Prednisolon

Das Medikament Prednisolon wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prednisolon wurde bisher von 900 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6.5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Prednisolon traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Gewichtszunahme (138/965)
14%
Schlafstörungen (84/965)
9%
Herzrasen (81/965)
8%
Kopfschmerzen (67/965)
7%
Schwindel (63/965)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 420 Nebenwirkungen bei Prednisolon

Wo kann man Prednisolon kaufen?

Prednisolon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Prednisolon wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Hörsturz9% (78 Bew.)
Colitis ulcerosa7% (56 Bew.)
Morbus Crohn7% (69 Bew.)
Tinnitus4% (36 Bew.)
Asthma4% (35 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 180 Krankheiten behandelt mit Prednisolon

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Prednisolon

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Urbason51% (83 Bew.)
PredniHEXAL17% (20 Bew.)
Methylprednisolon10% (16 Bew.)
Predni H9% (13 Bew.)
Predni M4% (7 Bew.)

Wir haben 959 Patienten Berichte zu Prednisolon.

Prozentualer Anteil 71%29%
Durchschnittliche Größe in cm168179
Durchschnittliches Gewicht in kg7487
Durchschnittliches Alter in Jahren4753
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,5227,36

In Prednisolon kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Prednisolon

Prednisolon jetzt Günstig bestellen

Fragen zu Prednisolon

alle Fragen zu Prednisolon

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Prednisolon für Colitis ulcerosa mit Unruhe, Weinerlichkeit, Depression, Hitzegefühl der Haut, anfälliger für grippeähnliche Symptome, Müdigkeit (Erschöpfung)

Bei mir ist Prednisolon das einzige was bei einem akuten Schub (mit Bauchschmerzen und blutigen Durchfällen) hilft. Leider hat das Zeug unangenehme Nebenwirkungn. Ich werde fast immer krank während der Einnahme weil es das Immunsystem so schwächt. Meistens bekomme ich Bronchitis, Schnupfen,...

Prednisolon bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir ist Prednisolon das einzige was bei einem akuten Schub (mit Bauchschmerzen und blutigen Durchfällen) hilft.
Leider hat das Zeug unangenehme Nebenwirkungn.
Ich werde fast immer krank während der Einnahme weil es das Immunsystem so schwächt. Meistens bekomme ich Bronchitis, Schnupfen, Husten oder Angina.
Ich brauche dann immer sehr lange um wieder gesund zu werden.
Ansonsten bekomme ich eine heiße Haut im Gesicht und an den Füßen, woran das liegt weiß ich auch nicht.
Meine Haut im Gesicht wird immer ganz rein und ab und zu erröhtet mein Gesicht und es fühlt sich glühend heiß an. Ich werde auch leicht rund im Gesicht was durch die Wassereinlagerung kommt (Doppelkinn).
Ich habe auch sehr mit Stimmungsschwsngunfen zu tun, das zeigt sich indem ich schnell wütend, agressiv und weinerlich werde. Mein Freund sagt mein Verhalten ist sehr untypisch und macht ihm ein bisschen Angst.
Generell fühle ich mich schlapp und habe zu nichts Lust, gleichzeitig bin ich innerlich sehr unruhig! In schlimmen Zeiten stehe ich nachts 10 bis 15 mal auf und gehe auf die Toilette! Ich wünsche mir nichts mehr als einfach gesund zu sein, ich mag mich selbst nicht in diesem kranken und geschwächten Körper.

Eingetragen am  als Datensatz 89095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Tinnitus mit Hautveränderung

Aufgrund eines verschärften Tinnitusanfalls habe ich Cortison eingenommen, nachdem die vorherige medikamentöse Behandlung nicht angeschlagen hatte. Das Cortison hat neben einer obligatorischen beruflichen Auszeit spürbar geholfen. Auch ich kann von vermehrter Vitalität berichten. Nach dem...

Prednisolon bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTinnitus12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund eines verschärften Tinnitusanfalls habe ich Cortison eingenommen, nachdem die vorherige medikamentöse Behandlung nicht angeschlagen hatte. Das Cortison hat neben einer obligatorischen beruflichen Auszeit spürbar geholfen. Auch ich kann von vermehrter Vitalität berichten. Nach dem Absetzen kam es zwei Tage lang kurzzeitig zu manchem kleinen Schwindelzustand und zu niedergeschlagenen Momenten. Desweiteren kam es zu einer länger dauernden Hautveränderung. Eine abgeklungene Akne hat sich stark reaktiviert und am Oberkörper und den Oberarmen bildeten sich eine Unzahl an kleinen Pusteln. Wird hoffentlich von selbst abklingen. Nehme ich aber im Vergleich zu heftigen Ohrgeräuschen in Kauf.

Eingetragen am  als Datensatz 84788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Entzündung des Gleichgewichtsnervs

Ich habe dieses Medikament wegen einer Entzündung meines Gleichgewichtsnervs genommen und hoffe das es bald wieder aus meinem Körper verschwindet. Ich würde dieses Medikament nie wieder nehmen und kann es absolut nicht empfehlen! Meine Anfangsdosis lag bei 100 mg für 2 Tage, danach 50 mg, für 3...

Prednisolon bei Entzündung des Gleichgewichtsnervs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonEntzündung des Gleichgewichtsnervs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament wegen einer Entzündung meines Gleichgewichtsnervs genommen und hoffe das es bald wieder aus meinem Körper verschwindet. Ich würde dieses Medikament nie wieder nehmen und kann es absolut nicht empfehlen! Meine Anfangsdosis lag bei 100 mg für 2 Tage, danach 50 mg, für 3 Tage, danach 25 mg für 3 Tage usw.
Die Symptome wurden zu Beginn besser, dann haben sich jedoch sehr viele Nebenwirkungen eingestellt. Diese waren am Anfang sehr groß, mit dem Ausschleichen etwas geringer und nach dem Absetzen sehr hoch. Es ist bereits eine Woche her das ich die letze Tablette genommen habe und die Nebenwirkungen sind nach wie vor da, als ob der Körper "auf Entzug" wäre.
Folgende Nebenwirkungen hatte und habe ich noch immer: Schwindel (in meinem Fall natürlich mehr als ungünstig), schneller Puls, Herzrasen, habe auf Wärme und Kälte stark reagiert, Durchfall, Menschen haben mich sehr angestrengt, normale Lautstärke sehr anstrengend, ich war sehr empfindlich, es war alles zu viel, teilweise hatte ich Tränen in den Augen und wusste gar nicht warum, Druck im Kopf, Depressive Verstimmungen (bin überhaupt nicht der Typ dafür), der Körper wurde immer wieder sehr kalt, teilweise nur die Arme oder Beine oder der Rücken, Der Körper hat gekribbelt, teilweise auch nur einzelne Körperteile (so als ob etwas eingeschlafen ist und wieder aufwacht) , Druck in den Ohren, Zittern im Brustkorb, Hitzewallungen.
Die Nebenwirkungen waren teilweise so schlimm, dass ich nur im Bett liegen konnte. Mein Familienleben ging komplett an mit vorbei.
Bei diesem Medikament bitte nicht Auto fahren!!! Ganz wichtig!!!

Eingetragen am  als Datensatz 94512
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1908 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Tinnitus mit Hitzegefühl, Bluthochdruck

Der HNO hat mir wegen eines Tinnitus (leichter Hörsturz) empfohlen, eine Cortisintherapie zu versuchen. Ich bekam die ersten drei Tage das Cortison mittels Infusion, dann ab Tag 4 in Form von Tabletten. Ich musste erst drei, dann zwei, dann eine und zu guter letzte eine halbe Tablette nehmen....

Prednisolon bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTinnitus7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der HNO hat mir wegen eines Tinnitus (leichter Hörsturz) empfohlen, eine Cortisintherapie zu versuchen.
Ich bekam die ersten drei Tage das Cortison mittels Infusion, dann ab Tag 4 in Form von Tabletten. Ich musste erst drei, dann zwei, dann eine und zu guter letzte eine halbe Tablette nehmen. Zunächst ging alles gut, ich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Im Gegenteil, der Tinnitus wurde deutlich besser.
Aber nach sechs Tagen kam es Dicke. Ich fühlte mich total unwohl, bekam Angstzustände / Panikattacken und hatte eine depressive Stimmung. Mir dröhnte richtig der Kopf und ich empfand den Tinnitus stärker. Vermutlich war ein höherer Blutdruck dafür die Ursache. Zudem wurde mir sehr heiß.
An Schlafen war nicht zu denken. Ich schlummerte eine Stunde, den Rest lag ich wach. Das hatte die depressive Grundstimmung noch verstärkt. Ich verspürte auch einen Druck im betroffenen Ohr, was laut HNO aber vorkomme. Ich tippe mal hier auch auf einen hohen Blutdruck.
Ich lag nur noch auf dem Sofa und war zu nichts mehr zu gebrauchen.
Über die möglichen Nebenwirkungen wurde mir vorher nichts gesagt, sonst hätte ich vielleicht erst etwas anderes versucht.

Eingetragen am  als Datensatz 76894
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Asthma, Bronchitis (akut) mit keine Nebenwirkungen

sehr wirksames Medikament bei Entzündungen in der Lunge. Hatte keine Nebenwirkungen!!!

Prednisolon bei Asthma, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAsthma, Bronchitis (akut)2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr wirksames Medikament bei Entzündungen in der Lunge.
Hatte keine Nebenwirkungen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 15349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Hörsturz mit Unruhe, Zittern, Konzentrationsstörungen, Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen, Augendruck, neurologische Bewegungsstörungen, Schwanken

Ich habe Prednisolon als mittel gegen meinen hörsturz verschrieben bekommen Anfänglich 3 Tage 5 Tabletten, dann 3 Tage 4 Tabletten etc. Meine audiometrie Tests wurden besser, subjektiv hat sich am ohrgeräusch nichts geändert. Zusätzlich bekam ich nach 2 Wochen neurologische...

Prednisolon bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHörsturz21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prednisolon als mittel gegen meinen hörsturz verschrieben bekommen
Anfänglich 3 Tage 5 Tabletten, dann 3 Tage 4 Tabletten etc.
Meine audiometrie Tests wurden besser, subjektiv hat sich am ohrgeräusch nichts geändert.
Zusätzlich bekam ich nach 2 Wochen neurologische Ausfallserscheinungen, sodass ich mich sogar in der neurologischen Ambulanz der Uniklinik vorstellen musste.
Meine Wahrnehmung ist verändert, genauso wie mein sichtfeld.
Mein körpergefühl ist anders und ich habe immernoch augendruck
Ich kann nicht ein- bzw durchschlafen und kann mich absolut auf nichts mehr konzentrieren.
Ich bekomme Schubweise starkes zittern, und stehe ständig unter inneren Unruhe.
Vorgestern habe ich die letzte (1/4) Tablette genommen
Ich hoffe nun dass es bald besser wird, denn dieser Trip (gefühlte 5 Promille) ist alles andere als toll!!!!
So schlecht wie im Moment unter diesem Medikament habe ich mich noch nie gefühlt.

