Schwindel bei EVRA

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament EVRA

Insgesamt haben wir 20 Einträge zu EVRA. Bei 15% ist Schwindel aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Schwindel bei EVRA.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren330
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,410,00

Wo kann man EVRA kaufen?

EVRA ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

EVRA wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

EVRA wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei EVRA:

 

EVRA für Schlafstörung, Müdigkeit, Blasenentzündung, Kopfschmerzen, Akne, Libidoverlust, Ängstlichkeit, übelkeit bei Einnahme mit Blasenentzündung, Übelkeit, Schwindel, Akne, Schlafstörungen, Libidoverlust, Haarausfall

Hallo ich möchte euch vom evra pflaster sehr gerne berichten, 9 Jahre habe ich es benutzt , einzig positives ich wurde nie schwanger. Man ist mit den Nebenwirkungen garnicht bewusst, es schleicht langsam so das du es nicht bemerkst, ich war immer agressiv, ängstlich, müde, Haarausfall, blasenentzündung, und bei der Einnahme übelkeit und Schwindel, und langsam langsam bekam ich akne am Rücken, Schlafstörungen. Als dann die andere nebenwirkung nach 9 Jahre dazu kam war libidoverlust. Zu guter Letzt als mein Bein angeschwolenl war und nicht mehr richtig laufen konnte und Schmerzen hatte, habe ich evra einfach abgesetzt. Nach absetzen: Ich bin soooo glücklich ausgelassener fit ,libido kam nach 1- 2 Monaten wider. Gut schlafen kann ich wider und meine Haare fallen nicht mehr raus Gegenteil sie wachsen, haare, wimpern, Augenbrauen juppi. Nebenwirkungen beim absetzten :))) ich habe abgenommen, im Gesicht leichte hin und wider pickelchen das wider weg ist. Akne im Rücken komplett verschwunden. Ich rate auch den evra pflaster ab. Und anbesten nichts einhemen. Natürlich verhüten.

evra bei Schlafstörung, Müdigkeit, Blasenentzündung, Kopfschmerzen, Akne, Libidoverlust, Ängstlichkeit, übelkeit bei Einnahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
evraSchlafstörung, Müdigkeit, Blasenentzündung, Kopfschmerzen, Akne, Libidoverlust, Ängstlichkeit, übelkeit bei Einnahme9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich möchte euch vom evra pflaster sehr gerne berichten, 9 Jahre habe ich es benutzt , einzig positives ich wurde nie schwanger. Man ist mit den Nebenwirkungen garnicht bewusst, es schleicht langsam so das du es nicht bemerkst, ich war immer agressiv, ängstlich, müde, Haarausfall, blasenentzündung, und bei der Einnahme übelkeit und Schwindel, und langsam langsam bekam ich akne am Rücken, Schlafstörungen. Als dann die andere nebenwirkung nach 9 Jahre dazu kam war libidoverlust. Zu guter Letzt als mein Bein angeschwolenl war und nicht mehr richtig laufen konnte und Schmerzen hatte, habe ich evra einfach abgesetzt. Nach absetzen:
Ich bin soooo glücklich ausgelassener fit ,libido kam nach 1- 2 Monaten wider. Gut schlafen kann ich wider und meine Haare fallen nicht mehr raus Gegenteil sie wachsen, haare, wimpern, Augenbrauen juppi. Nebenwirkungen beim absetzten :))) ich habe abgenommen, im Gesicht leichte hin und wider pickelchen das wider weg ist. Akne im Rücken komplett verschwunden. Ich rate auch den evra pflaster ab. Und anbesten nichts einhemen. Natürlich verhüten.

Eingetragen am  als Datensatz 84169
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

evra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Norelgestromin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

EVRA für Verhütung mit Übelkeit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden

Am anfang lief alles super jedoch nun nach 8 monaten verspüre ich starke nebenwirkungen wie übelkeit und schwindel/kreislaufprobleme so stark, dass ich nicht mehr arbeiten kann. Meine menstruations schmerzen sind auch wieder zurück und meine mestruation ist wieder stärker geworden. Bin einwenig enttäuscht. Muss nun weiter schauen

evra bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
evraVerhütung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am anfang lief alles super jedoch nun nach 8 monaten verspüre ich starke nebenwirkungen wie übelkeit und schwindel/kreislaufprobleme so stark, dass ich nicht mehr arbeiten kann. Meine menstruations schmerzen sind auch wieder zurück und meine mestruation ist wieder stärker geworden. Bin einwenig enttäuscht. Muss nun weiter schauen

