Candesartan

Das Medikament Candesartan wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Candesartan wurde bisher von 441 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5.3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Candesartan traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Schwindel (52/378)
14%
Müdigkeit (37/378)
10%
keine Nebenwirkungen (33/378)
9%
Muskelschmerzen (29/378)
8%
Gelenkschmerzen (25/378)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 180 Nebenwirkungen bei Candesartan

Wo kann man Candesartan kaufen?

Candesartan ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Candesartan wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck84% (341 Bew.)
Schwindel2% (8 Bew.)
Müdigkeit1% (4 Bew.)
Schmerzen (akut)1% (4 Bew.)
Kopfschmerzen<1% (3 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 34 Krankheiten behandelt mit Candesartan

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Candesartan

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Candecor88% (51 Bew.)
Candesartancilexetil Mylan12% (7 Bew.)

Wir haben 378 Patienten Berichte zu Candesartan.

Prozentualer Anteil 46%54%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg7792
Durchschnittliches Alter in Jahren6055
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,2328,39

In Candesartan kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Candesartan cilexetil

Candesartan jetzt Günstig bestellen

Fragen zu Candesartan

alle Fragen zu Candesartan

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Candesartan für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Muskelschwäche, laufende Nase, Reizhusten

Ich habe Candesartan (16 mg) zunächst in Kombination mit Amlodipin (5 mg) genommen. Nach etwa 6 bis 8 Wochen starke Empfindung von Muskelschwäche in den Beinen, starkem Schwindel, Gleichgewichtsstörungen bis fast zur völligen Unfähigkeit, mich außerhalb der Wohnung zu bewegen, starker...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Candesartan (16 mg) zunächst in Kombination mit Amlodipin (5 mg) genommen. Nach etwa 6 bis 8 Wochen starke Empfindung von Muskelschwäche in den Beinen, starkem Schwindel, Gleichgewichtsstörungen bis fast zur völligen Unfähigkeit, mich außerhalb der Wohnung zu bewegen, starker Reizhusten.. Nach Absetzung von Amlodipin trat eine Besserung des Schwindels ein. Trotzdem treten auf: Muskelschwäche, leichte Muskelschmerzen sowie nachts Muskelsteife nach dem Aufwachen, "wie gelähmt", weiterhin auch Gleichgewichtsstörungen beim Laufen, das Gefühl, die Beine nicht richtig unter Kontrolle zu haben, laufende Nase..

Eingetragen am  als Datensatz 86877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für DURCHFALL, Gelenkschmerzen, Muskelkrämpfe mit Muskelkrämpfe, Herzrasen, Durchfall

Ich (57, 186 cm, 107 kg) habe wissentlich seit 04/2015 Bluthochdruck. Nach Ramipril u.a. Medikamenten nahm ich einige Wochen C. je 4 mg morgens und abends. Der Blutdruck ging zurück und war relativ stabil. Nachts allerdings traten regelmäßig schwere Muskelkrämpfe und sporadisch Herzrasen auf....

Candesartan bei DURCHFALL, Gelenkschmerzen, Muskelkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanDURCHFALL, Gelenkschmerzen, Muskelkrämpfe4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (57, 186 cm, 107 kg) habe wissentlich seit 04/2015 Bluthochdruck.
Nach Ramipril u.a. Medikamenten nahm ich einige Wochen C. je 4 mg morgens und abends. Der Blutdruck ging zurück und war relativ stabil. Nachts allerdings traten regelmäßig schwere Muskelkrämpfe und sporadisch Herzrasen auf. Seit einigen Wochen nehme ich jetzt nur mehr morgens 4 mg C. und abends 5 mg Nebivolol. Das Herzrasen ist weg aber die Krämpfe sind geblieben. Ich versuche die Anfällligkeit mit den Krämpfen durch tägliche Einnahme von Mg-Citrat zu kompensieren, was leider nicht klappt und eher zu heftigen Durchfallattacken führt. Gegen Abend geht mein Blutdruck immer hoch, tw. bis 150/80. Zufrieden bin ich mit der Medikamentation nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 72652
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):107
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Müdigkeit, Unruhe, Muskelschmerzen, Antriebsstörungen, Hersrasen mit Appetitlosigkeit, Gelenkschmerzen, Herzrasen, Muskelkater

Ich nehme Candesartan seit Ende 2018 vorher Ramipril, Seit Dezember 2018 spüre ich vermerkt das ich abbaue bin nicht mehr so Leistungsaktiv, schneller müde, Herzrasen, Appetitlosigkeit und gravierende Muskel und Gelenkschmerzen die sich anfühlen wie kommender und gehender Muskelkater der sich...

Candesartan bei Müdigkeit, Unruhe, Muskelschmerzen, Antriebsstörungen, Hersrasen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanMüdigkeit, Unruhe, Muskelschmerzen, Antriebsstörungen, Hersrasen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Candesartan seit Ende 2018 vorher Ramipril, Seit Dezember 2018 spüre ich vermerkt das ich abbaue bin nicht mehr so Leistungsaktiv, schneller müde, Herzrasen, Appetitlosigkeit und gravierende Muskel und Gelenkschmerzen die sich anfühlen wie kommender und gehender Muskelkater der sich durch den ganzen Körper zieht bis zum Brustkorbbereich das ich oft denke ih habe Herzprobleme. Blutdruck ist gut eingestellt mit Candesartan.

Eingetragen am  als Datensatz 89289
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Herzrhythmusstörungen, Schwitzen, Harndrang, Kopfschmerzen

Bekomme nun statt Blopress 16 Candesartan 16,KK hat leider nun dieses Produkt,nach 3 Tagen besonders nachts Herzrhytmusstörungen,schwitzen,sehr häufiger Harndrang,Kopfschmerzen,die Zusammensetzung dieses Medis ist nicht gut,werde es notgedrungen absetzen müssen,da meine Internistin nicht idem...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekomme nun statt Blopress 16 Candesartan 16,KK hat leider nun dieses Produkt,nach 3 Tagen besonders nachts Herzrhytmusstörungen,schwitzen,sehr häufiger Harndrang,Kopfschmerzen,die Zusammensetzung dieses Medis ist nicht gut,werde es notgedrungen absetzen müssen,da meine Internistin nicht idem ankreuzt und mir es mehr schadet als nutzt

Eingetragen am  als Datensatz 48088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Antriebslosigkeit, Muskeldruckschmerz

Bin nur noch müde, und muss sehr stark kämpfen, um aktiv zu werden. Meine Muskeln schmerzen stark, auch ohne Training. Habe kein Übergewicht.Mache schon mein Leben lang Sport, aber das ist nicht normal. Auch schmerzen meine Gelenke, was ich sonst auch nie hatte. Als Energiebündel kann man mich...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin nur noch müde, und muss sehr stark kämpfen, um aktiv zu werden. Meine Muskeln schmerzen stark, auch ohne Training. Habe kein Übergewicht.Mache schon mein Leben lang Sport, aber das ist nicht normal. Auch schmerzen meine Gelenke, was ich sonst auch nie hatte. Als Energiebündel kann man mich auch nicht mehr bezeichnen. Setze die Tabletten ab. Brauche Tabletten die mir helfen und nicht schaden. Bin sowieso kein Freund davon. Aber bei einem Blutdruck von 190/ 120 musste ich was unternehmen.
Aber nicht mehr mit diesem Mittel !

Eingetragen am  als Datensatz 80147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Schwindel, Blutdruckschwankungen, Muskelschmerzen

Candesartan als Ersatz für Atacand bekommen. Ersten 2,5 Monate liefen ohne Probleme. Dann bleiernde Müdigkeit 2 Stunden nach Einnahme. Blutdruckabfall 97/73. Mehrfach. Schwindel + Drehschwindel. Muskelschmerzen Hals und Schulter rechts Lebenqualität unter alle Würde. Steige wieder auf Atacand...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Candesartan als Ersatz für Atacand bekommen. Ersten 2,5 Monate liefen ohne Probleme. Dann bleiernde Müdigkeit 2 Stunden nach Einnahme. Blutdruckabfall 97/73. Mehrfach. Schwindel + Drehschwindel. Muskelschmerzen Hals und Schulter rechts

Lebenqualität unter alle Würde. Steige wieder auf Atacand um. 40 Euro Zuzahlung.

Eingetragen am  als Datensatz 66956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Schwindel, Kopfdruck mit Schwindel

Erhebliches Schwindelgefühl nach körperlicher Anstrengung. Hatte vorher einen ACE-Hemmer bekommen. Im bestenfall wurde mir nach dem Aufstehen aus dem Bett leicht schwindelig. Jetzt trag ich etwas schweres durch die Gegend und mir wird nach abstellen der Last so schwindelig das ich fast umkippe....

Candesartan bei Schwindel, Kopfdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanSchwindel, Kopfdruck20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erhebliches Schwindelgefühl nach körperlicher Anstrengung. Hatte vorher einen ACE-Hemmer bekommen. Im bestenfall wurde mir nach dem Aufstehen aus dem Bett leicht schwindelig. Jetzt trag ich etwas schweres durch die Gegend und mir wird nach abstellen der Last so schwindelig das ich fast umkippe. Dazu kommt ein erhebliches Druckgefühl auf die Ohren sowie den forderen Kopfbereich entlang.