Eingetragen am  als Datensatz 56080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Lumbaler Bandscheibenvorfall mit Schwindel, Sehstörungen, Herzrasen, Pickel, Angstzustände, Kreislaufbeschwerden

Nachdem ich mich durch meine Rückenschmerzen nicht mehr bewegen konnte habe ich diese Tabletten verschrieben bekommen. Ab dann begann jedoch erst der Horror. Angefangen hat alles mit Herzrasen, Angstzuständen und Schwindel. Manchmal blieb mir einfach die Luft weg weil ich mir dadurch selbst Panik...

Prednisolon bei Lumbaler Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonLumbaler Bandscheibenvorfall12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich mich durch meine Rückenschmerzen nicht mehr bewegen konnte habe ich diese Tabletten verschrieben bekommen. Ab dann begann jedoch erst der Horror. Angefangen hat alles mit Herzrasen, Angstzuständen und Schwindel. Manchmal blieb mir einfach die Luft weg weil ich mir dadurch selbst Panik gemacht habe. Der Kreislauf ging soweit in den Keller, dass ich umgefallen und im Krankenhaus gelandet bin. Nehme die Tabletten nun seit 3 Tagen nicht mehr und mir geht es von Tag zu Tag ein bisschen besser.
Bewegen konnte ich mich wieder nur die Nebenwirkungen haben mich tatsächlich aus den Socken gehauen und waren wohl doch zu stark ... das war für mich auf alle Fälle das letzte mal, dass ich diese Tabletten genommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 81559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Urtikaria mit Übelkeit, Erbrechen, Herzrasen, Bluthochdruck, Pilzinfektion

Musste Prednisolon wegen starken Juckreiz mit Rötung nehmen.... Am Anfang keine Probleme doch nach 5zagen plötzlich Übelkeit Erbrechen und besonders schlimm Herzrasen und Bluthochdruck.. sowie Pilzinfektion Werde dieses Mittel niewieder nehmen

Prednisolon bei Urtikaria

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonUrtikaria7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste Prednisolon wegen starken Juckreiz mit Rötung nehmen....
Am Anfang keine Probleme doch nach 5zagen plötzlich Übelkeit Erbrechen und besonders schlimm Herzrasen und Bluthochdruck.. sowie Pilzinfektion


Werde dieses Mittel niewieder nehmen

Eingetragen am  als Datensatz 77460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Sarkoidose mit Metallgeschmack, Wassereinlagerungen, Sodbrennen, Wadenkrämpfe, Nachtschweiß, Pilzinfektion, Blähungen, Sehstörung

Ich musst aufgrund einer Sarkoidose eine Cortisontherapie über 7 Monate machen.in dieser Zeit wurde das Cortison von anfangs 80mg schrittweise Reduziert. Die Sarkoidose ist verschwunden jedoch gab es in dieser Zeit ziemlich viele nebenwirkungen. Anfangs hat alles irgendwie nach Metall...

Prednisolon bei Sarkoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSarkoidose210 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musst aufgrund einer Sarkoidose eine Cortisontherapie über 7 Monate machen.in dieser Zeit wurde das Cortison von anfangs 80mg schrittweise Reduziert.
Die Sarkoidose ist verschwunden jedoch gab es in dieser Zeit ziemlich viele nebenwirkungen.
Anfangs hat alles irgendwie nach Metall geschmeckt. Durch Wasseinlagerungen nahm ich 18Kilo zu, die jetzt allerdings wieder abgebaut sind. Cortison greift die Magenschleimhaut an was zu Sodbrennen fürt, dagegen gab es Tabletten die auch geholfen haben. Anfangs bekam ich nachts immer Wadenkrämpfe wogegen Magnesium geholfen hat, zudem konnte ich schlecht einschlafen und habe Nachts viel geschwitzt. Das Cortison fördert Pilzinfektionen, in meinem Fall gab es einen Infekt im Mund, im Intimbereich und zusätzlich auch noch Hämorrhoiden und Blähungen. Den infekt im Mund empfand ich am belastensten, da ich ständig das gefühl hatte etwas trinken zu müssen. diese ganzen begleiterscheinungen sind zum Glück zum ende der Therapie verschwunden. Gegen Ende der Therapie bekam ich Urplötzlich eine Sehstörung. Ich stand morgens auf und konnte die Schrift auf meinem Handy nicht mehr erkennen was am Abend zuvor ohne Probleme ging. Ein Check beim Augenarzt sagte die Sehkraft ist zu 100% da und es könne nichts am Auge Festgestellt werden, allerdings sind Sie jetzt weitsichtig und brauchen eine Lesebrille. Das ist jetzt 6 Wochen her meine Sehkraft schwankt stark, mal kann ich besser sehen und mal schlechter, ich hoffe natürlich das sich das noch mit der Zeit noch gibt.
Fazit: So gut Cortison auch hilft, es ist ein Teufelszeug bei den ganzen Nebenwirkungen, auch wenn die meisten Nebenwirkungen wieder weg sind, würde ich andere Therapien vorziehen wenn es denn welche gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 76466
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Tinnitus

Ich, 27Jahre, männlich bekam Prednisolon als Stoßtherapie 4 Tage gegen Tinnitus verschrieben. Auf Grund der Angst der Nebenwirkungen schaute ich auch hier und entdeckte so viele schlechte Erfahrungen die mich abhielten es zu nehmen, jedoch entschloss ich mich es dann doch zu nehmen. Dosierung:...

Prednisolon bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTinnitus4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich, 27Jahre, männlich bekam Prednisolon als Stoßtherapie 4 Tage gegen Tinnitus verschrieben.
Auf Grund der Angst der Nebenwirkungen schaute ich auch hier und entdeckte so viele schlechte Erfahrungen die mich abhielten es zu nehmen, jedoch entschloss ich mich es dann doch zu nehmen. Dosierung: Tag 1: 200mg ; T2 /150mg T3/100mg T4/50mg.
Am ersten Tag keine Symptome außer das ich sehr wach war. Ich empfehle die Einnahme früh morgens zwischen 6-8 Uhr, ich war dann sowieso auf Arbeit. Man muss es einfach ausblenden das man es genommen hat. Abends dann schlaflose Nacht und Herzrasen, aber wirklich nicht bedrohlich, aber ich habe es auch erwartet. Tag 2 und 3 keine Nebenwirkungen, jedoch ging ich am Tag 3 abends mit Puls 45 schlafen, das erschien mir etwas zu tief. Beim Schlafen gehen half mir noch eine warm/kalte Dusche und dann Entspannungsmusik. Heute ist es Tag 4 am Abend, alles ist derzeit gut. Ich habe es finde ich sehr gut vertragen, habe mich aber auch genug abgelenkt, Sport gemacht und mir abends auch Arbeit und Ablenkung zu Hause besorgt.
Etwas aufpassen sollte man bezüglich seines Immunsystems, vermeidet so gut es geht Infektionsquellen, da euer Immunsystem etwas runtergefahren wird.
Für mich hat es als Mittel zum Zweck sehr gut gedient, man sollte Respekt davor haben und die Einnahmezeit einhalten und sich dann gut ablenken. Macht euch nicht zu viele Sorge, gerade bei kurzer Einnahme sind die Nebenwirkungen eher moderat.

Eingetragen am  als Datensatz 99449
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Vollmondgesicht, Hyperaktivität, Stiernacken

prednisolon acis wurde mir wegen meines morbus crohns verschrieben. es handelt sich um eines jener medikamente von denen man weiß, das sie enorme nebenwirkungen haben, die man jedoch nehmen muss, weil es nicht anders geht. als mein crohn vor drei jahren anfing, habe ich fast ein jahr lang das...

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

prednisolon acis wurde mir wegen meines morbus crohns verschrieben. es handelt sich um eines jener medikamente von denen man weiß, das sie enorme nebenwirkungen haben, die man jedoch nehmen muss, weil es nicht anders geht. als mein crohn vor drei jahren anfing, habe ich fast ein jahr lang das medikament nehmen müssen bis zur höchstdosis von 100 mg pro tag. übergewicht, vollmondgesicht, stiernacken, schwitzanfälle, hyperaktivität, schlaflosigkeit - all das ist bei mir eingetreten. danach wurde es langsam ausgeschlichen. jetzt nehme ich es seit gestern tagen wieder ein, weil mein chron sich rapide verschlechtert hat und ich es vor schmerzen nicht mehr aushalte. und siehe da, eine stunde nach einnahme geschah das wunder, die darmrebellion kam zum erliegen, ich weinte vor glück, weil diese schmerzen die mich zum wahnsinn treiben, nachließen. ich fange wieder an, mensch zu werden. deswegen nehme ich all das in kauf, was es da an nebenwirkungen gibt. bis eben eine bessere, dauerhafte lösung für meine krankheit gefunden wird und die qual von dem medikament humira, das mich fast drei jahre lebensqualität gekostet hat weil nutzlos in meinem falle, vorbei ist. kortison ist so wie manche andere medikamente, die eben hammer sind, wichtig und gut. ziel und zweck ist es, das man wieder einigermaßen leben kann, wie auch immer. ich bin dankbar, das es so etwas gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 56357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Autoimmunhepatitis und colitis ulcerosa mit Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Hautunreinheiten, Gereiztheit, Wassereinlagerungen, Heißhungerattacken, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen

Ich bin 16 Jahre alt und Ich nehme Cortison jetzt seit meiner Diagnose im März. Zu Beginn wurden mir 50mg verschrieben und es hat nicht lange gedauert bis sich die ersten Nebenwirkungen gezeigt haben. In den ersten paar Wochen konnte man nichts mit mir anfangen, weil ich die wirklich hätte...

Prednisolon bei Autoimmunhepatitis und colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAutoimmunhepatitis und colitis ulcerosa-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 16 Jahre alt und Ich nehme Cortison jetzt seit meiner Diagnose im März. Zu Beginn wurden mir 50mg verschrieben und es hat nicht lange gedauert bis sich die ersten Nebenwirkungen gezeigt haben. In den ersten paar Wochen konnte man nichts mit mir anfangen, weil ich die wirklich hätte durchschlafen können, hätte mich niemand geweckt. Zum Glück hat sich das mitlerweile gelegt. Mir ist nur aufgefallen, dass ich sobald ich die Dosis reduziere einen Tag später wieder wie totgeschlagen bin. Ich habe innerhalb von 1 Woche plötzlich 5 kg drauf, hatte dauernd Heisshunger und hab alles gegessen was mir in den Weg kam, und das sah man auch vorallem am Bauch und im Gesicht. Mitlerweile bin ich auf 7,5mg aber ich muss ein alptraum sein, ich bin dauernd Gereizt und werde so leicht aggressiv, dass ich selbst erschrocken bin. Manchmal darf man mich nichtmal umarmen weil mir selbst das tierisch auf die Nerven geht. Mit Depressionen hab ich schon eine Vorgeschichte, da ich aber lange keine Probleme mehr damit hatte bis zu dem Zeitpunkt wo ich angefangen habe das Cortison zu nehmen, bin ich mir sicher das er davon kommt. 5kg habe ich auch abgenommen, werde nur das Wasser nicht los weshalb mein Bauch immernoch dicker erscheint als er ist. Cortison ist echt der letzte Dreck und ich bin froh, dass ich es hoffentlich bald wieder absetzen darf.

