Johanniskraut-Trockenextrakt

Wir haben 338 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Johanniskraut-Trockenextrakt.

Prozentualer Anteil 70%30%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg6782
Durchschnittliches Alter in Jahren4345
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,9525,27

Johanniskraut-Trockenextrakt wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Johanniskraut-Trockenextrakt wurde bisher von 324 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Johanniskraut-Trockenextrakt kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Felis1% (4 Bew.)
Jarsin6% (23 Bew.)
Johanniskraut26% (86 Bew.)
Laif49% (155 Bew.)
Neurapas4% (14 Bew.)
Neuroplant6% (14 Bew.)
Sedariston8% (28 Bew.)

Bei der Anwendung von Johanniskraut-Trockenextrakt traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

keine Nebenwirkungen (77/338)
23%
Müdigkeit (50/338)
15%
Missempfindungen (33/338)
10%
Durchfall (27/338)
8%
Übelkeit (26/338)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 165 Nebenwirkungen bei Johanniskraut-Trockenextrakt

Johanniskraut-Trockenextrakt wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Depression64%(202 Bew.)
Schlafstörungen5%(14 Bew.)
Nervosität3%(13 Bew.)
Stress3%(6 Bew.)
Angststörungen3%(8 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 45 Krankheiten behandelt mit Johanniskraut-Trockenextrakt

Wirkstoffe, mit denen Johanniskraut-Trockenextrakt in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Baldrian, Melissa, Passionsblume Trockenextrakt, Baldrianwurzel Trockenextrakt

Fragen zu Johanniskraut-Trockenextrakt

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Laif für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Meine Stimmung hat sich deutlich gebessert. Ebenso meine Erschöpfungszustände und Unruhe. Da ich Laif am Abend einnehme schlafe ich besser. Ich kann Laif allen empfehlen die keine Psychopharmaka mehr einnehmen möchten.

Laif bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepressionen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Stimmung hat sich deutlich gebessert. Ebenso meine Erschöpfungszustände und Unruhe. Da ich Laif am Abend einnehme schlafe ich besser. Ich kann Laif allen empfehlen die keine Psychopharmaka mehr einnehmen möchten.

Eingetragen am  als Datensatz 14696
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depressive Verstimmung, Angststörung mit Impotenz

Verändertes Gefühl im männlichen Glied, Schlaffheit und leichter empfindlicher Druck ist zu spüren. Verändertes Gefühl beim Wasserlassen. Ähnlich wie bei SSRIs.

Johanniskraut bei Depressive Verstimmung, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepressive Verstimmung, Angststörung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verändertes Gefühl im männlichen Glied, Schlaffheit und leichter empfindlicher Druck ist zu spüren. Verändertes Gefühl beim Wasserlassen. Ähnlich wie bei SSRIs.

Eingetragen am  als Datensatz 3910
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neuroplant für leichte depressive Verstimmung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Neuroplant wegen Stress und leichter depressiver Verstimmung (meine eigene Wahrnehmung: häufige Stimmungsschwankungen) verschrieben bekommen (die 600-mg-Version). Ich hatte seit einem halben Jahr einen eher leichten Tinnitus - im Anschluss an die Insolvenz meiner Firma. Die...

Neuroplant bei leichte depressive Verstimmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neuroplantleichte depressive Verstimmung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Neuroplant wegen Stress und leichter depressiver Verstimmung (meine eigene Wahrnehmung: häufige Stimmungsschwankungen) verschrieben bekommen (die 600-mg-Version). Ich hatte seit einem halben Jahr einen eher leichten Tinnitus - im Anschluss an die Insolvenz meiner Firma. Die Stimmungsschwankungen ließen nach, dass ich plötzlich ein Hochgefühl gehabt hätte, kann ich nicht sagen, war alles eher normal, nur ohne die häufigen Ausschläge nach unten. Am wichtigsten für mich damals: Der Tinnitus ging weg. Wenn ich später bei Stress wieder einen Tinnitus hatte, nahm ich zusätzlich zu den durchblutungsfördernden Mitteln noch Neuroplant und es half bis jetzt jedes Mal. Diese Erfahrung möchte ich gerne weitergeben.

Eingetragen am  als Datensatz 26531
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für leichte Depression mit Libidoverlust

Habe mich häufig einsam gefühlt und konnte mich nur schwer konzentrieren. Durch das Johanniskraut ist das Einsamkeitsgefühl geringer und ich kann viel besser studieren. Es dauert ein bis zwei Wochen bis die Wirkung sich voll entfaltet. Aufgrunddessen würde ich für einen akuten Notfall ein...

Johanniskraut bei leichte Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Johanniskrautleichte Depression3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mich häufig einsam gefühlt und konnte mich nur schwer konzentrieren. Durch das Johanniskraut ist das Einsamkeitsgefühl geringer und ich kann viel besser studieren. Es dauert ein bis zwei Wochen bis die Wirkung sich voll entfaltet. Aufgrunddessen würde ich für einen akuten Notfall ein anderes, stärkeres Medikament empfehlen. Für Leute, die nicht gerne zum Arzt gehen oder psychisch nicht dazu in der Lage sind, ist Johanniskraut prima, da es nicht rezeptpflichtig ist und in Drogerien angeboten wird.
Eine einzige Nebenwirkung ist mir aufgefallen: LibidoReduktion. Diese ist auf der Packungsbeilage nicht aufgeführt und offenbar sehr selten. Trotzdem bin ich ziemlich sicher, dass es von diesem Präparat kommt, da es zur selben Zeit begonnen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 79746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depression mit stechendes Gefühl

Ich habe in der Vergangenheit immer mal wieder Johanniskraut-Präparate eingenommen mit guter Wirkung auf meine Gefühlslagen. Einmal hatte ich eine Hautreaktion im Gesicht nach starker Sonnenexposition. Seit einiger Zeit nehme ich auf Verordnung meiner Psychiaterin Laif900. Leider kann ich es...

Laif bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe in der Vergangenheit immer mal wieder Johanniskraut-Präparate eingenommen mit guter Wirkung auf meine Gefühlslagen. Einmal hatte ich eine Hautreaktion im Gesicht nach starker Sonnenexposition. Seit einiger Zeit nehme ich auf Verordnung meiner Psychiaterin Laif900. Leider kann ich es zeitlich nicht rekonstruieren, wann nach Einnahmebeginn die Missempfindung in Händen und Armen begann. Besonders krass war es erstmals beim Salatwaschen in reichlich kaltem Wasser. Schmerzen, wie wenn ich einen ganzen Büschel Brennnessel ausgewrungen hätte, und eine deutlich verringerte Durchblutung in den Händen. Ich dachte an Reynoud-Syndrom...Fortan war jeder Kontakt mit kaltem Wasser unangenehm, stechend, pieksend und auch schmerzhaft. Regentropfen wurden zu eindringenden Nadeln. Selbst Kühle Luft ist unangenehm in Gesicht und an Händen und Armen. Echt beängstigend. Man denkt an MS, Borreliose oder Neuropathie durch Diabetes....oder Spätfolgen einer peripheren Facialisparese. Weder meine Psychaterin noch meine Hausärztin haben eine mögliche Arneimittelnebenwirkung in Betracht gezogen.
Die bereits in anderen Erfahrungsberichten erwähnten stechenden Schmerzen unter den Nägeln treten bei mir vereinzelt auf. Ich werde das Präparat sofort absetzen und hoffen, dass die Symptome vollständig verschwinden.

Eingetragen am  als Datensatz 78867
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jarsin für Depression, Angst- und Panikattacken mit Panikattacke, Schweißausbrüche, Derealisation, Weinerlichkeit

Achtung! Auch vermeintliche Naturpräparate haben Nebenwirkungen! Eingenommen habe ich das Präparat immer morgens. In den ersten drei Tagen waren meine schwermütigen Gedanken wie weggeblasen und ich sprühte vor Energie. Danach folgten plötzlich Panikattacken, Schweißausbrüche und...

Jarsin bei Depression, Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JarsinDepression, Angst- und Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Achtung! Auch vermeintliche Naturpräparate haben Nebenwirkungen! Eingenommen habe ich das Präparat immer morgens. In den ersten drei Tagen waren meine schwermütigen Gedanken wie weggeblasen und ich sprühte vor Energie. Danach folgten plötzlich Panikattacken, Schweißausbrüche und Derealisationsgefühle (Auf einer Feier kam mir plötzlich alles fremd vor.) Die selben Sachverhalte wurden morgens vollkommen anders bewertet als abens. Dazu morgens nach der Einnahme Heulkrämpfe. Erst nach Absetzen hatte der Spuk ein Ende. In diversen Foren liest man das übrigens öfter über Johanniskraut, aber leider liest man dies nicht im Beipackzettel...

Eingetragen am  als Datensatz 77773
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depression mit keine Nebenwirkungen

Es hilft. Langsam, aber sicher. Bei mir dauerte es 5 Wochen. Nebenwirkungen, - gar keine. Es macht keine Wunder, aber ich habe wieder die Stärke, Probleme des Lebens anzugehen. Ich werde auch mal nervös und unausgeglichen oder hilflos und depressiv, - aber ich komme immer wieder und immer...

Laif bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepression60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es hilft. Langsam, aber sicher. Bei mir dauerte es 5 Wochen. Nebenwirkungen, - gar keine. Es macht keine Wunder, aber ich habe wieder die Stärke, Probleme des Lebens anzugehen. Ich werde auch mal nervös und unausgeglichen oder hilflos und depressiv, - aber ich komme immer wieder und immer schneller zurück zu der Normalität. Jeder, der an Depression leidet, weiß, was ich meine. Wenn der Schatten mich mal wieder verschlingt, so weiß ich, er lässt mich in einigen Tagen wieder los. Wenn man im Schatten ein Jahr ohne Unterbrechung verbringt, ist es sehr, sehr viel.

Eingetragen am  als Datensatz 69720
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depressionen mit Hautempfindlichkeit, Kribbeln

Ich habe Laif 900 gegen meine Depressionen genommen. Leider hat es diesmal nicht wie in der Vergangenheit gewirkt und ich bin immer tiefer reingerutscht. Drauf hin habe ich die Dosis verdoppelt auf 1800mg Morgens. Das wirkte sich Positiv auf mein befinden aus und hat das Gedankenkarusell...

Johanniskraut bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepressionen40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Laif 900 gegen meine Depressionen genommen.
Leider hat es diesmal nicht wie in der Vergangenheit gewirkt und ich bin immer tiefer reingerutscht.
Drauf hin habe ich die Dosis verdoppelt auf 1800mg Morgens. Das wirkte sich Positiv auf mein befinden aus und hat das Gedankenkarusell mit negative Gedanken endlich gestoppt und mich vom Selbstmordgedanken befreit. Leider habe ich jetzt eine sehr starke Hautempfindlichkeit. Kleinste Berührungen fühlen sich gleich sehr schmerzhaft an als ob man sich verletzt hätte. Kribbeln an den Händen. Besonderst mit Wasser beim Händewaschen.

