Sehnenschädigung

Wir haben 13 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Sehnenschädigung.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm169188
Durchschnittliches Gewicht in kg6378
Durchschnittliches Alter in Jahren5757
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,8921,93

Die Nebenwirkung Sehnenschädigung trat bei folgenden Medikamenten auf

NorfloHEXAL (1/2)
50%
Levofloxacin AL (1/93)
1%
Ciprofloxacin (6/694)
0%
Avalox (3/414)
0%
Tavanic (2/425)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschädigung bei NorfloHEXAL

 

Sehnenschädigung bei Norflohexal für chron. Prostatavergrößerung

schwerste Funktionseinschränkung der Füße durch lokal generalisierte Sehnenschädigung mit begleitender Stoffwechselstörung der lokalen Interzellularstruktur

Norflohexal bei chron. Prostatavergrößerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Norflohexalchron. Prostatavergrößerung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schwerste Funktionseinschränkung der Füße durch lokal generalisierte Sehnenschädigung mit begleitender Stoffwechselstörung der lokalen Interzellularstruktur

Eingetragen am  als Datensatz 37211
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Norflohexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Norfloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschädigung bei Levofloxacin AL

 

Sehnenschädigung, Missempfindungen, Grippesymptome, Gelenkbeschwerden bei Levofloxacin AL für Blasenentzündung

Einnahme von Tavanic schon vor 7 Jahren, mit unerkannten Nebenwirkungen über drei Jahre, anfangs grippeähnlich, dann Riß der langen Bizepssehne rechts und jahrelanges Hinterstrangsyndrom. Nach der ersten Tablette Ciprofloxacin, chemisch dieselbe Gruppe, schwere Füße, Gang deutlich verlangsamt,...

Levofloxacin AL bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacin ALBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme von Tavanic schon vor 7 Jahren, mit unerkannten Nebenwirkungen über drei Jahre, anfangs grippeähnlich, dann Riß der langen Bizepssehne rechts und jahrelanges Hinterstrangsyndrom. Nach der ersten Tablette Ciprofloxacin, chemisch dieselbe Gruppe, schwere Füße, Gang deutlich verlangsamt, Schwellung beider Achillessehnen, dazu Fußempfindungsstörungen (Parästhesien) beidseits. Dann kamen schwere Knieprobleme auf, die auf Reizung der Hinterstränge beruhten. Nach einem Jahr trat eine akute Störung des linken Kiefergelenks auf, offenbar weil der Diskus abgerissen ist. Das Kniegelenk links knackte nach zwei Jahren laut, im MRT war das vordere Kreuzband geschwollen. Parästhesien und Verdickung der Faszien der Unterschenkel sind nach dreieinhalb Jahren noch nicht weg.

Eingetragen am  als Datensatz 46282
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin AL
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschädigung bei Ciprofloxacin

 

Sehnenschädigung bei Ciprofloxacin für Sehnenschäden

Februar 2009 Einnahme von 6 Tabletten Ciprofloxacin 250 wegen eines leichten Harnwegsinfekts. Schon nach der ersten Tablette traten Gehbeschwerden auf, die Füße fühlten sich pelzig an, auch andere Sehnen waren verändert. MRT und Ultraschall ergaben Tendosynovitis der Peronealsehen,...

Ciprofloxacin bei Sehnenschäden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinSehnenschäden3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Februar 2009 Einnahme von 6 Tabletten Ciprofloxacin 250 wegen eines leichten Harnwegsinfekts. Schon nach der ersten Tablette traten Gehbeschwerden auf, die Füße fühlten sich pelzig an, auch andere Sehnen waren verändert. MRT und Ultraschall ergaben Tendosynovitis der Peronealsehen, Plantarfaszitis mit Knötchen, verdickte Achillessehnen.
Vorausgegangen waren 2005 Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme, Neuralgie nach Einnahme von Laevofloxacin; ein Jahr später riss die lange Bizepssehne, Laufbeschwerden (Hamstring) bestanden noch drei Jahre. MRT hat damals nach 8 Monaten eine zu 60% degenerierte Achillessehen ergeben.

