Muskelschwäche

Wir haben 181 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Muskelschwäche.

Prozentualer Anteil 58%42%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg6884
Durchschnittliches Alter in Jahren5258
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,2125,95

Die Nebenwirkung Muskelschwäche trat bei folgenden Medikamenten auf

Dexamethason (2/27)
7%
Herceptin (2/56)
3%
BisoHEXAL (2/57)
3%
Sortis (3/86)
3%
Vocado (2/59)
3%
Enalapril (2/60)
3%
Baclofen (2/63)
3%
Inegy (4/152)
2%
Ciprofloxacin (14/554)
2%
Simvastatin (5/241)
2%
Tavanic (8/419)
1%
Omeprazol (6/316)
1%
Sifrol (2/109)
1%
Beloc-Zok (2/133)
1%
Doxepin (5/336)
1%
Prednisolon (6/474)
1%
Tamsulosin (2/174)
1%
xarelto (2/199)
1%
Gabapentin (2/258)
0%
Avalox (3/401)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 128 Medikamente mit Muskelschwäche

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Dexamethason

 

Vollmondgesicht, Schlaflosigkeit, Muskelatrophie bei Dexamethason für nach OP an Bandscheibe HWS

Ich habe von 3 x 8 mg täglich folgende Nebenwirkungen gehabt: "Mondgesicht", konnte nicht schlafen, Hunger und als schlimmstes einen extremen Muskelabbau in den Beinen. Konnte zuletzt kaum noch laufen vor Schwäche und wegen fehlender Muskeln. Ärzte der Uni Leipzig -Chirugie haben nur rumgedoktert...

Dexamethason bei nach OP an Bandscheibe HWS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dexamethasonnach OP an Bandscheibe HWS6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von 3 x 8 mg täglich folgende Nebenwirkungen gehabt: "Mondgesicht", konnte nicht schlafen, Hunger und als schlimmstes einen extremen Muskelabbau in den Beinen. Konnte zuletzt kaum noch laufen vor Schwäche und wegen fehlender Muskeln. Ärzte der Uni Leipzig -Chirugie haben nur rumgedoktert und alles möglich vermutet. Auf eine Steroidmyopathie ist keiner gekommen. Ich würde das Medikament nie wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 21774
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Augenbrennen, Muskelschwäche, Schilddrüsenstörungen bei Dexamethason für Thrombopenie

Nach monatelanger hochdosiger Einnahme erlebe ich eine oszillierende An- und Abschwellung der Schilddrüse mit basedowhaftem Anschwellen sowie Brennen der Augen. Allgemeine Muskelschwäche, sehr langsam regenerierend. Dieses hochdosierte Dexamethason hilft zwar, jedoch auf Kosten eines sehr...

Dexamethason bei Thrombopenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DexamethasonThrombopenie4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach monatelanger hochdosiger Einnahme erlebe ich eine oszillierende An- und Abschwellung der Schilddrüse mit basedowhaftem Anschwellen sowie Brennen der Augen. Allgemeine Muskelschwäche, sehr langsam regenerierend.
Dieses hochdosierte Dexamethason hilft zwar, jedoch auf Kosten eines sehr
gestörten Hormonhaushaltes.

Eingetragen am  als Datensatz 38452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Herceptin

 

Gelenksteife, Muskelschmerzen, Muskelschwäche, Gelenkschmerzen bei Herceptin für mamakarzinom

Seit August bekomme ich im drei Wochenabstand Herceptin. Seit dieser Zeit stelle ich fest, daß meine Knie und Finger vor allem morgens und bei längerem Sitzen steifer werden. Auch sind die Gelenke sehr schmerzhaft. Auch gewisse Muskelschmerzen im Unter-bzw. Oberarm treten auf. Eine allegemeine...

Herceptin bei mamakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Herceptinmamakarzinom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit August bekomme ich im drei Wochenabstand Herceptin. Seit dieser Zeit stelle ich fest, daß meine Knie und Finger vor allem morgens und bei längerem Sitzen steifer werden. Auch sind die Gelenke sehr schmerzhaft. Auch gewisse Muskelschmerzen im Unter-bzw. Oberarm treten auf. Eine allegemeine Schwäche der Muskulatur ist bei mir ebenfalls aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 4341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trastuzumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Knochenschmerzen, Muskelschwäche, Schüttelfrost, Gliederschmerzen bei Herceptin für Mammakarzinom

haben gerade meine Erfahrungen beschrieben, kommt noch dazu: Knochenschmerzen, Muskelschwäche, vor allem nach Zometa (1/4 jährlich) 2 Nächte lang Schüttelfrost und Gliederschmerzen, nach Einnahme von Ibuprofen besser. Auch Gewichtszunahme insgesamt noch durch Einnahme von Tamoxifen und Herceptin...

Herceptin bei Mammakarzinom; Tamoxifen bei Mammakarzinom; Zometa bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HerceptinMammakarzinom1 Jahre
TamoxifenMammakarzinom1 Jahre
ZometaMammakarzinom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

haben gerade meine Erfahrungen beschrieben, kommt noch dazu:
Knochenschmerzen, Muskelschwäche, vor allem nach Zometa (1/4 jährlich) 2 Nächte lang Schüttelfrost und Gliederschmerzen, nach Einnahme von Ibuprofen besser. Auch Gewichtszunahme insgesamt noch durch Einnahme von Tamoxifen und Herceptin (Behandlung am 13.03.2008 beendet)

Eingetragen am  als Datensatz 7235
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trastuzumab, Tamoxifen, Zoledronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei BisoHEXAL

 

Gelenkschmerzen, Kurzatmigkeit, Abgeschlagenheit, Muskelschwäche bei BisoHexal für Bluthochdruck

Ganz schleichend kam es bei mir zu den hier schon genannten Nebenwirkungen wie Schmerzen in den Fußgelenken, Kurzatmigkeit, allgemeine Abgeschlagenheit, Muskelschwäche. Ich habe das bisher nicht mit diesen Medikamenten in Verbindung gebracht, bis ich hier auf die Beschreibung einiger Patienten -...

BisoHexal bei Bluthochdruck; Delix bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalBluthochdruck7 Jahre
DelixBluthochdruck7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ganz schleichend kam es bei mir zu den hier schon genannten Nebenwirkungen wie Schmerzen in den Fußgelenken, Kurzatmigkeit, allgemeine Abgeschlagenheit, Muskelschwäche. Ich habe das bisher nicht mit diesen Medikamenten in Verbindung gebracht, bis ich hier auf die Beschreibung einiger Patienten - mit den selben Anzeichen wie bei mir, gestoßen bin. Es ist bis jetzt auch nur eine Vermutung von mir, dass diese Beschwerden mit den o.a. Medikamenten in Zusammenhang stehen könnten.

Eingetragen am  als Datensatz 28549
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Muskelkrämpfe, Muskelschwäche, Benommenheit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Potenzstörungen, Kribbeln, Nachtschweiß, Muskelzittern, Sprachstörungen, Ohrengeräusche bei BisoHexal für Blutdruck

Habe starke Muskelkrämpfe und Muskelschwäche. Benommenheit.Müdigkeit und Lustlosigkeit.Potenzstörungen. Kribbeln an Beinen und Armen. Nachtschweiß.Muskelzittern. Sprachstörungen.Ohrengeräusche (Rauschen)

BisoHexal bei Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalBlutdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe starke Muskelkrämpfe und Muskelschwäche.
Benommenheit.Müdigkeit und Lustlosigkeit.Potenzstörungen.
Kribbeln an Beinen und Armen. Nachtschweiß.Muskelzittern.
Sprachstörungen.Ohrengeräusche (Rauschen)

Eingetragen am  als Datensatz 46865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Sortis

 

Schlafstörungen, Depressive Verstimmungen, Nesselsucht, Muskelatrophie, Gleichgewichtsstörungen bei Sortis für Cholesterinwerterhöhung

Die ganze Medikamente-Schluckerei war nur wegen zugegeben starker Cholesterinwerterhöhung. Sortis sollte besser sein als Zocor. Bei Sortis hatte ich Schlafstörungen, depressive Phasen, das Medikament wurde nach längeren Beschwerden gewechselt. Simvastatin habe ich scheinbar vertragen, nur...

Zocor bei Cholesterinwerterhöhung; Sortis bei Cholesterinwerterhöhung; Simvahexal bei Cholesterinwerterhöhung; INEGY bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZocorCholesterinwerterhöhung6 Jahre
SortisCholesterinwerterhöhung4 Jahre
SimvahexalCholesterinwerterhöhung10 Jahre
INEGYCholesterinwerterhöhung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ganze Medikamente-Schluckerei war nur wegen zugegeben starker Cholesterinwerterhöhung. Sortis sollte besser sein als Zocor. Bei Sortis hatte ich Schlafstörungen, depressive Phasen, das Medikament wurde nach längeren Beschwerden gewechselt. Simvastatin habe ich scheinbar vertragen, nur mehrmals Nesselausschlag bekommen. Medikament wurde wieder gewechselt: Inegy. Ich habe der Ärztin mehrmals gesagt, dass ich unter kleinen Belastungen Muskelschmerzen kriege, ich war immer sportlich aktiv und das war ungewöhnlich für mich. Mitte 2010 habe ich die Einnahme der Tabletten verweigert. Ich leide jetzt an Muskelabbau und Nervenabbau am linken Bein, zuerst keine Kraft mehr im Fuß, Gleichgewichtsstörungen. Abbau der Muskulatur am Unterschenkel. Jetzt wird auch der Oberschenkel schwächer. Die Ärzte konnten noch keine Ursache finden, keine multiple Sklerose, kein ALS. Ich sehe die Ursache in der jahrelangen Einnahme der Cholesterinsenker.

Eingetragen am  als Datensatz 35508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Atorvastatin, Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Muskelschwäche bei Sortis für Fettstoffwechselstörungen

seit Einnahme fast 10 Kg zugenommen, insb. Bauch und Brust (Gynäkomastie), ermüde schnell beim gehen und stehen

Sortis bei Fettstoffwechselstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SortisFettstoffwechselstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit Einnahme fast 10 Kg zugenommen, insb. Bauch und Brust (Gynäkomastie), ermüde schnell beim gehen und stehen

Eingetragen am  als Datensatz 58647
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Atorvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sortis

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Vocado

 

Mundtrockenheit, Hauttrockenheit, Muskelschwäche bei Vocado für hoher Blutdruck

Als Blutdrucksenker verschrieben: Umstellung von Vocado 20 auf 40/12,5/5 gab Probleme: Starke Mundtrockenheit Kraft an Armen und Beinen ließ nach. leichte Schmerzen an Armen und Beinen Austrocknen der Haut. Blutdrucksenkung sehr gut

Vocado bei hoher Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Vocadohoher Blutdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Blutdrucksenker verschrieben:
Umstellung von Vocado 20 auf 40/12,5/5 gab Probleme:
Starke Mundtrockenheit
Kraft an Armen und Beinen ließ nach.
leichte Schmerzen an Armen und Beinen
Austrocknen der Haut.
Blutdrucksenkung sehr gut

Eingetragen am  als Datensatz 72736
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartanmedoxomil, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Leistungsverminderung, Muskelschwäche bei Vocado hct 20mg/5mg/12,5mg für Bluthochdruck

Ich habe Vocado hct 20mg/5mg/12,5mg seit ca. 1 Jahr für meinen Bluthochdruck bekommen. Am Anfang habe ich Kopfschmerzen von dem Medikament bekommen. Aber dieses Problem hat sich nach ca. 1 Woche erledigt. Meine Muskeln sind mittlerweile etwas empfindlich geworden. Bei geringer Anstrengung fühle...

