Alpträume bei Neurocil

Nebenwirkung Alpträume bei Medikament Neurocil

Insgesamt haben wir 27 Einträge zu Neurocil. Bei 4% ist Alpträume aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Alpträume bei Neurocil.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0176
Durchschnittliches Gewicht in kg077
Durchschnittliches Alter in Jahren060
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,86

Erfahrungsberichte über Alpträume bei Neurocil:

 

Neurocil für Alkoholentzug mit Alpträume

Dosis: 3,5 ml pro Stunde am 1. Tag 2,5 ml pro Stunde am 2. Tag 1,5 ml Pro Stunde am 3. Tag Überaus schwere Alpträume, ich hatte schon Angst vorm einschlafen. Ich habe schon mehrere Entzüge mit Distraneurin hinter mir, wobei ich keine derartigen Nebenwirkungen hatte. Einen Tag nach absetzen des Medikaments waren auch die Nebenwirkungen verschwunden. Ich denke, das dieses Medikament ein sehr hohes Suchtpotential hat und man möglichst wenns geht, die Finger davon lassen sollte.

Neurocil bei Alkoholentzug

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeurocilAlkoholentzug3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dosis: 3,5 ml pro Stunde am 1. Tag
2,5 ml pro Stunde am 2. Tag
1,5 ml Pro Stunde am 3. Tag

Überaus schwere Alpträume, ich hatte schon Angst vorm einschlafen.
Ich habe schon mehrere Entzüge mit Distraneurin hinter mir,
wobei ich keine derartigen Nebenwirkungen hatte.
Einen Tag nach absetzen des Medikaments waren auch die Nebenwirkungen
verschwunden.
Ich denke, das dieses Medikament ein sehr hohes Suchtpotential hat
und man möglichst wenns geht, die Finger davon lassen sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 1062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Levomepromazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]