Lustlosigkeit bei Diazepam

Nebenwirkung Lustlosigkeit bei Medikament Diazepam

Insgesamt haben wir 207 Einträge zu Diazepam. Bei 0% ist Lustlosigkeit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Lustlosigkeit bei Diazepam.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0179
Durchschnittliches Gewicht in kg073
Durchschnittliches Alter in Jahren044
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,78

Diazepam wurde von Patienten, die Lustlosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Diazepam wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Lustlosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 6,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Lustlosigkeit bei Diazepam:

 

Diazepam für Sedierung, (Beruhigung) mit Abhängigkeit, Lustlosigkeit

Zuerst Begruesse ich alle die mit mir in einem Bott stecken, befide mich zur Zeit in Rumaenien,Bin aber deutscher Staatsbuerger,deshalb auch diese Tastatur>:)))) TRAMAL,bekann auch als Tramadol wird zur 90 % der Aertzte unterschaetzt.Meine Anamnese; ich bekamm von der Hausartzt Tramadol Tropfen 100mg/10ml N1 und das wegen starke Migraene,obwohl das der ueberhaupt nicht Hilft. Die Verschreibung wiederhollte sich unregelmaessig 1 jahr.Ich will mich nicht lang erfassen,bin seit 10 jahren abhaengig,mit eine Tagesdosis 10-10-10 ml(loesung) In der Verschiedene Entgiftung ist mir gesagt worden von anderen patienten als kompliment, ich soll froh sein dass sich die sucht nicht in mein Gesicht ausgepraegt hat,und ein sehr huebscher Gesicht habe Fuer so einem Scheiss zu Schlucken.Du konntest x Freundinen haben,Ein Angesehener Job,etc. Mir war alles scheiss Egal.Ich war in eine JVA 12 Monaten eingespert u.habe nicht mal bedarfmedikation gehabt.Nach der Entlassung vergingen 5 Stunden,dann war sich wieder drauf.Ich muss berichten das in diese 12 Monaten nicht geaendert hat,weder psyhisch...

Diazepam bei Sedierung, (Beruhigung)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiazepamSedierung, (Beruhigung)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst Begruesse ich alle die mit mir in einem Bott stecken, befide mich zur Zeit in Rumaenien,Bin aber deutscher Staatsbuerger,deshalb auch diese Tastatur>:))))

TRAMAL,bekann auch als Tramadol wird zur 90 % der Aertzte unterschaetzt.Meine Anamnese; ich bekamm von der Hausartzt Tramadol Tropfen 100mg/10ml N1 und das wegen starke Migraene,obwohl das der ueberhaupt nicht Hilft. Die Verschreibung wiederhollte sich unregelmaessig 1 jahr.Ich will mich nicht lang erfassen,bin seit 10 jahren abhaengig,mit eine Tagesdosis 10-10-10 ml(loesung) In der Verschiedene Entgiftung ist mir gesagt worden von anderen patienten als kompliment, ich soll froh sein dass sich die sucht nicht in mein Gesicht ausgepraegt hat,und ein sehr huebscher Gesicht habe Fuer so einem Scheiss zu Schlucken.Du konntest x Freundinen haben,Ein Angesehener Job,etc. Mir war alles scheiss Egal.Ich war in eine JVA 12 Monaten eingespert u.habe nicht mal bedarfmedikation gehabt.Nach der Entlassung vergingen 5 Stunden,dann war sich wieder drauf.Ich muss berichten das in diese 12 Monaten nicht geaendert hat,weder psyhisch oder seelisch.Ich habe fuer nichts Lust,wuerde am beste ganze tag fern gucken.Keine Motivation.Keine Hoffnung,denn Finanziell bin ich nur auf Hart 4 angewiesen.Welche Maedchen will sich mit ein solcher Typ,tief in eine Beziehung gehen.Ich habe versucht mir die vennen laengt zu schneiden kanapp ueber 10 cm.Ihr wiss,da kann niemand mehr etwas helfen,machen,etc...Ich habe mir leider zuviel Xylocain gespritzt als ortliche betaeubung,und konnte die Vennen nicht mehr richtig erwischen nach mehrere versuchen.Maximum 1 Stunde kann mann danach noch leben,allerdings nach 30 min tritt komma ein.Ich habe es mit Langzeittherapieversucht,mit zwangstherapien, es klappt einfach nicht,die Motivation ist Tod bei mir fuer immer,oder soll ich mir etwa koks jeden Tag geben.Na ja, Koks und Tramal passen nicht,koks zersetzt die Muskelfasern.Meine Feste und Entgueltige meinung ist: Betet bei Got um ein Leichter Tod, denn Du quewlst nicht nur dich,sonder auch die andere die um dich herum leben und mitleiden.Es ist auch eine Anstekender Stimmung.Unschuldige Menschen mitzureissen finde ich Unfaer,besser man trauer kurz um jemand,dann ist der kuchen gegessen finde ich.Tode vergisst man leicht,ausser die eigene Mutter...Gib mir eine Waffe und ich belaste die Krankenkasse nicht mehr,mit NAW,RTW ( Notartztwagen,rettungswagen)wegen Krampfanfaelle Grand Mal. Ich sehe die Dinger Obiectiv Leute,keine falche Hoffnung machen, der denn einsteigt in Tramalbehandlung hat zeit 14 Tage sich zu entscheiden ob er sein Leben augeben will oder nicht! Von mir aus soll es als BtM eingestufft werden,denn so verkaufen die Apotheken ohne Rezept nicht mehr.Es gibt viele Apotheker die auf dem Umsatz fixiert sind. Man bekommt gesagt bei kauf von Tramal, Bitte bei naechtes mal ein Rezept besorgen,und bei naechtes mal mann Schleicht sich durch...

Tja Leute so klingt die warkheit, ich erwarte auch kein rueckmitleid, sonder als kenntniss fuer euch. Lebe Wohl, Christian.

Eingetragen am  als Datensatz 30864
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diazepam
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]