Eingetragen am  als Datensatz 63956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut Dragees SN für Depressive Verstimmung mit Körpergeruch

Im Mai 2007 begann ich aufgrund persönlicher Probleme mit der Einnahme von Johanniskraut-Dragees SN. Aufgrund meines Körpergewichts und der Niedergeschlagenheit nahm ich täglich 2 Dragees ein. Parallel dazu nahm ich das Schilddrüsenhormon L-Thyroxin ein, das ich nach der Einnahme von Jodthyrox in...

Johanniskraut Dragees SN bei Depressive Verstimmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Johanniskraut Dragees SNDepressive Verstimmung5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Mai 2007 begann ich aufgrund persönlicher Probleme mit der Einnahme von Johanniskraut-Dragees SN. Aufgrund meines Körpergewichts und der Niedergeschlagenheit nahm ich täglich 2 Dragees ein. Parallel dazu nahm ich das Schilddrüsenhormon L-Thyroxin ein, das ich nach der Einnahme von Jodthyrox in den Jahren zuvor, nun auch \\\"neu\\\" zu mir nahm. Nach ca. 4-5 Wochen stellte ich einen seltsamen Körpergeruch fest, der bis heute andauert. Es ist aber nicht nur der unangenehme Geruch an mir selbst(den nur ich rieche, meine Umwelt findet, ich rieche wie immer), ich habe ständig diesen Geruch in der Nase, auch unmittelbar nach dem Duschen. Auch im Zusammenhang mit Lebensmitteln verspüre ich diesen Geruch, wenn ich z.B. eine Packung Wurst aufreiße. Der Arzt meinte, Johanniskraut lagert sich im Fettgewebe ab. Aber wie lange? Seit Absetzen des Medikaments sind 4 Monate vergangen und ich \\\"stinke\\\" immer noch. Wenn jemand Rat wüßte, wäre ich sehr dankbar.

Eingetragen am  als Datensatz 4247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depression/Burn out mit Übelkeit, Magenschmerzen, Zwischenblutungen, Kopfschmerzen, Benommenheit, Missempfindungen, Müdigkeit

Vor 5 Monaten hatte ich eine Erschöpfungsdepression, seitdem warte ich auf einen Platz beim Psychologen für eine Behandlung. Da meine Depression kaum besser wurde und ich extreme Schlafstörungen hatte, habe ich es mit Laif900 probiert. Nach ca. 2 Wochen konnte ich eine Besserung des Schlafes...

Laif bei Depression/Burn out

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepression/Burn out21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 5 Monaten hatte ich eine Erschöpfungsdepression, seitdem warte ich auf einen Platz beim Psychologen für eine Behandlung. Da meine Depression kaum besser wurde und ich extreme Schlafstörungen hatte, habe ich es mit Laif900 probiert. Nach ca. 2 Wochen konnte ich eine Besserung des Schlafes feststellen, ich schlafe seitdem immer durch und habe weniger negative Gedanken. Positiv gestimmt/optimistisch bin ich aber noch nicht.

Leider hatte ich bereits nach 2 Tagen eine große Übelkeit und starke Magenschmerzen. Dazu kamen - und blieben - Zwischenblutungen und Kopfschmerzen. Ich fühle mich oft wie benebelt und als wäre ich halb betrunken, was das Arbeiten wirklich erschwert. Seit gestern kommen auch noch die oft erwähnten Missempfindungen in den Händen dazu, bisher nur als leichtes Pieksen bemerkbar. Auch mein Mund ist voller Aphten, ich weiß allerdings nicht, ob das wegen der Einnahme ist. Die für mich schlimmste Nebenwirkung ist die Müdigkeit, die so extrem ist, dass ich manchmal das Gefühl habe, ich schlafe mitten am Tag ein. Ich werde es noch eine Woche weiter versuchen, in der Hoffnung, dass die positiven Aspekte die negativen überdecken. Sollten die Nebenwirkungen aber nicht weggehen oder schlimmer werden, setze ich die Tabletten wieder ab.

Eingetragen am  als Datensatz 72841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depressive Verstimmung mit keine Nebenwirkungen

Das Medikament ist schwer zu dosieren. Dosiert man zu niedrig tritt kein merkbarer Effekt ein. Dosiert man zu hoch, erhält man einen gegenteiligen Wirkeffekt, man wird extrem Depressiv. So war es zumindest bei mir. Ich empfehle Präparate aus der Apotheke oder reines Johanneskraut, frisch aus der...

Johanniskraut bei Depressive Verstimmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepressive Verstimmung60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament ist schwer zu dosieren. Dosiert man zu niedrig tritt kein merkbarer Effekt ein. Dosiert man zu hoch, erhält man einen gegenteiligen Wirkeffekt, man wird extrem Depressiv. So war es zumindest bei mir. Ich empfehle Präparate aus der Apotheke oder reines Johanneskraut, frisch aus der Natur.
Am besten helfen Physiotherapeutische Maßnahmen bei mir. Z.B. Massagen, Bindegewebsmassagen, Entspannungsmassagen, Lichttherapie, Saunen, Sport, gute Ernährung mit stark basischen Lebensmittel und wenig sauren Lebensmitteln. Außerdem Autogenes Training und andere Entspannungstechnicken.

Eingetragen am  als Datensatz 26835
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Angststörungen, innere Unruhe mit keine Nebenwirkungen

keine

Johanniskraut bei Angststörungen, innere Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautAngststörungen, innere Unruhe13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 24940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif 900 balance für Depression, Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Habe eine ganz schlimme Zeit hinter mir. Dauerangst, Schlaflosigkeit, Herzrasen, Unruhe... Habe von einem Psychologen Citalopram (20 mg) verschrieben bekommen, leider hatte ich sämtliche Nebenwirkungen die das Medikament hergibt und musste es nach 4 Tagen wieder absetzen. Danach bekam ich Lyrica...

Laif 900 balance bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900 balanceDepression, Angststörungen23 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe eine ganz schlimme Zeit hinter mir. Dauerangst, Schlaflosigkeit, Herzrasen, Unruhe...
Habe von einem Psychologen Citalopram (20 mg) verschrieben bekommen, leider hatte ich sämtliche Nebenwirkungen die das Medikament hergibt und musste es nach 4 Tagen wieder absetzen. Danach bekam ich Lyrica (25 mg) was ich leider ebenso wenig vertragen habe - hatte den Kehlkopf und die Lymphe stark angeschwollen, so dass ich auch diese Behandlung nach wenigen Tagen einstellen musste. Da sich meine Angst vor einem neuen Präparat so verstärkt hat wollte ich zu einer Alternative greifen mit vergleichsweise harmlosen Nebenwirkungen - Laif 900 Balance. Das nehme ich nun seit über 3 Wochen und endlich fühle ich mich seit einigen Tagen deutlich besser. Mein Grübelzwang und meine Ängste und der damit verbundene Dauerschwindel (seit nunmehr 9 Jahren!) sind bis auf wenige Momente zurück gegangen! Habe schon gedacht es würde nicht wirken aber mit etwas Geduld wohl doch!
Nebenwirkungen verspüre ich derzeit keine! Aber bislang scheint ja auch kaum die Sonne :-)

Eingetragen am  als Datensatz 43890
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Panikattacken, generalisierte Angststörung, Depressione mit Brennen der Haut

Seit 19 Jahren habe ich Panikattacken und seit einigen Jahren auch eine generalisierte Angststörung. Allepaar Jahre gesellt sich auch eine Depression dazu. Bislang habe ich 7 verschieden SSRI, Noradrenalin***, Neuroleptika und immer wieder auch ein Diazepam genommen. DieNebenwirkungen waren...

Laif bei Panikattacken, generalisierte Angststörung, Depressione

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifPanikattacken, generalisierte Angststörung, Depressione3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 19 Jahren habe ich Panikattacken und seit einigen Jahren auch eine generalisierte Angststörung. Allepaar Jahre gesellt sich auch eine Depression dazu.
Bislang habe ich 7 verschieden SSRI, Noradrenalin***, Neuroleptika und immer wieder auch ein Diazepam genommen. DieNebenwirkungen waren immer so enorm, dass ich nach ein paar Wochen oder Monaten lieber die volle Angst zurückgenommen habe als weiter die Mittel zu nehmen.
Dass ich mehrere Jahre verschiedene Psychotherpien gemacht habe sei über auch erwähnt. Autogenes Training,Muskelentspannung, Ausdauersport...vieles was etwas lindert, aber noch nie hat etwas so gut und nachhaltig und Nebenwirkungsarm gewirkt wie Johanniskraut.

Nach 2 Monaten Laif 900 und bereits deutlicher Besserung, bin ich auf Laif 1800 gegangen und mittlerweile habe ich nicht nur tagelang keine Angst, sondern hin und wieder ist es schon über eine Woche bevor sich manchmal noch leichte Angstgefühle einschleichen, die aber immer im erträglichen Bereich bleiben.
Nebenwirkungen: Unterarme und Hände brannten nach ein paar Wochen Einnahme wie mit Brenneseln berührt. Das hat einige Wochen angehalten und ist jetzt weg. Geblieben ist noch ein sofortiges Brandgefühl, wenn Sonne auf meine Kopfhaut kommt.
Aber wenn das alles ist, dann habe ich nicht vor die nächsten Jahre das Medikament abzusetzen.
Ich bin so froh, dass ich es gefunden habe,

Eingetragen am  als Datensatz 25145
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen mit Magenschmerzen, Darmbeschwerden, Hitzewallungen

Vorausschicken möchte ich, dass die ganzen PatientInnenberichte zu den Arzneimitteln natürlich keinesfalls wissenschaftlich sind. Vermeintliche Nebenwirkungen können auch vollkommen andere Ursachen haben. Gerade die psychischen Veränderungen zum Schlechten, die hier beschrieben werden müssen...

Johanniskraut bei Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautAbgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorausschicken möchte ich, dass die ganzen PatientInnenberichte zu den Arzneimitteln natürlich keinesfalls wissenschaftlich sind.
Vermeintliche Nebenwirkungen können auch vollkommen andere Ursachen haben.
Gerade die psychischen Veränderungen zum Schlechten, die hier beschrieben werden müssen rein gar nichts mit dem Johanniskraut zu tun haben, traten aber zufällig zur gleichen Zeit auf. Manche Menschen nehmen ja auch mehrere Psychopharmaka gleichzeitig ein...
außerdem wird die wirksame Dosis von ca. 400 bis 900µ oft weit unterschritten, dann kann natürlich keine Wirkung eintreten!
Doch jetzt meine Erfahrung.
Obwohl ich wusste, dass Johanniskraut erst nach wenigen Wochen wirkt, merkte ich schon am zweiten Tag eine Stimmungsaufhellung.
Jetzt, nach einem Monat, fühle ich mich ruhiger und meine Stimmung ist fast immer positiv. Das muss allerdings nicht unbedingt mit dem Medikament zu tun haben!
Nebenwirkungen bei mir:
Zunächst nahm ich die Dragees abends mit wenig Wasser ein. Ich bekam nachts starke Magenschmerzen und Darmprobleme.
Nachdem ich die Dragees jetzt tagsüber nach dem Essen nehme, habe ich keine Magendarmprobleme mehr.
Ich bekomme mehrmals am Tag Hitzewallungen. In dieser Art kenne ich das bisher nicht und vermute, dass es mit dem Johanniskraut zusammenhängt.

