gerät im Ruhrgebiet)

- als effiziente Behandlungsmaßnahme und Anti-Aging-Anwendung

- Laboruntersuchungen aller und der besonderen Art.

- Präventivmedizin

 

Alles ansehen

Leistungen

Wir sind eine der wenigen Praxen in Deutschland, die ihre gesundheitlichen Probleme angeht durch Untersuchung der zur Krankheit führenden Energiedefizite, die wir messen und gezielt behandeln ---- Wir bieten Ihnen eine nachhaltig effektive Behandlung insbesondere bei: - Leistungsschwäche bis hin zum Burn out, - Leistungseinbrüchen auch bei Sportlern, - ADHS bei Kindern und Erwachsenen, - unerfülltem Kinderwunsch, - Multiple S…

Wir sind eine der wenigen Praxen in Deutschland, die ihre gesundheitlichen Probleme angeht durch Untersuchung
der zur Krankheit führenden Energiedefizite, die wir messen
und gezielt behandeln ----

Wir bieten Ihnen  eine nachhaltig effektive Behandlung insbesondere bei:

- Leistungsschwäche bis hin zum Burn out,

- Leistungseinbrüchen auch bei Sportlern,

- ADHS bei Kindern und Erwachsenen,

- unerfülltem Kinderwunsch,

- Multiple Sklerose,

- Amyotrophe Lateralsklerose,

- Lipödem,

- Autoimmunerkrankungen (HashimotoThyreoiditis).

Wir führen Diagnostik und Therapie wenig bekannter Art durch:

- Mitochondriale Diagnostik und Medizin

- Mikronährstoffdiagnostik

- Mikronährstofftherapie

- Molekulargenetische Diagnostik

- Intervallhypoxietherapie (einziges Gerät im Ruhrgebiet)

- als effiziente Behandlungsmaßnahme und Anti-Aging-Anwendung

- Laboruntersuchungen aller und der besonderen Art.

- Präventivmedizin

Alles ansehen
Zuletzt aktualisiert am: 2015-05-06 10:07:36

Artikel von Dr. Gregor Gahlen

  • Was bedeutet Mitochondriale Dysfunktion bzw. Mitochondriale Medizin?
    Warum können wir unsere Arme heben? Warum können wir uns von A nach B bewegen und viele tausend Dinge mehr? Letztlich ist es bei allen Lebensvorgängen nur eine ganz bestimmte chemische Reaktion, welche aus der Aufnahme von Nahrungsmitteln die Ener…
  • Chronische Erschöpfung und Burn out und wie dies behandelt wird
    Burn out … ist keine Erkrankung der Psyche ! Das Phänomen Burn out nimmt dramatisch zu. Die Ärzte finden kein biochemisches Äquivalent bei Laboranalysen ... weil sie nicht wissen, wonach sie wo zu suchen haben ... und haben damit auch kei…
  • AD(H)S und wie wir es angehen
    Das Aufmerksamkeitsdefizit- hyperaktivitätsyndrom  ADS / ADHS am Beispiel Mirco Mirco, 7 Jahre Seine Hauptprobleme lagen in dauerhafter extremer Unruhe, sehr geringer Fähigkeit zur Fokussierung, Koordinationsdefiziten. Erinnere i…

Das berichten Patienten über Dr. Gregor Gahlen

  • Bewertung Nr. 454.417 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2016 bis Mai 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Unser Sohn Tim wurde uns in den ersten beiden Schuljahren als unruhig und etwas zappelig von der Klassenlehrerin beschrieben. Allerdings sah sie keinen weiteren Handlungsbedarf, seine schulischen Leistungen waren gut und man hoffte, dass sich die Unruhe mit der Zeit geben würde.

    Leider bekam unser Sohn ab der 3. Klasse eine neuen Lehrerin. Im Nachhinein kann man sagen, dass die neuen Lehrerin nicht mit unserem Sohn o. umgekehrt zurecht kam was dazu führte, dass sowohl seine Leistungen als auch sein Verhalten immer auffälliger wurde.
    Er wurde (noch) ängstlicher und zappliger. Fing an sich zu verweigern und bekam am Ende der 3. Klasse regelrechte Zusammenbrüche, in denen er auf dem Boden lag und nicht mehr aufhören konnte zu schreien. Diese Zusammenbrüche häuften sich und auch die Sommerferien haben nicht geholfen. Kurz vor den Herbstferien waren diese Verzweiflungsanfälle wieder da.
    Rückblickend haben sich bei unserem Sohn sowas wie burn-out Zustände aufgebaut. Die neue Klassenlehrerin hat immer wieder unterschwellig auf einen ADHS Test hingewiesen, was wir aber nicht wollten. Das Kind hatte sowieso schon das Gefühl er sei nicht normal.

    Verzweifelt haben mein und ich uns auf die Suche gemacht und sind Internet auf Herrn Dr. Gahlens website aufmerksam geworden. Kurzentschlossen haben entschieden das zu probieren, es gab aus unserer Sicht nichts zu verlieren - frei nach dem Motto ''hilft' nicht - schad's nicht'!
    Der Bluttest unseres Sohn kam tatsächlich mit deutlichen Stressanzeichen (Adrenalin/Noradrenalin) zurück; auch wurde er in die Kategorie 'mittel' Abbauer getest, weswegen er immer etwas unter Stress stand bzw. unter dem Druck der Schule sich der Stress Pegel regelrecht aufsummieren konnte. Wir haben nach dem Termin von Herrn Dr. Gahlen ca. 2 Wochen später mit der Therapie begonnen.
    Zusätzlich haben wir unsere Ernährung deutlich umgestellt, Kohlenhydrate und vor allem Zucker haben wir seither deutlich reduziert. Zusätzlich hatten wir uns Unterstützung von einer Kinderpsychologin geholt, welche uns noch einmal bestätigte, dass unser Sohn nicht verhaltensauffällig sei, sondern einzig mit der Schulsituation nicht zurecht kam.