Eingetragen am  als Datensatz 73409
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Hörsturz mit Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Wasseransammlung, schwere Beine, Gleichgewichtsprobleme, Vollmondgesicht, Jucken der Haut, Schlafstörung, trockene Kehle, metallischer Geschmack im Mund, akneartige Hautveränderungen

Ich bekam nach einen Hörsturz 3 Tage lang eine 250mg Kortison Infusion. Danach wurde auf Tabletten umgestellt. Am 4. TAG 200mg kortison. Am 5. Tag 150 mg, am 6. Tag 100 mg. Ab dem 7 Tag. Geht es langsamer in 20 mg Schritten. An den letzten 3 Tagen der Therapie dann zu Glück nur noch 1.25 mg....

Prednisolon bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHörsturz17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam nach einen Hörsturz 3 Tage lang eine 250mg Kortison Infusion. Danach wurde auf Tabletten umgestellt. Am 4. TAG 200mg kortison. Am 5. Tag 150 mg, am 6. Tag 100 mg.
Ab dem 7 Tag. Geht es langsamer in 20 mg Schritten. An den letzten 3 Tagen der Therapie dann zu Glück nur noch 1.25 mg.

Ich bin gerade am 5 Tag der Therapie.

Bereits am Tag mach der ersten Infusion, bekam ich ein Hoch roten Kopf und zittern an den Händen. Am 3. Tag der Infusion Juckreiz an der ganzen Haut, das Gesicht wurde dicker und die Augen waren stark zugequollen morgens.
Am 4. Tag merkte ich einen metallischen dauergeschmack und einen anhaltenden trockenen Mund.
Hinzu kamen auch stimmungsschwankungen


Am 5. Tag der Therapie kam die beinschwere, weniger Belastbarkeit, und Druck in den Beinen sowie in den Fingergelenken hinzu.

Schlafstörungen hatte ich seit der ersten Nacht.
Auch dir akne stellte sich am selben Abend der ersten Infusion ein.

Trotz des ausschleichen, nehmen die Beschwerden von Tag zu Tag zu.


Ich hoffe es werden nicht noch mehr und das kortison wird schnell abgebaut. Und das mit 35 Jahre.

Eingetragen am  als Datensatz 108070
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Tinnitus, Schwindel, Höhrsturz mit Hitzewallung, starker Schwindel, Pulsanstieg, innere Unruhe, Angstgefühl, Panikattacken, Kreislaufprobleme

Mehr Nebenwirkungen als es überhaupt gewirkt hat.Angefangen mit 100 mg, da wurde es noch gut vertagen.Habe mich sehr fit gefühlt, bis auf den verstärkten Schwindel.Beim Ausschleichen des Medikaments fing es dann an.Hitzewallungen ohne Ende, ein Ruhepuls von 120, was sehr unangenhem war.Dazu...

Prednisolon bei Tinnitus, Schwindel, Höhrsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTinnitus, Schwindel, Höhrsturz11 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mehr Nebenwirkungen als es überhaupt gewirkt hat.Angefangen mit 100 mg, da wurde es noch gut vertagen.Habe mich sehr fit gefühlt, bis auf den verstärkten Schwindel.Beim Ausschleichen des Medikaments fing es dann an.Hitzewallungen ohne Ende, ein Ruhepuls von 120, was sehr unangenhem war.Dazu innere Unruhe,Angstzustände und Panikattacken.Auch sehr starke Kreislaufprobleme.Eine Woche mach Absetzen immer noch viel zu schnellen Puls, total nervig.Wenn möglich Finger weg davon!

Eingetragen am  als Datensatz 78286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Muskelentzündung mit Sehstörungen, Schwindel, Motorikstörungen

Ich bekam Prednisolon von meinem Orthöpäden verschrieben, wegen starker Muskelschmerzen, besonders in den Beinen (ständiges Gefühl von Muskelkater und Kraftminderung). Spaziergänge mit meinem Hund waren eine Tortour. Ich konnte nur noch schleichen, was ihn offensichtlich total langweilte. Die...

Prednisolon bei Muskelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMuskelentzündung25 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Prednisolon von meinem Orthöpäden verschrieben, wegen starker Muskelschmerzen, besonders in den Beinen (ständiges Gefühl von Muskelkater und Kraftminderung). Spaziergänge mit meinem Hund waren eine Tortour. Ich konnte nur noch schleichen, was ihn offensichtlich total langweilte. Die Wirkung von Prednisolon 20 (1x1 Tbl. für 15 Tage und danach 1x1/2 Tbl. für weitere 10 Tage) setzte bereits am dritten Tag ein. Obwohl die Dosis sehr niedrig war, besserten sich meine Beschwerden bereits am dritten Tag. Ich war schmerzfrei und gut zu Fuß. Mir war allerdings die ersten Tage schwindelig, ich hatte Probleme mit der Feinmotorik und Sehstörungen (verschwommenes Umfeld). Das war jedoch im Vergleich zu den ständigen Schmerzen das weitaus kleinere Übel. Leider kehrten meine Beschwerden nach Beendigung der Therapie zurück und ich suche nun einen anderen Weg. Prednisolon kann ich jedoch empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 69065
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Hörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit, Hörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit mit Herzrasen, Schweißausbrüche

Herzrasen, Sinustachykardie, Schweißausbrüche

Trental bei Hörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit; Prednisolon bei Hörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit10 Tage
PrednisolonHörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, Sinustachykardie, Schweißausbrüche

Eingetragen am  als Datensatz 4369
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon-tabletten für Morbus Crohn mit Appetitsteigerung, Wassereinlagerungen, Gereiztheit, Euphorie, Geruchs- und Geschmacksstörung

Hautrisse an den Oberschenkeln, sowie an den Hüften. Wassereinlagerungen im Gewebe, vor allem am Bauch. Gereiztheit, Euphorie, komischer Geschmack im Mund, Knochenknacksen, Appetitsteigerung.

Prednisolon-tabletten bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolon-tablettenMorbus Crohn10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautrisse an den Oberschenkeln, sowie an den Hüften. Wassereinlagerungen im Gewebe, vor allem am Bauch. Gereiztheit, Euphorie, komischer Geschmack im Mund, Knochenknacksen, Appetitsteigerung.

Eingetragen am  als Datensatz 251
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für chronische Entzündungen der Gelenke, Bänder und Sehnen mit Übelkeit, Durchfall, Magen-Darm-Beschwerden

Anfänglich der Behandlung mit 20 mg Prednisolon, Durchfall und Magen Darm Schmerzen/ Krämpfe. Leichte Übelkeit war schubweise für kurze Zeit vorhanden (5 Min dann wieder weg). Ich nehme Prednisolon Schubweise ein. Also nicht durchgängig, sondern nach einer gewissen Zeit als Pause, fange ich...

Prednisolon bei chronische Entzündungen der Gelenke, Bänder und Sehnen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolonchronische Entzündungen der Gelenke, Bänder und Sehnen1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfänglich der Behandlung mit 20 mg Prednisolon, Durchfall und Magen Darm Schmerzen/ Krämpfe. Leichte Übelkeit war schubweise für kurze Zeit vorhanden (5 Min dann wieder weg).

Ich nehme Prednisolon Schubweise ein. Also nicht durchgängig, sondern nach einer gewissen Zeit als Pause, fange ich wieder an und schleiche dann wieder aus. Habe dann wieder eine längere Zeit Pause und fange dann wieder an. Sonst gewöhnt sich mein Körper an die Dosierung und ich müsste immer höher dosieren, was ich nicht unbedingt möchte.

Mir ist aufgefallen, immer wenn ich für eine Zeit prednisolon einnehme und trotzdem ganz normal weiter esse, das ich trotzdem an Gewicht verliere.

Eingetragen am  als Datensatz 76711
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1888 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arava 20mg für Polyarthritis, Polyarthritis mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Rheuma seit ich 18 Jahre alt bin. Nehme Arava seit Mai 2007. Es geht mir seither sehr gut, konnte mich vorher kaum noch bewegen. Meine Rheumatologin wollte mir zuerst MTX verschreiben, da ich mich weigerte dies zu nehmen hat sie mir Arava vorgeschlagen. Bin sehr zufrieden, habe bis heute...

Arava 20mg bei Polyarthritis; Prednisolon 5mg bei Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Arava 20mgPolyarthritis1 Jahre
Prednisolon 5mgPolyarthritis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Rheuma seit ich 18 Jahre alt bin. Nehme Arava seit Mai 2007. Es geht mir seither sehr gut, konnte mich vorher kaum noch bewegen. Meine Rheumatologin wollte mir zuerst MTX verschreiben, da ich mich weigerte dies zu nehmen hat sie mir Arava vorgeschlagen. Bin sehr zufrieden, habe bis heute überhaupt keine Nebenwirkungen und meine Lebensqualität hat sich um 100% erhöht.

Eingetragen am  als Datensatz 8931
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Arava 20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Leflunomid, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Lähmungen mit Herzrasen, Blutdruckanstieg, Schwindel, Druckgefühl auf der Brust, Leistungsverminderung, Angstzustände, Gereiztheit

Sehr starkes Herzpochen und Herzjagen. Sehr starker Blutdruckanstieg. Zeitweise Schwindel. Beklemmungsgefühl / Druck auf der Brust. Sehr schnelle Ermüdbarkeit beim Gehen. Schon geringe Anstrengung führt zu Beklemmungsgefühl in der Brust führt zu Angstzustände und Todesangst. Gereiztheit. Musste...

Prednisolon bei Lähmungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonLähmungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starkes Herzpochen und Herzjagen. Sehr starker Blutdruckanstieg. Zeitweise Schwindel. Beklemmungsgefühl / Druck auf der Brust. Sehr schnelle Ermüdbarkeit beim Gehen. Schon geringe Anstrengung führt zu Beklemmungsgefühl in der Brust führt zu Angstzustände und Todesangst. Gereiztheit.
Musste für 7 Tage eine Dosis von 200 mg nehmen. Jetzt für 4 Tage 75 mg und dann für weitere 4 Tage 50 mg und 4 Tage 25 mg.
Mir fiel auf, dass die Beschwerden schlimmer geworden sind, trotz dass die Dosis reduziert wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 72367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Hörsturz mit Schlafstörungen, erhöhter Puls, Gesichtsrötung, Herzstolpern

Zur Behandlung eines Hörsturzes sollte ich 10 Tage lang Prednisolon nehmen. Die ersten 3 Tage 100mg, weitere 3 Tage 50mg, 2 Tage 25mg, 2 Tage 12,5mg zum Ausschleichen. Schon ab dem ersten Tag fing mein Herz immer etwa eine Stunde nach Einnahme der Tablette(n) an, aus dem Takt zu geraten. Mehrmals...

