Kreislaufbeschwerden

Wir haben 687 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden.

Prozentualer Anteil 77%23%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg6885
Durchschnittliches Alter in Jahren4046
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,7826,14

Die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden trat bei folgenden Medikamenten auf

Dulcolax (15/97)
15%
Prepacol (7/52)
13%
Mifegyne (9/71)
12%
Erythromycin (10/126)
7%
Metronidazol (5/65)
7%
Moviprep (9/135)
6%
ZacPac (6/156)
3%
Ortoton (8/214)
3%
Zeldox (5/140)
3%
Avalox (14/399)
3%
Ciprofloxacin (18/529)
3%
Gelomyrtol (8/258)
3%
Novaminsulfon (9/311)
2%
Abilify (9/353)
2%
Cefuroxim (8/316)
2%
Azithromycin (6/325)
1%
Amoxicillin (13/729)
1%
Prednisolon (7/431)
1%
Seroquel (11/776)
1%
Clindamycin (8/583)
1%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 278 Medikamente mit Kreislaufbeschwerden

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Dulcolax

 

Zittern, Übelkeit, Magen-Darm-Krämpfe, Schwindel, Kreislaufbeschwerden bei Dulcolax für Bulimie

Ich bin ja selbst schuld, habe das Medikament schon früher verwendet um mein schlechtes Gewissen zu beruhigen und bin immer mitten in der Nacht mit Schweißausbrüchen und schrecklichen Krämpfen aufgewacht, danach folgte eime sehr schnelle Entleerung nach der es mir gut genug ging, um...

Dulcolax bei Bulimie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DulcolaxBulimie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin ja selbst schuld, habe das Medikament schon früher verwendet um mein schlechtes Gewissen zu beruhigen und bin immer mitten in der Nacht mit Schweißausbrüchen und schrecklichen Krämpfen aufgewacht, danach folgte eime sehr schnelle Entleerung nach der es mir gut genug ging, um weiterschlafen zu können. Dieses Mal aber funktioniert es nicht, Toilettengang ist sehr mühsam, dafür ist mir furchtbar über und dass seit Stunden. Nichts hilft, ich bin schon am Verzweifeln, denn zum Übergeben reicht es nicht. Zusätzlich kann ich kaum noch gerade gehen und mir wird ständig schwarz vor Augen plus Atemnot. Ich kann nicht gerade behaupten, dass ich dieses Zeug empfehle, vielleicht schaffe ich es heute endlich, es zu entsorgen und nie mehr wieder nachzukaufen!

Eingetragen am  als Datensatz 64676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kreislaufbeschwerden, Magenkrämpfe bei Dulcolax für Darmspiegelung

Kreislaufkollaps, Bauchkrämpfe, gut abgeführt

Dulcolax bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DulcolaxDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kreislaufkollaps, Bauchkrämpfe, gut abgeführt

Eingetragen am  als Datensatz 67507
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Dulcolax

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Prepacol

 

Kreislaufbeschwerden bei Prepacol für Darmspiegelung

Ich habe Prepacol angewendet, um dieses ewige trinken von der ekelhaften Lösung zu umgehen. Hier ist es nur ein kleines Gläschen und dann noch 4 Tabletten. Wirksamkeit hätte ich mehr erwartet. Erst nach 2 1/2 Stunden nach der Lösung setzte der Stuhlgang ein. Dabei blieb es auch. Vermehrter...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prepacol angewendet, um dieses ewige trinken von der ekelhaften Lösung zu umgehen. Hier ist es nur ein kleines Gläschen und dann noch 4 Tabletten. Wirksamkeit hätte ich mehr erwartet. Erst nach 2 1/2 Stunden nach der Lösung setzte der Stuhlgang ein. Dabei blieb es auch. Vermehrter Stuhlgang, oder die gewünschte Reinigung blieb aus. Nach 4 Stunden folgte die Einnahme der 4 Tabletten. Auch da blieb die gewünschte Wirkung aus, bzw. war abgeschwächt. Erst ca. 9 Stunden nach der Einnahme trat die Wirkung ein. So extrem, dass ich einen Kreislaufkollaps auf der Toilette bekam.

Eingetragen am  als Datensatz 65749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Kreislaufbeschwerden bei Prepacol Tabletten für Darmspiegelung

Musste Prepacol einen Tag vor der Darmspiegelung nehmen, bekam nach wenigen Stunden extreme Schmerzen im Darmbereich/ mit Übelkeit und heftigen Kreislaufproblemen, sodass ich mich auf dem Fußboden wieder fand. Es dauerte eine ganze Weile bis ich mich davon wieder erholt habe. Würde diese...

Prepacol Tabletten bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prepacol TablettenDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste Prepacol einen Tag vor der Darmspiegelung nehmen, bekam nach wenigen Stunden extreme Schmerzen im Darmbereich/ mit Übelkeit und heftigen Kreislaufproblemen, sodass ich mich auf dem Fußboden wieder fand. Es dauerte eine ganze Weile bis ich mich davon wieder erholt habe. Würde diese Tabletten nicht mehr einnehmen. Meine Ärztin sagte mir, dass sie das schon öfter erlebt haben.

Eingetragen am  als Datensatz 75486
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prepacol

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Mifegyne

 

Blähungen, Übelkeit, Erbrechen, Kreislaufbeschwerden bei Mifegyne für Abtreibung

Es war der 4.12.12 als ich die Abtreibungspille Mifegyne eingenommen hab...hatte sowas von angst, das kann keiner ahnen...zwar war ich sehr traurig darüber das ich es überhaupt einnehmen musste, aber eine andere Lösung gab es nicht!!! war mit meiner Freundin beim Frauenarzt, da gab die Ärztin mir...

Mifegyne bei Abtreibung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MifegyneAbtreibung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es war der 4.12.12 als ich die Abtreibungspille Mifegyne eingenommen hab...hatte sowas von angst, das kann keiner ahnen...zwar war ich sehr traurig darüber das ich es überhaupt einnehmen musste, aber eine andere Lösung gab es nicht!!! war mit meiner Freundin beim Frauenarzt, da gab die Ärztin mir schon die Tabletten. Hab alles eingenommen ( kann mich nicht mehr ganz erinnern wieviele genau...2 oder 3)...saß dann noch ne halbe stunde im wartezimmer mit meiner freundin...alles war in ordnung...war zu hause hab ganz normal gegessen..man ist nur ganz leicht geschwächt und man merkt das sich da im bauch was tut...also leichte krämpfe, leichtes ziehen...und wirklich ich hab das schlimmste erwartet..NEIN, alles war völlig normal...klar hat man angst, man denkt jede minute würde was schreckliches passieren...alles gut...
nach 2 tagen war ich erneut in der praxis..um die 2. tablette einzunehmen...Prostalgin..war wieder mit meiner freundin da..saßen in einem raum mit einem bett, hab es mir bequem gemacht...hab die tabletten bekommen..alles gut...erstma ist nichts passiert...klar hat man immernoch angst davor das alles passieren kann..kollaps dies und jenes...ich hab ne stunde auch nciht geblutet...hab angefangen mich zu bewegen..zu hüpfen...irgendwann war es mir leicht übel..hab von der schwester tropfen dagegen bekommen...hab gegessen, mich hingelegt und dann erst kam da was...es hat geblutet..klumpen...das gewebe wurde ausgestoßen...kennt ihr das gefühl, wenn ihr auf klo seid und ihr eure tage habt...und dann kommt doch da auch diese klumpen..halt nur bischen mehr...nicht schlimmes..schleimig, klumpig fängt es an zu bluten...aber macht euch nicht verrückt..so nach 2 stunden wurde nach geschaut, wieviel nun ausgestossen wurde..ja genau, es blutet und dabei wird durch ultraschall kontrolliert ob alles gut verläuft...ist unangenehm...ich durfte nach hause gehen..war grad dabei mich anzuziehen, da wurde mir so schlecht..übel, schwarz vor den augen...und da kam der erwartete schmerz, es hat sich so angefühlt das jemand mich von hinten am rücken erstechen würde...hab erbrochen hab geweint..das aber auch nur weil ich angst hatte das es schlimmer werden könnte...hab mich kurz hingelegt...und war zu hause...ich war so was von fertig...war platt...konnte mich kaum bewegen...halt regelschmerzen aber bischen mehr...
es hat bei mir nur 5-6 tage geblutet und das nur am ersten tag viel...dannach war alles ganz wenig...später hat man nur noch bähungen...ich hatte dadurch bauchschmerzen so extrem waren die...die blähungen haben 3 tage angehalten...bei der nachkontrolle war alles in ordnung..also mach euch nicht verrückt, wenn ich das überstanden hab, übersteht ihr das auch...ich würde nur denen diese methode empfehlen die sich auch wirklich sicher sind mit einer abtreibung.

Eingetragen am  als Datensatz 52357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mifepriston

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Blutdruckabfall, Kreislaufbeschwerden, Zystenbildung bei Mifegyne für Abtreibung

17.7 Termin zum SS-Abbruch (7 ssw) mit Überwachung in der Arztpraxis. Die 3 Tabletten bewirkten nach ca 30 Minuten einen Blutdruckabfall, so das mein Kreislauf schlapp machte. Nachdem ich mich hinlegte stabilisierte sich dieser wieder. Auf anraten der Arzthelferin nahm ich vorsorglich eine...

Mifegyne bei Abtreibung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MifegyneAbtreibung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

17.7 Termin zum SS-Abbruch (7 ssw) mit Überwachung in der Arztpraxis. Die 3 Tabletten bewirkten nach ca 30 Minuten einen Blutdruckabfall, so das mein Kreislauf schlapp machte. Nachdem ich mich hinlegte stabilisierte sich dieser wieder. Auf anraten der Arzthelferin nahm ich vorsorglich eine Buscopan Tablette, die Blutung setzte nach 2 Std nur schwach ein. Nach knapp 5 Stunden verließ ich die Praxis und bin selbst mit dem Auto 3 km bis nach Hause gefahren. Es waren keine Schmerzen, lediglich fühlte ich mich nicht ganz fit, bisschen mehr als bei meiner Regel. Den Tag verbrachte ich beim Sommerfest der Kita meiner Zwei Kinder.
Nach 5 Wochen bekam ich meine Periode. War schmerzhafter als beim Abbruch, aber auszuhalten.
Leider habe ich seit dem Brustschmerzen und Milch kommt aus meiner Brust. Teilweise zieht es in meinem Unterleib. War zur Kontrolle in der Klinik und es wurde festgestellt das ich an jedem Eierstock eine Zyste habe (2 und 3 cm). Definitiv waren die vor dem Abbruch nicht da.
Der Abbruch hat funktioniert, aber psychisch ist es belastend, da du noch tagelang denkst du bist schwanger und nicht weißt, wann es so weit ist. Diese Ungewissheit war nicht gut. Leider habe ich erst hinterher gelesen, das der Fötus langsam und qualvoll stirbt :(

Eingetragen am  als Datensatz 63528
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mifepriston

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mifegyne

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Erythromycin

 

Magenkrämpfe, Übelkeit, Erbrechen, Herzrasen, Schweißausbrüche, Kreislaufbeschwerden bei Erythromycin für Chlamydien

Bereits etwa eine Stunde nach Einnahme der 2. Tablette bekam ich leichte Magenschmerzen die innerhalb kürzester Zeit richtig schlimm wurden. Es war als hätte ich ein riesiges Loch im Magen das sich immer wieder krampfartig zusammenzog. Dazu kam dann Übelkeit und ich musste mich die ganze Nacht...

Erythromycin bei Chlamydien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ErythromycinChlamydien1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits etwa eine Stunde nach Einnahme der 2. Tablette bekam ich leichte Magenschmerzen die innerhalb kürzester Zeit richtig schlimm wurden. Es war als hätte ich ein riesiges Loch im Magen das sich immer wieder krampfartig zusammenzog. Dazu kam dann Übelkeit und ich musste mich die ganze Nacht übergeben - das ging von etwa 22 Uhr bis etwa 8 Uhr früh. Starke Kreislaufprobleme kamen auch dazu, begleitet von Herzrasen und Schweißausbrüchen. Ich werde jetzt zum Arzt gehen und nach einer Alternative fragen - dieses Teufelszeug werde ich auf jeden Fall nicht weiter einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 40208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Erythromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Erbrechen, Kreislaufbeschwerden bei Erythromycin für eitrige Angina

Am ersten Tag leichte Übelkeit nach der Einnahme. Am 2. Tag starke Übelkeit, mehrfaches Erbrechen von Galle, Kreislaufzusammenbruch, kalter Schweiß. Nie wieder!