Eingetragen am  als Datensatz 76367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

evra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Norelgestromin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

EVRA für Verhütung mit Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Schwindel, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Appetitsteigerung, Gereiztheit

ich bin nach 3 monatigen test von der verhütungsspritze zu evra gewechselt. eigentlich habe ich die spritze gutvertragen hab aber zu viel kritik darüber gelesen und wollte dann evra auf grund vieler guten bewertungen im net testen. das war ein riiiiesen fehler!!! ich musste das Pflaster nach 1 Woche und 4 Tage entfernen, weil ich einfach nicht mehr mit den Nebenwirkungen klar kam. in der ersten Woche bekam ich sehr starke wassereinlagerung anders kann ich mit eine gewichtszunahme von 2,7 kg in 7 Tagen nicht erklären, mein Bauch (Unterleib)ins Gesicht waren wie aufgeschwemmt. ich wechselte das Pflaster wie verlangt am 7. Tag und bekam direkt kurze Zeit ca. 30min nach den aufbringen des 2.pflaster starke magenkrämpfe die bis zum nächsten morgen anhielten. zusätzlich ist mir während der ganzen Anwendung permanent schwindelig das man nach jedem aufstehen das Gefühl hat alles dreht sich. längeres laufen War nicht mehr möglich, weil ich immerwieder das Gefühl bekam gleich umzukippen und der Boden bewege sich. plus wahrend der ganzen 2 Wochen War ich müder als sonst hätte den ganzen...

evra bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
evraVerhütung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bin nach 3 monatigen test von der verhütungsspritze zu evra gewechselt. eigentlich habe ich die spritze gutvertragen hab aber zu viel kritik darüber gelesen und wollte dann evra auf grund vieler guten bewertungen im net testen. das war ein riiiiesen fehler!!! ich musste das Pflaster nach 1 Woche und 4 Tage entfernen, weil ich einfach nicht mehr mit den Nebenwirkungen klar kam. in der ersten Woche bekam ich sehr starke wassereinlagerung anders kann ich mit eine gewichtszunahme von 2,7 kg in 7 Tagen nicht erklären, mein Bauch (Unterleib)ins Gesicht waren wie aufgeschwemmt. ich wechselte das Pflaster wie verlangt am 7. Tag und bekam direkt kurze Zeit ca. 30min nach den aufbringen des 2.pflaster starke magenkrämpfe die bis zum nächsten morgen anhielten. zusätzlich ist mir während der ganzen Anwendung permanent schwindelig das man nach jedem aufstehen das Gefühl hat alles dreht sich. längeres laufen War nicht mehr möglich, weil ich immerwieder das Gefühl bekam gleich umzukippen und der Boden bewege sich. plus wahrend der ganzen 2 Wochen War ich müder als sonst hätte den ganzen tag verschlafen können, antriebslos, starkes hungergefühl,permanent Lust zu essen und sehr gereizt meinem Partner gegenüber wegen Kleinigkeiten bin ich direkt hoch gegangen was eigentlich nicht mein Verhalten ist. so nun zum Punkt warum ich es nach 11 Tagen entfernt habe, die letzten 3 Tage War mir so extrem schwindelig das ich zu nichts mehr fähig War ich konnte nicht mal mehr Einen normalen Einkauf tätigen, so hätte ich auf keinen Fall arbeiten können zum Glück hatte ich frei. bei Freizeit Aktivitäten schleppte ich mich vor mich hin zusätzlich starke Kopfschmerzen und immer wieder den drang mich auszuruhen aufgrund des schwindels. die letzten 24 std. starke migräne mit der Grund das Pflaster einfach abzureissen weil ich es nicht mehr aushielt. danach sofortige Besserung was den schwindel betraf fühlte mich wie befreit. Kopfschmerzen hielten noch 12 weitere Std trotz medikation an. ich kann es persönlichen nicht weiter empfehlen weil ich sehr starke Nebenwirkungen hatte die mein leben so sehr beeinträchtigten das ich nicht fähig War am Alltag teil zu haben. einziges positives Wort das ich für evra hab War meine gesteigerte Lust auf Sex plus ich empfand nach sehr langer Zeit wieder vaginale Orgasmen beim Sex. dafür 5sterne!! :) dennoch ist mir das nicht wert die ganzen Nebenwirkungen auf mich zu nehmen welche unerträglich sind bis auf die sache eben mit dem Sex.

Eingetragen am  als Datensatz 69168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

evra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Norelgestromin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]