    Der Erfolg der Therapie war erstaunlich und prompt. Die Anfälle waren so gut wie verschwunden (vielleicht noch 1 - 2 x bis Ende des Jahres). Die Angst vor der Schule verschwindet zunehmens, da der Druck der Lehrerin nach einigen Gesprächen und aufgrund seines nun ausgeglichenerem Verhalten wegfiel. Seine schriftlichen Leistungen haben sich eine Note verbessert aber vor allem die mündlichen Leistung haben sind von 3- auf teilweise 1-2 verbessert.

    Ein weiterer Bluttest hat die Verbesserung der Situation bestätigt.

    Wir sind überglücklich, dass wir uns für diese Behandlung entschieden haben und unser Sohn wieder einen normalen Schulalltag erleben kann. Die zusätzlichen Kosten für die Nahrungsergänzungsmittel bringen wir gerne auf.
    An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Dr. Gahlen und sein Team von uns.

  • Bewertung Nr. 451.093 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2017 bis Mai 2017
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 10 und 20 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Meine dritte Tochter Lauren, heute 12 Jahre alt, war schon immer etwas anders. So beschloss sie mit drei Jahren nur noch Nudeln, Pizza und Hähnchen zu essen. Sie war so dickköpfig - ich habe alles versucht, musste aber klein beigeben. Ich war beim Psychologen, Kinderarzt, diese meinten, dass würde sich irgendwann von selbst wieder einrenken. Ich solle sie einfach hungern lassen. Das Essen war jedoch nicht das Hauptproblem. In der dritten Klasse kamen dann Probleme in der Schule noch dazu. Konzentrationsstörungen, unaufmerksam, total unordentlich, chaotisch, zappelig und zu guter Letzt bekam sie regelmäßig Wutanfälle. Der Druck in der 5. und 6. Klasse Gymnasium wurde höher und die Wutanfälle standen auf der Tagesordnung. Lauren war bei einer renommierten Psychologin, bei der Ergotherapie und vieles mehr. Fortschritte sah ich nur ansatzweise. Ich war eigentlich mit meinem Latein schon am Ende, Ritalin kam jedoch für mich nicht in Frage. Ich lasse mein Kind doch medikamentös nicht ruhigstellen. Da ich selber eine Histaminintoleranz habe, recherchierte ich viel im Internet bezüglich Ernährung, Vergiftung usw. Bei den alternativen Medien stieß ich dann auf Dr. Gregor Gahlen. Mir leuchtete sein Konzept ein. Am 16. Februar war es dann soweit. Dr. Gahlen untersuchte Lauren, machte Tests mit ihr und ihr wurde Blut abgenommen. Das Ergebnis: mangelnde Energiebildung in ca. 70 Billionen Zellen. Wir haben die Ernährung umgestellt und sie nimmt jetzt eine große Anzahl von Nahrungsergänzungsmitteln. Nach vier Wochen schlug die Behandlung bei Lauren an. Sie ist viel ruhiger geworden, kaum Wutanfälle und ihre schulischen Leistungen, Aufmerksamkeit und Ordnungssinn haben sich stark verbessert. Ich würde mal sagen: Ein kleines Wunder. Tausend Dank Dr. Gahlen. Man ist, was man isst.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    MagnesiumADS Syndrom
    Kalium CitratADS Syndrom
    Calcium CitratADH-Syndrom
    Vitamin K2ADS Syndrom
    Vigan ÖlADH-Syndrom
  • Bewertung Nr. 450.518 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2015 bis April 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich habe Dr. Gahlen vor 2,5 Jahren das erste mal konsultiert. Ich war am Ende, sowohl körperlich erschöpft mit multiplen körperlichen Fehlfunktionen, als auch mit meiner Weisheit, denn ich hatte einen über zehnjährigen Facharztmarathon hinter mir. Jeder dieser Fachleute betrachtete meinen Zustand durch seine jeweilige Fachbrille und begann emsig ein Teilproblem - ein Symptom bzw. Implikation wie ich heute weiss - zu behandeln. In Gänze langwierig, vollständig erfolglos, kostspielig und nicht frei von Nebenwirkungen.

    Nachdem ich auf die Arbeit von Dr. Gahlen aufmerksam wurde, habe ich umgehend einen Termin gemacht und konnte wenige Tage später in der Praxis vorstellig werden.

    Es folgte eine strukturierte und vollumfängliche Bestandsaufnahme durch Dr. Gahlen gefolgt von einer mir fundiert und anschaulich erklärten Hypothesenbildung. Ein dauerhaft angehobenes Niveau der Stresshormone, bedingt durch eine genetisch bedingte verringerte Kapazität diese im Körper zu neutralisieren, hatte etliche Mikronährstoffreserven aufgebraucht und in der Konsequenz das System zusammenbrechen lassen. Eine plausible Hypothese zu haben war  phantastisch, denn es nährte Hoffnung auf vollständige Restauration meines nun so lange andauernden Erschöpfungszustandes sowie die Aussicht, diesen Zustand langfristig kontrollieren zu können.

    Da alles so gut zusammen passte begannen wir unmittelbar, d.h. bevor die Blutanalysen 2 Wochen später die Hypothese bestätigten, mit dem Auffüllen der defizitären Mikronährstoffe.