Erythromycin bei eitrige Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Erythromycineitrige Angina2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am ersten Tag leichte Übelkeit nach der Einnahme.
Am 2. Tag starke Übelkeit, mehrfaches Erbrechen von Galle, Kreislaufzusammenbruch, kalter Schweiß. Nie wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 72608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Erythromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Erythromycin

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Metronidazol

 

Juckreiz, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden, Taubheitsgefühle, Schwindel bei Metronidazol für Bakterielle Infektion

Ich habe von meinem Frauenarzt Arilin Rapis Zäpfchen (2 stück ) bekommen ,,habe abens eine genommen und am nächsten Tag mittags fing es an mich überall zu jucken ,,besonders im Gesicht, starke Übelkeit, Kreislaufprobleme, taube Füsse, Schwindel ,,irgendwie wie wenn man getrunken hätte,,der Arzt...

Metronidazol bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolBakterielle Infektion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von meinem Frauenarzt Arilin Rapis Zäpfchen (2 stück ) bekommen ,,habe abens eine genommen und am nächsten Tag mittags fing es an mich überall zu jucken ,,besonders im Gesicht, starke Übelkeit, Kreislaufprobleme, taube Füsse, Schwindel ,,irgendwie wie wenn man getrunken hätte,,der Arzt meinte ich solle die 2te nicht mehr nehmen nun nach 3 Tagen danach ist mir immer noch total übel,,ich habe Kreislauf probleme,,das Gesicht spannt und juckt/brennt und mir ist eiskalt ,nun bekomme ich noch blähungen dazu ,,ich werd sie nie wieder nehmen

Eingetragen am  als Datensatz 71759
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Schluckbeschwerden, Zungenbelag, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Abgeschlagenheit bei Metronidazol für Darmentzündung

ÜBELKEIT, SCHLUCKBESCHWERDEN, BELEGTE ZUNGE,KOPFSCHMERZEN, KREISLAUFBESCHWERDEN, ABGESCHLAGENHEIT

Metronidazol bei Darmentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolDarmentzündung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ÜBELKEIT, SCHLUCKBESCHWERDEN, BELEGTE ZUNGE,KOPFSCHMERZEN, KREISLAUFBESCHWERDEN, ABGESCHLAGENHEIT

Eingetragen am  als Datensatz 73638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Metronidazol

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Moviprep

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden bei Moviprep für Koloskopie

Ich verstehe nicht, warum dieses Mittel überhaupt noch verordnet wird. Das gleiche gilt für Endofalk und Klean Prep. Man muss eine ekeleregende Brühe herunterspülen (bei einigen dieser Mittel literweise) und die Nebenwirkungen hauen einen fast um, so dass es unmöglich ist, die erforderliche Menge...

Moviprep bei Koloskopie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoviprepKoloskopie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich verstehe nicht, warum dieses Mittel überhaupt noch verordnet wird. Das gleiche gilt für Endofalk und Klean Prep. Man muss eine ekeleregende Brühe herunterspülen (bei einigen dieser Mittel literweise) und die Nebenwirkungen hauen einen fast um, so dass es unmöglich ist, die erforderliche Menge zu sich zu nehmen. Ich musste deshalb einen Koloskopie-Termin abgesagen und hatte ganz unnötig einen schrecklichen Tag wegen der Einnahme dieses Medikaments. Dann habe ich erfahren, dass einem der Mist nur deshalb verordnet wird, weil er so billig ist und von der Kasse bezahlt wird. Wenn man bereit ist, ca. 15 Euro auszugeben, dann läßt man sich Fleet verschreiben. Ich habe das gemacht und alles hat supergut funktioniert ich kann dieses Mittel nur empfehlen. Das Geld bezahle ich, bevor ich mich mit üblem Gesöff rumquäle, mit Kopfschmerzen und Übelkeit und einen Kollaps riskiere. Bei Fleeet hatte ich keine Nebenwirkungen und die relativ kleine Menge ist leicht runterzuspülen. Ich bin sauer, dass man mich nicht auf diese Möglichkeit hingewiesen hat und ich das selber finden musste. Ich nehme nur noch Fleet.

Eingetragen am  als Datensatz 49877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Macrogol, Natriumsulfat, Natrium ascorbat, Ascorbinsäure, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Magenschmerzen, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden, Erbrechen bei Moviprep für Darmspiegelung

Ich hatte vor einigen Jahren bereits eine Darmspiegelung. Das Mittel zur Darmentleerung wurde am Abend vorher ebenfalls in 1 l Wasser aufgelöst, zügig getrunken und 1-2 l Wasser oder Tee sollten hinterher getrunken werden. Nach ca. 1 Stunde kam das Gefühl, zur Toilette zu müssen. Zuerst noch...

Moviprep bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoviprepDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vor einigen Jahren bereits eine Darmspiegelung. Das Mittel zur Darmentleerung wurde am Abend vorher ebenfalls in 1 l Wasser aufgelöst, zügig getrunken und 1-2 l Wasser oder Tee sollten hinterher getrunken werden. Nach ca. 1 Stunde kam das Gefühl, zur Toilette zu müssen. Zuerst noch fester Stuhl, dann weicher, schließlich helle Flüssigkeit. Keine Übelkeit, Magenschmerzen, Erbrechen, Krämpfe, Kreislaufprobleme oder anderes. Am nächsten Morgen dasselbe nochmal. Alles lief problemlos, der Darm war sauber und die DS konnte erfolgen. Leider weiß ich nicht mehr, wie das Mittel hieß, aber es war richtig gut.

Jetzt hatte ich wieder einen DS-Termin und bekam Moviprep. Wie immer bei neuen Medikamenten habe ich erstmal nach den Erfahrungen anderer gegoogelt. Und fand diese Seite. Als ich über die üblen Erlebnisse las, dachte ich noch, dass manche vielleicht etwas sensibilisiert waren wegen der bevorstehenden DS. Ich bin eigentlich „hart im nehmen“ und dachte, es muss mir ja nicht unbedingt genauso ergehen.

3 Tage vorher hatte ich nur noch Hühnerbrühe und leichtes Weißbrot mit etwas Käse gegessen und meine Verdauung war normal, so dass ich davon ausging, bei der Darmentleerung könnte ja nicht mehr viel drin sein.

Um 17 Uhr rührte ich den ersten Liter mit kaltem Wasser an und trank innerhalb einer halben Stunde ca. ¾ l, mehr ging nicht rein, der Magen war prallvoll. Ja, es schmeckt eklig, aber ich habe mit einem Strohhalm in großen Zügen und mit Pausen getrunken. Dann fernsehen zur Ablenkung.

Nach ca. 1 Stunde plötzlich Bauchschmerzen und Krämpfe. Na gut, dachte ich, da muss ich jetzt durch. Dann begann die Darmentleerung (ca. 18:30 Uhr). Entgegen der Wirkung von damals bei meiner ersten DS kam aber kein fester Stuhl zuerst, sondern ein stückige breiige Brühe, die auch noch übelst roch, wie alte Gulaschsuppe (sorry, aber so war es).

Ich habe dann immer wieder Wasser getrunken und bin ca. 3 Stunden lang immer wieder zum Klo gerannt. Immer noch diese stückige Brühe. Mittlerweile hatte ich heftige Magenschmerzen, Übelkeit und Bauchkrämpfe. Zwischendurch, so gegen 20 Uhr kam plötzlich ohne Vorwarnung wie eine riesige Welle ein Schwindelgefühl, ich dachte, jetzt kippe ich aus den Latschen.

Ok, ruhig bleiben, ablenken, aufs Sofa legen, fernsehen. Bei einem der Klogänge musste ich mich plötzlich übergeben, in hohem Schwall Wasser gespuckt. Na, toll.

Ich leistete Abbitte. Inzwischen war mir klar, dass die anderen Leidgenossen vor mir nicht übersensibel waren, sondern den gleichen Mist durchgemacht haben.

Ich habe dann nichts mehr getrunken, sondern habe mich ins Bett gelegt (ca. 22:30 Uhr). Ich war hundemüde, mir war immer noch spei-übel und ich döste immer so 15-20 Minuten bis ich wieder wach wurde, Bauchschmerzen hatte, zum Klo musste, mir übel war und ich vor Schwindel gar nicht richtig geradeaus gehen konnte.

Irgendwann in dieser beschissenen Nacht war ich so wütend über den Hersteller dieses miesen Produkts. Wie kann es sein, dass so etwas auf dem Markt bleibt?

Aufgrund meines schlechten Zustandes beschloss ich, die 2. Packung am nächsten Morgen nicht zu nehmen. Ich dachte, wenn ich mir das Zeug nochmal antue, stehe ich nicht wieder auf.

Da ich aber die DS machen lassen wollte, mich darauf vorbereitet habe und extra einen Urlaubstag genommen hatte, überlegte ich, was ich tun könnte. Die DS sollte um 11 Uhr sein. Um 7 Uhr hätte ich die 2. Ladung zu mir nehmen müssen, ab 9 Uhr (2 Stunden vor dem Eingriff) durfte ich nichts mehr trinken. Die Praxis macht erst um 8 Uhr auf, vorher anrufen ist sinnlos.

Da ich eh nicht schlafen konnte, stand ich gegen 4 Uhr auf und trank nach und nach wieder 1 l Wasser. Wieder gerödel im Bauch und Klobesuch. Immer noch diese stückige braune Brühe. Dann habe ich mir 4 Brausetabletten Magnesium a 400 mg in Wasser aufgelöst, soll ja auch abführend wirken. Hat es auch, aber leider kam immer noch die braune Brühe.

Um 8 Uhr rief ich bei meiner Apotheke an. Auf dieser Seite wurde ja Citrafleet empfohlen. Da ich den Leidgenossen absolut glaube, dass es besser ist, wollte ich es damit versuchen. Die Apotheke hatte es natürlich nicht da, könnte es aber zu um 13 Uhr bestellen. Das wäre zu spät.

Dann in der Praxis angerufen und den Fall geschildert. Ich sollte sofort hinkommen und dort abführen. Ganz ehrlich, das wollte ich nicht. Sowas mache ich zu Hause und außerdem wollte mich nach der Entleerung auch nochmal vernünftig waschen. Das wäre dort nicht wirklich möglich gewesen.


Also habe ich vereinbart, dass ich mir selbst Citrafleet kaufe und habe erneut einen Termin in zwei Wochen.

Dann habe ich erstmal geheult vor Wut, die Vorbereitungen, der Urlaubstag, die Qual mit dem verdammten Moviprep - alles umsonst.

Mir war immer noch schwindelig. Hungergefühl hatte ich nicht, da der Magen sowieso rebellierte. Habe dann an einem Zwieback geknabbert und erstmal geschlafen.


So, dass musste ich los werden. Ich hoffe, andere, die dies lesen, sind klüger wie ich, nehmen diese Berichte hier ernst und lassen vor vornherein die Finger von Moviprep.