Prednisolon bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHörsturz10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zur Behandlung eines Hörsturzes sollte ich 10 Tage lang Prednisolon nehmen. Die ersten 3 Tage 100mg, weitere 3 Tage 50mg, 2 Tage 25mg, 2 Tage 12,5mg zum Ausschleichen. Schon ab dem ersten Tag fing mein Herz immer etwa eine Stunde nach Einnahme der Tablette(n) an, aus dem Takt zu geraten. Mehrmals pro Stunde setzte es für ein paar Sekunden aus, um danach hysterisch wild pumpend die versäumten Schläge wieder "reinzuholen". Das Herzstolpern hielt ein paar Stunden an und ging dann in einen dauerhaft erhöhten Puls >100 über, den ich heute noch habe.
Weitere Nebenwirkungen waren Gesichtsrötung und das Gefühl, glühende Kohlen in den Augenhöhlen zu haben, schwere Augenlider, häufiger Harndrang und - sehr nervtötend - massive Schlafstörungen, die ich sonst nie habe. Spätestens um drei Uhr morgens waren meine eh schon schlafgestörten Nächte vorbei. Da lag ich dann hellwach und trotzdem bleimüde, starrte mit brennenden Augen auf die Uhr, deren Zeiger sich so gar nicht weiterbewegen wollten, und lauschte meinem Herzen, das mit 120-130 Schlägen pro Minute Blut pumpte, als es kein Morgen gäbe.
Und da liegt das Problem. Obwohl ich das Prednisolon vor über einer Woche abgesetzt habe, will sich mein Puls einfach nicht wieder normalisieren. Ich wache morgens mit 105 bpm auf und gehe abends mit 125 bpm schlafen. Kaffee zu trinken traue ich mich gar nicht mehr, da der Puls dann dermaßen hochgeht, dass ich mir vorkomme wie ein hyperaktiver Duracellhase kurz vor der Explosion.
Immerhin hat das Cortsion gut angeschlagen, was die Folgeerscheinungen meines Hörsturzes betrifft (Tinnitus, Hyperakusis, Hörfähigkeit). Schon nach der ersten Einnahme habe ich eine Verbesserung bemerkt und nach einer Woche waren sowohl der Tinnitus als auch die Geräuschempfindlichkeit weg.
Fazit: Wirksamkeit gut. Steht für mich aber in keinem "gesunden" Verhältnis zu dem Ausmaß der Nebenwirkungen. Ich würde es nicht noch einmal nehmen wollen.

Eingetragen am  als Datensatz 84478
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, Haarausfall

Diagnose: Morbus Chron 14 Jahre alt , männlich, 160 cm, 41 kg Beginn der Darmbeschwerden Dez. 2008 Erster schlimme Schub April 2009 Vorzeichen: Bauchschmerzen, Schnelle Gewichtsabnahme durch bleibenden Durchfall. Beim Besuch der Kinderarztgemeinschaftspraxis (sehr gute Praxis Dr. Schulte,...

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diagnose: Morbus Chron
14 Jahre alt , männlich, 160 cm, 41 kg
Beginn der Darmbeschwerden Dez. 2008
Erster schlimme Schub April 2009
Vorzeichen:
Bauchschmerzen, Schnelle Gewichtsabnahme durch bleibenden Durchfall.

Beim Besuch der Kinderarztgemeinschaftspraxis (sehr gute Praxis Dr. Schulte, Schartl, Eichmann, Berlin,Grunewaldstr.44) wurde von einem jungen (!) Vertretungsarzt auf Anhieb MC vermutet und ich wurde an die Charité Rudolf-Virchow weitergeleitet.
Während des viertägigen Krankenhausaufenthalts meines Sohnes wurde ich im Schnelldurchgang mit dem „großen“ Thema Darm konfrontiert.
Schlimm fand ich, dass die Bettnachbarskinder (ca. 11 Jahre alt) zum Teil schon seit über einem Jahr mit den unerkannten Morbus Crohn sich quälten, bevor es überhaupt erkannt wurde.
Die stationäre Behandlung Kinderklinik in der Charite RVK, Stationsschwestern waren super.

Die nachstationäre Medikation war Azathioprin 75 mg, Urbason (Methylprednisolon) 48 mg, Salofalk 3x500 mg täglich mit wöchentlicher Reduzierung (Ausschleichung).
Nach der schnellen Gewichtszunahme und der hohen Dosis Kortison (mit stetiger Ausschleichung) hat sich sein Zustand langsam aber stetig verbessert.
Nebenwirkung von Kortison, bis auf bißchen aufgedunsenen Gesicht.
Haarausfall, eventuell durch Salofalk, kann aber auch Nebenerscheinung von Morbus Chron sein, siehe Erkrankung Alopecia areata.

Weiterbehandlung erfolgte durch die Gastroenterologie der Kinderklinik RVK
Negativ bewerte ich bei dieser Weiterbehandlung durch die Fachärzte der Gastro. RVK:
- Während der Darmspiegelung werde ich mit ca. 10 Studenten, die sich den Darm meines Kindes mitansehen, überrumpelt.
- Der Assistenzarzt versucht mich zu einer Behandlungmethode, Immunblocker Infliximab
zu nötigen, da ihm der Besserungszustand meines Sohnes zu lange dauert.
- Keine ausreichende Erklärung medizinischer, pyschologischer oder ernährungtechnischer Wirkung bei MC.
An dieser Stelle spreche ich mich deutlich gegen die Behandlung von Ärzten,
als unwissendes Versuchskanninchen benutzt zu werden, aus !!!
Im Oktober haben wir dann weitere Medikamente ausprobiert, da die Durchfälle weiterhin da waren (trotz Medikamenten). Deshalb möchte ich Euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen:
Alle hier angesprochenen Medikamente halten die Entzündung auf einem "lebbaren" Level. Da die Ursachen der Entzündung nicht gestoppt werden. Auch die ergänzenden natürlichen Mittel lassen in Ihrer Wirkung nach einigen Monaten nach - deshalb vermute ich, daß die Ursache Morbus Chron nicht erkannt ist. Meiner Meinung nach wird MC durch Störungen des Enzymhaushalts im Körper mitverursacht. Leider gibt es dazu keine Studien, habe noch keine gefunden.
Interessant ist für mich die nämlich die Belastung der Bauchspeicheldrüse, durch die Medikamente. Mein Arzt meinte, die Funktion sei nicht testbar. Aus fam. Erfahrungen weiß ich aber von dem Zusammenhang von Allergien (vorallem Lebensmittelallergien) und Schwächen der Bauchspeicheldrüse, wahrscheinlich auch Galle.
Deshalb habe ich gleichwertig mit folgenden Mitteln gute entündunghemmende Wirkungen beobachtet:
Weihrauchkapseln: Boswelia Serata 85 (sehr gut hochdosiert! Aber Wirkung läßt nach längerer Zeit nach),
Brennesselsaft (gegen Entzündung – hilft sehr gut – aber auch bei längere Anwendung nachlassender Wirkung)
Hox-Alpha (Oktober 2010) – Medizin aus Brennesselextrakt hilft sehr gut ! aber ohne
Ernährung:
Umstellung der Ernährung auf ballaststoffarme Kost mit Ziel auf Gewichtszunahme, hätte es nicht so gut gewirkt.
Kein Zucker (sehr schwierig, da in alllem preiswerten enthalten)
Weissbrot (Ohne Zucker)
keine Tomaten (reizen den Magen u. Darm)
Gemüse mit Hülsen vermeiden
Milch vermeiden, aber Biomilch geht, Sojamilch ok.
keine Nüsse (Oxalsäure)
u.a. schaut mal selbst…
Silicea – Gel aus dem Reformhaus (guter Aufbau für Haut und Haar – wichtige Begleitung)
Vitaminergänzung nötig:
Vitamin B-Reihe, bes. Vitamin B 12.
Mineralstoffmangel, vorallem Zink:
Bei Medikamenten werden gewisse Mineralien stärker verbraucht, vorallem bei MC:
Kalzium (für die Knochen Nr.1 ) , Magnesium ( Nr. 7 beruhigt u. entspannt) und Zink,
Zinkmangel kann Depressionen verstärken, sowie Kalium Cloratum (Nr.4) und Eisen (Nr.3)
Mit dem Gebrauch der Mineralsalze von Schüßler habe ich seit ca. 4 Jahren gute Erfahrungen gemacht.
Es gibt eine gute Internetseite dazu (http://www.schuessler-salze-verzeichnis.de/).
Auszug daraus:
„Das Schüßler-Salz Nr. 21, das Zincum chloratum, hat durch den Zinkanteil eine große Bedeutung. Zink kommt in allen Organen unseres Körpers vor und ist ein Bestandteil von Enzymen. Ein Mangel an Zink kann zu Beschwerden wie Verdauungsstörungen oder einer gestörten Bildung von Insulin führen. Auch bei Hauterkrankungen und der Entgiftung von Schwermetallen spielt Zink eine wichtige Rolle. Auch Erkankungen wie Depressionen, ein gestörtes Wachstum, Haarausfall uvm. können durch zu wenig Zink verursacht werden“
Psychologische:
Als Abschluss möchte ich Dir noch folgendes mitgeben:
Betrachte auch, was Du denkst.
Unsere Gesundheit kommt auch von gesundem Denken.

Setzt du dich unter Druck; erwartest du von dir, perfekt zu sein?
Ärgerst du dich über (jegliches) Fehlverhalten?

Es ist wichtig, dass du jeden Tag mit positiven Gedanken zu dir hast.
Lobe dich, was du geschafft hast, bewerte nicht deine Eingeschränktheiten als Makel.
Bestärke dich in dem, was du gut gemacht hast.
Es nützt nichts, sich selbst runterzuziehen, wenn man nicht so ist, wie man erwartet!
Ich habe das selbst erfahren.

Eingetragen am  als Datensatz 30522
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):41
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Bauchspeicheldrüsenentzündung, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Cushing-Syndrom, Gelenkschmerzen

Hallo, habe Aza eingenommen um vom Kortison weg zu kommen, bekam aber eine schlimme Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung) mit höllischen Bauschmerzen, dann doch lieber den Chron. Danach habe ich eine ganze Zeit Humira-Spritzen bekommen, in dieser Zeit war der Chron kaum spürbar, echt...

Azathioprin bei Morbus Crohn; Sulfasalazin bei Morbus Crohn; Humira -TNFalpha-Blocker bei Morbus Crohn; Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn1 Wochen
SulfasalazinMorbus Crohn2 Wochen
Humira -TNFalpha-BlockerMorbus Crohn1 Jahre
PrednisolonMorbus Crohn3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, habe Aza eingenommen um vom Kortison weg zu kommen, bekam aber eine schlimme Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung) mit höllischen Bauschmerzen, dann doch lieber den Chron.
Danach habe ich eine ganze Zeit Humira-Spritzen bekommen, in dieser Zeit war der Chron kaum spürbar, echt super. Nebenwirkungen habe ich kaum festgestellt, nur ständige Verschleimung im Rachenbereich (Hals), was Nachts ab und zu zum Schnarchen führte. Nachteil sind die Spätfolgen, die noch nicht abzuschätzen sind, weshalb ich jetzt mit Humira pausiere.
Jetzt hab ich Sulfasalazin, fühl mich voll müde, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit und Durchfall Tag für Tag. Bisher auch nicht grade die perfekte Lösung.
Prednisolon nehm ich auch ab und zu noch gegen Gelenkschmerzen, was wohl auf Dauer die schrecklichsten Nebenwirkungen hat. Mondgesicht, schnelle Gewichtszunahme, Knochenschwund, Abhängigkeit. Nach 3 Jahren täglicher Kortisoneinnahme ist der Entzug des Medikamentes für den Körper schwierig. Ich leidete an übler Müdigkeit, da mein Körper nun wieder selbst den Wirkstoff produzieren musste.

