Müdigkeit (Erschöpfung)

Wir haben 309 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung).

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm168182
Durchschnittliches Gewicht in kg6992
Durchschnittliches Alter in Jahren3846
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,6527,71

Die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) trat bei folgenden Medikamenten auf

Visanne (5/227)
2%
Vomex (4/226)
1%
Candesartan (7/417)
1%
Asumate 20 (3/185)
1%
Maxim Jenapharm (3/225)
1%
Metoprolol (3/227)
1%
Mifegyne (3/228)
1%
Ortoton (7/536)
1%
Quetiapin (3/240)
1%
Cetirizin (6/499)
1%
Xarelto (3/302)
0%
Pantozol (5/507)
0%
Gabapentin (3/315)
0%
Azithromycin (5/530)
0%
Strovac (3/327)
0%
Novaminsulfon (5/579)
0%
Doxycyclin (6/699)
0%
Implanon (3/352)
0%
Amoxicillin (7/1135)
0%
L-Thyroxin (4/671)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 161 Medikamente mit Müdigkeit (Erschöpfung)

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Visanne

 

Schmierblutungen, starke Schmerzen, Müdigkeit (Erschöpfung), starkes Herzklopfen bei Visanne für Endometriose, Adenomyose

Ich habe Endometriose Grad IV mit Herden an den Eierstöcken, im Douglasraum, an der Gebärmutter sowie am Darm. Auch wurde Adenomyose diagnostiziert. Nach einer umfang- und erfolgreichen SanierungsOP vor zwei Jahren und einer gescheiterten Kinderwunschbehandlung nehme ich nun seit 8 Monaten die...

Visanne bei Endometriose, Adenomyose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose, Adenomyose8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Endometriose Grad IV mit Herden an den Eierstöcken, im Douglasraum, an der Gebärmutter sowie am Darm. Auch wurde Adenomyose diagnostiziert. Nach einer umfang- und erfolgreichen SanierungsOP vor zwei Jahren und einer gescheiterten Kinderwunschbehandlung nehme ich nun seit 8 Monaten die Visanne ohne Pause ein. Ich möchte das Wachstum neuer Herde damit eindämmen und auch die extremen Regelschmerzen alle vier Wochen vermeiden.
Seit der Einnahme hatte ich drei länger andauernde Schmierblutungen, die mit starken Schmerzen verbunden waren. Trotzdem war ich weiter arbeitsfähig.
Seit einigen Wochen habe ich fast permanent leichte bis mittelstarke Schmerzen ohne nennenswerte Blutung. Durch langes Sitzen, Heben und Tragen, sexuelle Erregung/ Orgasmus werden die Schmerzen verstärkt und es treten kurzfristig Blutungen auf. Auch mein Allgemeinbefinden lässt zu wünschen übrig: ich bin müde, schnell erschöpft, nachts oft schweißgebadet, beim Treppensteigen sofort aus der Puste, habe oftmals starkes Herzpochen. Zudem schwanken meine Schilddrüsenwerte (habe noch Hashimoto) seit der Einnahme sehr stark und mein Körper reagiert zeitweise sehr sensibel auf eine Dosis L-Thyroxin, die sonst völlig okay war. Ich fühle mich einfach nicht mehr wohl in meiner Haut.
Bald steht ein erneuter Termin in meinem Endometriosezentrum an und ich hoffe, dass die Ärztin dort Ideen hat, wie ich schmerzfrei und ohne Hysterektomie mit der Endo leben kann.

Eingetragen am 20.04.2017 als Datensatz 77096
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Heißhunger, Müdigkeit (Erschöpfung), Hautunreinheiten bei Visanne für Endometriose

Heißhunger, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Erschöpft, Hautunreinheiten.

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heißhunger, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Erschöpft, Hautunreinheiten.

Eingetragen am 23.05.2018 als Datensatz 83725
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Visanne

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Vomex

 

Herzrasen, Müdigkeit (Erschöpfung), Benommenheit, Schwindel, Kopfschmerzen bei Vomex für Übelkeit, Erbrechen

Nach einer durchzechten Nacht, wachte ich am nächsten Morgen mit Übelkeit und Erbrechen auf. Sobald ich ein Schluck Wasser trank dauerte es eine halbe Stunde lang bis dieser Schluck dann sein Comeback in der Toilette feierte. Schlafen konnte ich nicht weil sich alles drehte, also griff ich...

Vomex bei Übelkeit, Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VomexÜbelkeit, Erbrechen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer durchzechten Nacht, wachte ich am nächsten Morgen mit Übelkeit und Erbrechen auf.
Sobald ich ein Schluck Wasser trank dauerte es eine halbe Stunde lang bis dieser Schluck dann sein Comeback in der Toilette feierte.
Schlafen konnte ich nicht weil sich alles drehte, also griff ich zu Vomex A Dragees.
Folgende Nebenwirkungen muss man leider in Kauf nehmen für die Wirkung:
Herzrasen, Müdigkeit, Benommenheit, Schwindel, Kopfschmerzen (wobei die auch von meinem Kater kamen)
Man fühlt sich wie in Watte gepackt und steht irgendwie neben sich.
Dennoch kann ich Vomex sehr empfehlen. Denn es bekämpft die Übelkeit und stillt den Brechreiz!

Ich empfehle eine Tablette zu nehmen mit einem halben Glas Wasser und sich dann hinzulegen.
Ihr wacht auf und euch geht es viiiiiel besser.

Liebe Grüße
Und gute Besserung.
Anja

Eingetragen am 06.08.2017 als Datensatz 78741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vomex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Erbrechen, Lustlosigkeit, Gewichtsschwankungen, Fieber (38°C oder höher), Übelkeit mit Appetitverlust, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Vomex für Übelkeit

Ich habe keinen gute Erfahrungen mit vomex kann ich leider nicht weiter entfielen

Vomex bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VomexÜbelkeit7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe keinen gute Erfahrungen mit vomex kann ich leider nicht weiter entfielen

Eingetragen am 16.11.2018 als Datensatz 86764
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vomex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Vomex

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Candesartan

 

Atemnot, Aggressivität, Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Unruhegefühl, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Candesartan 8mg für Bluthochdruck

Nach einer 24 Stunden Messung stand fest, ein Mittel gegen Bluthochdruck muss her. Es sollte Candesartan 8mg sein. Ich begann Mittwochs mit der Einnahme von 1x 8mg morgens. Der Erfolg stellte sich recht schnell ein. Schon nach 2 Tagen hatte ich absolut normalen Blutdruck. Es stand eine...

Candesartan 8mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartan 8mgBluthochdruck10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer 24 Stunden Messung stand fest, ein Mittel gegen Bluthochdruck muss her. Es sollte Candesartan 8mg sein. Ich begann Mittwochs mit der Einnahme von 1x 8mg morgens. Der Erfolg stellte sich recht schnell ein. Schon nach 2 Tagen hatte ich absolut normalen Blutdruck. Es stand eine Geburtstagsfeier Samstag an. Alles soweit gut. Alkohol wurde auch getrunken und vertragen. Sonntag dann die Überraschung. Etwas stimmt nicht im Körper. Die Atmung fiel schwer und Muskelkater in der Brust. Ab Montag dann ständige Atemnot bei leichter Bewegung. Das erste Mal im Leben. Panik. Das wurde in der Woche dann immer schlimmer und dazu ständige Müdigkeit. Zusätzlich starke Schmerzen am Rücken entlang der Wirbelsäule. Größte Sorgen welche Krankheit mich da wohl jetzt gerade einholt. Und erst 10 Tage später fällt mir die Verbindung zu Candesartan ein. Beipackzettel raus. Alles genau wie in den Nebenwirkungen beschrieben. Erleichterung mach sich breit. Sofort setze ich das Mittel ab und schon einen Tag später wird die Atemnot weniger. Also ich kann davon nur abraten. Bestimmt gibt es Leute die es gut vertragen. Das soll jeder selbst raus finden.

Eingetragen am 12.08.2018 als Datensatz 85093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan 8mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzrasen, Gelenkbeschwerden, Depressive Verstimmungen, Mukelschwäche, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Candesartan für Bluthochdruck

Anfangs war es kein Problem. Durchfall u Zunahme an gewicht hielt sich in Grenzen. Dann hatte ich durch Ausweitung der Gefäßwände wieder mit Krampfadern zu tun. Jetzt nach vierjähriger Einnahme bekam ich Muskelschmerzen plötzlich u fast über Nacht. Zuerst ist man verwundert und weiß es nicht...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs war es kein Problem. Durchfall u Zunahme an gewicht hielt sich in Grenzen. Dann hatte ich durch Ausweitung der Gefäßwände wieder mit Krampfadern zu tun.
Jetzt nach vierjähriger Einnahme bekam ich Muskelschmerzen plötzlich u fast über Nacht. Zuerst ist man verwundert und weiß es nicht einzuordnen. Dann kamen Gelenkschmerzen dazu. Dann habe ich die Tabletten abgesetzt u festgestellt, dass es besser wurde. Ich habe immer noch Probleme beim Treppensteigen u versuche meine Muskulatur in Gang zu halten.
In Absprache mit meinem Arzt, habe ich jetzt Losartan AXiromed bekommen.
Mal sehen, wohin mich das bringt.

Eingetragen am 13.05.2022 als Datensatz 110803
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Candesartan

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Asumate 20

 

Libidoverlust, Gewichtszunahme, Herzrasen, depressive Stimmung, Unwohlsein nach den Mahlzeiten, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Asumate 20 für Empfängnisverhütung

Hallo alle zusammen, normalerweise bin ich nicht die Art von Person die in solche Foren Texte darüber schreibt wie schlecht eine Sache ist weil sie für andere ja funktionieren kann ABER Asumate 20 macht mir das Leben zur Hölle ich kann aufgrund der oben genannten "Nebenwirkungen" kaum mehr eine...

Asumate 20 bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Asumate 20Empfängnisverhütung7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo alle zusammen, normalerweise bin ich nicht die Art von Person die in solche Foren Texte darüber schreibt wie schlecht eine Sache ist weil sie für andere ja funktionieren kann ABER Asumate 20 macht mir das Leben zur Hölle ich kann aufgrund der oben genannten "Nebenwirkungen" kaum mehr eine normale Beziehung führen ich fühle mich einfach total ausgelaugt und kann mit den verlusst von Kraft und libido nicht mehr so weiter leben. Ich werde die Pille absetzten und dann berichten wenn sich was verändert hat. Liebe Grüße S.