    Es war nach wenigen Wochen deutlich, dass die Behandlung der richtige Weg war, denn mein Zustand begann sich zu bessern. Es ist leider nicht so, dass sich 20 Minuten nach Einnahme der Mikronährstoffe eine vollständige Besserung des Zustandes einstellt. Die Nährstoffe benötigen Zeit um dorthin zu gelangen, wo sie benötigt werden und dort angekommen bedarf es einer gewissen Zeit, bis sich die zusammengebrochenen Systeme wieder balancieren. Ich bin nicht sicher, ob hier ein genauer Abschlusszeitpunkt zu benennen ist, aber bei mir hat es etwa acht Monate gedauert, bis mein gefühlter Zustand sich vollständig normalisiert hatte. Letzteres inkludiert auch vorher kritisch beobachtete Aspekte wie z.B. das Herz-Kreislauf-System, das nach kürzlich erfolgter routinemäßiger Untersuchung zur Verwunderung des Facharztes im besten Zustand ist.

    Zusammenfassend habe ich also den Unterschied zwischen langwieriger punktueller Behandlung und Restauration meines Gesundheitszustand erfahren und dazu benötigte es keiner Hilfe der Pharmaindustrie, sondern nur eines kompetenten und der Biochemie mächtigen Arztes und eines Arsenal von sorgfältig ausgewählten und dosierten Mikronährstoffen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 448.180 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:2 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2017 bis April 2017
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin Selbständig und somit immer vielen Terminen usw ausgesetzt!
    ich hatte innere Unruhe, konnte nicht mehr durchschlafen, teilweise auch Aggressionen!
    Durch die Behandlung bin ich ruhiger geworden und meine Aggression ist zurück gegangen!
    Die Behandlung ist noch nicht ganz abgeschlossen aber ich kann Dr. Gahlen nur jeden Empfehlen!

  • Bewertung Nr. 447.831 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:2 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2016 bis März 2017
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Für Leistungsträger, Stresspatienten, Burnout-Gefährdete zu empfehlen.

    Nach Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Taubheitsgefühle in der Wange, Burnout-Anzeichen hat Dr. Gahlen Blut-, Urin-, Atemlufuntersuchungen durchführen lassen und daraufhin, wegen mitchondrialer Dysfunktion (mangelnde Energiebildung in den Zellen sowie Mangelerscheinigungen, die individuelle Behandlung, besonders auf Basis von Vitalstoffen (m.E. weitgehend ohne Nebenwirkungen), durchgeführt. Ergebnis: Hohe Konzentrationsfähigkeit und Erinnerungsfunktion ist wieder vollständig gegeben, Müdigkeit existiert nicht mehr, Migräne/Spannungskopfschmerzen treten nur noch ganz selten auf (2x /Monat). Eine hohe Agilität ist wieder gegeben.
    Der Arzt setzt vorwiegend in der Analyse am Seretonin-, Dopamin- und Adrenalinspiegel messbar an.
    Die Kosten als Selbstzahler stehen in keinem Verhältnis zur wiederhergestellten Lebensqualität. Wenn man alle 3 Monate zur Kontrolle geht, ist das vollkommen aus meiner Sicht ausreichend (Meine Mehrkosten am Tag für Arzt, Blutuntersuchungen, Urinuntersuchungen und Medikamentation: 6 - 8 Euro; entspricht ca eine halbe Überstunde für die Gesundheit ). Das ist gut investiertes Geld, dafür, dass seit 5 Monaten keine einzige Erkältung, kein grippaler Infekt, so gut wie keine Spannungskopfschmerzen mehr aufgetreten sind. Für Manager, die permanent unter Leistungsdruck stehen und vor dem Burnout stehen kann ich einen Besuch empfehlen. Man kann anschließend selbst entscheiden, ob es wirksam war oder nicht und "man vertut sich nichts". Das Konzept sollte m.E. aber um Sport, Nahrungsergänzungsumstellung (weniger Kohlenhydrate, weniger Kalorien) ergänzt werden. Man muss halt dahinter stehen und die Vitalstoffe auch einnehmen (über die Medikamentation kann man anschließen einmal auch Fachliteratur lesen oder eine Alternativ-Arztmeinung einholen, bevor man sich weiter entscheidet). Man vertut sich nichts !