Eingetragen am  als Datensatz 64422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Kopfhautentzündung, Haarausfall

Erfüllt seinen Zweck den Blutdruck zu senken. Leider sehr spät drauf gekommen, dass dieses Präperat bei mir Hastausfall verursacht hat. Habe es jetzt 3 Monate abgesetzt und das Kopfhaar kommt zurück. Bin echt dran verzweifelt. Schade nur, dass selbst die Ärzte nicht drauf gekommen sind und...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erfüllt seinen Zweck den Blutdruck zu senken. Leider sehr spät drauf gekommen, dass dieses Präperat bei mir Hastausfall verursacht hat. Habe es jetzt 3 Monate abgesetzt und das Kopfhaar kommt zurück. Bin echt dran verzweifelt. Schade nur, dass selbst die Ärzte nicht drauf gekommen sind und erblichen Haarausfall diagnostizieren. Kann man nichts machen hieß es... tja, würde mal sagen, verlasst euch niemals nur auf Ärzte. Oberflächliche Diagnose und der nächste Patient bitte... und das obwohl ich Privat bin... haben mir sogar eine Gewebeprobe aus dem Kopf geschnitten und mir gesagt, dass ich mich meinem Schicksal der Glatze fügen muss...

Eingetragen am  als Datensatz 87171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Schwindel

Nehme seit Jahren amlodipin und candesartan. Habe immerwieder schwindel der sich in den letzten Monaten zu einer Katastrophe entwickelt. Mit regelrechter Panik und schweissausbrüchen. Ein Odyssee von arztbesuchen hinter mit. HNO, Orthopäde, Augenarzt, Magenspiegelung, MRT Kopf und vieles...

Candesartan bei Schwindel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanSchwindel8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit Jahren amlodipin und candesartan. Habe immerwieder schwindel der sich in den letzten
Monaten zu einer Katastrophe entwickelt. Mit regelrechter Panik und schweissausbrüchen.
Ein Odyssee von arztbesuchen hinter mit. HNO, Orthopäde, Augenarzt, Magenspiegelung,
MRT Kopf und vieles mehr.als Notfall ins Krankenhaus gekommen.
Obwohl alle Ärzte immer einen medikamentenplan möchten und auch bekommen ist keiner
Darauf gekommen, das es das candesartan ist.
Erst durch meine eigene Recherche und mein absetzen hat es sich gebessert.
Ich danke all denen die ihre eigene Erfahrungen eingebracht haben

Eingetragen am  als Datensatz 92234
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan Heumann 16mg für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Nach ca. 10 monatiger Einnahme von Candesartan Heumann 16mg nahmen die Gelenk- u. Muskelschmerzen zu. Nach Absetzen des Medikaments trat wieder der Normalzustand ein.

Candesartan Heumann 16mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartan Heumann 16mgBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca. 10 monatiger Einnahme von Candesartan Heumann 16mg nahmen die Gelenk- u. Muskelschmerzen zu. Nach Absetzen des Medikaments trat wieder der Normalzustand ein.

Eingetragen am  als Datensatz 72305
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan Heumann 16mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Durchfall, Hautausschlag

Zunächst extremes Jucken im Intimbereich und Afterregion. Verliere fast den Verstand, so juckt es. Heute Pusteln am Hals, unter dem Busen, an den Augenwinkeln, alles juckt wie irre. Dazu Durchfall. Ich kann vor dem Mittel nur warnen.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zunächst extremes Jucken im Intimbereich und Afterregion. Verliere fast den Verstand, so juckt es. Heute Pusteln am Hals, unter dem Busen, an den Augenwinkeln, alles juckt wie irre. Dazu Durchfall. Ich kann vor dem Mittel nur warnen.

Eingetragen am  als Datensatz 87011
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Schwindel, extremer Juckreiz mit starker Juckreiz

Um das Medikament auszuprobieren verschrieb es mir meine praktische Ärztin mit dem Hinweis, dass sie es selber nehme und sehr gut vertrage. Nach etwa einer Woche begann der Juckreiz. Die Reaktion meiner Ärztin: Das kann nicht sein. Das juckt nicht. Sie empfahl mir HCL zusätzlich zu nehmen. Ich...

Candesartan bei Schwindel, extremer Juckreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanSchwindel, extremer Juckreiz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Um das Medikament auszuprobieren verschrieb es mir meine praktische Ärztin mit dem Hinweis, dass sie es selber nehme und sehr gut vertrage. Nach etwa einer Woche begann der Juckreiz. Die Reaktion meiner Ärztin: Das kann nicht sein. Das juckt nicht. Sie empfahl mir HCL zusätzlich zu nehmen. Ich tat es und das Jucken ließ nachm der systolische Blutdruck stieg aber seltsamerweise an. Also nahm ich nochmals eine Woche nur Candesartan, ließ mir jetzt sogar eine Großpackung - wegen eines bevorstehenden Urlaubs verschreiben.
Das Jucken begann, dreimal so stark und weitaus heftiger als zuvor. Ich habe versucht es mit Aloe vera und sehr teuren Cremes zu beruhigen. Keine Chance. Ich könnte verrückt werden, es hört nicht auf. Weiß nicht mehr, was ich machen soll.

Eingetragen am  als Datensatz 80914
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Ohnmachtsgefühl, Durchfall, Tropfende Nase

Bluthochdruck von 170/100, mit einmal täglich 4mg Candesartan, nach vier Wochen Einahme Blutdruck zeitweise auf 103/59, gefühlte Ohnmacht, Schwarzwerden vor Augen bei Sport, dauerhafter Durchfall und tropfende Nase schon nach kurzer Einnahme. Schon früher Versuche mit der Einnahme mit gleicher...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck9 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bluthochdruck von 170/100, mit einmal täglich 4mg Candesartan, nach vier Wochen Einahme Blutdruck zeitweise auf 103/59, gefühlte Ohnmacht, Schwarzwerden vor Augen bei Sport, dauerhafter Durchfall und tropfende Nase schon nach kurzer Einnahme. Schon früher Versuche mit der Einnahme mit gleicher Erfahrung. Nach Absetzen Probleme mit Migräne und Anstieg des Blutdrucks und Angst-und Druckgefühl. Weiblich, 53 Jahre , 1,78m 60kg

Eingetragen am  als Datensatz 82830
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Durchfall, Hautausschlag, Juckreiz, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Verminderung der Anzahl roter Blutkörperchen, Müdigkeit (Erschöpfung)

Candesartan 16mg ist ein Medikament das ich NICHT empfehlen kann. Viele Nebenwirkungen von Durchfall, Übelkeit, Erbrechen bis schwerste Müdigkeit. An die verschlechterten Blutwerte möchte ich erst gar nicht denken- erhöhte Harnsäurewerte, verschlechterte Nierenwerte,Verminderung der roten...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Candesartan 16mg ist ein Medikament das ich NICHT empfehlen kann. Viele Nebenwirkungen von Durchfall, Übelkeit, Erbrechen bis schwerste Müdigkeit. An die verschlechterten Blutwerte möchte ich erst gar nicht denken- erhöhte Harnsäurewerte, verschlechterte Nierenwerte,Verminderung der roten Blutkörperchen...
Ich habe mich am Anfang der Behandlung gewundert woher von einem auf den anderen Tag die ca. 8kg + hergekommen sind zusätzlich zu den Ödemen.
Ich habe mich während der Behandlung mit diesem Medikament schlimm gefühlt. Die Wirksamkeit ist nicht erwähnenswert. Unter dem Wert 200/100 bis 170-180 / 90 habe ich nichts gemessen. Die ganzen Nebenwirkungen habe ich zuerst gar nicht auf Candersartan zurück geführt. Nach meinen Recherchen und dem Vergleich wann diese angefangen haben, hatte ich eine Antwort.
Habe meinen Arzt auf das Medikament angesprochen. Seine Antwort das Medikament wäre gut verträglich und viele vertragen es gut. Wenn ich mir die ganzen Berichte hier auf der Seite durchlese....die sagen etwas ganz anderes. Aus meiner Erfahrung kann ich das ebenfalls bestätigen. Tja wenn man einigen Ärzten Fragen stellt.....Ich überlege schleunigst die Praxis zu wechseln.Das Medikament ist abgesetzt worden. Mal schauen wie es weiter läuft.

Eingetragen am  als Datensatz 79396
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Reizhusten, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Depression

Ich werde jede nacht ganz oft durch diesen Hustenreiz wach, muss dann auch ganz schnell das Klo aufsuchen, weil ich durch den Husten meine Blase nicht mehr unter Kontrolle habe. Bin früh natürlich dadurch niemals ausgeschlafen. Früh plane ich schon beim Zähneputzen erstmal 10 Minuten ein, weil...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich werde jede nacht ganz oft durch diesen Hustenreiz wach, muss dann auch ganz schnell das Klo aufsuchen, weil ich durch den Husten meine Blase nicht mehr unter Kontrolle habe. Bin früh natürlich dadurch niemals ausgeschlafen. Früh plane ich schon beim Zähneputzen erstmal 10 Minuten ein, weil ich so einen Brechreiz habe, kotze dann was so kommt in die Badewanne. Bin immer müde und lustlos und was noch viel schlimmer ist, leide wieder an Depressionen, alles ist mir egal, mein Bett ist mein bester Freund aber auch gleichzeitig mein größter Feind, so kann man nicht leben. Wie gern würde ich wieder Freude am Leben haben.

Eingetragen am  als Datensatz 65610
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Benommenheit, Muskelschmerzen

Nehme seit Jahren nebenwirkungsfrei Nebivolol 5mg wegen Bluthochdruck. Nun hatte mir mein Arzt ergänzend Candesartan 4mg verschrieben. Trotz der niedrigen Dosierung stellten sich sofort starke Nebenwirkungen ein. Ich fühlte mich wie lahmgelegt, war ständig benommen und hatte starke...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit Jahren nebenwirkungsfrei Nebivolol 5mg wegen Bluthochdruck. Nun hatte mir mein Arzt ergänzend Candesartan 4mg verschrieben. Trotz der niedrigen Dosierung stellten sich sofort starke Nebenwirkungen ein. Ich fühlte mich wie lahmgelegt, war ständig benommen und hatte starke Muskelschmerzen. Habe dann nach drei Tagen beim Arzt angerufen und dies geschildert. Der Arzt wies mich an, das Candesartan sofort abzusetzen. Nächste Woche habe ich sowieso einen Termin, bis dahin will er sich eine Alternative überlegen.

