Darmbeschwerden

Wir haben 108 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Darmbeschwerden.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm167181
Durchschnittliches Gewicht in kg7084
Durchschnittliches Alter in Jahren5262
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,4525,47

Die Nebenwirkung Darmbeschwerden trat bei folgenden Medikamenten auf

Agopton (1/9)
11%
Tolperison (1/41)
2%
Eliquis (3/141)
2%
Jurnista (2/117)
1%
Carmen (1/64)
1%
Diclac (1/69)
1%
Johanniskraut (2/141)
1%
Xarelto (3/309)
0%
Zoladex (1/106)
0%
Ciprofloxacin (7/810)
0%
Vomex (2/234)
0%
Arimidex (1/118)
0%
ClindaHEXAL (1/144)
0%
Fosfomycin (2/308)
0%
Clinda-saar (4/634)
0%
ferro sanol (2/348)
0%
Sinupret (2/349)
0%
Gelomyrtol (2/417)
0%
ARCOXIA (2/439)
0%
Palexia (1/223)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 92 Medikamente mit Darmbeschwerden

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Agopton

 

Kopfschmerzen, bitterer Geschmack, Darmbeschwerden bei agopton für Sodbrennen, Magenbeschwerden

Pantoprazol nach 3 Tagen abgesetzt- Kopfschmerzen unerträglich und o. beschriebene Nebenwirkungen. Bei ZacPac wurde der Pantoprazol durch Agopton ersetzt, am besten früher einzeln die Verträglichkeit des Säureblockers überprüfen. ( Tipp von der Apothekerin ) Ich nahm früher vor der ZacPac...

zacpac bei Helicobacter-pylori-Gastritis, Schmerzen (Rücken); agopton bei Sodbrennen, Magenbeschwerden; Pantoprazol bei Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Knochenschmerzen; heilerde

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHelicobacter-pylori-Gastritis, Schmerzen (Rücken)7 Tage
agoptonSodbrennen, Magenbeschwerden42 Tage
PantoprazolKopfschmerzen, Gliederschmerzen, Knochenschmerzen3 Tage
heilerde2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pantoprazol nach 3 Tagen abgesetzt- Kopfschmerzen unerträglich und o. beschriebene Nebenwirkungen.
Bei ZacPac wurde der Pantoprazol durch Agopton ersetzt, am besten früher einzeln die Verträglichkeit des Säureblockers überprüfen. ( Tipp von der Apothekerin ) Ich nahm früher vor der ZacPac Einnahme, Agopton 15mg, 2 X täglich, morgens und abends. Bei ZacPac Einnahme die Dosis erhöht wie im Beipackzettel auf 30 mg. Beschwerden - nur bitterer Geschmack, nach 3 Tagen kurze Darmkrämpfe bevor man zur Toilette geht. Nach der Darmenteleerung ( 2 bis 3- malig ) sind die Beschwerden weg. Gleich nach der ersten Einnahme von ZacPac war ich beschwerdefrei. Keine Kreuzschmerzen, Magenschmerzen und Darmschmerzen mehr. Ich lebte mit diesen Beschwerden über 1 Jahr. Schade, dass ich so lange auf die richtige Diagnose und Applikation warten musste. Ich hoffe, dass die Symptome nicht wiederkommen. Für die Betroffenen ein Zusatztipp Heilerde aus der Apotheke hat am Anfang super geholfen, leider nicht auf Dauer, aber ein Superheilmittel bei leichten Beschwerden wie Sodbrennen und Magenschmerzen.

Eingetragen am 06.04.2011 als Datensatz 33612
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

zacpac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
agopton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Pantoprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
heilerde
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin, Lansoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Tolperison

 

Erbrechen, Übelkeit, Darmbeschwerden bei Tolperison für Muskelverspannungen, eingequetschte nervenwurzel

übelkeit, erbrechen, darmprobleme

Tolperison bei Muskelverspannungen, eingequetschte nervenwurzel; Mirtazapin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TolperisonMuskelverspannungen, eingequetschte nervenwurzel-
MirtazapinDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

übelkeit, erbrechen, darmprobleme

Eingetragen am 01.10.2010 als Datensatz 27711
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tolperison
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tolperison, Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Eliquis

 

Darmbeschwerden, Schwindel, Kopfschmerzen bei Eliquis für Thrombose

Bin 37 und muss das Medikament wg TVT im Unterschenkel jetzt erstmal 3 Monate nehmen. Am Anfang war alles gut, jetzt nach 2 Monaten: Schwindel, Konzentration schwierigen,nervös, Kopfschmerzen, Agressiv und Darmbeschwerden. Da dies nicht in der Packungsbeilage steht nehmen die Ärzte einen nicht...

Eliquis bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EliquisThrombose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin 37 und muss das Medikament wg TVT im Unterschenkel jetzt erstmal 3 Monate nehmen. Am Anfang war alles gut, jetzt nach 2 Monaten: Schwindel, Konzentration schwierigen,nervös, Kopfschmerzen, Agressiv und Darmbeschwerden. Da dies nicht in der Packungsbeilage steht nehmen die Ärzte einen nicht ernst! Unmöglich! Ich hoffe so sehr das ich das nicht ein lebenslang nehmen muss. Der Gentest steht noch aus. Es schränkt mich schon deutlich ein

Eingetragen am 28.03.2019 als Datensatz 89209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Eliquis
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Apixaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Haarveränderung, Antriebslosigkeit, Darmbeschwerden, Kopfschmerzen bei Eliquis für Thrombose re Unterschenkel

Seid Januar muss ich dieses Medikament nehmen und bin dadurch sehr ängstlich geworden. Meine Nebenwirkungen sind, Haarbruch, Antriebslos, Konzentrations Schwierigkeiten, Kopfschmerzen. All diese Dinge stehen nicht in der Packungsbeilage.

Eliquis bei Thrombose re Unterschenkel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EliquisThrombose re Unterschenkel3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seid Januar muss ich dieses Medikament nehmen und bin dadurch sehr ängstlich geworden. Meine Nebenwirkungen sind, Haarbruch, Antriebslos, Konzentrations Schwierigkeiten, Kopfschmerzen. All diese Dinge stehen nicht in der Packungsbeilage.

Eingetragen am 31.03.2019 als Datensatz 89272
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Eliquis
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Apixaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):167 Eingetragen durch
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Eliquis

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Jurnista

 

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwitzen, Darmbeschwerden, Alpträume, Konzentrationsstörungen bei Jurnista 8 mg für Schmerzen (chronisch)

sehr starke Müdigkeit, Antriebslosigkeit, schwitzen, Darmträgheit, Gewichtszunahme, Krämpfe in den Beinen, negative Gedanken, Alpträume, Konzentrationsstörungen,

Jurnista 8 mg bei Schmerzen (chronisch); Arcoxia 90 mg bei Schmerzen (Rücken); Torasemid 2.5 mg bei Entwässerung; Ariclaim 30 mg bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jurnista 8 mgSchmerzen (chronisch)2 Jahre
Arcoxia 90 mgSchmerzen (Rücken)5 Monate
Torasemid 2.5 mgEntwässerung5 Monate
Ariclaim 30 mgDepression5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr starke Müdigkeit, Antriebslosigkeit, schwitzen, Darmträgheit, Gewichtszunahme, Krämpfe in den Beinen, negative Gedanken, Alpträume, Konzentrationsstörungen,

Eingetragen am 15.12.2010 als Datensatz 30818
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jurnista 8 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Arcoxia 90 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Torasemid 2.5 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ariclaim 30 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon, Etoricoxib, Torasemid, Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Darmbeschwerden, Absetzerscheinungen bei Jurnista für Multiple Sklerose

Ich nehme seit 1 Jahr Jurnista davor nahm ich die Palette durch an Opiate. Nichts hat geholfen aber das Jurnista ist bombig meine Schmerzen in den Beinen sind in einem Bereich " kann man mit Leben". Es sind fast keine NW außer die üblichen Darmprobleme. Ich kann es nur Empfehlen. Kleines Manko...