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Vitamin K2Ablagerungen in den Aterien
    DekristolMüdigkeit, Vitaminmangel
    Vitamin BKonzentrationssteigerung
    MagnesiumMigräne, Taubheit Wange
    Omega 3Cholesterinwerterhöhung
    Zinkfreie Oxidantien, Steigerung der Abwehrkraft
    Vitamin C hochdosiertSteigerung der Abwehrkraft
    Coenzym Q10Energie für die Zellen
  • Bewertung Nr. 443.912 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:3 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2017 bis April 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Das Rundumkonzept der Praxis ist erfreulich und empfehlenswert. Keine Frage bleibt offen, alle Abläufe sind professionell durchorganisiert. Der Erfolg ist bemerkenswert. Wie froh ich bin, diesen Arzt gefunden zu haben!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Nahrungsergänzungsmittel
  • Bewertung Nr. 440.786 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2016 bis Januar 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich habe Morbus Crohn seit 30 Jahren und kenne somit alle Höhen und Tiefen. In den letzten 7 Jahren bestand meine Phase jedoch ausschließlich aus einem nicht enden wollenden Schub. Behandelnde Ärzte waren relativ machtlos und wandten ihre üblichen Behandlungsmethoden an. Immer mehr Medikamente und immer mehr Nebenwirkungen. Anstatt besser ging es mir immer schlechter, ich wurde körperlich immer schwächer und schwächer, aber auch meine Psyche ging den Bach runter, da ich kein Land mehr im Sicht sah. Im Sommer 2016 sah ich mich in einem Gespräch bei meinem Arzt über Darmentnahme diskutieren. Dies lehnte ich kategorisch ab.
    Von meinen Heilpraktiker wurde mir Dr. Gahlen ans Herz gelegt. Sein Praxis liegt für mich zwar ca. 100 km weit entfernt liegt, aber ich wollte keine Chance auslassen.
    Ich versuche mich kurz zu fassen: Er nimmt sich Zeit, er hört zu und nimmt einen vor allem ernst. Nach langer sehr ausgiebiger Diagnostik und Aufklärung hatte ich zwar große Hoffnung, war aber nach den endlosen Jahren schwerster Medikamente doch zweifelnd, was hier "ein paar Vitaminchen" ausrichten können.
    Nach 4 Wochen habe ich mich getraut, 1 Medikament ganz abzusetzen. Cortison nehme ich weiterhin aber nur, weil ich es derzeit schleichend absetze, was ebenfalls bisher wunderbar funktioniert. Ich habe keine Durchfälle mehr und bin mobil im Alltag, wer es kennt, weiß wovon ich rede. Ich habe diverse Nahrungsmittelallergien, auf die ich mich ernährungsmäßig eingestellt habe. Wenn ich hier so die Berichte lese, habe ich große Hoffnung, dass diese sich vielleicht auch irgendwann verbessern. Ich bin nicht geheilt, aber dies vermag auch gerade bei chronischen Krankheiten niemand zu schaffen und wurde mir auch von Dr. Gahlen nicht versprochen. Aber ich kann mit dieser Krankheit derzeit prima meinen Alltag leben. Ein großes Dankeschön an Dr. Gahlen. Das wunderbare an dieser Form der Behandlung ist schlichtweg, dass keine chemischen Keulen verschrieben werden und somit eigentlich nichts falsch gemacht werden kann.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Morbus Crohn
  • Bewertung Nr. 437.635 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2016 bis Dezember 2016
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kam mit Depressionen, Angstzuständen, Haarausfall, Schwindel usw. zu Dr. Gahlen. Mein Hormonhaushalt war auch völlig durcheinander durch eine hormonelle Verhütung. Daraufhin massive Gewichtsabnahme durch Zusammenbruch des Stoffwechses. Herr Dr. Gahlen hatte auch die Vermutung das ich schlecht Stresshormone abbauen kann, was sich auch nach einem Gentest
    bestätigte. Wie Versprochen kam es zu deutlichen Verbesserungen nach 4 Wochen. Ich habe wieder ein Leben, habe an meiner Arbeit wieder Freude. Es ist noch nicht abgeschlossen aber
    mein Stoffwechel funktioniert wohl wieder, denn die Nahrungsmittelunverträglichkeit ist weg.
    Toll ist auch, das man bei Fragen immer noch am gleichen Tag einen Rückruf erhält. Herr Dr. Gahlen weiss wovon er spricht. Ich bin sehr froh ihn gefunden zu haben und man geht gleich nach dem 1. Termin mit Zuversicht nach Hause. Wer noch keine Depressionen hatte kann gar
    nicht mitreden wie schlimm das ist. Ich war immer ein aktiver und gesunder Mensch, war nie
    krank, aber das hat micht völlig aus der Bahn geworfen. Ebenfalls bin ich froh, das ich kein
    Antidepressiva genommen habe und diesen Weg gegangen bin. Ich kann allen nur empfehlen einen Termin bei Dr. Gahlen zu vereinbaren. Mitochondrien Medizin ist die Medizin der Zukunft. Leider übernimmt die Krankenkasse das nicht. Es werden einem auch keine unnötigen Unter-
    suchungen aufgezwungen, es wird im Vorfeld abgeklärt was auf einen zu kommt.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Vitamine/Same/Mineralstoffe
  • Bewertung Nr. 437.632 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2016 bis Dezember 2016
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin mit Depressionen und Angstzuständen zu Dr. Gahlen gekommen. Wohl ausgelöst durch hormonelle Verhütung. Also auch der Hormonhaushalt durcheinander, gefolgt von einem Zusammenbruch des Stoffwechsels. Dr. Gahlen hat aber gleich die Vermutung gestellt, das ich Stress schlecht abbauen kann. Das hat sich auch nach einem Gentest bestätigt. Nach 4 Wochen ging es mir deutlich besser. Viele Sachen wie Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Schwindel, Depressionen und Ängste sind deutlich besser oder schon weg. Der Heilprozess ist noch nicht abgeschlossen. Bei Fragen ist Herr Dr. Gahlen immer erreichbar. Das Praxisteam ist sehr sehr nett. Ich kann das jedem nur empfehlen. Ich bin froh kein Antidepressiva genommen zu haben und diesen Weg gewählt zu haben. Wer noch keine Depressionen hatte kann gar nicht mitreden, wie schrecklich das ist. Ich habe wieder ein Leben und meine Arbeit macht wieder Spass. Danke Dr. Gahlen

  • Bewertung Nr. 436.861 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2013 bis November 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    sehr kompetent, beste Beratung

  • Bewertung Nr. 436.704 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2016 bis November 2016
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 0 und 10 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Erfahrungsbericht Paul W.