Eingetragen am 23.04.2018 als Datensatz 83226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Asumate 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Blähungen, Bauchkrämpfe, Traurigkeit, Aggressives Verhalten, depressive Verstimmung, Müdigkeit (Erschöpfung), Weinkrämpfe bei Asumate 20 für Vorschlag:Empfängnisverhütung

Zu meinen Nebenwirkungen ist hinzuzufügen, dass ich vor Einnahme der Pille keinerlei Beschwerden hatte (weder vor/nach, noch währende meiner Periode). Diese Nebenwirkungen sind jedoch auszuhalten und tolerierbar, solange man mit ihnen umzugehen weiß.

Asumate 20 bei Vorschlag:Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Asumate 20Vorschlag:Empfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu meinen Nebenwirkungen ist hinzuzufügen, dass ich vor Einnahme der Pille keinerlei Beschwerden hatte (weder vor/nach, noch währende meiner Periode).

Diese Nebenwirkungen sind jedoch auszuhalten und tolerierbar, solange man mit ihnen umzugehen weiß.

Eingetragen am 10.10.2018 als Datensatz 86153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Asumate 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Asumate 20

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Maxim Jenapharm

 

Kopfschmerzen, Schwitzen, Albträume, Kreislaufbeschwerden, Bauchschmerz, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung, Polycystisches Ovarsyndrom

Ich bin 21 und weiblich. Ich habe seit meiner Kindheit mit schweren psychischen Problemen zutun.. war oft in Kliniken, hatte viel Therapie, bin stark in meinem Leben dadurch eingeschränkt usw. Durch meine Angststörung war es mir lange nicht möglich, Psychopharmaka zu nehmen. Nach einem erneuten...

valdoxan bei Depression, Angststörungen, Schlafstörungen; Sertralin bei Depression, Angststörungen, Psychosomatische Störung; Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung, Polycystisches Ovarsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanDepression, Angststörungen, Schlafstörungen7 Monate
SertralinDepression, Angststörungen, Psychosomatische Störung6 Monate
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung, Polycystisches Ovarsyndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 21 und weiblich. Ich habe seit meiner Kindheit mit schweren psychischen Problemen zutun.. war oft in Kliniken, hatte viel Therapie, bin stark in meinem Leben dadurch eingeschränkt usw. Durch meine Angststörung war es mir lange nicht möglich, Psychopharmaka zu nehmen. Nach einem erneuten Zusammenbruch im Winter 2017, habe ich mich überwunden es mit den Antidepressiva mal auszuprobieren. Mein Arzt fing erstmal mit etwas „leichterem“ an, damit ich besser schlafen kann und ich begann Valdoxan zu nehmen. Ich merkte keinerlei Nebenwirkungen, hatte aber anfangs das Gefühl, dass mich das Valdoxan nach der Einnahme müde macht.

Einen Monat später begann ich dann Sertralin 50mg zu nehmen ohne Einschleichen, weil mein Arzt davon nicht überzeugt war. Ich war drei Tage lang extrem unruhig und aufgeregt und dadurch verschlimmerte sich meine Angst- und Paniksymptomatik erst einmal. Mein Arzt machte den großen Fehler, mir trotz meines langen chronischen Krankheitsverlaufs das Blaue vom Himmel zu versprechen und meinte, dass es mir mit den Medikamenten nie wieder schlecht geht: weit gefehlt! Ich habe zu keinem Zeitpunkt eine positive Auswirkung auf meine Psyche gemerkt.
Ich habe seit der Einnahme extreme Kreislaufprobleme, Albträume, ich schwitze extrem, brauche mindestens 12h Schlaf pro Nacht um fit zu sein und habe vermehrt Bauch- und Kopfschmerzen. Testauswertungen haben keinerlei Besserung (eher Verschlechterung) meiner Symptomatik gezeigt.
Ich habe auch das Bedarfsmedikament Lorazepam bzw. Tavor verschrieben bekommen, was auch keinerlei Wirkung bei gelegentlicher Einnahme hat.
Nun habe ich gestern angefangen meine Medikamente auszuschleichen, nachdem mir wieder ein anderer Arzt nur wieder das Hochdosieren geraten hat, trotz meinem Wunsch schwanger zu werden.

Nun zur Pille Maxim. Ich habe vorher 5 Jahre die Pille genommen und diese dann wegen den möglichen Auswirkungen auf die Psyche abgesetzt. Nach mehrfachen Versuchen mit anderen hormonfreien Verhütungsmitteln, hat sich das PCO-Syndrom entwickelt und mein Frauenarzt hat mir nach einem Jahr ohne Pille Maxim ans Herz gelegt. Diese Pille nehme ich nun etwas mehr als ein Jahr. Unter der Einnahme der Pille sind die Symptome des PCOS zurückgegangen, was für mich wichtig war. Nichts destotrotz will ich von der hormonellen Verhütung weg und hoffe nun, ohne „schlimme“ Nebenwirkungen mich von all den Medikamenten befreien zu können.

Eingetragen am 27.05.2018 als Datensatz 83789
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

valdoxan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin, Sertralin, Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Stimmungsschwankungen, Nesselsucht, depressive Stimmung, Infektion der Atemwege, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Maxim Jenapharm für Akne

Habe nach 7 Tagen Einnahme der Pille maxim einen Infekt der oberen Atemwege bekommen ( kehlkopf, sinusitis) Dann nesselsucht für einen Tag die dann plötzlich wieder weg ging ( hatte ich noch nie ) Schwindel Benommen Müdigkeit Stimmungsschwankungen / depressive Stimmung

Maxim Jenapharm bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmAkne21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nach 7 Tagen Einnahme der Pille maxim einen Infekt der oberen Atemwege bekommen ( kehlkopf, sinusitis)
Dann nesselsucht für einen Tag die dann plötzlich wieder weg ging ( hatte ich noch nie )
Schwindel
Benommen
Müdigkeit
Stimmungsschwankungen / depressive Stimmung

Eingetragen am 17.07.2018 als Datensatz 84695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Maxim Jenapharm

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Metoprolol

 

Antriebslosigkeit, Gewichtsprobleme, Libidostörungen, Gleichgültigkeit, Depression, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Metoprolol für Bluthoschdruck

Habe ca. 2,5 Jahre Metoprolol nach Herz-Klappen-OP eingenommen. Nachdem der Ruhepuls bei 42/min lag, in Absprache mit Kardiologen immer weiter reduziert. Jetzt seit 4 Wochen auf Null. Gewicht normalisiert sich, depressive Stimmung verschwunden, Arbeitsleistung vervielfacht, Ruhepuls 68/min.

Metoprolol bei Bluthoschdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoprololBluthoschdruck30 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe ca. 2,5 Jahre Metoprolol nach Herz-Klappen-OP eingenommen.
Nachdem der Ruhepuls bei 42/min lag, in Absprache mit Kardiologen immer weiter reduziert.
Jetzt seit 4 Wochen auf Null. Gewicht normalisiert sich, depressive Stimmung verschwunden, Arbeitsleistung vervielfacht, Ruhepuls 68/min.

Eingetragen am 15.03.2019 als Datensatz 88939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Müdigkeit (Erschöpfung), Herzrasen bei Metoprolol für avnrt

Ich nehme seit 2 Wochen Metoprolol ein und bin überdurchschnittlich müde, nach der Einnahme leide ich unter Durchfall. Meine Herzfrequenz hat sich deutlich beruhigt

Metoprolol bei avnrt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metoprololavnrt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 2 Wochen Metoprolol ein und bin überdurchschnittlich müde, nach der Einnahme leide ich unter Durchfall. Meine Herzfrequenz hat sich deutlich beruhigt

Eingetragen am 14.10.2018 als Datensatz 86206
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Metoprolol

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Mifegyne

 

Erbrechen, Hitzewallung, Übelkeit mit Appetitverlust, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Mifegyne für starke Blutungen, Übelkeit, Erbrechen, Hitzewallungen, Verstopfungen, Starke Unterleibkrämpfe, Appetitsverlust

Mit dem Medikament Mifegyne konnte ich gute Erfahrungen sammeln, ich konnte an Tag 1. normal Essen und Trinken. An Tag 2. habe ich trotz einahme von 5 Litern Flüssigkeit starke Kreislaufprobleme gehabt sodass ich zu nichts fähig war und mich zurück ziehen musste, bis auf 2. Blutvontänen mit...

Mifegyne bei starke Blutungen, Übelkeit, Erbrechen, Hitzewallungen, Verstopfungen, Starke Unterleibkrämpfe, Appetitsverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mifegynestarke Blutungen, Übelkeit, Erbrechen, Hitzewallungen, Verstopfungen, Starke Unterleibkrämpfe, Appetitsverlust3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit dem Medikament Mifegyne konnte ich gute Erfahrungen sammeln, ich konnte an Tag 1. normal Essen und Trinken. An Tag 2. habe ich trotz einahme von 5 Litern Flüssigkeit starke Kreislaufprobleme gehabt sodass ich zu nichts fähig war und mich zurück ziehen musste, bis auf 2. Blutvontänen mit Gewebeferlust und leichten Unterleibschmerzen habe ich nichts schlechtes Wahrnehmen können. An Tag 3. nach vaginaler Einnahme von Cyprostol litt ich 2 Stunden später an sehr starken Krämpfen im Unterleib die fast den ganzen Tag anhielten aber abschwächten, darauf folgte dann eine Darmentleerung die solange anhielt bis es mit verstopfungen endete. Außerdem habe ich nach ca. 3 Std angefangen viel Blut zuverlieren eine starke Übelkeit zu entwickeln, die mitmehrfach Erbrechen zurück ging. Appetit auf Nahrung oder Flüssigkeit hatte ich keine. Nach ca 4.5 Std habe ich den Embryo verloren worauf erstmal erleichterung mit einer begleiteten Erschöpfung verspürt, aber auch eine starke Blutvontäne mit abgang der Plazenta folgte. Neben dem ganzen litt ich noch unter Hitzewallungen, was nach einem schläfchen aber abklang.
Ich fands relativ schlimm, aber wenn man keine Schwangerschaft haben will eine Methode die Funktioniert.

Eingetragen am 19.07.2018 als Datensatz 84736
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mifegyne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mifepriston

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Erbrechen, Blutungen, Krämpfe der Gebärmutter, Übelkeit mit Appetitverlust, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Mifegyne für Abbruch

In welcher woche ich war habe ich nicht erfahren muss aber noch im Rahmen gewesen sein sonst wäre der Abbruch operativ erfolgt. Am Dienstag bekam ich 3 Tabletten es hieß es könnten leichte Blutungen auftreten. Mittwoch bekam ich Blutungen aber schwall artig und richtig viel. Donnerstag um 8...