Vocado hct 20mg/5mg/12,5mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Vocado hct 20mg/5mg/12,5mgBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Vocado hct 20mg/5mg/12,5mg seit ca. 1 Jahr für meinen Bluthochdruck bekommen. Am Anfang habe ich Kopfschmerzen von dem Medikament bekommen. Aber dieses Problem hat sich nach ca. 1 Woche erledigt.
Meine Muskeln sind mittlerweile etwas empfindlich geworden. Bei geringer Anstrengung fühle ich mich recht schnell schlapp. Ansonsten vertrage ich Vocado hct 20mg/5mg/12,5mg sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 67357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartanmedoxomil, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Enalapril

 

Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Haarausfall, Akne, Muskelschwäche bei Enalapril ratiopharm für Bluthochdruck

Ich nehme Medikamente mit Enalapril und Metoprolol seit 18 Jahren. Die Wirkung ist ausgezeichnet, obwohl ich im Laufe der Jahrzehnte einen kontinuierlichen Anstieg der Dosis verzeichen muss. Mein chronischer Bluthochdruck hat sich nach Nephrektomie keinesfalls verbessert, so dass sich die...

Benapalpril bei Bluthochdruck; Xanef bei Bluthochdruck; Enalapril ratiopharm bei Bluthochdruck; Metoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BenapalprilBluthochdruck-
XanefBluthochdruck-
Enalapril ratiopharmBluthochdruck-
MetoprololBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Medikamente mit Enalapril und Metoprolol seit 18 Jahren. Die Wirkung ist ausgezeichnet, obwohl ich im Laufe der Jahrzehnte einen kontinuierlichen Anstieg der Dosis verzeichen muss.
Mein chronischer Bluthochdruck hat sich nach Nephrektomie keinesfalls verbessert, so dass sich die Dosierungshöhe von anfangs 2,5mg morgens und 5mg abends auf 7,5mg morgens und 10mg abends (Enalapril von diversen Herstellern je nach Kassenlage) langsam steigerte.
Bei Metoprolol benötige ich immer noch die gleiche, manchmal auch nur die halbe Dosis von 50mg.

Nebenwirkungen von Enalapril in Verbindung mit Metoprolol:
Gewichtszunahme, Wasserrententionen, Haarausfall,
rezidivierende Atherome im Leistenbereich, die operativ entfernt werden müssen; evt. Auftreten einer Akne Inversa.
Haarausfall, Akne, wobei ich nicht unterscheiden kann, was was begünstigt.
Leichte Depression, Muskelschwäche.
Absetzerscheinungen:
Niemals abrupt absetzen- je nach Erkrankung droht Herzinfarkt oder Kammerflimmern!

Gesamtbewertung:
Sehr wirksame Medikamentenkombination bei renalem Blutchochdruck trotz gravierender Nebenwirkungen.
Ev. Zusatzeinnahme natriumchloridausscheidender Diuretika, wobei darauf zu achten ist, dass genügend Kalium und nicht zuviel Kalium im Körper verbleibt.

Eingetragen am  als Datensatz 20511
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Enalapril, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Muskelschmerzen, Sehschwäche, Benommenheit, Muskelschwäche bei Enapril für Blutdruck

hallo, ich nehme seit september 2011 enapril ace hemmer. in der ersten woche war alles okay. ab der 2 woche ging es dann los mit muskelschmerzen , vor allem muskelschwäche, des weiteren war meine sehschärfe gemindert und ich hatte ein gefühl als wäre ich öfter leicht benommen. gegen den...

Enapril bei Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EnaprilBlutdruck13 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo,

ich nehme seit september 2011 enapril ace hemmer. in der ersten woche war alles okay. ab der 2 woche ging es dann los mit muskelschmerzen , vor allem muskelschwäche, des weiteren war meine sehschärfe gemindert und ich hatte ein gefühl als wäre ich öfter leicht benommen. gegen den blutdruck hat die med geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 48752
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Enalapril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Baclofen

 

Benommenheit, Libidoverlust, Muskelschwäche, Konzentrationsprobleme bei Baclofen AWD 25mg für Alkoholabhängigkeit, Kokainsucht

Es ist seltsam, aber war:)) Seit monaten trinke ich ein bis zwei Flaschen Wein am Tag und konsumiere ca. 5-10g Kokain in der Woche. Seit zwei Tagen habe ich mit baclofen (100mg) am Tag kein verlangen mehr. Weder nach Kokain noch nach Alkohol. Das sexuelle Verlangen ist stark eingeschränkt, ist...

Baclofen AWD 25mg bei Alkoholabhängigkeit, Kokainsucht; Doxepin dura 50mg bei Depressionen, Alkoholabhängigkeit, Kokainsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Baclofen AWD 25mgAlkoholabhängigkeit, Kokainsucht2 Tage
Doxepin dura 50mgDepressionen, Alkoholabhängigkeit, Kokainsucht2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ist seltsam, aber war:)) Seit monaten trinke ich ein bis zwei Flaschen Wein am Tag und konsumiere ca. 5-10g Kokain in der Woche. Seit zwei Tagen habe ich mit baclofen (100mg) am Tag kein verlangen mehr. Weder nach Kokain noch nach Alkohol. Das sexuelle Verlangen ist stark eingeschränkt, ist aber nicht so schlimm. Ich fühle mich etwas benommen, die Muskeln sind schlapp, meine Konzentrationsfähigkeit lässt etwas zu wünschen übrig, der Kreislauf ist nicht besonders stabil... alles in allem aber erträglich. Die Sprachsteuerung ist in keiner Weise eingeschränkt, die Augen sind klar. Bin etwas zappelig, und ich habe starken Bewegungsdrang, besonders die Beine sind ständig am wippen.

Doxipin hilft gegen die Kokain- und Alkoholsucht nicht. Sie ist höher dosiert nur lähmend und manchmal ist man einfach nur zu müde, um seinen Dealer anzurufen. Wenn ich ein starkes verlangen nach Kokain verspüre, nahm ich bisher 100mg Doxipin und nach einer halben Stunde wollte ich mich nicht mehr bewegen. Hilft aber nicht immer insbesondere, wenn der Druck zu groß ist. - Dagegen ist Baclofen ein echtes Wundermittel, weil der Druck verschwindet... ich kann wieder mit Zuversicht in die Zukunft blicken.

Baclofen ist absolut empfehlenswert. Der Drang nach Suchtmitteln ist nicht mehr vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 20646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Baclofen, Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Konzentrationsstörungen, Wortfindungsstörungen, Benommenheit, Muskelschwäche bei Baclofen für Alkoholabhängigkeit

Baclofen Dosierung: 1. Woche 2x 6,25mg morgens und mittags = 12,5mg/Tag 2. Woche 2x 12,5 mg morgens und mittags = 25mg/Tag 3. Woche 2x 18,8 mg morgens und mittags = 37,5mg/Tag 4. Woche 2x 25,0 mg morgens und mittags = 50mg/Tag 4-8. Woche 50mg/Tag 8-12. Woche 25 mg/Tag Absolut...

Baclofen bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BaclofenAlkoholabhängigkeit10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Baclofen Dosierung:
1. Woche 2x 6,25mg morgens und mittags = 12,5mg/Tag
2. Woche 2x 12,5 mg morgens und mittags = 25mg/Tag
3. Woche 2x 18,8 mg morgens und mittags = 37,5mg/Tag
4. Woche 2x 25,0 mg morgens und mittags = 50mg/Tag

4-8. Woche 50mg/Tag
8-12. Woche 25 mg/Tag

Absolut wirksames Mittel gegen Substantverlangen bei Alkoholentzug!

Nebenwirkungen:
Was auf jeden Fall kommen wird sind, Mundtrockenheit, Konzentrationsstörungen,
Wortfindungsstörungen, leichte Benommenheit, sehr verlangsamte flache Atmung,
allgemeine Muskelschwäche.
Sind aber anhand der Wirkung das man vom Alkohol loskommt zu vernachlässigen.

Also Baclofen gegen Alkoholismus kann ich nur empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 35572
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Baclofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Inegy

 

Muskelschwäche, Brustschmerzen, Benommenheit, Oberbauchschmerzen bei INEGY für Cholesterinwerterhöhung

Ursprünglicher Cholesterinwert um 300. Absenkung mit Diät auf 270. Mit Simvastatin auf 220. Wg. einer LAD Stenose riet mir mein Internist das Cholesterin unter 180 zu bringen um die Stenose aufzulösen. Das gelang allerdings nicht, ich bekam inzwischen einen Stent. Beschwerden wie Druck auf der...

INEGY bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYCholesterinwerterhöhung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ursprünglicher Cholesterinwert um 300. Absenkung mit Diät auf 270. Mit Simvastatin auf 220. Wg. einer LAD Stenose riet mir mein Internist das Cholesterin unter 180 zu bringen um die Stenose aufzulösen. Das gelang allerdings nicht, ich bekam inzwischen einen Stent. Beschwerden wie Druck auf der Brust, Benommenheit, Druck im Oberbauch bestehen andauernd.
Nach einem Anstieg der CK Werte auf 800 (CK-MB normal und Troponin negativ /also keine Herzmuskelzellen) hattte ich Symptome einer Muskelschwäche.
Ich habe darauf Inegy seit 9 Tagen abgesetzt. Die Muskelschwäche ist weg, und der CK Wert ist bereits am 4. Tag auf 300 gefallen. Cholesterin ist nun auf 220 angestiegen.

Eingetragen am  als Datensatz 7689
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Muskelschwäche, Bewusstseinsstörungen, Sehstörungen, Schwindel, Empfindungsstörungen bei Inegy 10 mg für Hypercholesterinämie

Bereits wenige Tage nach Beginn der Behandlung mit Inegy kam es zu Muskelschwäche in den Knien. Am Morgen des 6. Tages verlor ich im Bad kurzzeitig das Bewußtsein und stürzte. Der linke Arm war gefühllos und konnte nicht bewegt werden. Abends trat die Lähmung des linken Arms erneut auf,...

Inegy 10 mg bei Hypercholesterinämie; Beloc-Zok mite bei Arterielle Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10 mgHypercholesterinämie5 Tage
Beloc-Zok miteArterielle Hypertonie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits wenige Tage nach Beginn der Behandlung mit Inegy kam es zu Muskelschwäche in den Knien.
Am Morgen des 6. Tages verlor ich im Bad kurzzeitig das Bewußtsein und stürzte. Der linke Arm war gefühllos und konnte nicht bewegt werden. Abends trat die Lähmung des linken Arms erneut auf, verbunden mit Schwindel und Sehstörungen.
Seit dem Absetzen von Inegy sind diese Beschwerden nicht mehr aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 4426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin, Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Ciprofloxacin

 

Gelenkschmerzen, Muskelschwäche, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gedächtnisstörungen, Arthroseschmerzen bei Ciprofloxacin für Chlamydieninfektion

Einnahme von 30Tage 2x500mg/Tag Cipro (Ciprofloxacin) Ende 2004 Persönliche Erfahrung während der Einnahmedauer: Habe das Medikament \"relativ\" gut vertragen, jedoch an wenigen Tagen Gelenkscherzen/Schwellung im Ellbogengelenk, sowie leichtes ziehen/stechen in den Kniegelenken!...

