Darmblockaden

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Darmblockaden.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg720
Durchschnittliches Alter in Jahren620
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,060,00

Die Nebenwirkung Darmblockaden trat bei folgenden Medikamenten auf

Abilify (1/428)
0%
Opipramol (1/575)
0%
Doxycyclin (1/578)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Darmblockaden bei Abilify

 

Dämmerzustand, Darmblockaden, Suizidales Verhalten bei Abilify für suizidgedanken und depression

Starke Suizidwünsche; Auslöschen meiner Lebensfreude; das Licht in meinem Kopf ging aus

Abilify bei suizidgedanken und depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Abilifysuizidgedanken und depression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Suizidwünsche; Auslöschen meiner Lebensfreude; das Licht in meinem Kopf ging aus

Eingetragen am  als Datensatz 80249
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmblockaden bei Opipramol

 

Darmbeschwerden, Darmblockaden, Darmstörungen bei Opipramol für Schlafstörungen

Musste das Medikament absetzen. Nach mehreren Anwendungen bin erst spät darauf gestoßen, dass ich durch die Einnahme fast einen Darmverschluss bekomme. Jegliches Wasser wird bei mir aus dem Darm gezogen, zurück bleiben steinartige Gebilde, die nicht mehr alleine abgehen. Bei Darmproblemen -...

Opipramol bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste das Medikament absetzen. Nach mehreren Anwendungen bin erst spät darauf gestoßen, dass ich durch die Einnahme fast einen Darmverschluss bekomme.
Jegliches Wasser wird bei mir aus dem Darm gezogen, zurück bleiben steinartige Gebilde, die nicht mehr alleine abgehen.

Bei Darmproblemen - aus meiner Sicht - absolut gefährlich.

Eingetragen am  als Datensatz 78387
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Darmblockaden bei Doxycyclin

 

Magen und Darm betreffende Symptome, rote Hautentzündung, Übelkeitsgefühl, Darmblockaden bei Doxycyclin für Borreliose

Heute ist mein 6. Einnahmetag. Mir stehen noch 3 Wochen bevor. Oh je. Obwohl ich mich mental darauf einestellt habe, dass das Mittel meinem Körper nur gut tut, ist das nicht so. Bekomme starke Magenschmerzen, unmittelbar nach der Einnahme ist mir richtig schlecht und elend. Obwohl ich mit Sonne...

Doxycyclin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heute ist mein 6. Einnahmetag. Mir stehen noch 3 Wochen bevor. Oh je. Obwohl ich mich mental darauf einestellt habe, dass das Mittel meinem Körper nur gut tut, ist das nicht so. Bekomme starke Magenschmerzen, unmittelbar nach der Einnahme ist mir richtig schlecht und elend. Obwohl ich mit Sonne total aufpasse und Langärmeliges trage habe ich im Gesicht verbrannte Haut. Sie ist heiß und spannt. Die Haut am ganzen Körper fühlt sich brennend und bitzelnd an. Die Gesichtshaut ist tief rot und heiß. Die Mundschleimhäute sind unangenehm trocken, die Zunge wurde rissig und pelzig. Der Bauch fühlt sich unangenehm an. Ich habe bereits mit Symbiolact begonnen, damit die Darmflora gleichzeitig zur Einnahme wieder ein paar wichtige Darmbakterien bekommt.

Eingetragen am  als Datensatz 84521
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Darmblockaden aufgetreten:

Dämmerzustand (1/3)
33%
Suizidales Verhalten (1/3)
33%
rote Hautentzündung (1/3)
33%
Übelkeitsgefühl (1/3)
33%
Magen und Darm betreffende Symptome (1/3)
33%
Darmstörungen (1/3)
33%
Darmbeschwerden (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]