Abgeschlagenheit bei Pamifos

Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Medikament Pamifos

Insgesamt haben wir 1 Eintrag zu Pamifos. Bei 100% ist Abgeschlagenheit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Abgeschlagenheit bei Pamifos.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg600
Durchschnittliches Alter in Jahren610
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,440,00

Erfahrungsberichte über Abgeschlagenheit bei Pamifos:

 

Pamifos für Knochenaufbau mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Hitzewallungen

Ich möchte hier mal allen Frauen Mut zusprechen denen das gleiche Schicksal ereilt hat wie mich.Nach 11 Jahren wurde bei mir erneut Krebs diagnostiziert.Wenn ich hier lese welche Nebenwirkungen auftreten, muß ich sagen habe ich wohl sehr viel Glück gehabt dies alles nicht zu erfahren.Ich fühle mich zwar manchmal etwas abgeschlappt also müde - sicherlich habe ich auch mal ein kleines Zipperlein aber ansonsten komme ich mit den Hitzewallungen die ich ab und zu mal habe gut zurecht.Mir ist es wichtig, da ich mein Leben und meine Familie liebe, mich noch lange daran zu freuen.Ich werde mich auch dieses Mal nicht unterkriegen lassen. Liebe Grüße Silvia

Pamifos bei Knochenaufbau

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PamifosKnochenaufbau6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte hier mal allen Frauen Mut zusprechen denen das gleiche Schicksal ereilt hat wie mich.Nach 11 Jahren wurde bei mir erneut Krebs diagnostiziert.Wenn ich hier lese welche Nebenwirkungen auftreten, muß ich sagen habe ich wohl sehr viel Glück gehabt dies alles nicht zu erfahren.Ich fühle mich zwar manchmal etwas abgeschlappt also müde - sicherlich habe ich auch mal ein kleines Zipperlein aber ansonsten komme ich mit den Hitzewallungen die ich ab und zu mal habe gut zurecht.Mir ist es wichtig, da ich mein Leben und meine Familie liebe, mich noch lange daran zu freuen.Ich werde mich auch dieses Mal nicht unterkriegen lassen.
Liebe Grüße Silvia

Eingetragen am 27.05.2008 als Datensatz 8137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pamidronsäure, Dinatriumsalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]