Schwellung am Auftragungsort bei Vagisan

Nebenwirkung Schwellung am Auftragungsort bei Medikament Vagisan

Insgesamt haben wir 63 Einträge zu Vagisan. Bei 2% ist Schwellung am Auftragungsort aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schwellung am Auftragungsort bei Vagisan.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren230
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,380,00

Vagisan wurde von Patienten, die Schwellung am Auftragungsort als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Vagisan wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Schwellung am Auftragungsort auftrat, mit durchschnittlich 4,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwellung am Auftragungsort bei Vagisan:

 

Vagisan für Vaginalinfektionen mit Schwellung am Auftragungsort, Brennen

Ich habe Vagisan auf Grund eines Scheidenpilz angewendet. Bei meinem vorherigen Pilz habe ich kafefungin (3tage) benutzt und keinerlei Beschwerden gehabt. Habe dieses Mal vagisan myko kombi 1 Tages Therapie von der Apotheke bekommen, da der Pilz schnell weg musste wegen einer gynäkologischen Operation. Jedoch traten nach zwei Tagen schreckliche Nebenwirkungen auf. Meine Schamlippen waren doppelt so groß angeschwollen und richtig rot. Dazu kam ein schreckliches brennen, vor allem bei Benutzung der Salbe und ein Jucken. Ich werde dieses Medikament nicht mehr verwenden!

Vagisan bei Vaginalinfektionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VagisanVaginalinfektionen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Vagisan auf Grund eines Scheidenpilz angewendet. Bei meinem vorherigen Pilz habe ich kafefungin (3tage) benutzt und keinerlei Beschwerden gehabt.
Habe dieses Mal vagisan myko kombi 1 Tages Therapie von der Apotheke bekommen, da der Pilz schnell weg musste wegen einer gynäkologischen Operation.
Jedoch traten nach zwei Tagen schreckliche Nebenwirkungen auf. Meine Schamlippen waren doppelt so groß angeschwollen und richtig rot. Dazu kam ein schreckliches brennen, vor allem bei Benutzung der Salbe und ein Jucken.
Ich werde dieses Medikament nicht mehr verwenden!

Eingetragen am  als Datensatz 74186
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vagisan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Milchsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]