Eingetragen am  als Datensatz 70667
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Gott sei dank habe ich diese Seite gefunden. Drei Monate, war alles in Ordnung. Dann begann der erste Schmerz und die ersten Kreislaufprobleme. Eines Tages tat mir dann der linke Arm weh und meine linke Gesichtshälfte wurde Taub. Ich dachte ich stünde kurz vor einem Schlaganfall. Dieses...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gott sei dank habe ich diese Seite gefunden.
Drei Monate, war alles in Ordnung. Dann begann der erste Schmerz und die ersten Kreislaufprobleme.
Eines Tages tat mir dann der linke Arm weh und meine linke Gesichtshälfte wurde Taub. Ich dachte ich stünde kurz vor einem Schlaganfall. Dieses gefühlt hielt mehrere Tage an war allerdings nicht mehr so extrem.
Über die nächsten Wochen hatte ich dann eine reihe von Symptomen, die ein Lehrbuch gefüllt hätten. Von Armschmerzen erst links dann rechts, meine linke hand wurden taub und hat zuckungen bekommen, Zahnschmerzen, Schwindel, Panikattacken am Abend, massive Kreislaufprobleme, mein Beine die nicht richtig funktionierten und ich hatte Muskelkrämpfe, Schweissausbrüche, das Atmen viel mir schwer. Ich dachte irgendwie immer das mit dem nächsten Ausatmen einfach alles aufhören würde. Also hätte man einen Drogeneinschlag.
Grauenvoll, ich habe jetzt das Medikament von alleine abgesetzt.
Ich weis nicht das dieses Medikament gerade auf Arzt seiten als so harmlos eingestuft wird.
Ich möchte nochmal betonen, das dieses Medikament bei mir Schlaganfallartige symptome hervor gerufen hat. Das macht mich mit 30 Jahren Psychisch fertig...

Eingetragen am  als Datensatz 93159
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Schwindel, Muskelschmerzen, Herzklopfen

Ich habe 8 mg Candesartan und 5 mg Amlodipin aufgrund meines zu hohen Blutdruckes verschrieben bekommen . In den ersten ersten 4 Wochen war alles wunderbar ,doch dann ging es los..... Muskelschmerzen im rechten Arm ,pieksen im Hals, starke Schmerzen in der Schulter rechts , mittlererweile...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 8 mg Candesartan und 5 mg Amlodipin aufgrund meines zu hohen Blutdruckes verschrieben bekommen . In den ersten ersten 4 Wochen war alles wunderbar ,doch dann ging es los..... Muskelschmerzen im rechten Arm ,pieksen im Hals, starke Schmerzen in der Schulter rechts , mittlererweile beidseitig. Vorstellung beim Orthopäden war ergebnislos. Beim Kopfdrehen leichter Schwindel , Schweregefühl in den Beinen, Herzklopfen(Angstgefühl) abends .Nachdem ich meinen Hausarzt darauf ansprach und einen Medikamentenwechsel vorschlug ,meinte er nur : Die nehmen sie doch schon so lange ?!, kann nicht sein. Ich fühle mich hilflos und von meinem Arzt allein gelassen und mir geht es immer schlechter.... Ich werde mir einen anderen Arzt suchen , weil so habe ich keine Lebensqualität mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 87084
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Antriebslosigkeit, Husten, Schnupfen, Atembeschwerden

Hatte 2016 sehr viel privaten Stress, kurz darauf einen plötzlichen Todesfall in der Familie - ein Mensch, der wie ein Bruder für mich war. In dieser Zeit bekam ich Panikattacken mit etwas erhöhtem Blutdruck und der Arzt gab mir zusätzlich zu Antidepressiva Candesartan 8mg. Habe nachdem mein...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte 2016 sehr viel privaten Stress, kurz darauf einen plötzlichen Todesfall in der Familie - ein Mensch, der wie ein Bruder für mich war. In dieser Zeit bekam ich Panikattacken mit etwas erhöhtem Blutdruck und der Arzt gab mir zusätzlich zu Antidepressiva Candesartan 8mg. Habe nachdem mein Blutdruck rasch wieder normal war auf 4mg reduziert. Diese Dosis behielt ich eineinhalb Jahre bei. Seit ich mit Candesartan begann habe ich ständig Husten und Schnupfen wechselt mit verstopfter Nase. Ich hatte im letzten Jahr 3mal eine schlimme Bronchitis mit Atemnot. Ich fühle mich immer schlapp und lustlos. Versuche jetzt dieses Zeug abzusetzen.
Ich weiß, dass es vom Antidepressivum nicht kommen kann, da ich dieses schon vorher genommen habe und diese Probleme erst seit dem Beginn mit Candesartan auftraten.

Eingetragen am  als Datensatz 89158
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Muskelschwäche, Atemnot, Herzrhythmusstörungen, Schwindel

Auf Anraten des Arztes von (gut verträglichem) Ramipril auf Candesartan 16mg (1-0-0) gewechselt. Nach einem Tag: Muskelschwäche. Am dritten Tag der Anwendung: einschleichende Atemnot bzw. Kurzatmigkeit. Am vierten Tag: Herzrhythmusstörungen (Extrasystolen) und massiver Benommenheitsschwindel....

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Anraten des Arztes von (gut verträglichem) Ramipril auf Candesartan 16mg (1-0-0) gewechselt.
Nach einem Tag: Muskelschwäche. Am dritten Tag der Anwendung: einschleichende Atemnot bzw. Kurzatmigkeit. Am vierten Tag: Herzrhythmusstörungen (Extrasystolen) und massiver Benommenheitsschwindel. Selbständig abgesetzt am sechsten Tag und wieder zu Ramipril gewechselt. Nach zwei Tagen waren die o.g. Beschwerden vollständig verschwunden

Eingetragen am  als Datensatz 70453
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Muskeldruckschmerz, Blutdruchschwankungen

Kurz nach der Einnahme ging mein Blutdruck runter, mein Gewicht rauf. Nach 4 Monaten bekam ich massive Muskelschmerzen, die ich zunächst nicht dem Medikament zuordnete. Nach 5 Monaten extreme unbehandelbare Schmerzen und Blutdrücke bis 240/120. Präparat abgesetzt. Lercanidipin erhalten. Nach 4...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kurz nach der Einnahme ging mein Blutdruck runter, mein Gewicht rauf. Nach 4 Monaten bekam ich massive Muskelschmerzen, die ich zunächst nicht dem Medikament zuordnete. Nach 5 Monaten extreme unbehandelbare Schmerzen und Blutdrücke bis 240/120. Präparat abgesetzt. Lercanidipin erhalten. Nach 4 Tagen Schmerzen verschwunden, Blutdruck runter auf 130-150/85-95. Gewichtsabnahme konnte ich noch nicht (nach 4 Tagen) feststellen. Kann Candesartan nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 79258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Schmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Depressionen, Verwirrtheit

Im Oktober 2016 wurde Candsarten verschrieben,weil durch Ramipril Nasenbluten regelmäßig auftraten.Ich ging durch die Hölle mit Candesarten ,der ganze Körper eskalierte.Ich war mehrfach in Kliniken wegen Schmerzen,Übelkeit,Erbrechen ,Depressionen,Verwirrtheit,Natriummangel,dickes Blut trotz Ass...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Oktober 2016 wurde Candsarten verschrieben,weil durch Ramipril Nasenbluten regelmäßig auftraten.Ich ging durch die Hölle mit Candesarten ,der ganze Körper eskalierte.Ich war mehrfach in Kliniken wegen Schmerzen,Übelkeit,Erbrechen ,Depressionen,Verwirrtheit,Natriummangel,dickes Blut trotz Ass 100,mein Blutdruck Eskalierte mehrfach so das ich Todesangst hatte und so weiter bis zum Schlaganfall mit Sprachverlust.Jetzt seid ein paar Tagen Dank meiner Frau nehme ich wieder Ramipril,da kann man Besser mit Nasenbluten Leben als mit den ganzen anderem was ich seid 10 Monaten durch mache.Ein Arztbesuch jagte den anderen.Bin jetzt auf dem Weg der Besserung,nur das Candesartan muss erst raus aus meinem Organismus,dann hoffe ich drauf das es mir Bald besser geht

Eingetragen am  als Datensatz 78696
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Druck auf der Brust, Herzrasen, Herzstolpern, Schwindel, Appetitlosigkeit, Benommenheit, Luftnot, Muskelkrämpfe

Candesartan Zentiva 16mg war die Antwort des Hausarztes auf eine Hypertensive Entgleisung/Tachykardie (ca 190/100/120) nach einem vermutlich stressbedingten Angina Pectoris AtemnotAnfall und einer massiven PanikAttacke deswegen. BD war sonst bei ca. s130-140/d80-90/p70-90. Langzeit BlutDruck...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Candesartan Zentiva 16mg war die Antwort des Hausarztes auf eine Hypertensive Entgleisung/Tachykardie (ca 190/100/120) nach einem vermutlich stressbedingten Angina Pectoris AtemnotAnfall und einer massiven PanikAttacke deswegen.
BD war sonst bei ca. s130-140/d80-90/p70-90.
Langzeit BlutDruck war vor zwei Jahren im Schnitt bei 139, gefolgt von einer Candesartan Testphase von 1 Woche, BD bei 125, aber Entscheidung war, andere Wege zu suchen gegen den leichten Bluthochdruck.