    Mein Sohn Paul (7 Jahre alt) wurde im August 2015 eingeschult.
    Bereits in der Kindergartenzeit fiel er durch Unruhe, Stören der Abläufe und Geräuschempfindlichkeit auf. Mit den Anforderungen des Schulalltages steigerte sich dies jedoch in kurzer Zeit und unser Kind war völlig gestresst, überfordert und sehr unglücklich. Eine Teilnahme am Unterricht war kaum möglich und auch die Lehrer waren überfordert. Nach wenigen Monaten wurde uns zu einem Schulwechsel (evtl. Förderschule) geraten.
    In dieser Situation stießen wir durch eine Empfehlung auf die Praxis von Dr.Gahlen
    Wir schilderten Ihm unsere Situation und Pauls Verhalten und Probleme und er erklärte uns ausführlich, welche Ursachen dazu führen können und welchen Ansatz er verfolgt.
    Es folgten eine umfassende Laboranalyse, die Erstellung eines Neurostress-profils, sowie eine molekulargenetische Untersuchung.
    Die Ergebnisse bestätigten die von Dr. Gahlen bereits vermutete Diagnose:
    Unser Sohn gehört zu einer relativ kleinen Bevölkerungsgruppe (ca. 15%), die Stresshormone wesentlich langsamer abbaut als möglich und daher auch einen wesentlich höheren Bedarf an Mikronährstoffen (Vitamine, Mineralien, etc.) hat. Man bezeichnet dies als Enzympolymorphismus.
    Somit ist Pauls Körper permanent unterversorgt gewesen. Hinzu kommt der ständig viel zu hohe Stresslevel, also eine körperliche und seelische Strapaze, die unser Sohn jeden Tag meistern musste.
    Folgendes finde ich besonders wichtig zu erwähnen: parallel wurde bei psychiatrischen Untersuchungen ein schweres ADHS bei Paul diagnostiziert, ohne das jemals überhaupt eine Laboruntersuchung oder gar weitergehende Untersuchungen gemacht worden wären. Hier hätte der Weg für uns also enden können: ein kluger siebenjähriger Junge, der Psychopharmaka einnehmen muss und auf eine Förderschule geschickt werden sollte.
    Doch dieser Weg kam für uns nicht in Frage und alle Untersuchungsergebnisse waren eindeutig und belegten die Ausführungen und Erklärungen von Dr. Gahlen für uns schlüssig.
    Dr. Gahlen erstellte für unseren Sohn daraufhin einen Therapieplan, um dem Körper die für Ihn so wichtigen Nährstoffe hoch dosiert zuzuführen. Hierfür werden spezielle und sehr hochwertige Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt, die dem Körper die Stoffe sofort zugänglich machen. Alles kann problemlos über die Apotheke bestellt werden.
    Parallel stellten wir die Ernährung um: Weißmehl, Industriezucker und minderwertige Fette ersetzten wir nach und nach durch hochwertige Lebensmittel, um den Körper auch hier bestmöglich zu unterstützen.
    Wir hatten Hoffnung unseren Sohn damit unterstützen zu können, doch was dann passierte hatten wir so nicht erwartet.
    Bereits nach wenigen Tagen fiel uns auf das unser Sohn ausgeglichener wirkte. Er blieb am Tisch sitzen, aß mit Appetit und konnte abends deutlich besser zur Ruhe kommen und einschlafen (was vorher teils Stunden gedauert hat, klappte in 10-20 Min!)
    Nach und nach wurden die Veränderungen in allen Lebensbereichen immer deutlicher. Innerhalb kürzester Zeit konnte Paul flüssig lesen, er hatte nun die Möglichkeit, sich auf die Dinge zu konzentrieren, wenn er das wollte. Er wurde nun gelobt. Ich als Mutter wurde von den Lehrern angesprochen, niemand konnte glauben welchen Wandel Paul innerhalb weniger Wochen vollzog. Der Wechsel zur Förderschule war vom Tisch. Paul ist nun zum Ende des ersten Schuljahres einer der Klassenbesten, und das obwohl er das erste halbe Jahr kaum dem Unterricht folgen konnte.
    Wir haben nun einen zufriedenen Jungen der am Leben teilnimmt und seine Erfolge und die Akzeptanz durch seine Umwelt in vollen Zügen genießt.
    Die fragwürdige Diagnose ADHS und die mögliche Einnahme starker Medikamente hatte sich damit erledigt. Ein wenig Disziplin bei Ernährung und Einnahme der Vitalstoffe genügen, um seine Lebensqualität nachhaltig und dauerhaft zu verbessern.
    Regelmäßig kontrolliert Dr. Gahlen den Verlauf und begleitet uns weiter auf diesem Weg.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 426.499 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2016 bis Juni 2016
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Mein Sohn hatte den Verdacht auf ADHS und die Lehrer wollten ihn schon auf eine Schule für schwererziehbare Kinder abschieben. Nach Behandlung bei Dr. Gahlen sind die Lehrer zufrieden.
    Ich bin glücklich und dankbar - und meinem Sohn geht es super. Ganz lieben Dank dafür Dr. Gahlen

