Medikamentenwechselwirkung bei Marcumar

Nebenwirkung Medikamentenwechselwirkung bei Medikament Marcumar

Insgesamt haben wir 362 Einträge zu Marcumar. Bei 0% ist Medikamentenwechselwirkung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Medikamentenwechselwirkung bei Marcumar.


Marcumar wurde von Patienten, die Medikamentenwechselwirkung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Marcumar wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Medikamentenwechselwirkung auftrat, mit durchschnittlich 8,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Medikamentenwechselwirkung bei Marcumar:

 

Marcumar für Antithrombotische Wirkung mit Medikamentenwechselwirkung

Sollte Marcumar nicht vertragen werden, so stellt man auf Xarelto (Rivaroxaban) oder Pradaxa (Dabigatran) um. Es gibt auch Pat. mit schwankenden INR-Werten und unzuverlässiger Lebensmitteleinnahme, vor allem die Speisen die viel Vitamin-K beinhalten. (Ernährungsratgeber berücksichtigen) So kann es auch bei Medikamenten zu Wechselwirkungen kommen, die die Wirkung von Marcumar verstärken oder auch abschwächen.

Marcumar bei Antithrombotische Wirkung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarAntithrombotische Wirkung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sollte Marcumar nicht vertragen werden, so stellt man auf Xarelto (Rivaroxaban) oder Pradaxa (Dabigatran) um.

Es gibt auch Pat. mit schwankenden INR-Werten und unzuverlässiger Lebensmitteleinnahme, vor allem die Speisen die viel Vitamin-K beinhalten. (Ernährungsratgeber berücksichtigen)
So kann es auch bei Medikamenten zu Wechselwirkungen kommen, die die Wirkung von Marcumar verstärken oder auch abschwächen.

Eingetragen am  als Datensatz 48306
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]