Jurnista bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JurnistaMultiple Sklerose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 1 Jahr Jurnista davor nahm ich die Palette durch an Opiate. Nichts hat geholfen aber das Jurnista ist bombig meine Schmerzen in den Beinen sind in einem Bereich " kann man mit Leben". Es sind fast keine NW außer die üblichen Darmprobleme.
Ich kann es nur Empfehlen. Kleines Manko wenn ich es mal vergesse habe ich Entzugserscheinungen.

Eingetragen am 23.04.2012 als Datensatz 43828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jurnista
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Carmen

 

Schwindel, Müdigkeit, Magenschmerzen, Darmbeschwerden bei Carmen für Bluthochdruck

Habe Carmen 10 Jahre lang ,5mg morgens und abends,ohne jegliche Nebenwirkuingen eingenommen.Danach wurde ich auf Valsartan umgestellt,das ich gar nicht vertrug.Und jetzt wieder Carmen,10mg morgens,5mg abends und nach einer Woche traten Nebenwirkungen auf:Schwindel,Müdigkeit und vor allem...

Carmen bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarmenBluthochdruck10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Carmen 10 Jahre lang ,5mg morgens und abends,ohne jegliche Nebenwirkuingen eingenommen.Danach wurde ich auf Valsartan umgestellt,das ich gar nicht vertrug.Und jetzt wieder Carmen,10mg morgens,5mg abends und nach einer Woche traten Nebenwirkungen auf:Schwindel,Müdigkeit und vor allem Magenschmerzen und Darmbeschwerden. Sehr wahrscheinlich ist die Dosis zu hochj!!

Eingetragen am 30.01.2012 als Datensatz 41384
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Carmen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lercanidipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Diclac

 

Juckreiz, Darmbeschwerden bei Diclac für Miniskus-und Arthrose im Knie, Ellenbogen Sehnenzerrung

Ich nehme Diclac 75mg auf Anraten meiner Ärzte bei Bedarf( etwa so aller 14 Tage) je 1 Tablette/Tg..Habe aber mal bei einer längeren Einnahme( 6Tg./1Tbl.) ganz extremen Juckreiz an den Unterarmen gehabt.Ansonsten vertage ich bei kurzzeitiger Einnahme das Medikament recht gut.Nehme aber auch noch...

Diclac bei Miniskus-und Arthrose im Knie, Ellenbogen Sehnenzerrung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclacMiniskus-und Arthrose im Knie, Ellenbogen Sehnenzerrung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Diclac 75mg auf Anraten meiner Ärzte bei Bedarf( etwa so aller 14 Tage) je 1 Tablette/Tg..Habe aber mal bei einer längeren Einnahme( 6Tg./1Tbl.) ganz extremen Juckreiz an den Unterarmen gehabt.Ansonsten vertage ich bei kurzzeitiger Einnahme das Medikament recht gut.Nehme aber auch noch anderr Med. ein.( Targin, Bandscheibenvorf.,Arthrose ;Antidep.-Citalopram; Opipramol; Restex;Amlodipin;Jodthyrox;Simvastatin;Valsartan; Homonpflaster Estradot seit 25 Jahren;bei Bedarf Laxoberal f.Darmprobleme-Verstopfung-.Also eine ganze Menge an Medikamenten, mich wundert auch, daß es mein Körper schafft , diese ganzen Wilstoffe zu verarbeiten. Wer hat auch solche Erfahrung mit vielen versch. Medikamenten?

Eingetragen am 23.06.2017 als Datensatz 78075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diclac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Johanniskraut

 

Magenschmerzen, Darmbeschwerden, Hitzewallungen bei Johanniskraut für Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen

Vorausschicken möchte ich, dass die ganzen PatientInnenberichte zu den Arzneimitteln natürlich keinesfalls wissenschaftlich sind. Vermeintliche Nebenwirkungen können auch vollkommen andere Ursachen haben. Gerade die psychischen Veränderungen zum Schlechten, die hier beschrieben werden müssen...

Johanniskraut bei Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautAbgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorausschicken möchte ich, dass die ganzen PatientInnenberichte zu den Arzneimitteln natürlich keinesfalls wissenschaftlich sind.
Vermeintliche Nebenwirkungen können auch vollkommen andere Ursachen haben.
Gerade die psychischen Veränderungen zum Schlechten, die hier beschrieben werden müssen rein gar nichts mit dem Johanniskraut zu tun haben, traten aber zufällig zur gleichen Zeit auf. Manche Menschen nehmen ja auch mehrere Psychopharmaka gleichzeitig ein...
außerdem wird die wirksame Dosis von ca. 400 bis 900µ oft weit unterschritten, dann kann natürlich keine Wirkung eintreten!
Doch jetzt meine Erfahrung.
Obwohl ich wusste, dass Johanniskraut erst nach wenigen Wochen wirkt, merkte ich schon am zweiten Tag eine Stimmungsaufhellung.
Jetzt, nach einem Monat, fühle ich mich ruhiger und meine Stimmung ist fast immer positiv. Das muss allerdings nicht unbedingt mit dem Medikament zu tun haben!
Nebenwirkungen bei mir:
Zunächst nahm ich die Dragees abends mit wenig Wasser ein. Ich bekam nachts starke Magenschmerzen und Darmprobleme.
Nachdem ich die Dragees jetzt tagsüber nach dem Essen nehme, habe ich keine Magendarmprobleme mehr.
Ich bekomme mehrmals am Tag Hitzewallungen. In dieser Art kenne ich das bisher nicht und vermute, dass es mit dem Johanniskraut zusammenhängt.

Eingetragen am 28.11.2009 als Datensatz 20375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Johanniskraut
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Darmbeschwerden, Gewichtszunahme bei Johanniskraut für leistungsschwach, entnervt, deppressiv

Ich musste lange suchen, ein laktosefreies präparat zu finden, da es sonst zu massiven Bauchbeschwerden gekommen wäre. Aber auch so gab es in den ersten Tagen zu meinen dauerhaften Darmbeschwerden eine leichte bis mässige Verstärkung dieser. Dieses wurde dann aber besser, wobei ich genau Mitte...

