Pascoflair für Angst- und Panikattacken

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 456 Einträge zu Angst- und Panikattacken. Bei 0% wurde Pascoflair eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Angst- und Panikattacken in Verbindung mit Pascoflair.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren690
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,940,00

Folgende Berichte über den Einsatz von Pascoflair für Angst- und Panikattacken liegen vor:

 

Pascoflair für Angst- und Panikattacken

Mit 1 pascoflair 40 Minuten vor den Terminen den absoluten Angst Albtraum bewältigt: 20 Bestrahlungen unter dem Linearbeschleuniger mit fixierter Kopfmaske! Keine Nebenwirkungen, evtl. leichte Euphorie. Tat aber ganz gut :D

Pascoflair bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PascoflairAngst- und Panikattacken30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit 1 pascoflair 40 Minuten vor den Terminen den absoluten Angst Albtraum bewältigt: 20 Bestrahlungen unter dem Linearbeschleuniger mit fixierter Kopfmaske!
Keine Nebenwirkungen, evtl. leichte Euphorie. Tat aber ganz gut :D

Eingetragen am 08.05.2021 als Datensatz 104238
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pascoflair
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Passionsblume Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Pascoflair wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Pascoflair, Pascoflair 425 mg, pascoflair bei Alkohol

[]