Mifegyne bei Abbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MifegyneAbbruch-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In welcher woche ich war habe ich nicht erfahren muss aber noch im Rahmen gewesen sein sonst wäre der Abbruch operativ erfolgt.

Am Dienstag bekam ich 3 Tabletten es hieß es könnten leichte Blutungen auftreten. Mittwoch bekam ich Blutungen aber schwall artig und richtig viel.

Donnerstag um 8 Uhr in der früh bekam ich 2 Tabletten die ich in der backentasche zergehen lassen sollte. Schmeckte absolut eklig. Und nach 40 min musst Ich mich übergeben und gleichzeitig bekam ich bauchkrämpfe.
Schmerzmittel brachte überhaupt nichts...
4 stunden im warte Zimmer verbracht was äußerst unangenehm war da ich alle 5 min zur Toilette konnte um die binde zu wechseln.

Alles kam schwallartig . und wirklich viel gewebe kam raus.
Ob es was gebracht hat sehe ich am Freitag in einer Woche

Eingetragen am 16.08.2018 als Datensatz 85177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mifegyne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mifepriston

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mifegyne

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Ortoton

 

depressive Verstimmung, Konzentrationsverlust, Schwindel - Benommenheit, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Ortoton für Muskelverspannungen Schmerzen

Dank der Berichte hier, weiß ich jetzt, dass es also nicht nur mir so geht. Wegen sehr schmerzhafter Verspannungen im Brust- und Halswirbelbereich mit Wirbelblockaden nehme ich täglich 3 Tabletten 750mg. Laut Packungsbeilage dürfte ich voll Einsatzfähig sein; stattdessen ist mir ständig...

Ortoton bei Muskelverspannungen Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverspannungen Schmerzen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dank der Berichte hier, weiß ich jetzt, dass es also nicht nur mir so geht. Wegen sehr schmerzhafter Verspannungen im Brust- und Halswirbelbereich mit Wirbelblockaden nehme ich täglich 3 Tabletten 750mg. Laut Packungsbeilage dürfte ich voll Einsatzfähig sein; stattdessen ist mir ständig schwindlig, wache morgens müder auf als ich beim Zubettgehen war, bin unkonzentriert und fühle mich regelrecht depressiv. Meine Konzentrations- und Leistungsfähigkeit hat ebenfalls nachgelassen, stelleweise leiden sogar die kognitiven Fähigkeiten darunter. Ich werde dieses Medikament sofort absetzen, da die Verspannungen dennoch schmerzen (allerdings sind mir die Schmerzen nach Einnahme der Tablette relativ egal).

Eingetragen am 04.07.2018 als Datensatz 84449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Ortoton für Muskelverspannungen

half mir gut gegen schmerzhafte Nackenverspannungen, werde nur immer sehr müde und kann auf keinen Fall mehr selbst Auto fahren

Ortoton bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverspannungen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

half mir gut gegen schmerzhafte Nackenverspannungen, werde nur immer sehr müde und kann auf keinen Fall mehr selbst Auto fahren

Eingetragen am 30.05.2018 als Datensatz 83841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ortoton

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Quetiapin

 

Kopfschmerzen, Benommenheitsgefühl, Gefühlslosigkeit in den Händen, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Quetiapin für Depression, Aggressivität

Also beim ersten einnehmen von 50mg kam nach 1 1/2 stunden die erste Wirkung.... schwindel ist aufgetreten. Müde wurde ich dann auch nach kurzer zeit darauf. Beim zweiten mal ( abends) kamen kopfschmerzen dazu aber die gefühlslosigkeit an den Händen hat nachgelassen... mit den augen konnte ich...

Quetiapin bei Depression, Aggressivität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinDepression, Aggressivität2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also beim ersten einnehmen von 50mg kam nach 1 1/2 stunden die erste Wirkung.... schwindel ist aufgetreten. Müde wurde ich dann auch nach kurzer zeit darauf. Beim zweiten mal ( abends) kamen kopfschmerzen dazu aber die gefühlslosigkeit an den Händen hat nachgelassen... mit den augen konnte ich jetzt beim 2. Mal auch erkennen dass man etwas schlechter sieht...

Eingetragen am 02.10.2017 als Datensatz 79532
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Schwindel, Schwindel - Benommenheit, Müdigkeit (Erschöpfung), Dissoziation, Appetitsteigerung bei Quetiapin für bipolare Störung

Müdigkeit, Schwindel , Apetitzunahme

Quetiapin bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Quetiapinbipolare Störung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Schwindel , Apetitzunahme

Eingetragen am 10.11.2021 als Datensatz 107776
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2007 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Quetiapin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Cetirizin

 

Müdigkeit, Durchfall, Reflux, kalter Schweiß, Ohnmacht beim Aufstehen, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Cetirizin für Allergieschub, wahrscheinlich durch Hausstaubmilben

Ich wachte morgens mit heftigen Nießanfall und Augenjucken auf und nahm seit mehreren Monaten das erste Mal wieder eine Cetirizin. Sie wirkte wie immer nach ca. 20 Min. erfolgreich. Die erste Nebenwirkung war auch wie immer, ich war den ganzen Tag extrem müde, deshalb vermeide ich es auch die...

Cetirizin bei Allergieschub, wahrscheinlich durch Hausstaubmilben

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergieschub, wahrscheinlich durch Hausstaubmilben1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wachte morgens mit heftigen Nießanfall und Augenjucken auf und nahm seit mehreren Monaten das erste Mal wieder eine Cetirizin. Sie wirkte wie immer nach ca. 20 Min. erfolgreich. Die erste Nebenwirkung war auch wie immer, ich war den ganzen Tag extrem müde, deshalb vermeide ich es auch die Tabletten zu nehmen. Was dann kam war extrem schockierend und ich werde morgen meinen Arzt konsultieren. Ich schlief nachmittags kurz ein, wachte auf da ich dringend aufs Klo mußte. Dort angekommen bin ich auf der Toilette ohnmächtig geworden und umgekippt. Ich kann mich an den Aufprall nicht erinnern, aber ich bin wohl in Sekunden wieder wach geworden. Ich lag sehr lange auf dem Boden und konnte mich nicht aufrichten ohne wieder ohnmächtig zu werden. Kalter Schweiß rann mir über die Stirn und meine Gedärme brannten wie Hölle. Natürlich hatte ich dann noch Durchfall. Aber meine größte Sorge war mein 10jähriger Sohn, ich bin alleinerziehend. Er hatte mich fallen gehört und stand in der Tür. Ich beruhigte ihn während ich gegen eine weitere Ohnmacht ankämpfte. Seitdem sind 5 Std. vergangen, ich liege im Bett und traue mich kaum aufzustehen. Ich fühle mich als wenn ich vergiftet wäre...

Eingetragen am 22.12.2021 als Datensatz 108481
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit mit Drehschwindel, Müdigkeit (Erschöpfung), Appetitsteigerung bei Cetirizin für Heuschnupfen

Ich wurde sehr müde und mein Apettit hat sich gesteigert. Zudem nicht so eine große Wirkung, Pollenallergie immernpch ziemlich stark.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde sehr müde und mein Apettit hat sich gesteigert. Zudem nicht so eine große Wirkung, Pollenallergie immernpch ziemlich stark.

Eingetragen am 30.05.2018 als Datensatz 83836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cetirizin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Xarelto

 

Schwindel, trockener Mund, Müdigkeit (Erschöpfung) bei xarelto für Protein-S-Mangel, Venenentzündung; Faktor-V-Leiden (heterozygot)

bereits nach der ersten Einnahme, traten die Nebenwirkungen sehr schnell auf, legten sich nach ein paar Stunden wieder. Insbesondere die Konzentrationsprobleme waren ungewöhnlich stark ausgeprägt

xarelto bei Protein-S-Mangel, Venenentzündung; Faktor-V-Leiden (heterozygot)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoProtein-S-Mangel, Venenentzündung; Faktor-V-Leiden (heterozygot)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bereits nach der ersten Einnahme, traten die Nebenwirkungen sehr schnell auf, legten sich nach ein paar Stunden wieder. Insbesondere die Konzentrationsprobleme waren ungewöhnlich stark ausgeprägt

Eingetragen am 02.11.2018 als Datensatz 86541
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Nasenbluten, trockene Haut, Naselaufen, trockene Kehle, blaue Flecke, Blässe der Haut, blasse Finger, Müdigkeit (Erschöpfung) bei xarelto für Lungenembolie

Aufgetretene Nebenwirkungen: lange und blutige Perioden Kopfschmerzen dauernde Erkältungssymptome (Nase zu, Halsschmerzen, etc.) trockener Mund Müdigkeit trockene Haut, sodass diese an der Hand auch aufplatzt blasse Haut schnell blaue Flecke (ohne Grund)

xarelto bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoLungenembolie7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgetretene Nebenwirkungen:
lange und blutige Perioden
Kopfschmerzen
dauernde Erkältungssymptome (Nase zu, Halsschmerzen, etc.)
trockener Mund
Müdigkeit
trockene Haut, sodass diese an der Hand auch aufplatzt
blasse Haut
schnell blaue Flecke (ohne Grund)

Eingetragen am 08.04.2019 als Datensatz 89431
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Xarelto

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Pantozol

 

Schwindel, Übelkeit, Depressionen, Herzrasen, Atemnot, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Pantozol für Sodbrennen

Ich bin vor 3 Jahren an Achalasie erkrankt hatte eine Op und seit der OP habe ich starkes Sodbrennen ich benutze pantropazol jetzt seit 3 Jahren und war am Anfang sehr zu Frieden mit der Zeit hat es mich aber schlapp gemacht ich wurde agressiv und seit 3 Tagen habe ich Herzrasen Atemnot...

Pantozol bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantozolSodbrennen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin vor 3 Jahren an Achalasie erkrankt hatte eine Op und seit der OP habe ich starkes Sodbrennen ich benutze pantropazol jetzt seit 3 Jahren und war am Anfang sehr zu Frieden mit der Zeit hat es mich aber schlapp gemacht ich wurde agressiv und seit 3 Tagen habe ich Herzrasen Atemnot Schwindel und Übelkeit absetzen kann ich die Medikamente leider nicht da meine Speiseröhre durch absetzen schon einmal verbrannt durch die Säure und den Schleim weggeätzt hat !!!!

Eingetragen am 12.02.2018 als Datensatz 81889
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pantozol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Übelkeit, Müdigkeit (Erschöpfung), Fremdkörpergefühl bei Pantozol für Gastritis

Ich habe 3 Wochen lang Pantoprazol 40mg 2 mal täglich eingenommen, da bei mir eine evtl.Gastritis diagnostiziert wurde, aufgrund akuter Übelkeit und Magenschmerzen. Anfangs war alles gut, die Übelkeit ging weg, habe dann nur noch einmal täglich eine Tablette genommen. Dann ging es mir...