Bei der unklaren Häufigkeit dieser Nebenwirkung kann ich von diesen Medikamente (wie von allen sonstigen Quinolonen) mindestens bei über 60jährigen nur abraten; die Beschwerden halten sehr lange an, sind schlecht zu therapieren, und meist wirken harmlosere Medikamente genauso.

Eingetragen am  als Datensatz 21117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Magenschmerzen, Magenkrämpfe, Gelenkbeschwerden, Sehnenschädigung, Sehnenerkrankung, Gewichtabnahme bei Ciprofloxacin für Chlamydien-Infektion

Habe ohne einen Befund vom Urologen dieses Gift gegen Chlamydien erhalten. Ich hab dieses Gift nur ein Tag genommen einmal Morgens einmal Abends. 500er... 10 Tage lang sollte ich die nehmen. Aber ich denke das ich nach 10 Tagen regungslos auf dem Boden liegen würde. Ich hab nach der...

Ciprofloxacin bei Chlamydien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinChlamydien-Infektion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe ohne einen Befund vom Urologen dieses Gift gegen Chlamydien erhalten.
Ich hab dieses Gift nur ein Tag genommen einmal Morgens einmal Abends.
500er... 10 Tage lang sollte ich die nehmen.
Aber ich denke das ich nach 10 Tagen regungslos auf dem Boden liegen würde.
Ich hab nach der ersten Tablette ein leichtes Magengrummeln bekommen dachte mir nix bei. Hab dann abends die zweite genommen und das hat alles verändert. Ich kann weder Arbeiten noch richtig essen und mich konzentrieren.
Ich hab so heftige Magenkrämpfe das ich schon weinen Muss vor Schmerzen. Zum Glück kommen die Krämpfe nur Stoßweise...
Nachdem ich die zweite Tablette geschluckt hab hab ich dann auch erst dann in Google die erfahrungen gelesen.
Bitte verschon deinen Körper und nimm dieses Zeug nicht. Es gibt Menschen die noch Jahrzehnte an den Nebenwirkungen leiden.
Das ist ein Toxisches Gift.
Fluorchinolone sind da drin. Lest euch durch was das mit unserer DNA macht. Die Fluorchinolone zerstören alles in unserem Körper.

Eingetragen am  als Datensatz 84832
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschädigung bei Avalox

 

eingeschränkte Belastbarkeit, Sehnenschädigung, Müdigkeit bei Avalox für Bronchitis (akut)

noch heute,knapp 6 Wochen nach der Einnahme geht es mir nicht gut.Hatte alle Nebenwirkungen,Muskeln und Sehnen haben gelitten und ich bin überhaupt nicht mehr belastbar.Fühle mich nur schlapp und erschöpft.Habe Schlafstörungen und schleppe mich nur durch den Tag.Nie mehr nehme ich dieses...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

noch heute,knapp 6 Wochen nach der Einnahme geht es mir nicht gut.Hatte alle Nebenwirkungen,Muskeln und Sehnen haben gelitten und ich bin überhaupt nicht mehr belastbar.Fühle mich nur schlapp und erschöpft.Habe Schlafstörungen und schleppe mich nur durch den Tag.Nie mehr nehme ich dieses Teufelszeug!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 21845
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leberschädigung, Sehnenschädigung bei Avalox für erkältung

das ist sehr gefährlich, dieses Medikament muss verboten werden!!!!Achtung!!! Leberschaden,Herzversagen. Panikattacken, Sehnenriss.Wenn man auf französchen Quinolon wikipedia Seite liest, erfährt man viel mehr über die gefahren und von Markt entfernten aufgrund diverser sehr schädlicher...

