Zungenbelag bei Staloral

Nebenwirkung Zungenbelag bei Medikament Staloral

Insgesamt haben wir 10 Einträge zu Staloral. Bei 10% ist Zungenbelag aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Zungenbelag bei Staloral.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg800
Durchschnittliches Alter in Jahren580
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,040,00

Wo kann man Staloral kaufen?

Staloral ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Staloral wurde von Patienten, die Zungenbelag als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Staloral wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Zungenbelag auftrat, mit durchschnittlich 9,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Zungenbelag bei Staloral:

 

Staloral für Hausstauballergie mit Zungenbelag

Da das Medikament fast keine Nebenwirkungen hatte, dachte ich schon, es würde nicht helfen. Nur gleich nach der Einnahme der Tropfen hatte ich 5 Minuten ein bisschen pelziges Gefühl auf der Zunge. Jetzt nach ca. 3 Jahren merke ich meine Allergie nur noch in ganz staubigen Fällen. Also äußerst selten. Und dann nur noch sehr leicht. Ich brauche auch kein Kortison mehr. Salbutamol-Spray habe ich nur noch, da ich auch noch eine Allergie gegen Hasen und Pferde habe. Aber die kann ich sehr gut meiden. Ich bin begeistert und kann es nur weiter empfehlen. Wenn auch 3 Jahre eine lange Zeit sind, hat es sich gelohnt!

Staloral bei Hausstauballergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StaloralHausstauballergie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da das Medikament fast keine Nebenwirkungen hatte, dachte ich schon, es würde nicht helfen. Nur gleich nach der Einnahme der Tropfen hatte ich 5 Minuten ein bisschen pelziges Gefühl auf der Zunge.
Jetzt nach ca. 3 Jahren merke ich meine Allergie nur noch in ganz staubigen Fällen. Also äußerst selten. Und dann nur noch sehr leicht. Ich brauche auch kein Kortison mehr. Salbutamol-Spray habe ich nur noch, da ich auch noch eine Allergie gegen Hasen und Pferde habe. Aber die kann ich sehr gut meiden.
Ich bin begeistert und kann es nur weiter empfehlen. Wenn auch 3 Jahre eine lange Zeit sind, hat es sich gelohnt!

Eingetragen am  als Datensatz 61082
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Staloral
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Allergen Extrakte

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]