Kieferentzündung bei VALDOXAN

Nebenwirkung Kieferentzündung bei Medikament VALDOXAN

Insgesamt haben wir 464 Einträge zu VALDOXAN. Bei 0% ist Kieferentzündung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Kieferentzündung bei VALDOXAN.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm00
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren470
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

VALDOXAN wurde von Patienten, die Kieferentzündung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

VALDOXAN wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Kieferentzündung auftrat, mit durchschnittlich 3,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kieferentzündung bei VALDOXAN:

 

VALDOXAN für Angststörungen, Schlafstörungen mit Müdigkeit, Rückenschmerzen, Kieferentzündung

Ich fühle mich mit 25mg Valdoxan tagsüber müde und träge. Damit kann ich leben. Aber:Anfangs hatte ich nach der Einnahme regelmäßig Rückenschmerzen, immer eine halbe Stunde nach der Einnahme, morgens waren sie weg. Das ging also auch noch. Aber ich habe seit der Therapie dauerhaft ZAHNWEH, Entzündungen im Kiefer. Nun suche ich nach Patienten, die möglicherweise das gleiche Problem haben, da ich herauszufinden versuche, ob die akuten Schmerzen eine Nebenwirkung sein könnten. Dies wäre ja grässlich! Hat jemand von ähnlichen Fällen gehört? Ich würde gerne das MEDIKAMENT wechseln, zum Beispiel Amitryptilin, aber traue mir die Umstellung wegen beruflicher Belastungen nicht zu.

valdoxan bei Angststörungen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanAngststörungen, Schlafstörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich fühle mich mit 25mg Valdoxan tagsüber müde und träge. Damit kann ich leben. Aber:Anfangs hatte ich nach der Einnahme regelmäßig Rückenschmerzen, immer eine halbe Stunde nach der Einnahme, morgens waren sie weg. Das ging also auch noch. Aber ich habe seit der Therapie dauerhaft ZAHNWEH, Entzündungen im Kiefer. Nun suche ich nach Patienten, die möglicherweise das gleiche Problem haben, da ich herauszufinden versuche, ob die akuten Schmerzen eine Nebenwirkung sein könnten. Dies wäre ja grässlich!
Hat jemand von ähnlichen Fällen gehört? Ich würde gerne das MEDIKAMENT wechseln, zum Beispiel Amitryptilin, aber traue mir die Umstellung wegen beruflicher Belastungen nicht zu.

Eingetragen am  als Datensatz 71592
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

valdoxan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]