Tavegil für Heuschnupfen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 395 Einträge zu Heuschnupfen. Bei 1% wurde Tavegil eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Heuschnupfen in Verbindung mit Tavegil.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0185
Durchschnittliches Gewicht in kg0108
Durchschnittliches Alter in Jahren042
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0031,41

Wo kann man Tavegil kaufen?

Tavegil ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Tavegil für Heuschnupfen auftraten:

Müdigkeit (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Tavegil für Heuschnupfen liegen vor:

 

Tavegil für Heuschnupfen mit Müdigkeit

Ich habe starken Heuschnupfen in Verbindung mit allergisch bedingtem Asthma. Habe über die letzten 15 Jahre so ziemlich alle Antihistaminika ausprobiert, die es gibt. Die meisten haben wenig oder gar nicht geholfen. Mit Tavegil bin ich fast beschwerdefrei.

Tavegil bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavegilHeuschnupfen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe starken Heuschnupfen in Verbindung mit allergisch bedingtem Asthma. Habe über die letzten 15 Jahre so ziemlich alle Antihistaminika ausprobiert, die es gibt. Die meisten haben wenig oder gar nicht geholfen. Mit Tavegil bin ich fast beschwerdefrei.

Eingetragen am 05.09.2013 als Datensatz 56102
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavegil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clemastin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavegil für Heuschnupfen

Helfen tut das Medikament wohl - aber es tritt jedes Mal extreme Müdigkeit auf. Für alle, die einer geregelten Arbeit nachgehen, daher nicht zu empfehlen.

Tavegil bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavegilHeuschnupfen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Helfen tut das Medikament wohl - aber es tritt jedes Mal extreme Müdigkeit auf.
Für alle, die einer geregelten Arbeit nachgehen, daher nicht zu empfehlen.

Eingetragen am 18.02.2019 als Datensatz 88450
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavegil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clemastin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
[]