Dr. med. Henner Sauer, Siegen, Laborarzt, Arzt

Bild jetzt einstellen
Dr. med. Henner Sauer wurde 24 mal bewertet mit 4,5 von 10 Punkten
24 Bewertungen
8303 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Henner Sauer, Siegen

Praxis Dr.med. Henner Sauer Facharzt für Dermatologie und Laboratoriumsmedizin

Weidenauer Str. 217
57076 Siegen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon: 0271/76018
Fax: 0271/76896
Homepage noch nicht hinterlegt

Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist Niedergelassener Arzt.

Versicherung: gesetzlich.
Daten ändern

4,5 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

6,8 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 10 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 43 Minuten.
24Bewertungen
8303Profilaufrufe
13.11.2020Letzte Bewertung
7 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
15 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

88% gesetzlich versichert,8% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Henner Sauer die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Henner Sauer?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Henner Sauer und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 581.683 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2020 bis November 2020
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kann die ganzen negativen Bewertungen zu Dr. Sauer absolut nicht verstehen und kann keiner einzigen davon zustimmen.
    Man bekommt dort sehr schnell einen Termin, die Wartezeit in der Praxis ist auch nicht lange, die Arzthelferinnen sind freundlich und Dr. Sauer ist sehr nett, sehr gewissenhaft bei seiner Untersuchung, nimmt sich Zeit und geht auf alle Fragen ein. Eine Laserbehandlung war sogar auch im Anschluss an die normale Vorsorgeuntersuchung direkt möglich.
    Dr. Sauer kann ich nur jedem empfehlen der einen guten Hautarzt sucht.

  • Bewertung Nr. 579.627 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2020 bis Oktober 2020
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hallo, Sehr geehrte Damen und Herren. Herr Dr.med Henner Sauer ist ein sehr guter Hautarzt. Ich bin schon 2. Jahre beim Dr.med Henner Sauer in Behandlung. Viele Krankheiten sind schon durch Dr.med Henner Sauer bei mir verheilt. Jetzt bin ich wegen weitere Hautkrankheiten beim Arzt. Ich bin sehr froh das mich Dr.med Henner Sauer Behandelt. Ohne ihn würde es mir richtig schlecht gehen. Ich vertraue Herrn Dr.med Henner Sauer sehr. Ein toller Mann und Arzt. Ich bin sehr froh das ich Herrn Dr.med Henner Sauer habe. Ich werde noch lange ein Patient beim Dr.med Henner Sauer bleiben. Bis bald Dieter Kurth.

  • Bewertung Nr. 502.983 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: August 2018 bis August 2018
    Versicherung: Der Patient hat keinen Versicherungstyp angegeben.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    ABSOLUT NICHT ZU EMPFEHLEN!!! Die unglaublich schnelle Terminvergabe hätte mich aufmerksam machen sollen. Wegen eine Hautrötung hingegangen. Die Untersuchung hat nicht mal 1 Minute gedauert, keine Fragen, Salbe wurde verschrieben. Das Ergebnis der Untersuchung habe ich nicht mitgeteilt bekommen.

    Stattdessen irgendwelche Fachbegriffe um die Ohren geworfen und eine Krebsvorsorgeuntersuchung für über 60 EUR dringend nahegelegt bekommen, die mit meinem eigentlichen Anliegen nichts zu tun hatte. ****