Ciprofloxacin bei Chlamydieninfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinChlamydieninfektion30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme von 30Tage 2x500mg/Tag Cipro (Ciprofloxacin) Ende 2004

Persönliche Erfahrung während der Einnahmedauer:
Habe das Medikament \"relativ\" gut vertragen, jedoch an wenigen Tagen
Gelenkscherzen/Schwellung im Ellbogengelenk, sowie leichtes ziehen/stechen
in den Kniegelenken!

Persönliche Erfahrung nach der Einnahme:
Muskelschwäche, Müdigkeit, schnelle körperliche Erschöpfung bzw. Antriebslosigkeit,
Gedächtnisprobleme, diese Symtome haben sich erst nach 3-4 Jahren verbessert!

Hauptnebenwirkung und bleibender Schaden:
Arthrose (Zerstörung/Schädigung bzw. beschleunigter Abbau von vormals gesundem
Knorpel in Verbindung mit Gelenkscherzen besonders bei Belastung)

In der Zeit sofort nach der Einnahme sowie über Monate hinweg kam es zu stark vermehrten Gelenkgeräuschen (knacken/knirschen)! Bei grossen Belastungen,
z.B. Wandern über 6KM am Stück setzen vermehrt Knie-Gelenkschmerzen ein bis hin
zur Gelenkentzündung/Schwellung ab ca.10KM! Typische Merkmale einer Arthrose!
Vor der Einnahme von Cipro hatte ich nie Probleme mit Gelenkenproblemen,
auch nicht bei Belastung, gehabt.
Diese Einschränkung bei körperlichen Aktivitäten/Belastungen,
bei Sport, ggf. im Beruf führte teilweise zu starken Depressionen.

Persönliche Meinung:
Ciprofloxacin und Antibiotika aus der Kategorie Fluoroquinolone/Gyrasehemmer
(dazu gehört auch Moxifloxacin usw.) sind eines für die Gesundheit gefährlichsten
Antibiotika und Medikamente! Dies wird leider meist nur von unbhängigen Pharmakologen und Rheumatologen so gesehen. Meiner Meinung nach verschreiben
viele Ärzte, besonders Urologen, Arthrose per Ciprofloxacin auf Rezept.

Je nach Dosierung und Einnahmedauer erfolgt eine mehr oder weniger
starke Knorpelschädigung/abbau in Gelenken wie z.B. Knie, Hüfte, Ellbogen...
Ist die Dosierung/Einnahmedauer gering, machen sich die Auswirkungen ggf. erst
nach 10-20Jahren bemerkbar, ist die Dosierung/Einnahmedauer höher oder sehr hoch,
kommt es relativ schnell zu einem anfänglichen Ziehen, Knachen, Unwohlsein im Gelenk was im späteren Verlauf, der sich meist über viele Jahre erstreckt, in starke Schmerzen übergehen kann, speziell bei häufigen oder intensiven Belastungen.
Ein spätere Ersatz durch künstliche Gelenke ist dann fast vorprogrammiert.
Ich kann definitiv sagen dass Ciprofloxacin teile meiner Lebensperspektive
bzw. meiner Lebensqualität zerstört hat. Und dies völlig unnötig, der Urologe hatte sich einfach geweigert mir ein anderes Antibiotika zu verschreiben, dabei
war es keine lebensbedrohliche Krankheit, nur eine einfache Chlamydieninfektion
der Harnleiter.
Auch muss man ausdrücklich vor der Gefahr der Tendinitis und
Ruptur (Riss) der Achillessehne warnen. Cipro greifft Bänder und Sehnen an,
was auch eine mögliche Arthrose nochmals verschärft.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein Sportarzt jemals wagen würde,
z.B einem Fussballstar Cipro zu verschreiben. Freizeitsportler werden
aber meistens nicht von ihrem Arzt gefragt oder gewarnt.

Persönlicher Tip: Ich hätte mir nie im Leben vorstellen können dass ein
Antibiotika Knorpel/Bänder/Sehnen angreifen kann.
Ich wünschte mir ich hätte nie auch nur ein Tablette genommen.
Informiert euch vorher unabhängig und verlangt ggf.
andere Antibiotika, es sei denn es ist lebensbedrohlich
oder der letzte Ausweg, dies ist mein Ratschlag!
Gesunder Knorpel ist gerade im Alter extrem wichtig!

Informationsquellen:
http://www.fluoroquinolones.org/

http://www.askapatient.com/viewratings.asp?drug=19537&name=CIPRO&sort=Timelength

http://www.pubmedcentral.nih.gov/articlerender.fcgi?artid=164164
Effects of ciprofloxacin and ofloxacin on adult human cartilage in vitro.

Eingetragen am  als Datensatz 8797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Ängste, Muskelschwäche bei Ciprofloxacin für harnwegsinfekt

Habe das Medikament vom HA verschrieben bekommen, nach der ersten Tablette war ich wie benommen und hatte grundlos Angst. Nach 2-3 Tagen machte sich eine allgemeine Schwäche bemerkbar, hinzu kamen Muskelschwäche es fühlte sich ähnlich an, als wäre ich den ganzen Tag Treppen gestiegen. Überwiegend...

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament vom HA verschrieben bekommen, nach der ersten Tablette war ich wie benommen und hatte grundlos Angst. Nach 2-3 Tagen machte sich eine allgemeine Schwäche bemerkbar, hinzu kamen Muskelschwäche es fühlte sich ähnlich an, als wäre ich den ganzen Tag Treppen gestiegen. Überwiegend war die Muskelschwäche in den Waden und Oberschenkel bemerkbar.

Ich rate euch nur eins, wenn ihr Ciprobay/Ciprofloxacin verschrieben bekommt überlegt es euch 5 Mal ob ihr das nehmen wollt. Habe Gestern Abend die letzte genommen, das letzte mal fühlte ich mich so erschöpft in meiner Grundausbildung der Bundeswehr.

Eingetragen am  als Datensatz 77759
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Simvastatin

 

Gangstörung, Muskelschwäche bei Simvastatin 20mg für Hypercholesterinämie

Seit einigen Jahren beim Joggen probleme mit der Kraftim rechten Bein , aber tolerabel. Probleme wurde massiv (Humpeln und nicht stehen können auf der rechten Zehenspitze) nachdem ich vor ostern 2005 Simvastatin und das Antibiotikum Avalox 400mg kombinierte. Inzwischen gibt es eine Besserung...

Simvastatin 20mg bei Hypercholesterinämie; Avalox 400mg bei akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Simvastatin 20mgHypercholesterinämie18 Jahre
Avalox 400mgakute Bronchitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit einigen Jahren beim Joggen probleme mit der Kraftim rechten Bein , aber tolerabel.
Probleme wurde massiv (Humpeln und nicht stehen können auf der rechten Zehenspitze) nachdem ich vor ostern 2005 Simvastatin und das Antibiotikum Avalox 400mg kombinierte. Inzwischen gibt es eine Besserung durch Training. mitunter bricht eine gehschwäche auf,d.h. es ist was zurückgeblieben.Diagnostiziert wurde das etwas m it der Wade mit den dortigen Muskeln nicht stimmt (Doppler etc). Ich habe die weitere Diagnostik abgebrochen, da es jetzt besser geht. ggf. mach ich aber noch den Kernsin, wie empfohlen. Für mich ist der Auslöser möglicherweise die oben genannte Kombination, zumal ich in dieser Zeit das Simvastatin vorrübergehend erhöht hatte (40mg).
Seitdem nehme ich keinen Cholesterinsenker mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wadenkrämpfe, Muskelschwäche bei Simvastatin für nach Herzinfarkt

Seit der Einnahme vo Simvastatin fing es bei mir an mit Wadenkrämpfen, Muskelschwäche, Schmerzen beim Stehen und Laufen. Jegliche einfache Tätigkeiten werden von straken Schmerzen begleitet. Ich war in einer neurologischen Klinik, zur Abklärung der Symptome, es wurden keine körperlichen...

Simvastatin bei nach Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Simvastatinnach Herzinfarkt20 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme vo Simvastatin fing es bei mir an mit Wadenkrämpfen, Muskelschwäche,
Schmerzen beim Stehen und Laufen. Jegliche einfache Tätigkeiten werden von straken Schmerzen
begleitet. Ich war in einer neurologischen Klinik, zur Abklärung der Symptome, es wurden
keine körperlichen Erkrankungen festgestellt. Ich wurde dann an eine Psychaterin überwiesen.
Sie war dann diejenige, die mich auf die Nebenwirkungen von Symvastatin
hingewiesen hat. Ich nehme das Medikament jetzt seit zwei Wochen nicht mehr und hoffe,
das irgendwann eine Besserung eintritt.

Eingetragen am  als Datensatz 53902
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Simvastatin

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Tavanic

 

Sehnenentzündung, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Panikattacken, Muskelschwäche, Müdigkeit bei Tavanic für Bronchitis, Fieber

Nach 2 Tagen Tavanic im April 2007 Entzündung der Achillessehne links (später auch rechts! + Arm- und Fingersehnen entzündet. Schwerste Muskel- und Gelenkschmerzen, nachts Panikattacken. Zusätzlich zu den furchtbaren Schmerzen in den Beinen, dem Rücken und Gesäß eine unglaubliche Muskelschwäche...

Tavanic bei Bronchitis, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis, Fieber2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Tagen Tavanic im April 2007 Entzündung der Achillessehne links (später auch rechts! + Arm- und Fingersehnen entzündet. Schwerste Muskel- und Gelenkschmerzen, nachts Panikattacken. Zusätzlich zu den furchtbaren Schmerzen in den Beinen, dem Rücken und Gesäß eine unglaubliche Muskelschwäche in den Beinen. Dazu kamen Erschöpfungszustände und Dauermüdikeit. Heute, 1,5 Jahre später: immer noch schwerste Muskelschmerzen in den Beinen und dem Gesäß + Muskelschwäche. Normales Leben völlig unmöglich. Jeder Tag kaum zu bewältigen, nur Schmerz. Alle anderen möglichen Ursachen wurden zwischenzeitlich medizinisch abgeklärt und ausgeschlossen. Orthopäden und Fachmdediziner anderer Richtungen bestätigen mir den Kausalzusammenhang mit der Tavanic-Einnahme. Bis zu der Tavanic-Einnahme hatte ich auch keinerlei Probleme und stand aktiv und sportlich im Leben. Achtung: Es gibt ein Leben vor Tavanic ... und eines danach!!! Danach ist nichts mehr wie es vorher war!

Eingetragen am  als Datensatz 11076
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sehnenschmerzen, Muskelschmerzen, Muskelschwäche bei Tavanic für Infekt

Nach der Einnahme von Tavanic 250 mg habe ich die volle Bandbreite der Nebenwirkungen im Bereich Sehnen und Muskulatur abgefasst. Angefangen mit Muskelschwäche in den Beinen. Schmerzen in der Schulter - Rücken-Hals-Knie - Füsse-Achillessehne es dauerte 1 1/2 Monate mit den Schmerzen ....

Tavanic bei Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicInfekt14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme von Tavanic 250 mg habe ich die volle Bandbreite der Nebenwirkungen im Bereich Sehnen und Muskulatur abgefasst.
Angefangen mit Muskelschwäche in den Beinen.
Schmerzen in der Schulter - Rücken-Hals-Knie - Füsse-Achillessehne es dauerte 1 1/2 Monate mit den Schmerzen .
Behandelnder Arzt gibt Lipidsenker und nicht Tavanic die Schuld für die Schmerzen ?