Eingetragen am  als Datensatz 76597
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Macrogol, Natriumsulfat, Natrium ascorbat, Ascorbinsäure, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Moviprep

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei ZacPac

 

Durchfall, Stuhlveränderungen, Blutiger Stuhl, Hautausschlag, Frieren, Kreislaufbeschwerden, trockene Lippen bei zacpac für Helicobacter-pylori-Gastritis

Aufgrund einer Helicobacter-pylori Diagnose habe ich ZacPac verschrieben bekommen und vom 13.12.09 bis 20.12.09 eingenommen. Während der Einnahme hatte ich 2 Tage leichten Durchfall und dunklen Stuhl, sonst keine Probleme. Andere Medikamente habe ich nicht eingenommen. Ab 21.12.09 hatte ich ein...

zacpac bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHelicobacter-pylori-Gastritis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer Helicobacter-pylori Diagnose habe ich ZacPac verschrieben bekommen und vom 13.12.09 bis 20.12.09 eingenommen. Während der Einnahme hatte ich 2 Tage leichten Durchfall und dunklen Stuhl, sonst keine Probleme. Andere Medikamente habe ich nicht eingenommen.
Ab 21.12.09 hatte ich ein Brennen auf der Zunge und der Zungenbelag begann abzugehen (Dauer ca. 1 Woche), Hellrotes Blut am Toilettenpapier, Brennen beim Stuhlgang (Dauer 5 Tage).
Ab 23.12.09 bekam ich einen Hautauschlag (rote Flecken mit weißen Ringen, die langsam ineinander übergingen), der immer schlimmer wurde. Erste Anlaufstelle war der Hausarzt und ein Bluttest, um sicher zu gehen, daß ich kein Pfeiffersches Drüsenfieber (Epstein-Barr-Virus) hatte. Zu diesem Zeitpunkt hieß es, das geht wieder weg in 1 Woche.
Ab 24.12.2009 kamen dazu: Frösteln, Gänsehaut, Kreislaufbeschwerden, kalter Schweiß, Gelenke geschwollen, Brennender roter Hautauschlag am ganzen Körper (wirklich überall, Fußsohlen über Handflächen bis zum Kinn), starkes Jucken, Taube Arme (Dauer ca. 4 Tage), Schmerzen an den Fußsohlen beim Laufen (Dauer ca. 5 Tage).
Ab 26.12. Lippen tiefrot und rissig, Haut geht ab (Dauer ca. 5 Tage)
Ab 27.12. weiße Pickelchen hinten auf der Zunge (Dauer ca. 5 Tage)
Bis zum 28.12.2009 hatte der Ausschlag weiterhin zugenommen. Es sah aus wie eine riesige Verbrennung, ich konnte 2 Wochen nur einen Schlafanzug auf links gedreht tragen, weil alles weh tat.
Nach den Feiertagen war ich sofort beim Hautarzt der einen sehr schweren Arzneimittelauschlag (Exanthem) diagnostizierte. Dieser Ausschlag dauerte bis Ende Februar, also ca. 8 Wochen, und heute - nach 12 Wochen - habe ich immer noch Flecken auf den Oberschenkeln, Knie und PO. Ich bin mit hohen Dosen Kortison behandelt worden und Aerius, wobei ich nicht weiß, ob der Ausschlag schlimmer war oder die darauffolgenden Nebenwirkungen des Kortisons (Urbason) über die ich separat berichte.
Der Ausschlag flammte nach Absetzen des Kortisons/Aerius Ende Januar dann auch noch mal auf.
Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich niemals Beschwerden mit der Haut oder eine Unverträglichkeit auf ein Medikament. Ein Allergietest (Epikutantest) steht noch aus, die Vermutung der Ärzte ist, daß ich ich hochallergisch auf Amoxicillin bin. Die Aussage war "so etwas bekommt man selten zu sehen". Ich kann nur allen raten, die nicht genau wissen, ob sie allergisch auf Penicilline sind, dieses Präparat niemals zu nehmen. Nachdem der Hautarzt angekündigt hat, daß beim Allergietest der Ausschlag nochmals aufflammen kann, bin ich mir nicht sicher, ob ich den Test tatsächlich machen lasse.

Eingetragen am  als Datensatz 22983
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden bei zacpac für Helicobacter-pylori-Gastritis

Anfangs der Behandlung ging es mir besser, da ich vorher mit einer hochgradigen Gastritis mit starken Durchfällen, Übelkeit und Kreislaufstörungen litt. Zum Ende der Behandlung, keine Durchfälle, jedoch Kreislaufstörungen, Kopfschmerzen, Übelkeit und lag oft Nachts wach.

zacpac bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHelicobacter-pylori-Gastritis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs der Behandlung ging es mir besser, da ich vorher mit einer hochgradigen Gastritis mit starken Durchfällen, Übelkeit und Kreislaufstörungen litt.
Zum Ende der Behandlung, keine Durchfälle, jedoch Kreislaufstörungen, Kopfschmerzen, Übelkeit und lag oft Nachts wach.

Eingetragen am  als Datensatz 68020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für ZacPac

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Ortoton

 

Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Benommenheit, Kopfschmerzen, Hitzewallungen bei Ortoton für Kopfschmerzen, Schwindel, Verwirrtheitszustand

Musste auch Ortoton mit Ibuflam nehmen, Verdacht auf Muskelentzündung. Fing mit einem Kribbeln in linker Schulter an, zog sich über Rücken nach unten und nach vorne. Muskelentzündung hieß es bis vor ein paar Tagen. Innerhalb kürzester Zeit hat es sich über den Arm bis in die Hand ausgebreitet,...

Ortoton bei Kopfschmerzen, Schwindel, Verwirrtheitszustand

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonKopfschmerzen, Schwindel, Verwirrtheitszustand7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste auch Ortoton mit Ibuflam nehmen, Verdacht auf Muskelentzündung. Fing mit einem Kribbeln in linker Schulter an, zog sich über Rücken nach unten und nach vorne. Muskelentzündung hieß es bis vor ein paar Tagen. Innerhalb kürzester Zeit hat es sich über den Arm bis in die Hand ausgebreitet, aber nicht als Kribbeln, eher ein Ziehen und Taubheitsgefühl. Ortoton habe ich von Anfang an nicht gut vertragen, starker Schwindel bei 3x2 Tabl. und noch gerade so erträglicher Schwindel bei 3x1 Tabl. Das Schlimmste ist, Ortoton verursacht bei mir permanente Benommenheit und Kreislaufprobleme mit leichten Kopfschmerzen. Auch Hitzewallungen sind dabei. Kein Autofahren möglich!!! Da sich die Symptome auch nach Einnahme nicht verbesserten , sogar schlimmer wurden, habe ich es nach Arztabsprache abgesetzt. Arzt sagt, wenn Wärme gut tut (tut sie definitiv), war es wohl doch keine Muskelentzündung, gab mir Spritzen und schickt mich jetzt zum Orthopäden, evtl. drückt eine Verspannung auf die Bandscheibe. Orthopäde soll Wirbelsäule röntgen. Der Termin ist leider erst in 7 Tagen. Falls es schlimmer wird, werde ich mich umgenehend ins KH fahren lassen.Kann dieses Medikament gar nicht empfehlen, weil ich keine Wirkung davon hatte, nur Nebenwirkungen!

Eingetragen am  als Datensatz 70169
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden bei Ortoton für Hexenschuss

Ich bekam das Medikament als Infusion. Bereits nach wenigen Tropfen wurde mir schlagartig schwindlig. Die Infusion lief meines Erachtens zu schnell, sodass ich den Zulauf durch Abdrücken des Schlauchs selbst "regulierte", weil ich alleine in einem Nebemzimmer lag... Ich fühlte mich den ganzen...

Ortoton bei Hexenschuss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHexenschuss2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament als Infusion. Bereits nach wenigen Tropfen wurde mir schlagartig schwindlig. Die Infusion lief meines Erachtens zu schnell, sodass ich den Zulauf durch Abdrücken des Schlauchs selbst "regulierte", weil ich alleine in einem Nebemzimmer lag...
Ich fühlte mich den ganzen Tag wie benommen, bekam Herzdruck und stand neben der Spur. Ich werde die dritte geplante Infusion nicht durchführen lassen. Das ist mir alles viel zu heftig...

Eingetragen am  als Datensatz 76724
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ortoton

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Zeldox

 

Gewichtszunahme, Wahrnehmungsstörungen, Kreislaufbeschwerden bei Zeldox für bipolare Störung

Bei meinem alten Medikament "Zeldox" hatte ich in der Anfangszeit mit einer enormen Gewichtszunahme (28 kg!!!! in 1,5 Jahren) zu kämpfen. Das regulierte sich nach ca. 1,5 Jahren und sind jetzt nur noch im Vergleich zu vorher 18 kg mehr. Dafür begannen dann Nebenwirkungen wie Halluzinationen und...

Zeldox bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zeldoxbipolare Störung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei meinem alten Medikament "Zeldox" hatte ich in der Anfangszeit mit einer enormen Gewichtszunahme (28 kg!!!! in 1,5 Jahren) zu kämpfen. Das regulierte sich nach ca. 1,5 Jahren und sind jetzt nur noch im Vergleich zu vorher 18 kg mehr.
Dafür begannen dann Nebenwirkungen wie Halluzinationen und andere Wahrnehmungsstörungen. Daher musste nach 3,5 Jahren das Medikament abgesetzt werden.
Seitdem nehme ich Seroquel. Das Medikament wirkt sehr gut gegen die Bipolare Störung, hat aber leider den negativen Effekt, dass es starke Kreislaufprobleme auslösen kann, vor allem bei plötzlichen Wetterwechseln. Dem kann man aber einigermaßen entgegenwirken wenn man jeden Morgen ein Ausdauertraining (bspw. Joggen oder auf den Crosstrainer) von ca. 30 - 45 Min absolviert.
Eine Gewichtszunahme hatte ich hierbei nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 46665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ziprasidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zittern der Hände, Lichtempfindlichkeit, Sehschwäche, Kreislaufbeschwerden bei Zeldox für Abgeschlagenheit, Minipsychosen

Hallo, ich habe 2 Jahre lang Zeldox zu mir genommen. Im Krankenhaus wurde ich auf 120mg eingestellt, doch die ersten Nebenwirkungen ließen nicht lange auf sich warten. Zittern der Hände, Lichtempfindlichkeit, schlechteres sehen und Kreislaufprobleme traten auf. Aber die Minipsychosen hörten...

Zeldox bei Abgeschlagenheit, Minipsychosen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZeldoxAbgeschlagenheit, Minipsychosen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich habe 2 Jahre lang Zeldox zu mir genommen. Im Krankenhaus wurde ich auf 120mg eingestellt, doch die ersten Nebenwirkungen ließen nicht lange auf sich warten. Zittern der Hände, Lichtempfindlichkeit, schlechteres sehen und Kreislaufprobleme traten auf. Aber die Minipsychosen hörten auf! Ich bat meine Psychologin mich wieder niedriger zu setzen. Und wir schafften es auf 60mg pro Tag. So kam ich anderthalbe Jahre gut über die Runden ohne eine Nebenwirkung zu spüren. Jetzt war ich zur einer Routinekontrolle beim Frauenarzt und ließ meine Hormone testen. Naja und wieder eine Nebenwirkung des Zeldox wurde sichtbar. Der Prolaktinwert in meinem Blut war viel zu hoch. Womit es ja schwierig wird, schwanger zu werden. So und jetzt werde ich umgestellt auf Abilify.

Eingetragen am  als Datensatz 40952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ziprasidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Zeldox

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Avalox

 

Schwindel, Übelkeit, Druckgefühl in der Brust, Kreislaufbeschwerden, Schmerzen der Beine, Schmerzen der Arme, Schmerzen der Schulter, Magenschmerzen, Panikzustände bei Avalox für Bronchitis (akut)

Nehme das Medikament heute den dritten Tag und das wird auch der letzte sein...Nachdem Doxicilin keine Wirkung hatte verschrieb mir mein Hausarzt das Medikament Avalox 400. Ich nahm es nach der Mahlzeit ein und bemerkte 3 Std. später wie mir schwindelig und todübel wurde, ich dachte nicht das es...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament heute den dritten Tag und das wird auch der letzte sein...Nachdem Doxicilin keine Wirkung hatte verschrieb mir mein Hausarzt das Medikament Avalox 400. Ich nahm es nach der Mahlzeit ein und bemerkte 3 Std. später wie mir schwindelig und todübel wurde, ich dachte nicht das es von dem Medikament kommt, erst heute hab ich mich mal schlau gemacht da es mir mit jedem Tag schlimmer geht und so richtig schlimm ist es nach einer Stunde nach Einnahme trotz das ich vorher gegessen habe. Habe Druck auf Brustkorb Übelkeit und Schwindel habe immer das Gefühl mein Kreisslauf versagt, ausserdem tun mir die Schultern und die Arme sowie die Beine weh, halt es auch nur im liegen aus. Das sind die schlimmsten Symtome ausser Magenschmerzen und Panik. Ich werde dieses Medikament sofort abbrechen und kann nur hoffen das die Symtome so schnell wie möglich zurückgehen, hätte ich nur etwas eher hier rein geschaut wäre mir das erspart geblieben. Kann nur jedem empfehlen die Finger wegzulassen.