Johanniskraut bei leistungsschwach, entnervt, deppressiv

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Johanniskrautleistungsschwach, entnervt, deppressiv5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste lange suchen, ein laktosefreies präparat zu finden, da es sonst zu massiven Bauchbeschwerden gekommen wäre. Aber auch so gab es in den ersten Tagen zu meinen dauerhaften Darmbeschwerden eine leichte bis mässige Verstärkung dieser.
Dieses wurde dann aber besser, wobei ich genau Mitte der Mahlzeiten einnahm. Dann ging es. Insgesamt merkte ich dass ich pyschisch doch schleichend gestärkt wurde,wobei ich dieses aber erstmals so nach ca. 1-2 Monaten bemerkte. Aber was super war, dass ich während der Gesamtheit (über 1/2 Jahr) entgegen der Fachliteratur 4 kg zugenommen habe und aufgrund dieses "Polsters" weniger Angst vor Erkrankungen habe. Da ich als Mann 1,84 nur 52KG wog und bei geringster Abnahme in tagelangen Schwindel, Innerem Zittern und schwächehaltiger Benommenheit gekommen bin, und daraus weitere Angst entstand infolge AU meinen Job zu verlieren,wobei ich so wie ich aussehe auch keinen neuen finden würde. - Auch wirke ich "draußen" nicht mehr so "angreifbar",zumindest mit entsprechender Bekleidung. Dennoch sind bei einem 52kg-Gwicht 4Kg mehr, deutlich zu erkennen und ein wundervoller Traum, den ich seit 20 Jahre erfolglos träumte. Nach einer Pause von 4 Monaten (musste lt Arzt), in der ich auch nicht mehr zunahm aber es halten konnte, freue ich mich schon wieder erneut beginnen zu können. Die anfängl. verstärkten Bauchbeschwerden nehme ich gern in Kauf. Immerhin hätte ich vor Jahren noch ernsthaft!!! Tausende von Euro bez. wenn mir jemand Gewicht gegeben hätte. So dünn hat nämlich massive psychosoziale Probleme bei Beruf, Partner finden, Freundschaft, Auf Veranstaltungen gehen,wo sich dann schnell jemand findet der sich an einem zum Spass körperlich abreagieren möchte. Und in dem Land mit den dicksten Männern zählt jedes Kilo. Johanniskraut ist einfach (für mich) supertoll und vor allem legal um zuzunehmen,nebst der hieraus und der ohnehin zusätzlichen psychischen Stärkung. P.S. Halte nun mit mehr Gewicht auch länger durch zu arbeiten ohne alle 2 Std Pause zu machen und etwas essen zu müssen, um nicht zu zittern.

Eingetragen am 19.11.2011 als Datensatz 39249
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Johanniskraut
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Xarelto

 

Durchfall, Herzrhythmusstörungen, Darmbeschwerden bei xarelto für Thrombose

Ich bekam das Medikament nach einer Beinvenenthrombose verordnet (15mg 1 - 0 - 1)! Am 2.Tag stellten sich starke und durchgehende Herzrhythmusstörungen mit Schwindel und leichter Atemnot ein (gemessener Ruhepuls 130)! Außerdem Darmbeschwerden und leichter Durchfall. 2 Tage arbeitsunfähig!...

xarelto bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoThrombose2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament nach einer Beinvenenthrombose verordnet (15mg 1 - 0 - 1)!
Am 2.Tag stellten sich starke und durchgehende Herzrhythmusstörungen mit Schwindel
und leichter Atemnot ein (gemessener Ruhepuls 130)! Außerdem Darmbeschwerden und
leichter Durchfall. 2 Tage arbeitsunfähig! Nach dem Absetzen bzw. Ersatz nur allmählicher Rückgang
der Herzbeschwerden!

Eingetragen am 02.12.2017 als Datensatz 80605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektion, Appetitlosigkeit, Darmbeschwerden, Depressive Verstimmungen, Bauchraumbeschwerden bei xarelto für Knochenbruch mit Gips

Durch den Gips am Fuss war meine Beweglichkeit beeinträchtigt und musste aus Schutz einer allfälligen Thrombose diese Xarelto 6 Wochen zu mir nehmen. Ich verspürte nach einer kurzen Zeit schon ein extremer Haarausfall. Dieser nahm erst nach Absetzung der Pille ab. Was mir auch aufgefallen ist...

xarelto bei Knochenbruch mit Gips

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoKnochenbruch mit Gips-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch den Gips am Fuss war meine Beweglichkeit beeinträchtigt und musste aus Schutz einer allfälligen Thrombose diese Xarelto 6 Wochen zu mir nehmen. Ich verspürte nach einer kurzen Zeit schon ein extremer Haarausfall. Dieser nahm erst nach Absetzung der Pille ab.
Was mir auch aufgefallen ist war mein Herzrasen und Atemnot beim liegen.

Vom Bauchgefühl wollen wir gar nicht anfangen. Dies fing bei Apetitlosigkeit an, bis trägem Stuhlgang. Die Tabletten habe ich jedoch erst seit knap 5 Tagen abgesetzt.
Als Frau kann man sich noch über eine Pilzinfektion freuen.

Eingetragen am 22.09.2017 als Datensatz 79401
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Xarelto

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Zoladex

 

Müdigkeit, Benommenheit, Übelkeit, Darmbeschwerden, Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Heißhungerattacken bei Zoladex für Brustkrebs

Nach achtwöchigem Krankenhausaufenthalt in 2010 wurde ich mit 30 mg Mirtazapin abends entlassen und erlitt wenige Tage später einen schweren depressiven Rückfall. Nach weiteren vier Wochen Krankenhaus nahm ich zudem ansteigend bis am Schluss 20 mg Cirpralex morgens. Langsam stabilisierte sich...

Cipralex bei Depressionen, Angststörungen; Mirtazapin bei Depressionen, Schlafstörungen; Arimidex bei Brustkrebs; Zoladex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen, Angststörungen-
MirtazapinDepressionen, Schlafstörungen-
ArimidexBrustkrebs-
ZoladexBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach achtwöchigem Krankenhausaufenthalt in 2010 wurde ich mit 30 mg Mirtazapin abends entlassen und erlitt wenige Tage später einen schweren depressiven Rückfall. Nach weiteren vier Wochen Krankenhaus nahm ich zudem ansteigend bis am Schluss 20 mg Cirpralex morgens. Langsam stabilisierte sich meine Psyche. Heute nehme ich abends 5 mg Mirtazapin, bei Bedarf 10 mg und morgens 5 mg Cipralex, bei Bedarf 10 mg. Ich kann das derzeit gut selbst steuern.
Die Nebenwirkungen hielten sich - im Gegensatz zu dem, was ich im Portal las - in Grenzen. Die anfängliche starke Müdigkeit und Benommenheit, ließ sukzessive nach und nicht mehr ständig vorhanden. Die ab und an aufkommende Übelkeit kann ich mit Iberogast-Tropfen und die Darmprobleme mit Flosamen lindern. Mirtazapin führt zu leichter Wassereinlagerung und ich habe leider 10 kg zugenommen und bekomme vornehmlich abends regelrechte Essattacken. Aber im Verhältnis zum Nutzen ist dies tolerierbar.
Meine Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Arimidex und Zoladex nehme ich unter dem entsprechenden Medikament auf.
Allen Betroffenen wünsche ich von Herzen alles Gute und ganz viel Kraft und Zuversicht!

Eingetragen am 03.06.2011 als Datensatz 34921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Arimidex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Zoladex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram, Mirtazapin, Anastrozol, Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Ciprofloxacin

 

Gewichtsverlust, Sehnenentzündung, Darmbeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden, Speiseröhrenentzündung, Bindehautentzündung, Nervenprobleme, Muskelschmerzen, Durchfälle bei Ciprofloxacin für Gehörgangsentzündung

Während der Einnahme: Magenschmerzen. Da dachte ich an eine übliche Nebenwirkung. Am 8. Tag Bauchkrämpfe, blutige Durchfälle, Urtikaria = danach öfter auftretend. Nach einigen Wochen Schmerzen in den Achillessehnen, dann extreme Schmerzen in den Knien = 2 Wochen konnte ich kaum laufen, Treppen...

Ciprofloxacin bei Gehörgangsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinGehörgangsentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Einnahme: Magenschmerzen.
Da dachte ich an eine übliche Nebenwirkung.
Am 8. Tag Bauchkrämpfe, blutige Durchfälle, Urtikaria = danach öfter auftretend.
Nach einigen Wochen Schmerzen in den Achillessehnen, dann extreme Schmerzen in den Knien = 2 Wochen konnte ich kaum laufen, Treppen gar nicht.
Wieder einige Wochen später dasselbe in den Handgelenken: Diagnose Sehnenentzündung. Cortison gespritzt bekommen, linke Hand 1 Woche nicht funktionstüchtig.
Alles seitdem mehr oder weniger starke auftretend.
Am schlimmsten aber andauernde Magenschleimhaut- und Speiseröhrenentzündung und Darmprobleme seit der Einnahme (ist nun genau 1 Jahr her).
Verwertungsstörung im Darm, über 22 kg Gewichtsverlust/Kachexie, da kaum Nahrungsmittel vertragen werden.
Zusätzlich Nerven- und Muskelschmerzen, Bindehautentzündungen, Kieferschmerzen...
Lebensqualität mittlerweile sehr niedrig.