Eingetragen am  als Datensatz 62944
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tavanic

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Omeprazol

 

Schlafstörungen, Muskelschwäche bei Omeprazol für Sodbrennen

Müdigkeit am Tag, in der Nacht nach zwei bis drei Stunden aufwachen brennende oberflächige Druckschmerzen auf beiden Seiten der Hüfte und den Waden. Schnell erschöpft bem Radfahren und beim Tanzen (kaum ein Tanz bis zum Ende des Musikstückes ). Starker Blutdruckanstieg bis auf 220 zu 120 bei rel....

Omeprazol bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSodbrennen10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit am Tag, in der Nacht nach zwei bis drei Stunden aufwachen brennende oberflächige Druckschmerzen auf beiden Seiten der Hüfte und den Waden. Schnell erschöpft bem Radfahren und beim Tanzen (kaum ein Tanz bis zum Ende des Musikstückes ). Starker Blutdruckanstieg bis auf 220 zu 120 bei rel. Niedrigen Puls (80).

Eingetragen am  als Datensatz 64592
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Schluckbeschwerden, Magenkrämpfe, Muskelschwäche bei Omeprazol 20mg für Reflux

Habe bedingt durch ein Ösuphagus-Reflux sehr starkes Sodbrennen.Seit ca. 6 Jahren nehme ich das Präparat Omeprazol 20 mg von verschiedenen Firmen.Es haben sich bei mir jetzt verschiedene Nebenwirkungen eingestellt. Z.B. Mundtrockenheit ,Schluckbeschwerden, die mir langsam Angst...

Omeprazol 20mg bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omeprazol 20mgReflux-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bedingt durch ein Ösuphagus-Reflux sehr starkes Sodbrennen.Seit ca. 6 Jahren nehme ich das
Präparat Omeprazol 20 mg von verschiedenen Firmen.Es haben sich bei mir jetzt verschiedene Nebenwirkungen eingestellt. Z.B. Mundtrockenheit ,Schluckbeschwerden, die mir langsam Angst machen,Magenkrämpfe gelegentlich sowie starke Muskelschwäche in den Beinen. Wenn ich das Präparat weglasse, geht es mir durch das starke Sodbrennen sehr schlecht, ich schlucke dann alle möglichen Antacida, z.B. Magaldrat, Bullrichsalz, Heilerde u.s.w., aber es hilft immer nur kurze Zeit und ich habe schon immer Angst etwas zu essen. Ernährungsmäßig passe ich schon auf, daß ich bestimmte Sachen nicht zu mir nehme, z. B. Kaffee, kohlensäurehaltige Getränke und möglichst wenig Kuchen und Süssigkeiten.Aber ganz verzichten kann man oft nicht. Hat jemand Erfahrung mit der Operation des Schließmuskels?

Eingetragen am  als Datensatz 57371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Omeprazol

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Sifrol

 

Muskelschwäche, Muskelkrämpfe bei Sifrol für Restless-legs-Syndrom

Sifrol hat bei mir morgendliche Muskelschwäche und Muskelverkrampfungen ausgelöst,so daß ich während der ersten Stunde nach dem Aufstehen auf Krücken angewiesen war. Diese Nebenwirkung hat sich langsam eingeschlichen nach ca. 6 Jahren Sifrol Einnahme und hat sich zunehmend verstärkt,bis ich...

Sifrol bei Restless-legs-Syndrom; Tilidin bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless-legs-Syndrom8 Jahre
TilidinRestless-legs-Syndrom6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sifrol hat bei mir morgendliche Muskelschwäche und Muskelverkrampfungen ausgelöst,so daß ich während der ersten Stunde nach dem Aufstehen auf Krücken angewiesen war. Diese Nebenwirkung hat sich langsam eingeschlichen nach ca. 6 Jahren Sifrol Einnahme und hat sich zunehmend verstärkt,bis ich nach weiteren 4 Jahren
versuchsweise Sifrol abgesetzt habe mit dem Ergebnis,daß bereits 4 Tage danach sämtliche Muskelbeschwerden völlig verschwunden waren!

Eingetragen am  als Datensatz 30482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol, Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Muskelschwäche, Atemnot, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen bei Sifrol für Restless-legs-Syndrom

Wirksamkeit war gut. Zuviele Nebenwirkungen Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Muskelschwäche in den Beinen, Atemnot, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen.

Sifrol bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless-legs-Syndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirksamkeit war gut. Zuviele Nebenwirkungen
Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Muskelschwäche in den Beinen, Atemnot, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 19965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Beloc-Zok

 

Reizhusten, Harndrang, Muskelschwäche, Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, Ejakulationsstörungen, Erektionsstörungen bei Beloc zok mite für Bluthochdruck

Reizhusten, erhöhter Harndrang, zeitweise extremer Harndrang, Muskelschwäche, Gelenkschmerzen, Erektionsprobleme, verzögerte Ejakulation, Schlafstörungen

Lorzaar bei Bluthochdruck; Beloc zok mite bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LorzaarBluthochdruck7 Jahre
Beloc zok miteBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Reizhusten, erhöhter Harndrang, zeitweise extremer Harndrang, Muskelschwäche, Gelenkschmerzen, Erektionsprobleme, verzögerte Ejakulation, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 7697
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Losartan, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Doxepin

 

Benommenheit, Delirium, Verwirrtheit, Muskelschwäche bei Doxepin für Schlafstörungen, Unruhe, Borderline-Störung

Einnahme von Doxepin seit nun 14 Tagen. Tagesdosis 150 mg. Anfängliche Nebenwirkungen wie starkes Benommensein, Delir und geistige Verwirrung. Lag allerdings sicherlich an einer zu hohen Dosierung. Bekam Doxepin gegen meine starken Unruhe- und Spannungszustände im Rahmen einer Borderline-Störung...

Doxepin bei Schlafstörungen, Unruhe, Borderline-Störung; Promethazin-neuraxpharm bei Unruhe, Borderline-Störung, Aggressivität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinSchlafstörungen, Unruhe, Borderline-Störung14 Tage
Promethazin-neuraxpharmUnruhe, Borderline-Störung, Aggressivität18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme von Doxepin seit nun 14 Tagen. Tagesdosis 150 mg. Anfängliche Nebenwirkungen wie starkes Benommensein, Delir und geistige Verwirrung. Lag allerdings sicherlich an einer zu hohen Dosierung. Bekam Doxepin gegen meine starken Unruhe- und Spannungszustände im Rahmen einer Borderline-Störung und nach der Einnahme verschiedenster Medikamente bin ich derzeit sehr zufrieden. Ich nehme das Medikament 3 Mal täglich zu mir und komme nun gut durch den Tag. Die Wirkung ist also sehr gut - so gut, dass unerfahrene Patienten vielleicht aber die Hände davon lassen sollten, weil es "wirklich reinhaut". Kann aber, wie oben, auch an der Höhe der Dosierung liegen. -- Nun zu Promethazin (auch als Atosil bekannt): Ursachen dieselben wie oben, Einnahme durch die Tropfen- oder hohe Tablettendarreichung komplizierter; Wirkung top; Nebenwirkungen aber nicht zu unterschätzen. Promethazin entfaltet bei Einnahme von 30 Tropfen seine Wirkung bei mir erst nach 3-4 Stunden, während Doxepin bereits nach 1 Stunde anschlägt. Letzteres ist langanhaltender und schonender; Promethazin wirkt eher in einem Schlag und ist nach kurzer Zeit nicht mehr spürbar (abgesehen von den Nebenwirkungen wie Abgestumpftheit und Muskelentspannung). Ich würde Promethazin daher nur als Schlafmittel empfehlen, während Doxepin gut in den Alltag eingebaut werden kann.

Eingetragen am  als Datensatz 10121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin, Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Schwindel, Lustlosigkeit, Weinerlichkeit, Gedankenkreisen, Suizidgedanken, Muskelschwäche bei Doxepin 100 mg Neuraxpharm für Schlafstörungen

Doxepin wirkt zwar sehr gut schlafanstoßend, aber der Überhang am Folgetag ist gewaltig. Benommenheit, Schwindel, Lustlosigkeit, Weinerlichkeit, Grübelneigung und Suizidgedanken sind bei mir aufgetreten, letztere besonders wenn eine höhere Dosis eingenommen wurde. Der Muskeltonus ist extrem...

Doxepin 100 mg Neuraxpharm bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin 100 mg NeuraxpharmSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Doxepin wirkt zwar sehr gut schlafanstoßend, aber der Überhang am Folgetag ist gewaltig. Benommenheit, Schwindel, Lustlosigkeit, Weinerlichkeit, Grübelneigung und Suizidgedanken sind bei mir aufgetreten, letztere besonders wenn eine höhere Dosis eingenommen wurde. Der Muskeltonus ist extrem herabgesetzt, was sich beim treppensteigen, husten, sogar beim Lachen etc. bemerkbar macht. 50 mg genügen um einen ganzen Tag unbrauchbar zu sein. Die heftigen Nebenwirkungen verschwinden mit der Zeit und treten bei vorsichtig erhöhter Dosis über einen längeren Zeitraum wohlmöglich gar nicht auf. Als Langzeittherapeutikum zu empfehlen, nicht aber für den Akut-Einsatz.

Eingetragen am  als Datensatz 28768
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Doxepin

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Prednisolon

 

Bluthochdruck, Tachykardie, Schwindel, Zittern, Muskelschwäche, Unwohlsein, Gewichtszunahme, Pickel, Augeninnendruckerhöhung bei Prednisolon für Sakoidose

Ich hate am Anfang keine Nebenwirkungen, aber mit anhaltender Behandlungsdauer treten immer mehr Beschwerden auf die nicht mit der Sarkoidose in Verbindung gebracht werden. Ich leide unter Bluthochdruck, Ruhepuls von 90-100, Herzrasen, Vertigo (Schwindel), Zittern, Muskelschwäche, allgemeines...

Prednisolon bei Sakoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSakoidose4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hate am Anfang keine Nebenwirkungen, aber mit anhaltender Behandlungsdauer treten immer mehr Beschwerden auf die nicht mit der Sarkoidose in Verbindung gebracht werden. Ich leide unter Bluthochdruck, Ruhepuls von 90-100, Herzrasen, Vertigo (Schwindel), Zittern, Muskelschwäche, allgemeines Unwohlsein, Schlafstörungen, bin extrem nervös und hibbelig, habe Angstanfälle und Panikattacken, ehöhten Augendruck, Gewichtszunahme, Pickel...

Eingetragen am  als Datensatz 29099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Muskelschwäche, Appetitlosigkeit, Fußschmerzen bei Prednisolon für Impingement Syndrom

Muskelschwäche, Schmerzen in den Füßen, Appetitlosigkeit

Prednisolon bei Impingement Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonImpingement Syndrom4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschwäche, Schmerzen in den Füßen, Appetitlosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 76264
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Tamsulosin

 

Muskelschwäche, Schwindel, Müdigkeit bei Tamsulosin für Harnstau

Starke Ermüdung, Muskelschwäche, Sport beinahe unmöglich Leichter Schwindel

Tamsulosin bei Harnstau

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarnstau5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Ermüdung, Muskelschwäche, Sport beinahe unmöglich
Leichter Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 10545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ohrgeräusche, Muskelschwäche, Gelenkbeschwerden, Müdigkeit, Schwindel bei Tamsulosin für Muskelschwäche

Ohrgeräusche, Muskelschwäche, Gelenkbeschwerden, ständige Müdigkeit, Schwindel

Tamsulosin bei Muskelschwäche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinMuskelschwäche2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ohrgeräusche, Muskelschwäche, Gelenkbeschwerden, ständige Müdigkeit, Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 76188
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei xarelto

 

Muskelschwäche, Reaktionsträgheit bei xarelto für Thrombose

Bekam Xarelto wegen einer tiefen Oberarmthrombose. Erst hatte ich nur geringe Nebenwirkungen, später stellten sich größere Schwierigkeiten ein durch Muskelschwäche, Reaktionsträgheit.

xarelto bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoThrombose100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam Xarelto wegen einer tiefen Oberarmthrombose. Erst hatte ich nur geringe Nebenwirkungen, später stellten sich größere Schwierigkeiten ein durch Muskelschwäche, Reaktionsträgheit.