  • Bewertung Nr. 426.087 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2016 bis Juni 2016
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nachdem es mir lange Zeit psychisch und physisch überhaupt nicht gut ging und mein Zustand immer schlechter wurde, wurde ich Patientin bei Dr. Gahlen. Die Diagnose ergab, dass ich wohl zu den 15 % des Personenkreises gehöre, dessen Körper Stresshormone viel zu langsam abbaut und demzufolge ein erhöhter Mikronährstoffverlust entsteht, der nicht mehr aufgefüllt werden konnte.
    4 Wochen nach Ernährungsumstellung und Einnahme verschiedenster Vitamine und Mineralstoffe usw. geht es mir sehr gut.
    Ich habe wieder ein Leben. Danke Dr. Gahlen!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Diverse Vitamine
  • Bewertung Nr. 426.067 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:40 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2015 bis März 2016
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Wenn jeder Arzt auf dieser Welt so arbeiten würde, wie Dr. Gahlen, würde die Pharmaindustrie mindestens 2 Goldesel verlieren, nämlich Psychopharmaka und Methylphenidat.
    Als ich im Dezember 2015 zu Dr. Gahlen kam, war ich ein untergewichtiges psychisches und physisches Wrack. Mir wurde von verschiedenen Ärzten Burn Out, Depressionen und "psychische Probleme" nachgesagt. Die Lösung der Schulmediziner bestand darin, mir einen Besuch beim Psychiater sowie gelegentliche Diazepam-Einnahme zu empfehlen.
    Die wahre Ursache meiner Probleme war jedoch eine Nebennierenschwäche, sowie diverse Vitalstoffmängel.
    Als ich begann, meine Vitalstoffe nach Plan einzunehmen, war ich schon nach 4 Wochen wieder arbeitsfähig.
    In den darauffolgenden Wochen stellte sich eine körperliche Energie ein, die ich seit Jahren nicht mehr kannte. Die morgendliche innere Unruhe verschwand, und ich konnte entspannt und gut gelaunt in den Tag starten. Die angeblichen Nahrungsmittelallergien lösten sich in Luft auf, ebenso die chronischen Durchfälle. In 8 Wochen habe ich 9 kg zugenommen. Für die meisten Frauen ein Albtraum, für mich wunderbar, da ich jetzt nicht mehr wie ein Strichmännchen aussehe, sondern einen sehr gesunden Appetit habe, und das Essen endlich wieder genießen kann.
    Sogar einen kosmetischen Vorteil gibt es. Ich habe seit Jahren eine Rosacea mit phasenweise starken Gesichtsrötungen. Diese Rötungen sind wesentlich zurückgegangen.
    Wenn man einmal am eigenen Leib erlebt hat, wie heilend Vitalstoffe sind, dann begreift man auch, wie unglaublich dramatisch und traurig es ist, daß es Millionen Menschen gibt, die z.B. mit Psychopharmaka ruhig gestellt werden, ohne daß die wahren Ursachen der Probleme erkannt werden.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    innere Unruhe, Totale Erschöpfung
  • Bewertung Nr. 425.077 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:3 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2016 bis Dezember 2016
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Half mir bei kreisrundem Haarausfall.

  • Bewertung Nr. 424.611 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2016 bis Juni 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach 3 Jahren der Medikamenteneinnahme gegen ADHS, erlebt unser Sohn Dank der Hilfe von Dr. Gahlen wieder einen normalen Schulalltag, ganz ohne Medizin. Man verlässt die Praxis ziemlich verblüfft wenn man die Zusammenhänge der Neurotransmitterachse, der Stressverarbeitung in Verbindung mit unseren Umwelteinflüssen versteht. Hr.Gahlen sagte uns beim Ersttermin bereits das Blutbild unseres Sohnes voraus und stellte eine gezielte Diagnose. Blut- und Urinprobe zeigten später exakt das vorhergesagte Bild. Eine genetisch bedingte Störung des Stressabbaus und eine Mitochondriale Dysfunktion. Nur durch die Verabreichung von Vitalstoffen (Vitaminen / Folsäure etc.) und eine leichte Ernährungsanpassung wurde erreicht, dass 3 Monate nach Diagnose die Verabreichung von Ritalin o.ä nicht mehr notwendig ist Wir haben zu danken......

  • Bewertung Nr. 424.505 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2016 bis Juni 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach 3 Jahren der Medikamenteneinnahme gegen ADHS, erlebt unser Sohn Dank der Hilfe von Dr. Gahlen wieder einen normalen Schulalltag, ganz ohne Medizin. Man verlässt die Praxis ziemlich verblüfft wenn man die Zusammenhänge der Neurotransmitterachse, der Stressverarbeitung in Verbindung mit unseren Umwelteinflüssen versteht. Hr.Gahlen sagte uns beim Ersttermin bereits das Blutbild unseres Sohnes voraus und stellte eine gezielte Diagnose. Blut- und Urinprobe zeigten später exakt das vorhergesagte Bild. Eine genetisch bedingte Störung des Stressabbaus und eine Mitochondriale Dysfunktion. Nur durch die Verabreichung von Vitalstoffen (Vitaminen / Folsäure etc.) und eine leichte Ernährungsanpassung wurde erreicht, dass 3 Monate nach Diagnose die Verabreichung von Ritalin o.ä nicht mehr notwendig ist Wir haben zu danken......

  • Bewertung Nr. 421.875 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2015 bis Mai 2016
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Dr Gahlen hat mir sehr geholfen. Starker haarAusfall und seit 2 jahren unerfüllter KinderWunsch brachten mich zu ihm. Nach detaillierter BlutAnalyse und VitaminGabe klappte es nach einem halben Jahr .

  • Bewertung Nr. 419.329 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2016 bis April 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Seit 1/2 Jahr arbeitsunfähig wegen s.g. Burn out. Suicidgdanken. Man experimentierte mit mir.
    Durch Zufall Dr. Gahlen kennengelernt. Diagnose erheblicher Mikronährstoffdefizite
    und des homozygoten Comt-Polymorphismus. Letzter ist nur wenigen Ärzten bekannt.
    Nach Substitution der Defizite dramatische Besserung des Zustands. Wieder arbeitsfähig.
    Ich hatte viel Glück.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Dekristol
  • Bewertung Nr. 419.064 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: März 2014 bis April 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach 3 jähriger Ärzte Odyssee ohne jeglichen schulmedizinischen Befund ausser dem Sammelbegriff Burnout in die Behandlung von Herrn dr.Gahlen gegeben. Dieser deckte elementare Defizite auf mikrobiologische Nährstoffen fest. Zusammen mit hochdosierten Injektion und hypertoxie Beatmung ging dieses Behandlungskonzept voll auf. Mitlerweile Spiel ich wieder Fußball und kann leichtes krafttrainnig absolvieren. Es dauert nur einige zeit bis dich die Kraftzellen wieder erneuern. Ich Danke Herrn dr.Gahlen für die Rückkehr in ein Schmerzfreies und wieder kraftvolles leben. Wichtig ist bei dieser Therapie konsequente Ernährung und Entgiftung des Körper. Ich persönlich habe parallel osteopathie zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte gemacht.
    Es brauch nur Geduld bis die mitrochondien gesteigert werden können. Keine überbelastungen und Streß vermeidung. Meditation ist zu empfehlen. ..
    S.k.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Kalium phosphoricum
    Vitamin B12
    Alpha Lipon
    Vitamin C
    Vitamin B
    Vitamin K
    Vitamin E
    L carnitin
    Zink
    Vitamin D
    SAME
  • Bewertung Nr. 416.809 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2016 bis März 2016
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Durch die angeleitete Ernährungsumstellung hat sich innerhalb kürzester Zeit eine deutliche Verbesserung ergeben. Es kommt einem vor wie ein Wunder!

