Dipl. - Med. Reinhard Schlotter, Blankenburg (Harz), Chirurg, Arzt

Mit Premium - jetzt Bild hinterlegen
Dipl. - Med. Reinhard Schlotter wurde 11 mal bewertet mit 4,7 von 10 Punkten
11 Bewertungen
7179 Profilaufrufe

Informationen über Dipl. - Med. Reinhard Schlotter, Blankenburg (Harz)

Annegret Schlotter und Reinhard Schlotter

Ludwig-Rudolf-Str. 3 a
38889 Blankenburg (Harz)
Sachsen-Anhalt
Deutschland

Telefon: 03944/900014
Fax: 03944/900017
Homepage noch nicht hinterlegt

Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist Niedergelassener Arzt.

Versicherung: gesetzlich.
Daten ändern

4,9 Leistung

Behandlungserfolg
Kompetenz
Beratungsqualität
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Mitbestimmung
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

5,2 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 13 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 84 Minuten.
11Bewertungen
7179Profilaufrufe
05.03.2021Letzte Bewertung
-Die letzte Wartezeit für einen Termin
20 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

73% gesetzlich versichert,27% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dipl. - Med. Reinhard Schlotter die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dipl. - Med. Reinhard Schlotter?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dipl. - Med. Reinhard Schlotter und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 590.174 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2021 bis März 2021
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Arbeitsunfall meines Mannes. Kam als Notfallpatient mit Schmerzen.
    Unfreundliches Team und unfreundlicher Arzt!
    Hatte einen Arbeitsunfall mit Prellung am Hallux Valgus. Nach der ersten Woche bildete sich jedoch Wasser im gesamten Knöchel und über dem Spann. Beim erneuten Vorstellen beim Arzt wurde einem unwirsch gesagt dass es eine entzündeter Schleimbeutel ist und das nicht mehr von der Prellung sein kann und somit kein A-Unfall ist. Aber was soll es sonst sein? Keine Nachforschung woher es kommt - nichts! Nur die Drohung das wenn es nicht besser wird er darauf nicht mehr krank geschrieben wird. Eine Frechheit. Das Team inkompetent. Konnte nicht einmal die Krankenkassenkarte richtig einlesen und die Daten in den KK-Schein übernehmen. Dazu wurde noch vergessen es als A-Unfall zu melden.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Ibu profen 600Prellung Hallux Valgus
    Traumon GelPrellung Hallux Valgus
  • Bewertung Nr. 530.878 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:80 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2018 bis Februar 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Praxishorror schlechthin..
    Angefangen von einem 'Bruder' sprich einem männlichen Praxisangestellten (oder 'Schwester') welcher durch sein Auftreten schon abschreckt wird man nach längerer Wartezeit endlich zur Audienz beordert. Kurzes Ansehen der Problematik - aha - für OP offensichtlich noch nicht weit genug fortgeschritten. Schmerzmittel, Schmerzgel und gute Besserung! Ja und nun ?!?! Jetzt suche ich mir erst einmal einen Arzt ...

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    IbuprofenKnieluxation
    Voltaren Gel
  • Bewertung Nr. 523.928 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Team Freundlichkeit
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,0 / 10

    Dies ist eine limitierte Bewertung, da keine Behandlung erfolgte.

    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: März 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr schlechte Anmeldung. Keine telefonannahme möglich da niemand ans Telefon geht unmöglich er Zustand. Danach persönlich e Vorsprache :Termin Drei Monate unmöglich er Zustand sehr unfreundlich nicht zu empfehlen.