Eingetragen am 16.02.2018 als Datensatz 82026
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):42
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Magenschmerzen, Darmbeschwerden, Blähbauch, Unruhegefühl, Bauchweh bei Ciprofloxacin für Bronchitis (akut)

nachdem ich eine Woche Clarithromycin einnehmen musste wegen einer Bronchitis und es noch immer nicht besser war, hat mir der Arzt Ciprofloxacin (beide von A1 Pharma) verschrieben. Nach der zweiten Tablette habe ich Bauchschmerzen bekommen, zuerst dachte ich mir nichts dabei. Nach 4...

Ciprofloxacin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nachdem ich eine Woche Clarithromycin einnehmen musste wegen einer Bronchitis und es noch immer nicht besser war, hat mir der Arzt Ciprofloxacin (beide von A1 Pharma) verschrieben. Nach der zweiten Tablette habe ich Bauchschmerzen bekommen, zuerst dachte ich mir nichts dabei.

Nach 4 Tabletten, Blähbauch, mein Darm fühlt sich an als würde er zerplatzen, Seitenstechen noch dazu. Das Gefühl ist als würde man ein Luftballon immer weiter aufpusten wollen ohne zu stoppen, der Darm drückt und man hat das Gefühl man müsste andauernd auf der Toilette eine Sitzung abhalten obwohl nichts kommt. Es ist unangenehm und es schränkt das Tagesleben schwer ein. Zusätzlich in der Nacht hatte ich starke Magenschmerzen und hatte eine starke Unruhe in mir!!

Die gleichen Magen und Darm Probleme hatte ich bei vorherigem Antibiotika.
Ich habe Ciprofloxacin abgesetzt und möchte weder das eine noch das andere nochmals einnehmen!!!!!! Finger weg von dem!!!

Eingetragen am 23.12.2021 als Datensatz 108491
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):117
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Vomex

 

Darmkrämpfe, Blähungen, Darmbeschwerden bei Vomex für Übelkeit, Erbrechen

Starke ca 30 min lang anhaltende Darmkrämpfe an beiden Tagen 1 h nach Einnahme der Zäpfchen

Vomex bei Übelkeit, Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VomexÜbelkeit, Erbrechen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke ca 30 min lang anhaltende Darmkrämpfe an beiden Tagen 1 h nach Einnahme der Zäpfchen

Eingetragen am 03.10.2021 als Datensatz 107117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vomex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Mundtrockenheit, Darmbeschwerden bei Vomex für Übelkeiteit

Nach 100 mg Einnahme stellten sich Darmprobleme und ein sehr trockenes Mundgefühl ein. Beim Aufstehen empfand ich ein starkes Schwindelgefühl. Aufkommender Brechreiz führte jedoch nicht zum Erbrechen. Die Nebenwirkungen dauerten länger als 15 h an. Bei Brechreiz aufgrund innerer Unruhe ist Vomex...

Vomex bei Übelkeiteit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VomexÜbelkeiteit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 100 mg Einnahme stellten sich Darmprobleme und ein sehr trockenes Mundgefühl ein. Beim Aufstehen empfand ich ein starkes Schwindelgefühl. Aufkommender Brechreiz führte jedoch nicht zum Erbrechen. Die Nebenwirkungen dauerten länger als 15 h an. Bei Brechreiz aufgrund innerer Unruhe ist Vomex m. E. nicht zu empfehlen.

Eingetragen am 20.01.2018 als Datensatz 81429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vomex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei ClindaHEXAL

 

Darmbeschwerden bei ClindaHexal für Erysipel

Habe Clindahexal wegen eines Erysipel (Wundrose nach Tetanusimpfung mit nicht steriler Spritze) einnehmen müssen. Zuvor fand stationäre Antibiose-Behandlung im KH mittels Tropf statt. Die Kapseln musste ich anschließend noch für 10 Tage zu Hause einnehmen. Kurze Zeit später stellten sich massive...

ClindaHexal bei Erysipel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalErysipel10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Clindahexal wegen eines Erysipel (Wundrose nach Tetanusimpfung mit nicht steriler Spritze) einnehmen müssen. Zuvor fand stationäre Antibiose-Behandlung im KH mittels Tropf statt. Die Kapseln musste ich anschließend noch für 10 Tage zu Hause einnehmen. Kurze Zeit später stellten sich massive Darmprobleme ein, die auf das Medikament zurückzuführen waren. Ich habe seitdem eine chronische Darmentzündung und als Begleiterscheinung eine Lactoseintoleranz entwickelt. Eine normale Ernährung ist mir kaum noch möglich.

Eingetragen am 04.07.2018 als Datensatz 84461
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ClindaHexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Fosfomycin

 

Hitzewallungen, Schüttelfrost, Darmbeschwerden, Schwindel - Benommenheit, Müdigkeits bei Fosfomycin für harnwegsinfekt

Ich habe dieses Antibiotika aufgrund eines Harnwegsinfekts verschrieben bekommen, da das erste Antibiotika nicht gewirkt hat. Die Einnahme am Abend empfinde ich persönlich als Zumutung, da man sich den ganzen Tag quält. Tatsächlich hat es bis auf viele Nebenwirkungen rein gar nichts gebracht...

Fosfomycin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Fosfomycinharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Antibiotika aufgrund eines Harnwegsinfekts verschrieben bekommen, da das erste Antibiotika nicht gewirkt hat.

Die Einnahme am Abend empfinde ich persönlich als Zumutung, da man sich den ganzen Tag quält.
Tatsächlich hat es bis auf viele Nebenwirkungen rein gar nichts gebracht und mir wurde vom Notdienst ein drittes Antibiotika verschrieben. Selbst er meinte, das er aus Erfahrung sagen kann, dass dieses Antibiotika in 50% der Fälle nicht wirkt und die Nebenwirkungen teils sehr massiv sind.

Nebenwirkungen die bei mir aufgetreten sind: starke Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Schüttelfrost, Hitzewallungen und Darmbeschwerden.

Dieses Antibiotika werde ich definitiv NIE WIEDER nehmen und kann nur davon abraten!!

Eingetragen am 30.12.2017 als Datensatz 81064
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fosfomycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fosfomycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Darmbeschwerden, Magenkrämpfe, Stuhlerweichung bei Fosfomycin für Blasenentzündung

Ich habe das Medikament gegen eine Blasenentzündung genommen. Die Wirkung war gut, relativ schnell verschwanden die klassischen Symptome. Nun werde ich jedoch wieder beim Arzt vorstellig, da die Blasenentzündung weg ist aber die Nebenwirkungen doch erheblich sind. Ich habe intervallartige Bauch...

Fosfomycin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FosfomycinBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament gegen eine Blasenentzündung genommen. Die Wirkung war gut, relativ schnell verschwanden die klassischen Symptome.
Nun werde ich jedoch wieder beim Arzt vorstellig, da die Blasenentzündung weg ist aber die Nebenwirkungen doch erheblich sind. Ich habe intervallartige Bauch / bzw. Darmkrämpfe, die ich nicht einfach so wegdrücken kann. Dazu kommt dunkler, breiiger Stuhlgang und das Gefühl, immer noch voll zu sein.