Nun also Candesartan, weil ich hatte ja hohen Blutdruck (Ironie).
Schon in den ersten Tagen merkte ich ca 2 Stunden nach der Einnahme massive Müdigkeit. Durch Geburt meines 2. Kindes war aber gut Adrenalin da, um das zu kompensieren. Nach einer Woche, Frau und Sohn zu Hause, passierte es abends in Ruhe auf der Couch. Beim TV schauen plötzlich BrustDruck und 1sek-NahOhnmacht. Meine Panik darauf brachte mir ein Herzrasen im Bereich 120-130 Puls, Arm schmerzte, kleiner und Ring-Finger wurden taub. 112/RTW haben mich mitgenommen. Notaufnahme hat mich nach unauffälligen 12fach EKG und BD Normalisierung von 170/95/120 auf 140/90/90 entlassen.

Hausarzt reduzierte am nächsten Tag auf halbe Candesartan, dann also 8mg. Ca. 3-4 Wochen ging das eigentlich gut. An und wann Herz/Bruststechen, vor allem bei starker sportlicher Belastung.

Ca. 1 Monat nach erster Einnahme ging es aber dann richtig los. Das leichte Herzstolpern mit Schwindel und nahe-Ohmacht verstärkte sich, dass ich wieder den RTW rufen musste. Selbe Geschichte, NotfallEKG und NA 12Fach EKG zeigten nichts, und ich lag ca 4 Stunden in der Notaufnahme, hatte alle 15minuten einen Schwindel/Ohnmachtsanfall im Liegen und Blutdruck beruhigte sich von 190 auf 150. Wieder entlassen.

Die Woche, die folgte war die Schlimmste in meinem Leben. Dauerhafter Schwindel, Schwäche, Appetitlosigkeit, Ring und kleiner Finger an beiden Händen oft taub, ständige Benommenheit wie 2,5 Promille, Schwindel beim Einschlafen kurz vorm Wegdriften, taube Arme, die nach 5 sek aber wieder da waren (keine Ameisen), Watte im Kopf, steigender Kopfdruck, wenn ich lag und bei bestimmten Kopfhaltungen.
Ich bekam zudem eine sehr intensive Erkältung/Grippe, wie ich sie noch nicht hatte. Nachts schweissgebadet, kalt, Schnupfen, starker Husten mit Schmerzen. Dazu die Herzstolperer alle 1-2h, aber ich hatte die Panik unter Kontrolle. Selbst beruhigt, BD nicht mehr über 140-150. Eher bei 120/80.
Der schlimmste Vorfall war, als ich meinen 5 Wochen alten Sohn auf dem Arm zum Füttern hatte und auf einmal der schwarze Vorhang zuging. Ich kämpfte dagegen, bekam eine AP/Luftnot und hab mir fast eingep... Aber ich hab dagegen gehalten, mich beruhigt, aufgestanden, geweint, weitergemacht.
Es folgten an den Tagen darauf Muskelkrämpfe, mal Schenkel, mal Bein und immer wieder Bruststechen. Dann endlich habe ich mal ins Internet geschaut und die Kommentare hier bei Sanego meinem Hausarzt gezeigt. Natürlich, Kardiologe und Hausarzt sagten gleichlautend, Nein, an den Tabletten kann es nicht liegen. Der HA wechselte dann aber kurzerhand auf Amlopilin 5mg. Da das Vertrauen in die Ärzte stark gesunken ist, habe ich erst im Internet gelesen, und siehe da, die beiden ergänzen sich super. Mein AbendBlutdruck ging mit Candesartan 16mg runter bis 103, im Schnitt aber 110. Ich habe dann die Tabletten abgesetzt und Amlopilin natürlich nicht genommen. Mein HA war 3 Tage später einverstanden, ich solle aber "engmaschig BD kontrollieren, also nach Aufstehen, Mittags 12 und 16 Uhr und abends.

Jetzt, eine Woche nach dem Absetzen ist fast alles vorbei. Jeden Tag wurde der Schwindel weniger, Kopfschmerken, Muskelkrämpfe, Fingertaubheit, Schlafprobleme, alles Stück für Stück besser und weg.

Depressionen hab ich natürlich auch bekommen. Die hab ich irgendwann einfach rausgeheult. Wenn man Papa ist und für die Familie da sein will und nicht kann, dann ist das zum Heulen. Heulen wurde belohnt mit leichtem Appetit und Hoffnung. Jetzt bin ich in psych Behandlung wegen Angsttörung. Gerne. Ich mach alles was hilft. Und wenn ich jetzt nicht noch eine Magen-Darm-Reizung bekommen hätte, dann wäre ich wieder voll auf dem Dampfer, mit viel Erfahrung, wie man sich Ruhe gönnt, zB. in anderem Zimmer schlafen, Baldrian fürs Einschlafen, Ins Bett kuscheln, weil es schön ist und nicht dran denken ob man morgens wieder aufwacht(man wacht immer auf, so!) die Kinder der Frau überlassen, nicht arbeiten bzw. Arbeit auf Arbeit lassen, jeden zweiten Tag EntspannungsBaden, Radfahren, Joggen, mit beruhigender Musik und wenns zu heftig wird, auch mal Gefühle rauslassen, also mit Tränen, auch als Mann.

Blutdruck 10 Tage nach Absetzen ist übrigens früh 125/80; auf Arbeit bis 132/88; abends bis runter 115/78. Ich bin sicher, das alles ist/war eine Kombination aus diversen existierenden körperlichen Beschwerden, die durch die Tabletten irgendwie verstärkt wurden, starken Nebenwirkungen der Tabletten selbst und von meiner Panik und Angst, die sicher durch mein Stresslevel verstärkt wurden.
Immerhin habe ich in 4 Wochen mit 1,78 von 100kg auf 88kg "abgespeckt" und durch meine Magenreizung lerne ich schmerzhaft, was gesunde, fettfreie, leichte Ernährung ist.
(Vielleicht schreib ich bald noch was zu Pantoprazol, was mein HA mir nun auch mal eben ohne Magenspiegelung verschrieben hat)

Viel Glück all diejenigen, die diese Tabletten nehmen müssen.
Alle anderen ermutige ich, alle anderen Wege zu probieren, den Blutdruck zu senken.
Nicht nur Ernährung, auch die Überzeugung, dass diese Leistungsgesellschaft sich einen Dreck um dich und deine Familie schert und du trotzdem etwas Wert bist, auch wenn du mal 3 Gänge zurückschaltest.
Diese letzten 2-3 Wochen wünsche ich keinem! Ich hab sie wohl verdient...

Eingetragen am  als Datensatz 77011
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Schwindel, Magen-Darm-Beschwerden, Rückenschmerzen, Husten

Ich nehme Candesartan Hexal 16mg/12,5mg, weil meine vorherigen Tabletten, die ich super vertragen habe, eine Zuzahlung von 60 € betragen würden. Mein Blutdruck hat sich nicht gebessert 140/100. Habe seit ca. 2-3 Wochen Schwindelanfälle, extrem Magen und Darmprobleme, im Rücken dumpfen Druck,...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Candesartan Hexal 16mg/12,5mg, weil meine vorherigen Tabletten, die ich super vertragen habe, eine Zuzahlung von 60 € betragen würden.
Mein Blutdruck hat sich nicht gebessert 140/100. Habe seit ca. 2-3 Wochen Schwindelanfälle, extrem Magen und Darmprobleme, im Rücken dumpfen Druck, anfangs Husten und bin nur noch schlecht gelaunt. Ich werde die Tabletten absetzen und andere probieren. Bevor ich die Tabletten, die nun eine hohe Zuzahlung haben, gefunden hatte, hatte ich bestimmt 15 andere ausprobiert und bei allen Nebenwirkungen. Nun kann ich mir die verträglichen nicht mehr leisten, weil ich jetzt 60 € zuzahlen soll. Nun geht die Sucherei wieder los, bin total in meiner Lebensqualität eingeschränkt.

Eingetragen am  als Datensatz 63559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruckk mit Antriebslosigkeit, Rückenschmerzen, Aggressives Verhalten

Ich habe letztes Jahr eine Diagnose bekommen, die mich geschockt hat. Meine Nieren waren kurz vor dem versagen und ich hatte einen hohen Blutdruck. Auch hatte man nach einer Nierenbiopsie eine Auto-Immun-Krankheit ( Morbus Sjörgens Syndrom)festgestellt. Ich begann mit Amlopidin was den...

Candesartan bei Bluthochdruckk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruckk4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe letztes Jahr eine Diagnose bekommen, die mich geschockt hat. Meine Nieren waren kurz vor dem versagen und ich hatte einen hohen Blutdruck. Auch hatte man nach einer Nierenbiopsie eine
Auto-Immun-Krankheit ( Morbus Sjörgens Syndrom)festgestellt.
Ich begann mit Amlopidin was den Blutdruck senkte aber noch nicht wie gewünscht. Dann bekam ich Candesartan. Damit habe ich einen guten Wert. Aber seit diesem Zeitpunkt habe ich beim laufen unbändige Rückenschmerzen. Ich habe es auf die einnahme von Prednesolon geschoben, aber das kann es nicht sein, denn normalerweise nimmt dieses Medikament die Schmerzen.
Nun machte eine Freundin mich darauf aufmerksam, dass Candesartan auch Nebenwirkungen hat, die sie selber auch hat. Manche sprechen mir hier aus dem Herzen. Ich komme keine Treppe mehr hoch, habe beim laufen schlimme Rückenschmerzen, kriege dadurch schwer Luft, bin Antriebslos und was mir aufgefallen ist, ich bin auch sehr schnell auf 180 und aggressiv. Das ist das völlige Gegenzeil
zu dem , was ich vorher war.
Auf jeden Fall kläre ich das mit meiner Nephrologin ab und wechsel das Präparat.