Pantozol bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantozolGastritis3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 3 Wochen lang Pantoprazol 40mg 2 mal täglich eingenommen, da bei mir eine evtl.Gastritis diagnostiziert wurde, aufgrund akuter Übelkeit und Magenschmerzen.
Anfangs war alles gut, die Übelkeit ging weg, habe dann nur noch einmal täglich eine Tablette genommen.
Dann ging es mir körperlich wieder schlechter..Habe dann wieder 2mal täglich angefangen.
Und die Symptome wurden schlimmer, nach der Einnahme am Morgen, wurde mir wenig später Schwindelig, schlapp, überhaupt nicht belastbar, furchtbar müde, essen ging auch so gut wie gar nicht, nur 2 bissen wenn überhaupt.
Und das allerschlimmste ist dieses Kloß-/ Fremdkörper Gefühl im Hals.Das belastet mich so sehr, dass ich mir schon einbilde das ich Krebs oder derartiges habe und mich psychisch auch schon sehr belastet :(((
Doch niemand konnte mir sagen woher das kommt.
Meine Ärztin sagte mir, das kommt von dem Reflux den ich hatte, weil mein Kehlkopf durch die Säure angegriffen wurde und dieser auch geschwollen war, laut des HNO Arztes...Habe inhaliert und es wurde auch etwas besser, doch es ging nie ganz weg.
Doch dann bin ich zufällig auf diese Seite gestoßen und habe die Tabletten SOFORT in den Mülleimer geschmissen :-[

Eingetragen am 16.05.2022 als Datensatz 110848
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pantozol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Mandy
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Pantozol

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Gabapentin

 

Müdigkeit (Erschöpfung), Schmerzen in den Oberschenkeln bei Gabapentin für Polyneuropathie

Angefangen bin ich mit Gabapentin 100mg die Nebenwirkungen bei mir waren:Müdigkeit Kraftlos Oberschenkel ziehen und starke Rückenschmerzen.Nach ca 1 Monat gingen die täglichen Rückenschmerzen zurück.Nachdem ich bei Kälte oder Näse an den Füssen Krämpfe bekam verschrieb mein Arzt mir Gabapentin...

Gabapentin bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPolyneuropathie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Angefangen bin ich mit Gabapentin 100mg die Nebenwirkungen bei mir waren:Müdigkeit Kraftlos Oberschenkel ziehen und starke Rückenschmerzen.Nach ca 1 Monat gingen die täglichen Rückenschmerzen zurück.Nachdem ich bei Kälte oder Näse an den Füssen Krämpfe bekam verschrieb mein Arzt mir Gabapentin 300mg nun habe ich wieder diese starken Rückenschmerzen und hoffe das die nach einer weille ebenfals nachlassen werden.

Eingetragen am 21.06.2017 als Datensatz 78019
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit (Erschöpfung) bei Gabapentin für Herpes Zoster Neuralgie

fast keine Nebenwirkungen bisher, allerdings mehr Müdigkeit tagsüber

Gabapentin bei Herpes Zoster Neuralgie; Ibuprofen bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinHerpes Zoster Neuralgie3 Jahre
IbuprofenArthrose5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

fast keine Nebenwirkungen bisher, allerdings mehr Müdigkeit tagsüber

Eingetragen am 09.08.2021 als Datensatz 106104
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ibuprofen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gabapentin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Azithromycin

 

Durchfall, Schwindel, Magenkrämpfe, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Azithromycin für Atemwegsinfekte

Das Medikament wurde mir wegen einer akuten Atemwegserkrankungen verschrieben. Gegen die eigentlichen Beschwerden hat es soweit genützt. Fieber ist runtergegangen und die Entzündung der Atemwege verbessert. Als Nebenwirkungen traten am ersten Tag sehr starke Magenkrämpfe und Durchfall auf. Ab dem...

Azithromycin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinAtemwegsinfekte3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wurde mir wegen einer akuten Atemwegserkrankungen verschrieben. Gegen die eigentlichen Beschwerden hat es soweit genützt. Fieber ist runtergegangen und die Entzündung der Atemwege verbessert. Als Nebenwirkungen traten am ersten Tag sehr starke Magenkrämpfe und Durchfall auf. Ab dem zweiten gesellte sich Übelkeit nach der Einnahme, sowie Müdigkeit und Schwindel hinzu. Nun am letzten Tag wieder alles vertreten und Schwindel sogar noch etwas öfter.

Eingetragen am 08.06.2018 als Datensatz 83996
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Bauchkrämpfe, Unruhezustand, depressive Stimmung, Blähung des Bauchs, Müdigkeit (Erschöpfung), Durchfall im Zusammenhang mit dem Antibiotikum bei Azithromycin für Atemwegsinfekte

Am 1. Tag nach Einnahme des Medikaments bekam ich schon Bauchschmerzen und fühlte mich sehr müde. Am 2. Tag wurde es schlimmer mit den Bauchschmerzen und ich bekam Durchfälle. Dazu kamen Angst Zustände und leichte Depressionen. Ich fühlte mich nicht wohl, ganz plötzlich. Jetzt am 3. und zum Glück...

Azithromycin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinAtemwegsinfekte3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 1. Tag nach Einnahme des Medikaments bekam ich schon Bauchschmerzen und fühlte mich sehr müde. Am 2. Tag wurde es schlimmer mit den Bauchschmerzen und ich bekam Durchfälle. Dazu kamen Angst Zustände und leichte Depressionen. Ich fühlte mich nicht wohl, ganz plötzlich. Jetzt am 3. und zum Glück letzten Tag der Einnahme, habe ich alles nur noch mal schlimmer. Teilweise habe ich so starke Bauchschmerzen das ich nicht sprechen kann und mich krümme vor schmerzen. Ganz abgesehen von den Depressionen. Ich habe Ängste und ein komplettes Unwohlsein. Ich hoffe es wird bald besser. Meine Atemwegserkrankung ist leicht besser geworden.
Fazit: das Medikament kann ich absolut nicht empfehlen.

Eingetragen am 02.12.2021 als Datensatz 108160
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Azithromycin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Strovac

 

Übelkeit, Schüttelfrost, Schmerzen im Arm, Fieber (38 °C oder höher), Müdigkeit (Erschöpfung) bei strovac für Blasenentzündung

Hallo zusammen! Ich hatte Blasenentzündung, immer wenn ich GV hatte, egal ob mit Kondom oder ohne. Ich habe ca. 3 Monate, bevor ich die Impfung erhalten habe, quasi dauerhaft Antibiotika bekommen, bis das auch nichts mehr geholfen hat. Also habe ich mich bei meiner Hausärztin informiert, die mir...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen!
Ich hatte Blasenentzündung, immer wenn ich GV hatte, egal ob mit Kondom oder ohne. Ich habe ca. 3 Monate, bevor ich die Impfung erhalten habe, quasi dauerhaft Antibiotika bekommen, bis das auch nichts mehr geholfen hat. Also habe ich mich bei meiner Hausärztin informiert, die mir die Impfung empfohlen hatte.
Innerhalb von drei Wochen bekam ich drei Spritzen, jeden Freitag eine.
Nach der ersten Spritze hatte ich extreme Nebenwirkungen: Schwindel, Fieber, Schüttelfrost, Übelkeit und extreme Schmerzen am gemipften Arm. Die Nebenwirkungen hielten bei mir das Wochenende über an, der Arm schmerzte die ganze Woche.
Bei der zweiten Spritze hatte ich nur etwas Fieber, das am nächsten Tag verflogen war. Bis auf den weiterhin schmerzenden Arm hatte ich die zweite Spritze ganz gut vertragen.
Bei der letzten Spritze ebenfalls wieder Fieber und Schüttelfrost und diesmal auch Schwellungen und rote Flecken an der geimpften Stelle. Der Arm schmerzte ca eine Woche lang.

Aber ich würde diese Nebenwirkungen jederzeit wieder in Kauf nehmen, da ich keine Blasenentzündungsbeschwerden hatte seit der zweiten Spritze. Ich möchte die Impfung nicht mehr missen und empfehle sie jedem.

Eingetragen am 10.11.2017 als Datensatz 80181
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Müdigkeit (Erschöpfung) bei strovac für Blasenentzündung

Habe die 3 Spritzen der Impfung mit jeweils einer Woche Abstand, immer morgens, bekommen. Nach der 1. Spritze hatte ich tagsüber Kopfschmerzen. Abends fühlte ich mich einfach nur müde und platt. Aber soweit alles gut. Am nächsten Tag ging es mir gut. Nach der 2. Spritze ging es Abends los mit...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die 3 Spritzen der Impfung mit jeweils einer Woche Abstand, immer morgens, bekommen.
Nach der 1. Spritze hatte ich tagsüber Kopfschmerzen. Abends fühlte ich mich einfach nur müde und platt. Aber soweit alles gut. Am nächsten Tag ging es mir gut.
Nach der 2. Spritze ging es Abends los mit Gliederschmerzen und starkem Schüttelfrost, Kopfschmerzen und starker Erschöpfung. So stark hatte ich es selten bei einer Grippe. Am nächsten Tag war gegen Mittag jedoch alles erledigt und mir ging es wieder gut.
Die 3. Spritze war wieder wie die 1. Etwas Kopfschmerzen und Abends müde.
Insgesamt war es also nicht so schlimm.
Ob und inwiefern es hilft, dass ich nicht ständig Blasenentzündungen bekomme, muss ich noch abwarten. Innerhalb der 3 Wochen, in welchen ich die Spritzen bekommen hab, hatte ich keine Entzündung.

Eingetragen am 31.01.2018 als Datensatz 81650
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Strovac

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Novaminsulfon

 

Halluzinationen, Verwirrtheit, Angstzustände, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Novaminsulfon für Schmerzen (postoperativ)

Meine Mutter (83 Jahre) bekam das Medikament nach einer Operation und hatte danach ausgeprägte Angstzustände und fühlte sich ständig bedroht. Hinzu kamen starke Halluzinationen. Sie hat das Medikament nun wieder bekommen und die Nebenwirkungen traten bereits nach sehr wenigen Tagen auf. Eine...

Novaminsulfon bei Schmerzen (postoperativ)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonSchmerzen (postoperativ)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Mutter (83 Jahre) bekam das Medikament nach einer Operation und hatte danach ausgeprägte Angstzustände und fühlte sich ständig bedroht. Hinzu kamen starke Halluzinationen. Sie hat das Medikament nun wieder bekommen und die Nebenwirkungen traten bereits nach sehr wenigen Tagen auf. Eine Einnahme bei Senioren erscheint sehr problematisch, da die Symptome schnell in der falschen Schublade landen (z. B. Depression oder Demenz).