Eingetragen am  als Datensatz 20375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neuroplant für Schlafstörungen mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Herzrhythmusstörungen, Durchfall, Kopfschmerzen

Ich habe das Medikament bekommen, damit ich in einer derzeit sehr stressigen Phase besser schlafen kann. Durch die Einnahme konnte ich tatsächlich super schlafen, denn ich war dadurch so müde und antriebslos, dass ich nur noch schlafen wollte. Habe das Medikament nach ca. 25 Tagen abgesetzt,...

Neuroplant bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuroplantSchlafstörungen25 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament bekommen, damit ich in einer derzeit sehr stressigen Phase besser schlafen kann.
Durch die Einnahme konnte ich tatsächlich super schlafen, denn ich war dadurch so müde und antriebslos, dass ich nur noch schlafen wollte.
Habe das Medikament nach ca. 25 Tagen abgesetzt, weil ich plötzlich schlimme und beunruhigende Herzrhythmusstörungen bekommen habe, demnach kann ich es absolut nicht weiterempfehlen.
Zwischendrin hatte ich außerdem mit Durchfall und schlimmen Kopfschmerzen zu kämpfen.
Kaum abgesetzt, beruhigten sich Herz, Kopf und Darm umgehend.

Eingetragen am  als Datensatz 70998
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif 900 für Depression mit keine Nebenwirkungen

Bevor ich täglich seit 10 Tagen Laif 900 Balance nahm litt ich schon mit 21 unter leichten bis mittelschweren Depressionen. Ich hatte auf nichts mehr Lust,habe kaum noch richtig gelacht oder genoß auch einfach nicht mehr das Leben. Zu einen Arzt habe ich mich damit nicht getraut sondern bin...

Laif 900 bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bevor ich täglich seit 10 Tagen Laif 900 Balance nahm litt ich schon mit 21 unter leichten bis mittelschweren Depressionen.
Ich hatte auf nichts mehr Lust,habe kaum noch richtig gelacht oder genoß auch einfach nicht mehr das Leben.
Zu einen Arzt habe ich mich damit nicht getraut sondern bin dank Dr. Google hier nach Sanego gekommen und laß erste positive Berichte über dieses ,,Laif 900"... Der nächste schritt ging sofort zu eB... wo ich es dann auf direkten Wege bestelle.
Ich merkte schon nach etwa 2 1/2 Tagen erste positive Effekte. Ich habe wieder richtig angefangen zu lachen und konnte mein Leben wieder richtig genießen.
Besonders auf meine Freundin,die durch meine Depressionen doch sehr zu kämpfen hatte,leider.
Ich kann es wirklich jedem nur empfehlen,mal eine Kur damit zu machen.
Es ist wirklich nicht teuer und erzielt schon nach wenigen Tagen tolle Effekte und man genießt einfach wieder das Leben und wandelt nicht wie ein Geist durch die Gegend!

Eingetragen am  als Datensatz 56187
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

laif 450mg für Depression mit Magenkrämpfe, Blähungen, Unruhe

Nahm erst 900mg laif da wurde ich extrem unruhig und bekam magenschmerzen bis hin zu krämpfen. Setzte sie wieder ab, da ich vor schmerzen kaum atmen konnte.Nach 10 tagen versuchte ich es auf anraten meiner psychaterin nochmal aber nur mit 450mg. Da mir opipramol nichts brachte! Nach kurzer zeit...

laif 450mg bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
laif 450mgDepression5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nahm erst 900mg laif da wurde ich extrem unruhig und bekam magenschmerzen bis hin zu krämpfen. Setzte sie wieder ab, da ich vor schmerzen kaum atmen konnte.Nach 10 tagen versuchte ich es auf anraten meiner psychaterin nochmal aber nur mit 450mg. Da mir opipramol nichts brachte! Nach kurzer zeit wieder magenkrämpfe blähungen und die linke schulter tut mir oft weh. Habe aber eine gute medode gefunden. habe mir melissentee und passionsblumentee in blätterform aus der apotheke gekauft. Beide tees zusammen gekocht und mit der Tablette eingenommen. Von da an wurde es erträglicher! Ab und zu mal paar kneipperchen ansonsten geht es und ich kann wieder essen. Juhu!!!! Bin 1,65m groß und wog nur noch 48kg durch eine mittlere depression mit schlafstörungen,innere unruhe,herzklopfen,schwindel, antriebslos. AUF den Antrieb und besonders Stimmungsaufheller warte ich noch etwas. Meine ärztin meinte es kommt noch weil ich wenig von dem Laif einnehme? Mal abwarten!! Soll ja noch Mirtazapin 7.5mg zur Nacht dazu nehmen,aber ich hasse die medikamente,zwechs nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 50184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

neurapas balance für Abgeschlagenheit, Unruhe, Nervosität mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Neurapas balance von meiner Heilpraktikerin empfohlen bekommen und bin sehr zufrieden damit. Eine nicht ganz erfreuliche Diagnosestellung hat mich völlig aus der Bahn geworfen und es zeigten sich Ängste, Schlafstörungen und Nervosität bis Gereiztheit. Meine Toleranzgrenze sank rapide ab....

neurapas balance bei Abgeschlagenheit, Unruhe, Nervosität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
neurapas balanceAbgeschlagenheit, Unruhe, Nervosität-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Neurapas balance von meiner Heilpraktikerin empfohlen bekommen und bin sehr zufrieden damit. Eine nicht ganz erfreuliche Diagnosestellung hat mich völlig aus der Bahn geworfen und es zeigten sich Ängste, Schlafstörungen und Nervosität bis Gereiztheit. Meine Toleranzgrenze sank rapide ab. Seitdem ich nun Neurapas balance einnehme fühle ich mich etwas zuversichtlicher und gehe manche Dinge auch gelassener an. Die Nervosität ist deutlich geringer geworden und allmählich macht sich eine gute Ausgeglichenheit bei mir bemerkbar. Ich werde das Präparat weiter einnehmen, da es mir gut tut und ich keinerlei Nebenwirkungen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 55252
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt, Passionsblume Trockenextrakt, Baldrianwurzel Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Burn out mit Photosensibilisierung, Magenschmerzen, Durchfall, Gewichtszunahme, Herzklopfen, Gesichtsschwellung, Müdigkeit

Hatte schon vor einigen Jahren schlechte Erfahrungen mit Johanniskraut (900 mg/Tag) gemacht: eine allergische Lichtreaktion im Gesicht nach geringfügiger Sonneneinstrahlung - das Gesicht war extrem(!) angeschwollen, die Augen bestanden nur noch aus kleinen Sehschlitzen, ich sah aus wie ein...

Johanniskraut bei Burn out

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautBurn out20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte schon vor einigen Jahren schlechte Erfahrungen mit Johanniskraut (900 mg/Tag) gemacht: eine allergische Lichtreaktion im Gesicht nach geringfügiger Sonneneinstrahlung - das Gesicht war extrem(!) angeschwollen, die Augen bestanden nur noch aus kleinen Sehschlitzen, ich sah aus wie ein Monster. Klang nach ein paar Tagen ab.
Habe jetzt wieder Johanniskraut genommen, weil ich dachte, wenn ich einen hohen Lichtschutzfaktor nehme, dann gäb es keine Probleme. Jetzt hab ich aber folgende Nebenwirkungen:
schon nach wenigen Tagen Magenschmerzen u.a. mit viel Luft im Magen, Durchfall, Gewichtszunahme (ca. 2 kg in einer Woche ohne Änderung der Essgewohnheiten), Herzklopfen, leicht geschwollenes Gesicht, v.a. im Augenbereich. Inzwischen, nach ca. 3 Wochen, kommt eine lähmende Müdigkeit hinzu und erst jetzt komme ich auf den Gedanken, dass all dies Nebenwirkungen von Johanniskraut sein könnten. Eine andere Erklärung gibt es jedenfalls nicht. Ich frage mich nur, warum es so lange gedauert hat, warum ich auf diese Idee gekommen bin...
Also, ich vertrage Johanniskraut ganz offensichtlich nicht und werde es nie wieder nehmen. Gehe davon aus, dass in ein paar Tagen alles wieder abgeschwollen und ausgestanden ist.

Eingetragen am  als Datensatz 34004
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sedariston für innere Unruhe, Stress, flugangst, Prüfungsangst mit keine Nebenwirkungen

Ich leide seit langer Zeit unter Flugangst und habe immer ein Medikament gesucht, das mir hilft, wenigstens einigermaßen entspannt im Urlaub anzukommen und die Entspannung, die ich im Urlaub gewinne auch wieder mit nach Hause nehmen zu können. Sedariston war dafür eine sehr gute Hilfe. Ich habe...

Sedariston bei innere Unruhe, Stress, flugangst, Prüfungsangst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sedaristoninnere Unruhe, Stress, flugangst, Prüfungsangst2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit langer Zeit unter Flugangst und habe immer ein Medikament gesucht, das mir hilft, wenigstens einigermaßen entspannt im Urlaub anzukommen und die Entspannung, die ich im Urlaub gewinne auch wieder mit nach Hause nehmen zu können. Sedariston war dafür eine sehr gute Hilfe. Ich habe begonnen es ca. 10 Tage vor dem Flug zu nehmen und es hat wirklich Wirkung gezeigt. Am Tag des Fluges war ich nicht so nervös und gestresst wie sonst, sondern konnte wie ein normaler Mensch in den Flieger steigen. Ein mulmiges Gefühl ist natürlich schon noch dabei, aber keine Panik wie sonst immer. Gleiches Bild beim nach Hause fliegen. Für mich ist Sedariston deshalb ab jetzt immer dabei wenn es in den Urlaub geht. Nebenwirkungen hatte ich keine zu verzeichnen.

Eingetragen am  als Datensatz 78366
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Baldrian, Johanniskraut-Trockenextrakt, Melissa

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depression mit Empfindungsstörungen

Das Medikament hat bei mir die Stimmung deutlich aufgebessert. Nach vier Monaten Einnahme und beginnenden Frühling habe ich die Empfindungsstörungen bekommen. Vor allem draussen bei Kälte hatte ich das Stechen in den Fingern und Belastungen der Finger (z.B. Schlüssel umdrehen oder Ratschen)...