  • Bewertung Nr. 523.268 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:70 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2018 bis November 2018
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bereits der Empfang in dieser 'Praxis' ist eine Zumutung. Besonders ein Pfleger (?) besticht hierbei mit seiner sprichwörtlichen 'Freundlichkeit'. Man wird in dieser Praxis offensichtlich lediglich als Geldquelle betrachtet. Nicht der Arzt ist für den Patienten da, der Patient nervt und stört eigentlich den Betriebsablauf. Eine permanente Überlastung scheint hier an der Tagesordnung zu sein. 'Arzterfolg' dementsprechend - nach einer kurzen 'Besichtigung' Schmerzmittel und Voltaren verordnet. Sollte es schlimmer werden wieder kommen... Nie wieder!!!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Problerm Schulterbereich
  • Bewertung Nr. 475.185 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2016 bis Januar 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach Unfall und Krankenhausaufenthalt zum D-Arzt Schlotter verwiesen. Wie sich später herausstellte, hätte ich als Privatpatient nicht zum Durchgangsarzt geschickt werden müssen. Das stellte sich jedoch erst später heraus.
    (Verletzungen aufgrund VKU mit Stauchung Wirbelsäule & SHT)
    Behandlung: verschrieben wurde Physiotherapie.
    Nach letzter Behandlung im Januar 2017 wurde erklärt, dass keinerlei Zusammenhang zwischen akuten Beschwerden und VKU mehr gesehen werde.
    Daraufhin Inanspruchnahme eines Orthopäden des Vertrauens.
    Behandlungen bis zum gegenwärtigen ZP anhaltend (12/17).
    Unfall privater Unfallversicherung gemeldet.
    Nach Ablauf eines Jahres verlangt Unfallversicherung ein aktuelles ärztliches Statement bzgl. etwaiger dauerhafter Beeinträchtigungen .
    D-Arzt verweigert hierzu Auskunft - erklärt sich nicht zuständig - verweist auf folgebehandelnden Orthopäden. Sehr unfreundliche Behandlung in der Praxis selbst durch Personal !
    Orthopäde des Vertrauens erklärt sich ebenfalls nicht zuständig, verweist wiederum auf Erstbehandlung nach Krankenhausentlassung durch den D-Arzt, kann hierzu keine Aussage treffen.
    D-Arzt VERWEIGERT Herausgabe Patientendaten an Orthopäden des Vertrauens (!!!)
    Trotz schriftlicher Beantragung beim D-Arzt bzgl. Übersendung von Kopien der Krankenakte auch nach drei Wochen keinerlei Resonanz.
    Frage: WAS IST DAS FÜR EINE PRAXIS ?????
    Aufklärung über Patientenstatushätte von Anfang an gleich geklärt werden können. Unfreundliche Behandlung durch gesamtes Praxisteam und komplette Negierung des Anliegens selbst.
    Welche Interessen werden eigentlich in dieser Praxis vertreten ?!?!?
    Anmerkung: Selbst bin ich stets höflich dort aufgetreten !

  • Bewertung Nr. 331.603 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:120 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2013 bis Februar 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Freundlich und Kompetent

  • Bewertung Nr. 288.708 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: August 2005 bis Mai 2006
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Behandlung war sehr gut !!

  • Bewertung Nr. 255.836 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:6 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:240 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2013 bis Mai 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Praxis:
    Kein Empfang! Nur eine Tür mit einem Briefkastenschlitz wo man seine Krankenkassekarte durch schieben muss. Wartezimmer sehr primitiv eingerichtet.

    Arzthelferinnen:
    Nach dem eine Schwester aus der mit einem Nummernschloss gesicherte Tür heraus trat und man fragte wie lange es noch dauern würde, bekam man die Auskunft noch einen Augenblick, dieser dauerte dann noch 90 Minuten. Ich hatte um 8.45 Uhr einen Termin, um 12 Uhr kam ich dann dran für drei Minuten im Sprechzimmer.

    Arzt:
    ****!!! Seine Tochter hat die Erstbehandlung inkl. Röntgenbilder gemacht und unterhalb der Kniescheibe Veränderungen festgestellt und zu ihrem Vater( Orthopäde) überwiesen. Leider habe ich drei Wochen verschenkt. Wurde von dem guten Herren zwar krank geschrieben, aber es wurden keine Behandlungsmaßnahmen eingeleitet. Dieser Herr ist für jemanden der kein Bock auf Arbeit hat gut geeignet aber für jemanden der ein echtes Problem hat, kann ich nur raten um diese Praxis einen großen Bogen zu machen.

    *** Vom Sanego-Team entfernt

  • Bewertung Nr. 200.446 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2012 bis August 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    sehr gute Beratung , erklärt viel und genau, setzt sich für den Patienten und seine Belange ein ( auch bei weiterführenden Maßnahmen ).Sehr nett. Ich bin total zufrieden und kann ihn nur weiterempfehlen

  • Bewertung Nr. 153.361 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: September 2011 bis März 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Erst versucht konservativ mit Physiotherapie zu therapieren, dann OP selbst durchgeführt.
    Sehr freundlich und kompetent. Viel erklärt, dabei sehr auf Fragen eingegangen!
    Weiter zu empfehlen!

  • Bewertung Nr. 82.869 für Dipl. - Med. Reinhard Schlotter vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2011 bis April 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Patient wird nicht ernst genommen.

Krankheiten, die Dipl. - Med. Reinhard Schlotter behandelt hat

Knieluxation

Medikamente, die Dipl. - Med. Reinhard Schlotterverschrieben hat

Ibu profen 600, Voltaren Gel

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Chirurg, Allgemeinchirurg, Handchirurg, Handoperateur, Unfallchirurg

Die Informationen wurden zuletzt am 30.06.2020 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dipl. - Med. Reinhard Schlotter,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dipl. - Med. Reinhard Schlotter
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]