Eingetragen am  als Datensatz 26887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Mundtrockenheit, Erbrechen, Kreislaufbeschwerden bei Avalox für Sinusitis

Ich habe Avalox verschrieben bekommen, da ich bereits Antibiotika aus anderen Gruppen schlecht vertragen habe. Aber diese Tabletten übertrafen alles, was ich bisher erlebt habe. Nach der ersten Tablette (abendliche Einnahme) musste ich gegen 3:00 des Nachts raus zur Toilette. Der Stuhlgang war...

Avalox bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxSinusitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Avalox verschrieben bekommen, da ich bereits Antibiotika aus anderen Gruppen schlecht vertragen habe.
Aber diese Tabletten übertrafen alles, was ich bisher erlebt habe.
Nach der ersten Tablette (abendliche Einnahme) musste ich gegen 3:00 des Nachts raus zur Toilette. Der Stuhlgang war relativ weich und ich hatte ein wenig Magengrummeln, was ja durchaus vorkommen kann unter Antibiotika-Einnahme. In der nächsten Nacht, nach der 2. Tablette, wachte ich gegen 4:30 auf mit starken Magen- und Darmkrämpfen.
Im Laufe des Vormittags schied mein Körper so ziemlich alles aus, was möglich war.
Ich hatte Durchfall wie Wasser, von Krämpfen begleitet und musste selbst dann noch erbrechen, als der Magen schon ganz leer war. Das ganze tat natürlich dem Kreislauf auch nicht gut. Begleitet wurde das Ganze von Mundtrockenheit. Mir ging es so schlecht wie schon lange nicht mehr. Nicht mal der Noro-Virus war so schrecklich wie die Nebenwirkungen von Avalox.
Der Arzt hat daraufhin das Medikament abgesetzt und stattdessen Levofloxacin verschrieben.
Nach 10 Stunden Tiefschlaf war der Spuk am nächsten Tag zum Glück vorbei.
Begleitet wird das neue Antibiotikum von Hefe-Tabletten, da das Avalox sämtliche Darmbakterien abgetötet hat.

Dieses Medikament sollte wirklich nur im allergrößten Notfall genommen werden und auch nur dann, wenn man rasch ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 70601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Avalox

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Ciprofloxacin

 

Übelkeit, Frieren, Kreislaufbeschwerden, Schweißausbrüche bei Ciprofloxacin für Blasenentzündung

Ich nehme erst seit zwei Tagen das Medikament und fühle mich kranker als zuvor. Ich bin zum Arzt gegangen wegen einer Blasenentzündung und nach der Verschreibung von Ciprofloxacin-ratiopharm, habe ich nach zwei Tagen den unbedingten Willen das Medikament abzusetzen. Ich leide nun unter Übelkeit,...

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme erst seit zwei Tagen das Medikament und fühle mich kranker als zuvor. Ich bin zum Arzt gegangen wegen einer Blasenentzündung und nach der Verschreibung von Ciprofloxacin-ratiopharm, habe ich nach zwei Tagen den unbedingten Willen das Medikament abzusetzen. Ich leide nun unter Übelkeit, Frieren, Kreislaufschwäche und Schweißausbrüchen. Ferner muss ich ständig auf Toiletten, da das Medikament offensichtlich den Darm extrem beansprucht. Ich fühle mich nun richtig krank. Ich bin alleinerziehend und kann es mir nicht leisten im Bett zu liegen um die Nebenwirkungen zu ertragen. Sollte ich noch einmal eine Blasenentzündung bekommen, werde ich dieses Medikament nie wieder einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 23837
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Benommenheit, Kreislaufbeschwerden, Gelenkschmerzen bei Ciprofloxacin für Blasen-Nieren-Erkrankungen

Schnelle Hilfe gegen die Blasenentzündung (innerhalb 1-2 Tage), langsame Hilfe bei der Nierenbeckenentzündung, zeitweise starker Schwindel, Benommenheit, Kreislaufprobleme, z.T. heftige Gelenkschmerzen an den Ellenbogen

Ciprofloxacin bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasen-Nieren-Erkrankungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schnelle Hilfe gegen die Blasenentzündung (innerhalb 1-2 Tage), langsame Hilfe bei der Nierenbeckenentzündung, zeitweise starker Schwindel, Benommenheit, Kreislaufprobleme, z.T. heftige Gelenkschmerzen an den Ellenbogen

Eingetragen am  als Datensatz 68798
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Gelomyrtol

 

Übelkeit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Angstzustände bei Gelomyrtol für erkältung

Wirkung war gut,leider gab es nach 5 Tagen massive Nebenwirkungen : Übelkeit,Schwindel,Kreislaufprobleme,Herzrasen,Panik ! Nachdem ich Gelomyrtol gestern abgesetzt habe geht es mir langsam wieder besser.Dann doch lieber kurzzeitig Nasentropfen und Hustensaft !! Ich habe mich mit Gelomyrtol...

Gelomyrtol bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gelomyrtolerkältung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung war gut,leider gab es nach 5 Tagen massive Nebenwirkungen :
Übelkeit,Schwindel,Kreislaufprobleme,Herzrasen,Panik !
Nachdem ich Gelomyrtol gestern abgesetzt habe geht es mir langsam
wieder besser.Dann doch lieber kurzzeitig Nasentropfen und
Hustensaft !!
Ich habe mich mit Gelomyrtol noch viel kränker gefühlt.
Keine Empfehlung !

Eingetragen am  als Datensatz 48598
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Myrtol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Kreislaufbeschwerden bei Gelomyrtol für Husten

Ich habe im Laufe des Tages 3 Kapseln eingenommen. Wirkung war sehr gut. In der Nacht noch eine Kapsel. Am anderen Morgen starker Schwindel, Kreislaufkollaps und Ohmacht. Ich werde das Medikament nie wieder nehmen und auch niemandem empfehlen.

Gelomyrtol bei Husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GelomyrtolHusten1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe im Laufe des Tages 3 Kapseln eingenommen. Wirkung war sehr gut. In der Nacht noch eine Kapsel. Am anderen Morgen starker Schwindel, Kreislaufkollaps und Ohmacht. Ich werde das Medikament nie wieder nehmen und auch niemandem empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 71821
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Myrtol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):163
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gelomyrtol

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Novaminsulfon

 

Augentrockenheit, Kreislaufbeschwerden bei Novaminsulfon für Reizdarm-Syndrom; Darmkoliken

Nehmen die Tropfen/Tabletten seit ca. 6 Jahren gegen die starken Schmerzen. Die Tropfen habe ich irgendwann gegen die Tabletten getauscht, weil mir vom Geschmack (für mich wie geschmolzenes Plastik) übel wurde. Mit den Tabletten dauert es zwar ein klein wenig länger, bis die Wirlung eintritt,...

Novaminsulfon bei Reizdarm-Syndrom; Darmkoliken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonReizdarm-Syndrom; Darmkoliken6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehmen die Tropfen/Tabletten seit ca. 6 Jahren gegen die starken Schmerzen. Die Tropfen habe ich irgendwann gegen die Tabletten getauscht, weil mir vom Geschmack (für mich wie geschmolzenes Plastik) übel wurde. Mit den Tabletten dauert es zwar ein klein wenig länger, bis die Wirlung eintritt, aber dafür habe ich nicht diesen ekelhaften Geschmack im Mund. Nebenwirkungen habe ich so gut wie keine, nur meine Augen werden trocken und ich merke, wie der Kreislauf runter geht. Aber nichts, vom dem ich sage, es wäre unangenehm. Die Wirkung braucht bei mir aber trotzdem (Tropfen oder Tabletten, egal) ca. 30-45 Minuten, bis sie eintritt. Aber bis jetzt für mich immernoch das wirksamste Mittel gegen diese starken Schmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 40182
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Kreislaufbeschwerden bei Novaminsulfon für Kopfschmerzen

Kreislaufprobleme und leichter Schwindel

Novaminsulfon bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonKopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kreislaufprobleme und leichter Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 74764
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Novaminsulfon

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Abilify

 

Halluzinationen, Kreislaufbeschwerden, Schwindel, Unruhe, Antriebssteigerung, Schlafstörungen, Suizidgedanken, Libidosteigerung bei Abilify für Manie

In der Akuttherapie litt ich unter plötzlichen zuvor nicht erschienenen inneren Visionen und Kreislaufproblemen (schwarz vor Augen, Schwindel). Ich hatte einen starken Bewegungsdrang verspürt (Unruhe). Diese Begleiterscheinungen haben sich gegeben. In der Daueranwendung (bisher 2 Monate) kam es...

Abilify bei Manie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyManie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In der Akuttherapie litt ich unter plötzlichen zuvor nicht erschienenen inneren Visionen und Kreislaufproblemen (schwarz vor Augen, Schwindel). Ich hatte einen starken Bewegungsdrang verspürt (Unruhe). Diese Begleiterscheinungen haben sich gegeben. In der Daueranwendung (bisher 2 Monate) kam es zu Schlafstörungen: ich gelange wenig in den Tiefschlaf. Das Bewusstsein ist extrem erweitert. Die Sinne sind wach, die Übersinne verschwunden. Mein Temperament blieb sanguinsch (selbstbewusst) bis hypomanisch; es wurde nicht erniedrigt oder deprimiert, die Akutmanie und der latente Größenwahn wurden jedoch getilgt. Ich habe Energie und einen sehr guten Antrieb. Ich schlafe (7 Stunden) und esse weniger (wegen der Therapie jedoch regelmäßig), was ich als positiv betrachte. (Unterbewusste) persönliche Probleme und Ängste machen mir jedoch schwerer zu schaffen als zuvor und lassen sich durch Schlaf nicht aufarbeiten. Der Realitätssinn hat sich verbessert, das Lautwerden von der (eigenen) innere(n) Stimme(n) ist geschwunden. Ab und an tauchen Suizidgedanken bzw. Gedanken der Selbstaufgabe wegen den Problemen der Behandlung auf, weil mein Ego nun leichter zu kränken ist. Das Medikament wirkt schwächer antipsychotisch (die auditive Wahrnehmung von Phonemen sowie die pathologische Empathie und Fernwahrnehmung ist geschwunden, dafür habe ich nun Visionen), jedoch angenehmer stimmungsaufhellend und stabilisierend auf höherem Niveau als andere Neuroleptika, die ich kenne. Ich empfinde jedoch ein seltsames Drehen im Magen, wenn ich nicht gegessen habe, was ein neutral-gehobenes Gefühl vermittelt. Ich gewinne Interesse an sexuellen Objekten (Frauen, hereosexuelle Männer) und sexuelle Praktiken (Handmasturbationen), die mich zuvor nicht interessierten. Die Wechselwirkung mit dem sedierenden neuroleptischen Wirkstoff Pipamperon ist schwach, da Dipiperon (Handelsname) zwar seine dämpfende Wirkung entfalten kann, jedoch kann selbst die fünffache Dosis trotz der Kombination mit Alkohol nicht den Schlaf herbeiführen, was es normaler Weise jedoch tun sollte, insbesondere wenn man wochenlang keinen Alkohol getrunken hat. Aripiprazol scheint die sedierende (jedoch nicht die beruhigende) Wirkung von Alkohol aufzuheben. Ich verspüre einen großen Drang, Kaffee zu trinken. Abilify wirkt schwächer auf die Konzentrationssteigerung als Zyprexa (Olanzipin), jedoch Optimismus steigernder als Risperdal (Risperidon) und zeigt keine extra-pyramidalen Störungen wie Haloperidol.

Eingetragen am  als Datensatz 21541
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Halluzinationen, Gewichtszunahme, Schlaflosigkeit, Erektionsstörungen, Angstzustände, Kreislaufbeschwerden, Unruhe bei Abilify für Psychose

Innerhalb weniger Tage bekam ich Halluzinationen, Schlafprobleme. Ich habe zugenommen, war Impotent, bekam Angstzustände und schwere Herz und Kreislaufprobleme. Außerdem wurde ich sehr unruhig. Das Medikament lösst die Symptome aus gegen die es angeblich wirken soll. Ich würde niemandem dieses...

Abilify bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Innerhalb weniger Tage bekam ich Halluzinationen, Schlafprobleme. Ich habe zugenommen, war Impotent, bekam Angstzustände und schwere Herz und Kreislaufprobleme. Außerdem wurde ich sehr unruhig. Das Medikament lösst die Symptome aus gegen die es angeblich wirken soll. Ich würde niemandem dieses Medikament empfehlen. Außerdem ist es auch noch sehr teuer. Für mich ist Abilify eines der übelsten Medikamente.