Laif bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepression120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat bei mir die Stimmung deutlich aufgebessert.
Nach vier Monaten Einnahme und beginnenden Frühling habe ich die Empfindungsstörungen bekommen. Vor allem draussen bei Kälte hatte ich das Stechen in den Fingern und Belastungen der Finger (z.B. Schlüssel umdrehen oder Ratschen) lösten extreme Schmerzempfindungen aus. Bald kamen auch Stechen in den Füßen und vereinzelnd auch am Körper vor. Ein allgemeines Kältegefühl habe ich schon seit längerer Zeit.
Zudem habe ich in den letzten 4-5 Wochen auf Stirn, Wangen und Nase extrem rote Gesichtsfarbe bekommen. Da nun der Sommer kommt und alles grünt, hoffe ich, ohne Laif zurechtzukommen. Gestern abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 77403
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif 900 für Depressionen, Angststörungen mit Missempfindungen, Leberschmerzen

Nach dem ich mit einem Antidepressivum zwar gute Erfahrungen gemacht habe, was die Depressionen angeht, so habe ich es doch abgesetzt, weil Schlaflosigkeit und Hitzewallungen einen normalen Alltag unmöglich machten. Da ich LAIF 900 immer mal wieder nahm und weiss, dass es nicht zwingend...

Laif 900 bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depressionen, Angststörungen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem ich mit einem Antidepressivum zwar gute Erfahrungen gemacht habe, was die Depressionen angeht, so habe ich es doch abgesetzt, weil Schlaflosigkeit und Hitzewallungen einen normalen Alltag unmöglich machten. Da ich LAIF 900 immer mal wieder nahm und weiss, dass es nicht zwingend schädlich ist, habe ich vor Monaten mit der Einnahme begonnen. Ich weiss nicht wie es wäre, wenn ich es nicht nähme, aber meine (mittlere) Depression macht mir immer noch das Leben schwer. Zudem habe ich im Bereich der Galle/Leber Schmerzen, die nach dem Absetzen wieder verschwinden. Erstmalig habe auch ich unerklärliche stechende, brennende Schmerzen unter den Zehennägeln auf den Zehen und auf den Fingern. Diese habe ich bis ich das Forum hier las, gar nicht mit LAIF in Verbindung gebracht. Aber jetzt weiss ich es besser und kann mir den Arztbesuch sparen. Vielen Dank den Anwendern für ihre posts hier.

Eingetragen am  als Datensatz 64227
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depression mit Missempfindungen, Kälteempfindlichkeit

Ich habe im April angefangen Laif 900 zu nehmen, nachdem mir mein Arzt diese empfohlen hat. Nach 2 Wochen merkte ich, dass es mir wesentlich besser ging und ich auch nicht mehr so müde und antriebslos war. Seitdem geht es mir eigentlich gut. Leider habe ich ebenfalls wie hier mehrfach berichtet...

Laif bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepression2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe im April angefangen Laif 900 zu nehmen, nachdem mir mein Arzt diese empfohlen hat. Nach 2 Wochen merkte ich, dass es mir wesentlich besser ging und ich auch nicht mehr so müde und antriebslos war. Seitdem geht es mir eigentlich gut.
Leider habe ich ebenfalls wie hier mehrfach berichtet die Nebenwirkung, das mir Kälte an den Händen nicht gut tut. Ich habe genau die gleichen Symptome wie Stechen/Pieksen. Leider tut das je nachdem wie lange meine Hände der Kälte ausgesetzt sind, tut es solo weh, das ich die Finger nur noch unter schmerzen bewegen kann. Halte ich diese unter warmes Wasser, ist es ganz schnell wieder vorbei. Dieses Pieksen habe ich immer beim Hände waschen und Abtrocken. Danach ist Ruhe.

Ich habe mich direkt an den Hersteller gewandt. Dieser hat mir dann einen Zettel zugeschickt den ich beim Arzt bzw. Apotheker ausfüllen lassen musste, denn der Hersteller ist gesetzlich dazu verpflichtet solche Hinweise den Behörden zu melden.

Es tut nicht weh und kann allen Helfen wenn ihr dies ebenfalls meldet.

Ansonsten bin ich von Laif 900 positiv begeistert ;)

LG

Eingetragen am  als Datensatz 55026
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depressionen mit Sonnenallergie, Photosensibilisierung, Missempfindungen, Hautprobleme

Ich habe Laif 900 sehr lange genommen. Vor zwei Jahren bereits über ein halbes Jahr ohne Nebenwirkungen. Dann dieses Jahr wieder seit 5 Monaten. Es hilft mir gegen Stimmungstiefs- und schwankungen, macht mich etwas gelassener. Die Wirkung auf die Psyche ist mir eigentlich ausreichend, ich wollte...

Laif bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Laif 900 sehr lange genommen. Vor zwei Jahren bereits über ein halbes Jahr ohne Nebenwirkungen. Dann dieses Jahr wieder seit 5 Monaten. Es hilft mir gegen Stimmungstiefs- und schwankungen, macht mich etwas gelassener. Die Wirkung auf die Psyche ist mir eigentlich ausreichend, ich wollte nie etwas chemisches nehmen. Allerdings ging es dies Jahr plötzlich los mit Nebenwirkungen. Erst bekam ich bereits an den ersten warmen Tagen heftige Sonnenallergie obwohl ich ein dunkler Hauttyp bin der Sonne durchaus gewöhnt ist.. das ganze steigerte sich im jetzigen Sommerurlaub in Spanien ins Unerträgliche. Die Haut war trotz SSF 40 permanent wie verbrannt. Sonnenstrahlung tat weh, ich bekam sofort Pusten + Allergie wenn ich nur mal 10 Min in der Sonne war. Dazu kam plötzliche Kälteempfindlichkeit in den Füssen + Händen. Das was hier leider auch bereits mehrfach beschrieben wurde! Stechende Schmerzen als hätte man die Hände oder Füsse in Eis gebadet. Dazu sind die Finger und die Füsse hochgradig schmerzempfindlich wenn ich mich z.b. nur leicht stoße. Außerdem habe ich immer wieder einschießende Nervenschmerzen in den Zehen, wie ein Pieksen mit einer Nadel. Alles in allem musste ich die Tabletten also vor 4 Tagen absetzen. Die Nebenwirkungen halten an! Meine Füsse schmerzen schon wenn ich mit Socken über normal temperierten Fussboden laufe. Ich hoffe das dass schnell zurück geht. Wie lange hat es bei euch gedauert? Werde wohl zum Hausarzt müssen und doch auf etwas chemisches zurückgreifen müssen. Schade!! Einen Versuch ists Laif aber sicherlich wert wenn es gut vertragen wird.

Eingetragen am  als Datensatz 47055
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depression mit Depressive Verstimmungen, Müdigkeit, Unruhe

Habe Johanniskraut Dragees (Trockenextrakt 720 mg) über 14 Monate hinweg genommen. Es hat ca. 10 Tage gedauert bis meine gefühlten Neben-Mir-Steh-Phasen (verbunden mit zum Teil starker depressiver Stimmung und extremer Müdigkeit) besser wurden. Nach einigen Wochen waren diese ganz weg ! Anfangs...

Johanniskraut bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepression14 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Johanniskraut Dragees (Trockenextrakt 720 mg) über 14 Monate hinweg genommen. Es hat ca. 10 Tage gedauert bis meine gefühlten Neben-Mir-Steh-Phasen (verbunden mit zum Teil starker depressiver Stimmung und extremer Müdigkeit) besser wurden. Nach einigen Wochen waren diese ganz weg ! Anfangs habe ich 900 mg genommen, jedoch wegen einsetzenden Unruhegefühls auf 720 mg reduziert und damit war's gut. Habe in der ganzen Zeit nichts anderes genommen, auch kein Aspirin oder irgendwelche unsinnigen Vitamin-Präparate oder sonst etwas. Beinahe kein Alkoholkonsum.
Ich bin mir sicher, dass das Johanniskraut einen großen Anteil an meinem wiedergewonnen positiven und starken Ich-Empfindens und an der Wiederkehr meiner Lebensfreude hat. Die Nebenwirkungen beschränken sich auf dieses Unruhegefühl. Momentan bin ich gerade dabei, das JK auszuschleichen.
Es gibt immer mehr Studien, die die zuverlässige und nachhaltige Wirksamkeit von JK belegen.
!!! Wichtig bei der Anwendung!!!:
a) Dosierung (mind. 600 mg)
B) es muss Trockenextrakt sein (keine geschredderten Pflanzenteile in Pillenform, diese sind wesentlich weniger wirksam) und eben
c) etwas Geduld (mind. 10 Tage).
Ich bin mir sicher, dass es bei vielen Leidenden helfen kann, ein Versuch ist es allemal Wert (bevor wahllos irgendwelche chemischen Keulen eingesetzt werden). Zudem ist es ungeführlich und absolut günstig zu erstehen (bspw. bei Aldi: 120 Dragees = 4 Euro wobei 1 Dragee = 180 mg Trockenextrakt, also 4 bis 5 davon nehmen).
Flankierend dazu am besten: mentales Training, Meditation, viel spazieren gehen, ggf. Yoga.
Gute Besserung !

Eingetragen am  als Datensatz 30564
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif 600 für depressive Verstimmungszustände mit juckender Ausschlag, Juckreiz

Ich bekam das Medikament Laif 600 im letzten Jahr von meinem Hausarzt wegen depressiven Verstimmungen verschrieben. Nach etwa 3 Wochen bekam ich fast erst an den Händen und kurze Zeit später an den Fußoberfläschen einen juckenden Ausschlag. In den Nebenwirkungen war davon nichts zu lesen,...

Laif 600 bei depressive Verstimmungszustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 600depressive Verstimmungszustände-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament Laif 600 im letzten Jahr von meinem Hausarzt wegen depressiven Verstimmungen verschrieben.
Nach etwa 3 Wochen bekam ich fast erst an den Händen und kurze Zeit später an den Fußoberfläschen einen juckenden Ausschlag.
In den Nebenwirkungen war davon nichts zu lesen, leider.
Mein Arzt konnte sich nicht vorstellen, das es von diesem Medikament kommt und somit landete ich auch beim Hautarzt....ohne Ergebnis.Dort bekam ich eine Salbe die überhaubt nicht half.
Ich ging sämtliche Nahrungsmittel durch,( vielleicht eine Allergie gegen irgendwas )doch der Ausschlag blieb und juckte unaufhörlich.
Zuletzt nahm ich lieber meine depressiven Verstimmungen in kauf und setzte das Medikament ab.
Schon nach 2 Tagen ließ der Juckreiz nach und die Prusteln verschwanden so nach und nach.
Für mich, denke ich, kann ich das Johanniskraut Trockenextrakt nicht vertragen.
Ich hätte mir viele Wege zu den Ärzten sparen können.
Vielleicht kann ich wenigstens hier jemandem helfen sich den Weg ins nächste Wartezimmer zu sparen.
Liebe Grüße Uschi

Eingetragen am  als Datensatz 155
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif 900 für Depressionen, Abgeschlagenheit, Erschöpfung, Antriebslos mit keine Nebenwirkungen

Laif900 Balance hat bei mir innerhalb schon von wenigen Tagen gewirkt. Jetzt nach knapp 2 Monaten Einnahme fühle ich mich sehr, sehr gut. Meine Beschwerden gehören der Vergangenheit an. ÜBERHAUPT KEINE NEBENWIRKUNGEN. Lasse mir jetzt ab sofort Laif900 vom Arzt verschreiben.