Eingetragen am 03.08.2018 als Datensatz 84963
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kreislaufprobleme, Schwindel (Vertigo), Müdigkeit (Erschöpfung) bei Novaminsulfon für Schmerzen (Rücken)

Zu Beginn schnelle Wirkung. Gut Magen erträglich. Ab 2.tag jedoch starke Kreislaufprobleme. Abgeschlagenheit, Müdigkeit.

Novaminsulfon bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonSchmerzen (Rücken)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Beginn schnelle Wirkung. Gut Magen erträglich. Ab 2.tag jedoch starke Kreislaufprobleme. Abgeschlagenheit, Müdigkeit.

Eingetragen am 14.09.2018 als Datensatz 85689
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Novaminsulfon

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Doxycyclin

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Doxycyclin für Chlamydien-Infektion

Auch ich möchte hier nicht nur die schlimmen Sachen kundtun, sondern alle auch ermutigen die durch die unzähligen Schreckensmeldungen hier jetzt verunsichert sind. Ich nehme das Antibiotika jetzt den 4. Tag in Folge. Am ersten Tag habe ich gar nichts gemerkt. Alle anderen Tage habe ich jetzt etwa...

Doxycyclin bei Chlamydien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinChlamydien-Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch ich möchte hier nicht nur die schlimmen Sachen kundtun, sondern alle auch ermutigen die durch die unzähligen Schreckensmeldungen hier jetzt verunsichert sind. Ich nehme das Antibiotika jetzt den 4. Tag in Folge. Am ersten Tag habe ich gar nichts gemerkt. Alle anderen Tage habe ich jetzt etwa 30 Minuten nach der Einnahme mit ziemlicher Übelkeit zu kämpfen und immer wieder Kopfschmerzen. (Bitte nicht auf nüchternen Magen) Ja ich fühle mich auch müde nach der Einnahme.

Im großen und ganzen muss ich aber sagen habe ich es gut Vertragen und finde die Nebenwirkungen zwar unangenehm aber erträglich.

Eingetragen am 06.05.2022 als Datensatz 110693
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gliederschmerzen, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Doxycyclin für Vorschlag:Abszess

Nehme das Medikament jetzt seit 2 Wochen ca. Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Gliederschmerzen schon seit Tagen. Mir sind die Augen mitten in der Stadt zugefallen. Quäle mich nur noch zu Arbeit, komme noch Hause und lege mich ins Bett. Werde das Medikament jetzt absetzen, obwohl ich es noch...

Doxycyclin bei Vorschlag:Abszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinVorschlag:Abszess14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament jetzt seit 2 Wochen ca. Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Gliederschmerzen schon seit Tagen. Mir sind die Augen mitten in der Stadt zugefallen. Quäle mich nur noch zu Arbeit, komme noch Hause und lege mich ins Bett. Werde das Medikament jetzt absetzen, obwohl ich es noch weitere 3 Wochen nehmen soll.

Eingetragen am 05.04.2019 als Datensatz 89384
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Doxycyclin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Implanon

 

Stimmungsschwankungen, Migräne, Wasseransammlung in den Beinen, Depressive Verstimmungen, Blutungsstörungen, Zystenbildung, Müdigkeit (Erschöpfung), Brustabsonderungen bei Implanon für Empfängnisverhütung

Siehe Tags

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Siehe Tags

Eingetragen am 01.12.2021 als Datensatz 108137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Lustlosigkeit, Wassereinlagerungen, Brustspannungen, Blutung, Fieberbläschen, akneartiger Ausschlag, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Implanon für Empfängnisverhütung

Habe das Implanon nach 26 Monaten entfernen lassen. In den erste. 1 1/2 Jahren war es super, keine Nebenwirkungen, keine Blutung. Anschließend bekam ich immer mehr Probleme mit Akne und Hautausschlägen, immer öfter starke Blutungen (zuletzt drei wochen durchgehend stark und schmerzhaft), zu den...

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung26 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Implanon nach 26 Monaten entfernen lassen. In den erste. 1 1/2 Jahren war es super, keine Nebenwirkungen, keine Blutung. Anschließend bekam ich immer mehr Probleme mit Akne und Hautausschlägen, immer öfter starke Blutungen (zuletzt drei wochen durchgehend stark und schmerzhaft), zu den Blutungen kamen Fieberblasen. Ebenso kämpfte ich sehr mit Müdigkeit, Gereiztheit, depressiven Verstimmungen, Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit. Zudem spannten meine Brüste, die übrigens um eine Körbchengröße schrumpften, und meine Brustwarzen waren sehr empfindlich und schmerzten bei starker Berührung. Zusätzlich sammelte sich Wasser in den Beinen.
Auf Rat meiner Ärtzin habe ich es nun entfernen lassen. Werde jetzt 3 Monate warten, meinem Körper Zeit geben sich einzupegeln und anschließend eine neue Methode wählen.

Eingetragen am 09.10.2017 als Datensatz 79649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Implanon

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Amoxicillin

 

erhöhter Blutdruck, Brustenge, Depressionen, Angst, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Amoxicillin für Pneumonie

Schnelle Besserung der Symptomatik. Allerdings unermessliche Müdigkeit. Am 3. Tag aus dem Halbschlaf aufgewacht mit erhöhtem Blutdruck (sonst normal), Beklemmung, Ziehen in der Brust und Angstzustand. Fühle mich seither den ganzen Tag nicht richtig wohl und habe nun regelrecht Angst vor der...

Amoxicillin bei Pneumonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinPneumonie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schnelle Besserung der Symptomatik. Allerdings unermessliche Müdigkeit.
Am 3. Tag aus dem Halbschlaf aufgewacht mit erhöhtem Blutdruck (sonst normal),
Beklemmung, Ziehen in der Brust und Angstzustand. Fühle mich seither den ganzen Tag nicht richtig wohl und habe nun regelrecht Angst vor der erneuten Einnahme.
Da ich allein zu hause bin, werde ich die Einnahme auf morgen früh verschieben.
Außerdem fühle ich mich depressiv, was schon lange nicht mehr der Fall war.

Eingetragen am 09.01.2018 als Datensatz 81244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit (Erschöpfung), Übelkeit mit Appetitverlust, Durchfall bei Amoxicillin für Zahnentzündung

Ca. 24-36 Stunden nach der ersten Einnahme war eine deutliche Besserung der Schmerzen zu spüren, allerdings kam dann schlagartig eine extreme Schwellung an der Entzündung hinzu. Diese war so hartnäckig, dass ich nach den ursprünglich verschriebenen 7 Tagen weitere 7 Tage anhängen musste. Nach den...

Amoxicillin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinZahnentzündung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 24-36 Stunden nach der ersten Einnahme war eine deutliche Besserung der Schmerzen zu spüren, allerdings kam dann schlagartig eine extreme Schwellung an der Entzündung hinzu. Diese war so hartnäckig, dass ich nach den ursprünglich verschriebenen 7 Tagen weitere 7 Tage anhängen musste. Nach den ersten 1-2 Tagen stellte sich eine starke Übelkeit und später Durchfall ein. Nach etwa der ersten Woche kam dazu eine starke Müdigkeit und sehr schnelle Erschöpfung bei körperlicher Betätigung (nicht einmal bei richtiger Anstrengung). Die Müdigkeit und Erschöpfung sind auch jetzt, 5 Tage nach Absetzen des Medikaments, noch akut. Essen geht wieder, aber nur in kleineren Mengen.

Eingetragen am 25.04.2022 als Datensatz 110527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxicillin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei L-Thyroxin

 

Schwindel - Benommenheit, Schwindel beim aus dem Bett steigen, Müdigkeit (Erschöpfung) bei L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion

Morgens beim Aufstehen, direkt Schwindelgefühl.

Amitriptylin bei Depression; Amitriptylin bei Vulvodynie; L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinDepression5 Tage
AmitriptylinVulvodynie1 Tage
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Morgens beim Aufstehen, direkt Schwindelgefühl.

Eingetragen am 03.11.2017 als Datensatz 80061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amitriptylin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Herzrasen, Gewichtsabnahme, Müdigkeit (Erschöpfung) bei L-Thyroxin für Schilddrüsenknoten

Nehme es jetzt seit gut 3-4 Wochen und muss sagen , anfangs war alles gut bis ich die letzten Tage gemerkt hab dass ich Herzrasen und starke Kopfschmerzen habe .. Gewicht hab ich überhaupt nicht zugenommen , eher abgenommen.. was mich wundert, denn viele schreiben dass sie im Gegenteil...

L-Thyroxin bei Schilddrüsenknoten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenknoten3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme es jetzt seit gut 3-4 Wochen und muss sagen , anfangs war alles gut bis ich die letzten Tage gemerkt hab dass ich Herzrasen und starke Kopfschmerzen habe ..

Gewicht hab ich überhaupt nicht zugenommen , eher abgenommen.. was mich wundert, denn viele schreiben dass sie im Gegenteil zugenommen haben.

Eingetragen am 28.09.2018 als Datensatz 85930
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für L-Thyroxin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Trevilor

 

Schwitzen, Gewichtsschwankungen, Serotoninsyndrom, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Venlafaxin für Depression, Angststörungen, Schlafstörungen, Trauma

Hallo, ich nehme jetzt schon Monate lang Venlafaxin 225mg täglich und zusätzlich Schlafmittel. Ich habe oft so zitteranfälle und mein Gewicht schwangt extrem hin und her weil ich mal 300kcl esse und dann wieder 3000kcl. Ich hab das gefühl, dass die Tabletten den Appetit steuern. Aber eigentlich...

Venlafaxin bei Depression, Angststörungen, Schlafstörungen, Trauma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression, Angststörungen, Schlafstörungen, Trauma8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich nehme jetzt schon Monate lang Venlafaxin 225mg täglich und zusätzlich Schlafmittel. Ich habe oft so zitteranfälle und mein Gewicht schwangt extrem hin und her weil ich mal 300kcl esse und dann wieder 3000kcl. Ich hab das gefühl, dass die Tabletten den Appetit steuern. Aber eigentlich stört mich am meisten, dass mir sehr schnell extrem warm wird und ich schwitze obwohl eigentlich eine angenehme Temperatur herscht.

