Ärzte für Laboratoriumsmedizin in Hamburg 87 Treffer

Arzt / Laboratoriumsmedizin in Städten in Hamburg

Arzt / Laboratoriumsmedizin in Hamburg

sortieren nach 
  • A

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Dr.Scherlitzky ist sehr kompetent, freundlich und engagiert. Die Gerinnungsambulanz im UKE hat das Marcumar bei mir nicht einstellen können,
    ich sollte dauerhaft Clexane spritzen. Er hat das mit viel Geduld gut eingestellt. Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Die Sprechstundenhelferinnen und Schwestern in der Tagesklinik (Blutabnahme) sind ebenfalls kompetent und freundlich. Bei der Blutabahme können mitunter schon mal Wartezeiten anfallen, wenn es sehr voll ist.
    Bewertet 9,4 von 10 Punkten
    mehr
  • B

    Bewertet mit 8,6 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Es wurde eine seltene genetische Erkrankung festgestellt.

    Bewertet 8,6 von 10 Punkten
    mehr
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Karten-Ansicht

Arzt / Laboratoriumsmedizin in Hamburg

In Hamburg gibt es 87 Ärzte für Laboratoriumsmedizin, von denen 2 bewertet sind.

Es sind 0% der niedergelassenen Ärzte und 3% der Klinikärzte für Laboratoriumsmedizin in Hamburg bewertet.

Die Bewertung für Ärzte für Laboratoriumsmedizin in Hamburg beträgt durchschnittlich 9,0 von 10 Punkten. Die Durchschnittsnote in Deutschland beträgt 7,5. Die Bewertung ist um 1,5 Punkte besser im Vergleich zum Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin für Arzt für einen Laboratoriumsmedizin in Hamburg beträgt 1,0 Tage und ist damit um 0,0 Tage kürzer als im Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer für Arzt für einen Laboratoriumsmedizin in Hamburg beträgt 1 Minuten und liegt damit im Bundesdurchschnitt.

[]