Brustschmerzen bei Imigran

Nebenwirkung Brustschmerzen bei Medikament Imigran

Insgesamt haben wir 25 Einträge zu Imigran. Bei 4% ist Brustschmerzen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Brustschmerzen bei Imigran.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0185
Durchschnittliches Gewicht in kg076
Durchschnittliches Alter in Jahren061
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,21

Wo kann man Imigran kaufen?

Imigran ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Imigran wurde von Patienten, die Brustschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Imigran wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Brustschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 10,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Brustschmerzen bei Imigran:

 

Imigran für Cluster-Kopfschmerz mit Brustschmerzen

Alle, die Clusterkopfschmerzen haben, wissen, dass weder Schmerzmedikamente (von leicht bis Opiaten) gar nichts nützen. Wenn das her so dargestellt wird, leiden die Leute nicht unter Cluster-Kopfschmerzen. Sehr erfolgrich ist bei mir die Behandlung von Ascotop Nasal bei Anfallsattacken. In besonders schweren Fällen spritze ich mir Imigran subcutan. Beide Triptane dürfen nicht gleichzeitig angewendet werden. Imigran nehme ich bei mir nur im Notfall, da es ein Engegefühl im Brustbereich verursacht. Verapamil nehme ich dann zu Beginn der Clusterperiode. Wirksamkeit stellt sich nach 2 bis 3 Wochen ein. Alles (auch in den Kombinationen ) sehr gut verträglich..

imigran bei Cluster-Kopfschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
imigranCluster-Kopfschmerz2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alle, die Clusterkopfschmerzen haben, wissen, dass weder Schmerzmedikamente (von leicht bis Opiaten) gar nichts nützen. Wenn das her so dargestellt wird, leiden die Leute nicht unter Cluster-Kopfschmerzen. Sehr erfolgrich ist bei mir die Behandlung von Ascotop Nasal bei Anfallsattacken. In besonders schweren Fällen spritze ich mir Imigran subcutan. Beide Triptane dürfen nicht gleichzeitig angewendet werden. Imigran nehme ich bei mir nur im Notfall, da es ein Engegefühl im Brustbereich verursacht. Verapamil nehme ich dann zu Beginn der Clusterperiode. Wirksamkeit stellt sich nach 2 bis 3 Wochen ein. Alles (auch in den Kombinationen ) sehr gut verträglich..

Eingetragen am  als Datensatz 10888
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sumatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]