    *) Vom sanego-Team entfernt

  • Bewertung Nr. 457.676 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2017 bis Juni 2017
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich habe 20 min. im Wartezimmer gewartet, die Arzthelferinnen und auch Dr. Sauer waren freundlich, ich war dort wegen meiner Psoriasis und zur Hautkrebsvorsorge, er erklärte alles freundlich, rezeptierte mir eine Salbe. Das ich für die Hautkrebsvorsorge 16 € selbst bezahlen mußte fand ich nicht schlimm, dafür nahm er sich Zeit und untersuchte gründlich. Ich kann Dr. Sauer empfehlen!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 422.547 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:35 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2016 bis April 2016
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Habe schnell einen Termin bekommen, die Mitarbeiter sind sehr freundlich.
    Dr. Sauer hatte sofort die richtige Diagnose gestellt. Alles optimal,
    vor allem sehr zügig.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Champix
    -
  • Bewertung Nr. 418.792 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2016 bis April 2016
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich war heute das 2 mal bei Dr. Sauer und dieses mal war es das letzte mal. War schon in aller Frühe auf Termin dort und obwohl ich der Dritte Patient an diesem Morgen war, kam ich erst als 7. Patient an die Reihe. Ich frage mich wann die 4 Patienten, welche nach mir kamen, Ihren Termin hatten, wärend ich schon 40 Minuten wartete. Da mit meinem letzten Abstrich offensichtlich etwas schief gelaufen war und mir heute kein Ergebnis mitgeteilt werden konnte, meinte DR. Sauer dann unvermittelt, dass ich doch ein Hautsceening machen könnte, damit ich nicht umsonst gekommen wäre. Ja, warum eigentlich nicht, dachte ich mir. Nachdem ich also in ca. 5 Minuten von oben bis unten begutachtet wurde, länger war es keinenfalls, verschwand der Art dann ohne Befund bei mir. Ich zog mich also wieder an und wollte mir vorne einen neuen Termin für einen erneuten Abstrich holen und wurde dann darauf hingewiesen, dass ich 16€ zu bezahlen hätte. Wafür denn, war meine Frage. Ja für die Hautuntersuchung, kam als Antwort. Und wieso das, bezahlt das nicht meine Krankenkasse, fragte ich nach. Nein, dass ist eine Privatleistung. Aha, darüber bin ich aber nicht aufgeklärt worden, antwortete ich. Sie haben aber doch die Vereinbarung unterschrieben, wurde ich belehrt. Nein, ich habe nichts von Privatkosten gesagt bekommen und auch nichts unterschrieben, konterte ich. Wo ich denn den Zettel hätte der mir am Ende der Untersuchung gegeben worden wäre. Diesen Zettel hatte ich in ungeachtet in meine Handtasche gesteckt, da ich ihn für Infomaterial gehalten habe. Ich kramte ihn raus und siehe da, es war eine Einverständniserklärung für eine privatärztliche Untersuchung, über die ich weder aufgeklärt worden bin, noch welche ich unterschrieben habe, da ich davon ja nichts wußte! Ich klärte die Vorzimmerdame dann darüber auf, dass ich nicht bereit wäre für diese 5 minütige Untersuchung auch nur 1 Cent zu bezahlen und ich es unmöglich fände, dass darüber keine Aufklärung statt gefunden hat! Ich habe die Praxis ohne ein weiteres Wort und ohne neuen Termin verlassen. Ich frage mich wieviele Leute diese Leistung aus Unwissenheit dann trotzdem bezahlt hätten. Nicht mit mir und nie wieder Dr. Sauer. Ich hätte den vielen negativen Bewertungen über diesen Arzt, die ich im Vorfeld in unterschiedlichen Internetforen gelesen hatte, einfach mehr Beachtung schenken sollen, denn dafür sind sie ja da. Ich überlege mir Dr. Sauer bei der Kassenärztlichen Vereinigung zu melden.

  • Bewertung Nr. 412.318 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2013 bis Februar 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Er wollte mir sofort eine kostenpflichtige Behandlung "aufschwätzen".Alternativen ließ er keine offen.