Eingetragen am 24.11.2021 als Datensatz 108028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Depression, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Venlafaxin für Müdigkeit Heißhunger

Heißhunger und extreme Gewichtszunahme

Venlafaxin bei Müdigkeit Heißhunger

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinMüdigkeit Heißhunger-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heißhunger und extreme Gewichtszunahme

Eingetragen am 13.04.2019 als Datensatz 89548
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):114
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trevilor

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Clinda-saar

 

Kreislaufbeschwerden, starkes Schwitzen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit (Erschöpfung), starke Kopfschmerzen, Belastbarkeitsstörungen, Fieber, Schüttelfrost bei Clinda-saar für Zahnentzündung

Musste wegen einer leichten Entzündung, an einem bereits vor mehr als zehn Jahren Wurzel behandelten Zahn der bereits überkront ist, vor einer anstehenden Wurzelspitzenresektion, das Antibiotikum Clinda Saar 600, 2 mal täglich einnehmen. Nach den ersten 2-3 Tagen hatte ich bereits die ersten...

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste wegen einer leichten Entzündung, an einem bereits vor mehr als zehn Jahren Wurzel behandelten Zahn der bereits überkront ist, vor einer anstehenden Wurzelspitzenresektion, das Antibiotikum Clinda Saar 600, 2 mal täglich einnehmen. Nach den ersten 2-3 Tagen hatte ich bereits die ersten Kreislaufbeschwerden unnatürliches Schwitzen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Schlappheit, starke Kopfschmerzen, körperlich nicht mehr belastbar. Magen Darm Probleme hat es bei mir gar nicht bewirkt, normaler Stuhlgang...nach dem 7 Tag ging es dann heftig los, Abends plötzlich starkes Fieber mit Schüttelfrost, das ganze dauerte bis in die Nacht und klang langsam ab. Am nächsten Tag völlig abgeschlagen, starke Kreislauf Probleme, die Schleimhaut im Mund Bereich völlig angegriffen, habe literweise Wasser getrunken wegen pausen losem Durst Gefühl. Am nächsten Tag zum Hausarzt dort alles checken lassen und kein deutlicher Befund. Auch immer wieder auf die Einnahme hingewiesen und wegen der gefühlten Unverträglichkeit...am Abend dann ein Kreislaufzusammenbruch mit kurzer Ohnmacht, mit dem Krankenwagen ins Kh. Dort wieder alle standard- Methoden der Schulmedizin abgeklappert, kein Befund, auch abklären lassen ob es die Entzündung an der Wurzel als Ursache sein kann...Entzündungswerte im Blut harmlos, als Ursache völlig ausgeschlossen...Immer wieder auf das Antibiotika hingewiesen, völlige Blindheit der Ärzte...nachdem ich die Erfahrungsberichte anderer Menschen gelesen habe und genau identisch die selben Auswirkungen und Nebenwirkungen hatte, bin ich mir 100% sicher, das es von diesem Medikament kommt. Ich bin ein junger, fitter und gesunder Mann, der sehr belastbar ist und erleide plötzlich, ohne körperlichen Befund bis hin zur Ohnmacht mit Kreislaufzusammenbruch, und trotzdem sind die Ärzte blind. Ich rate jedem dieses Antibiotika niemals einzunehmen...es ist Teufelszeug mit Lebens bedrohlichen Nebenwirkungen

Eingetragen am 07.07.2017 als Datensatz 78269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Übelkeit, Augendruck, Tunnelblick, Ohrensausen, bitterer Geschmack im Mund, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Clinda-saar für Kieferabszess

Nach der zweiten Tablette sehr bitterer Geschmack im Mund, der nach jeder weiteren Tablette intensiver und "giftiger" wird. Geschmacksveränderung, manche Speisen wurden ungenießbar. Übelkeit, Bauchschmerzen. Dazu Müdigkeit, jedoch keine normale, sondern eine schwindelige, mit Ohrensausen und...

Clinda-saar bei Kieferabszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarKieferabszess6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der zweiten Tablette sehr bitterer Geschmack im Mund, der nach jeder weiteren Tablette intensiver und "giftiger" wird. Geschmacksveränderung, manche Speisen wurden ungenießbar.
Übelkeit, Bauchschmerzen. Dazu Müdigkeit, jedoch keine normale, sondern eine schwindelige, mit Ohrensausen und Kopf- und Augendruck. Ich bin zunehmens wie benebelt und habe irgendwie einen Tunnelblick. Fühle mich zunehmend nach jeder Tablette regelrecht vergiftet. Bin auch nicht mehr arbeitsfähig. Auch am 6. Tag der Einnahme keine Besserung der Entzündung. Nach telefonischer Rücksprache mit dem Zahnarzt Tabletten abgesetzt.

Ich muss ja nicht alles nehmen, was meinem Körper offensichtlich nicht bekommt.

Eingetragen am 09.02.2022 als Datensatz 109291
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clinda-saar

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Opipramol

 

Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerz, Mundtrockenheit, Herz- und Kreislaufprobleme, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Opipramol für Angst, Kopfschmerzen, Schwindel

Leide seit 2 Monaten unter starkem Schwindel i.V.m. Kopfschmerzen. Stimmung war aufgrund der Symptomatik gedrückt nach einiger Zeit. Mein Hausarzt hat mir dieses Medikament empfohlen/ verschrieben. Sollte 1 Tablette (50 mg) Abends nehmen. Nach dem ersten Tag war mir total schlecht. Extreme...

Opipramol bei Angst, Kopfschmerzen, Schwindel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngst, Kopfschmerzen, Schwindel2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide seit 2 Monaten unter starkem Schwindel i.V.m. Kopfschmerzen. Stimmung war aufgrund der Symptomatik gedrückt nach einiger Zeit.
Mein Hausarzt hat mir dieses Medikament empfohlen/ verschrieben. Sollte 1 Tablette (50 mg) Abends nehmen. Nach dem ersten Tag war mir total schlecht. Extreme Müdigkeit, bin fast im stehen eingeschlafen, Mundtrockenheit. Haben dann am zweiten Abend nur noch eine halbe Tablette eingenommen. Am 3. Tag hatte dann trotzdem Müdigkeit und Schlappheit, aber dies war nicht so stark wie nach der ersten Einnahme. Jedoch hatte ich jetzt extreme Kopfschmerzen. Ich warte noch einige Tage ab, und wenn die Nebenwirkungen nicht abklingen muss ich das Medikament absetzen.

Schade...

Eingetragen am 20.12.2017 als Datensatz 80908
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit (Erschöpfung), Gewichtzunahme bei Opipramol für Angst- und Panikattacken

Ich habe vor ca einem Jahr nach langem dagegen wehren opipram verschrieben bekommen. 50mg zur Nacht hin. Anfangs war ich etwas ängstlich solche Tabletten zu nehmen, aber ich wollte gegen die Angst und Panik angehen, wieder am Leben teilhaben- natürlich in Verbindung einer Psychotherapie. Ich...

Opipramol bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngst- und Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor ca einem Jahr nach langem dagegen wehren opipram verschrieben bekommen. 50mg zur Nacht hin. Anfangs war ich etwas ängstlich solche Tabletten zu nehmen, aber ich wollte gegen die Angst und Panik angehen, wieder am Leben teilhaben- natürlich in Verbindung einer Psychotherapie.
Ich vertrage sie gut und sie haben mir auf jeden Fall auch geholfen.
Aber seit ein paar Monaten nehme ich hier und da immer wieder etwas zu- trotz gesunder Ernährung.
Mittlerweile knapp 8 Kilo. Bei einer Größe von 1,59m macht das schon einiges aus.
Nun überlege ich, die Dosis zu minimieren um dann irgendwann ohne opipram auszukommen. Etwas Müdigkeit merke ich auch immer und immer wieder, Aber da gibt es schlimmeres.
Weitere Nebenwirkungen konnte ich nicht feststellen

Eingetragen am 19.04.2018 als Datensatz 83166
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Opipramol

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Paroxetin

 

Durchfall, Libidoverlust, Schwitzen, Händezittern, Apathie, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Paroxetin für Angststörungen, posttraumatische Belastungsstörung

Ich nahm Paroxetin über einen Zeitraum von 3 Jahren ein. Am Anfang (die ersten 3-4 Monate) war ich euphorisch und hatte das Gefühl es geht aufwärts doch der Schein trügte. Nach und Nach musste die Dosis erhöht werden um eine richtige Wirkung zu erzielen bis ich bei dem maximum von 60 mg angelangt...

Paroxetin bei Angststörungen, posttraumatische Belastungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinAngststörungen, posttraumatische Belastungsstörung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm Paroxetin über einen Zeitraum von 3 Jahren ein. Am Anfang (die ersten 3-4 Monate) war ich euphorisch und hatte das Gefühl es geht aufwärts doch der Schein trügte. Nach und Nach musste die Dosis erhöht werden um eine richtige Wirkung zu erzielen bis ich bei dem maximum von 60 mg angelangt war.
Gegen meine Panik Attacken half es nicht mehr, es machte mich nur gleichgültig aber die Symptome hielten an. Ich verlor die motivation an allem. Musste plötzlich jeden Tag ein nickerchen halten da die Müdigkeit zu groß war. Schweißausbrüche waren plötzlich normal und ich war immer jemand der wenig schwitzt.
Habe über den Zeitraum der Einnahme gute 15 Kg zugenommen, was mir aber nichts ausmachte da ich immer untergewichtig war und das "für mich" mal etwas angenehmes war.
Die gleichgültigkeit hatte allerdings gravierende Folgen. Als jemand der an sich schon kaum Tabus kennt, wurde dies noch schlimmer. Ich wurde sehr angriffslustig und das leiden anderer Machte mir nicht viel aus.
Gott sei Dank machte mich eine mir wichtige Person auf dieses Problem aufmerksam und ich beschloss sie sofort langsam abzusetzen. 10 mg pro Woche (was anscheinend für einige hier schon zu schnell ist) aber da half mir meine Art stur zu sein, komme was wolle, sie mussten weg.
Nebenwirkungen waren enorm. Stromschläge im Kopf, Schwindel, Zittern, schwere Schweißausbrüche sodass ich des nächtens auch schon einmal das Laken wechseln musste. Schlaflosigkeit, 30 minuten Schlaf bis an guten Tagen 2 Std. waren für mich an der Tagesordnung. Unnötig zu sagen das dies das schlimmste für mich war, quasi eine persönliche Hölle. Es brauchte noch 1 Woche nach der letzten Einnahme bis ich wieder zum ersten Mal durchschlafen konnte. Nun 2 Wochen nach dem Absetzen kämpfe ich mit für mich untypischen Depressionen. Ich bin eigentlich permanent gut gelaunt, da möchte ich nicht Wissen wie es für jemanden ist der sowieso schon an Depressionen leidet. Das schlimmste wird wohl geschafft sein, nun ist es nur noch eine Frage der Zeit bis sich alles wieder normalisiert.
Als kleine Krücke für einen kurzen Zeitraum, vielleicht empfehlenswert aber ich neige eher zu "Finger weg davon!". Alternative Therapiemöglichkeiten sollten bevorzugt werden. Für jemanden der nicht so Willensstark ist wie ich, könnten diese Tabletten Fatal sein und für die Leute in der Umgebung des Patienten. Unnötig zu sagen, das erste und letzte mal das ich SSRI's anpacke.
Ich wünsche jedem viel Glück der sie absetzen möchte, wie ihr seht, es ist nicht unschaffbar aber holt euch vielleicht jemanden dazu, falls es doch zu schwierig für euch wird.

