Candesartan bei Reizhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanReizhusten30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starker Reizhusten und zudem starke Übelkeit vor allem beim Zähneputzen. Hatte bei Ramipril auch schon starken Reizhusten. Hab mich gewundert wo es herkommt bis mir einfiel das es bei Ramipril auch so war.
Man hustet teilweise bis kurz vorm erbrechen. Ganz schlimm in der Öffentlichkeit. Da ich beruflich ständig mit Kunden telefoniere kann ich mir solche Anfälle nicht erlauben. Kann teilweise 10 Minuten lang nicht sprechen.
Werde die tägliche Dosis wieder runterschrauben und dann mit meiner Ärztin sprechen. Ein Medikament sollte gesund machen aber nicht den allgemeinen Zustand verschlechtern.
Muskelschmerzen in den Beinen hatte ich nie aber jetzt treten sie auch auf.

Eingetragen am  als Datensatz 90004
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]