  • Bewertung Nr. 334.931 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:85 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2014 bis Juni 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich hatte mich zur Hautkrebsvorsorge angemeldet. Nachdem ich mehr als 1,5 Stunden im Wartezimmer gewartet habe, wurde ich von der Arzthelferin ins Sprechzimmer geführt. Parallel wurde eine ältere Patientin, die nicht so lang gewartet hat, ins Nebenzimmer geführt. Ich hörte, wie Dr. Sauer kurz mit ihr sprach mit der Info, er sei gleich bei ihr. Dann kam er zu mir. Weshalb ich da sei, war seine Frage. Die beantwortete ich natürlich und wies ihn auf ein großes Muttermal genau unterm Verschluss des BHs hin, das ich auch untersucht haben wollte. Jaja, kein Problem. Ich fragte ihn, wie Aluminiumsalze in Deos zu bewerten seien, da ich gelesen hatte, dass die auf Dauer nicht ungefährlich sein sollten. Ach Blödsinn, war seine Antwort, die sind vollkommen ungefährlich. Dann sollte ich mich bis auf Unterhose und BH entkleiden. Während ich dem Folge leistete, kam eine junge Arzthelferin hinzu und setzte sich an den Pc. Dr. Sauer nahm eine Lupenlampe mit Licht, legte mir eine Broschüre zum Hautkrebs hin und fing an zu leuchten. Nach sehr kurzer Zeit sollte ich ihm meine Vorderseite zeigen, kurz geleuchtet, das wars. Er sagte zur Arzthelferin: heller Hauttyp, hoher LSF. Ein Tschüss und weg war er, ebenso die Arzthelferin. Irritiert, da ich keine Fragen stellen konnte und weder auf dem Kopf noch an den verdeckten Stellen untersucht wurde, begann ich mich anzuziehen. Dabei sah ich auf dem Schreibtisch "Behandlungsvertrag" über 16 Euro. Hä? Mir war im Vorfeld nichts dazu gesagt worden, sodass ich davon ausgehen musste, dass die Untersuchung so abläuft und da sie ab 35 kostenfrei ist, auch eben nichts kostet.
    Daraufhin bin ich mit dem Papier zur Anmeldung und sprach die Sprechstundenhilfe drauf an. Ja, war ihre Antwort, wenn er mich so untersucht habe, müsse ich das ja schon unterschreiben und auch bezahlen. Wie bitte? Ich wurde doch gar nicht darüber informiert, dass ich Wahlmöglichkeiten gehabt habe....
    Im Anschluss an diese unsägliche Erfahrung nahm ich Kontakt mit meiner Krankenkasse auf, die mir riet, mich an die Kassenärztliche Vereinigung verwies. Dahin nahm ich Kontakt auf und reichte auf deren Anraten meine Beschwerde schriftlich ein. Dazu wurde Dr. Sauer befragt. Seine schriftliche Antwort enthielt u.a. die Aussage "....die länger dauert, als von der Patientin erfunden"... Soso, ich lüge also auch noch... Komisch, bei den ganzen Bewertungen im Netz und den Erfahrungen von z.B. einem Freund, der, ohne meine Situation zu kennen, dies genau so erlebt hat.
    Ich habe das nun an meinen Anwalt übergeben, da ich für die stümperhafte und geldgierige Arbeit sicher kein zusätzliches Geld bezahlen werde.

  • Bewertung Nr. 328.123 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2014 bis Juni 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Mit der Überweisung meines Hausarztes, der mir aufgrund einer Rötung der Haut empfahl, bei einem Dermatologen vorstellig zu werden, kam ich zum vereinbarten Termin. Bevor die eigentliche Untersuchung begann, wurde ich gebeten, ein Dokument zu unterzeichnen, welches mich um 16 Euro erleichterte. Für die Untersuchung wurde mir ein Stück Papier am Boden liegend angeboten.
    Nachdem Herr Dr. Sauer die Rötung "begutachtet" hatte, bekam ich ohne Vorankündigung und ohne jegliche Rücksicht die Diagnose: Basalzellkarzinom gestellt.
    Zwischenzeitlich verschwand Herr Dr. Sauer noch zu einem Patienten ins Nebenzimmer. Nachdem er mich gefragt hatte, ob ich die Zeit für eine "Probenentnahme" aufbringen könne, nahm ich im Flur Platz. Nach ca. weiteren zehn Minuten bat mich eine Arzthelferin in den OP. Herr Dr. Sauer betrat den OP und gab mir, ohne jegliche Aufklärung eine Spritze und entnahm eine Stanzbiopsie, mit der Bemerkung, dass er zwar nicht glaube, dass es ein Basalzellkarzinom sei, wir ja sehen würden nach Untersuchung. Die Wunde wurde dann mit zwei Stichen genäht. Ich habe sowohl bei der ersten anwesenden Arzthelferin, als auch bei der zweiten meine Meinung zu diesem Arzt abgegeben. Mich jedenfalls wird er nie wiedersehen - wie gut, dass ich jeden Tag selbst beruflich mit Patienten in Kontakt komme, sollte mich einer fragen, Dr. Sauer bekommt von mir mit Sicherheit keine Empfehlung!

  • Bewertung Nr. 297.789 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2012 bis Januar 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Arzt hört nicht zu und ist unkonzentriert, stellt sogar die Aussagen des Patienten in Frage, kein Interesse am Patient sondern nur an deren Abrechnung.
    Bei Fragen zum Krankheitsbild und deren Erkennung lehnte er jede Diskussion ab, weil man nur die Leistung von den Krankenkassen in Anspruch nehmen wollte und nicht die von Ihm empfohlenen Leistungen für sein Geldsäckel.

    Fazit: kein Artz meines Vertrauens sondern eher ein Arzt für Privatpatienten!