Eingetragen am  als Datensatz 73526
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Abilify

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Cefuroxim

 

Magenschmerzen, Magendruck, Sodbrennen, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Schwindel, Schüttelfrost, Kreislaufbeschwerden bei Cefuroxim für Seitenstrangangina und Kehlkopfödem

Habe Cefuroxim zuerst als Infusion 4 Tage im Krankenhaus bekommen und dann zu Hause nochmal 4 Tage als Tablette genommen. 500mg 2/täglich Ich hatte sehr starken Magendruck und Magenschmerzen, da mein Magen sowieso schon angeschlagen war. Sodbrennen, Kopfschmerzen, Kopfdruck, Nackenschmerzen,...

Cefuroxim bei Seitenstrangangina und Kehlkopfödem

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximSeitenstrangangina und Kehlkopfödem8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Cefuroxim zuerst als Infusion 4 Tage im Krankenhaus bekommen und dann zu Hause nochmal 4 Tage als Tablette genommen. 500mg 2/täglich
Ich hatte sehr starken Magendruck und Magenschmerzen, da mein Magen sowieso schon angeschlagen war. Sodbrennen, Kopfschmerzen, Kopfdruck, Nackenschmerzen, Schwindel und Schüttelfrost kamen dann auch noch hinzu. Wollte das Medikament absetzen, doch mein Arzt riet mir streng davon ab. Ich habe mich noch nie so schlecht gefühlt über so lange Zeit. Ich hatte so starke Kreislaufprobleme, dass ich das Haus nicht verlassen konnte.
Die 8 Tage kamen mir endlos lang vor. Kann diese Tabletten nach dieser Erfahrung nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 44086
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Kreislaufbeschwerden, Magenschmerzen, Durchfall, Schwindel bei Cefuroxim für Sinusitis

Schon am 3 Tag. heftiges Benommenheitsgefühl, Kreislauf, Puls raste, Angstgefühl, Bauchschmerzen, Durchfall. Auf Anraten der Apotheke abgesetzt.

Cefuroxim bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximSinusitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon am 3 Tag. heftiges Benommenheitsgefühl, Kreislauf, Puls raste, Angstgefühl, Bauchschmerzen, Durchfall. Auf Anraten der Apotheke abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 62916
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cefuroxim

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Azithromycin

 

Schwindel, Übelkeit, Sehstörungen, Kreislaufbeschwerden, Augenlidschwellung bei Azithromycin für Grippaler Infekt

Das Medikament zur Behandlung eines grippalen Infektes genommen. Am Einnahmetag Schwindel und Übelkeit und Sehstörungen. Auf weitere Tablette verzichtet. Einen Tag später beginnend starke Migräne Kopfschmerzen und starke Übelkeit. Zudem Kreislaufprobleme, zugeschwollene Augen, nur wegen der...

Azithromycin bei Grippaler Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinGrippaler Infekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament zur Behandlung eines grippalen Infektes genommen. Am Einnahmetag Schwindel und Übelkeit und Sehstörungen. Auf weitere Tablette verzichtet. Einen Tag später beginnend starke Migräne Kopfschmerzen und starke Übelkeit. Zudem Kreislaufprobleme, zugeschwollene Augen, nur wegen der extremen Kopfschmerzen. Starkes Schwitzen. Nie wieder dieses Medikament

Eingetragen am  als Datensatz 60452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden bei Azithromycin für Angina tonsillaris

Wirkung gut, Beschwerden besserten sich schnell. Nebenwirkungen ab dem 2Tag. Übelkeit sowie Kopfschmerzen fast den ganzen Tag, bei Anstrengung zudem Kreislaufprobleme.

Azithromycin bei Angina tonsillaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinAngina tonsillaris3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung gut, Beschwerden besserten sich schnell.
Nebenwirkungen ab dem 2Tag. Übelkeit sowie Kopfschmerzen fast den ganzen Tag, bei Anstrengung zudem Kreislaufprobleme.

Eingetragen am  als Datensatz 66667
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Azithromycin

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Amoxicillin

 

Durchfall, Blähungen, Magendruck, Übelkeit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Panikattacke bei Amoxicillin für Zahnentzündung mit eitriger Fistel

Ich musste Amoxi 1a Pharma 1000mg wegen eines entzündeten Zahnes einnehmen kurz bevor er gezogen werden musste (Verordnung: 3 Tage lang 3 mal eine Tablette alle 8 Stunden). Schon nach dem ersten Tag bekam ich ziemlichen Durchfall, Blähungen, Magendrücken, Übelkeit. Der Durchfall wurde dann...

Amoxicillin bei Zahnentzündung mit eitriger Fistel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinZahnentzündung mit eitriger Fistel1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste Amoxi 1a Pharma 1000mg wegen eines entzündeten Zahnes einnehmen kurz bevor er gezogen werden musste (Verordnung: 3 Tage lang 3 mal eine Tablette alle 8 Stunden). Schon nach dem ersten Tag bekam ich ziemlichen Durchfall, Blähungen, Magendrücken, Übelkeit. Der Durchfall wurde dann schlimmer, ich bekam Schwindel und Kreislaufbeschwerden, so dass ich das Medikament abgesetzt habe, denn ich hätte das so nicht noch 2 Tage durchgehalten, wäre dann wahrscheinlich auf er Intensivstation gelandet. Am nächsten morgen so gegen 5.00 wurde ich durch schlimmes Herzrasen aufgeweckt (Tachykardie) ich hatte Todesangst und dachte jetzt muss ich sterben zusätzlich hatte ich immer noch Durchfall und Magendrücken obwohl die letzte Einnahme nach Abbruch ca. 14 Stunden her war. Mein Blutdruck der immer solange ich denken kann bei Werten um 120/80 und niedriger liegt stieg plötzlich auf 160/90, schwankte dann zwischen 140/90. Der ganze Zustand hielt über mehr als 6 Stunden an, das plötzliche Herzrasen wo ich dachte mein Brustkorb platzt gleich hielt einge Minuten an, jedoch war mein Puls immer noch realtiv hoch bei ca 100 Schläge/ Minute, dies hielt dann noch einige Stunden an mit immer wieder auftretender innerer Unruhe, Adrenalinschüben und Herzklopfen.....allmählich normalisierte sich er Blutdruck wieder,die Pulsfrequenz hat sich leicht normalisiert. Fühle mich jetzt erschöpft und hab Wut, dass diese Medikamente solche krassen fast lebensbedrohlichen Nebenwirkungen haben.....

Eingetragen am  als Datensatz 59128
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hautausschlag, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Kreislaufbeschwerden bei Amoxicillin für Sinusitis

Nach zwei Tagen heftige Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Kreislaufprobleme, wollte nur noch liegen, Wasser blieb nur bei kleinen Schlucken drin, am 4. Tag würde Stuhlgang hell, Einnahme abgebrochen, Bläschenausschlag an Schleimhäuten kam dazu - nie wieder!

Amoxicillin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinSinusitis4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach zwei Tagen heftige Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Kreislaufprobleme, wollte nur noch liegen, Wasser blieb nur bei kleinen Schlucken drin, am 4. Tag würde Stuhlgang hell, Einnahme abgebrochen, Bläschenausschlag an Schleimhäuten kam dazu - nie wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 76380
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxicillin

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Prednisolon

 

Wassereinlagerungen, Vollmondgesicht, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Gereiztheit, Herzrasen, Bluthochdruck, Kreislaufbeschwerden bei Prednisolon für Schwellungen, Starke Gelenkschmerzen

Anfangs kam ich eig sehr gut mit dem Medikament klar, die Schmerzen besserten sich ebenfalls relativ schnell. Allerdings begann dann nach einer gewissen Zeit sich das Mondgesicht zu entwickeln (sehe aus wie ein Hamster),der Wasserbauch ganz zu schweigen, Gewichtszunahme von 6kg, starke...

Prednisolon bei Schwellungen, Starke Gelenkschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSchwellungen, Starke Gelenkschmerzen40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs kam ich eig sehr gut mit dem Medikament klar, die Schmerzen besserten sich ebenfalls relativ schnell.
Allerdings begann dann nach einer gewissen Zeit sich das Mondgesicht zu entwickeln (sehe aus wie ein Hamster),der Wasserbauch ganz zu schweigen, Gewichtszunahme von 6kg, starke Müdigkeit,nicht belastbar, reizbar, mir ging es im allgemeinen eher schlechter als besser..die Nebenwirkungen hauen einen echt weg.
tägl.20mg, schleiche aktuell aus, bin froh wenn der scheiß weg ist..
nie wieder Prendnisolon.........
Herzrasen(ruhepuls teils 136) und Bluthochdruck, Kreislaufprobleme ganz zu schweigen.
(bin 16, unglaublich)..

Eingetragen am  als Datensatz 76311
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kreislaufbeschwerden, Schwindel, Gewichtszunahme, Blutdruckanstieg bei Prednisolon für Morbus Bechterew

5 ml Prednisolon, arcoxia 90 leichte Schmerzimpulse fast soo gut wie gar keine Nebenwirkungen. allerdings schmerzen sammeln sich und nach 3 Monaten babam nix geht mehr 20 ml , und arcoxia 120 ml ,1 Woche Herzrasen, schwarz vor Augen, Sehstörung, Schwindelgefühle nach Treppe rauf runter 5 min...

Prednisolon bei Morbus Bechterew

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Bechterew365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

5 ml Prednisolon, arcoxia 90 leichte Schmerzimpulse fast soo gut wie gar keine Nebenwirkungen. allerdings schmerzen sammeln sich und nach 3 Monaten babam nix geht mehr
20 ml , und arcoxia 120 ml ,1 Woche Herzrasen, schwarz vor Augen, Sehstörung, Schwindelgefühle nach Treppe rauf runter 5 min pause Schweissausbrüche , Gewichtszunahme, aber sowas von 78kg auf 84 im 1. monat, Sport nicht möglich, arbeiten aber auch nicht ........ blutdruck extrem 120 zu 160.......fast kein Schlaf möglich. langsam runter auf 15 ml nach Wochen 10 ml Anfälligkeit gegen hautpilze , herpes , häufiges krank sein ist da vor programmiert , Nasen bluten, Kopfschmerzen, Verstopfung, eine strenge Diät. kein Schweinefleisch, viel fisch, nach 20 Uhr kein essen meh.r Tee mit Keksen, kein Kaffee

Eingetragen am  als Datensatz 72387
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Seroquel

 

Gewichtszunahme, Gedächtnisstörungen, Leistungsverminderung, Kreislaufbeschwerden bei Seroquel für bipolare Störung

Es hat sehr lange gedauert, bis das Medikament gewirkt hat und ich wurde nie symptomfrei, aber dennoch erleichtert es den Umgang mit der Krankheit erheblich. Ich erhalte Abends das "normale", nicht retardierte Seroquel und morgens Seroquel prolong. Die Ärzte entschieden sich zu dieser Theapie,...

Seroquel bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelbipolare Störung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es hat sehr lange gedauert, bis das Medikament gewirkt hat und ich wurde nie symptomfrei, aber dennoch erleichtert es den Umgang mit der Krankheit erheblich. Ich erhalte Abends das "normale", nicht retardierte Seroquel und morgens Seroquel prolong. Die Ärzte entschieden sich zu dieser Theapie, weil ich zusätzlich unter erheblichen Schlafstörungen leide. Zunächst half mir jede Dosiserhöhung, besser schlafen zu können, doch nach wenigen Tagen hatte sich mein Körper daran gewöhnt, sodass ich trotz der realtiv hohen Dosis nicht wirklich besser schlafen kann. Seit dem ich Seroquel zu mir nehme, habe ich erheblich an Gewicht zugenommen und habe Gedächtnissschwierigkeiten und meine Leistungsfähigkeit ist stark beeinträchtigt. Zu Beginn der Einnahme hatte ich außerdem Kreislaufprobleme, doch die haben sich nach einigen Wochen gelegt.

Eingetragen am  als Datensatz 52658
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kreislaufbeschwerden, Suizidgedanken bei Seroquel für Depressionen

Ich nehme Seroquel schon seit 6 ´Monaten und muss sagen, dass es mir im Großen und Ganzen sehr geholfen hat. Allerdings hatte ich die ersten Wochen nach der abendlichen Einnahme Kreislaufproblem als ich nachts aufgestanden bin, und je nachdem wenn man tagsüber auch zu schnell aufsteht. Zudem...

