Atosil bei Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtosilUnruhe1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Einnahme dieses Medikamentes hatte ich einen Heißhunger, den ich so höchstens mal bei meiner Periode erlebt habe. Und das fast jeden Tag. Nach dem Absetzen konnte ich mich wieder normal ernähren.

Das Medikament habe ich wegen starker Anspannung Unruhe und einschlafprobleme bekommen. Waren die Spannungen zu groß, habe ich sie geistig nicht mehr wahrgenommen, mein Körper hat aber sehr merkwürdig darauf reagiert. Ich konnte teilweise nicht liegen oder schlafen weil mein rücken gekrabbelt hat. So was habe ich vorher und nachher noch nie erlebt. Eine Kombination aus nervenden Mückenstich, empfindlicher und wunder haut.

Eingetragen am 18.04.2016 als Datensatz 72695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Atosil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]