  • Bewertung Nr. 415.434 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2015 bis Dezember 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 10 und 20 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr Ausführliche erste Beratung. Alles für Laien verständlich erklärt. Sehr freundlicher Arzt, sehr aufmerksam, hört gut zu und geht auf jedes Problem ein. Sehr sehr freundliches Team im allgemeinen.
    Mein Arzt hat mir aufgrund unterirdischer Vitamin Werte diese Praxis empfohlen. Bin vorher ein halbes Jahr wegen Knieschmerzen, welche sich immer weiter ausgebreitet haben, zu verschiedenen Ärzten gelaufen. Ca. 5 Wochen nach beginn der Behandlung hat sich eine Besserung eingestellt. Bin jetzt auch wesentlich fitter.
    Ich bin sehr zufrieden mit der Behandlung. Kann es nur jedem empfehlen der nicht weiß woher die Beschwerden kommen, die sich eingestellt haben.
    Ein super Arzt !!

  • Bewertung Nr. 412.331 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2015 bis Februar 2016
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Aufgesucht habe ich Dr. Gahlen aufgrund folgender Haupt-Diagnosen und den massiven, daraus resultierenden Beschwerden:
    Fibromyalgie, Chronisches Fatigue-Syndrom
    Die Erstanamnese habe ich als sehr ausführlich und informativ empfunden, es herrschte Ruhe und Aufmerksamkeit, keine Hektik.
    Es wurden sehr viele Laboruntersuchungen in die Wege geleitet und ein individueller Ernährungsplan erstellt.
    Als weitere Diagnose kam nach den Laborbefunden noch Hashimoto hinzu, bis dato unentdeckt.
    Die Behandlung besteht momentan lediglich darin, die Zellen (Mitochondrien) wieder mit den Mikronährstoffen zu versorgen, an denen es massiv gemangelt hat, sowie eine strenge Ernährungsumstellung.
    Ich bin begeistert !
    Natürlich bin ich noch lange nicht gesund, aber mir geht es wesentlich! besser, ich bin nicht mehr so unglaublich erschöpft, komme morgens besser raus, durchlebe meinen Tag mit lediglich kurzen Ruhepausen zwischendurch, kann wieder klarer denken und fühle mich geistig fitter.
    Mittlerweile komme ich ohne jegliche Schmerzmittel zurecht, benötige kein Vomex mehr, und viele andere Symptome haben sich ebenfalls gebessert.
    Wer die Symptomatik meiner Krankheitsbilder kennt weiss, was dies für ein riesen Fortschritt in die richtige Richtung ist.
    Dank Dr. Gahlen schaue ich wieder positiv in die Zukunft.
    Auch positiv zu bewerten ist sein Praxis-Team, die Damen sind immer freundlich und hilfsbereit.

  • Bewertung Nr. 409.143 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2016 bis Januar 2016
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach hochdosierter Vitamin D-Gabe bin ich seit Jahren das erste Mal schmerzfrei.
    Meine Rheuma-Medikamente konnte ich absetzten.
    Diesen Zusammenhang hat leider weder meine Hausärztin, noch Rheumatologin gesehen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    DekristolRheuma, Entzündungen
    NahrungsergänzungRheuma, Entzündungen
  • Bewertung Nr. 402.831 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2015 bis August 2015
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich hatte einen schweren körperlichen Erschöpfungszustand
    und Haarausfall. M.E. sind die Beschwerden durch Antidepressiva hervorgerufen worden,
    die ich wg. Schlafstörungen eingenommen habe oder ggf. auch durch jahrelangen schweren
    Stress. Mir hat - als Laie - das Konzept des Herrn Dr. Gahlen mit den Nährstoffen eingeleuchtet.
    Meine Vermutung ist durch den Behandlungserfolg - Behandlung mit Nährstoffen, Aminosäuren und Hormonen, angepasst an die Ergebnisse von Zellanalysen und Blutbild und Urinanalysen - bestätigt worden. Erste wirklich spürbare Erfolge haben sich nach 4 Monaten eingestellt. Nach acht Monaten war ich wieder arbeitsfähig in einem Hochleistungsberuf, obwohl ich zu Beginn der Behandlung kaum die täglichen Einkäufe geschafft habe. Meine Haare sind alle zurück gekommen. Ich bin Herrn Dr. Gahlen sehr dankbar !

