Dr. med. Thomas Schubert, Dresden, Orthopäde, Arzt

Mit Premium - jetzt Bild hinterlegen
Dr. med. Thomas Schubert wurde 15 mal bewertet mit 5,1 von 10 Punkten
15 Bewertungen
4864 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Thomas Schubert, Dresden

MVZ Dresden-West

Tharandter Str. 43
01159 Dresden
Sachsen
Deutschland

Telefon: 0351/65866450
Fax: 0351/658664521
Homepage noch nicht hinterlegt

Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist Angestellter Arzt, Niedergelassener Arzt.

Versicherung: gesetzlich.
Daten ändern

5,2 Leistung

Behandlungserfolg
Kompetenz
Beratungsqualität
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Mitbestimmung
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

7,0 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 19 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 47 Minuten.
15Bewertungen
4864Profilaufrufe
29.01.2020Letzte Bewertung
-Die letzte Wartezeit für einen Termin
45 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert,0% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Thomas Schubert die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Thomas Schubert?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Thomas Schubert und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 557.736 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2019 bis März 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hallo Sanego Team,
    bevor Ihr warum auch immer meinen Text kürzt und damit aus dem Zusammenhang reißt, löscht ihn bitte. Danke

  • Bewertung Nr. 519.143 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2016 bis März 2017
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    fachlich sehr kompetent, ein bisschen "Feldschehr" (er ist orthopäde kein seelsorger), ich hatte bei der behandlung auch höllische schmerzen >> ein eingebrochener hüftdom tut halt weh >> auch beim husten oder niessen. ende vom lied >> neue hüfte, seit 2017 keine schmerzen mehr, andere hüfte hält auch nicht mehr lange >> nur über Dr. Schubert, und da sind noch zwei kaputte kniegelenke, auf früher oder später Herr Dr. Schubert, danke bis dahin. übrigens habe ich diesen Arzt einem bekannten empfohlen, >> 8 wochen später läuft er wieder >> ohne schmerzen. noch fragen, gern unter

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Schmerzen (akut)
  • Bewertung Nr. 422.248 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: April 2016 bis Mai 2016
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    inkompetent, es wird einem nicht zugehört, falsche Diagnose gestellt, teure Behandlungen aufschwatzen die nichts bringen... habe Arzt gewechselt wo ich jetzt ordentlich behandelt werde

  • Bewertung Nr. 415.011 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2015 bis März 2016
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Kompetenter Arzt, fühle mich sehr gut aufgehoben in dieser Praxis

  • Bewertung Nr. 405.198 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:8 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2015 bis November 2015
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Die *** Art des Arztes fand ich unangemessen. Die Röntgenbefunde wurden heruntergespult, ich als Laie konnte den Ausführungen nicht folgen. Er stellte sich vor den PC und fing an die Befunde zu erklären, ohne, dass ich Sicht auf den Bildschirm hatte.
    Zu dem Arzt gehe ich nicht wieder!

    *) Vom sanego-Team entfernt

  • Bewertung Nr. 346.254 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:30 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:50 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2014 bis August 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Seit Bewertung nie mehr konsultiert. Behandlungsqualität kann heute 2021 besser oder schlechter sein. Alte Bewertung daher u. U. nicht mehr aussagekräftig. Daher Pro-Forma-Bewertung im Mittelfeld, weil was angegeben werden muss. Praxis gibt es nicht mehr.

  • Bewertung Nr. 228.396 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2013 bis Februar 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich ssaß als einzige Patientin im Wartezimmer. Dr. Schubert lief an mir vorbei ohne zu grüßen. Es war nur eine Abfertigung. Leider. Das einzige was o.k. war- bekam innerhalb 1 Woche einen Termin.

  • Bewertung Nr. 207.732 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2006 bis Dezember 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    er ist ein arzt der alle anforderungen gerecht wird , ich bin zu ihm mit einem stark entzündeten knie gegangen , er hat die richtige entscheidung getroffen, punktieren und es war richtig .danach ging es mir besser. nun bin ich in einer rheumatischen behandlung ,aber mein arzt stellte dies nicht fest, durch meine querschittslähmung war ich sehr froh , das ich mich wider etws bewegen konnte

  • Bewertung Nr. 184.842 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2006 bis September 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin schon lange Patient in der Praxis. Es hat sich einiges verändert in der letzten Zeit (die Praxis ist jetzt etwas anders eingerichtet als früher und hat einige neue Geräte) Die Mitarbeiter sind außerordentlich freundlich und hilfsbereit. Ich gebe nicht oft Bewertungen auf Portalen wie diesem ab aber ich habe das Gefühl, dass diese Praxis es absolut verdient hat. Dr. Schubert ist ein überaus kompetenter Arzt, dem ich schon seit nun über 6 Jahren vertraue. Er sagt immer was Sache ist und hat sich immer sehr viel Zeit für mich genommen.

