Dr. med. Maximilian Bialek, Neustadt an der Weinstraße, Allgemeinmediziner, Arzt

Mit Premium - jetzt Bild hinterlegen
Dr. med. Maximilian Bialek wurde 1 mal bewertet mit 5,7 von 10 Punkten
1 Bewertung
443 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Maximilian Bialek, Neustadt an der Weinstraße

ze:ro PRAXEN Neustadt/Weinstr. Hausärztl. MVZ Speyerbach

Spitalbachstr. 47
67433 Neustadt an der Weinstraße
Rheinland-Pfalz
Deutschland

Kontakt:

Telefon: 06321/14071
Fax: 06321/185877
Mit Premium - jetzt Homepage hinterlegen
Spricht: Deutsch, Englisch, Polnisch, Russisch.

Die Berufsgruppe ist Angestellter Arzt in einer Praxis.
Daten ändern

5,7 Leistung

Behandlungserfolg
Kompetenz
Beratungsqualität
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

10,0 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 2 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 20 Minuten.
1Bewertung
443Profilaufrufe
12.03.2010Letzte Bewertung
2 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
20 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert,0% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Maximilian Bialek die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Maximilian Bialek?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Maximilian Bialek und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 26.702 für Dr. med. Maximilian Bialek vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,7 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2010 bis März 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich wurde von dem Arzt wortwörtlich abgezockt. Für eine Hepatitis A Impfung hat er mir 86 € berechnet (66 € Wirkstoff, 10 € Impfung, 10 € Beratung).
    Dabei habe ich gar keine Beratung gebraucht - dennoch hat er mich sofort zugetextet ohne dass ich danach verlangt hatte. Ich sagte einfach dass ich mich im Internet informiert habe und eine Hepatitis a und b Impfung brauche - dann fing er an zu beraten. Eine Woche später wollte er mir dann die Typhus Impfung geben, die mich 46 € gekostet hat (26 € Wirkstoff + 10 € Impfung + 10 € Beratung).
    Auf meine Frage warum er mir schon wieder die Beratung berechnet hat, meinte er nur die müsse er immer berechnen.

    Eine Woche später Erfahre ich von einem Freund, der mit in den Urlaub fliegt, dass er Hepatitis a und b Impfung kostenlos erhalten hätte und nur 25 € für seine typhus Impfung bezahlen musste.

    Da sage ich nur danke lieber Dr. Bialek, dass sie keine Reuhe haben einem armen Studenten 152 € für 2 lausige Impfungen aus der Tasche zu ziehen, die ich auch für 25 € hätte haben können.
    Zudem müsste ich in einem halben Jahr noch mal die gleiche Hepatitis A Impfung für 86 € machen lassen, damit ich dann 10 Jahre immun wäre, doch dafür suche ich mir einen anderen Arzt.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Hepatitis A ImpfungUrlaub
    Thypus ImpfungWar wieder Zeit dafür

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Allgemeinmediziner

Die Informationen wurden zuletzt am 08.05.2024 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Maximilian Bialek,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Maximilian Bialek
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]