Spedra für Erektionsstörungen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 503 Einträge zu Erektionsstörungen. Bei 0% wurde Spedra eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Erektionsstörungen in Verbindung mit Spedra.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0187
Durchschnittliches Gewicht in kg087
Durchschnittliches Alter in Jahren056
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,88

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Spedra für Erektionsstörungen auftraten:

keine Nebenwirkungen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Spedra für Erektionsstörungen liegen vor:

 

Spedra für Erektionsstörungen mit keine Nebenwirkungen

Im direkten Vergleich der Wirksamkeit zu Viagra und Levitra fällte Spedra deutlich ab. Es hat bei mir sehr wenig Nebenwirkungen gehabt, jedoch musste sehr stark stimuliert werden, bis sich die gewünschte Erektion einstellte. Der Verkehr hat dann aber ohne Probleme funktioniert, allerdings durch die vorangegangene starke Stimulation war der Weg zum Orgasmus deutlich zu kurz.

Spedra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SpedraErektionsstörungen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im direkten Vergleich der Wirksamkeit zu Viagra und Levitra fällte Spedra deutlich ab. Es hat bei mir sehr wenig Nebenwirkungen gehabt, jedoch musste sehr stark stimuliert werden, bis sich die gewünschte Erektion einstellte. Der Verkehr hat dann aber ohne Probleme funktioniert, allerdings durch die vorangegangene starke Stimulation war der Weg zum Orgasmus deutlich zu kurz.

Eingetragen am 12.10.2015 als Datensatz 69977
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Spedra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Erektionsstörungen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Erektile Dysfunktion, Erektionsstörungen, Potenzprobleme

[]