Seroquel bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepressionen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Seroquel schon seit 6 ´Monaten und muss sagen, dass es mir im Großen und Ganzen sehr geholfen hat. Allerdings hatte ich die ersten Wochen nach der abendlichen Einnahme Kreislaufproblem als ich nachts aufgestanden bin, und je nachdem wenn man tagsüber auch zu schnell aufsteht.
Zudem hatte ich in den ersten Wochen stärke Selbstmordgedanken und habe dann auch wirklich versucht mich umzubringen. Doch glückliche Weise wurde ich gefunden.
Nach dieser schweren Phase haben sie aber auch endlich gewirkt und es hilft mir meine Depressionen in den Griff zu bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 75005
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Seroquel

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Clindamycin

 

Schwindel, Kreislaufbeschwerden bei Clindamycin für Schwindel, DURCHFALL, besonderwsnachabsetzen des medikaments

aufgrund einer zahnwurzelvereiterung mit erregern bereits im blut nah, ich 1 owche clindamycin. parallel dazu sofort mutafloor, um die darmflora aufzubauen und weiterhin symbiofloor,frische hefe, buttermilch, johgurt...-dies ist das wichtigste nach einer antoibiotikumbehandlung. seit 4 owchen...

Clindamycin bei Schwindel, DURCHFALL, besonderwsnachabsetzen des medikaments

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinSchwindel, DURCHFALL, besonderwsnachabsetzen des medikaments-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

aufgrund einer zahnwurzelvereiterung mit erregern bereits im blut nah, ich 1 owche clindamycin.
parallel dazu sofort mutafloor, um die darmflora aufzubauen und weiterhin symbiofloor,frische hefe, buttermilch, johgurt...-dies ist das wichtigste nach einer antoibiotikumbehandlung.
seit 4 owchen leide ich unter schwindel,konzentrationsstörungen - mit leichter besserung,
nehme vertigoheel -gegen schwindel, heepheel um die leber zu stärkern.
der schwindel sowie kreislaufbeschwerden kommen eindeutoig von clyndamycin.
wer erfahrung damit hat ,wann die beschwerden wieder aufhören, oder ob esbleibende schädigungten des zns ... geben kann, möge dies doch bitte veröffentlichen und anderendamit weiterhelfen.
ärzte um apotheker zeigen sich über die symptomatik verwundert -undwollensichdazu nicht äußern .

Eingetragen am  als Datensatz 25000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hautausschlag, bitterer Geschmack, Durchfall, Magenkrämpfe, Zungenverfärbung, Kreislaufbeschwerden bei Clindamycin für Zahnentzündung

Verschreibung durch Zahnarzt wegen Wurzelbehandlung/Entzündung oberhalb des Zahnes. Ab dem 3. Tag der Einnahme Ausschlag und Pusteln. Bitterer Geschmack und Schwindelgefühle/Kreislaufproblem kam hinzu. Ab 4. Tag der Einnahme Bauchkrämpfe und dunkler Durchfall. Am 6. Tag färbte sich die Zunge...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verschreibung durch Zahnarzt wegen Wurzelbehandlung/Entzündung oberhalb des Zahnes.
Ab dem 3. Tag der Einnahme Ausschlag und Pusteln. Bitterer Geschmack und Schwindelgefühle/Kreislaufproblem kam hinzu. Ab 4. Tag der Einnahme Bauchkrämpfe und dunkler Durchfall. Am 6. Tag färbte sich die Zunge schwarz und ich bekam begründete Angst. Mein Zahnarzt meinte "sofort absetzen" ! Warum verschreibt man ein solches Medikament bei dem 67% Negativbewertungen in den Foren stehen ? Meinem Zahnarzt habe ich geraten, den "Billigmist" nicht mehr zu verschreiben. Ich werde mir den Beipackzettel gut aufheben und auf eventuelle Folgeschäden achten; aber mit der Hoffnung dass sich die Begleitsymptome sukzessive bessern.

Eingetragen am  als Datensatz 72700
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clindamycin

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Tilidin

 

Kreislaufbeschwerden, Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Herzrasen bei Tilidin für Schultersteife

Hatte eine Schultersteife mit starker Entzündung, was vom Arzt nicht gleich entdeckt wurde. Anstatt die Entzündung mit Kortison zu behandeln, verschrieb mir der Arzt Tillidin. Nach Einnahme der zweiten Tablette war ich kurz vor einem Kreislaufkollaps. Mir war speiübel, schwindelig und ich hatte...

Tilidin bei Schultersteife

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchultersteife1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte eine Schultersteife mit starker Entzündung, was vom Arzt nicht gleich entdeckt wurde. Anstatt die Entzündung mit Kortison zu behandeln, verschrieb mir der Arzt Tillidin. Nach Einnahme der zweiten Tablette war ich kurz vor einem Kreislaufkollaps. Mir war speiübel, schwindelig und ich hatte die schlimmsten Kopfschmerzen meines Lebens. Zudem hatte ich Herzrasen und Sehstörungen. Ausserdem bekam ich Schüttelfrost und konnte nichts mehr machen ausser mich ins Bett zu legen! Die Schmerzen wurden jedoch in keinster Weise gelindert. Habe die Packung direkt entsorgt. Nie wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 75188
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Kreislaufbeschwerden bei Tilidin für Chronische Rückenschmerzen

Übelkeit, Kreislaufprobleme

Tilidin bei Chronische Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinChronische Rückenschmerzen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Kreislaufprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 57537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tilidin

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Sertralin

 

Müdigkeit, Schwindel, Libidoverlust, Zittern, Übelkeit, Sehstörungen, Kreislaufbeschwerden, Benommenheit, Milchfluss, Hypermenorrhoe bei Sertralin für Depression

Ich habe Sertralin über 8 Wochen hinweg genommen und bin während dieser Zeit emotional extrem abgestumpft. Am Ende habe ich erstmalig in meinem Leben darüber nachgedacht zu Ritzen um überhaupt einmal wieder etwas zu fühlen. Ich hatte zwar keine Ängste mehr, konnte zB trotz Spinnenphobie in aller...

Sertralin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Sertralin über 8 Wochen hinweg genommen und bin während dieser Zeit emotional extrem abgestumpft. Am Ende habe ich erstmalig in meinem Leben darüber nachgedacht zu Ritzen um überhaupt einmal wieder etwas zu fühlen. Ich hatte zwar keine Ängste mehr, konnte zB trotz Spinnenphobie in aller Ruhe den Abwasch machen, während eine 10cm große Spinne über dem Waschbecken an der Wand saß. Andere Emotionen hatte ich aber auch absolut nicht mehr. Darüber hinaus war ich während der ganzen Einnahmezeit geistig gehemmt, im Denken eingeschränkt und fühlte mich benommen und unfähig Entscheidungen zu treffen oder für mich selbst einzustehen. Ich habe mir einfach alles gefallen lassen, was andere mit mir taten. Außerdme hatte ich überhaupt keine Libido mehr und Probleme damit, dass mir dauerhaft schwindelig war. Ich hatte daneben auch leichte Sehstörungen, Tinitus, Kreislaufprobleme, Übelkeit, Zittern. Ich habe außerdem pro Tag bis zu 18 Stunden geschlafen, war trotzdem aber immer müde, hatte plötzlich einen Milchfluss aus der Brust und eine so starke Menstruationsblutung, dass ich diese nicht mehr mit Binden und Tampons in den Griff bekommen konnte.

Eingetragen am  als Datensatz 53853
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zittern, Erbrechen, Herzrasen, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Schwindel, Benommenheit bei Sertralin für Depression

Ich habe das jetzt 2 tage genommen und muss sagen, dass ich bis jetzt nicht mehr als Nebenwirkungen hatte...

Sertralin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das jetzt 2 tage genommen und muss sagen, dass ich bis jetzt nicht mehr als Nebenwirkungen hatte...

Eingetragen am  als Datensatz 70551
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sertralin

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Mirena

 

Kreislaufbeschwerden, Taubheitsgefühle, Atemnot, Herzrasen, Panikattacken, Schwindel bei Mirena für Blutungen

Vorsicht: Die Mirena hat bei mir Ischämie-ähnliche Symptome hervorgerufen. Ich hatte besonders im letzten Drittel zunehmende Kreislaufprobleme, Taubheitsgefühle bzw. Schwächegefühle in Armen und Beinen, bedrohliche Atemnot, Herzrasen und Panikattacken insbesondere nachts, aber zunehmend auch...

Mirena bei Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaBlutungen9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorsicht: Die Mirena hat bei mir Ischämie-ähnliche Symptome hervorgerufen. Ich hatte besonders im letzten Drittel zunehmende Kreislaufprobleme, Taubheitsgefühle bzw. Schwächegefühle in Armen und Beinen, bedrohliche Atemnot, Herzrasen und Panikattacken insbesondere nachts, aber zunehmend auch tagsüber, so daß ich mich plötzlich wie invalid und beinahe arbeitsunfähig fühlte, als wäre ich einem Schlaganfall nahe bzw. hätte schon einen erlitten. Motorisch wurde ich ganz unsicher und hatte oft Schwindelanfälle. Zudem entwickelte ich plötzlich hohen Blutdruck, was bei mir etwas ganz Neues war. Meine Internistin setzte mich unter Betablocker und Kortison, was die Atemnot gelindert hatte, die restlichen Symptome allerdings nicht. Da die einzige Veränderung der letzten Monate die Mirena war, lies ich sie mir entfernen, um nach dem Ausschlussprinzip zu verfahren. Dabei entdeckte man, dass sie verrutscht war und dabei wohl auch womöglich defekt war und somit evtl. eine Überdosis des Levonorgestrel ausgetreten war und eine Art Vergiftung verursacht hatte. Meine Internistin, wie auch mein HNO Arzt meinten beide, daß die schweren und plötzlichen Symptome bei mir sehr wohl erwas mit der Mirena zu tun haben könnten, und sie durchaus systemisch wirke d.h., daß die Wirkstoffe in das Blut gelangen. In den 1-2Tagen nach dem Ziehen der Mirena waren die Symptome noch extrem, danach liessen sich schlagartig nach. 1 Monat später war ich fast wieder ganz stabilisiert und normal. Von den Ärzten erfuhr ich dann, daß auch bei der Mirena Thrombosegefahr besteht. Also liebe Frauen, bitte nicht naiv an dieses Produkt herangehen, denn es ist nicht harmlos wie auch einige Pillen.

Eingetragen am  als Datensatz 65926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unterleibsschmerzen, Müdigkeit, Kreislaufbeschwerden bei Mirena Spirale für Schmerzen (akut)

Hallo, Da ich die Pille und die drei monatsspritze nicht vertrage, hat mein FA mir empfohlen es mal mit der Mirena spirale zu versuchen,... Es fing schon im einsetzen an, das es nicht so funktionierte wie es sollte,.... Wo ich dann endlich die spirale hatte, fing es auch schon an,.ich hatte...

Mirena Spirale bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirena SpiraleSchmerzen (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Da ich die Pille und die drei monatsspritze nicht vertrage, hat mein FA mir empfohlen es mal mit der Mirena spirale zu versuchen,...
Es fing schon im einsetzen an, das es nicht so funktionierte wie es sollte,....
Wo ich dann endlich die spirale hatte, fing es auch schon an,.ich hatte richtige Unterleibschmerzen,( ein Kind zu bekommen ist da nichts gegen,...) die Schmerzen zogen dann bis in die Beine das ging soweit das ich nicht mehr lange drauf stehen konnte.
Die schmerzen hörten einfach nicht auf, es kamen noch Müdigkeit und Kreislauf Beschwerden dazu. Mein Blutdruck war im keller,.
Habe mich dann beim FA erkundigt ob das normal wäre, ich habe zu hören bekommen das sich die spirale erst vernünftig einlegen muss,.... es wurde immer schlimmer mit mir bis ich endgültig die Schnauze voll hatte und ins kh gefahren bin. Mir wurde sofort geholfen, ich war KEIN Einzelfall :-(
Mit Kopfschütteln haben sie mir die spirale nach 10 tagen höllische schmerzen gezogen, und sie sagten noch das die schon längst raus gemusst hätte mit den Syntomen.
Ich bemerkte abends schon das meine schmerzen in den Beinen langsam zurück gingen, ich konnte wieder mehr laufen.
In zwei tagen muss ich zum FA und den werde ich genau das erzählen was mir im kh erzählt worden ist.
Also lobe Frauen lasst bitte die Finger von der scheiß Mirena spirale wenn ihr feuern Körper so behalten wollt wie der ist. Die spirale macht euch regelrecht zu einem anderen Menschen. Hätte ich das alles früher gewusst oder wäre über die Nebenwirkungen aufgeklärt worden, hätte ich. IR die mit Sicherheit nie einsetzen lassen,......