Eingetragen am 22.12.2014 als Datensatz 65463
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fosfomycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fosfomycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Clinda-saar

 

Darmbeschwerden bei Clinda-saar für extreme darmprobleme, kein essen beibehalten können seit 15 tagen

wenn ich die berichte hier so lese dann werde ich auch wie andere stink-sauer ...dass ein arzt überhaupt noch dieses medikament verschreibt ist unglaublich(das es üerhaupt dann noch auf dem markt ist????)....es gibt auch ein anderes medikament was genauso helfen soll, aber diese beschriebenen...

Clinda-saar bei extreme darmprobleme, kein essen beibehalten können seit 15 tagen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarextreme darmprobleme, kein essen beibehalten können seit 15 tagen21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wenn ich die berichte hier so lese dann werde ich auch wie andere stink-sauer ...dass ein arzt überhaupt noch dieses medikament verschreibt ist unglaublich(das es üerhaupt dann noch auf dem markt ist????)....es gibt auch ein anderes medikament was genauso helfen soll, aber diese beschriebenen zustände per darm was alle hier haben und ich auch mittlw soll eben bei diesem medikament nicht auftreten...was in der tat entspricht da ich vor 3 jahren wg entzündung der zahnwurzel isocillin 1,2 mega bekam...und die entzündung war fort und danach war alles in ordnung ...mit clinda saar habe ich mir ein wahnsinns darm infektion eingefangen und innherhalb von 14 tagen schon 6 kg verloren...es wird nun im labor bestimmt um das richtige medikament anzuwenden dagegen...ich hoffe es geht schnell da ich mich auch schon ziemlich mies fühle und sehr erschöpft bin, da auch kaum flüssiges im körper bleiben will....es geht sofort wieder los bei selbst harmlosen sachen wie leitungswasser(abgekocht mittl)
ich wünsch allen die momentan ebenso bescheiden dran sind ...ein schnelle genesung !!!!!!

Eingetragen am 13.01.2011 als Datensatz 31423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Darmbeschwerden bei Clinda-saar für Zahnentzündung

Ich kann die negativen Erfahrungen bestätigen. Das Medikament ist zwar hochwirksam, die Nebenwirkungen allerdingskaum zu ertragen. Ich habe 6 Tage 3 Tabletten/Tag genommen. Während der Einnahme traten außer leichten Darmbeschwerden und Müdigkeit kaum Nebenwirkungen auf. Seit der Absetzung vor 6...

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann die negativen Erfahrungen bestätigen. Das Medikament ist zwar hochwirksam, die Nebenwirkungen allerdingskaum zu ertragen. Ich habe 6 Tage 3 Tabletten/Tag genommen. Während der Einnahme traten außer leichten Darmbeschwerden und Müdigkeit kaum Nebenwirkungen auf. Seit der Absetzung vor 6 Tagen (!) werden die Probleme allerdings täglich größer. Ich bin extrem müde, komme von der Toilette praktisch gar nicht mehr runter und fühle mich irgendwie dauernd krank. Einziger Vorteil: die Zahnschmerzen sind weg. Ich weiß nicht, ob ich das Medikament nochmal nehmen würde, aber gegen Zahnschmerzen schluckt man ja "fast alles".

Eingetragen am 20.02.2013 als Datensatz 51556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clinda-saar

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei ferro sanol

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Darmbeschwerden bei Ferro Sanol für Eisenmangel

Grundsätzlich hilft FerroSanol bei starkem Eisenmangel mit Anämie sehr gut! Bereits nach wenigen Tagen bekommt man das Gefühl von Lebenskraft durchronnen zu werden und merkt erst dann, wie schlecht es einem vorher ging. Die Nebenwirkungen bei mir: * leichte Übelkeit Tipp: nicht auf...

Ferro Sanol bei Eisenmangel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ferro SanolEisenmangel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Grundsätzlich hilft FerroSanol bei starkem Eisenmangel mit Anämie sehr gut! Bereits nach wenigen Tagen bekommt man das Gefühl von Lebenskraft durchronnen zu werden und merkt erst dann, wie schlecht es einem vorher ging.

Die Nebenwirkungen bei mir:
* leichte Übelkeit Tipp: nicht auf nüchternen Magen nehmen und ausreichend trinken - ab und zu habe ich schon mal die Kapsel entfernt und das Eisen direkt in Flüssigkeit runter gespült, da hatte ich weniger Magenprobleme, allerdings ist dann der Geschmack, den man ewig im Mund behält gewöhnungsbedürftig
* Darmbeschwerden - bei mir nur leicht und wenn man weiß woher es kommt kein Drama - dass sich der Stuhl schwarz färbt ist normal
* seit kurzem habe ich nach Einnahme immer mal wieder migräneartige Kopfschmerz bekommen, kann nicht sicher sagen, dass es vom Eisen kommt, der zeitliche Zusammenhang ist aber sehr verdächtig

Eingetragen am 01.12.2021 als Datensatz 108148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ferro Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Eisen, Folsäure, Cyanocobalamin (Vit. B12)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Darmbeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden, Magen und Darm betreffende Symptome, Magenschmerzen mit Übelkeit bei Ferro Sanol für Eisenmangel

Nach jeder Einnahme schlimme Magenkrämpfe und Unterleibsschmerzen. Habe es wie empfohlen auf nüchternen Magen genommen.

Ferro Sanol bei Eisenmangel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ferro SanolEisenmangel4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach jeder Einnahme schlimme Magenkrämpfe und Unterleibsschmerzen. Habe es wie empfohlen auf nüchternen Magen genommen.

Eingetragen am 10.10.2018 als Datensatz 86140
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ferro Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Eisen, Folsäure, Cyanocobalamin (Vit. B12)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Sinupret

 

Erbrechen, Magenschmerzen, Übelkeit, Blähungen, Völlegefühl, Darmbeschwerden bei Sinupret forte für Nasennebenhöhlenentzündung

Erbrechen ,Magenschmerzen,Oberbauchschmerzen,Übelkeit nach dem Essen füllegefüh, Austoßenl & darm probleme (Blähungen,stuhlpobleme) kann dieses medikament nicht wirklich empflehlen das es mir davon nicht besonders toll ging habe 28tabl genommen & das war zu viel habe das medikament abgesetzt

Sinupret forte bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sinupret forteNasennebenhöhlenentzündung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erbrechen ,Magenschmerzen,Oberbauchschmerzen,Übelkeit
nach dem Essen füllegefüh, Austoßenl & darm probleme (Blähungen,stuhlpobleme)
kann dieses medikament nicht wirklich empflehlen das es mir davon nicht besonders toll ging
habe 28tabl genommen & das war zu viel

habe das medikament abgesetzt

Eingetragen am 26.09.2011 als Datensatz 37798
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sinupret forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Primula, Verbena officinalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Darmbeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden bei Sinupret für Sinusitis

Temporäre Magen/Darmbeschwerden (Übelkeit, Blähungen) ca. 1Std nach Einnahme für ca. 3 Stunden Dauer

Sinupret bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SinupretSinusitis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Temporäre Magen/Darmbeschwerden (Übelkeit, Blähungen) ca. 1Std nach Einnahme für ca. 3 Stunden Dauer

Eingetragen am 11.04.2019 als Datensatz 89507
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sinupret
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Primula, Verbena officinalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Gelomyrtol

 

Darmbeschwerden, Durchfall, Erbrechen, Juckreiz, Hautrötung bei Gelomyrtol für Sinusitis

am ersten Tag Besserung des Druckes in den Nebenhöhlen und leichtes Abschwellen ab zweiten Tag Kopfschmerzen, keine weiter Besserung nach drei Tagen Darmprobleme zusätzlich und Juckreiz am vierten Tag allergische Reaktion, Durchfall, Erbrechen, Fieber Entzündung im ganzen Körper, überall...