Eingetragen am  als Datensatz 11389
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Sulfasalazin, Adalimumab, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Gelenkschmerzen, Wassereinlagerungen, Muskelkrämpfe, Schwitzen, Herzrasen, Luftnot

Ich habe Prednisolon aufgrund des Verdachtes auf Morbus Crohn bekommen. Beginnen sollte ich mit 80 mg und dann wöchentlich reduzieren um 10 mg. Ab 30 mg dann in 5-er Schritten. Zuerst half es gar nicht, nach 2 Wochen wars alles gut, mein Durchfall war weg. Was blieb waren die immer mal...

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prednisolon aufgrund des Verdachtes auf Morbus Crohn bekommen. Beginnen sollte ich mit 80 mg und dann wöchentlich reduzieren um 10 mg. Ab 30 mg dann in 5-er Schritten.
Zuerst half es gar nicht, nach 2 Wochen wars alles gut, mein Durchfall war weg. Was blieb waren die immer mal wiederkehrenden Schmerzen an ein und derselben Stelle. Innerhalb von einem Monat habe ich dann ein Vollmondgesicht bekommen und 20 kg zugelegt. Trotz gleichem Essverhaltens. Bei der Dosis ab 15 mg bekam ich wieder Durchfall. Bin jetzt auf 10 mg Erhaltungsdosis und warte drauf, dass ich Azathioprin bekomme und endlich das Cortison absetzen bzw. ausschleichen kann.
Habe einmal auf ärztlichem Anraten, weil es mir schlecht ging, die Dosis erhöht für ein paar Tage und wieder abgesetzt. Hatte sofort alle Nebenwirkungen wieder. Schwitzen, Herzrasen, Luftnot, vermehrte Wassereinlagerungen etc.
Jetzt bin ich auf 10 - 20 mg - je nachdem, wie es mir geht. Ich habe einen extrem dicken Bauch bekommen, obwohl ich nicht anders und nicht mehr esse. Kalorientechnisch bin ich sehr oft unter meinem Bedarf. Trotzem nehme ich zu. Manchmal fühle ich mich wie im 9. Monat schwanger. Oft habe ich Glieder- und Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, ein aufgeblähtes Gefühl (nicht nur Bauch, auch die Hände spannen). Ich bin froh, wenn ich von dem Zeug weg bin.

Eingetragen am  als Datensatz 82950
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):138
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Hörsturz mit Harndrang, depressive Stimmung

Nach einem Hörsturz, welcher leider noch andauert, wurde mir vom HNO Prednisolon 50 mgmit der Dosis 5/5/5/3/2 verordnet, ergänzend zur Magenschonung Ranitidin. Da keine Besserung festzustellen war wurde ich in der Kilinik 3 Tage behandelt. (Intrevenöse 250 Infusion 250 mg 3 x +...

Prednisolon bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHörsturz5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem Hörsturz, welcher leider noch andauert, wurde mir vom HNO Prednisolon 50 mgmit der Dosis 5/5/5/3/2 verordnet, ergänzend zur Magenschonung Ranitidin.
Da keine Besserung festzustellen war wurde ich in der Kilinik 3 Tage behandelt.
(Intrevenöse 250 Infusion 250 mg 3 x + Prednisolon-Injektion 2 x)
Resultat: keine Hörverbesserung
Nebenwirkungen (anhaltend) : Starke Schlafstörungen, Unruhe, Magenschmerzen. stärkerer Harndrang, depressive Stimmung.
Da bei mir die Wirkung äußerst negativ ist kann ich keine Empfehlung aussprechen.
58 J / männlich /

Eingetragen am  als Datensatz 85724
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):113
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Krämpfe, Akne, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Euphorie, Erschöpfung, Cushing-Syndrom, Sehstörungen, Sodbrennen

Kortision hilft schnell und relativ gut. Wenn da nur nicht die ganzen Nebenwirkungen wären. Ich muss es seit 01/2006 in verschiedenen Intervallen und Dosierungen nehmen. In 09/2007 wurden meine Entzündungen so stark, dass nur eine Dosis von 120mg über 10 Tage Abhilfe bescherrte. Dann ging es...

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kortision hilft schnell und relativ gut. Wenn da nur nicht die ganzen Nebenwirkungen wären. Ich muss es seit 01/2006 in verschiedenen Intervallen und Dosierungen nehmen. In 09/2007 wurden meine Entzündungen so stark, dass nur eine Dosis von 120mg über 10 Tage Abhilfe bescherrte. Dann ging es wöchentlich in 20er Schritten runter bis 80mg, dann wieder rauf auf 100mg (wegen den Entzündungen). Dann bis auf 60mg runter. Dann bis auf 80mg wieder hoch. Dann habe ich es bis auf 20mg geschafft und musste wieder auf 60mg hoch und habe es dann geschafft auszuschleichen. Der Ausschleichungsprozeß war bei mir sehr schmerzhaft. Ich bin nachts durch Beinkrämpfe aufgeschreckt, hatte starke Kortisonakne, starke Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, Bullennacken, Gewichtszunahme von bis zu 17kg, unendliche Wassereinlagerungen, schwere Beine, Erschöpfung, Euphorie, Cushing Syndrom, starke Sehstörungen auf beiden Augen, Sodbrennen. In der Zeit habe ich das Haus ca. sechs Wochen nicht verlassen.

Folgendes hat mir die Symptomatik erleichtert: Magnesium gegen die Krämpfe; Brennesseltee, Schüsslersalze Nr. 7 (z.B. die "heiße Sieben", zehn Tabletten in einem Glas mit kochendes Wasser; mit einem Plastiklöffel umrühren) gegen die Wassereinlagerungen; Drüfusan gegen die Kortisonakne; Rennie gegen das Sodbrennen; Flohsamenschalen gegen Durchfall, Verstopfung und Blähungen (Lebensgefährlich bei Stenosen); Vitasprint (Vitamin B12) gegen Erschöpfung. GANZ WICHTIG IST IN DIESER ZEIT DIE EINNAHME VON IDEOS(Calciumpräparat; es beugt u.a. Osteoporose vor) (gibt es übrigens auf Rezept)!

Kortisonzeit ist ein schwierige Zeit, aber sie geht irgendwann vorbei.

Eingetragen am  als Datensatz 25889
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Gelenkentzündung mit Mundtrockenheit, Geschmacksstörung, Gewichtszunahme

Ich nehme Prednisolon wegen einer sehr schmerzhaften Schultergelenksentzündung. Die Anfangsdosis war 40m/Tag, jetzt bin ich bei 20. Die Schmerzen verstärkten sich in den ersten drei Tagen der Behandlung und wurden dann schnell besser. In den ersten zehn Tagen hatte ich kaum oder keine...

Prednisolon bei Gelenkentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonGelenkentzündung18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Prednisolon wegen einer sehr schmerzhaften Schultergelenksentzündung. Die Anfangsdosis war 40m/Tag, jetzt bin ich bei 20. Die Schmerzen verstärkten sich in den ersten drei Tagen der Behandlung und wurden dann schnell besser. In den ersten zehn Tagen hatte ich kaum oder keine Nebenwirkungen. Seitdem jedoch leide ich progressiv unter Mundtrockenheit, Beeinträchtigung des Geschmackssinns und rapider Gewichtszunahme. Auf der Zunge kann ich nur noch süß und salzig schmecken alles andere ist wie Sägemehl. Gleichzeitig habe ich ständig Heißhunger und rasenden Durst.
Dennoch bin ich mit der Wirkung zufrieden, da die Schulter wieder nahezu schmerzfrei ist und mich monatelang sehr behindert hat. Ich hoffe, die Nebenwirkungen klingen nach Ende der Behandlung wieder ab.

Eingetragen am  als Datensatz 76356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon al 20mg für Asthma mit Benommenheit, Angstzustände, Panikattacke, Bluthochdruck, Durchfall, Blähungen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Magenschmerzen, Augeninnendruckerhöhung

Ich habe dieses Medikament für einen grippalen Infekt als Asthmatiker bekommen. Mein Arzt fragte mich vorher, ob ich das wirklich möchte, wie ich später merkte nicht ohne Grund. Mit der ersten Einnahme verwandelte ich mich in einen Gefühllosen Zombie. Ich habe neben mir gestanden, Angstzustände...

Prednisolon al 20mg bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolon al 20mgAsthma12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament für einen grippalen Infekt als Asthmatiker bekommen. Mein Arzt fragte mich vorher, ob ich das wirklich möchte, wie ich später merkte nicht ohne Grund. Mit der ersten Einnahme verwandelte ich mich in einen Gefühllosen Zombie. Ich habe neben mir gestanden, Angstzustände kurz vorm Nervenzusammenbruch. Ich bin ein Kerl wie ein Baum 2 Meter 130kg......soviel ich hätte heulen können. Verschwommenes sehen, Panik Attacken, Kopfschmerzen, enormer Bluthochdruck (160-100), Blähungen, Durchfall magenschmerzen, 5kg in 12 Tagen zugenommen. Augen druck. Das Medikament sollte verboten werden.

Eingetragen am  als Datensatz 71607
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon al 20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Asthma mit Absetzerscheinungen

Im rahmen einer Bronchitis einen athmatischen Schub mit Prednisolon behandelt: 3 Tage 40mg, 3 Tage 20 mg , 3 tage 10 mg. Asthmatische Reaktionen wurden sehr viel besser. Nach Absetzen des Medikaments (am 2. Tag danach) kam plötzlich völlige Erschöpfung, Schwäche in den Beinen,...

Prednisolon bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAsthma9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im rahmen einer Bronchitis einen athmatischen Schub mit Prednisolon behandelt: 3 Tage 40mg, 3 Tage 20 mg , 3 tage 10 mg.
Asthmatische Reaktionen wurden sehr viel besser. Nach Absetzen des Medikaments (am 2. Tag danach) kam plötzlich völlige Erschöpfung, Schwäche in den Beinen, Stimmungsschwankungen mit Wutanfällen, starke Depression, Kognitive Störungen, Wahrnehmungsstörungen. Jetzt am 5. Tag nach Absetzen noch immer völlig entkräftet, vorallem in den Morgenstunden.