  • Bewertung Nr. 277.192 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    6,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:20 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2013 bis Juli 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hochwertiger Hautlaser vorhanden

  • Bewertung Nr. 269.054 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:12 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2013 bis Juli 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Fairerweise etwas positives zuerst: nachdem ich der Arzthelferin mitgeteilt habe, dass ich für zwei Wochen nicht in der Stadt bin, konnte auch ein Termin früher vereinbart werden. Die Wartezeiten in der Praxis -auch beim Vorbeikommen ohne eine Terminvereinbarung- sind sehr gemäßigt. Letzteres würde ich persönlich jedoch nicht mehr tun: ich wurde mit dem Hinweis, ich habe heute kein Termin und darf daher keine weiteren Fragen stellen, vom Dr. Sauer aus dem Sprechzimmer verwiesen.
    Bei Atembeschwerden/Heuschnupfen mag man bei dem Arzt ja gut aufgehoben zu sein: ich wurde ausführlich befragt und es wurde direkt Blut für weitere Untersuchungen entnommen sowie ein Termin für Priktest vereinbart.
    Bei Hautproblemen, grade wenn die Diagnose nicht feststeht, würde ich den Arzt keinesfalls empfehlen. Die Untersuchung belief sich auf ein flüchtiges Anschauen der betroffenen Stellen, die Diagnose war sehr undeutlich genannt, wie die Behandlung nun weitergehen soll nie vernünftig erläutert. Man hatte auch keine Möglichkeiten gehabt, vernünftig Fragen zu stellen. Entgegen der leise schimmerneden Hoffnung, der Arzt setzt auf Naturheilverfahren (wie ja in seiner Bezeichnung steht) wurde direkt ein Cortisonpräparat Stufe IV vershrieben. Und im Anschluss Protopic, ein Herpes- und Hautkrebsförderndes Präparat, wie ich paar Stunden später aus dem Internet erfahren habe. Meine Einwendungen dagegen wollte Dr. Sauer nicht hören und ließ schlichtweg nicht mit sich diskutieren. Letzteres mag für einen Arzt auch gut sein, dass er seine Behandlung strikt verfolgt und nicht schlichtweg das verschreibt, was der Patient haben möchte, egal, ob es hilft oder nicht. Meiner Meinung nach gehört dazu aber auch eine Aufklärung des Patienten, was er letztendlich hat und wie man das behandeln möchte.
    Fazit: Transparenz ist für den Arzt ein Fremdwort. Wer seine Diagnose nie erfahren möchte, ist in der Praxis gut aufgehoben. All diejenigen, bei denen sich die Beschwerden mit den akuten Stresszuständen verschlimmern, sollen sich direkt nach Alternativen umschauen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    CortisonPsoriasis
    ProtopicPsoriasis
  • Bewertung Nr. 262.067 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2013 bis Juni 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Negativ, keine Interesse an dem Patient nur an dem Überweisungsschein.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Kortison
  • Bewertung Nr. 257.500 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2013 bis Mai 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Der Arzt hat weder zugehört noch richtig drauf geschaut. Er meinte, das es ein Ekzem sei. Dann hat er nur mit seiner Arzthelferin gesprochen, Prednicarbat verordnet, von dem man mir erst in der Apotheke sagte, dass es Kortison sei, und ist dann genauso grinsend wie er rein gekommen ist, wieder verschwunden. Er hat sich nicht mal gesetzt und gefragt, seit wann ich das habe. Sollte nach zwei Wochen wiederkommen.
    Beim zweiten Termin: och, Ekzem ist ja weg. Ähm, nein, es sieht doch noch genauso aus. Er meinte dann: nein, das ist Erwachsenenakne. Vor zwei Wochen war es aber noch ein Ekzem.
    Daraufhin an mich die Frage: hab ich das studiert oder Sie? Wenn Sie noch Gesprächsbedarf haben, machen Sie einen Termin.
    Dann hat er mir noch die Pille Diane 35 verodnet, die meine FA ausdrücklich wegen der Thrombosegefahr für mich ausgeschlossen hat und eine Therapie die pro Sitzung 65 € kostet.
    Fazit: für mich ein gefährliches Unterfangen zu diesem Arzt zu gehen. Er möchte nur schnell die Patienten wieder aus der Praxis haben und seine Sachen verkaufen

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    PrednicarbatEkzem
    SkinorenAkne
    DianeAkne
  • Bewertung Nr. 228.974 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2012 bis Dezember 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Vorweg muss ich sagen, dass Hr. Dr. Sauer zwar immer recht freundlich, sobald ich ihm im Sprechzimmer gegenüber saß...ich jedoch kein einziges Mal von ihm auf dem Flur begrüßt wurde. Für mich ein absolutes Unding als Arzt. Höflichkeit/ Freundlichkeit sollten nirgendwo fehlen.
    Vielleicht war das aber auch besser so - denn im Nachhinein stellte sich heraus, dass ich für jeden noch so kleinen "Small-Talk" ("Sehen sie eine Besserung?" - "Nein." - "Ok, dann warten wir noch 2 Sitzungen ab.") 30 Euro in Rechnung gestellt bekommen habe.