Gelomyrtol bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GelomyrtolSinusitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

am ersten Tag Besserung des Druckes in den Nebenhöhlen und leichtes Abschwellen
ab zweiten Tag Kopfschmerzen, keine weiter Besserung
nach drei Tagen Darmprobleme zusätzlich und Juckreiz
am vierten Tag allergische Reaktion, Durchfall, Erbrechen, Fieber
Entzündung im ganzen Körper, überall starke Schmerzen, Haut von innen knallrot, extreme Kopfschmerzen
zweiwöchige Behandlung mit Kortison erforderlich
nach vier Wochen geht Durchfall weg
Hautrötung und Gliederschmerzen nach zwei Monaten immer noch nicht ganz weg

Eingetragen am 01.04.2015 als Datensatz 67146
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gelomyrtol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Myrtol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Darmbeschwerden, Kreislaufbeschwerden, Schüttelfrost bei Gelomyrtol für erkältung

Habe aufgrund einer Erkältung Gelomyrtol eingenommen. Nach der 3. Kapsel bekam ich in der Nacht Extreme Übelkeit, Darmprobleme und Kreislaufprobleme, sodass ich im Bad umgekippt bin. Dann mit Schüttelfrost zurück ins Bett. Ich lass ab sofort die Finger von dem Präparat.

Gelomyrtol bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gelomyrtolerkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe aufgrund einer Erkältung Gelomyrtol eingenommen. Nach der 3. Kapsel bekam ich in der Nacht Extreme Übelkeit, Darmprobleme und Kreislaufprobleme, sodass ich im Bad umgekippt bin. Dann mit Schüttelfrost zurück ins Bett. Ich lass ab sofort die Finger von dem Präparat.

Eingetragen am 09.02.2014 als Datensatz 59292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gelomyrtol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Myrtol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei ARCOXIA

 

Verstopfung, Darmbeschwerden bei Arcoxia für Schmerzen (akut)

Arcoxia 90mg nehme ich bei starken Schmerzen Abends ein. Dann kann ich in der Nacht gut schlafen. Nebenwirkungen sind wie bei fast allen Schmerzmitteln, Verstopfung und Darmträgheit. Ich hab das durch den Verzehr von bestimmte Nahrungsmittel ganz gut im Griff.

Arcoxia bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaSchmerzen (akut)2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Arcoxia 90mg nehme ich bei starken Schmerzen Abends ein. Dann kann ich in der Nacht gut schlafen.
Nebenwirkungen sind wie bei fast allen Schmerzmitteln, Verstopfung und Darmträgheit. Ich hab das durch den Verzehr von bestimmte Nahrungsmittel ganz gut im Griff.

Eingetragen am 19.07.2010 als Datensatz 25812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Arcoxia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Palexia

 

Müdigkeit, Mundtrockenheit, Konzentrationsprobleme, Darmbeschwerden bei Palexia für Syringomyelie, Neuropathie

Müdigkeit , Mundtrockenheit, leichte Übelkeit. Ich nehme seit einigen Jahren Morphinsulfat 60mg/Tag , seit 5 Tagen habe ich den Versuch gestartet auf Palexia umzusteigen. Die Umstellung viel leichter als gedacht, nur die Müdigkeit in den ersten Tagen war etwas stärker. Zur Zeit nehme ich 100mg...

Palexia bei Syringomyelie, Neuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalexiaSyringomyelie, Neuropathie4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit , Mundtrockenheit, leichte Übelkeit.
Ich nehme seit einigen Jahren Morphinsulfat 60mg/Tag , seit 5 Tagen habe ich den Versuch gestartet auf Palexia umzusteigen. Die Umstellung viel leichter als gedacht, nur die Müdigkeit in den ersten Tagen war etwas stärker. Zur Zeit nehme ich 100mg Palexia/Tag werde aber wahrscheinlich auf 150 mg/Tag umsteigen. Die Schmerzreduzierung ist vergleichbar wie mit dem Morphinsulfat, die Nebenwirkungen wie Verstopfung ist mit Palexia behoben. Ich hoffe die Müdigkeit bessert sich in den nächsten Tagen, so dass ich dann sagen kann ob sich der Umstieg gelohnt hat.

Eingetragen am 18.05.2011 als Datensatz 34588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Palexia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tapentadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Clindamycin

 

Darmbeschwerden bei Clindamycin für Zahnentzündung

Habe die gleichen Probleme. Meine Darmflora kommt nicht mehr in den Griff. Das Medikament hilft. Leider sind die Nebenwirkungen zu extrem. Rate ein anderes Mittel zu nehmen. Sehr unverantwortlich sowas zu verschreiben. Man sollte das Medikament aus dem Markt nehmen. Mfg

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die gleichen Probleme.
Meine Darmflora kommt nicht mehr in den Griff.
Das Medikament hilft.
Leider sind die Nebenwirkungen zu extrem.
Rate ein anderes Mittel zu nehmen.

Sehr unverantwortlich sowas zu verschreiben.

Man sollte das Medikament aus dem Markt nehmen.

Mfg

Eingetragen am 18.12.2017 als Datensatz 80871
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Darmbeschwerden bei Clindamycin für Sinusitis

Nach der zweiten Tablette hatte ich schwere wässerige Durchfälle. Habe das Präparat folglich (auf Nachfrage bei meinem Arzt) abgesetzt. Heute (drei Tage später) hat sich mein Darm noch immer nicht komplett erholt. Nehme seit diesem Vorfall "Perenterol forte". Fazit: Habe dieses Medikament...

Clindamycin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinSinusitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der zweiten Tablette hatte ich schwere wässerige Durchfälle. Habe das Präparat folglich (auf Nachfrage bei meinem Arzt) abgesetzt. Heute (drei Tage später) hat sich mein Darm noch immer nicht komplett erholt. Nehme seit diesem Vorfall "Perenterol forte". Fazit: Habe dieses Medikament überhaupt nicht gut vertragen.

Eingetragen am 07.04.2015 als Datensatz 67245
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clindamycin

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Pantozol

 

Darmbeschwerden, Nervosität, Unruhe bei Pantoprazol für Medikamenteneinnahme

Unruhe, Nervosität, Darmbeschwerden

ASS bei Zustand nach Herzinfarkt; Xipamid bei Zustand nach Herzinafrkt; Simvahexal bei Zustand nach Herzninfarkt; Pantoprazol bei Medikamenteneinnahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASSZustand nach Herzinfarkt5 Jahre
XipamidZustand nach Herzinafrkt5 Jahre
SimvahexalZustand nach Herzninfarkt5 Jahre
PantoprazolMedikamenteneinnahme60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe, Nervosität, Darmbeschwerden

Eingetragen am 08.04.2010 als Datensatz 23638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ASS
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Xipamid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Simvahexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Pantoprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Xipamid, Simvastatin, Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Cefuroxim

 

Darmbeschwerden, Pilzinfektion bei Cefuroxim für Prostatatotalentfernung

Infolge von täglich 2 x 500 mg Cefuroxim wurde meine Darmflora ruiniert und in dieser "Schwächeperiode" nistete sich auch noch ein Pilz ein. Mein Facharzt schrieb das Medikament in den Notfallausweis, damit ich es nie mehr bekomme. Inzwischen ist nach fünf Monaten! der Darm wieder in Ordnung.

Cefuroxim bei Prostatatotalentfernung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximProstatatotalentfernung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Infolge von täglich 2 x 500 mg Cefuroxim wurde meine Darmflora ruiniert und in dieser "Schwächeperiode" nistete sich auch noch ein Pilz ein. Mein Facharzt schrieb das Medikament in den Notfallausweis, damit ich es nie mehr bekomme. Inzwischen ist nach fünf Monaten! der Darm wieder in Ordnung.

