Elidel für Dermatitis

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 2 Einträge zu Dermatitis. Bei 50% wurde Elidel eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Dermatitis in Verbindung mit Elidel.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0187
Durchschnittliches Gewicht in kg075
Durchschnittliches Alter in Jahren019
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0021,45

Folgende Berichte über den Einsatz von Elidel für Dermatitis liegen vor:

 

Elidel für Dermatitis

Starkes, anhaltendes Brennen an Auftragungsstellen - besonders um die Augen herum. Trat erst in der Nacht auf nachdem ich es abends aufgetragen hatte. Leichte optische Verbesserung - muss nicht zwangsläufig mit an dem Elidel liegen.

Elidel bei Dermatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElidelDermatitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starkes, anhaltendes Brennen an Auftragungsstellen - besonders um die Augen herum. Trat erst in der Nacht auf nachdem ich es abends aufgetragen hatte. Leichte optische Verbesserung - muss nicht zwangsläufig mit an dem Elidel liegen.

Eingetragen am  als Datensatz 88526
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elidel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pimecrolimus

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Elidel wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Elidel, ELIDEL 1% Creme

[]