    Ich war wegen einer starken Akneform bei Hr. Dr. Sauer. Nachdem er erfuhr, dass ich Privatpatientin bin, ging alles recht fix: es wurde mir ein Antibiotikum verschrieben und ich erhielt noch am selben Tag mein erstes chemisches Gesichtspeeling. Erst als ich mich später zuhause darüber informierte, erfuhr ich, dass in der Regel die Haut auf das Peeling mittels spezieller Cremes 2 Wochen vorbereitet wird. Davon war bei mir nicht die Rede. Als sich nach 4 Behandlungen keine Besserung einstellte, warf er kurz einen Blick auf meine Haut (Kostenfaktor 30 Euro für ärztliche Beratung) und empfahl ein stärkeres Peeling (warum nicht direkt?). Mit Einsetzen des stärkeren Peelings wurde mir nebenbei von der Arzthelferin mitgeteilt, dass das erste Peeling so schwach war, dass ich nicht erwarten könnte, davon etwas zu sehen. Ok, aber wofür habe ich pro Sitzung 60 Euro bezahlt? Nach 4 Monaten Behandlung, 1300 Euro Arztkosten und dem Gefühl abgezockt worden zu sein, bin ich einfach nicht mehr erschienen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    AntibiotikumAkne
  • Bewertung Nr. 217.240 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:120 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2012 bis August 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Die Untersuchung fand fast ohne Körperkontakt durch den Arzt statt. Nur flüchtige Ansicht der Problemstellen. Unklare Erklärung der Diaknose und sehr fahrig während der Behandlung. Keine Nachfrage auch Erfolg beim Kontrolltermin. Verbesserung der Hautprobleme nicht erreicht.

  • Bewertung Nr. 208.215 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2012 bis Juni 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Herr Dr. Sauer ist ein geldgieriger Mensch. Er hat kein wirkliches Interesse am Patienten. Für Vordrucke, evtl. Kurantrag oder Einsicht in die Patientenakte verlangt er Geld.
    Wenn er diese überhaupt herausgibt kann man froh sein.
    Er sagt, kommen Sie als Privatpatient - dann verschreibe ich Ihnen wirklich hilfreiche Medikamente. Kommen Sie als Kassenpatient - kann ich ihnen nicht wirklich helfen.
    Ich habe oft Hautausschlag und Ekzeme. Er will jedesmal wieder teure Allergietests machen, die die Kasse nicht bezahlt, obwohl noch nie etwas dabei herausgekommen ist. Wenn man diese Tests ablehnt, ist er sehr unfreundlich und sorgt dafür dass man schnell sein Sprechzimmer verlässt. Er steht einfach auf und geht raus.
    Nicht zu empfehlen - sollte den Job aufhören !!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    CortisonHautausschlag
  • Bewertung Nr. 170.604 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2012 bis Februar 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nie wieder!!!Ich fühlte mich äußerst unwohl und wurde das Gefühl nicht los, dass zu meinen ungunsten teure Behandlungsmethoden aufgedrängt wurden um entsprechend Kasse zu machen. Nun habe ich den Arzt gewechselt und konnte erfahren, dass es auch durchaus anders geht!

  • Bewertung Nr. 145.967 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    6,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:35 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2011 bis Februar 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    bin sehr zu FRIEDEN

  • Bewertung Nr. 79.959 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2011 bis März 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Also bei mir ist alles bis jetzt gut gelaufen, obwohl die Behandlung ist noch nicht zu Ende und dauert noch paar Monate, ich bin Seit zwei Monaten Patientin bei Dr. sauer, erstmal wegen exema auf Linke Hand, dass es komplett weg ist, und jetzt mache ich fruchtsauere peeling wegen meine Akne und Aknenarben. bei mir war er bis jetzt sehr nett gewesen und habe auch gute Beratung von ihm bekommen. Aber ob ich am Ende des gesamte Behandlung zufrieden sein werde, weiss ich noch nicht......