Eingetragen am 19.10.2017 als Datensatz 79818
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Libidoverlust, Herzrasen, Antriebslosigkeit, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Paroxetin für Angst- und Panikattacken

Seit 12 Jahren nehme ich schon Paroxetin 20mg, 2 Absetzversuche sind gescheitert. Ich hatte dermaßen krasse Absetzsymptome, dass ich das Medikament lieber wieder genommen habe. Die Wirkung trat damals nach ca. 2 Wochen ein als ich anfing es einzunehmen. Hatte Herzrasen, Schlafstörungen,...

Paroxetin bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinAngst- und Panikattacken12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 12 Jahren nehme ich schon Paroxetin 20mg, 2 Absetzversuche sind gescheitert. Ich hatte dermaßen krasse Absetzsymptome, dass ich das Medikament lieber wieder genommen habe. Die Wirkung trat damals nach ca. 2 Wochen ein als ich anfing es einzunehmen. Hatte Herzrasen, Schlafstörungen, Schwindelgefühl aber das ließ dann nach. Mir ging es endlich besser und die täglichen Panikattacken gingen nahezu ganz weg. Mittlerweile nehme ich nur noch eine halbe Tablette aller 3 Tage, will endlich weg davon. Allerdings habe ich Angst es ganz abzusetzen, Entzugserscheinungen wieder zu bekommen und dass ich die Nebenwirkungen nicht aushalte :( Möchte aber Kinder haben und es da nicht mehr einnehmen! Ich hoffe es langsam genug auszuschleichen, sodass die Symptome sich in Grenzen halten... Momentan leide ich unter Schlafstörungen und des Öfteren Herzrasen sowie Schwindelattacken. Hatte aber auch kürzlich Corona, vielleicht kommt es davon. Ich wünsche allen mit dem Medikament viel Erfolg, auch beim Absetzen. Wir schaffen das! :) Nicht den Mut verlieren, eines Tages wird es besser

Eingetragen am 02.12.2021 als Datensatz 108161
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Paroxetin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Clindamycin

 

Schwindel, Konzentrationsmangel, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Clindamycin für Mittelohrentzündung

Ich bin müde. Außerdem ist mir schwindelig. Kann mich kaum konzentrieren. Seit gestern gelblicher Belag auf der Zunge und pelziger Geschmack im Mund.

Clindamycin bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinMittelohrentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin müde. Außerdem ist mir schwindelig. Kann mich kaum konzentrieren. Seit gestern gelblicher Belag auf der Zunge und pelziger Geschmack im Mund.

Eingetragen am 09.08.2021 als Datensatz 106103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Abgeschlagenheit, Zungenbelag, Schwindel - Benommenheit, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Clindamycin für Abszess

Habe das Medikament wegen eines wiederkehrenden Abzesses in der Leiste für sieben Tage verschieben bekommen. Die Müdigkeit hat mir sehr zu schaffen gemacht. Arbeitsfähig war ich damit nicht. Durchfall hatte ich auch, allerdings zum Glück nur leicht am vierten Tag der Anwendung. Der Zungenbelag,...

Clindamycin bei Abszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinAbszess7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament wegen eines wiederkehrenden Abzesses in der Leiste für sieben Tage verschieben bekommen. Die Müdigkeit hat mir sehr zu schaffen gemacht. Arbeitsfähig war ich damit nicht. Durchfall hatte ich auch, allerdings zum Glück nur leicht am vierten Tag der Anwendung. Der Zungenbelag, der durch die Einnahme kam ist unangenehm, aber mit Zungenschaber ganz gut einzudämmen. Ab dem fünften Anwendungstag konnte ich dann endlich eine deutliche Besserung meines Abzesses feststellen. Ob er nun dauerhaft wegbleibt oder wiederkommt kann ich noch nicht sagen. Hoffe aber das beste.

Eingetragen am 11.06.2018 als Datensatz 84052
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):136
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clindamycin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Fluoxetin

 

Unruhe, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Fluoxetin für Depression

Ich hatte die ersten 2 Wochen eine gesteigerte Unruhe aufgrund des Fluoxetins, was sich aber wieder legte. Bisher verspüre ich meistens nur Langeweile und Leere. Seroquel hilft mir bisher nur beim Einschlafen, jedoch nicht beim Durchschlafen, Müdigkeit bis in die Früh -> Schlaf nur erholsam...

Fluoxetin bei Depression; Seroquel bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluoxetinDepression40 Tage
SeroquelSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte die ersten 2 Wochen eine gesteigerte Unruhe aufgrund des Fluoxetins, was sich aber wieder legte. Bisher verspüre ich meistens nur Langeweile und Leere.
Seroquel hilft mir bisher nur beim Einschlafen, jedoch nicht beim Durchschlafen, Müdigkeit bis in die Früh -> Schlaf nur erholsam wenn man die Wirkung “ausschläft”.

Eingetragen am 28.10.2018 als Datensatz 86465
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fluoxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin, Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Schwindel, Depressionen, Kopfschmerzen, Verwirrtheit, Muskelschwäche, Gewichtszunahme, Schlafprobleme, Müdigkeit (Erschöpfung), Suizid-Gedanken bei Fluoxetin für Depression

Ich habe jetzt zu Anfang 10mg und gehe in 2 Tagen auf 20 mg hoch. Die ersten Tage waren die Hölle, ich war den ganzen Tag müde, widerum aber Unruhig. Abends konnte ich dann nicht schlafen und war trotzdem Unruhig. Im Fitnessstudio konnte ich gefühlt gar nichts, weil meine Muskeln unglaublich...

Fluoxetin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluoxetinDepression6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe jetzt zu Anfang 10mg und gehe in 2 Tagen auf 20 mg hoch. Die ersten Tage waren die Hölle, ich war den ganzen Tag müde, widerum aber Unruhig. Abends konnte ich dann nicht schlafen und war trotzdem Unruhig. Im Fitnessstudio konnte ich gefühlt gar nichts, weil meine Muskeln unglaublich schwach und zitterig waren. Und bei Stress wurde ich nur noch depressiver inkl. Suizidgedanken. Mittlerweile sind die Nebenwirkungen abgeschwächt, aber die Schlafprobleme und Depressionen mit Suizidgedanken sind noch da.

Eingetragen am 01.02.2018 als Datensatz 81676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fluoxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Fluoxetin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Prednisolon

 

Unruhe, Weinerlichkeit, Depression, Hitzegefühl der Haut, anfälliger für grippeähnliche Symptome, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Prednisolon für Colitis ulcerosa

Bei mir ist Prednisolon das einzige was bei einem akuten Schub (mit Bauchschmerzen und blutigen Durchfällen) hilft. Leider hat das Zeug unangenehme Nebenwirkungn. Ich werde fast immer krank während der Einnahme weil es das Immunsystem so schwächt. Meistens bekomme ich Bronchitis, Schnupfen,...

Prednisolon bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir ist Prednisolon das einzige was bei einem akuten Schub (mit Bauchschmerzen und blutigen Durchfällen) hilft.
Leider hat das Zeug unangenehme Nebenwirkungn.
Ich werde fast immer krank während der Einnahme weil es das Immunsystem so schwächt. Meistens bekomme ich Bronchitis, Schnupfen, Husten oder Angina.
Ich brauche dann immer sehr lange um wieder gesund zu werden.
Ansonsten bekomme ich eine heiße Haut im Gesicht und an den Füßen, woran das liegt weiß ich auch nicht.
Meine Haut im Gesicht wird immer ganz rein und ab und zu erröhtet mein Gesicht und es fühlt sich glühend heiß an. Ich werde auch leicht rund im Gesicht was durch die Wassereinlagerung kommt (Doppelkinn).
Ich habe auch sehr mit Stimmungsschwsngunfen zu tun, das zeigt sich indem ich schnell wütend, agressiv und weinerlich werde. Mein Freund sagt mein Verhalten ist sehr untypisch und macht ihm ein bisschen Angst.
Generell fühle ich mich schlapp und habe zu nichts Lust, gleichzeitig bin ich innerlich sehr unruhig! In schlimmen Zeiten stehe ich nachts 10 bis 15 mal auf und gehe auf die Toilette! Ich wünsche mir nichts mehr als einfach gesund zu sein, ich mag mich selbst nicht in diesem kranken und geschwächten Körper.

Eingetragen am 23.03.2019 als Datensatz 89095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wasseransammlung, gesteigerter Appetit, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Prednisolon für Arthrose

Bleierne Müdigkeit, zunehmender Appetit, Wassereinlagerung, Gewichtszunahme

Prednisolon bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonArthrose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bleierne Müdigkeit, zunehmender Appetit, Wassereinlagerung, Gewichtszunahme

Eingetragen am 10.11.2017 als Datensatz 80171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Sertralin

 

Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Sertralin für Depression, Borderline, Bulimie Sertralin für Borderline

Wie von meinem Neurologen angeordnet habe ich das Medikament sehr langsam eingeschlichen. Anfangs traten Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Müdigkeit und Verdauungsprobleme verstärkt auf. Innerhalb von ca 3 Wochen wurden diese immer geringer. Nach ein paar Monaten blieben...

Sertralin bei Depression, Borderline, Bulimie; Sertralin bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression, Borderline, Bulimie2 Jahre
SertralinBorderline2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wie von meinem Neurologen angeordnet habe ich das Medikament sehr langsam eingeschlichen.
Anfangs traten Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Müdigkeit und Verdauungsprobleme verstärkt auf.
Innerhalb von ca 3 Wochen wurden diese immer geringer.
Nach ein paar Monaten blieben dann nur noch leichte Kopfschmerzen und Appetitlosigkeit, durch die ich Gewicht verloren habe.

Mit den Nebenwirkungen kann ich gut umgehen.

Sertralin hat mir sehr geholfen meine Stimmungsschwankungen zu minimieren. Es gleicht mich sehr aus und daher kann ich mich heute viel besser reflektieren und entspannter leben.
Das Medikament ist ein großer Gewinn für mich.
Es kann keine Wunder bewirken, doch es unterstützt die Behandlung sehr gut.