Laif 900 bei Depressionen, Abgeschlagenheit, Erschöpfung, Antriebslos

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depressionen, Abgeschlagenheit, Erschöpfung, Antriebslos2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Laif900 Balance hat bei mir innerhalb schon von wenigen Tagen gewirkt. Jetzt nach knapp 2 Monaten Einnahme fühle ich mich sehr, sehr gut. Meine Beschwerden gehören der Vergangenheit an. ÜBERHAUPT KEINE NEBENWIRKUNGEN.
Lasse mir jetzt ab sofort Laif900 vom Arzt verschreiben.

Eingetragen am  als Datensatz 23452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depression mit Lichtempfindlichkeit

Im Beipackzettel wird darauf hin gewiesen, dass man während der Einnahme von Laif 900 das extreme Sonnenlicht meiden soll. Habe mich daran gehalten. Nun hab ich gestern nachdem ich in der Straßenbahn ca. eine halbe Stunde in der Sonne saß einen gepflegten Sonnenbrand im Gesicht davon getragen :-(...

Laif bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepression26 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Beipackzettel wird darauf hin gewiesen, dass man während der Einnahme von Laif 900 das extreme Sonnenlicht meiden soll. Habe mich daran gehalten. Nun hab ich gestern nachdem ich in der Straßenbahn ca. eine halbe Stunde in der Sonne saß einen gepflegten Sonnenbrand im Gesicht davon getragen :-(
Hab jetzt ein Sonnengel extra für sensible bzw. allergische Haut mir in der Apotheke besorgt. Werde dennoch einen Dermatologen aufsuchen um eine Allergie auszuschließen.
Nehme die Tabletten auch weiterhin ein, da sie mir sehr gut helfen und etwas Sonnenbrand find ich immernoch besser, als wenn ich mich von meiner Depression in die Knie zwingen lassen muß.

Eingetragen am  als Datensatz 33495
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neuroplant für Depression, Angststörung mit keine Nebenwirkungen

Kann hier nur meine Erfahrungen berichten und die sind sicher sehr subjektiv. Hatte 3 schwere depressive Episoden und da hat mir Fluoxetin sehr geholfen. Nach ungefähr 8 Tagen ging sprichwörtlich die Sonne wieder auf und ich war wieder im Leben. Jetzt hab ich keine schwere Episode, vielleicht...

Neuroplant bei Depression, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuroplantDepression, Angststörung12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kann hier nur meine Erfahrungen berichten und die sind sicher sehr subjektiv. Hatte 3 schwere depressive Episoden und da hat mir Fluoxetin sehr geholfen. Nach ungefähr 8 Tagen ging sprichwörtlich die Sonne wieder auf und ich war wieder im Leben.
Jetzt hab ich keine schwere Episode, vielleicht eine leichte, vielleicht mittelschwer, wer kann das schon beurteilen? Aufstehen und Leben ist halt mühsam.
Hab jetzt Neuroplant Aktiv 600 gekauft und nehm es jetzt 12 Tage. Vorher hatte ich ein Produkt aus dem Supermarkt 4 Wochen und da ist nix passiert.
Mit Neuroplant ging die Sonne schon auch auf am 10ten Tag, aber nicht so hell wie mit Fluoxetin. Reicht mir aber momentan.
Ich bin allgemein skeptisch mit pflanzlich und homöopathisch aber das könnte passen. Ich schlafe viel besser, hab intensive Träume, fühl mich am Morgen frisch.
Es ist einfach alles ein bisschen heller obwohl es ja noch gar nicht wirken kann laut Packungsbeilage.
Ich bleib mal am Ball und für alle die nix Chemisches mehr nehmen wollen ist Neuroplant vielleicht ne Option. Bessere Testergebnisse hätte Laif 900.
Also für alle denen es nicht höllenschlecht geht und nicht so gut wie es sein könnte: Probiert mal Johanniskraut aus der Apotheke! Im Supermarkt und in der Drogerie kauft nix!

Eingetragen am  als Datensatz 67662
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Angst- und Panikattacken mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Laif 900 nun seit fast vier Wochen aufgrund von Depressionen in Verbindung mit Angstzuständen und Panikattacken (vorwiegend Abends). Meine Ärztin hatte mich vorgewarnt, dass die Wirkung von Johanniskraut (genauso wie synthetische Serotoninwiederaufnahmehemmer) erst nach mehreren Wochen...

Laif bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifAngst- und Panikattacken28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Laif 900 nun seit fast vier Wochen aufgrund von Depressionen in Verbindung mit Angstzuständen und Panikattacken (vorwiegend Abends). Meine Ärztin hatte mich vorgewarnt, dass die Wirkung von Johanniskraut (genauso wie synthetische Serotoninwiederaufnahmehemmer) erst nach mehreren Wochen einsetzt. Ich nehme die Tabletten abends NACH dem Essen. Nehme ich sie vor dem Essen ein, verspüre ich eine geringere bzw. sehr stark verzögerte Wirkung. Zumindest ist das mein subjektives Empfinden. Eine Überweisung zu einem Neurologen ist ebenfalls erfolgt.

Nebenwirkung verspüre ich bislang absolut keine. Ich bin zur Zeit sehr müde, komme morgens nicht gut hoch und könnte am frühen Abend bereits auf der Couch einschlafen, was ich aber mehr meinem aktuellen Gesundheitszustand zuschreibe, als den Johanniskraut-Tabletten.

Über die Wirkung kann ich bislang berichten, dass ich bereits etwa eine halbe Woche nach der ersten Einnahme eine leichte Besserung meines Gemütszustandes empfand, was selbstverständlich auch ein Placeboeffekt gewesen sein könnte. Nach etwa anderthalb bis zwei Wochen nach der ersten Einnahme verspürte ich dann eine leichte Verschlechterung in Form von vermehrtet innerer Unruhe und erneuten Gefühlen von Ausweglosigkeit. Mit fortschreitender Behandlung mit Laif 900 habe ich den Eindruck, dass sich mein Gemütszustand allgemein stabilisiert, wobei ich immer wieder Phasen von etwa ein bis zwei Tagen habe, an denen es mir abends schlechter geht. Insgesamt kann ich jedoch berichten, dass es mir durch die regelmäßige Einnahme von Laif 900 deutlich besser geht als noch vor einigen Wochen. Ob sich durch die weitere Einnahme auch eine weitere Verbesserung einstellt, wird sich zeigen.

Mittlerweile hat mir mein Neurologe Paroxetin 10mg verschrieben. Jedoch zögere ich, diese einzunehmen, da ich ein Wenig Angst vor den Neben- und den Wechselwirkungen habe und mehrfach gelesen habe, dass Johanniskraut (pflanzlich) und Paroxetin (synthetisch) in Vergleichsstudien die gleiche Wirkung erzielten und ich daher bezweifle, dass es mir durch den Medikamentewechsel besser gehen würde.

Fazit: Der Preis ist mit ca. 40 EUR nicht gerade ein Schnäppchen. Aber durch die einfache Anwendung und der Tatsache, dass es sich um ein natürliches Medikament handelt, welches (zumindest bei mir) keine Nebenwirkungen mitsich brachte, würde ich es jedem mit Depressionen/ Angstzuständen empfehlen. Einen Versuch ist es zumindest wert, bevor man sich entscheidet, doch die "echten" (synthetischen) Antidepressiva einzunemehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 66183
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Angststörungen mit Durchfall, Magenkrämpfe

Ich habe gegen Prüfungsstress und Leistungsdruck angefangen regelmäßig Johanniskraut zu nehmen, in der Hoffnung, dass es sich bessert. Durch den Stress habe ich immer einen sehr empfintlichen Magen bekommen. Um den Stress und die damit verbundenen Magenschmerzen zu senken, habe ich angefangen...

Johanniskraut bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautAngststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe gegen Prüfungsstress und Leistungsdruck angefangen regelmäßig Johanniskraut zu nehmen, in der Hoffnung, dass es sich bessert. Durch den Stress habe ich immer einen sehr empfintlichen Magen bekommen. Um den Stress und die damit verbundenen Magenschmerzen zu senken, habe ich angefangen Johanniskraut einzunehmen. Das war eine dumme Idee!
Nach ein bis zwei Monaten bekam ich regelmäßig Durchfall. Ich habe erst gedacht, dass es durch den Stress käme und habe daraufhin eine Tablette mehr am Tag genommen, in der Hoffnung, dass es besser würde.
Es wurde aber nicht besser. Oft traten plötzliche Bauchkräpfe auf und da wusste ich schon, dass ich in den nächsten 5min dringend eine Toilette aufsuchen muss. Nachdem alles vorbei war, war es so, als wäre garnichts gewesen.
Irgentwann habe ich mir dann gesagt, dass ich das zeug nicht mehr brauche und habe es abgesetzt. Seit dem bin ich schon fast 2 Monate Schmerz- und Durchfall-frei. Aber ich muss trotzdem immer noch schauen, dass immer eine Toilette in der nähe ist, wenn ich etwas unternehme.
Ich hoffe ich konnte helfen. MfG Fred

Eingetragen am  als Datensatz 46796
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sedariston für Depressionen, innere Unruhe, Schwindel, Stress, Nervosität mit keine Nebenwirkungen

Bei mir traten keine Nebenwirkungen auf. Habe mir Sedariston gekauft, weil ich davor bereits von einigen anderen Produkten enttäuscht wurde und so stieß ich auf Sedariston. Es war mein letzter Grashalm bevor ich zu verschreibungspflichtigen Medikamenten gegriffen hätte. Sedariston aber hat dann...

Sedariston bei Depressionen, innere Unruhe, Schwindel, Stress, Nervosität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SedaristonDepressionen, innere Unruhe, Schwindel, Stress, Nervosität6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir traten keine Nebenwirkungen auf. Habe mir Sedariston gekauft, weil ich davor bereits von einigen anderen Produkten enttäuscht wurde und so stieß ich auf Sedariston. Es war mein letzter Grashalm bevor ich zu verschreibungspflichtigen Medikamenten gegriffen hätte. Sedariston aber hat dann sehr gut gewirkt. Mir kam es vor, als würde man von innen heraus an Stärke dazu gewinnen. Auch schlafen konnte ich wieder. Wenn man die empfohlenen Dosis überschreitet macht es etwas müde, aber solange man sich an die empfohlene Dosis hält, hatte ich keine Probleme in der Meisterung meines Alltages ohne dabei schläfrig zu sein. Für mich das beste Produkt auf dem Markt in seiner Kategorie.

