Dr. med. Robert Winkel, Bergkamen, Neurologe, Arzt

Mit Premium - jetzt Bild hinterlegen
Dr. med. Robert Winkel wurde 2 mal bewertet mit 4 von 10 Punkten
2 Bewertungen
1493 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Robert Winkel, Bergkamen

Praxis Dr.med. Robert Winkel Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Louise-Schröder-Str. 20
59192 Bergkamen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon: 02307/6343
Fax: 02307/9640022
Homepage noch nicht hinterlegt

Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist Niedergelassener Arzt.

Versicherung: gesetzlich.
Daten ändern

3,9 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

4,5 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 75 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 40 Minuten.
2Bewertungen
1493Profilaufrufe
06.07.2015Letzte Bewertung
2 MonateDie letzte Wartezeit für einen Termin
60 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert,0% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Robert Winkel die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Robert Winkel?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Robert Winkel und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 388.038 für Dr. med. Robert Winkel vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2015 bis Juli 2015
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    keine Patientenaufklärung, über Bedeutung und Konsequenzen aus der neurologische Diagnose!!!

  • Bewertung Nr. 289.709 für Dr. med. Robert Winkel vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2011 bis Dezember 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Herr Dr. Winkel macht leider (wie fast alle neurologischen Ärzte) Dienst nach dem Minimalprinzip, obwohl er recht intellektuell wirkt. Das birgt erhebliche Risiken bei der Behandlung mit Psychopharamaka, da diese stets Nebenwirkungen haben und die Lebenserwartung drastisch herabsetzen können! Beispielsweise hatte ich durch das Antipsychotikum Solian binnen 18 Monaten 35,3 kg zugenommen, weil ich nicht wusste dass ich eine 1200 kcal Diät hätte machen müssen. Nun weiß ich, warum ich als männlicher Psychose-Patient eine Lebenserwartung von nur 61 Jahren habe. Sie sollten Dr. Winkel folgendes Dokument vorlegen, wenn er Ihnen Psychopharmaka verordnet:

    http://www.pinel-online.de/fileadmin/user_upload/dokumente/
    neuroleptika/Notwendige_Begleituntersuchungen_V.4.doc

    Evtl. können Sie die regelmäßigen (!) Begleituntersuchungen (Body-Mass-Index, Blutdruck, Nüchternserumglukose, Nüchternblutfette, Blutbild, Kreatinin, Leberenzyme, EKG mit QTc-Bestimmung, EEG) auch beim Hausarzt durchführen lassen. Wichtig ist, dass man auf Veränderungen der Werte auch reagiert und nicht wartet, bis das Kind in den Brunnen gefallen ist!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    SolianPsychose
    XeplionPsychose

Krankheiten, die Dr. med. Robert Winkel behandelt hat

Psychose

Medikamente, die Dr. med. Robert Winkelverschrieben hat

Solian, Xeplion

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Akupunkteur, Neurologe, Nervenarzt

Die Informationen wurden zuletzt am 16.07.2021 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Robert Winkel,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Robert Winkel
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]