Andere SSRI habe ich sehr schlecht vertragen. Aber ich möchte auf diesem Weg Mut machen, es zu versuchen.

Ganz wichtig finde ich außerdem zu erwähnen, die Medikamente nicht abzusetzen, wenn es einem besser geht und man fälschlicherweise glaubt, diese nicht mehr zu brauchen.

Eingetragen am 16.09.2018 als Datensatz 85709
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Absetzerscheinungen, Blähungen, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Sertralin für Depressionionen

Keine Nebenwirkungen bemerkt, habe die Tabletten jedoch nach 4 Monaten abgesetzt ohne Ärztlichen Rat einzuholen. Habe nach ca 3 Tagen nach dem Absetzten erhebliche Blähungen bekommen, am Anfang war es ja noch lustig mittlerweile nervt es. Ansonsten habe ich keine Absetzsymptome. Mir geht es...

Sertralin bei Depressionionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepressionionen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen bemerkt, habe die Tabletten jedoch nach 4 Monaten abgesetzt ohne Ärztlichen Rat einzuholen. Habe nach ca 3 Tagen nach dem Absetzten erhebliche Blähungen bekommen, am Anfang war es ja noch lustig mittlerweile nervt es.
Ansonsten habe ich keine Absetzsymptome. Mir geht es wirklich gut. Während der Therapie war ich echt Müde gerade zu Erschöpft, hatte starke Probleme mit dem morgendlichen aufstehen, was auch der Grund war warum ich Sertralin abgesetzt habe. Habe mir 25mg angefangen und im 3 Monat war ich bei 75mg. Aber die Müdigkeit war mir echt zu stark so dass ich von heute auf Morgen abgesetzt habe.

Eingetragen am 02.04.2017 als Datensatz 76851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sertralin

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Citalopram

 

Müdigkeit (Erschöpfung) bei Citalopram für Depression

Da ich als Unternehmer sehr viel arbeite und gleichzeitig im letzten Jahr viel privaten Stress durch eine Haussanierung hatte, schlich sich eine depressive Verstimmung ein. Ich war seit ca. Mitte 2017 sehr demotiviert, kam nicht richtig aus dem Bett und habe keinen Sport mehr getrieben. Mein...

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression9 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich als Unternehmer sehr viel arbeite und gleichzeitig im letzten Jahr viel privaten Stress durch eine Haussanierung hatte, schlich sich eine depressive Verstimmung ein. Ich war seit ca. Mitte 2017 sehr demotiviert, kam nicht richtig aus dem Bett und habe keinen Sport mehr getrieben. Mein Umfeld, speziell meine Frau, merkte auch, wie ich deutlich angespannter und aggressiver auf viele Situationen reagierte. Wir hatten in der Zeit auch recht viel Streit.
Seit Anfang November nehme ich nun Citalopram, die ersten drei Wochen 10mg und seitdem 20mg pro Tag.

Die Nebenwirkungen kann ich bei mir als eher harmlos beschreiben:
Die ersten Tage habe ich etwas unruhiger geschlafen und ich merke bis jetzt, wie ich zB mehr gähne, die Müdigkeit ist allerdings nicht spürbar mehr als vorher.
Wie schon einige vor mir beschrieben, kann ich auch die Erfahrung teilen, dass ich weniger Lust auf Geschlechtsverkehr habe und bei jenem auch weniger spüre bzw. länger bis zum Höhepunkt brauche. Da meine Frau allerdings auch Erfahrung mit dem Medikament hat, es aber seit einiger Zeit nicht mehr nimmt, konnten wir uns damit gut arrangieren und es stört auch nicht in unserem Zusammmenleben. Je nach Lebenssituation mag der ein oder andere das natürlich als schlimmere Nebenwirkung empfinden.
Vermehrtes Schwitzen oder ähnliches beschriebenes konnte und kann ich bei mir nicht feststellen. Ich reagiere aber sowieso recht selten mit Nebenwirkungen auf Medikamente.

Nun dazu, was mir Citalopram gebracht hat:
Ich habe etwa nach einer Woche gemerkt, dass es mir spürbar besser ging, was bis heute so ist. Ich bin viel ausgeglichener und habe auch seit Ende des Jahres wieder angefangen, Sport zu treiben. Ich fühle mich gut, es ist aber auch nicht so, dass ich ein komplett neuer Mensch bin. Im Gespräch mit meiner Frau fällt auf, dass sie die Besserung jedoch noch deutlicher wahrnimmt. Wir haben weniger Probleme miteinander, ich sei umgänglicher und auch ruhiger, gelassener und entspannter.
Ich kann nur jedem empfehlen, sich bei ähnlichen Problemen auf einen Versuch mit Citalopram einzulassen. Die Einnahme konnte ich gut in meinen Alltag integrieren und ich werde es daher auch erstmal weiter nehmen.

Eingetragen am 08.01.2018 als Datensatz 81198
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Übelkeit, Appetitsteigerung, Gleichgültigkeit, abnormale Träume, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Citalopram für Angststörungen und borderline

Anfangs : Übelkeit, Schwindel, Einnahme abends: unruhige kurze schlafphasen, abnormale Träume Auf lange Dauer wirksam gegen angstzustände, aber Müdigkeit u Appetit Man wird gleichgültig, was vor u Nachteile hat. Wenig Gefühle. Manche Ängste bleiben;kommen oft im Traum vor. Man kann aber...

Citalopram bei Angststörungen und borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramAngststörungen und borderline2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs : Übelkeit, Schwindel,
Einnahme abends: unruhige kurze schlafphasen, abnormale Träume
Auf lange Dauer wirksam gegen angstzustände, aber Müdigkeit u Appetit
Man wird gleichgültig, was vor u Nachteile hat. Wenig Gefühle. Manche Ängste bleiben;kommen oft im Traum vor. Man kann aber damit umgehen

Eingetragen am 30.10.2018 als Datensatz 86500
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Citalopram

Berichte über die Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Mirena

 

Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Weinerlichkeit, depressive Stimmung, Kopfschmerz, Haarausfall auf dem Kopf, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Mirena für Empfängnisverhütung

Eigentlich war ich zufrieden mit der Mirena. Nach und nach kamen aber die negativen Seiten. Ich habe extremen Haarausfall bekommen, dadurch dass ich von Natur aus sehr dünne Haare habe, merke ich es extrem, wie viele Haare ich seit her verloren habe, was auch mittlerweile zu kahlen Stellen...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich war ich zufrieden mit der Mirena.
Nach und nach kamen aber die negativen Seiten.
Ich habe extremen Haarausfall bekommen, dadurch dass ich von Natur aus sehr dünne Haare habe, merke ich es extrem, wie viele Haare ich seit her verloren habe, was auch mittlerweile zu kahlen Stellen geführt hat. Mit 22 Jahren!!!
Das Stimmungsschwankungen sind vor allem meinem Mann sehr aufgefallen. Ich habe mich wohl verändert seit ich die Mirena habe.

Das schlimmste ist aber der Intimgeruch. Vor allem nach dem Sex.
An manchen Tagen ist es weniger schlimm und an anderen umso mehr.
Auch das tägliche Waschen bringt nichts!
Laut der FA ist auch mit meiner Flora alles in Ordnung und Pilz ist es auch nicht.

Nach dem ziehen, hatte mein Körper mit dem durcheinander gebrachten Hormonhaushalt zu kämpfen.
Ich habe immer noch sehr viel geweint.
Manchmal sogar grundlos und Bei jeder Kleinigkeit.
Aber nach knapp 10 Wochen geht es mir jetzt blendend.

Ich kann es nur empfehlen sie sich ziehen zu lassen. Schade um das Geld. Aber es geht einem besser!

Eingetragen am 01.10.2018 als Datensatz 85993
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aggressivität, Rückenschmerzen, Milcheinschuss, Depression, Zysten der Eierstöcke, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Mirena für Empfängnisverhütung

Ich habe die Mirena seit 3 Jahren. Anfangs war ich begeistert von dieser Spirale, keine Periode, keine Tabletten einnehmen, kein Aufpassen wegen Wechselwirkungen... Seit mittlerweile 6 Monaten kämpfe ich mit mir diese doch vorzeitig zu entfernen wegen Nebenwirkungen. Diese äußern sich bei mir...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Mirena seit 3 Jahren. Anfangs war ich begeistert von dieser Spirale, keine Periode, keine Tabletten einnehmen, kein Aufpassen wegen Wechselwirkungen...
Seit mittlerweile 6 Monaten kämpfe ich mit mir diese doch vorzeitig zu entfernen wegen Nebenwirkungen.
Diese äußern sich bei mir wie folgt:
Milch/Flüssigkeit in der Brust
heiße, geschwollene Oberweite
Launisch, meist eher depressiv und normalerweise bin ich ein lebensfroher Mensch
Unterleibschmerzen, Tendenz eher steigend
Rückenschmerzen
Immer Mal wieder Zysten, die letzte hatte einen Durchmesser von 8 cm lt. Arzt....

Eingetragen am 06.06.2018 als Datensatz 83962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Müdigkeit (Erschöpfung) aufgetreten:

Kopfschmerzen (58/309)
19%
Schwindel (43/309)
14%
Übelkeit (30/309)
10%
Gewichtszunahme (27/309)
9%
Durchfall (21/309)
7%
Schwindel - Benommenheit (17/309)
6%
Übelkeit mit Appetitverlust (17/309)
6%
Appetitlosigkeit (16/309)
5%
Herzrasen (15/309)
5%
Stimmungsschwankungen (13/309)
4%
Antriebslosigkeit (13/309)
4%
Benommenheit (13/309)
4%
Depression (13/309)
4%
Abgeschlagenheit (12/309)
4%
Depressionen (9/309)
3%
Libidoverlust (9/309)
3%
Schüttelfrost (9/309)
3%
depressive Stimmung (8/309)
3%
Lustlosigkeit (8/309)
3%
Sehstörungen (7/309)
2%
Schwitzen (7/309)
2%
Schweißausbrüche (7/309)
2%
Gliederschmerzen (6/309)
2%
Haarausfall (6/309)
2%
Schlafstörungen (6/309)
2%
Müdigkeit (6/309)
2%
Blähungen (6/309)
2%
Kreislaufbeschwerden (6/309)
2%
Erbrechen (5/309)
2%
Schmierblutungen (5/309)
2%
Kopfschmerz (5/309)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 386 Nebenwirkungen in Kombination mit Müdigkeit (Erschöpfung)
[]