Eingetragen am  als Datensatz 54803
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Clinda-saar

 

bitterer Geschmack, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Zungenschwellung, Hautausschlag bei Clinda-saar für Konzentrationsstörungen, Hautausschlag, brennen auf der zunge und Gaumen

Sollte 3×1 clinda saar 600 einnehmen , weil ich eine entzündete wundheilungsstörung nach zahnextraktion hatte . Gemacht,getan . Nach der Einnahme hatte ich schon immer den bitteren Geschmack im Mund. Kopfschmerzen und Kreislaufstörungen waren immer mal kurz da . Am 7 Tag War ixh fertig mit der...

Clinda-saar bei Konzentrationsstörungen, Hautausschlag, brennen auf der zunge und Gaumen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarKonzentrationsstörungen, Hautausschlag, brennen auf der zunge und Gaumen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sollte 3×1 clinda saar 600 einnehmen , weil ich eine entzündete wundheilungsstörung nach zahnextraktion hatte .
Gemacht,getan . Nach der Einnahme hatte ich schon immer den bitteren Geschmack im Mund.
Kopfschmerzen und Kreislaufstörungen waren immer mal kurz da .
Am 7 Tag War ixh fertig mit der Einnahme .
Am Dienstag bemerkte ich ein wahnsinniges brennen am Gaumen zunge .
Am 4 Tag mach der Einnahme War mein ga zerstört Körper voller brennender roter flecken ... meine Zunge schwoll an , bin sofort zum notdienst.
Während ich da kurz warten musste, spannte sich mein Gesicht , fing an zu brennen und merkte deutlich schluckbeschwerden .
Puls lag bei 170 .
Sofort bekam ich sdh 250 und fenestil i.v.
Zunge schwoll ab aber die pusteln habe ich immer noch .
Werde morgen nochmal zum Hausarzt .... mein Magen Darm Trakt fängt auch an zu rebellieren ...

Eingetragen am  als Datensatz 67805
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Schwindel, Depressive Verstimmungen, Abgeschlagenheit, Pilzinfektion bei Clinda-saar für Zahnentzündung

Kurz nach der Einnahme immer schlechter Geschmack im Mund. Extreme Kreislaufschwankungen von Herzrasen im Ruhezustand bis zu Schwindel durch zu niedrigen Blutdruck. Depressive Verstimmungen. Völlige Abgeschlagenheit. Wer als Frau nicht schon während der Behandlung dem Scheidenpilz mit allen...

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kurz nach der Einnahme immer schlechter Geschmack im Mund. Extreme Kreislaufschwankungen von Herzrasen im Ruhezustand bis zu Schwindel durch zu niedrigen Blutdruck. Depressive Verstimmungen. Völlige Abgeschlagenheit. Wer als Frau nicht schon während der Behandlung dem Scheidenpilz mit allen Mitteln vorbeugt, bekommt ihn spätestens danach.

Eingetragen am  als Datensatz 68924
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clinda-saar

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei NuvaRing

 

Kreislaufbeschwerden, Weinerlichkeit, Depressive Verstimmungen bei NuvaRing für Depression, Angstzustände, starke Kreislaufprobleme

Auch ich habe 2004 den Nuvoring als ein modernes Verhüttungsmittel verschrieben bekommen und schien erst glücklich damit. Jedoch stellte sich im Laufe der Benutzung immer mehr psychische Probleme , so wie starke Kreislaufprobleme heraus. Manchmal glaubte ich während der Arbeit oder während des...

NuvaRing bei Depression, Angstzustände, starke Kreislaufprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingDepression, Angstzustände, starke Kreislaufprobleme2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch ich habe 2004 den Nuvoring als ein modernes Verhüttungsmittel verschrieben bekommen und schien erst glücklich damit. Jedoch stellte sich im Laufe der Benutzung immer mehr psychische Probleme , so wie starke Kreislaufprobleme heraus. Manchmal glaubte ich während der Arbeit oder während des Einkaufs , dass ich sofort umfalle.
Meine Ehe und mein Umzug in die USA waren sehr schwierig , aber ich war keinem Problem mehr gewachsen , weinte nur noch , hatte angstzustände und war deppresiv.
Ich ging nach Deutschland zurück , trennte mich von meinem Mann und setzte den Ring ab. Erst bis vor kurzem begann ich wieder ein glücklicher Mensch zu werden.Vor einem Jahr begann ich eine wundervolle Beziehung und liess mir wieder den Nuvoring verschreiben , da ich meine damaligen Beschwerden nicht auf dieses Verhüttungsmittel zurückführte.
Jedoch dauerte es nicht lange und alle mir bekannten Symptome kamen wieder . Teilweise waren meine Kreislaufprobleme so schlimm , dass ich glaubte einen Herzinfarkt zu erleiden. Heute drei Monate nach Absetzen des Ringes kämpfe ich immer noch mit psychischen Problemen , so wie Zyklusstörungen . Hoffe aber jetzt , dass sich dies mein Hormonhaushalt mit der einnahme von Mönchspfeffer wieder normalisiert und ich diese leidliche Geschichte endlich hinter mir lassen kann.
Ich rate von der Benutzung des Ringes unbedint ab . Aus mir einer selbsbewussten und moderenen Frau hat es ein Wrack gemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 40947
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Panikattacken, Kreislaufbeschwerden, Libidostörungen bei NuvaRing für Panikattacken, Schwindel, Kreislaufstörungen, Libidostörungen

hallo, bin von einem arzt zum anderen gelaufen ( hno, ohrenarzt, neurologe, orthopäde usw.), da ich seit monaten schwindel, eine art tunnelblick und dann kamen auch noch panikattacken dazu. nachdem die ärzte sagten, dass alles in ordnung ist, habe ich mir den kopf zerbrochen, was sich in meinem...

NuvaRing bei Panikattacken, Schwindel, Kreislaufstörungen, Libidostörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingPanikattacken, Schwindel, Kreislaufstörungen, Libidostörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo,
bin von einem arzt zum anderen gelaufen ( hno, ohrenarzt, neurologe, orthopäde usw.), da ich seit monaten schwindel, eine art tunnelblick und dann kamen auch noch panikattacken dazu. nachdem die ärzte sagten, dass alles in ordnung ist, habe ich mir den kopf zerbrochen, was sich in meinem leben geändert hat seit ich den schwindel und alle anderen sachen bekommen habe. erst waren die symptome mal da, dann wieder nicht und später haben sie sich immer mehr verstärkt. dann bin ich auf den nuvaring gekommen, da ich damals bei der einnahme der pille auch leichte unruhe hatte und mit dem absetzen wurde es von woche zu woche besser. also habe ich sofort den ring abgesetzt und merke jetzt nach vier wochen, daß ich immer mehr die alte werde. kleine panik, keinen schwindel, der blutduck ist wieder normal und ich gucke nicht mehr, als ob alles an mir vorbeischwebt. nie wieder nuvaring und hormone!!!!
es tut so gut zu merken, daß man endlich wieder normal leben kann. hätte nie gedacht, dass hormone so etwas meinem körper antun können. es gibt bestimmt auch genügend frauen, bei denen der ring keine nebenwirkungen haben.

Eingetragen am  als Datensatz 30023
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Mirtazapin

 

Müdigkeit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Durst, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Gedächtnisschwierigkeiten bei Mirtazapin für Depression

Seit fünf Wochen nehme ich jetzt dieses Medikament. In den ersten 14 Tagen 15mg, dann mit ärztlicher Beratung auf 30mg gesteigert. Vor dem Schlafen nehme ich eine Tablette. Ich liste hier einmal die positiven wie die negativen Nebenwirkungen auf; Positive Wirkungen: - Suizid Gedanken...

Mirtazapin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepression2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit fünf Wochen nehme ich jetzt dieses Medikament. In den ersten 14 Tagen 15mg, dann mit ärztlicher Beratung auf 30mg gesteigert.
Vor dem Schlafen nehme ich eine Tablette.
Ich liste hier einmal die positiven wie die negativen Nebenwirkungen auf;

Positive Wirkungen:
- Suizid Gedanken werden weniger
- Tiefer Schlaf
- Höherer Antrieb das Leben wieder in die Hand zu nehmen
- Kein Hineinsteigen in negative Verstimmung


Negative Wirkungen:
- Schwindel/Kreislaufstörungen
- Abwesenheit
- Leichte Schläfrigkeit
- Hoher Appetit=Gewichtszunahme
- Hohes Durstgefühl
- Vergesslichkeit/ Übersicht immer wieder neu finden

Insofern stimmen sich die positiven wie negativen Seiten des Medikamentes sozusagen ab. Ich bemerke bei mir starke körperliche Veränderungen, es beginnt mit der Gewichtszunahme und hört bei geistiger Abwesenheit auf. Ich habe demnächst einen Termin bei einem Psychiater und hoffe dort weitere Tipps zu erhalten, da mich die Nebenwirkungen teilweise beruflich einschränken.
Ich kann es daher bedingt empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 64208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Erbrechen, Schwindel, Kreislaufbeschwerden bei Mirtazapin für Schmerzen (chronisch)

Habe das Präperat direkt nach 2 Tagen wieder abgesetzt. Massives Erbrechen und Schwindel. Totale Kreislaufprobleme. Nie mehr!

Mirtazapin bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinSchmerzen (chronisch)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Präperat direkt nach 2 Tagen wieder abgesetzt. Massives Erbrechen und Schwindel. Totale Kreislaufprobleme. Nie mehr!

Eingetragen am  als Datensatz 68793
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirtazapin

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Trevilor

 

Albträume, Bluthochdruck, Suizidgedanken, Kreislaufbeschwerden, Angstzustände bei Venlafaxin für Depression

Wegen schwerer Depression war ich 9 Wochen in der Fachklinik und bekam vom ersten Tag an eine Kombinationstherapie mit 150 mg Venlafaxin und 30 mg Mirtazapin sowie zur Beruhigung 4 mg Tavor und Seroquel. Von Anfang an habe ich nachmittags während Erholungsphasen stromschlagähnliche Symptome...