Eingetragen am  als Datensatz 89877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Muskelschwäche

Das Medikament (Candesartan 8mg von Heumann) wirkte von Anfang an hervorragend. Keinerlei Nebenwirkungen. Ich war im Glück, nach knapp drei Monaten ging es aber leider los. Muskelschwäche, Muskelzucken, Muskelkrämpfe, Schmerzanfälle dauerhaft im ganzen Körper. Beine schwer wie Blei, ich dachte...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament (Candesartan 8mg von Heumann) wirkte von Anfang an hervorragend. Keinerlei Nebenwirkungen. Ich war im Glück, nach knapp drei Monaten ging es aber leider los. Muskelschwäche, Muskelzucken, Muskelkrämpfe, Schmerzanfälle dauerhaft im ganzen Körper. Beine schwer wie Blei, ich dachte bald im Rollstuhl zu sitzen, dabei bin ich sonst jeden Tag gerne laufen gegangen. Ärzte glauben nicht, dass es vom Medikament kommt. Meiner Meinung nach gelten die Sartane als nebenwirkungsarm, weil die Nebenwirkungen häufig erst nach Monaten einsetzen und weder von den Ärzten noch von den Patienten ein Zusammenhang gesehen wird. So musste ich mich noch drei Monate mit Candesartan durchkämpfen, wurde durch die Schmerzen jeden Tag depressiver, bis ich es abgesetzt habe. Das ist knapp drei Wochen her. Gelesen habe ich, dass es drei Monate dauern kann, bis die Beschwerden weg sind.

Eingetragen am  als Datensatz 72574
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Blutdruckschwankungen

Musste von Olmetec plus auf Candecor 32 umsteigen, wobei Olmetec seit Jahren eingenommen wurde und sehr gut verträglich war. Der Umstieg war mit erheblichen Gelenk-, Muskelschmerzen bis zu Gichtanfällen einschließlich Cluster-kopfschmerzen verbunden. Außerdem ist der Bluthochdruck völlig...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste von Olmetec plus auf Candecor 32 umsteigen, wobei Olmetec seit Jahren eingenommen wurde und sehr gut verträglich war. Der Umstieg war mit erheblichen Gelenk-, Muskelschmerzen bis zu Gichtanfällen einschließlich Cluster-kopfschmerzen verbunden. Außerdem ist der Bluthochdruck völlig durchenander geraten. Die ersten 14 Tage waren der Horror. Mit Hilfe von Schmerztherapeuten und den entsprechenden Therapien sind die Schmerzen innerhalb von 6 Wochen auf ein Maß wie vor Einnahme von Candecor zurückgegangen. Der Körper hat sich Blutdrucktechnisch nach 2 Monaten auf das Präparat eingestellt. Ein Gewichtszunahme von über 5 kg ist ebenfalls zu verzeichnen. Halte das Präparat nach wie vor für sehr Risikoreich, gerade in Verbindung mit Rheumatischen Erkrankungen.

Eingetragen am  als Datensatz 65169
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Kopfschmerzen

Mein Haus-Arzt hat mir Candesartan verschrieben. Sei 15 Tagen nehme ich nun dieses "Rattengift" 1/2 Pille täglich zusätzlich zu L-Argenin-Citrullin und Strophantin. Mein Bluthochdruck ist Zurzeit bei etwa 130/75 bei einem Ruhepuls von 85-90 Schläge pro Minute. Seit ich dieses Candesartan...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Haus-Arzt hat mir Candesartan verschrieben. Sei 15 Tagen nehme ich nun dieses "Rattengift" 1/2 Pille täglich zusätzlich zu L-Argenin-Citrullin und Strophantin. Mein Bluthochdruck ist Zurzeit bei etwa 130/75 bei einem Ruhepuls von 85-90 Schläge pro Minute.
Seit ich dieses Candesartan zusätzlich einnehme zeigen sich folgende Nebenwirkungen: Rheumatoide Arthritis und innert kürzester Zeit eine nicht gewünschte Gewichtszunahme
von 5 Kg. zudem Müdigkeit/Kopfschmerzen und Depressionen weil nicht einmal moderater Sport mehr möglich ist. Ohne dieses Candesartan betrug mein Bluthochdruck 140/90 mit einem Ruhepuls von 55 Schläge/Minute. Ich werde dieses Medikament absetzen und versuchen einige Kilos mi Sport und einer Ernährungsumstellung zu erreichen. Dieses Medikament schadet mehr als es hilft.

Eingetragen am  als Datensatz 84952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkbeschwerden

Bei mir haben die Wechseljahre "eingeschlagen" und ich hatte plötzlich einen erhöhten Blutdruck. Immer so Spitzen von 160 manchmal auch 170 und meine Hausärztin meinte da sollte man dagegen vorgehen und hat mir Candesarten 16mg verschrieben. Ein neues, modernes Medikamet fast Nebenwirkungsfrei....

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir haben die Wechseljahre "eingeschlagen" und ich hatte plötzlich einen erhöhten Blutdruck. Immer so Spitzen von 160 manchmal auch 170 und meine Hausärztin meinte da sollte man dagegen vorgehen und hat mir Candesarten 16mg verschrieben. Ein neues, modernes Medikamet fast Nebenwirkungsfrei. Ich habe sofort einen Normalisierung des Blutdruckes festgestellt - manchmal sogar nur 110. Einmal am Tag ein Tablettchen und alles war gut.
Etwa 4 Monate später habe ich aufeinmal große Schmerzen gehabt, als ich meinen Pullover ausziehen wollte, ich habe kaum noch die Arme hochbekommen. Man misst dem natürlich erst einmal keine Bedeutung bei. Dann ging es weiter .....
Mir taten jeden Tag die Beine weh, von oben bis unten. Mal verstärkter die Fußgelenke,
mal mehr der obere Bereich. Dann konnte ich plötzlich mein linkes Bein nicht mehr durchstrecken unheimliche Knieschmerzen (habe einen guten Freund, der ist Physiotherapeut - auch er war ratlos, weil durch Bewegungstest kann er sehr wohl feststellen, wenn etwas am Knie wäre - aber nichts). Ich konnte keine Treppen mehr laufen ohne mich am Geländer festzuhalten, ich musste mich die Stufen hochziehen, mein Gang war teilweise unsicher und wackelig, ich bin meiner 80-jährigen Mutter nicht mehr hinterhergekommen. Ich konnte die Schritte nur noch ganz langsam und bewusst setzen. Ich bin normalerweise, trotz Übergewicht, sehr beweglich - ich fahre sehr viel Fahrrad und gehen jeden möglichen Meter zu Fuß. Ich mach Nordic-Walking und mir war keine Strecke zu weit. Plötzlich habe ich mich gefühlt wie eine 100-jährige. Jeder Schritt tat weh und ich habe mir jeden Meter genau überlegt, den ich zurücklegen muss. Auch im Liegen und Sitzen taten mir unheimlich die Beine weh. Ich konnte nur noch auf dem Rücken schlafen. Ich konnte auch nur sehr langsam und mit festhalten ins Auto ein- oder aussteigen.
Es war die Hölle - ich habe nicht geusst wo ich anfange zu suchen: Orthopäde, Neurologe??? Dann hat mir eine Bekannte gesagt, die in einer Apotheke arbeitet - "ich soll mal die Nebenwirkungen meiner Medikamente checken." Das war einfach, denn Candersartan war mein einziges Medikament. Dann habe ich recherchiert und viele Patienten gefunden, die genau das gleiche beschreiben. Ich habe sofort abgesetzt und jetzt nach 5 MOnaten ohne Candersartan bin ich zu 95% wieder die Alte. Die Schmerzen sind weg, ich kann wieder Treppen hoch und runter ohne Geländer. Mein Blutdruck hat sich auch wieder normalisiert ich bewege mich noch mehr und nehme das Enzym Arginin.
Ich habe meine Erfahrungen geschildert, das viele das lesen, denn man ist so verzweifelt und bringt die ganzen Beschwerden erst einmal überhaupt mit Tabletten in Verbindung.

Mein persönliches Fazit: ich werden mir in Zukunft sehr genau überlegen, welchens Medikament ich einnehme und ob es nicht Alternativen gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 84944
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Ich nehme seit Ende November 2020 Candesartan 8mg morgens und abends, nachdem Ramipril nicht vertragen wurde. Anfang November wurde Bluthochdruck Werte waren 170/100 festgestellt. Der Blutdruck ist mit Cantesatan in den absoluten Normalbereich gesunken. Ist jetzt immer bei 115/70 ungefähr. Seit...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit Ende November 2020 Candesartan 8mg morgens und abends, nachdem Ramipril nicht vertragen wurde. Anfang November wurde Bluthochdruck Werte waren 170/100 festgestellt.
Der Blutdruck ist mit Cantesatan in den absoluten Normalbereich gesunken. Ist jetzt immer bei 115/70 ungefähr. Seit 6Wochen bekomme ich ca. 2 Stunden nach Einnahme Schwindel, weicheiche Knie und bin benommen. Ebenfalls habe ich einen wahnsinnigen Druck im Kopf und Juckreiz am ganzen Körper. Nachts kann ich maximal 2-3 Stunden schlafen und werde dann mit Herzrasen, Angst und Panik wach. Danach brauche ich immer 3-4 Stunden bis ich wieder etwas schlafen kann. Meine Ärztin ist der Meinung es käme nicht von den Tabletten. Ich wechsle jetzt den Arzt und hoffe das der mir helfen kann. Momentan bin ich noch zusätzlich am Abnehmen und hoffe das ich dann eventuell keine Tabletten mehr brauche. Familiär hab ich eind große Belastung

Eingetragen am  als Datensatz 102565
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Ich habe nach Anweisung des Arztes mit 1/2 Tablette begonnen, der RR Wert bewegte sich in einem akzeptablen Rahmen. Der Puls wurde auf ein normales Maß gebracht, war vorher zu gering, laut Hausarzt. Als Nebenwirkung trat sofort Schwindel auf, nicht nur morgens nach dem Aufstehen, sondern er...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach Anweisung des Arztes mit 1/2 Tablette begonnen, der RR Wert bewegte sich in einem akzeptablen Rahmen. Der Puls wurde auf ein normales Maß gebracht, war vorher zu gering, laut Hausarzt.
Als Nebenwirkung trat sofort Schwindel auf, nicht nur morgens nach dem Aufstehen, sondern er begleitet mich auch während des Tages, mit Verunsicherung beim Gehen, Kopfdrehen, Wahrnehmen der Umgebung wie durch einen Filter.

