Mundtrockenheit bei Damiana DHU

Nebenwirkung Mundtrockenheit bei Medikament Damiana DHU

Insgesamt haben wir 1 Eintrag zu Damiana DHU. Bei 100% ist Mundtrockenheit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Mundtrockenheit bei Damiana DHU.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren420
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,610,00

Damiana DHU wurde von Patienten, die Mundtrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Damiana DHU wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Mundtrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 9,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Mundtrockenheit bei Damiana DHU:

 

Damiana DHU für Libidostörungen mit Mundtrockenheit

Ich bin 36 (habe 2 Kinder) und habe eigtl schon immer eine sehr schwach ausgeprägte Libido (sexuelles Verlangen). Ich bin nicht frigide und habe auch keine Orgasmusprobleme, nur halt das Verlangen ist sehr dürftig...ohne hormonelle Verhütung ca 1 mal / Monat sonst weniger. Da mein Mann sehr darunter leidet, beschloss ich zunächst in der Homöopathie nach einer Lösung zu suchen und stieß dabei auf das Liebeszauberkraut / Damiana. Ich nehme nun seit 8 Tagen 1x Damiana D6 von DHU als Lutschtabletten und mein Mann konnte sich nun schon 3 mal über eine Zusammenkunft freuen. =o) Meiner Meinung nach sind die Genitalien wesentlich mehr durchblutet als sonst. Auch eine Stimmungsaufhellung insgesamt bzw eine größere Stressresistenz ist mir (anderen auch) aufgefallen. Als Nebenwirkung kann ich nur einen trockenen Mund ca 2 Std lang nach der Tablette beschreiben, sonst ist bislang alles wie üblich. Der Progesteronspiegel soll wohl ansteigen, daher soll wohl auch die erhöhte Bereitschaft zum Sex kommen. Ich kann es also, zumindest für lustlose Frauen, sehr empfehlen.

Damiana DHU bei Libidostörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Damiana DHULibidostörungen8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 36 (habe 2 Kinder) und habe eigtl schon immer eine sehr schwach ausgeprägte Libido (sexuelles Verlangen). Ich bin nicht frigide und habe auch keine Orgasmusprobleme, nur halt das Verlangen ist sehr dürftig...ohne hormonelle Verhütung ca 1 mal / Monat sonst weniger. Da mein Mann sehr darunter leidet, beschloss ich zunächst in der Homöopathie nach einer Lösung zu suchen und stieß dabei auf das Liebeszauberkraut / Damiana. Ich nehme nun seit 8 Tagen 1x Damiana D6 von DHU als Lutschtabletten und mein Mann konnte sich nun schon 3 mal über eine Zusammenkunft freuen. =o) Meiner Meinung nach sind die Genitalien wesentlich mehr durchblutet als sonst. Auch eine Stimmungsaufhellung insgesamt bzw eine größere Stressresistenz ist mir (anderen auch) aufgefallen. Als Nebenwirkung kann ich nur einen trockenen Mund ca 2 Std lang nach der Tablette beschreiben, sonst ist bislang alles wie üblich. Der Progesteronspiegel soll wohl ansteigen, daher soll wohl auch die erhöhte Bereitschaft zum Sex kommen.
Ich kann es also, zumindest für lustlose Frauen, sehr empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 59036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Damiana DHU
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Turnera diffusa

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]