  • Bewertung Nr. 184.199 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2012 bis Juli 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Alle waren sehr nett und kompetent. Ich fühlte mich dort gut aufgehoben. Kann ich nur weiter empfehlen.

  • Bewertung Nr. 159.059 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:120 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2012 bis April 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kann wirklich niemanden empfehlen, zu diesem Arzt zu gehen. Er hat sich überhaupt keine Zeit genommen, meine Beschwerden anzuhören. Kam sehr arrogant rüber und hat mich überhaupt nicht untersucht. Stellte dann eine Ferndiagnose, die meiner Meinung nach seine Fachkompetenz überschreitet. Bekam dann ein Schmerz- und Beruhigungsmittel verschrieben und damit hatte sich die Sache für ihn erledigt. In diese Praxis werde ich sicherlich kein zweites Mal gehen.

  • Bewertung Nr. 152.750 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:200 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2006 bis Januar 2006
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich war in dieser Praxis mit akuten Schmerzen, mir wurde obwohl ich mich fast nicht bewegen konnte und mich auf der untersuchungsliege nur in Embrionalstellung liegen konnte das Bein langezogen so dass ich vor Schmerzen aufschreien musste. Ich wurde mit Schmerzmitteln nach zum MRT in eine andere Praxis verwiesen. Ich sollemir dort eine termin geben lassen und mich dann wieder melden.

    Da ich aber natürlich mit den Schmerzen nicht weiter klar kam wurde ich in der kommenden Nacht vom Notarzt in der Vakuumliege notfallmässig aus der 5 Etage getragen und ins KH Friedrchstadt gebracht in dem ich knapp 3 Wochen war.

    Diagnosse: hochgradiger Bandscheibenvorfall LWS, habe heute noch taubheit in teilen des rechten Bein.

    Diesen arzt kann man niemandem Empfehlen!!

    Man sollte ihm die Zulassung entziehen.

  • Bewertung Nr. 143.137 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2012 bis Januar 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Arroganter Arzt bei dem der Patient nichts zu melden hat.
    Verkauf teurer Spritzen (250 €) die man zu 100 % selbst tragen muss.
    Er kann absolut nicht mit Menschen umgehen! Die Sprüche die er nebenher
    rauslässt grenzen an massiver Beleidigung des Patienten!

  • Bewertung Nr. 131.780 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2009 bis November 2009
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Meine akuten Probleme haben ihn gar nicht interessiert.Statt dessen war ein vier Jahre altes MRT seine Arbeitsgrundlage.Vorgekommen bin ich mir wie das geschlachtete Vieh beim Veterinär zu Begutachtung.Statt einer Schmerzbehandlung gabs den Ratschlag Q10 und Selen zu nehmen,Sport zu treiben,obwohl aus dem Fragebogen hervor ging das ich mal Leistungssportler war,aktiv ins Fitnessstudio gehe.Ach ja einen Rückenstützgürtel und eine Halskrause für die Nacht gabs noch.

    Bei der zweiten Vorstellung habe ich 60Minuten mit freiem Oberkörper gesessen.Aller fünf Minuten kam jemand und sagte."gleich gehts los".

    Möge jeder selbst diese Erfahrungen bewerten.

  • Bewertung Nr. 32.845 für Dr. med. Thomas Schubert vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2002 bis November 2007
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    5 Besuche - 6 Beschwerden - 5 Fehldiagnosen !!!!!

    Die letzte Fehldiagnose sollte nach einer Not - Behandlung mit Herzkatheder wegen dem Verdacht auf Herzinfarkt abklären ob andere Symptome zu dem "Herzanfall Schmerzen" geführt haben. Aussage des Arztes nach dem Röntgen - sie haben keine Probleme mit der Wirbelsäule, sie sind Orthopädisch gesund.
    Eigenartig, nach einer Ortho- Heil-Kur und starker Beschwerden HSW, BSW, LWS gesund. Ein sehr guter Arzt hat mir Stunden später einen BW frei geknackt. Dieser "verschobene" Wirbel war sogar ohne weiteres mit bloßem Auge zu sehen, laut des Arztes!! (Dr. Reichelt - DD - Kesselsdorf )

    Eine weitere Aussage einige Monate vorher in der Orthopädie während einer Behandlung auf meine Frage ob er mir eine Blockade der BWS raus machen könne. Grund - ich bekam nur noch ganz schlecht Luft. "Sind wir denn bei wünsch dir was" und hat mich stehen lassen??

    Ich könnte noch einiges, auch von anderen Patienten über diese Klapse berichten!!

Krankheiten, die Dr. med. Thomas Schubert behandelt hat

Schmerzen (akut)

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Akupunkteur, Fußoperateur, Fußchirurg, Chirotherapeut, Orthopäde

Die Informationen wurden zuletzt am 29.06.2020 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Thomas Schubert,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Thomas Schubert
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]