Eingetragen am  als Datensatz 105670
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Candesartan kann ich persönlich nicht empfehlen. Es löst bei mir Müdigkeit und vor allem ein starkes Schwächegefühl aus. Durch dieses Schwächegefühl ist die Alltagsbeweltigung sehr schwer.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Candesartan kann ich persönlich nicht empfehlen. Es löst bei mir Müdigkeit und vor allem ein starkes Schwächegefühl aus. Durch dieses Schwächegefühl ist die Alltagsbeweltigung sehr schwer.

Eingetragen am  als Datensatz 105375
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Schwindel, Müdigkeit, schlapp, Verstopfung

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Müdigkeit, schlapp, Verstopfung

Eingetragen am  als Datensatz 105281
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Nach längerer Einnahme Muskelschmerzen, Schlafstörungen und Schwindel. 8mg genommen einmal am Tag. Medikament abgesetzt seit 3 Wochen und auf Homeopathisches Medikament umgestiegen. Jetzt guter Blutdruck und die beschriebenen Nebenwirkungen sind verschwunden.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach längerer Einnahme Muskelschmerzen, Schlafstörungen und Schwindel.
8mg genommen einmal am Tag.
Medikament abgesetzt seit 3 Wochen und auf Homeopathisches Medikament umgestiegen.
Jetzt guter Blutdruck und die beschriebenen Nebenwirkungen sind verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 105155
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Am Anfang war alles gut, der Blutdruck regulierte sich auf Normalniveau. Doch nach 8 Wochen ging es los. Auf einmal unsicherer Gang das Gefühl die Beine nicht richtig durchdrücken zu können unsicherer Gang. Immer schwerere Beine, jeder Gang war eine Qual , man hatte das Gefühl nicht her der Beine...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang war alles gut, der Blutdruck regulierte sich auf Normalniveau. Doch nach 8 Wochen ging es los. Auf einmal unsicherer Gang das Gefühl die Beine nicht richtig durchdrücken zu können unsicherer Gang. Immer schwerere Beine, jeder Gang war eine Qual , man hatte das Gefühl nicht her der Beine zu sein. Ich lief wie ein alter Opa und es machte mir Angst.In meinem Arbeitsleben war ich vorher locker 12000 Schritte am Tag unterwegs auf einmal schaffte ich nur noch 4000 oder weniger. Ich ging zum Hausarzt und er überwies mich zum Neurologen, alle Untersuchungen waren unauffällig. Anschließend zum Orthopäden ebensfalls nichts was die Beschwerden erklärt. Nach Recherchen im Internet zu meinem einzigen Medikament setzte ich es ab. Nach ca. 4 Wochen ohne Candesartan geht es mir deutlich besser. Noch nicht 100% wie früher aber zumindest deutlich besser . Von 7 Tagen diese Woche 1x über 10000 Schritte am Tag und 3 Tage über 7000. Ich kann von diesen Medikament nur abraten! Ach ja der Blutdruck ist auch auf normal Niveau.

Eingetragen am  als Datensatz 105123
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Ich nehme seit 5 Wochen 8mg. Die Wirkung ist gut, Nebenwirkungen bisher keine. Aber Vorsicht mit Alkohol. Ich dachte, ich trinke mal beim Essen einen guten Wein. Keine gute Idee. Nach 2 Glas war mir Schwindelig und ich fühlte mich wie sturz betrunken. Auch der anderer Tag war nicht gut. Also...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 5 Wochen 8mg. Die Wirkung ist gut, Nebenwirkungen bisher keine. Aber Vorsicht mit Alkohol. Ich dachte, ich trinke mal beim Essen einen guten Wein. Keine gute Idee. Nach 2 Glas war mir Schwindelig und ich fühlte mich wie sturz betrunken. Auch der anderer Tag war nicht gut. Also besser die Finger vom Alkohol lassen

Eingetragen am  als Datensatz 104894
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Seit einer Woche nehme ich Candesartan 8mg ein. Seitdem bemerkte ich von Tag zu Tag grösseren Schwindel, der im Verlauf des Tages noch schlimmer wird. Ich habe sonst schon Schuppenprobleme auf der Kopfhaut, seit ich diese Tabletten nehme könnte ich alle 8-10 Stunden Duschen gehen. Nebst dem fast...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit einer Woche nehme ich Candesartan 8mg ein. Seitdem bemerkte ich von Tag zu Tag grösseren Schwindel, der im Verlauf des Tages noch schlimmer wird. Ich habe sonst schon Schuppenprobleme auf der Kopfhaut, seit ich diese Tabletten nehme könnte ich alle 8-10 Stunden Duschen gehen. Nebst dem fast unaushaltbaren viel stärkeren Juckreiz auf der Kopfhaut, kommt beim Haarewaschen ein vermehrter Haarausfall vor. Meistens ist mir auf den Abend übel und ich habe keine Lust mehr irgendwas zu essen. Meine Stimmung ändert sich dementsprechend auch ins schlechte und man sieht alles nur noch negativer. Eig. ging es nur um den DIA Wert zu senken da er dauernd bei 95-100 steht. Leider merke ich überhaupt keine Änderungen nach über 1 Woche, bis auf die vielen Nebenwirkungen. Nachts wache ich inzwischen oft 5-7 mal auf und fühle mich am Morgen richtig gerädert. Nach wenigen Stunden wach sein überkommt häufig ein starkes Müdigkeitsgefühl mit Erschöpfung, obwohl keine grossen Anstrengungen vollbracht wurden.

Eingetragen am  als Datensatz 104357
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Habe Candesartan wegen Bluthochdruck verordnet bekommen. Anfängliche Schwindelgefühle waren bald weg. Ich war zufrieden, dass mein Blutdruck sich endlich im Normalbereich eingependelt hatte. Nach 7 Monate bekam ich plötzlich Muskelschmerzen in der LWS, die bis in die Oberschenkel und in den Bauch...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Candesartan wegen Bluthochdruck verordnet bekommen. Anfängliche Schwindelgefühle waren bald weg. Ich war zufrieden, dass mein Blutdruck sich endlich im Normalbereich eingependelt hatte. Nach 7 Monate bekam ich plötzlich Muskelschmerzen in der LWS, die bis in die Oberschenkel und in den Bauch ausstrahlten. Ich konnte kaum noch Laufen. Es kamen Magenkrämpfe und tierische Bauchschmerzen dazu. Ich suchte sogar den Notdienst auf. Sonographisch alles in Ordnung. So wurde ich nach Hause geschickt.
Ich begann meine Medikamente zu googeln und fand , dass Candesartan das auch machen kann. Nach Absprache mit meinem Internisten mache ich jetzt seit 2 Tagen einen Auslassversuch und siehe da keine Rücken und Bauchschmerzen mehr. Die Blutdruckeinstellung steht noch auf einem anderen Blatt.

Eingetragen am  als Datensatz 104164
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Ich bin 30 Jahre alt und bekam aufgrund Bluthochdruck Candesartan. Die Wirkung hat sehr schnell eingesetzt und mir gains es die ersten Wochen echt sehr gut. Nach 2 Monaten begann ein leichtes Schwindelgefühl das immer stärker wurde. Also habe ich das Medikament auf die Minimaldosis von 2mg...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 30 Jahre alt und bekam aufgrund Bluthochdruck Candesartan. Die Wirkung hat sehr schnell eingesetzt und mir gains es die ersten Wochen echt sehr gut. Nach 2 Monaten begann ein leichtes Schwindelgefühl das immer stärker wurde. Also habe ich das Medikament auf die Minimaldosis von 2mg gesetzt.
Der Schwindel wurde immer stärker was letztendlich einen Krankenhausaufenthalt von 5 Tagen mit MRT Hirnwasser Entnahme etc führte. Alle Befunde negativ und die Einzige Aussage des Arztes war. Setzen sie das Candesartan ab !

Eingetragen am  als Datensatz 104163
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Das Medikament wurde mir von meinem Hausarzt zur Behandlung meines Bluthochdrucks verschrieben. Ich bin 53 Jahre alt treibe schon immer viel Sport und laufe täglich 1,5 Stunden mit meinem Hund. Bisher habe ich keinerlei Blutdrucksenker eingenommen und auch sonst keinerlei Tabletten eingenommen....

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wurde mir von meinem Hausarzt zur Behandlung meines Bluthochdrucks verschrieben.
Ich bin 53 Jahre alt treibe schon immer viel Sport und laufe täglich 1,5 Stunden mit meinem Hund.
Bisher habe ich keinerlei Blutdrucksenker eingenommen und auch sonst keinerlei Tabletten eingenommen.
Meine Blutwete Zucker, Cholesterin ect TOP !
Mein Hausarzt hatte mir von Anfang an 8mg Candesartan verschrieben davon sollte ich morgens und Abend jew. 1 Tablette nehmen.
Die ersten 5 Tage habe ich morgens und abends jew. eine halbe Tablette genommen .... das ging so, dann habe ich erhöht morgens 1 Tablette und Abend 1 Tablette.
Bereits nach 2 Stunden merkte ich extreme Nebenwirkungen - extremer Schwindel und ich musste abends mehrfach Erbrechen !!!!
Am nächsten Morgen ging es mir so schlecht dass ich mich bereits vor dem Aufstehen mehrfach Erbrechen musste.
Ich konnte kaum aufstehen - eigenständiges Laufen ohne Stütze bzw Geländer war nicht mehr möglich !
Mit Mühe schaffte ich es teils an der Wand entlang stützend ins Badezimmer.
Mein Sohn hat mich dann zum Arzt gefahren - er meinte dann soll ich heute Nachmittag ein anderes nehmen.
Candesartan sei ein nebenwirkungsarmes Medikament .....
Na danke ich hab bis Donnerstag Abend erbrochen und konnte erst am Freitag Abend überhaupt etwas bei mir behalten ..... leicht schwindelig ist mir noch immer!
Werde dieses Medikament nie mehr einnehmen - mir ging es noch nie so schlecht - meine Kinder wollten den Notarzt rufen .
So kann man aus einem gesunden auch einen kranken Menschen machen !