Eingetragen am  als Datensatz 59354
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hämatomanfälligkeit, Muskelschwäche, Gliederschmerzen, Gedächtnisprobleme bei xarelto für Vorhofflimmern

,Habe sehr große blaue Flecke bei leichtem Stoß, Muskelschwäche, Gliederschmerzen,oft dicke Füße,starke Vergeßlichkeit ( vielleicht andere Ursache ) .vorher nahm ich Aß 100 , bekam mir besser. Kann ich wieder auf Aspirin umsteigen?

xarelto bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoVorhofflimmern-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

,Habe sehr große blaue Flecke bei leichtem Stoß, Muskelschwäche, Gliederschmerzen,oft dicke Füße,starke Vergeßlichkeit ( vielleicht andere Ursache ) .vorher nahm ich Aß 100 , bekam mir besser. Kann ich wieder auf Aspirin umsteigen?

Eingetragen am  als Datensatz 58838
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Gabapentin

 

Schwindel, Fahruntüchtigkeit, Reaktionsträgheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Muskelschwäche, Halluzinationen, Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit bei Gabapentin 1200mg für Polyneuropathie, Demyelinisierung beider Beine

Unter Gabapentin anfänglich Schwindel, lies aber schnell nach, Wirkung ist ganz o.K., muß seitdem kein Arxocia oder Novalgien nehmen Palexia, bin in Einstellungsphase, deshalb Auto fahren und Arbeit, geht nicht, Schwindel, Total herabgesetztes Reaktionsvermögen, Unkonzentrierheit,...

Palexia 300 mg bei Hws + Lws Syndrom; Gabapentin 1200mg bei Polyneuropathie, Demyelinisierung beider Beine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Palexia 300 mgHws + Lws Syndrom8 Tage
Gabapentin 1200mgPolyneuropathie, Demyelinisierung beider Beine3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unter Gabapentin anfänglich Schwindel, lies aber schnell nach, Wirkung ist ganz o.K., muß seitdem kein Arxocia oder Novalgien nehmen
Palexia, bin in Einstellungsphase, deshalb Auto fahren und Arbeit, geht nicht, Schwindel, Total herabgesetztes Reaktionsvermögen, Unkonzentrierheit, Muskelschwäche, anfänglich Halluzinationen , extreme Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit, Medikament wirkt ganz gut, bin seit 7 Jahren erstmals schmerztechnisch gut eingestellt, hält aber nur 8-9 Stunden an, eventl. Dosis erhöhen, Nebenwirkungen bessern sich aber so langsam, Medikament ist sehr zu empfehlen, jedoch sehr teuer

Eingetragen am  als Datensatz 57441
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tapentadol, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kraftlosigkeit, Muskelschwäche bei Gabapentin für Polyneuropathie

Gabapentin kann ich nicht empfehlen. Wenn man gut auf Medikamente anspricht, da hat bei mir nur eine Tablette täglich üble Nebenwirkungen gehabt, es war als besitze ich keine einzige Muskelfaser mehr, ich konnte keine Treppe mehr rauf, nichts mehr tragen, als seien meine Arme und Beine einfach...

Gabapentin bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPolyneuropathie12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gabapentin kann ich nicht empfehlen. Wenn man gut auf Medikamente anspricht, da hat bei mir nur eine Tablette täglich üble Nebenwirkungen gehabt, es war als besitze ich keine einzige Muskelfaser mehr, ich konnte keine Treppe mehr rauf, nichts mehr tragen, als seien meine Arme und Beine einfach nur noch leer Hülsen

Eingetragen am  als Datensatz 47485
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Avalox

 

Zittern, Schwindel, Muskelschwäche, Herzrasen bei Avalox für Dauerhusten, Lungengeräusche

Am dritten Tag der Einnahme erstmalig starkes Zittern und Schwindelgefühl das sich weiter verstärket;dazu kam Muskelschwäche,Herzrasen. Inszwischen ist eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt worden und ich nehem Beta-Blocker und Schildrüsenpräperate seit 4 Tagen.Eine Besserung hat sich...

Avalox bei Dauerhusten, Lungengeräusche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxDauerhusten, Lungengeräusche5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am dritten Tag der Einnahme erstmalig starkes Zittern und Schwindelgefühl das sich weiter verstärket;dazu kam Muskelschwäche,Herzrasen.
Inszwischen ist eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt worden und ich nehem
Beta-Blocker und Schildrüsenpräperate seit 4 Tagen.Eine Besserung hat sich nicht eingestellt. Von ärtzlicher Seite wird ein Zusammenhang mit Avalox ausgeschlossen.Meine Schilddrüsenwerte waren bisher immer im Normalbereich.

Eingetragen am  als Datensatz 5737
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Benommenheit, Schlafstörungen, Muskelschwäche, Verdauungsbeschwerden, Atembeschwerden, Panikanfälle, Kreislaufbeschwerden bei Avalox für Bronchitis (akut)

Behandlung mit Avalox (5 Tage Einnahme) einer verschleppter aktuter Bronchitis ende Dezember 2014 bis Anfang Januar 2015. Habe in der Vergangenheit keinerlei Erfahrungen mit irgendwelchen Antibiotika oder anderen Medikamenten. Kann daher keine Vergleiche ziehen. Die ersten 3 Tage bekam ich nur...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Behandlung mit Avalox (5 Tage Einnahme) einer verschleppter aktuter Bronchitis ende Dezember 2014 bis Anfang Januar 2015. Habe in der Vergangenheit keinerlei Erfahrungen mit irgendwelchen Antibiotika oder anderen Medikamenten. Kann daher keine Vergleiche ziehen.
Die ersten 3 Tage bekam ich nur leichte Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, etwas Benommenheit.
Aber ab dem 4. Tag zum 5. Tag begann für mich eine regelrechte Odyssee der Nebenwirkungen. Aller paar Tage kam etwas Neues hinzu. Angefangen von Neurotischen Wahrnehmungen, Schmerzen im ganzen Körper, totale Schwäche in Gliedmaßen, schnelle Muskelabbau im Rücken und Armen (habe ich mir mühsam sportlich aufgebaut) bis hin zu schweren Atemnotattacken, Panik, oft aggressives Abhusten mit extremen Schleimauswurf, manchnmal die Nacht durch, Schüttelfrost, Verdauungsprobleme. Zwischenzeitlich Kreislaufzusammenbruch - wurde ich wegen Verdacht auf Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. Kaliummangel wurde festgestellt und wurde durch Gabe von Kaliumtabletten stabilisiert. Gott sei Dank kein Herzinfarkt.
Schlafstörungen - besonderst Nachts stehen an der Tagesordnung. Auch noch bis Heute.
Nun haben wir anfang Februar 2015 und es hat sich eine regelmäßige wiederkehr von Nebenwirkungen eingestellt - Beginnt mit frösteln (Kalte Gliedmaßen, summengeräusch im Kopf, plötzliche Schwäche der Arme, Nacken, manchmal Rücken und Beine mit Schmerzen, leichtes Verkrampfen im unterem Brustkorb mit Atembeschwerden - kann dann irgendwie nicht die Tiefenatmung nutzen). Nach einer gewissen Zeit (ist leider unterschiedlich) läßt der Zustand wieder nach und ich fühle mich , ob nichts gewesen wäre. Durch weitere Untersuchungen wurden weitere mögliche Ursachen ausgeschlossen. Avalaox gehört ja zu den Fluorchinologen. Hat es Auswirkungen auf das ZNS?
Es stellt sich für mich die Frage, wie lange können Syptome dieser Art anhalten. Wann verschwinden die Nebenwirkungen ganz aus dem Körper? Was kann ich dagegen tun? Wer kann darüber mehr berichten?
Bin derzeit noch krank geschrieben, möchte aber gerne wieder arbeiten und meinem Sport ausüben.

Eingetragen am  als Datensatz 66193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Gardasil

 

Schmerzen an der Injektionsstelle, Übelkeit, Durchfall, Kopfschmerzen, Muskelschwäche, Schwindel bei Gardasil für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

3 Stunden nach der ersten Impfung Schwindelgefühl. 1 Tag nach der Impfung starke Schmerzen im Arm, Übelkeit, Durchfall, starke Kopfschmerzen und schwächegefühl der Muskulatur. Jetzt 3 Tage nach der Impfung sind Kopfschmerzen, Schmerzen im Arm und schwächegefühl weg. Durchfall und Übelkeit...

Gardasil bei HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GardasilHPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

3 Stunden nach der ersten Impfung Schwindelgefühl. 1 Tag nach der Impfung starke Schmerzen im Arm, Übelkeit, Durchfall, starke Kopfschmerzen und schwächegefühl der Muskulatur.

Jetzt 3 Tage nach der Impfung sind Kopfschmerzen, Schmerzen im Arm und schwächegefühl weg.

Durchfall und Übelkeit und Schwindelgefühl weiterhin vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 65113
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Infektanfälligkeit, Aphten, Muskelschwäche, Muskelschmerzen, Schweißausbrüche, Müdigkeit, Übelkeit, Unterleibsschmerzen, Schlafstörungen bei Gardasil für Muskelschmerzen

Meine Tochter (16 J. alt) das erste mal am 09.03.12 mit GARDASIL geimpft wurde. In den ersten 2-3 Tagen ging es ihr schlecht: Schmerzen im Brustbereich und den Eierstöcken; Sie hatte sehr starke Kopfschmerzen, die ca. 10 Tage lang andauerten. Danach war sie 3 mal erkältet, fühlte sich schwach....

Gardasil bei Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GardasilMuskelschmerzen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter (16 J. alt) das erste mal am 09.03.12 mit GARDASIL geimpft wurde. In den ersten 2-3 Tagen ging es ihr schlecht: Schmerzen im Brustbereich und den Eierstöcken; Sie hatte sehr starke Kopfschmerzen, die ca. 10 Tage lang andauerten. Danach war sie 3 mal erkältet, fühlte sich schwach. Leider habe ich es nicht gleich verstanden, dass das alles wegen dieser Impfung aufgetreten ist. Am 12.06.12 wurde meine Tochter das zweite mal mit GARDASIL geimpft. Und dieses mal waren die Folgen noch viel schlimmer: 2-3 Minuten nach der Impfung hat mir meine Tochter gesagt, dass sie sich schlecht fühlt. Ich habe es ihr aber sogleich nicht geglaubt. Wir sind nach Hause gefahren und ich dachte, dass es meiner Tochter schon besser geht. Aber sie ist sehr müde geworden und ins Bett gegangen. In den nächsten Tagen wurde sie sehr schwach und müde, konnte nicht mal richtig aufstehen. Zwei Wochen hat sie fast nur im Bett verbracht und konnte nicht mehr die Schule besuchen.
Wie ich schon beschrieben habe, schreibe ich nochmals alle Nebenwirkungen:

1. Aphthen (Schleimhaut Entzündung) - dagegen habe ich ihr Cotrim 4 Tage lang gegeben

2. Muskelschwache überall, jedoch am meisten in den Armen

3. Seit dem vierten Tag kamen Schmerzen in beiden Oberarmen

4. Starke Kopfschmerzen, die 1,5 Monate andauerten, welche 3 Minuten nach der Impfung aufgetreten sind

5. Niedriger Blutdruck

6. Starke Schweißaubrüche, selbst im passivem Zustand

7. Müdigkeit

8. Übelkeilt, die 1.5 Wochen andauerte

9. Magenschmerzen

10. Schlafstörungen

11. Muskelschmerzen bei jedlicher Bewegung

Wer hat auch solche probleme wie wir? Meine E-mailadresse:
allabauer64@gmail.com

Eingetragen am  als Datensatz 46979
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Lyrica

 

Gewichtszunahme, Verwirrtheit, Schwindel, Panikattacken, Gangstörung, Sprachstörungen, Muskelschmerzen, Muskelschwäche, Heißhungerattacken, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Übelkeit, Libidoverlust, Durchfall, Wassereinlagerungen bei Lyrica für Angststörungen, Krampfanfall, entzugsschmerzen

Wegen Benzodiazepim einen Horrorentzug in einer Suchtklinik hinter mir. Das Medikament TAVOR expidet ist mir von meinem Hausarzt verschrieben worden, wegen schwerer multiblen Panikattacken, die gleich nach der Bestrahlungsphase meines Brustkrebses plötzlich über mich gekommen sind. Ich habe 2...

