Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger, Marburg, Zahnarzt

registriert
Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger
Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger wurde 2 mal bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
2 Bewertungen
482 Profilaufrufe

Informationen über Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger, Marburg

Universitätsklinikum Marburg Zentrum f. ZMK-Heilkunde Abt. Zahnerhaltungskunde

Georg-Voigt-Str. 3
35039 Marburg
Hessen
Deutschland

Telefon:06421/58-63240
Fax:06421/58-63204
Homepage noch nicht hinterlegt

Weiterbildungen von Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger:
Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Leitender Zahnarzt.
Jetzt noch schnell eine Zahnzusatzversicherung abschließen. Auch wenn es eigentlich schon zu spät ist. *
Jetzt abschließen
Daten ändern

9,8 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

10,0 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 14 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 5 Minuten.
2Bewertungen
482Profilaufrufe
20.07.2015Letzte Bewertung
14 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
5 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

50% gesetzlich versichert,0% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Informationen von Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger, Marburg

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger

Herr Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger

  • Bewertung Nr. 389.843 für Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2015 bis Juli 2015
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich habe Herrn Professor Frankenberger als sehr kompetenten Zahnarzt kennengelernt.
    Sein ästhetisches Talent ist besonders hervorzuheben . Meine Füllungen im Front und Seitenbereich sind sehr gut geworden.
    Danke

  • Bewertung Nr. 389.835 für Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Mai 2015 bis Juli 2015
    Versicherung: Der Patient hat keinen Versicherungstyp angegeben.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    gute Beratung, top Behandlung

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Zahnarzt

Die Informationen wurden zuletzt am 05.10.2018 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.

Ein Stern * neben einem Link bedeutet, dass ein Redaktionstip vom verlinkten Anbieter möglicherweise bezahlt wird: selten, sobald der Link geklickt wird – oft nur dann, wenn Sie einen Vertrag abschließen. Wichtig ist: Auf den Preis, den Sie bei dem Anbieter bezahlen, wirkt sich das nicht aus. Wir verlinken ausschließlich auf Angebote, die unsere unabhängigen Experten und Redakteure zuvor uneingeschränkt empfohlen haben. Das hängt allein davon ab, ob ein Angebot für den Verbraucher einen Mehrwert bedeutet.
[]