Avalox bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxerkältung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

das ist sehr gefährlich, dieses Medikament muss verboten werden!!!!Achtung!!!
Leberschaden,Herzversagen.
Panikattacken, Sehnenriss.Wenn man auf französchen Quinolon wikipedia Seite liest, erfährt man viel mehr über die gefahren und von Markt entfernten aufgrund diverser sehr schädlicher Nebenwirkungen.Schädliche Wirkung auf verschiedene menschliche Zellentypen, auf molekuläre Ebene verursacht Schwerbehinderungen.
http://sfc.forumactif.com/t1768-antibiotique-danger-quot
http://fr.wikipedia.org/wiki/Quinolone

Eingetragen am  als Datensatz 44067
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Avalox

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschädigung bei Tavanic

 

Sehnenschädigung, Bindegewebsveränderungen bei Tavanic für Unterbauchirritationen

Auch ich bin seit mehr als 3,5 Jahren (!) massiv durch Tavanic betroffen. Extreme Sehnen- und Gelenkprobleme und drastische Beeinträchtigung anderer Weichteil, Schleimhaut- und Bindegewebsstrukturen. Ein normales Leben oder Selbstversorgung derzeit unmöglich. Erst jetzt, 4 Jahre nach der...

Tavanic bei Unterbauchirritationen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicUnterbauchirritationen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch ich bin seit mehr als 3,5 Jahren (!) massiv durch Tavanic betroffen. Extreme Sehnen- und Gelenkprobleme und drastische Beeinträchtigung anderer Weichteil, Schleimhaut- und Bindegewebsstrukturen. Ein normales Leben oder Selbstversorgung derzeit unmöglich. Erst jetzt, 4 Jahre nach der härtesten Warnung aus den USA (Black-Box-Warnung 2008)
sind auch in Deutschland massive Warnungen der
deutschen Arzneimittelkommission (AkdÄ, Drug-SAFETY-MAIL vom 3.9.2012), des BfArM (ROTE-HAND-BRIEF zu TAVANIC 09-2012: Neue schwerwiegende Nebenwirkungen) und der
Pharmazeutischen Zeitung-online (schwere Nebenwirkungen Levofloxacin) zu vermelden.
Wenn man die US-Foren liest, dann wird einem klar, dass es sich zwar nur um die Spitze des Fluorchinolon-Eisberges handelt, aber es ist immerhin ein Anfang.

Eingetragen am  als Datensatz 47206
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sehnenschädigung bei Tavanic für Nebenhodenentzündung

Nach 3 Tag der Einnahme bereits Sehnenschmerzen in beiden Achillessehnen. Am 4 Tag dann auch in vielen anderen Sehnen. Medikament dann sofort abgesetzt. Leider blieben Schmerzen noch weit über 6 Monate bestehen. Volle Belastbarkeit der Sehnen ging sogar erst nach über einem Jahr wieder.

Tavanic bei Nebenhodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicNebenhodenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Tag der Einnahme bereits Sehnenschmerzen in beiden Achillessehnen. Am 4 Tag dann auch in vielen anderen Sehnen. Medikament dann sofort abgesetzt. Leider blieben Schmerzen noch weit über 6 Monate bestehen. Volle Belastbarkeit der Sehnen ging sogar erst nach über einem Jahr wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 21426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Sehnenschädigung aufgetreten:

Gelenkbeschwerden (4/13)
31%
Muskelbeschwerden (2/13)
15%
Bindegewebsveränderungen (1/13)
8%
eingeschränkte Belastbarkeit (1/13)
8%
Müdigkeit (1/13)
8%
Darmbeschwerden (1/13)
8%
Sehstörungen (1/13)
8%
Achillessehnenentzündung (1/13)
8%
Herzattacken (1/13)
8%
Panikgefühl (1/13)
8%
Muskelschwäche (1/13)
8%
Halluzinationen (1/13)
8%
Lähmung der Gliedmaßen (1/13)
8%
Appetitlosigkeit (1/13)
8%
Gewichtabnahme (1/13)
8%
Magenschmerzen (1/13)
8%
Durchfall (1/13)
8%
Magenkrämpfe (1/13)
8%
Kopfschmerzen (1/13)
8%
Sehnenerkrankung (1/13)
8%
Grippesymptome (1/13)
8%
Missempfindungen (1/13)
8%
Leberschädigung (1/13)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]