Eingetragen am  als Datensatz 77349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Baldrian, Johanniskraut-Trockenextrakt, Melissa

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sedariston für innere Unruhe, Schlafstörungen, leichte Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Ich war rundum zufrieden mit Sedariston. Das Produkt wirkt sehr gut und bekämpft genau die Probleme, die es bekämpfen soll ohne dabei Nebenwirkungen zu erzeugen. Es tritt dabei keine Schläfrigkeit ein. Ich hatte auch keinen Konzentrationsverlust zu beklagen. Die innere Unruhe wird zu innerer...

Sedariston bei innere Unruhe, Schlafstörungen, leichte Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sedaristoninnere Unruhe, Schlafstörungen, leichte Depressionen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war rundum zufrieden mit Sedariston. Das Produkt wirkt sehr gut und bekämpft genau die Probleme, die es bekämpfen soll ohne dabei Nebenwirkungen zu erzeugen. Es tritt dabei keine Schläfrigkeit ein. Ich hatte auch keinen Konzentrationsverlust zu beklagen. Die innere Unruhe wird zu innerer Stärke umgewandelt. Bereits nach wenigen Tagen habe ich die Wirkung bemerkt und konnte wieder deutlich besser schlafen. Nach ca. zwei Wochen ging die Wirkung in einen antriebssteigernden Effekt über. Alles in allem ist Sedariston ein sehr empfehlenswertes Produkt, da es eine gute Wirkung zeigt und dabei nur mit pflanzlichen Wirkstoffen, die keine Nebenwirkungen erzeugen, auskommt. Daumen hoch.

Eingetragen am  als Datensatz 77150
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Baldrian, Johanniskraut-Trockenextrakt, Melissa

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sedariston für innere Unruhe mit keine Nebenwirkungen

Ich war rundum zufrieden mit Sedariston. Das Produkt wirkt sehr gut und bekämpft genau die Probleme, die es bekämpfen soll ohne dabei Nebenwirkungen zu erzeugen. Es tritt dabei keine Schläfrigkeit ein. Ich hatte auch keinen Konzentrationsverlust zu beklagen. Die innere Unruhe wird zu innerer...

Sedariston bei innere Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sedaristoninnere Unruhe4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war rundum zufrieden mit Sedariston. Das Produkt wirkt sehr gut und bekämpft genau die Probleme, die es bekämpfen soll ohne dabei Nebenwirkungen zu erzeugen. Es tritt dabei keine Schläfrigkeit ein. Ich hatte auch keinen Konzentrationsverlust zu beklagen. Die innere Unruhe wird zu innerer Stärke umgewandelt. Bereits nach wenigen Tagen habe ich die Wirkung bemerkt und konnte wieder deutlich besser schlafen. Nach ca. zwei Wochen ging die Wirkung in einen antriebssteigernden Effekt über. Alles in allem ist Sedariston ein sehr empfehlenswertes Produkt, da es eine gute Wirkung zeigt und dabei nur mit pflanzlichen Wirkstoffen, die keine Nebenwirkungen erzeugen, auskommt. Daumen hoch.

Eingetragen am  als Datensatz 77076
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Baldrian, Johanniskraut-Trockenextrakt, Melissa

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

jarsin 300 für Angstzustände, Antriebslosigkeit, gedruckte Stimmung mit keine Nebenwirkungen

Ich leide stark unter Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Mutlosigkeit und Vergesslichkeit. Die Einnahme von Jarsin hat diese Symptome nur wenig gelindert. Meine Stimmung ist etwas positiver, und ich habe ein wenig mehr Energie. Die krankhafte Aufschiebung von wichtiger Arbeit ist geblieben, wie auch...

jarsin 300 bei Angstzustände, Antriebslosigkeit, gedruckte Stimmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
jarsin 300Angstzustände, Antriebslosigkeit, gedruckte Stimmung17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide stark unter Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Mutlosigkeit und Vergesslichkeit.
Die Einnahme von Jarsin hat diese Symptome nur wenig gelindert. Meine Stimmung ist etwas positiver, und ich habe ein wenig mehr Energie. Die krankhafte Aufschiebung von wichtiger Arbeit ist geblieben, wie auch die Vergesslichkeit.
Doch habe ich nach etwa einer Woche Einnahme von Jarsin 300 eine unerwartete Wirkung erlebt, über die ich gerne berichten möchte. Mit Jarsin 300 bin ich meiner Essstörung los. Seit der Jugend kämpfe ich mit einer fast zügellosem Appetit, wobei es hier nicht um Hunger handelt, sondern einen innerlichen Drang, den ich fast nicht wiederstehen kann.
Nebenwirkungen habe ich noch keine wahrgenommen. Da ich gelesen habe, dass Johanniskraut Sonnenempfindichkeit auslösen kann und dass die Hautprobleme, die dadurch entstehen, sich nicht mehr heilen lassen, bin ich besonders vorsichtig, wenn ich im Freien mich aufhalte.

Eingetragen am  als Datensatz 62174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depression mit keine Nebenwirkungen

Hatte zuvor Citalopram mit einer Dosis von 20mg eingenommen und unter erheblichen Nebenwirkungen gelitten. Daraufhin hat mein Arzt mit Laif 900 verschrieben - die Stimmung ist gleichermaßen erhellt wie bei Citalopram, allerdings spüre ich keine Nebenwirkungen mehr. Leider wirkt das Medikament...

Laif bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepression6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte zuvor Citalopram mit einer Dosis von 20mg eingenommen und unter erheblichen Nebenwirkungen gelitten. Daraufhin hat mein Arzt mit Laif 900 verschrieben - die Stimmung ist gleichermaßen erhellt wie bei Citalopram, allerdings spüre ich keine Nebenwirkungen mehr.

Leider wirkt das Medikament bei mir nicht angstlösend und auch einzelne Stimmungstiefs (halten ein paar Stunden an) werden nicht gänzlich vermieden. Insgesamt aber bin ich zufrieden und möchte es keinesfalls durch ein synthetisches Medikament ersetzen. Vielmehr versuche ich meine Depression / Ängste durch begleitende Maßnahmen wie Therapie, Bewegung (Sport) etc. in den Griff zu bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 60309
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für leistungsschwach, entnervt, deppressiv mit Darmbeschwerden, Gewichtszunahme

Ich musste lange suchen, ein laktosefreies präparat zu finden, da es sonst zu massiven Bauchbeschwerden gekommen wäre. Aber auch so gab es in den ersten Tagen zu meinen dauerhaften Darmbeschwerden eine leichte bis mässige Verstärkung dieser. Dieses wurde dann aber besser, wobei ich genau Mitte...

Johanniskraut bei leistungsschwach, entnervt, deppressiv

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Johanniskrautleistungsschwach, entnervt, deppressiv5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste lange suchen, ein laktosefreies präparat zu finden, da es sonst zu massiven Bauchbeschwerden gekommen wäre. Aber auch so gab es in den ersten Tagen zu meinen dauerhaften Darmbeschwerden eine leichte bis mässige Verstärkung dieser.
Dieses wurde dann aber besser, wobei ich genau Mitte der Mahlzeiten einnahm. Dann ging es. Insgesamt merkte ich dass ich pyschisch doch schleichend gestärkt wurde,wobei ich dieses aber erstmals so nach ca. 1-2 Monaten bemerkte. Aber was super war, dass ich während der Gesamtheit (über 1/2 Jahr) entgegen der Fachliteratur 4 kg zugenommen habe und aufgrund dieses "Polsters" weniger Angst vor Erkrankungen habe. Da ich als Mann 1,84 nur 52KG wog und bei geringster Abnahme in tagelangen Schwindel, Innerem Zittern und schwächehaltiger Benommenheit gekommen bin, und daraus weitere Angst entstand infolge AU meinen Job zu verlieren,wobei ich so wie ich aussehe auch keinen neuen finden würde. - Auch wirke ich "draußen" nicht mehr so "angreifbar",zumindest mit entsprechender Bekleidung. Dennoch sind bei einem 52kg-Gwicht 4Kg mehr, deutlich zu erkennen und ein wundervoller Traum, den ich seit 20 Jahre erfolglos träumte. Nach einer Pause von 4 Monaten (musste lt Arzt), in der ich auch nicht mehr zunahm aber es halten konnte, freue ich mich schon wieder erneut beginnen zu können. Die anfängl. verstärkten Bauchbeschwerden nehme ich gern in Kauf. Immerhin hätte ich vor Jahren noch ernsthaft!!! Tausende von Euro bez. wenn mir jemand Gewicht gegeben hätte. So dünn hat nämlich massive psychosoziale Probleme bei Beruf, Partner finden, Freundschaft, Auf Veranstaltungen gehen,wo sich dann schnell jemand findet der sich an einem zum Spass körperlich abreagieren möchte. Und in dem Land mit den dicksten Männern zählt jedes Kilo. Johanniskraut ist einfach (für mich) supertoll und vor allem legal um zuzunehmen,nebst der hieraus und der ohnehin zusätzlichen psychischen Stärkung. P.S. Halte nun mit mehr Gewicht auch länger durch zu arbeiten ohne alle 2 Std Pause zu machen und etwas essen zu müssen, um nicht zu zittern.

Eingetragen am  als Datensatz 39249
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Schlafstörungen mit Magenkrämpfe, juckender Ausschlag

Ich habe Johanniskrautdragees als Behandlung meiner nervösen Unruhe und daraus resultierend von Schlafstörungen verschrieben bekommen. Nach 5 Tagen traten Bauchkrämpfe auf, deshalb habe ich die Dragees abgesetzt. 4 Tage später kam ich von einer Abendveranstaltung und hatte das Gefühl,mein Hals...

Johanniskraut bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautSchlafstörungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Johanniskrautdragees als Behandlung meiner nervösen Unruhe und daraus resultierend von Schlafstörungen verschrieben bekommen. Nach 5 Tagen traten Bauchkrämpfe auf, deshalb habe ich die Dragees abgesetzt. 4 Tage später kam ich von einer Abendveranstaltung und hatte das Gefühl,mein Hals würde brennen. Im Spiegel konnte ich dann feststellen, dass der gesamte Bereich um den Hals herum gerötet und pustelig war. Es juckte furchtbar. Nach kurzer Zeit hatten sich die Pusteln über meinen ganzen Oberkürper verteilt. Die Stellen waren rot und juckten.
Gott sei Dank hielt die ganze Aktion nur noch 1 Tag an, danach wurden die Stellen heller und verschwanden wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 37934
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif 900 für Burnout, leichte Depressionen mit Photosensibilisierung, Durchfall

Ich nehme LAIF 900 nun zum zweiten Mal in meinem Leben. Ich habe mich wegen der vielen möglichen Nebenwirkungen mit Unterstützung einer Heilpraktikerin auf die Einnahme "vorbereitet". Dazu habe ich nach Anleitung meinen Körper zunächst "entgiftet". Sehr extrem war bei mir die Nebenwirkung der...