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Keine Medikamentich wollte kein Medikament verschrieben bekommen.
  • Bewertung Nr. 75.068 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:80 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2011 bis März 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hat eine Hautkrebsvorsorge mittels eines teuren Bildverarbeitungsgeräts durchgeführt. Das Gerät erkannte ein Melanomwachstum. Der Arzt hat diesen Befund nich selbst verifiziert. Er hat sich also die Bilder für diese "Aussage" nicht angeschaut und wollte mir alle untersuchten Melanome entfernen. Die Sprechstundenhilfen, die das Gerät bedienten machten keinen kompetenten Eindruck, sogar auf einen Bedienungsfehler musste ich aufmerksam machen.

    Die OP hat er mir einfach aufgedrückt, ohne mich zu fragen oder überhaubt zu informieren.

    Die Behandlung schien den kostenintensivsten Weg zu gehen. Auch nicht erbrachte Leistungen wurden abgerechnet.

    Eine Alternativmeinung eines anderen Arztes ergab, dass ich mein Haut bahalten darf. Lediglich eine Wiederholungsuntersuchung innerhalb eines Jahres wurde angeraten.

  • Bewertung Nr. 38.457 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:16 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:120 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2010 bis Juli 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    sauermachtmichsauer
    Dr. med. Henner Sauer
    Dr.sauer in siegen weidenau ist unheimlich schlecht.(den titel hat er gar nicht verdient!) es ist unglaublich ich hatt einen termin und wurde wieder weggeschickt nach dem ich 2 stunden lang im wartetzimmer gewartet habe.es ist einfach unfassbar was dieser arzt sich leistet ,an kompetenz fählt es ihm von vorne bis hinten.er weiss nicht ,wie er sich zu benehmen hat,ständig popolt er in die nase.WIEDERLICH- schlimmer kam es bei der begrüssung,kein hallo kein guten tag..wo hat er seine manieren und was ich mich ernsthaft frage ,wie er arzt geworden ist,,,,er hat sich meine beschwerden gar nichht angehört ich habe mich gar nicht wohlgefühlt,,,ich bin wirklich sprachlos,,was mich ärgert ist,das ich solange gewartet habe für nichts und wiedernichts...ihm würde ich bestimmt nicht weiter empfehlen,,die beschwerde bei der krankenkasse über Sauer liegt schon vor.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    ----
    ----
  • Bewertung Nr. 13.812 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,7 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2006 bis Oktober 2007
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ignoriert die Existenz von Nahrungsmittelintoleranzen, die allergieähnliche Symptome auslösen, und den Patienten.
    Hat sich seinen Feierabend aber auch redlich verdient nach so langem Studium und Arbeitsleben, da braucht er von Kassenpatienten keinen Streß mehr.
    Man muss ja auch von was leben :-/

    mfg

  • Bewertung Nr. 12.521 für Dr. med. Henner Sauer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:35 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2009 bis Juli 2009
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Wirklich schlimm! Falls sie Kassenpatient sind, dann wundern sie sich nicht wenn der Arzt eine Blitzdiagnose fällt. Bei mir hat es ganze 2 Minuten gedauert. Als ich eine Frage bezüglich meiner Erkrankung stellen wollte, erwiederte er nur: "Nein, ich möchte keine Fragen. Sie brauchen mir keine Fragen zu stellen, weil meine Diagnose steht." So durfte ich keine Fragen bezüglich meiner Behandlung und meiner Erkrankung stellen.
    Der Arzt hat sich auch geweigert, sich die erkrankte Hautpartie überhaupt anzuschauen. Er hat die Hautpartie von seinem Pult aus 1,5 Meter Entfernung gesehen und das wars auch. Er hat weder einen Abstrich genommen, noch irgendwelche Fragen bezüglich der Krankheitsvorgeschichte gestellt.
    Ich war am Ende so verbittert und so am Boden zerstört, dass meine Hände gezittert haben. Vielleicht ist der Mann auch ein guter Arzt (wenn er den Patienten ernst nehmen würde) als , doch das menschliche bleibt bei ihm auf der Strecke . doch ich glaube als Kassenpatient sollte man zu einem Arzt gehen, der einem von Freunden und Bekannten empfohlen wird. Da ist man auch nicht so enttäuscht wie ich.

    Basti

Krankheiten, die Dr. med. Henner Sauer behandelt hat

Akne, Psoriasis, Ekzem, Hautausschlag

Medikamente, die Dr. med. Henner Sauerverschrieben hat

Champix, Diane, Cortison, Protopic, Skinoren

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Allergologe, Allergiearzt, Hautarzt, Hautchirurg, Laborarzt

Die Informationen wurden zuletzt am 26.02.2021 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Henner Sauer,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Henner Sauer
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]