Eingetragen am 06.10.2014 als Datensatz 64177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefuroxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Verstopfung, Durchfall, Darmbeschwerden bei Cefuroxim für Operation

Cefuroxim verabreicht bei Fistel zur Entzündungshemmung vor Rezisions-OP. Entzündung heilte nach 5 Tagen ab. Postoperativ zur Entzündungsprävention verarbreicht. Keine Entzündung aufgetreten. Begleiterscheinungen: Darmunregelmäßigkeiten: Diarrhoe während der Einnahme, Opstipation zwei Tage lang...

Cefuroxim bei Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximOperation12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cefuroxim verabreicht bei Fistel zur Entzündungshemmung vor Rezisions-OP. Entzündung heilte nach 5 Tagen ab. Postoperativ zur Entzündungsprävention verarbreicht. Keine Entzündung aufgetreten.
Begleiterscheinungen: Darmunregelmäßigkeiten: Diarrhoe während der Einnahme, Opstipation zwei Tage lang nach Beendigung der Einnahme.

Eingetragen am 06.12.2009 als Datensatz 20577
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefuroxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Azithromycin

 

Darmbeschwerden, keine Wirkung bei Azithromycin für Kehlkopfentzündung

Postiv ist, dass man das Medikament nur 3 Tage nehmen muss. Ich bekam nach der Einnahme Darmprobleme, habe aber auch Lebensmitteunverträglichkeiten. Gegen meine angebliche Kehlkopfentzündung half es nicht. Allerdings habe ich bei anderen Krankheiten gute Erfahrungen mit der Wirksamkeit gemacht.

Azithromycin bei Kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinKehlkopfentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Postiv ist, dass man das Medikament nur 3 Tage nehmen muss. Ich bekam nach der Einnahme Darmprobleme, habe aber auch Lebensmitteunverträglichkeiten. Gegen meine angebliche Kehlkopfentzündung half es nicht. Allerdings habe ich bei anderen Krankheiten gute Erfahrungen mit der Wirksamkeit gemacht.

Eingetragen am 28.05.2018 als Datensatz 83797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Geschmacksveränderungen, Kopfschmerzen, Darmbeschwerden, Magenkrämpfe, Gewichtszunahme bei Azithromycin für akute Bronchitis

Ab 2. Tag verbesserte Befindlichkeit körperlich, Atemnot aber erst ab dem 5. Tag (folgend nach 1. Einnahme) besser - es bleibt heute nach dem mittlerweile 8.Tag immer noch trockener Reizhusten, aber keine Atemnot mehr, kein zusätzlicher Erweiterungsspray mehr notwendig - Nach der 1. Einnahme...

Azithromycin bei akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azithromycinakute Bronchitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab 2. Tag verbesserte Befindlichkeit körperlich, Atemnot aber erst ab dem 5. Tag (folgend nach 1. Einnahme) besser - es bleibt heute nach dem mittlerweile 8.Tag immer noch trockener Reizhusten, aber keine Atemnot mehr, kein zusätzlicher Erweiterungsspray mehr notwendig - Nach der 1. Einnahme verändertes Geschmacksempfinden, diffuse leichte Kopfschmerzen, Darmgrummeln, Am 2.Tag nach der Einnahme abends Magenkrämpfe, nicht aber am 3. Tag - Gewichtszunahme (fraglich ob vom verstärkten Essen oder ob Wasser eingelagert=Ödeme, da hauptsächlich an den Beinen das verdickte Empfinden und Hosen stark zu eng) -

Eingetragen am 24.03.2011 als Datensatz 33305
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Prednisolon

 

Sodbrennen, Magenbeschwerden, Darmbeschwerden, Aufblähung des Bauchs bei Prednisolon für Ähnlich Quincke Ödem, plötzliches Anschwellen der Oberlippe

Prednisolon: Schnelle Abhilfe in Kombination mit Cetirizin (Antiallergikum), jedoch fatale Folgen. 3 Monate nur sitzend geschlafen wg. starkem Sodbrennen, stark aufgegastem Bauch ( wie Schwangerschaftsbauch 6. Monat), nächtliche Spaziergänge durchs Haus aufgrund von Luftnot verursacht durch...

Prednisolon bei Ähnlich Quincke Ödem, plötzliches Anschwellen der Oberlippe; Bitterstern Tropfen bei Sodbrennen, Gastritis, Magenbeschwerden, Darmbeschwerden, Schmerzen (Bauch), Nach Cortisoneinnahme: Verzögerte Verdauung, unzureichende Verdauung, aufgedunsener Bauch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonÄhnlich Quincke Ödem, plötzliches Anschwellen der Oberlippe2 Tage
Bitterstern TropfenSodbrennen, Gastritis, Magenbeschwerden, Darmbeschwerden, Schmerzen (Bauch), Nach Cortisoneinnahme: Verzögerte Verdauung, unzureichende Verdauung, aufgedunsener Bauch-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prednisolon: Schnelle Abhilfe in Kombination mit Cetirizin (Antiallergikum), jedoch fatale Folgen. 3 Monate nur sitzend geschlafen wg. starkem Sodbrennen, stark aufgegastem Bauch ( wie Schwangerschaftsbauch 6. Monat), nächtliche Spaziergänge durchs Haus aufgrund von Luftnot verursacht durch aufgedunsenen Bauch mit Sodbrennen (leider Not, zur Tüte zu greifen, um Hyperventilation zu vermeiden aufgrund falscher Atmung durch Schmerz verursacht, sowie Gas im Bauch), Darmfehlbesiedelung wodurch die Einnahme von Mikroorganismen über 3 Monate nötig war (wurde bei einer nötigen Darmspiegelung festgestellt, um Ursache zu diagnostizieren), Magenspiegelung um Grund der ständigen Augasung und Sodbrennen zu diagnostizieren - fette Gastritis und Magenpförtner schloss nicht mehr komplett. Bis dato kannte ich Sodbrennen so gut wie gar nicht. Durch sie ewigen Schmerzen und Suche nach der Nadel im Heuhaufen: Stärke Stimmungsschwankungen. Diverse Allergietests wurden durchgeführt, Stuhlproben untersucht, Blutbilder gemacht - alles astrein, sogar auf Hantha-Virus und Co wurde untersucht, da die Hände stark angeschwollen und schmerzten, dann stark juckten und das Gefühl entstand, dass sie platzen würden (komb. mit starker Röte), heiße Ohren, die schnell knallrot wurden - hieltnimmer nur für ca. 10 Min.an. in der Zeit nur Cetirizin (Antiallergikum) genommen, damit allergische Reaktion, wogegen auch immer, nachlässt. Hatte Protonenpumpenhemmer (Omeprazol) genommen und nicht vertragen gegen die Magenbeschwerden, hatte DNn altbewährtes Medi. bekommen namens Ranitidin bekommen, ein h2 Antihistaminika. Leider bekam mir auch dieses Medikament nicht, obwohl es wirklich gut verträglich ist. Meike Hilfe fand ich auf einer Homöopathischen Internetseite "Bitterstern"! Mein Wundermittel seit über 1. Jahr. Die Beschwerden werden kontinuierlich besser, das Mittel wirkt Wunder. Bei aufgeblähtem Bauch oder Anflug von Sodbrennen ein paar Tropfen genommen und man merkt, wie es den Bauch "freiputzt". Dass ich mal in Tränen ausbrechen würde, weil mir ein Medikament so gut helfen wird, dachte ich bis dahin nicht. Ich bin froh, die Bitterstern Tropfen gefunden zu haben. 17 verschiedene Kräuter in einem Kräuterbitter gebündelt. Besser geht's nicht! Danke an die genialen Hersteller. Ich sehe lange nicht mehr hochschwanger aus wegen gemeiner Gase, habe mein Sodbrennen gut im Griff, kann sogar mal wieder Kaffe trinken, was zuvor nicht mehr möglich war, muss nicht mehr komplett basisch essen, sondern kann mir auch mal "Sünden" erlauben und außerhalb essen gehen, ohne Panik zu haben, die Nacht nicht zu überstehen.