Eingetragen am  als Datensatz 104124
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Nach längerer Dauer der Anwendung traten folgende Symptome auf - Atemwegsinfektion mit Atemnot - Haarausfall - Depressionen - Antriebslosigkeit Jetzt habe ich das Medikament abgesetzt und fühle mich wesentlich besser. Obwohl das Medikament sehr nebenwirkungsarm sein soll, kommen die Probleme...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach längerer Dauer der Anwendung traten folgende Symptome auf
- Atemwegsinfektion mit Atemnot
- Haarausfall
- Depressionen
- Antriebslosigkeit
Jetzt habe ich das Medikament abgesetzt und fühle mich wesentlich besser. Obwohl das Medikament sehr nebenwirkungsarm sein soll, kommen die Probleme nach längerer Einnahme . Leider halten die meisten Ârzte an dieser Aussage fest. Alternativen werden oft nur murrend verschrieben. Man braucht ein gesundes Selbstbewusstsein um dagegen anzukämpfen.

Eingetragen am  als Datensatz 104060
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Bekommen wegen Bluthochdruck. Hat auch seinen Zweck erfüllt. Durch CPAP-Therapie hat sich mein Blutdruck aber eingependelt wodurch ich extreme Nebenwirkungen bekommen habe. Benommenheit, Schwäche, extremer Schwindel, Durst, Übelkeit, teilweise Herzrasen, Druckgefühl in der Brust. Und vor allem...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekommen wegen Bluthochdruck. Hat auch seinen Zweck erfüllt. Durch CPAP-Therapie hat sich mein Blutdruck aber eingependelt wodurch ich extreme Nebenwirkungen bekommen habe. Benommenheit, Schwäche, extremer Schwindel, Durst, Übelkeit, teilweise Herzrasen, Druckgefühl in der Brust. Und vor allem extrem niedrigen Blutdruck. Kurz davor den Notarzt zu rufen. 1 Tag nach dem Absetzen alle Symptome weg.
Empfehlung ja, aber bei Nebenwirkungen sollte man überprüfen ob man sie wirklich benötigt.

Eingetragen am  als Datensatz 104033
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Herz Rythmus Störung

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herz Rythmus Störung

Eingetragen am  als Datensatz 103554
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Ich habe fast von Anfang an immer wieder mit Mundtrockenheit zu kämpfen gehabt. Leider habe ich das lange andern Ursachen z. B. Stress zugeschrieben.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck380 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe fast von Anfang an immer wieder mit Mundtrockenheit zu kämpfen gehabt.
Leider habe ich das lange andern Ursachen z. B. Stress zugeschrieben.

Eingetragen am  als Datensatz 103548
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Claudia
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Die ersten 2-3 Monate keine Probleme, Blutdruck ist sehr gut und konstant. Seit einigen Wochen immer öfter ein unangenehmes Kratzen im Hals.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 2-3 Monate keine Probleme, Blutdruck ist sehr gut und konstant.
Seit einigen Wochen immer öfter ein unangenehmes Kratzen im Hals.

Eingetragen am  als Datensatz 103272
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Bin praktizierender Internist. 65 Jahre in 2021. Habe diast Hypertonie, behandelt mit niedrig dosiertem Calcium antagonist Und Candesartan 8 - 16 mg. Seit Jahren diskret Belastungsdyspnoe, die sich aber in den letzten Jahren stark verschlechtert hat. Zuletzt war ein Stockwerk Treppen ein echtes...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin praktizierender Internist. 65 Jahre in 2021. Habe diast Hypertonie, behandelt mit niedrig dosiertem Calcium antagonist Und Candesartan 8 - 16 mg. Seit Jahren diskret Belastungsdyspnoe, die sich aber in den letzten Jahren stark verschlechtert hat. Zuletzt war ein Stockwerk Treppen ein echtes Thema. Alle Untersuchungen bei verschiedenen Experten für Herz und Lunge erbrachten keine relevanten Befunde, zumindest nichts, was Probleme mit geringen Steigungen erklärt hätte. Im Herbst 2020 ergab eine routinemäßig durchgeführte Laborkontrolle einen auffälligen Nierenwert, bei nochmaligem Testen 4Wochen später war das Kreatinin weiter angestiegen auf nunmehr 1,8 mg /dl. Darauf hin setzte ich Candesartan ab. Nach 4 Wochen hatte ich wieder normale Nierenwerte... Und meine seit Jahren bestehende Belastungsdyspnoe war auch weg. Daran hat sich seither nichts geändert.... und ich kann sogar wieder normal wandern. Ich habe ein neues Leben, denn zuvor waren schon ein Spaziergang eine Belastung, sobald es leicht bergauf ging. Diese Nebenwirkung scheint allerdings gänzlich unbekannt zu sein. Wer kennt sie vielleicht auch???

Eingetragen am  als Datensatz 102890
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Seit über 6 Jahren habe ich candesartan 16 mg genommen, nach einer Schmerztherapie hatte ich einen Blutdruck von 220/190, dachte ich würde einen Herzinfarkt bekommen bin dann sofort zum Arzt gegangen und habe noch in der Praxis blutdrucksenker und EKG bekommen am nächsten Tag noch Betablocker....

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit über 6 Jahren habe ich candesartan 16 mg genommen, nach einer Schmerztherapie hatte ich einen Blutdruck von 220/190, dachte ich würde einen Herzinfarkt bekommen bin dann sofort zum Arzt gegangen und habe noch in der Praxis blutdrucksenker und EKG bekommen am nächsten Tag noch Betablocker. Alles ging einige Jahre gut, Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Gelenkschmerzen und am Morgen Durchfall habe ich nie auf die Tabletten erzogen. Da mein Puls seit einiger Zeit wieder raste wurde der Betablocker abgesetzt und ersetzt. Seit dem ist der Blutdruck sehr tief. Seit Jahren machen mir gelenkschmerzen besonders zu schaffen, nach einer Knie OP im letzten Jahr war ich endteuscht das ich die Schmerzen nicht wirklich los geworden bin und das andere Knie fing auch an zu schmerzen,sowie die Handgelenke und Finger. Vor 2 Tagen setzte ich candesartan ab und habe schon jetzt kaum noch Schmerzen. Heute mit dem Arzt gesprochen es werden keine anderen Tabletten angesetzt, erst mal beobachten. Ob die Gelenkschmerzen von dem Medikament kommen kann nicht ganz ausgeschlossen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 102821
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Blutdruck

Ich habe bei dieser Blutdruck Tablette erst sehr spât die Nebenwirkung bemerkt.es fing nachts an mit meiner Atmung .konnte nicht richtig durchatmen.dann kamen Herzklopfen dazu.das verschlimmerte sich zusehends.so das es am Tag auch kam .Atembeklemmung und Luftmangel.Blutdruck stieg auch zusehends...

Candesartan bei Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBlutdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bei dieser Blutdruck Tablette erst sehr spât die Nebenwirkung bemerkt.es fing nachts an mit meiner Atmung .konnte nicht richtig durchatmen.dann kamen Herzklopfen dazu.das verschlimmerte sich zusehends.so das es am Tag auch kam .Atembeklemmung und Luftmangel.Blutdruck stieg auch zusehends .jetzt hab ich die Reißleine gezogen und bin zum arzt.er hat mir einen anderen Wirkstoff gegeben.ich hoffe das es mir bald wieder besser geht.

Eingetragen am  als Datensatz 102605
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Im Dezember 2020 fing alles an. Rückenschmerzen, Schmerzen in beiden Armen, teilweise Taubheit in beiden Armen und besonders in den Ellenbogen. Das zog sich so jeden Tag hin, Nachts kein Schlaf durch diese Schmerzen. Ab zum ortophäden. Der wusste such erst einmal nicht weiter, gab beim zweiten...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Dezember 2020 fing alles an. Rückenschmerzen, Schmerzen in beiden Armen, teilweise Taubheit in beiden Armen und besonders in den Ellenbogen. Das zog sich so jeden Tag hin, Nachts kein Schlaf durch diese Schmerzen. Ab zum ortophäden. Der wusste such erst einmal nicht weiter, gab beim zweiten Besuch dann mir 4 Spritzen in den Hals hinten am Rücken /Cortison. Die Schmerzen sind weiter bis heute Präsent. Nachts kaum Schlaf, da ich durch die Schmerzen nicht einschlafen kann. Die Blutdruckwerte sind beim aufstehen eine Katastrophe, 192/81/102. Meine Hausärztin erhöhte daraufhin die Dosis meiner Medikamente. Ergebnis war, das die Werte noch schlechter wurden. Wenn mein Körper nachts keine Ruhe findet sind wohl die erhöhten Werte kaum verwunderlich. Muss morgen früh wieder zur Hausärztin. Ich sollte Morgens Candesartan
32mg einnehmen, ansonsten waren es 16mg.. Abends 10mg Amlodepin, auch doppelte Dosis. Stehe ich jedoch morgens auf und nehme meine Tabletten sinkt der Blutdruck binnen kürzester Zeit suf gute Werte wie gestern, da war ich bei 150 /78/70.Ich verstehe nicht, warum Nachts solche Katastrophalen Werte entstehen. Aber auch die dauernden präsenten Schmerzen scheinen das ihrige beizutragen.

