Candesartancilexetil Mylan

Das Medikament Candesartancilexetil Mylan wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Candesartancilexetil Mylan wurde bisher von 7 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6.6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Candesartancilexetil Mylan traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (2/6)
33%
Gesichtsrötung (1/6)
17%
Hustenreiz (1/6)
17%
Muskelschmerzen (1/6)
17%
Zungenschwellung (1/6)
17%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Candesartancilexetil Mylan wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck100%(6 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Candesartancilexetil Mylan

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Candesartan88% (382 Bew.)
Candecor12% (48 Bew.)

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Candesartancilexetil Mylan.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm166179
Durchschnittliches Gewicht in kg7775
Durchschnittliches Alter in Jahren5170
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,8723,41

In Candesartancilexetil Mylan kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Candesartan cilexetil

Fragen zu Candesartancilexetil Mylan

alle Fragen zu Candesartancilexetil Mylan

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

candesartancilexetil Mylan für Bluthochdruck

Ich nahm das Medikament ( 8 mg ) wegen hohen Blutdruckes 56 Tage lang. Es traten schon nach kurzer Zeit Beschwerden auf, die ich nicht als Nebenwirkungen wahrnahm. Ich ordnete die Beschwerden als psychosomatisch ein, da ich erblich damit behaftet bin. Es ging von Schlafstörungen, Schwindel, über...

candesartancilexetil Mylan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
candesartancilexetil MylanBluthochdruck56 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm das Medikament ( 8 mg ) wegen hohen Blutdruckes 56 Tage lang. Es traten schon nach kurzer Zeit Beschwerden auf, die ich nicht als Nebenwirkungen wahrnahm. Ich ordnete die Beschwerden als psychosomatisch ein, da ich erblich damit behaftet bin. Es ging von Schlafstörungen, Schwindel, über Versacken in den Beinen, Kopfschmerzen und Abgeschlagenheit. Am Schlimmsten waren Angstzustände, allgemeines Unwohlsein und ständiger Harndrang. Nach einer Woche der Einnahme waren meine Ohren, wie zu, aber mein Arzt stellte bei der Untersuchung keine Auffälligkeit in meinen Gehörgängen fest. So ordnete ich diese Beschwerden wieder meiner Psyche zu. Doch Hinzukamen ständige Ohrgeräusche und so suchte ich vor ein paar Tagen ein Hals-Nasen-Ohrenarzt auf. Untersuchungen ergaben, dass ich auf dem linken Ohr die Höhen kaum wahrnehmen konnte. Ich hatte hier nie Probleme. Der Arzt konnte sich auch nicht erklären, wieso meine Ohren so wenig belüftet seien und riet mir ein pflanzliches durchblutungsförderndes Mittel einzunehmen. Seit zwei Tagen habe ich das blutdrucksenkende Medikament abgesetzt und ich merke, dass der Harndrang nachlässt. Ich konnte endlich wieder gut schlafen und hoffe, dass auch das Druckgefühl in meinen Ohren wieder aufhört.
Ich werde jetzt versuchen meinen Blutdruck mit Sport in den Griff zu kriegen. Bei diesem Medikament müsste man ja befürchten, dass man einen Nierenschaden erleidet. Das möchte ich wirklich nicht riskieren!

Eingetragen am  als Datensatz 93698
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

candesartancilexetil Mylan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

candesartancilexetil Mylan für Bluthochdruck

4mg genommen n.kurzer zeit Blutdruck Abfall. Drehschwindel, allg.schwäche, starke muskelschmerzen, Kopfschmerzen, zittern,plötzliche Hyperaktivität, Atemnot, hüsteln, räuspern,lungenflügel schmerzen,Panikattacken, Benommenheit, appetitlosigkeit magendrücken,Nackenschmerzen,kreislaufzusammenbruch,...

candesartancilexetil Mylan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
candesartancilexetil MylanBluthochdruck3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

4mg genommen n.kurzer zeit Blutdruck Abfall. Drehschwindel, allg.schwäche, starke muskelschmerzen, Kopfschmerzen, zittern,plötzliche Hyperaktivität, Atemnot, hüsteln, räuspern,lungenflügel schmerzen,Panikattacken, Benommenheit, appetitlosigkeit magendrücken,Nackenschmerzen,kreislaufzusammenbruch, das alles innerhalb von 3 Tagen Einnahme. Habe abgesetzt da ich nicht mehr gerade laufen konnte. Innerhalb von 2.tagen etwas erholt aber Atemnot noch etwas vorhanden alles andere wieder soweit gut. Muskelschmerzen noch leicht da. Nie wieder möchte ich dieses Medikament einnehmen. Ich hatte wirklich keine Verbesserung im Gegenteil. Mit diesen Nebenwirkungen war ich am Ende meiner Kräfte in nur 3.tagen und mein Blutdruck war weiterhin sehr hoch durch Schmerzen und Unwohlsein.