Laif 900 bei Burnout, leichte Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Burnout, leichte Depressionen28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme LAIF 900 nun zum zweiten Mal in meinem Leben. Ich habe mich wegen der vielen möglichen Nebenwirkungen mit Unterstützung einer Heilpraktikerin auf die Einnahme "vorbereitet". Dazu habe ich nach Anleitung meinen Körper zunächst "entgiftet".

Sehr extrem war bei mir die Nebenwirkung der Lichtempfindlichkeit. Als heller Hauttyp habe ich es sowieso nicht so mit der Sonne und musste mich schon immer mit LSF 50 eincremen um nicht nach kurzer Zeit einen herrlichen Sonnenbrand zu haben. Am Anfang der Einnahme von LAIF war das extrem verstärkt. Nach 15 Min. Aufenthalt in der Sonne (eingecremt) musste ich mit Sonnenstich zum Arzt.
Durchfall hatte ich in der ersten Woche, habe diesen aber auf Anraten der Heilpraktikerin unbehandelt gelassen.

Ich nehme LAIF nun seid mehr als 4 Wochen und bin jetzt sehr zufrieden.

Bei entsprechender Diagnose, kann der Hausarzt LAIF 900 auf Kassenrezept verordnen, es ist gegenüber LAIF 900 Balance verschreibungspflichtig. Die Krankenkassen müssen die Kosten übernehmen, ist aber wohl noch nicht überall angekommen. Ebenso wissen dies auch noch nicht alle Apotheken.
Bitte vorher mit der Krankenkasse abklären und auch die Apotheke dementsprechend informieren.

Alles in allem ist LAIF 900 sehr gut, speziell nach der Vorbereitung war der Anfang der Einnahne einfacher.
Sehr positiv ist auch, das es von der Krankenkasse bezahlt wird

Eingetragen am  als Datensatz 37146
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):196 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depression mit Gefühlsstörungen, Sensibilitätsstörungen, Brennen der Haut

Ich nehme Laif 900 seit 18 Tagen und habe noch keine großartigen Veränderungen feststellen können, aber ich nehme es ja auch noch nicht lange genug. Dank der Erfahrungsberichte in diesem Forum, weiß ich nun endlich, warum ich diese Gefühlsstörungen in den Händen habe. Ich habe schon das...

Laif bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepression18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Laif 900 seit 18 Tagen und habe noch keine großartigen Veränderungen feststellen können, aber ich nehme es ja auch noch nicht lange genug. Dank der Erfahrungsberichte in diesem Forum, weiß ich nun endlich, warum ich diese Gefühlsstörungen in den Händen habe. Ich habe schon das schlimmste angenommen. Ich werde dieses Medikament nicht weiternehmen, da ich auf der Arbeit viel mit kaltem Wasser arbeiten muß, und wenn ich mich dann leicht irgendwo stoße sind das neben den stechenden Schmerzen vom kalten Wasser, auch noch höllische Schmerzen die lange nicht abklingen.

Eingetragen am  als Datensatz 36529
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neuroplant für Streßabbau, Angstminderung v. erneutem Schlaganfall mit Schwindel, Kopfschmerzen

Medikamenteinnahme: 1-0-0 keine Nebenwirkungen, nur am Anfang etwas Schwindel, Kopfschmerzen. Wirkungweise: etwa nach 2 Monaten (da pflanzl. Basis) Bin ruhiger u. gelassener geworden, Ängste vor wiederholtem Schlaganfall merklich zurückgegangen Zur Medikamentenbewertung "Empfehlung": mache...

Neuroplant bei Streßabbau, Angstminderung v. erneutem Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuroplantStreßabbau, Angstminderung v. erneutem Schlaganfall3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikamenteinnahme: 1-0-0
keine Nebenwirkungen, nur am Anfang etwas Schwindel, Kopfschmerzen.
Wirkungweise: etwa nach 2 Monaten (da pflanzl. Basis)
Bin ruhiger u. gelassener geworden, Ängste vor wiederholtem Schlaganfall merklich zurückgegangen

Zur Medikamentenbewertung "Empfehlung": mache ich grundsätzlich äußerst ungern - daher nur 1 Punkt; jeder Körper reagiert anders (z.B. diverse Allergien, etc.) - egal ob Mittel pflanzlich oder chemisch

Eingetragen am  als Datensatz 25732
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif 900 für Depression mit Appetitverlust

Bis zum Eintritt der vollen Wirkung dauerte es gut 20 Tage. Jetzt kann ich endlich wieder durchschlafen, mich konzentrieren, habe keinen Hang mehr zu SVV und habe auch fast keine Angstattacken mehr. An Nebenwirkungen merke ich einen verminderten Appetit, eine reinere Haut und bedeutend geringere...

Laif 900 bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depression1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis zum Eintritt der vollen Wirkung dauerte es gut 20 Tage. Jetzt kann ich endlich wieder durchschlafen, mich konzentrieren, habe keinen Hang mehr zu SVV und habe auch fast keine Angstattacken mehr. An Nebenwirkungen merke ich einen verminderten Appetit, eine reinere Haut und bedeutend geringere Schmerzen während der Menstruation. Es ist übrigens Winter. Ich habe vor Jahren bereits einmal im Sommer hochdosiertes Johanniskraut genommen und bin unansehnlich braun geworden. Im Sommer werde ich es daher absetzen und notfalls zu Sertralin greifen, das mir auch schon einmal gute (nebenwirkungsarme) Dienste erwiesen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 21234
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif 900 für Depressionen mit Übelkeit, Juckreiz, kalte Füße

Kann den vorherigen beitrag nur bestaetigen. Immer wenn die Haende kalt werden fuehlt es sich an als ob meine Haende mit Nadeln bearbeitet werden. Anfangs wurde mir auch immer schlecht. Mittlerweile merke ich es auch an den Fuessen. Ein ziemlich starker Juckreiz den ich einfach nicht loswerde ......

Laif 900 bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depressionen45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kann den vorherigen beitrag nur bestaetigen. Immer wenn die Haende kalt werden fuehlt es sich an als ob meine Haende mit Nadeln bearbeitet werden. Anfangs wurde mir auch immer schlecht. Mittlerweile merke ich es auch an den Fuessen. Ein ziemlich starker Juckreiz den ich einfach nicht loswerde ... da kann man wohl nur das Medikament wieder absetzen. Setze es ab heute ab ...

Eingetragen am  als Datensatz 1116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depressionen, Psychosomatische Störung mit Appetitabnahme

ende 2008 an depressionen erkrankt die sich vor allem mit rückenschmerzen rechtsseitig im lws bereich bemerkbar gemacht haben!! nach einen nicht endenwollenden ärzte-marathon in der neurochirugischen abteilung einer psychatire gelandet!! mit der dieagnose psychosomatische erkrankung!! mrt lws...

Laif bei Depressionen, Psychosomatische Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepressionen, Psychosomatische Störung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ende 2008 an depressionen erkrankt die sich vor allem mit rückenschmerzen rechtsseitig im lws bereich bemerkbar gemacht haben!! nach einen nicht endenwollenden ärzte-marathon in der neurochirugischen abteilung einer psychatire gelandet!! mit der dieagnose psychosomatische erkrankung!!
mrt lws hat keine auffälligkeiten gezeigt, spätestens da, hab ich begriffen, das ich nix habe und die schmerzen psychosomatisch bedingt sein müssen!!!

habe mit citalopram begonnen 20mg und aufgrund der gewichtszunahme dann nach 10 monaten auf laif 900 täglich 1 ganze morgens und eine halbe abends umgestiegen!!

die ersten 3 wochen nix passiert ausser müdigkeit! ab der 4 woche, dann selbe wirkung wie citalopram, nur ohne nebenwirkungen!! ausser das man weniger appetit hat, aber das soll mir recht sein!!

hätte nicht gedacht, das ein natürlcihes präparat so gut sein kann!!! bin so froh keine chemie mehr nehmen zu müssen!!!

also wer bis 20 mg citalopram nimmt, kann denke ich auch auf laif900 zugreifen!!! nur gedult!! die wirkung kommt!!!

Eingetragen am  als Datensatz 25084
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif 900 für Depression, Trauerbewältigung mit Missempfindungen, Photosensibilität

Ich habe das Medikament verschrieben bekommen aufgrund des völlig überraschenden Todesfalles meines Mannes, der sehr schlimm ist für mich. Synthetische Antidepressiva lehne ich strikt ab, ich habe auf Anraten des Psychotherapeuten einige Tage Opipramol genommen, die auch in geringer Konzentration...

Laif 900 bei Depression, Trauerbewältigung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depression, Trauerbewältigung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament verschrieben bekommen aufgrund des völlig überraschenden Todesfalles meines Mannes, der sehr schlimm ist für mich. Synthetische Antidepressiva lehne ich strikt ab, ich habe auf Anraten des Psychotherapeuten einige Tage Opipramol genommen, die auch in geringer Konzentration Herzrhythmussstörungen verursachten. Vielleicht lag das an meinem eher niedrigen Blutdruck. Ich reagiere sehr gut auf Homöopathie und Naturmedizin. Sie hat mir immer sehr geholfen. Die Wirkung von Laif 900 setzt nach einigen Tagen erst ein. Ich bin aktiv und insgesamt ziemlich entspannt. Leider merke ich aber, dass ich oft gar nicht mehr richtig trauern kann, das Medikament blockiert bei mir also schon einige Emotionen. Was die Nebenwirkungen anbelangt, so hatte ich bei der einmaligen Einnahme morgens Reaktionen. Beim Wechsel von kaltem zu warmem Wasser hatte ich in den Händen das Gefühl von tausenden Nadelstichen. Ich teile die Dosierung auf und nehme morgens und abends eine halbe Tablette und es klappt wunderbar. was die Sonneneinwirkung betrifft, ist es leider wirklich so, dass ich das Gefühl habe, siedend heißer Sonne ausgesetzt zu sein und sehr schnell einennSonennbrand zu bekommen auch bei milden Temperaturen. Ich werde innerhalb weniger Minuten brutzelbraun und kann nicht mehr so lange in der Sonne bleiben. Ist aber kein Grund für das Absetzen und nicht wirklich dramatisch. Wenn ich im Sommer nach Asien reise in sehr heiße Temperaturen, werde ich das Medikamt absetzen. Insgesamt aber hilft es wirklich sehr und ich kann es ala Alternative zu chemischen AD sehr empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 61820
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif für Depression, leichte Depression mit Konzentrationsschwierigkeiten, Hautempflindlichkeit

Laif kann man frei in der Apotheke kaufen und ist pflanzlich. Es hat den Wirkstoff Johanniskraut. Johanniskraut hat den Ruf die hormonelle Empfängnisverhütung zu sabotieren. Bis auf den stark gelblichen Urin, der von dem Farbstoff der Tablette kommt, hatte/habe ich keine Nebenwirkungen bemerkt....