Venlafaxin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen schwerer Depression war ich 9 Wochen in der Fachklinik und bekam vom ersten Tag an eine Kombinationstherapie mit 150 mg Venlafaxin und 30 mg Mirtazapin sowie zur Beruhigung 4 mg Tavor und Seroquel. Von Anfang an habe ich nachmittags während Erholungsphasen stromschlagähnliche Symptome bemerkt. Blutdruck und Puls weit erhöht, nachts Albträume. Von Anfang an hatte ich auch Todes- bzw. Suizidgedanken, die ich im "normalen" Leben zuvor ohne Antidepressiva nie hatte. Nach Ausschleichen von Tavor hatte ich im Kopf ein Gefühl, als hätte mir jemand eine Haube aufgesetzt. Sämtliche Symptome sowie auch die Todes- und Suizidgedanken wurden seitens des ärztlichen Personals mit der Depression in Verbindung gebracht. Nach Entlassung aus der Fachklinik kamen neben den Todesgedanken noch diffuse Angstgefühle und Kreislaufprobleme dazu. Im August 2012 entschloß ich mich deshalb, auch ohne Rücksprache mit meinem Psychiater, Venlafaxin auszuschleichen. Vorher habe ich mich im Internet über Möglichkeiten des Ausschleichens sowie Halbwertszeit bzw. Eliminationshalbwertszeit kundig gemacht.
Zunächst reduzierte ich 2 Wochen auf eine Dosis zwischen 125 und 100 mg ret. Danach 1 Woche auf 75 mg ret. 75 mg täglich ist in etwa die unterste wirksame tägliche Dosis. Dosierungen darunter sind nicht mehr in der Lage einen gleichbleibenden Plasmaspiegel aufrecht zu erhalten, feststellbare Veränderungen können somit der Wirkung des Medikaments und nicht der Depression zugeschrieben werden. Eine Veränderung bei 75 mg konnte ich nicht feststellen. Nach Reduktion auf tägliche 37,5 mg kamen dann die bedeutsamen Veränderungen. Tag 1 brachte noch keine Veränderung. An Tag 2 war das diffuse Angstgefühl abends nur noch leicht vorhanden, auch schwächten sich die Todesgedanken ab. Nach Erwachen am Tag 3 vermisste ich die schon seit 7 Monaten gewohnten diffusen Angstgefühle und Todesgedanken. Ca. 1 - 1,5 Std. nach Einnahme von 37,5 mg Venlafaxin kamen diese jedoch wieder, verschwanden aber am Spätnachmittag. Am Tag 4 der Einnahme von 37,5 mg Venlafaxin untermauerte ich meine Feststellungen damit, dass ich anstatt der normalen Formulierung von 37,5 mg Venlafaxin ( Tablette ) die gleiche Dosis jedoch in retardierter Form zu mir nahm. Meine Feststellungen wurden dadurch bestätigt, daß die diffusen Angstgefühle und Todesgedanken etwas später wie bei der normalen Formulierung begannen, jedoch nachmittags auch später anhielten. An diesem Tag, 01.09.2012, entschloss ich mich, kein Venlafaxim mehr einzunehmen. Die Nacht zum 2. September war zwar aufgrund der sogenannten Absetzerscheinungen höllisch, am nächsten Morgen wachte ich aber ohne jegliche diffusen Ängste und Todesgedanken auf. Bis heute sind diese auch nicht wieder aufgetreten. Seither weiss ich wieder, wie schön es sein kann, abends ohne Ängste und Todesgedanken Schlafen zu gehen auch mit der Gewissheit, am nächsten Morgen ohne diese "beiden Begleiter" aufzuwachen und zu hoffen, auch diesen Tag lebend zu überstehen.
Meine Erfahrung mit Venlafaxin zusammengefasst:
verursachte bei mir nicht nur körperliche Beschwerden, sondern auch diffuse Angstgefühle und Todes- bzw. Suizidgedanken, wobei hierbei die Betonung auf Verursachen und nicht verstärken liegt. Nach Absetzen von Venlafaxin verschwanden die genannten Beschwerden wieder. Das Absetzen von Venlafaxin in zu kleinen Schritten verlängert nur die von den Herstellern beschönigend bezeichneten Absetzerscheinungen.
Durch die relativ kurze Halbwertszeit des Wirkstoffes sowie seiner Metaboliten kann klar zwischen Symptomen der Depression oder Nebenwirkung des Medikaments unterschieden werden.
Fazit: Nie wieder Venlafaxin

Eingetragen am  als Datensatz 47348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kreislaufbeschwerden, Muskelzuckungen bei Venlafaxin für Angst- und Panikattacken

Hatte Venlafaxin, mit kurzen Unterbrechungen, insgesamt ca. 17 Jahre (ab 1998 im Original als Trevilor). Anfangs wirkte es wunderbar. Antriebssteigernd, kaum Nebenwirkungen - bis auf leichte orthostatische Kreislaufstörungen beim Aufstehen nach dem sitzen und leichte Muskelzuckungen in den...

Venlafaxin bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinAngst- und Panikattacken17 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte Venlafaxin, mit kurzen Unterbrechungen, insgesamt ca. 17 Jahre (ab 1998 im Original als Trevilor). Anfangs wirkte es wunderbar. Antriebssteigernd, kaum Nebenwirkungen - bis auf leichte orthostatische Kreislaufstörungen beim Aufstehen nach dem sitzen und leichte Muskelzuckungen in den Beinen. Es dämpfte sogar Heißhunger und half gegen mein Binge-Eating, ganz nebenbei. Ich war begeistert ! Ab 2008 verlor es leider jegliche Wirkung, egal wie hoch man es dosierte. Warum, das weiß ich nicht. Hinzu kam dann extremstes Ganzkörper-Schwitzen bei der kleinsten Aktivität. Wegen des Verlustes der Wirksamkeit und vor allem wegen dem Dauerschwitzen ließ ich es 2015 absetzen. Leider habe ich kein neues AD gefunden seither, das ich vertrage.

Eingetragen am  als Datensatz 69340
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trevilor

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Cipralex

 

Müdigkeit, Bewusstlosigkeit, Schwindel, Herzrasen, Angstzustände, Potenzstörungen, Kreislaufbeschwerden bei Cipralex für bipolare Störung

Seroquel: Bewusstlosigkeit, Herzrasen, Schwindel, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Müdigkeit, Potenzstörungen

Cipralex bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipralexbipolare Störung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seroquel: Bewusstlosigkeit, Herzrasen, Schwindel, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Müdigkeit, Potenzstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 35746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzrasen, Panikattacken, Kreislaufbeschwerden, Kribbeln bei Cipralex für Depression, Angstzustände

Ich habe mich mit großer Verzweiflung (Angszuatände und Depressionen) an meinen Arzt gewandt. Diese Tabletten schlugen allerdings ganz und gar ins Gegenteil um. MIr ging es von Zeit zu Zeit immer schlechter. Die Nebenwirkungen sind sehr stark. Mann kann auch schnell und gefährlich überdosieren....

Cipralex bei Depression, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression, Angstzustände2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mich mit großer Verzweiflung (Angszuatände und Depressionen) an meinen Arzt gewandt. Diese Tabletten schlugen allerdings ganz und gar ins Gegenteil um. MIr ging es von Zeit zu Zeit immer schlechter. Die Nebenwirkungen sind sehr stark. Mann kann auch schnell und gefährlich überdosieren. Anfangs waren 10mg am Tag schon zu viel. Ich litt unter kribbeln am ganzen Körper, Kreislaufbeschwerden, Panik, Herzrasen und Kopfschmerzen. Mitlerweile nehme ich einmal abends Opipramol. Das ist sehr wirksam und gut verträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 35775
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cipralex

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Lyrica

 

Juckreiz, Übelkeit, Benommenheit, Schwitzen, Kreislaufbeschwerden, Hautirritationen bei Lyrica für schmerzen (neuropathische)

Ich leide seit ca. 3 Jahren an chronischen Rückenschmerzen (Schmerzen sind: ständig, punktförmig rechts neben der Wirbelsäule, nicht bewegungsabhängig, nicht atemabhängig); da meine Schmerzen stetig stärker worden, entschloss ich mich zu einer ambulanten Schmerztherapie: dort wurde ich auf...

Lyrica bei schmerzen (neuropathische)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lyricaschmerzen (neuropathische)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit ca. 3 Jahren an chronischen Rückenschmerzen (Schmerzen sind: ständig, punktförmig rechts neben der Wirbelsäule, nicht bewegungsabhängig, nicht atemabhängig); da meine Schmerzen stetig stärker worden, entschloss ich mich zu einer ambulanten Schmerztherapie: dort wurde ich auf Fentanyl-Plaster eingestellt; für akute Schmerzspitzen habe ich Sevredol 10mg und zusätzlich Lyrica 25 mg; nun bin ich fast schmerzfrei und kann wieder aktiver am Leben teilnehmen; Nebenwirkungen: Juckreiz, Schwitzen, Übelkeit/ Benommenheit, Hautreaktionen, Kreislaufbeschwerden bei Hitze).

Eingetragen am  als Datensatz 34720
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Müdigkeit bei Lyrica für schwindel müdigkeit

Ich habe 2 Tableten im abstand von 12 std eingenommen mir ist nach der einnahme der 2 tablete einnahme 9uhr morgens Um 14 uhr ist es mir schwindelig fast Ohmächtig geworden Herzrasen später im Kopf ein schweres Gefühl und Müdigkeit die um 18uhr immer noch anhielt

Lyrica bei schwindel müdigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lyricaschwindel müdigkeit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 2 Tableten im abstand von 12 std eingenommen mir ist nach der einnahme der 2 tablete einnahme 9uhr morgens Um 14 uhr ist es mir schwindelig fast Ohmächtig geworden Herzrasen später im Kopf ein schweres Gefühl und Müdigkeit die um 18uhr immer noch anhielt

Eingetragen am  als Datensatz 43971
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lyrica

Berichte über die Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Citalopram

 

Schwindel, Stuhlerweichung, Kreislaufbeschwerden, Herzschmerzen bei Citalopram für Depression

Nach der ersten Einnahme traten Schwindelgefühl, etwas dünnflüssigerer Stuhlgang, Appetitaufnahme auf. Nach einigen Monaten Einnahme verringerten sich diese Nebenwirkungen. Für ca. 1 Jahr bekam ich das Medikament von demselben Hersteller in derselben Zusammensetzung. Danach immer wieder andere...

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Einnahme traten Schwindelgefühl, etwas dünnflüssigerer Stuhlgang, Appetitaufnahme auf. Nach einigen Monaten Einnahme verringerten sich diese Nebenwirkungen. Für ca. 1 Jahr bekam ich das Medikament von demselben Hersteller in derselben Zusammensetzung. Danach immer wieder andere Generika mit angeblich immer demselben Wirkstoff.
Nach ca. 2 Jahren traten gelegentlich stärkere Kreislaufprobleme auf, mitunter auch Herzstechen. Der behandelnde Arzt war ratlos und sagte nichts dazu, sondern empfahl mir immer andere Dosen und diese gelegentlich zu reduzieren. Zum Schluß, nach ca. 4 Jahren sollte ich das Medikament ausschleichend nehmen. Von da an traten verstärkt Herzbeschwerden (Stechen) und Kreislaufbeschwerden auf, die Depressionen wurden schlimmer.

Eingetragen am  als Datensatz 70442
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kreislaufbeschwerden, Angstzustände, Unruhe bei Citalopram für Depression, posttraumatische Belastungsstörung, Persönlichkeitsstörungen

Citalopram war das erste Antidepressivum, das mit verordnet wurde, begonnen wurde mit 10mg, später wurde auf 20mg gesteigert. Die Antidepressive wirkung blieb völlig aus, dafür hatte ich in den ersten 3 Wochen furchtbare Kreislaufprobleme, Unruhe- und Beklemmungsgefühle und richtige...

Citalopram bei Depression, posttraumatische Belastungsstörung, Persönlichkeitsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, posttraumatische Belastungsstörung, Persönlichkeitsstörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Citalopram war das erste Antidepressivum, das mit verordnet wurde, begonnen wurde mit 10mg, später wurde auf 20mg gesteigert.
Die Antidepressive wirkung blieb völlig aus, dafür hatte ich in den ersten 3 Wochen furchtbare Kreislaufprobleme, Unruhe- und Beklemmungsgefühle und richtige Angstzustände, was ich vorher aber nie hatte.
Es ist wohl ein Medikament, auf das viele Ansprechen und das meistens ganz gut vertragen wird, dehalb empfehle ich trotzdem, es weiter zu probieren.
Ich muss auch dazu sagen, dass gleichzeitig mit Mirtazapin eingestiegen wurde, was natürlich auch an den anfänglichen Nebenwirkungen beteiligt sein könnte.

Eingetragen am  als Datensatz 70829
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Citalopram
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Kreislaufbeschwerden aufgetreten:

Schwindel (219/687)
32%
Übelkeit (205/687)
30%
Kopfschmerzen (125/687)
18%
Müdigkeit (111/687)
16%
Durchfall (81/687)
12%
Benommenheit (65/687)
9%
Erbrechen (63/687)
9%
Herzrasen (58/687)
8%
Magenschmerzen (42/687)
6%
Gewichtszunahme (39/687)
6%
Abgeschlagenheit (39/687)
6%
Schweißausbrüche (34/687)
5%
Magenkrämpfe (33/687)
5%
Zittern (32/687)
5%
Unruhe (32/687)
5%
Angstzustände (28/687)
4%
Mundtrockenheit (27/687)
4%
Appetitlosigkeit (25/687)
4%
Sehstörungen (24/687)
3%
Schüttelfrost (23/687)
3%
Schwitzen (22/687)
3%
Schlafstörungen (21/687)
3%
Stimmungsschwankungen (20/687)
3%
Unwohlsein (19/687)
3%
Depressive Verstimmungen (19/687)
3%
Panikattacken (18/687)
3%
Juckreiz (17/687)
2%
Taubheitsgefühle (17/687)
2%
Hitzewallungen (16/687)
2%
Antriebslosigkeit (16/687)
2%
Libidoverlust (16/687)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 325 Nebenwirkungen in Kombination mit Kreislaufbeschwerden
[]