  • Bewertung Nr. 397.317 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2014 bis September 2015
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach 15 Jahren zunehmender gesundheitlicher Beeinträchtigungen und einer Odyssee durch unterschiedlichste Therapien, Operationen, Medikationen kam ich durch zwei eher zufällige Hinweise in die Praxis von Dr.Gahlen, wo sehr rasch eine angeborene Stoffwechselstörung erkannt wurde. Nach einer Behandlunng von bisher 10 Monaten mit nebenwirkungsfreien Mineralien, Vitaminen etc. sind bereits wesentliche Erfolge spürbar: Keine Divertikulitis mehr, keine Herzrhtyhmusstörungen, normaler Schlaf, Rückgang aller entzündlichen Prozesse in den Gelenken sowie meiner Hautprobleme!
    Ich fühle mich bei Dr.Gahlen und seinem kompetenten, geduldigen und flexiblen Praxisteam bestens aufgehoben!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Mineralien und Vitaminebreitgefächerte gesundheitliche Probleme seit vielen Jahren
  • Bewertung Nr. 394.142 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2015 bis Juni 2015
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hallo,

    meine Beschwerden vor der Behandlung von Dr. Gahlen:

    ständige Müdigkeit
    kaum Stresstoleranz
    schlechte Leistungsfähigkeit
    schlechte Schlafqualität, bzw. kein Erholungseffekt.
    schlechte Konzentration
    starke ,fast unerträgliche Verspannungen der Rücken und Nackenmuskulatur!
    morgens Augäpfel stark gerötet
    „heißer Kopf“,bzw. Hitzegefühl.
    Herzstolpern
    Tremor (Handzittern) gelegentlich
    starke Depressionen
    Burnout Anfang 2015
    Übergewicht
    usw.

    Meine Arztodyssee, bzw. meine Selbstversuche:
    Psychotherapie Erfolglos
    Sport- Linderung
    Osteopathie - leichte/kurzfristige Besserung
    Osteopathie/Spritzen Zuckerlösungen in Lendenwirbel - kurzzeitige Besserung
    Schlaflabor- kein Befund bzw. Hilfe
    Burnout/ Rat des Arztes – Arbeitsplatzwechsel (nicht umgesetzt)
    Homöopathie - kurzfristige Besserung

    Eigene Selbstversuche:
    Neue Matratzen/Kopfkissen- kurzfristige Besserung
    Vor zwei Jahren Ernährungsumstellung auf Ketogene Diät/Steinzeit bzw. Lowcarb- starke Verbesserung.

    Behandlung von Dr. Gahlen:
    Beim Erstgespräch wurde schon richtige Diagnose gestellt!
    Umfangreiche Laboruntersuchungen wurden veranlasst.

    Intrazelluläre Untersuchungen wurden durchgeführt, um Nährstoffdefizite festzustellen.
    Noch am gleichen Tag Erstellung eines individuellen Ernährungsplans, der sich nach LowCarb bzw. Steinzeiternährung richtet.Alles Bio.


    Sofort Ernährungsplan umgesetzt! Spürbare Verbesserung des allgemein Befindens.

    Später,nach Analyse der Laborergebnisse, wurde die Diagnose COMT Polymorphismus bestätigt!
    Einbruch der Stressachse! Ich gehöre zu ca. 15 % der Bevölkerung, die Stresshormone nur schlecht abbauen können! Ursache sind Umweltgifte!

    Erstellung eines Behandlungsplanes mit der Entgiftung.

    Kurze Zeit nach Umsetzung des Behandlungsplanes deutliche Verbesserung spürbar!
    Ca. sieben Wochen nach Behandlung sind meine Rückenschmerzen verschwunden!

    Keine Depressionen!
    Mehr Energie!
    Mehr Konzentration!
    Mehr Elan!Initiative!
    Kurzum ....ein neues Leben beginnt für mich!

    DAAAANKE!

  • Bewertung Nr. 392.558 für Dr. Gahlen vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2015 bis August 2015
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    sehr nett, menschlich, hat einen guten Überblick auch bei komplexen Vorgeschichten, kann einem - natürlich auch dank seines Therapieansatzes - wirklich helfen, hat mich innerhalb eines halben Jahres von einem - durch Psychopharmaka hervorgerufenen stuporösen und allgemeinen Verfallszustand (Haarausfall, Schlafstörungen, surreale Ängste, Schwäche, Schwitzattaken, Verzweiflung, Denkschwächen) in einen arbeitsfähigen Zustand katapuliert

mehr von 110 Bewertungen für Dr. Gregor Gahlen

Krankheiten, die Dr. Gregor Gahlen behandelt hat

ADH-Syndrom, Abgeschlagenheit, Asthma, Depression, Entzündungen, Konzentrationsstörungen, Migräne, Rheuma, Angst- und Panikattacken, Burnoutsyndrom, Cholesterinwerterhöhung, Diabetes mellitus Typ II, Eisenmangel, Herzrhythmusstörungen, Ischias-Syndrom, Kryptopyrrolurie, Lipödem, Magenbeschwerden, Medikamentenunverträglichkeiten, Morbus Crohn, Müdigkeit, Trigeminusneuralgie, Vitamin B6-Mangel, Vitaminmangel

Medikamente, die Dr. Gregor Gahlenverschrieben hat

Vitamin B12, Magnesium, Vitamin B, Biotin, Dekristol, Folsäure, Zink, Vitamin D, Omega 3 Lachsöl, Vitamin C hochdosiert, Alpha Lipon, Vitamin E, 5-HTP Enzymkomplex, Liponsäure, Coenzym Q10, Eisen, Ferrlecit, Folsäure plus, Kalium phosphoricum, omega3-loges, Orthomolekularia, Viani, Vitamin K

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Allgemeinmediziner

Die Informationen wurden zuletzt am 01.02.2017 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. Gregor Gahlen,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego zu den Top 10 Ärzten in Ihrem Fachgebiet gewählt. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben.Siegel von Dr. Gregor Gahlen
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]