Eingetragen am  als Datensatz 87213
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Probleme nach Meniskus-O0, Entzündungsprophylaxe mit Schlaflosigkeit, Schlafstörungen, Unruhe, depressive Verstimmung, Mundtrockenheit, Kribbeln in Beinen, schwere Beine, erhöhter Harndrang, Appetitlosigkeit, Muskelschmerzen, Geruchs- und Geschmacksstörung

Schlaflosigkeit, Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen, Unruhe, Kribbeln in Beinen, schwere Beine, depressive Verstimmung, Mundtrockenheit, Durst, erhöhter Harndrang, Geschmacks-und Geruchsbeeinträchtigung, Appetitlosigkeit, Muskelschmerzen.

Prednisolon bei Entzündungsprophylaxe; Prednisolon 8mg bei Probleme nach Meniskus-O0

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonEntzündungsprophylaxe21 Tage
Prednisolon 8mgProbleme nach Meniskus-O021 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlaflosigkeit, Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen, Unruhe, Kribbeln in Beinen, schwere Beine, depressive Verstimmung, Mundtrockenheit, Durst, erhöhter Harndrang, Geschmacks-und Geruchsbeeinträchtigung, Appetitlosigkeit, Muskelschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 76794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prednisolon 8mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Immunsystemstörung

Es macht was es soll, unterdrückt die Entzündung im Nervensystem und unterdrückt das Immunsystem. NMO wurde diagnostiziert, 2 Stosstherapien mit 1000mg Kortison, die 2. mit 2000mg. Jetzt täglich 60mg in Tabletten. Habe mit enormen zittern in den Händen zu kämpfen, Wadenkrämpfe, Gewichtszunahme,...

Prednisolon bei Immunsystemstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonImmunsystemstörung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es macht was es soll, unterdrückt die Entzündung im Nervensystem und unterdrückt das Immunsystem. NMO wurde diagnostiziert, 2 Stosstherapien mit 1000mg Kortison, die 2. mit 2000mg. Jetzt täglich 60mg in Tabletten.
Habe mit enormen zittern in den Händen zu kämpfen, Wadenkrämpfe, Gewichtszunahme, Mondgesicht und dünne Haut zu kämpfen. Natürlich ist man auch sehr oft in schlechter Stimmung.

Eingetragen am  als Datensatz 111458
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):198 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Thyreoiditis

Schwindel, Übelkeit, Hitzewallungen, akute Tachykardie, Schwäche in wechselnden Intervallen und Intensitäten

Prednisolon bei Thyreoiditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonThyreoiditis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Übelkeit, Hitzewallungen, akute Tachykardie, Schwäche in wechselnden Intervallen und Intensitäten

Eingetragen am  als Datensatz 111441
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Multiple Sklerose mit Müdigkeit, Schwäche, Gelenkschmerzen, Akne, Herzrasen, Verwirrtheit, Sodbrennen, Schlaflosigkeit, Muskelschmerzen

Herzrasen, Schlaflosigkeit, Akne am Körper, starkes Sodbrennen, Gelenk- und Muskelschmerzen beim Absetzen. Dann auch Verwirrtheit und Müdigkeit. Plötzliche Schwäche.

Prednisolon bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMultiple Sklerose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, Schlaflosigkeit, Akne am Körper, starkes Sodbrennen, Gelenk- und Muskelschmerzen beim Absetzen. Dann auch Verwirrtheit und Müdigkeit. Plötzliche Schwäche.

Eingetragen am  als Datensatz 111325
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Fazialisparese mit Herzrasen, Angstgefühle, Kreislaufbeschwerden, Wassereinlagerung in den Beinen

Einnahme 10 Tage 50mg (morgens 25mg, abends 25mg) 7 Tage ausschleichend abgesetzt. Einnahme ab Tag 12 nur noch morgens. Anfangs ca ersten drei Tage kaum Veränderung. Ab Tag 4 mulmiges Gefühl. Kurz nach der Einnahme von prednisolon im Bereich der Schilddrüse bzw Hals pulsierende Gefühl, Herzrasen....

Prednisolon bei Fazialisparese

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonFazialisparese17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme 10 Tage 50mg (morgens 25mg, abends 25mg) 7 Tage ausschleichend abgesetzt. Einnahme ab Tag 12 nur noch morgens. Anfangs ca ersten drei Tage kaum Veränderung. Ab Tag 4 mulmiges Gefühl. Kurz nach der Einnahme von prednisolon im Bereich der Schilddrüse bzw Hals pulsierende Gefühl, Herzrasen. Früher Nachmittag Beginn mit der wassereinlagerung in den Beinen vorallem Knie und Füße. Gehen dadurch deutlich Erschwert. Tag 6, Tag 8 Tag11 (herabsetzen der dosis auf 40mg) starke Angstgefühle im Zusammenhang mit Kreislaufbeachwerden. (Ich leide seit 6 Jahren an einer Angsstörung).
Teils gutes Gefühl Hochgefühl, sehr aktiv, produktiv in dieser Zeit aber starke Konzentrationschwäche.

Eingetragen am  als Datensatz 111228
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Basedow mit Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Heißhunger, Schwäche der Arme

Schlafstörung, Heißhunger, stimmungsschwankungen

Prednisolon bei Morbus Basedow

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Basedow12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörung, Heißhunger, stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 111220
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Tinnitus, Morbus Meniere mit Nachtschweiß, Muskelschmerzen

Ich habe Prednisolon 50mg nach einem erneuten Meniere Anfall und dadurch einhergehenden starken Tinnitus verschrieben bekommen. 250mg für 3 Tage. Zunächst hatte es guten Einfluss auf den Tinnitus, der dadurch wieder leiser geworden ist. Als Nebenwirkung während der Einnahme, bekam ich ein...

Prednisolon bei Tinnitus, Morbus Meniere

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTinnitus, Morbus Meniere7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prednisolon 50mg nach einem erneuten Meniere Anfall und dadurch einhergehenden starken Tinnitus verschrieben bekommen. 250mg für 3 Tage. Zunächst hatte es guten Einfluss auf den Tinnitus, der dadurch wieder leiser geworden ist. Als Nebenwirkung während der Einnahme, bekam ich ein knallrotes, brennendes Gesicht und Rückenschmerzen. Dann, nach Absetzen des Medikamentes nur noch der Horror: Schlafstörungen, Nachtschweiß, Muskelschmerzen, als habe man im ganzen Körper Muskelkater, Panikattacken und Unruhezustände. Der Tinnitus ist auch wieder lauter. 3 Tage ist die letzte Tablette nun her und ich habe das Gefühl es ginge mir immer schlechter. Nie wieder !!!

Eingetragen am  als Datensatz 110994
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Polymyalgia rheumatica mit Druck im Kopf, Magenschmerzen, Sehstörungen, Zittern

Bei mir wurde eine Polymayaliga Rheumatica festegestellt mit leichten Enzündungwerten. Ich habe eine Dosis Prendisilon mit 75 mg erhalten für 3 Tage. Danach soll ich es reduzieren auf 50 mg für eine Woche. Sollte es helfen wird es weiter reduziert bis auf eine Erhaltungsdosis von 2 mg. Diese...

Prednisolon bei Polymyalgia rheumatica

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonPolymyalgia rheumatica-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde eine Polymayaliga Rheumatica festegestellt mit leichten Enzündungwerten. Ich habe eine Dosis Prendisilon mit 75 mg erhalten für 3 Tage. Danach soll ich es reduzieren auf 50 mg für eine Woche. Sollte es helfen wird es weiter reduziert bis auf eine Erhaltungsdosis von 2 mg. Diese sollte ich dann 1 Jahr nehmen.
Die ersten 3 Tage keine Probleme. Morgens 50 mg abends nochmal 25 mg. Am nächsten Morgen unter 50 mg, bekam ich Sehstörungen und Herzrassen. Blutdruck schoss hoch. Druck im Kopf und Schwindel sowie eine komisches Gefühl im ganzen Körper. Extreme Müdigeit und keine Konzentration möglich. Zittern, Magenschmerzen. Auch wieder Sehstörungen mit verschwommenen sehen, teils weiße tanzende Punkte. Wassereinlagerungen, rotes geschwollenens Gesicht..
Ich habe schon mal eine Therapie bekommen die ich abbrechen mußte aufgrund der Unverträglichkeit.
Es ist absolut heftig. Ich habe dem Arzt gesagt ich vertrage es nicht. Und das ein ganzes Jahr lang nehmen soll weiß ich nicht wie das gehen soll. Hoffe es gibt ein besser verträgliches Mittel

Eingetragen am  als Datensatz 110945
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Allergie mit Rückenschmerzen

Rückenschmerzen

Prednisolon bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAllergie5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rückenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 110719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Bakterielle Infektion mit Heiserkeit, Atembeschwerden, Kopfschmerz

x

Prednisolon bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonBakterielle Infektion2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

x

Eingetragen am  als Datensatz 110670
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Virale Infektion mit Bauchschmerzen, Übelkeit mit Erbrechen

Ich habe seit der ersten Einnahme starke Bauchschmerzen, Übelkeit und erbrechen. Ich muss für 5 Tage 2x20 mg nehmen gegen einen virusinfekt der sich auf meine Bronchien festgesetzt hat.

Prednisolon bei Virale Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonVirale Infektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit der ersten Einnahme starke Bauchschmerzen, Übelkeit und erbrechen. Ich muss für 5 Tage 2x20 mg nehmen gegen einen virusinfekt der sich auf meine Bronchien festgesetzt hat.

Eingetragen am  als Datensatz 110661
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Rheuma mit Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Hyperaktivität, Muskelabbau, Krämpfe im Bein

Frau, sehr schlank. Mein Impfschaden, der sich wie starkes und sich über alle Glieder erstreckendes Rheuma darstellt, wurde derart behandelt. Der erste Effekt mit 20mg war...

Prednisolon bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonRheuma4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Frau, sehr schlank.
Mein Impfschaden, der sich wie starkes und sich über alle Glieder erstreckendes Rheuma darstellt, wurde derart behandelt. Der erste Effekt mit 20mg war optimistisch zu bewerten.
Ich war etwas hyperaktiv, hat mich nach der Zeit des lähmenden Schmerzes aber nicht gestört.
Nach 3 Wochen kam das Mondgesicht und die Wirkung schien sich zu verschlechtern: Ich habe deutlich gemerkt, wie unterhalb des Kortisons sich weiterhin die Schmerzen ausbreiteten.
Habe ich die morgendliche Tablette etwas zu spät genommen, waren die Schmerzen nur zu ca. 50% gemildert. Weil ich mich immer weniger wohl gefühlt habe, Reduktion auf 12,5 mg, dann fing der Kopfschmerz und Hitzeschübe an. Tägliche Muskelkrämpfe trotz angepaßter Ernährung.
Die Schwellungen an den Gliedern sind kaum besser geworden und ich habe das Gefühl, an Muskeln verloren zu haben. Fazit: Ohne geht's nicht, mit aber auch schlecht.

Eingetragen am  als Datensatz 110627
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Rheuma mit Arthritis, Depressionen, Müdigkeit, Schmerzen

Ich habe Prednisolon 5mg gegen meine schmerzhafte Arthritis verschrieben bekommen. Zuerst 20 mg, dann abdosiert auf 5 und schließlich sogar auf 2,5mg. Die Arthritis verschwand fast, Nebenwirkungen tolerierbar. Nach vier Monaten musste die Dosis auf 5mg täglich erhöht werden und trotzdem traten...