Laif bei leichte Depression; valdoxan bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laifleichte Depression3 Monate
valdoxanDepression8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Laif
kann man frei in der Apotheke kaufen und ist pflanzlich. Es hat den Wirkstoff Johanniskraut. Johanniskraut hat den Ruf die hormonelle Empfängnisverhütung zu sabotieren. Bis auf den stark gelblichen Urin, der von dem Farbstoff der Tablette kommt, hatte/habe ich keine Nebenwirkungen bemerkt. Lediglich im Urlaub hatte ich eine erhöhte Sonneneinstrahlung auf meiner Haut. Das führte trotz Sonnenblocker zu fehlinterpretierten Empfindungen. Ich dachte, es würde regnen, denn ich spürte kalte, nasse Tropfen auf meine Haut prasseln, trotz dass ich in einem Raum war, oder bekleidet war. Dieses Gefühl ging nach ca 10 Stunden zurück (nachdem ich keine Sonne mehr an die Haut lies) Zum anderen hatte ich durch die Sonneneinstrahlung an meinen Händen Pustelchen bekommen, die druckempfindlich und schmerzhaft waren. Diese Symptome gingen nach ca 3 Tagen weg, nachdem die Sonneneinstrahlung verringert wurde. (Urlaubsende)
Die volle Wirkung kam erst nach knapp 14 Tagen Einnahme, doch schon nach wenigen Tagen Einnahme gab es eine positive Wirkung gegen Depressionen. Die Einnahme erfolgt am Morgen zum/nach dem Frühstück. Somit kann es kaum vergessen werden.
Da ich durch einen Zwischenfall nun auf Valdoxan umgestellt werde, nehme ich nur noch eine halbe Tablette Laif, denn ich soll dieses Medikament nicht abrupt absetzen.

Valdoxan ist rezeptpflichtig und recht neu auf dem Markt. Ich wählte es, weil ich Angst wegen der Nebenwirkungen anderer Medikamente habe. Valdoxan hat einen körpereigenen Wirkstoff, ist daher recht effizient und hat nur geringe Nebenwirkungen. Zu beobachten seien dennoch die Leberwerte. Weiterhin ist es recht teuer, 98 Tabletten zu 25mg kosten zwischen 195 € und 201 €.
Valdoxan soll täglich vor dem zu Bett gehen, jedoch ungefähr zur gleichen Zeit eingenommen werden. Das stellt sich für mich schwierig dar, weil ich unregelmäßig schlafen gehe, denn ich habe Einschlafprobleme. Doch seit der Einnahme schlafe ich tiefer und bin am Morgen ausgeruhter. Ich schlafe recht schnell ein, ohne zu grübeln. Das ist neu, aber gut.
Meine Antriebslosigkeit schwindet langsam und die Angst nach draußen zu gehen lässt etwas nach. Eine Nebenwirkung habe ich, die ein Nebeneffekt des positiven Effektes sein soll. Das Medikament entspannt und soll so helfen, tiefgründige Dinge an die Oberfläche zu bringen. Mich macht diese Entspannung aber äußerst verträumt und ich kann mich nicht länger konzentrieren. Also ist Auto fahren nicht so gut für mich.
Da ich häusliche Aufgaben langsam wieder aufgreife, will ich diese tatsächlich erledigen, doch es gelingt mir nur langsam, weil ich schnell ermüde und tatsächlich einschlafe. Somit schlafe ich genauso viel tagsüber, wie zur Zeit meiner unbehandelten Depression. Doch nun ist es mein Körper, nicht mein Ich, dass das Schlafen einfordert.
Da ich Valdoxan noch nicht lange nehme, kann ich noch nicht von weiteren Erfahrungen und/oder Nebenwirkungen berichten.
Doch zur Zeit geht es mir gut mit der Entscheidung, Valdoxan ein zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 32979
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt, Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Laif 900 für Depr. Stimmungstiefs und permante Anspannung mit keine Nebenwirkungen

Jetzt nach mehreren Wochen einahme von Laif 900 muss ich mich mal sehr positiv über dieses Präparat äussern. Ich leide seit Längerem an permantem Stress, starker Angespanntheit mit entsprechenden Muskulären Verspannungen/ Schmerzen und mittleren bis starken depr. Stimmungstiefs. Ich muss dazu...

Laif 900 bei Depr. Stimmungstiefs und permante Anspannung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depr. Stimmungstiefs und permante Anspannung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Jetzt nach mehreren Wochen einahme von Laif 900 muss ich mich mal sehr positiv über dieses Präparat äussern. Ich leide seit Längerem an permantem Stress, starker Angespanntheit mit entsprechenden Muskulären Verspannungen/ Schmerzen und mittleren bis starken depr. Stimmungstiefs. Ich muss dazu sagen, das bei mir eine Posttraumatische Belastungsstörung zu Grunde liegt, deretwegen ich auch seit längerer Zeit in Behandlung bin und auch in den letzten 2 Jahren viele Therapien in Anspruch genommen habe. Ich habe in dieser Zeit verschieden Antidepressiva ausprobiert und habe jedesmal mit der Behandlung abgebrochen, da mir die teils starken Nebenwirkungen zu heftig waren. Habe dann vor einiger Zeit von einer Studie über Johanneskaraut gelesen und deren guter Wirkung und habe mir LAif 900 aus der Apotheke geholt. Bereits nach 10 Tagen habe ich deutliche Verbesserung gespürt. Ich war deutlich entspannter und gelassener und fühlte mich ungewohnt!! gut. Ich schreibe diese Entwicklung definitiv Laif 900 gut, denn an meiner persönlichen Situation hat sich in dieser Zeit nichts verbessert oder getan, was eine Besserung ohne Laif 900 zuzuschreiben wäre! Auch meiner Lebenspartnerin fiel eine deutliche positive Entwicklung auf! Selbst wenn das mit diesen Tabletten alles Quatsch und es nachweislich nur ein Placeboeffekt wäre, erfüllt Laif 900 seinen Zweck! Da die Wirkung von Johanneskraut jedoch zweifelsfrei belegt wurde, bin ich überzeugt davon, das meine Besserung darauf zurück zu führen ist.

Nebenwirkungen: entgegen anderen Erfahrungsberichten hatte ich keine spürbaren Nebenwirkungen. Was die empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht betrifft, so muss ich noch abwarten, da gegenwärtig noch Winter herscht.

Eingetragen am  als Datensatz 51637
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neurapas für Depression mit Durst

Ich bin einfach nur begeistert von diesem Medikament.War erst skeptisch, da ich seit Wochen wirklich ziemlich unten bin,u.a. Todesfall v. meinem Vater, dachte wirklich schon in brauche jetzt ein Antidepressiva,das wollt ich aber nicht. Hab gründlich recherchiert und auf Neurapas balance gestoßen....

Neurapas bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeurapasDepression5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin einfach nur begeistert von diesem Medikament.War erst skeptisch, da ich seit Wochen wirklich ziemlich unten bin,u.a. Todesfall v. meinem Vater, dachte wirklich schon in brauche jetzt ein Antidepressiva,das wollt ich aber nicht. Hab gründlich recherchiert und auf Neurapas balance gestoßen. Was Medikamente anbelangt bin ich extrem vorsichtig aber das kann man nur empfehlen. Nimm es wenige Tage, statt 3x2, nehm ich 3x1, man kann es auch 4x1 auf den Tag verteilt nehmen und spricht schon merklich gut an. Bin heilfroh daß ich kein Antidepressiva nehmen muß.Habe keine Nebenwirkungen bemerkt, außer daß ich etwas mehr durst habe , was ja auch nicht schlecht für den Körper ist , zumal ICH eh schon wenig trinke.

Eingetragen am  als Datensatz 67602
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt, Passionsblume Trockenextrakt, Baldrianwurzel Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depressionen, Depressive Verstimmung, Trauer, Trauerbewälltigung, PMDS mit Unruhe, Herzrasen, Muskelverspannungen, Händezittern

Nehme seit nun 7 Monaten ein Johanneskrautpräparat. Grund: Todesfall, Trennung, Krankheit... es sollste ersteinmal vermieden werden den Trauerprozess zu "verdrängen" durch chemische Mittel. Extreme Anfälligkeit zur depressiven Verstimmung bei Schiksalsschlägen, erhebliche Störungen in der...

Johanniskraut bei Depressionen, Depressive Verstimmung, Trauer, Trauerbewälltigung, PMDS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepressionen, Depressive Verstimmung, Trauer, Trauerbewälltigung, PMDS7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit nun 7 Monaten ein Johanneskrautpräparat.
Grund: Todesfall, Trennung, Krankheit... es sollste ersteinmal vermieden werden den Trauerprozess zu "verdrängen" durch chemische Mittel. Extreme Anfälligkeit zur depressiven Verstimmung bei Schiksalsschlägen, erhebliche Störungen in der zweiten Zyklushälfte direkt beginnend nach der Eisprungzeit bis zum Eintreten des erneuten Östrogenanstieges (PMDS), unkontrollierbares Gefühlschaos, Weinerlichkeit etc pp. (fühle mich wehrlos gegen diese Gefühle, obwohl ich ein lebensbejahender glücklicher Mensch bin)
Begonnen habe ich mit 425 mg und hatte nach den Einnahmen der ersten Kapseln "Wattekopf"-Gefühle und "neben sich stehen". War am 3. Tag aber weg.
Minimalste Besserung meiner Symptome, die aber in der zweiten Zyklushälfte noch genauso waren wie vorher, also Dosisanstieg auf 850 mg seit nunmehr etwas über 2 Monaten.
Sofortige Besserung aller Symtptome bereits nach einer Woche der höheren Dosis.
Besonders in der ersten Zyklushälfte bin ich fast wieder die Alte mit: Zielen, Lachen, locker sein, sich freuen, Unternehmungsdrang. In der zweiten Zyklushälfte Besserung der depressiven Schübe und der Umgang mit Trauer wesentlich besser aber noch nicht gut genug.
Allerdings kämpfe ich seit der Dosissteigerung mit einer inneren Unruhe, Gefühl "wie auf der Hut sein müssen" Muskelverspannungen und Herzrasen - permanent und besonders morgens nach dem Aufstehen. Selbst noch nach 15 km Radfahren dreh ich innerlich am Rad :), die Hände zittern usw.
Schlaf gestört, bis zu 4 x wach werden die Nacht. Spätes Einschlafen, auch Tees uns andere Mittel halfen nicht die Unruhe aufzuheben.
Kann ein Grund sein - kann auch ein Begleitsymptom der depressiven Verstimmung und Daueranspannung sein, der tief sitzenden Verlustangst (?) Habe ich wie gesagt aber erst unkontrollierbar seit Dosisanstieg.

Eingetragen am  als Datensatz 24061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Johanniskraut-Trockenextrakt

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 168 Benutzer zu Johanniskraut-Trockenextrakt

[]