Eingetragen am  als Datensatz 102514
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Am Anfang wirkte es gut.Mit der Zeit,höhere Einnahme,weil Blutdruck plötzlich stieg.Gewichtszunahme,Muskelschmerzen,Lustlos,Unregelmäßiger Herzschlag,starker Haarausfall.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang wirkte es gut.Mit der Zeit,höhere Einnahme,weil Blutdruck plötzlich stieg.Gewichtszunahme,Muskelschmerzen,Lustlos,Unregelmäßiger Herzschlag,starker Haarausfall.

Eingetragen am  als Datensatz 102352
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):- Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

keine Nebenwirkungen festgestellt

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen festgestellt

Eingetragen am  als Datensatz 102327
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Herzklopfen, Unruhe , vor allem beim Einschlafen

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzklopfen, Unruhe , vor allem beim Einschlafen

Eingetragen am  als Datensatz 102322
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Auch bei mir Reizhusten ohne Ende. Vorher nie Husten gehabt. Schlaflose Nächte und für meinen Partner auch unerträglich. Schweissausbrüche, Atemnot, Pfeifen der Lunge.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch bei mir Reizhusten ohne Ende. Vorher nie Husten gehabt. Schlaflose Nächte und für meinen Partner auch unerträglich. Schweissausbrüche, Atemnot, Pfeifen der Lunge.

Eingetragen am  als Datensatz 101901
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für taubheitsgefühl

Ich habe nach einer Grippeimpfung im Oktober 2020 Herzrhythmusstörungen bekommen. Ich muss dazu sagen, dass ich zwei PVI hinter mir habe. Seit 02/2016 war ich ohne Beschwerden. Die Urache war ein viel zu hoher Blutdruck. Schon die erste Tablette hat gut gewirkt. Danach war ich nun 34 Tage ohne...

Candesartan bei taubheitsgefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartantaubheitsgefühl34 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach einer Grippeimpfung im Oktober 2020 Herzrhythmusstörungen bekommen. Ich muss dazu sagen, dass ich zwei PVI hinter mir habe. Seit 02/2016 war ich ohne Beschwerden.
Die Urache war ein viel zu hoher Blutdruck. Schon die erste Tablette hat gut gewirkt. Danach war ich nun 34 Tage ohne Beschwerden,
Seit einigen Tagen habe ich in den Fingerspitzen kein Gefühl mehr. Es ist als wären die Fingerspitzen eingeschlafen.
Aber :
- Nur in der rechten Hand.
- Nur nachts. Wenn ich aufgestanden bin, ist alles in Ordnung

Eingetragen am  als Datensatz 101855
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Nach Herzstolpern und hohem Blutdruck (mit 24-Stunden EKG und Blutdruckmessung - manchmal 175/110) bekam ich Anfang Dezember Candesartan 16 mg verschrieben mit der Anweisung, mit 8 mg zu beginnen und nach eigener Einschätzung der Wirkung bis auf 32 mg zu steigern. Es war Weihnachtszeit, deshalb...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck35 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Herzstolpern und hohem Blutdruck (mit 24-Stunden EKG und Blutdruckmessung - manchmal 175/110) bekam ich Anfang Dezember Candesartan 16 mg verschrieben mit der Anweisung, mit 8 mg zu beginnen und nach eigener Einschätzung der Wirkung bis auf 32 mg zu steigern. Es war Weihnachtszeit, deshalb war kein weiterer Arztbesuch möglich. Ich sollte mehrfach am Tag Blutdruck messen und die Werte notieren.
Gleich am Anfang begann es mit Schwindel und Unruhe. Nach Erhöhung auf 16 mg wurde aus der Unruhe eine hohe Nervosität, weshalb ich versuchte, dies mit Baldriandragees 2000 mg (4x 500mg) zu dämpfen. Manchmal reicht es, aber meistens nicht. Ich nehme die Dragees nun fast täglich.
Die Blutdruckwerte haben sich auch nach Steigerung auf 32 mg nicht nennenswert verbessert, aber der Puls ist sehr niedrig. Eine Messung gestern morgen ergab 166/106 mit Puls von 48. Am Montag habe ich dann endlich einen Arzttermin. Ich will die Behandlung nicht einfach abbrechen.

Eingetragen am  als Datensatz 101684
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Anfänglich habe ich Ramipril eingenommen bekam davon Reizhusten. Ramipril wurde abgesetzt und durch Cantesartan ersetzt. Mir wurde gesagt das Cantesartan keine Nebenwirkungen hat. Das stimmte mich zuversichtlich. Die Tägliche Dosis ist 16mg einmal am Tag. Nach 3 Wochen bekam ich auf einmal...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfänglich habe ich Ramipril eingenommen bekam davon Reizhusten. Ramipril wurde abgesetzt und durch Cantesartan ersetzt. Mir wurde gesagt das Cantesartan keine Nebenwirkungen hat. Das stimmte mich zuversichtlich. Die Tägliche Dosis ist 16mg einmal am Tag. Nach 3 Wochen bekam ich auf einmal Nesselsucht da wurde mir gesagt das es eine Allergie ist und ich wurde zum Hautarzt überwiesen da wurde festgestellt das ich eine Weizenallergie habe. Okay da weiß ich bescheid. Die Hautärztin wollte aber Cantesartan nicht ausschließen. Ich bekam ein Antiallergiekum verschrieben. Gut die Nesselsucht beruhigte sich und es war alles wieder gut, komplette Ernährungsumstellung die Lage besserte sich. Nach gut 2 Wochen ging das Drama los. Ich bekam auf einmal Probleme bei der Atmung der Rachenraum war total gereizt und die Nase ständig zu. Die Symptome kamen immer früh und Abend zur fast gleichen Uhrzeit. Cantesartan wurde jetzt abgesetzt ich hoffe es gibt jetzt Ruhe.

Eingetragen am  als Datensatz 101683
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Das Medikament "Candesartan" 16 mg wurde mir wegen meines Bluthochdrucks, hervorgerufen durch die Behandlung meiner Colitis ulcerosa, von meiner Hausärztin verschrieben. Ich nehme morgens 16 mg Candesartan zusammen mit 5 mg Bisoprolol, da ich zusätzlich noch einen hohen Ruhepuls von 90...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament "Candesartan" 16 mg wurde mir wegen meines Bluthochdrucks, hervorgerufen durch die Behandlung meiner Colitis ulcerosa, von meiner Hausärztin verschrieben. Ich nehme morgens 16 mg Candesartan zusammen mit 5 mg Bisoprolol, da ich zusätzlich noch einen hohen Ruhepuls von 90 Schlägen/Minute habe. Abends nehme ich die gleiche Dosis von beiden Medikamenten, sodass ich täglich die Höchstdosis von 32 mg Candesartan und die "Normaldosis" von 10 mg Bisoprolol nehme. Bisher habe ich keine Nebenwirkungen. Mein Blutdruck liegt bei 115/75 und mein Puls bei 55-60 Schlägen/Minute. Ich fühle mich total gut, entspannt und ruhig. Somit kann ich nur Gutes über Candesartan und Bisoprolol berichten. Die stark negativen Beschreibungen hier im Forum kann ich somit nicht oder nur bedingt nachvollziehen. Ich bin sehr froh, dass es diese Medikamente gibt, da ein unbehandelter Bluthochdruck zu Herzinfarkt, Schlaganfall, Nierenversagen usw. führen würde.

Eingetragen am  als Datensatz 101472
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck

Ich schreibe hier für meinen 53-jährigen Mann, der seine Ernährung und seine Wut und sein Stresslevel nicht in den Griff bekommt! Er hat sich gegen eine Ernährungsumstellung entschieden und bei einem Blutdruck von durchschnittlich 168/110 für diesen Betablocker! Ich weiß ja. Ich wie alt hier...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich schreibe hier für meinen 53-jährigen Mann, der seine Ernährung und seine Wut und sein Stresslevel nicht in den Griff bekommt!
Er hat sich gegen eine Ernährungsumstellung entschieden und bei einem Blutdruck von durchschnittlich 168/110 für diesen Betablocker!
Ich weiß ja. Ich wie alt hier alle so im Schnitt sind, aber ich dachte echt es wäre viel besser deine Ernährung und Alkoholkonsum zu verändern, als weiter ungesund zu leben und dann dazu diese Tabletten zu nehmen.! ??
Wer hat hier eine Meinung dazu?

Eingetragen am  als Datensatz 101390
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Magenbeschwerden

Oft Magenprobleme Kalte Hände und Füße sehr oft Müde

Candesartan bei Magenbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanMagenbeschwerden36 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Oft Magenprobleme Kalte Hände und Füße sehr oft Müde

Eingetragen am  als Datensatz 101336
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Hans-Jürgen
Gewicht (kg):107
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan Zentiva für Bluthochdruck

Candesartan von zentiva zeigt bei mir kaum Wirkung

Candesartan Zentiva bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartan ZentivaBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Candesartan von zentiva zeigt bei mir kaum Wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 101334
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan Zentiva
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit Candesartan

Candesartan wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Amlodipin, HCT, Candecor, Atacand, Bisoprolol

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von petronilla
petronil…
Benutzerbild von heizfeld
heizfeld
Benutzerbild von Manfred Matusch
Manfred …

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 164 Benutzer zu Candesartan

Graphische Auswertung zu Candesartan

Graph: Altersverteilung bei Candesartan nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Candesartan nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Candesartan
[]