Prednisolon bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonRheuma6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prednisolon 5mg gegen meine schmerzhafte Arthritis verschrieben bekommen. Zuerst 20 mg, dann abdosiert auf 5 und schließlich sogar auf 2,5mg. Die Arthritis verschwand fast, Nebenwirkungen tolerierbar. Nach vier Monaten musste die Dosis auf 5mg täglich erhöht werden und trotzdem traten die Schmerzen wieder auf, dazu wurde mein vorher unauffälliger Tinnitus unerträglich, Müdigkeit tagsber, nachts schlaflisigkeit, Depressionen, die ich nie zuvor hatte. Muss es absetzen, habe aber von meinem Arzt noch keinen NW-verträgliche Alternative bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 110559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Colitis ulcerosa mit Schlafstörungen, Verstärkter Harndrang, Akne, Reizbarkeit

Hallo, ich möchte gerne Mal meine Erfahrung mit dem Medikament teilen. Da ich seit 2016 an einer Colitis Ulcerosa (Pancolitis) leide, hatte ich dieses Jahr einen erneuten starken Schub. Starker Durchfall, Blut im Stuhl - das übliche bei CU. Mein Arzt verschrieb mir erst Budesnoid und nachdem...

Prednisolon bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich möchte gerne Mal meine Erfahrung mit dem Medikament teilen.
Da ich seit 2016 an einer Colitis Ulcerosa (Pancolitis) leide, hatte ich dieses Jahr einen erneuten starken Schub. Starker Durchfall, Blut im Stuhl - das übliche bei CU. Mein Arzt verschrieb mir erst Budesnoid und nachdem die gewünschte Wirkung leider nicht da war, wurde mir 20mg Prednisolon verschrieben.

Mein Fazit dazu: Cortison hat selbstverständlich Nebenwirkungen, die aber unterschiedlich bei jedem Einzelnen von uns auftreten. Wenn man sich mit CED in einem Schub (mässig bis schwer) befindet, ist man in der Lage alles zu tun, damit die Schmerzen und Durchfälle aufhören und eine "Remission" herbeigeführt werden kann.

Zu meiner Erfahrung kann ich deshalb sagen, dass Prednisolon mir geholfen hat aus dem Schub herauszukommen. Natürlich hatte ich Nebenwirkungen wie Schlafstörungen, verstärkter Harndrang und Akne am oberen Teil des Rückens. Vielleicht war ich - wie andere hier berichten - auch Mal gereizter.

Aber ansonsten ging es mir gut. Jedenfalls ist es 100x besser als die ganze Zeit im Schub zu sein bei der Erkrankung von Colitis. Und Cortison ist dann doch das Mittel was in der Schulmedizin am schnellsten wirkt. Deshalb möchte ich jedem raten, der CED hat: Cortison geht kurzfristig und wirkt sich unterschiedlich aus bei jedem aus. Aber wenn ihr mehrere Kilo abgenommen habt, dann ist es aus meiner Sicht ein nicht wegzudenkendes Präperat.

Deshalb würde ich nicht einstimmen, dass es ein Teufelszeug ist. Mir hat es im Schub sehr geholfen und Blut im Stuhl hatte ich dann auch nicht mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 110526
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Tinnitus mit keine Nebenwirkungen

Habe 3 Tage lang die Tabletten mit der Stärke 50mg genommen. Begonnen mit 200mg und die beiden letzten Tage mit 150mg. Habe meinen Tinnitus/Hörsturz behandelt. Habe es wirklich gut und ohne Nebenwirkungen vertragen. Der HNO hat allerdings einen Magenschutz vor der Einnahme empfohlen, den habe ich...

Prednisolon bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTinnitus3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 3 Tage lang die Tabletten mit der Stärke 50mg genommen. Begonnen mit 200mg und die beiden letzten Tage mit 150mg. Habe meinen Tinnitus/Hörsturz behandelt. Habe es wirklich gut und ohne Nebenwirkungen vertragen. Der HNO hat allerdings einen Magenschutz vor der Einnahme empfohlen, den habe ich eine halbe Stunde vor Einnahme eingenommen. Mein Tinnitus ist übrigens weg und auch das Gehör ist wieder fast vollständig da.

Eingetragen am  als Datensatz 110516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für anaphylaktischer Schock mit Zitterigkeit, Unruhe

Das unruhige und zittrige Gefühl tritt ca. 30 min nach Einnahme auf und hält einen halben Tag an.

Prednisolon bei anaphylaktischer Schock

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolonanaphylaktischer Schock3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das unruhige und zittrige Gefühl tritt ca. 30 min nach Einnahme auf und hält einen halben Tag an.

Eingetragen am  als Datensatz 110497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Neuritis vestibularis mit Muskelschwund, erhöhte Leberwerte, Gewichtsabnahme, Depressive Verstimmungen, Hautausschlag im Gesicht

Ich bin wegen plötzlich auftretenden Drehschwindels mit Erbrechen und Durchfall in die Notaufnahme eingeliefert worden, wo eine Neuritis Vestibularis mit eventuellem Verdacht auf MS (wurde dann aber nicht bestätigt) diagnostiziert wurde. Deshalb stationärer Aufenthalt von einer Woche zur...

Prednisolon bei Neuritis vestibularis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonNeuritis vestibularis17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin wegen plötzlich auftretenden Drehschwindels mit Erbrechen und Durchfall in die Notaufnahme eingeliefert worden, wo eine Neuritis Vestibularis mit eventuellem Verdacht auf MS (wurde dann aber nicht bestätigt) diagnostiziert wurde.
Deshalb stationärer Aufenthalt von einer Woche zur Abklärung der Ursache.
Beginn der mir als notwendig suggerierten Therapie mit einer Infusion 250 mg Prednisolon (wurde mir aber nicht mitgeteilt) und ab dem nächsten Tag folgendes Schema für eine Prednisolon-Therapie in Tablettenform: 4 Tage 80 mg - 4 Tage 60 mg - 4 Tage 40 mg - 4 Tage 20 mg.
Die ersten Tage kaum Nebenwirkungen bis auf nächtliche heftigste Kopfschmerzen. Ab dem 5. Tag dunkel unterlaufene Augen. Ab dem 12. Tag dann geschwollene Unterlider und aufgedunsenes Aussehen, extreme Erschöpfungszustände am Morgen (konnte kaum aufstehen), extreme Müdigkeit, gelber Zungenbelag, depressive Verstimmungen im Wechsel, teils Verwirrtheit, später dann schlimmer Hautausschlag und Schorf auf den Wangen, extrem trockene Gesichtshaut für ca. drei Monate lang, extremes langanhaltendes Muskelbrennen nach Laufen oder später Radfahren (obwohl zuvor bestens durchtrainiert) durch Muskelschwund, Gewichtsabnahme, erhöhte Leberwerte, erhöhter Augendruck auf beiden Augen.
Alle Nebenwirkungen bis auf die Schwellung der Augenunterlider (Augendruck Überprüfung in 6 Monaten) nach ca. zwei bis drei Monaten gebessert oder abgeklungen.
Wassereinlagerungen unter den Augen und dadurch aufgedunsenes und krankes Aussehen bis heute (obwohl fast drei Monate ohne Cortison nun) - der totale Horror!!!
Wirkung von Prednisolon hinsichtlich der Neuritis Vestibularis gleich null!!! Hatte keinerlei positive Effekte und bis heute permanenter Schwankschwindel beim Gehen oder bei Kopfbewegungen. Kein einziger Tag bisher ohne Schwindel trotz täglicher Übungen.
Das allein ist psychisch schon sehr belastend, dazu das aufgedunsene Aussehen - manchmal weiß ich nicht, wie ich das alles noch durchstehen soll, obwohl ich echt eine Kämpfernatur bin.
Die Einnahme war in meinem Fall völlig umsonst und hat mir physisch und psychisch extremst zugesetzt und belastet mich bis heute sehr.
Leider wurde man von den Ärzten null zur Notwendigkeit der Einnahme oder zu den NW aufgeklärt, auch wurden keine Therapieregeln mit auf den Weg gegeben. Es wurde nur Angst aufgebaut, sodass man dachte, man ist auf die Einnahme angewiesen.
Fazit: Nie wieder!!! Und ich hoffe, ich komme aus diesem Teufelskreis jemals wieder raus!!!

Eingetragen am  als Datensatz 110480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Angeblich rheuma mit Bluthochdruck

Keine gute Erfahrung mit Prednisolon gemacht. Hausarzt:Diagnose Rheuma Rheumatologe: Behandlung mit Prednisolon 5mg,nach ~6 Monaten nachts plötzlicher Schwindel\Doppelbilder starker Kopfschmerz und Blitze im Kopf und Tinnitus. Zwei Monate in LNK Andernach in Behandlung....

Prednisolon bei Angeblich rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAngeblich rheuma6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine gute Erfahrung mit Prednisolon gemacht.

Hausarzt:Diagnose Rheuma
Rheumatologe: Behandlung mit Prednisolon 5mg,nach ~6 Monaten nachts plötzlicher Schwindel\Doppelbilder starker Kopfschmerz und Blitze im Kopf und Tinnitus.

Zwei Monate in LNK Andernach in Behandlung.

Ergebnis:zeitweise Bluthochdruck von 240.bei Untersuchungen wurden keine Auffälligkeiten festgestellt.
Auf mein Betreiben wurde Prednisolon abgesetzt und mein Zustand wurde wesentlich besser,was blieb ist der Tinnitus und zeitweise starke Kopfschmerzen und nachts Blitze im Kopf.

Nachdem ich den Rheumatologen gewechselt habe und zweimal Untersucht wurde bekam ich die Diagnose """ kein Rheuma """"

So ist die Wirkung von Prednisolon!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 110449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Sinusitis mit Absetzerscheinungen

Während der Behandlung ging es mir sehr gut, nach dem Absetzen habe ich aber ein schweres Stimmungstief bekommen.

Prednisolon bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Behandlung ging es mir sehr gut,
nach dem Absetzen habe ich aber
ein schweres Stimmungstief bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 110428
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Imurek für Lungen-Sarkoidose, Lungen-Sarkoidose mit Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Atembeschwerden, Panikattacke

Lungensarkoidose seit 7 Monaten; Prednisolon 50 mg, Imurek 50 mg - Versuch von Cortison auf Imurek umzusteigen. Nach nur einmaliger Einnahme zwei Stunden später Unverträglichkeitsreaktion, wie ich es von einem Histaminüberschuss kenne: Kopfschmerzen, Übelkeit, Bauchschmerzen, innere Unruhe,...