Eingetragen am  als Datensatz 98175
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

candesartancilexetil Mylan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartancilexetil comp. 16mg/12,5mg für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Nebenwirkungen habe ich dadurch nicht, aber mein Blutdruck ist aber auch nicht in Ordnung mit diesem Medikament. Deswegen sollte ich zusätzlich Bisoprolol 5mg einnehmen, weil ich einen zu schnellen Puls hatte (knapp 100 im Ruhezustand), doch davon hatte ich ständiges Sodbrennen und mein Zustand...

Candesartancilexetil comp. 16mg/12,5mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartancilexetil comp. 16mg/12,5mgBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen habe ich dadurch nicht, aber mein Blutdruck ist aber auch nicht in Ordnung mit diesem Medikament. Deswegen sollte ich zusätzlich Bisoprolol 5mg einnehmen, weil ich einen zu schnellen Puls hatte (knapp 100 im Ruhezustand), doch davon hatte ich ständiges Sodbrennen und mein Zustand war nicht gerade in Ordnung - fühlte mich gar nicht gut. Die beiden Tabletten passten zwar zusammen, weil ich einen Blutdruck von 120/80 hatte, aber die Nebenwirkungen waren nicht auszuhalten.
Vor einer Therapie hatte ich übrigens 140/110 bis zu 180/120. Der untere Wert war meistens immer viel zu hoch.
Als ich Bisoprolol abgesetzt habe, ging es wieder los mit Ohrensausen und ich spürte überall meinen Puls, aber das Sodbrennen war weg - wie sehr ich mich darüber gefreut habe.
Nun gab mir meine Ärztin ein neues Medikament mit zum Testen, doch da frage ich mich, ob sie mich wohl richtig verstanden hat. Vorher hatte ich 5 mg und nun soll ich Metoprololsuccinat 23,75 mg von STADA einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 64768
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartancilexetil comp. 16mg/12,5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

candesartancilexetil Mylan für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Zungenschwellung, Gesichtsrötung

Ich bin seit 4 Wochen wegen totalen Muskelschmerzen krankgeschrieben. Meine linke Schulter schmerzt und macht mich bewegensunfähig. Jeden Tag beim Zähneputzen kommt durch meine angeschwollene Zunge, dieses Kotzen. Da denke ich, das kann ich nicht mehr aushalten. Ich bin dann rot im Gesicht vor...

candesartancilexetil Mylan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
candesartancilexetil MylanBluthochdruck100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit 4 Wochen wegen totalen Muskelschmerzen krankgeschrieben. Meine linke Schulter schmerzt und macht mich bewegensunfähig.
Jeden Tag beim Zähneputzen kommt durch meine angeschwollene Zunge, dieses Kotzen.
Da denke ich, das kann ich nicht mehr aushalten. Ich bin dann rot im Gesicht vor lauter Anstrennung, alles rauszukotzen, aber da kommt nicht viel raus.
Mir ging es niemals so schlecht, wie z.Z.
Bin alle 2 Tage bei einem Physiotherapeut, ohne Erfolg auf Besserung.
Ich habe den Verdacht, das dieses Medi sehr schlimme Nebenwirkungen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 62018
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

candesartancilexetil Mylan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartancilexetil 16 für Bluthochdruck mit Hustenreiz

Blutdruck ohne Probleme eingestellt. Dann gelegentliches Husten. Steigerung. Dann eine Infektion der Luftröhre, welche sehr schmerzhaft war. Noch nie so etwas gehabt. Hausarzt meint, dass es vom Candesartancilexetil kommt. Jetzt Besserung und abwarten.

Candesartancilexetil 16 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartancilexetil 16Bluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Blutdruck ohne Probleme eingestellt. Dann gelegentliches Husten. Steigerung. Dann eine Infektion der Luftröhre, welche sehr schmerzhaft war. Noch nie so etwas gehabt. Hausarzt meint, dass es vom Candesartancilexetil kommt. Jetzt Besserung und abwarten.

Eingetragen am  als Datensatz 75970
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartancilexetil 16
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

candesartancilexetil Mylan für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Hat Blutdruck gesenkt.

candesartancilexetil Mylan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
candesartancilexetil MylanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hat Blutdruck gesenkt.

Eingetragen am  als Datensatz 56149
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

candesartancilexetil Mylan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Heiny
Heiny
Benutzerbild von hellokat
hellokat
rena0355…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Candesartancilexetil Mylan

Graph: Altersverteilung bei Candesartancilexetil Mylan nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Candesartancilexetil Mylan nach Geschlecht 
[]