Lyrica bei Angststörungen, Krampfanfall, entzugsschmerzen; valdoxan bei Depression, Schlafstörung; Propra bei Kreislaufstörungen wg. Entzugsproblematik; Euthyrox bei Angststörung Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaAngststörungen, Krampfanfall, entzugsschmerzen6 Monate
valdoxanDepression, Schlafstörung5 Monate
PropraKreislaufstörungen wg. Entzugsproblematik6 Monate
EuthyroxAngststörung Schilddrüsenunterfunktion4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen Benzodiazepim einen Horrorentzug in einer Suchtklinik hinter mir.
Das Medikament TAVOR expidet ist mir von meinem Hausarzt verschrieben worden, wegen schwerer multiblen Panikattacken, die gleich nach der Bestrahlungsphase meines Brustkrebses plötzlich über mich gekommen sind. Ich habe 2 Jahre händeringend nach einer Lösung der Abhängigkeit von Tavor gesucht, und schlussendlich in der Entzugsklinik das Medikament Lyrica mit einigen anderen Tabletten als (-erleichterung) bekommen. Ich nehme 300 mg am Tag, 150 mg morgens und 150 mg abends, dazu2x25 mg Valdoxan, 50 mg Eutyrox und 20 mg Propra.
Zuerst war ich ganz begeistert von Lyrica, da es mir so einigermaßen über den Entzug half (untertrieben), das heißt Schmerzen und Angstzustände etc.- jetzt nehme ich diese Tablette seit 6 Monaten und ich bin ziemlich unglücklich damit. Im ersten Monat veränderte sich schon mein Essverhalten, ich nahm an Gewicht zu( insgesamt von 80 kg auf 97 kg in 5 Monaten), dann kamen Verwirrtheitsanflüge, Schwindel, Panikattaken, Gehstörungen und Sprachstörungen dazu. Ich dachte es wären die Nachwehen des Tablettenentzugs von Tavor.
Dem ist aber nicht so, denn im zweiten Monat wurden diese Nebenwirkungen schlimmer, ich musste mich jetzt auch noch komplett neu einkleiden, da ich wieder eine Kleidergrösse zunahm. Im dritten Monat kamen vermehrt Verwirrtheitszustände und Sprachstörungen ,Muskelschmerzen und Muskelschwäche,dazu. auch brauchte ich schon wieder eine Kleidergrösse mehr, Fressattaken, am meisten die Gier auf Süsses, arteten ins uferlose aus, und keiner kann mir sagen, wie ich das in den Griff bekommen soll, ausser ich" brauche Bewegung und Gemüse und Obst essen". Ein Ding der Unmöglichkeit, mit diesem Gemisch meiner verordneten Tabletten. Durch dieses drastische Übergewicht das an mir klebt wie ein Fremdkörper, habe ich auch noch zusätzlich Gelenkschmerzen im Knie bekommen ( ich bin schon immer ein sehr Sportlicher Mensch gewesen aber jetzt..) und ich kann kaum noch die Treppe hoch und runter. Einen unsicheren Gang habe ich doch schon wegen Lyrica. Jetzt ist mein Zucker noch durcheinander gekommen und Wasser lassen ziemlich oft obwohl meine Trinkmenge ausserordentlich wenig ist. Da dies kein Schreiben der Unendlichkeit werden soll , muss ich abkürzen. meine Nebenwirkungen von der Zusammenstellung Lyrica-Valdoxan-Eutyrox-Propra sind:
Blasen im Gesicht-Knochenschmerzen-Muskelschwäche- und Muskelschmerzen- Knochenschmerzen- Gelenkschmerzen- Verwirrtsheitsphasen- Abwesenheitsgefühl- Fresssucht- Übelkeit- Libidoverlust- Leberwerte erhöht- unsicherer Gang- Fersenbrennen- Wassereinlagerungen-( auch in den Beinen) Durchfall- Sprachstörungen-Wortfindungsstörungen- Steifigkeit im Körper- Blähungen - Schlappsein- Zuckerspiegel auffällig- innere Unruhe-
Ich würde wirklich gerne diese Tablette absetzen, weiss aber, das dies wieder Entzugserscheinungen mit sich bringt, deshalb warte ich jetzt noch bis zu meinem Termin bei meinem Neurologen, um vielleicht eine Lösung zu finden. Allen hier im Sanego-Forum wünsche ich viel Glück und Durchhaltevermögen. WIR SCHAFFEN DAS AUCH NOCH !!!!!
Meine Frage: Hat schon jemand hier Lyrica ausgeschlichen? was passiert ? brauche info über Absetzen von Lyrica und Valdoxan- weil ich wahnsinnige Angst vor dieser Zeit habe.

Eingetragen am  als Datensatz 33768
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Agomelatin, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwindel, Benommenheit, Muskelschwäche bei Lyrica für Neuralgie

Nach 2 Jahren Tortur mit Bandscheiben-Problemen und Medikamentencocktails bis hin zum Morphin folgte eine größere Bandscheiben-OP, bei der erst festgestellt wurde, daß der Nerv extrem gequetscht war. Nach der OP litt ich an heftigsten Nervenschmerzen, Missempfindungen und Taubheitsgefühlen im...

Lyrica bei Neuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaNeuralgie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Jahren Tortur mit Bandscheiben-Problemen und Medikamentencocktails bis hin zum Morphin folgte eine größere Bandscheiben-OP, bei der erst festgestellt wurde, daß der Nerv extrem gequetscht war. Nach der OP litt ich an heftigsten Nervenschmerzen, Missempfindungen und Taubheitsgefühlen im Bein. Es folgte eine Horror-Woche, da die Schmerzen so stark waren, so daß ich nie länger als 1/2 Stunde schlafen konnte. In der Reha wurde mir Lyrika verschrieben, was meine absolute Rettung war.
Erst nahm ich morgens und abends jeweils 150mg Lyrika. Die Schmerzen sind nicht komplett weg gewesen, jedoch extrem gemindert und so habe ich durch das Lyrika wieder enorm an Lebensqualität gewonnen. Auch arbeiten kann ich wieder.
An Nebenwirkungen hatte ich Anfangs einen starken Schwindel, Benommenheit und Müdigkeit, was sich aber nach einiger Zeit gelegt hat.
Die schlimmste Nebenwirkung war eine Gewichtszunahme von 17 Kilo innerhalb von 3 Monaten, da ich durch das Medikament regelrechte Fressattacken bekam, die ich vorher von mir absolut nicht kannte. Heute sind es 21 Kilo, die ich mit Müh und Not halte.
Auch leide ich ziemlich stark unter Muskelschwäche. Nach der Reha begann ich regelmäßig und häufig im Fitness-Studio zu trainieren. Die Gewichte, die ich Anfangs nahm, waren ok, eher zu gering, so daß ich einige erhöhen konnte. Monat für Monat mußte ich allerdings trotz intensiven Trainings die Gewichte reduzieren und konnte nach monatelanger Rückengymnastik nun kaum noch bei den Übungen mithalten, da die Muskeln sehr schnell ermüdeten. Auch längere Strecken zu laufen fällt mit immer schwerer. Schon geringe Bewegung bringt mich ins Schwitzen, ich empfinde alles als extrem anstrengend.
Vor einiger Zeit bekam ich dann auch nicht mehr das Original Lyrika in der Apotheke ausgehändigt, denn weil dieses zu teuer ist, bekomme ich jetzt nur noch Pregabalin verschrieben. Mir wurde gesagt, daß die zwei Medikamente absolut identisch sind, Pregabalin jedoch nicht so teuer. Doch ich merkte schnell, daß die Nervenschmerzen und sogar die Missempfindungen deutlich zunahmen. Mein Neurologe will davon allerdings nichts wissen.
Mit dem Sport mußte ich nun einige Zeit pausieren auf ärztliche Anratung, da hierbei durch die enorme Muskelanspannung der Nerv wieder mehr gereizt wurde.
Nun bekomme ich mittags noch eine zusätzliche Dosis von 75mg, die aber nicht wirklich hilft. Eher macht es mich noch schwächer. Ein gutes Stück an Lebensqualität ist mir dadurch nun leider wieder genommen worden...

Eingetragen am  als Datensatz 68400
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lyrica

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Clindamycin

 

Abgeschlagenheit, Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Sodbrennen, Magenschmerzen, Geschmacksveränderungen, Muskelschwäche, Herzrasen, Angstzustände, Schlaflosigkeit, Hautrockenheit, Zungenbelag, Gewichtszunahme, Schwindelanfälle bei Clindamycin für Nasennebenhöhlenentzündung

Diagnose: massive Nasennebenhöhlen- und Keilbeinentzündung. Zunächst wurde mir Penicillin verschrieben. Nach einer Woche trat keine Besserung ein. Mein HNO-Arzt hat mir daraufhin Clindamycin (600 mg) in Tablettenform verschrieben. Ab dem 2. Tag traten folgende Nebenwirkungen auf:...

Clindamycin bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinNasennebenhöhlenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diagnose: massive Nasennebenhöhlen- und Keilbeinentzündung. Zunächst wurde mir Penicillin verschrieben. Nach einer Woche trat keine Besserung ein. Mein HNO-Arzt hat mir daraufhin Clindamycin (600 mg) in Tablettenform verschrieben. Ab dem 2. Tag traten folgende Nebenwirkungen auf: Abgeschlagenheit, Benommenheit, Konzentrationsschwierigkeiten. Sodbrennen, Magenschmerzen, ein ekelerregender Geschmack im Mund, der auch nach dem Essen stundenlang anhielt. Ab dem 4. Tag kam zunehmende Muskelschwäche dazu. Nach Rücksprache mit dem Arzt sollte ich das Medikament weiter einnehmen und Geduld haben. Ab dem 5. Tag konnte ich mich kaum noch auf den Beinen halten, habe im Schnitt 22 Stunden am Tag liegen müssen... Hinzu kamen noch Herzrasen, Angstzustände und Schlaflosigkeit. Das Hautbild hat sich sehr verschlechtert: grau und sehr ausgetrocknet. Weiß-schwarzer Zungenbelag. Und nicht zuletzt: 3 kg Gewichtszunahme in einer Woche. Am 7. Tag habe ich Clindamycin nach Absprache mit dem Arzt abgesetzt. Die Entzündung geht trotzdem nur sehr langsam zurück. Ich habe mit meinen 41 Jahren schon einige Medikamente genommen, habe NIE irgendwelche Nebenwirkungen zu spüren bekommen. Diesmal bin ich regelrecht durch die Hölle gegangen. Dieses Medikament gehört VERBOTEN!!! Ich bin nicht die erste in diesem Forum, die diese Erfahrung hat machen müssen. Was ich extrem bedenklich finde: zum Thema Teilnahme am Strassenverkehr steht im Beipackzettel nichts negatives. Wer dieses Teufelszeug nimmt und sich ins Auto setzt, ist ein Selbstmörder oder ein Irrer... Fortsetzung 2 Wochen nach dem Absetzen: zwischenzeitlich sind sämtliche Nebenhöhlen hochgradig entzündet. Ich muss mich auf eine nicht ganz ungefährliche OP einlassen. Somit ist die Wirkung gleich NULL! Die 3-Wochen-Hölle durch die Nebenwirkungen hätte ich mir sparen können. Bin immer noch sehr geschwächt, Schwindelanfälle, Benommenheit u.s.w sind weiterhin da. Ich kann nur eins empfehlen: FINGER WEG!!!