Eingetragen am 07.02.2018 als Datensatz 81809
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Bitterstern Tropfen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sodbrennen, Magenbeschwerden, Darmbeschwerden, Magenbeschwerden wie saures Aufstoßen bei Prednisolon für Quincke-Ödem, Schwellungen Oberlippe

Prednisolon: Schnelle Abhilfe in Kombination mit Cetirizin (Antiallergikum), jedoch fatale Folgen. 3 Monate nur sitzend geschlafen wg. starkem Sodbrennen, stark aufgegastem Bauch ( wie Schwangerschaftsbauch 6. Monat), nächtliche Spaziergänge durchs Haus aufgrund von Luftnot verursacht durch...

Prednisolon bei Quincke-Ödem, Schwellungen Oberlippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonQuincke-Ödem, Schwellungen Oberlippe2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prednisolon: Schnelle Abhilfe in Kombination mit Cetirizin (Antiallergikum), jedoch fatale Folgen. 3 Monate nur sitzend geschlafen wg. starkem Sodbrennen, stark aufgegastem Bauch ( wie Schwangerschaftsbauch 6. Monat), nächtliche Spaziergänge durchs Haus aufgrund von Luftnot verursacht durch aufgedunsenen Bauch mit Sodbrennen (leider Not, zur Tüte zu greifen, um Hyperventilation zu vermeiden aufgrund falscher Atmung durch Schmerz verursacht, sowie Gas im Bauch), Darmfehlbesiedelung wodurch die Einnahme von Mikroorganismen über 3 Monate nötig war (wurde bei einer nötigen Darmspiegelung festgestellt, um Ursache zu diagnostizieren), Magenspiegelung um Grund der ständigen Augasung und Sodbrennen zu diagnostizieren - fette Gastritis und Magenpförtner schloss nicht mehr komplett. Bis dato kannte ich Sodbrennen so gut wie gar nicht. Durch sie ewigen Schmerzen und Suche nach der Nadel im Heuhaufen: Stärke Stimmungsschwankungen. Diverse Allergietests wurden durchgeführt, Stuhlproben untersucht, Blutbilder gemacht - alles astrein, sogar auf Hantha-Virus und Co wurde untersucht, da die Hände stark angeschwollen und schmerzten, dann stark juckten und das Gefühl entstand, dass sie platzen würden (komb. mit starker Röte), heiße Ohren, die schnell knallrot wurden - hieltnimmer nur für ca. 10 Min.an. in der Zeit nur Cetirizin (Antiallergikum) genommen, damit allergische Reaktion, wogegen auch immer, nachlässt. Hatte Protonenpumpenhemmer (Omeprazol) genommen und nicht vertragen gegen die Magenbeschwerden, hatte DNn altbewährtes Medi. bekommen namens Ranitidin bekommen, ein h2 Antihistaminika. Leider bekam mir auch dieses Medikament nicht, obwohl es wirklich gut verträglich ist. Meike Hilfe fand ich auf einer Homöopathischen Internetseite "Bitterstern"! Mein Wundermittel seit über 1. Jahr. Die Beschwerden werden kontinuierlich besser, das Mittel wirkt Wunder. Bei aufgeblähtem Bauch oder Anflug von Sodbrennen ein paar Tropfen genommen und man merkt, wie es den Bauch "freiputzt". Dass ich mal in Tränen ausbrechen würde, weil mir ein Medikament so gut helfen wird, dachte ich bis dahin nicht. Ich bin froh, die Bitterstern Tropfen gefunden zu haben. 17 verschiedene Kräuter in einem Kräuterbitter gebündelt. Besser geht's nicht! Danke an die genialen Hersteller. Ich sehe lange nicht mehr hochschwanger aus wegen gemeiner Gase, habe mein Sodbrennen gut im Griff, kann sogar mal wieder Kaffe trinken, was zuvor nicht mehr möglich war, muss nicht mehr komplett basisch essen, sondern kann mir auch mal "Sünden" erlauben und außerhalb essen gehen, ohne Panik zu haben, die Nacht nicht zu überstehen.

Eingetragen am 08.02.2018 als Datensatz 81811
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmbeschwerden bei Tilidin

 

Müdigkeit, Schwindel, Depressionen, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Sodbrennen, Darmbeschwerden, Magen und Darm betreffende Symptome, Übelkeit mit Appetitverlust, Übelkeit mit Erbrechen bei Tilidin für Rückenzerrung

Wirkt gut, aber hat sehr viele Nebenwirkungen. Erbrechen am Morgen, ganzen Tag Appetitlosigkeit und Übelkeit, Magen-Darm-Brennen, Kopfschmerzen, Schwindel, schlechte Laune, permanente Müdigkeit, Sodbrennen. Ich versuche das jetzt selbst abzusetzen und nehme es nur, wenn es nicht anders geht....

Tilidin bei Rückenzerrung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinRückenzerrung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkt gut, aber hat sehr viele Nebenwirkungen.
Erbrechen am Morgen, ganzen Tag Appetitlosigkeit und Übelkeit, Magen-Darm-Brennen, Kopfschmerzen, Schwindel, schlechte Laune, permanente Müdigkeit, Sodbrennen.

Ich versuche das jetzt selbst abzusetzen und nehme es nur, wenn es nicht anders geht. Eigentlich sollte ich Novaminsulfon durch Tilidin ersetzen, weil mir bei Novaminsulfon auch permanent übel war. Aber Tilidin ist viel schlimmer ... Keine Empfehlung.

Bei starken Schmerzen war bei mir nach einem Bandscheibenvorfall folgende Kombination sehr wirksam und sehr bekömmlich: Pregabalin+Oxycodon

Eingetragen am 06.06.2018 als Datensatz 83967
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):206 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Darmbeschwerden aufgetreten:

Kopfschmerzen (17/108)
16%
Übelkeit (12/108)
11%
Gewichtszunahme (12/108)
11%
Durchfall (12/108)
11%
Schwindel (11/108)
10%
Müdigkeit (9/108)
8%
Magenschmerzen (8/108)
7%
Erbrechen (5/108)
5%
Blähungen (5/108)
5%
Verstopfung (5/108)
5%
Muskelschmerzen (4/108)
4%
Pilzinfektion (4/108)
4%
Sodbrennen (4/108)
4%
Magen-Darm-Beschwerden (4/108)
4%
Abgeschlagenheit (4/108)
4%
Juckreiz (3/108)
3%
Darmkrämpfe (3/108)
3%
Kreislaufbeschwerden (3/108)
3%
Herzrasen (3/108)
3%
Herzrhythmusstörungen (3/108)
3%
Appetitlosigkeit (3/108)
3%
Magenbeschwerden (3/108)
3%
Haarausfall (3/108)
3%
Antriebslosigkeit (3/108)
3%
Hitzewallungen (3/108)
3%
Gewichtsverlust (2/108)
2%
Mundtrockenheit (2/108)
2%
Völlegefühl (2/108)
2%
Schwitzen (2/108)
2%
Aufstoßen (2/108)
2%
Magen und Darm betreffende Symptome (2/108)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 122 Nebenwirkungen in Kombination mit Darmbeschwerden
[]