Imurek bei Lungen-Sarkoidose; Prednisolon bei Lungen-Sarkoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImurekLungen-Sarkoidose1 Tage
PrednisolonLungen-Sarkoidose5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lungensarkoidose seit 7 Monaten; Prednisolon 50 mg, Imurek 50 mg - Versuch von Cortison auf Imurek umzusteigen.
Nach nur einmaliger Einnahme zwei Stunden später Unverträglichkeitsreaktion, wie ich es von einem Histaminüberschuss kenne:
Kopfschmerzen, Übelkeit, Bauchschmerzen, innere Unruhe, beschleunigter Herzschlag, Angstgefühl, Atembeschwerden, Druck in der Brust, Würgegefühl

Kann aber auch darauf zurückzuführen sein, dass hier zu viel Cortison und Azathriopin zusammengekommen sind.

Eingetragen am  als Datensatz 110417
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Imurek
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Polymyalgia rheumatica mit Herzrasen, Schwitzen, Blutdruckerhöhung

Anfangs Dosis 20mg Prednisolon Blutdruckerhöhung Herzrasen starkes Schwitzen. Nach 4 Monaten langsam auf jetzt 5mg Erhaltundsdosis Blutdruckerhöhung weiterhin nur mit gleichzeitiger Einnahme 2er Blutdruck Senker okay fühle mich oft schnell müde aber Schmerzen fast weg

Prednisolon bei Polymyalgia rheumatica

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonPolymyalgia rheumatica5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs Dosis 20mg Prednisolon Blutdruckerhöhung Herzrasen starkes Schwitzen. Nach 4 Monaten langsam auf jetzt 5mg Erhaltundsdosis Blutdruckerhöhung weiterhin nur mit gleichzeitiger Einnahme 2er Blutdruck Senker okay fühle mich oft schnell müde aber Schmerzen fast weg

Eingetragen am  als Datensatz 110403
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Rheuma mit Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen

Ich hatte im August ’21 einen sehr starken Rheumaschub. (das erste Mal). Ich konnte mich nicht mehr ohne starke Schmerzen bewegen! Es waren bis auf die Fußgelenke, alle Gelenke betroffen.Ich wurde notfallmäßig in das Klinikum eingewiesen. Zu Beginn der Behandlung habe ich 9 Tage Prednisolon in...

Prednisolon bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonRheuma7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte im August ’21 einen sehr starken Rheumaschub. (das erste Mal). Ich konnte mich nicht mehr ohne starke Schmerzen bewegen! Es waren bis auf die Fußgelenke, alle Gelenke betroffen.Ich wurde notfallmäßig in das Klinikum eingewiesen. Zu Beginn der Behandlung habe ich 9 Tage Prednisolon in Verbindung mit Paracetamol bekommen. Die Dosis betrug die ersten 4 Tage 100 mg/ Tag, aufgeteilt in 4 Dosen iV. In der Folge wurde das Medikament täglich leicht reduziert.
Da ich noch nie ein kortisonhaltiges Präparat bekommen hatte, schlug das Medikament sehr gut an. Ich war am ersten Tag schon schmerzfrei. Dieses sollte sich im Krankenhaus (9 Tage) und auch danach weiter so fortsetzen.
Die Dosis zum Ausschleichen war zu Beginn auf 10 mg/ Tag angesetzt, die Reduzierung auf 0,5 mg/ Monat. Nach zwei Monaten traten die Schmerzen wieder auf. Schon am nächsten Tag habe ich die Dosis wieder für vier Wochen um 0,5 mg angehoben. Bis jetzt bin ich schmerzfrei.
Die Nebenwirkungen sind leider nicht so schön. Ich bin jetzt 71 Jahre alt, 169 cm groß und habe mein Gewicht von 75 kg auf 80 Kg erhöht. Auch leide ich unter Wassereinlagerungen im Gesicht und in den Beinen. Ich habe große Tränensäcke bekommen und mein Gesicht ist voller, runder geworden. Ich hoffe, dass nach dem Ausschleichen sich alles wieder reguliert. Um überhaupt noch in die Schuhe zu kommen, trage ich jetzt Kompressionsstrümpfe. Auf das tragen meiner Orthese muss ich jetzt allerdings verzichten, da mein Bein dermaßen stark anschwillt, dass es unmöglich ist mit der Orthese zu laufen. Die Erhöhung meines Blutdruckes wird mit: Carmen 10 mg, Amlodipin/Valsartan AL 5mg/160 mg und Ramipril 5 mg gut eingestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 110087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Hörsturz

Nie wieder. So stelle ich mir einen Drogenrausch vor. Geschmack und Geruch verloren, 3 Tage nicht schlafen, euphorisch, Taubheit in den Fingerspitzen,Füße und Hände fühlen sich an,als wären sie verbrannt,...Nein danke, nicht normal. Das ist der Horror und geholfen hat es nicht. Ich möchte das...

Prednisolon bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHörsturz3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nie wieder. So stelle ich mir einen Drogenrausch vor. Geschmack und Geruch verloren, 3 Tage nicht schlafen, euphorisch, Taubheit in den Fingerspitzen,Füße und Hände fühlen sich an,als wären sie verbrannt,...Nein danke, nicht normal. Das ist der Horror und geholfen hat es nicht. Ich möchte das Zeug ganz einfach nur aus meinem Körper haben.

Eingetragen am  als Datensatz 110008
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Asthma

Habe Prednisolon bekommen, da sich meine Lungenfunktion nach einem Infekt verschlechtert hat (intrinisches Ashtma). Nebenwirkungen waren Schlaflosigkeit (dadurch auch Halluzinationen), Schmerzen in der Brust, Gewichtszunahme (4kg in 5 Tagen!). Gelenkschmerzen kamen auch noch dazu.

Prednisolon bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAsthma5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Prednisolon bekommen, da sich meine Lungenfunktion nach einem Infekt verschlechtert hat (intrinisches Ashtma). Nebenwirkungen waren Schlaflosigkeit (dadurch auch Halluzinationen), Schmerzen in der Brust, Gewichtszunahme (4kg in 5 Tagen!). Gelenkschmerzen kamen auch noch dazu.

Eingetragen am  als Datensatz 109962
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Multiple Sklerose

Kortisonstoßtherapie mit 3x1g: Extremer Antrieb mit Schlaflosigkeit, Erbrachen, Gereiztheit, Durst und Kaliummangel; Nach einer Woche Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Depression. Trotz allem hat’s geholfen.

Prednisolon bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMultiple Sklerose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kortisonstoßtherapie mit 3x1g: Extremer Antrieb mit Schlaflosigkeit, Erbrachen, Gereiztheit, Durst und Kaliummangel;
Nach einer Woche Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Depression. Trotz allem hat’s geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 109911
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon 20 mg für Schmerzen und Knoten im Unterschenkel

Stoßtherapie, angefangen mit 60 mg für 3 Tage, dann Reduzierung auf 50 mg 3 Tage usw. Nach 5 Tagen Pulsrasen auch in Ruhe( über 100) , Sodbrennen , Bluthochdruck, rote Wangen, Hitzegefühl, Angst, Unruhe, Schlafstörungen. Am 8. Tag laut Rücksprache mit dem Arzt sofort abgesetzt

Prednisolon 20 mg bei Schmerzen und Knoten im Unterschenkel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolon 20 mgSchmerzen und Knoten im Unterschenkel8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stoßtherapie, angefangen mit 60 mg für 3 Tage, dann Reduzierung auf 50 mg 3 Tage usw. Nach 5 Tagen Pulsrasen auch in Ruhe( über 100) , Sodbrennen , Bluthochdruck, rote Wangen, Hitzegefühl, Angst, Unruhe, Schlafstörungen. Am 8. Tag laut Rücksprache mit dem Arzt sofort abgesetzt

Eingetragen am  als Datensatz 109902
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon 20 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Einnahme nach Leichtem Knalltrauma/ Hörsturz mit Hautrötung, Kopfschmerzen

Hautrötung am Abend ( warmen Kopf) Abends leichte Kopfschmerzen

Prednisolon bei Einnahme nach Leichtem Knalltrauma/ Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonEinnahme nach Leichtem Knalltrauma/ Hörsturz4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautrötung am Abend ( warmen Kopf) Abends leichte Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 109881
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):201 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Asthma mit Kopfschmerzen, Durstgefühl, Sodbrennen

Mäßige Kopfschmerzen, Starkes Durstgefühl, Sodbrennen Behandlung hat wenige Stunden nach Einnahme angeschlagen

Prednisolon bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAsthma3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mäßige Kopfschmerzen, Starkes Durstgefühl, Sodbrennen
Behandlung hat wenige Stunden nach Einnahme angeschlagen

Eingetragen am  als Datensatz 109707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Colitis ulcerosa

Am Anfang ging es mir bestens, nach 2 Stunden Schlaf war mein Körper Top fit, jedoch hat alles einfach ekelig geschmeckt, ich hab 12 Kilo zugenommen und hatte Heißhunger auf ALLES.. Herzrasen & Kurzatmigkeit waren ein Dauerzustand. Aber es hat geholfen, zumindest für den Anfang der Behandlung.

Prednisolon bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang ging es mir bestens, nach 2 Stunden Schlaf war mein Körper Top fit, jedoch hat alles einfach ekelig geschmeckt, ich hab 12 Kilo zugenommen und hatte Heißhunger auf ALLES..
Herzrasen & Kurzatmigkeit waren ein Dauerzustand. Aber es hat geholfen, zumindest für den Anfang der Behandlung.

Eingetragen am  als Datensatz 109689
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Neurodermitis

Muss diese Tabletten aufgrund von meiner schlimmen Neurodermitis nehmen. Habe mit 40 mg angefangen bin jz auf 10 mg am Tag. Habe 5 Kilo zugenommen durch diese Tabletten, schlimme Heisshungerattacken bleibe nur für 2-3 Stunden satt egal was ich esse. Und starke Benommenheit, fühle mich schlapp...

Prednisolon bei Neurodermitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonNeurodermitis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muss diese Tabletten aufgrund von meiner schlimmen Neurodermitis nehmen. Habe mit 40 mg angefangen bin jz auf 10 mg am Tag. Habe 5 Kilo zugenommen durch diese Tabletten, schlimme Heisshungerattacken bleibe nur für 2-3 Stunden satt egal was ich esse. Und starke Benommenheit, fühle mich schlapp obwohl ich nichts gemacht habe.

Eingetragen am  als Datensatz 109655
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diclofenac für Fersensporn, Fersensporn

Etwa 10 Stunden nach der ersten Einnahme und 2 Stunden nach der zweiten Einnahme hatte ich akute Magenschmerzen und Durchfall.

Diclofenac bei Fersensporn; Prednisolon bei Fersensporn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacFersensporn1 Tage
PrednisolonFersensporn1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Etwa 10 Stunden nach der ersten Einnahme und 2 Stunden nach der zweiten Einnahme hatte ich akute Magenschmerzen und Durchfall.

Eingetragen am  als Datensatz 109569
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diclofenac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit Prednisolon

Prednisolon wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Azathioprin, MTX, Salofalk, Budenofalk, Arava

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von bluemchen45
bluemche…
Benutzerbild von Leviana
Leviana
Benutzerbild von Lusches
Lusches

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 477 Benutzer zu Prednisolon

Graphische Auswertung zu Prednisolon

Graph: Altersverteilung bei Prednisolon nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Prednisolon nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Prednisolon
[]