Eingetragen am  als Datensatz 25029
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Muskelschwäche, Zittern der Hände, Kreislaufbeschwerden, Abgeschlagenheit bei Clindamycin für Zahnentzündung

Ich habe das Mittel von meinem Zahnarzt verschrieben bekommen, wegen einer tiefsitzenden Entzündung unterm Zahn. Bereits am ersten Tag merkte ich ein leichtes Zittern in den Händen, wenn ich etwas schweres anheben wollte. An Tag drei dann plötzlich Schwindel, schwarz vor Augen, erst Kribbeln in...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Mittel von meinem Zahnarzt verschrieben bekommen, wegen einer tiefsitzenden Entzündung unterm Zahn.
Bereits am ersten Tag merkte ich ein leichtes Zittern in den Händen, wenn ich etwas schweres anheben wollte.
An Tag drei dann plötzlich Schwindel, schwarz vor Augen, erst Kribbeln in Armen und Beinen dann verkrampften sie sich; Hyperventilation --> Krankenhaus.

Mit dem Antibiotikum habe das angeblich nichts zu tun, wischte man meine Sorgen beiseite.
Der Zustand des Schwächegefühls in den Muskeln bzw das Zittern blieb und verschlimmerte sich schleichend.

Jetzt drei Monate später habe ich das Gefühl als würde permanent Strom durch meinen Körper fließen.
An manchen Tagen zittere ich auch nur.... ununterbrochen.
Es ist die Hölle! Meine Psyche geht langsam in die Knie!

Ich war bis zu diesem Zeitpunkt kerngesund, rauche nicht, trinke nicht, ernähre mich gesund, nehme keine Medikamente. Außer mal einer Erkältung, kannte ich den Zusatnd "krank" nicht.
Heute fühle ich mich ausgelaugt, kraftlos und müde.

Niemals würde ich dieses Mittel wieder nehmen oder auch nur ansatzsatzweise empfehlen.
Der Zahn ist noch da, aber das Leiden hat sich nur geändert...

Eingetragen am  als Datensatz 66014
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clindamycin

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Clarithromycin

 

Muskelkrämpfe, Muskelzuckungen, Geschmacksveränderung, Schwitzen, Muskelschwäche, Übelkeit bei Clarithromycin für akuter Bronchitis

Nehme dieses Medikament jetzt genau 4 Tage.Habe einige Nebenwirkungen wie starke Krämpfe in beiden Beine mit Muskelzittern(kann kaum stehen),veränderter Geschmackssinn(bitter),sowie Abgeschlagenheit,starkes Schwitzen, Muskelschwäche und Brechreiz.Am liebsten würde ich dieses Medikament...

Clarithromycin bei akuter Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clarithromycinakuter Bronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme dieses Medikament jetzt genau 4 Tage.Habe einige Nebenwirkungen wie starke Krämpfe in beiden Beine mit Muskelzittern(kann kaum stehen),veränderter Geschmackssinn(bitter),sowie Abgeschlagenheit,starkes Schwitzen, Muskelschwäche und Brechreiz.Am liebsten würde ich dieses Medikament absetzen,aber einen Tag muss ich noch durchhalten.Hoffentlich sind es keine Symptome der Verschlechterung der Bronchitis.Ach ja, Autofahren ist gar nicht möglich!

Eingetragen am  als Datensatz 12876
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Mirtazapin

 

Übelkeit, Durchfall, Restless-Legs-Syndrom, Muskelschwäche, Verwirrtheit, Gewichtszunahme bei Mirtazapin-ratiopharm für Depressionen, Schlaflosigkeit, Schlafstörungen

Hallo zusammen! Ich hab mich nun schon länger hier durchgelesen und befinde dieses Portal als richtig angenehm informativ. Ich nehme nun seit ca. 2 Monaten Citalopram aufgrund meiner Depressionen die sich aus meiner Jugend heraus entwickelt haben. Ich bin ein typisches Scheidungskind in äußerst...

Citalopram-ratiopharm bei Depressionen; Mirtazapin-ratiopharm bei Depressionen, Schlaflosigkeit, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Citalopram-ratiopharmDepressionen2 Monate
Mirtazapin-ratiopharmDepressionen, Schlaflosigkeit, Schlafstörungen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen!
Ich hab mich nun schon länger hier durchgelesen und befinde dieses Portal als richtig angenehm informativ. Ich nehme nun seit ca. 2 Monaten Citalopram aufgrund meiner Depressionen die sich aus meiner Jugend heraus entwickelt haben. Ich bin ein typisches Scheidungskind in äußerst positivem Sinne. Trotzdem plagten mich bis vor kurzen doch sehr stark Depressionen besonders um die Mittagszeit und am Abend vor dem Einschlafen. Citalopram wurde mir anfangs mit 10 mg verschrieben, aufgrund der "guten" Verträglichkeit (Durchfall, morgendliche Übelkeit, restless legs)nach 2 Wochen auf 20 mg hochgestuft. Die Depressionen am Tag gingen zu fast 100% zurück. Jedoch hatte ich mit dem Einschlafen große Probleme. Das konnte nur durch ein "Gute Nacht-Bier" behoben werden. Das konnte natürlich nicht so bleiben. Nach einem weiteren Gespräch mit meiner Ärztin wurde ich also auf 15 mg und anschließend auf 30 mg Mirtazapin eingestellt. Einschlafen kann ich nun super gut!
Zu den Nebenwirkungen: Tagsüber stark ausgeprägtes restless legs. Abends nach der Einnahme von Mirtazapin: Starke Müdigkeit, Muskelschwäche, Verwirrtheit. Ich muss dazu sagen, ich nehme 30 mg erst seit 2 Tagen ein. Seit der Einnahme vom Mirtazapin 8kg Gewichtszunahme!!! (ich nehme es erst seit fast 2 Wochen!)

Trotz allem überwiegt bei mir sehr der Nutzen! Ich fühle mich endlich wieder wie ein normaler Mensch und um einiges gesellschaftsfähiger.

Hoffe ich konnte informieren. :)
Euch allen eine Gute Besserung!

Eingetragen am  als Datensatz 18516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram, Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient und Angestellter im med. Dienst.
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Muskelschwäche, Atembeschwerden, Zittern, Taubheitsgefühle bei Mirtazapin für Depression, Angststörungen, Schlafstörung

Nach jahrelanger Einnahme von 50-100 mg Opipramol sollte ich auf 15 mg Mirtazapin umstellen, weil die antidepressive Wirkung des Opipramol nicht mehr ausreichte. Mirtazapin wirkt wie Opipramol sedierend und appetitsteigernd; diese Wirkungen sind bei mir erwünscht. Kurz nach der Einnahme der 15...

Mirtazapin bei Depression, Angststörungen, Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepression, Angststörungen, Schlafstörung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach jahrelanger Einnahme von 50-100 mg Opipramol sollte ich auf 15 mg Mirtazapin umstellen, weil die antidepressive Wirkung des Opipramol nicht mehr ausreichte. Mirtazapin wirkt wie Opipramol sedierend und appetitsteigernd; diese Wirkungen sind bei mir erwünscht.

Kurz nach der Einnahme der 15 mg Mirtazapin am Abend setzte eine Muskelschwäche am gesamten Körper ein; insbesondere fiel mir das Atmen schwer. Nachdem ich eine kurze Panik wegen der Atemprobleme überwunden hatte, konnte ich gut und erholsam schlafen und meine Stimmung war danach besser. Allerdings kam neben leichtem Zittern noch eine Taubheit an der linken Kopfseite hinzu, vom Auge über den Kiefer bis zum Hals, und das Schlucken fiel mir schwer. An Sport war wegen der Muskelschwäche nicht mehr zu denken. Habe das Mirtazapin wegen dieser Nebenwirkungen sofort wieder abgesetzt und konnte daraufhin zwei Nächte lang kaum schlafen - fühlte mich hellwach mitten in der Nacht und war deshalb wieder kurz vor einer Panik. Die Muskelschwäche mit Atem- und Schluckproblemen ließ allmählich nach. Dann nochmal ein Tag mit Zittern, und nach insgesamt fünf Tagen waren die Nebenwirkungen und Absetzbeschwerden überstanden.

Habe inzwischen in einigen Erfahrungsberichten gelesen, dass Muskelschwäche und Taubheit auch bei längerer Einnahme von Mirtazapin bestehen blieben. Summa summarum: Gute Wirkung, aber für mich unakzeptable Nebenwirkungen. Was hilft mir ein Antidepressivum, das mich an - ebenfalls antidepressiv wirkender - körperlicher Betätigung hindert?

Eingetragen am  als Datensatz 70516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirtazapin

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Ramipril

 

Muskelschmerzen, Schmerzen im Bewegungsapparat, Muskelschwäche, Brustschmerzen bei Ramipril für Bluthochdruck

Muskelschmerzen, Schmerzen in den Knien, Muskelschwäche in den Beinen, Beklemmung Brustkorb.

Simvastatin bei Fettstoffwechsel-Störungen; Ramipril bei Bluthochdruck; Bezafibrat bei Fettstoffwechsel-Störungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvastatinFettstoffwechsel-Störungen2 Jahre
RamiprilBluthochdruck2 Jahre
BezafibratFettstoffwechsel-Störungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen, Schmerzen in den Knien, Muskelschwäche in den Beinen, Beklemmung Brustkorb.

Eingetragen am  als Datensatz 5601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Ramipril, Bezafibrat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Muskelschwäche, Gangstörung bei Ramipril für Bluthochdruck

Muskelschwäche in den Beinen. Unsicherer Gang. Kraftlose Beine.

Ramipril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschwäche in den Beinen. Unsicherer Gang. Kraftlose Beine.

Eingetragen am  als Datensatz 6917
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ramipril

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei L-Thyroxin

 

Tachykardie, Gewichtszunahme, Muskelschwäche, Harndrang bei L-Thyroxin 75 für Schilddrüsenentfernung

Herzrasen,Gewichtszunahme, Muskelschwäche, häufiges Wasserlassen, Irititis, Entzündungsherde an den Füßen

L-Thyroxin 75 bei Schilddrüsenentfernung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-Thyroxin 75Schilddrüsenentfernung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen,Gewichtszunahme, Muskelschwäche, häufiges Wasserlassen,
Irititis, Entzündungsherde an den Füßen

Eingetragen am  als Datensatz 2597
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Muskelsteifigkeit, Muskelschwäche bei L-Thyroxin für Schilddrüsenentzündung

Muskelschwäche, schwindel , muskelsteife

L-Thyroxin bei Schilddrüsenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschwäche, schwindel , muskelsteife

Eingetragen am  als Datensatz 63970
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Cipralex

 

Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Muskelschwäche, Müdigkeit bei Cipralex für Depressionen

gewichtszunahme von 13 kilo in 2 monaten trotz intensivem ausdauertraining und gleichbleibendem essverhalten. danach keine gewichtsabnahme trotz diät und sport.habe mit 15 mg angefangen und habe nach 4 wochen auf 30 mg erhöhen müssen.seitdem nicht mehr depressiv gewesen.habe seit 2 wochen auf...

Mirtazapin bei Depressionen; Cipralex bei Depressionen; Ergenyl chrono bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepressionen9 Monate
CipralexDepressionen9 Monate
Ergenyl chronobipolare Störung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gewichtszunahme von 13 kilo in 2 monaten trotz intensivem ausdauertraining und gleichbleibendem essverhalten. danach keine gewichtsabnahme trotz diät und sport.habe mit 15 mg angefangen und habe nach 4 wochen auf 30 mg erhöhen müssen.seitdem nicht mehr depressiv gewesen.habe seit 2 wochen auf 15mg wieder reduziert.immer noch stabil. muss erwähnen das ich noch 5 mg cipralex nehme...die\\\"fress-attacken\\\" haben sich nach der reduzierung auch was gemildert...waren unerträglich!!!träume immer noch sehr intensiv aber posiv.schlafe leider jetzt mit 15 mg nich4 mehr so schnell ein,bin aber alltags nicht mehr so extrem müde.die starke muskelschwäche hat sich auch gebessert.grundsätzlich würde ich mirtazapin nicht verteufeln,mit den nebenwirkungen muss man nur umzugehen wissen.am schlimmsten ist der aussichtslose kampf mit dem gewicht...:-(

Eingetragen am  als Datensatz 1454
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Escitalopram, Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Appetitsteigerung, Erbrechen, Zittern, Abgeschlagenheit, Pupillenerweiterung, Herzrasen, Muskelschwäche, Wassereinlagerungen bei Cipralex für Depression, Angststörungen

Ich habe cipralex von meinem Psychiater bekommen aufgrund von starken panikattacken, und Depressionen. Sie sollten auch helfen morgens besser raus zu kommen ohne Panik. Die Nebenwirkungen waren der Hammer, das sagte ich auch meinem Arzt, aber sie meinte nur ich soll die Dosis verdoppeln....

Cipralex bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression, Angststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe cipralex von meinem Psychiater bekommen aufgrund von starken panikattacken, und Depressionen. Sie sollten auch helfen morgens besser raus zu kommen ohne Panik.
Die Nebenwirkungen waren der Hammer, das sagte ich auch meinem Arzt, aber sie meinte nur ich soll die Dosis verdoppeln.
Meine Nebenwirkungen waren: Übelkeit, gesteigerter Appetit (da ich mal magersüchtig war hatte ich auch davor angst), zittern, erbrechen, unglaubliche abgeschlagenheit, erweiterte Pupillen, schneller Herzschlag, muskelschwäche, wassereinlagerungen

Natürlich machte das hochdosieren alles nur noch schlimmer und auch nach 4 Wochen nur Verschlimmerung der angst. Ich weigerte mich Es weiter zu nehmen. Meine Panik ist seit dem noch schlimmer geworden und ich suche immernoch das richtige Medikament für mich kombiniert mit Therapie.

Eingetragen am  als Datensatz 69121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cipralex

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Citalopram

 

Benommenheit, Schwindel, Schwitzen, Traumveränderungen, Atemnot, Muskelschwäche, Gewichtszunahme bei Citalopram für Depression, Angstzustände, Schwindel, Antriebslosigkeit

Citalopram wirkt gut, macht mich aber benommen und schwindlig. Sehr starkes Schwitzen. Mirtazapin beruhigt mich sehr gut, ich kann gut schlafen. Sehr heftige Träume, sehr oft negativ. Kurzatmigkeit und Muskelschwäche. Beeinträchtigt mich sehr! Gewichtszunahme 10 kg!! Im gesamten aber die gute...

Citalopram bei Depression, Angstzustände, Schwindel, Antriebslosigkeit; Mirtazapin bei Depression, Schlaflosigkeit, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, Angstzustände, Schwindel, Antriebslosigkeit2 Jahre
MirtazapinDepression, Schlaflosigkeit, Angstzustände2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Citalopram wirkt gut, macht mich aber benommen und schwindlig. Sehr starkes Schwitzen.
Mirtazapin beruhigt mich sehr gut, ich kann gut schlafen. Sehr heftige Träume, sehr oft negativ. Kurzatmigkeit und Muskelschwäche. Beeinträchtigt mich sehr! Gewichtszunahme 10 kg!!
Im gesamten aber die gute Wirkung gegen die Depression im Vordergrund.

Eingetragen am  als Datensatz 15351
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram, Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Schwindel, Gewichtszunahme, Verwirrtheit, Muskelschwäche, Antriebslosigkeit bei Citalopram für Depression Episoden

Hallo, ich leide Seit Sept 2010 unter Angstzustände und ein chronischen Erschöpfungszustand Burnout) nehme jetzt das 2 mal Citalopram ein. Hatte es aufgrund der starken Gewichtzunahme abgesetzt, was nicht sehr Klug war.. Bin darauf wieder nach hinten gefallen...War danach in eine...

Citalopram bei Depression Episoden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression Episoden-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich leide Seit Sept 2010 unter Angstzustände und ein chronischen Erschöpfungszustand Burnout) nehme jetzt das 2 mal Citalopram ein. Hatte es aufgrund der starken Gewichtzunahme abgesetzt, was nicht sehr Klug war.. Bin darauf wieder nach hinten gefallen...War danach in eine psychosomatische Klinik und dort musste ich wieder damit anfangen.. Nehme sie nun seit ca. 3,5 Monaten..Ich muss sagen ausser der Schlappheit bzw Antriebslosigkeit, extreme Vergesslichkeit (die aber auch vom Krankheitsbild herkommen kann) verwirrtheit, kein Zeitgefühl mehr und eine extreme Gewichtszunahme von jetzt 15 kg,(die aber auch durch eine Schilddrüsenunterfunktion her entstanden ist. Nehme Thyronajod dafür) wirken die Tabletten endlich.... Stehe mittlerweile mit einem besserem Gefühl auf und habe auch öfters gute Laune :-)) ich fühle mich zwar noch nicht soweit, um wieder ins Berufsleben einzusteigen, aber ich denke (ich hoffe) ich bin auf dem besten Wege...KLar leide ich sehr stark unter der Gewichtzunahme (was natürlich die Depression fördert) aber ich rufe mir immer wieder wach das dieses kein Dauerzustand ist.... Lieber etwas mehr auf den Hüften aber gesund...Also leute keine Angst davor. Mir hilft es und euch dann auch ... alles Gute :-))

Eingetragen am  als Datensatz 43539
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Citalopram

Berichte über die Nebenwirkung Muskelschwäche bei Seroquel

 

Benommenheit, Unruhe, Muskelschwäche, Kraftlosigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten bei Seroquel für Schlaflosigkeit, PTBS

Seroquel abends 50mg, gutes Schlafen, allerdings morgens und tagsüber Benommenheit und Unruhezustände, sowie Muskelschwäche und Kraftlosigkeit. Konzentrationsstörungen. Seit Umstellung auf Melperon 50mg sind diese Nebenwirkungen schon nach 3 Tagen verschwunden. Mit Melperon morgens sofort wach...

Melperon bei Schlaflosigkeit, PTBS; Seroquel bei Schlaflosigkeit, PTBS; Citalopram Hexal bei Depressionen, Angststörungen, PTBS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MelperonSchlaflosigkeit, PTBS14 Tage
SeroquelSchlaflosigkeit, PTBS2 Jahre
Citalopram HexalDepressionen, Angststörungen, PTBS3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seroquel abends 50mg, gutes Schlafen, allerdings morgens und tagsüber Benommenheit und Unruhezustände, sowie Muskelschwäche und Kraftlosigkeit. Konzentrationsstörungen. Seit Umstellung auf Melperon 50mg sind diese Nebenwirkungen schon nach 3 Tagen verschwunden. Mit Melperon morgens sofort wach und ausgeruht. Abends ist die sedierende Wirkung von Melperon allerdings schneller da, als beim Seroquel. Die Verträglichkeit in Verbindung mit Citalopram morgens 40mg ist mit Melperon deutlich besser als mit dem Seroquel.

Eingetragen am  als Datensatz 23358
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Melperon, Quetiapin, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Muskelschwäche, Müdigkeit bei Seroquel Prolong für Muskelschwäche am Morgen

Wenn ich Seroquel Prolong 400 mg zu spät einehme, leide ich am Morgen unter Muskelschwäche, Müdigkeit. Diese Nebenwirkungen weden aber durch die zusätzliche Einnahme von den Medikament Lioresal, (Baclofen) begünstigt. Das Medikament Cipralex ist für mich am besten verträglich. Lioresal,...

Seroquel Prolong bei Muskelschwäche am Morgen; Cipralex bei Müdigkeit; Lioresal bei Müdigkeit, Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquel ProlongMuskelschwäche am Morgen-
CipralexMüdigkeit-
LioresalMüdigkeit, Muskelschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn ich Seroquel Prolong 400 mg zu spät einehme, leide ich am Morgen unter Muskelschwäche, Müdigkeit. Diese Nebenwirkungen weden aber durch die zusätzliche Einnahme von den Medikament Lioresal, (Baclofen) begünstigt.

Das Medikament Cipralex ist für mich am besten verträglich.

Lioresal, (Baclofen): Die nebenwirkungen siehe oben wie bei Seroquel Einnahme notwendig, wegen angeborener Tetraparese (Rollstuhl)

Eingetragen am  als Datensatz 20597
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Muskelschwäche wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Muskelatrophie

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Muskelschwäche aufgetreten:

Schwindel (44/181)
24%
Müdigkeit (41/181)
23%
Muskelschmerzen (33/181)
18%
Gewichtszunahme (27/181)
15%
Gelenkschmerzen (25/181)
14%
Benommenheit (24/181)
13%
Kopfschmerzen (19/181)
10%
Übelkeit (16/181)
9%
Schlafstörungen (15/181)
8%
Abgeschlagenheit (12/181)
7%
Muskelkrämpfe (11/181)
6%
Zittern (11/181)
6%
Sehstörungen (10/181)
6%
Antriebslosigkeit (10/181)
6%
Schlaflosigkeit (9/181)
5%
Herzrasen (9/181)
5%
Verwirrtheit (9/181)
5%
Mundtrockenheit (8/181)
4%
Atembeschwerden (7/181)
4%
Durchfall (7/181)
4%
Angstzustände (7/181)
4%
Kribbeln (6/181)
3%
Brustschmerzen (6/181)
3%
Schweißausbrüche (6/181)
3%
Libidoverlust (6/181)
3%
Appetitlosigkeit (6/181)
3%
Unruhe (6/181)
3%
Atemnot (5/181)
3%
Muskelzuckungen (5/181)
3%
Gleichgewichtsstörungen (5/181)
3%
Haarausfall (5/181)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 237 Nebenwirkungen in Kombination mit Muskelschwäche
[]