Methocarbamol

Wir haben 475 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Methocarbamol.

Prozentualer Anteil 74%26%
Durchschnittliche Größe in cm167182
Durchschnittliches Gewicht in kg7091
Durchschnittliches Alter in Jahren4348
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,3527,48

Methocarbamol wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Methocarbamol wurde bisher von 545 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Methocarbamol:

Einordnung nach ATC-Code:

M03BA03
Muskel- und Skelettsystem / Muskelrelaxanzien / Muskelrelaxanzien, zentral wirkende Mittel / Carbaminsäureester / Methocarbamol

Methocarbamol kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Ortoton100% (545 Bew.)

Bei der Anwendung von Methocarbamol traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Schwindel (139/475)
29%
Benommenheit (98/475)
21%
Müdigkeit (88/475)
19%
keine Nebenwirkungen (58/475)
12%
Übelkeit (52/475)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 169 Nebenwirkungen bei Methocarbamol

Methocarbamol wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Muskelverspannungen33% (130 Bew.)
Schmerzen (Rücken)21% (83 Bew.)
Bandscheibenvorfall7% (43 Bew.)
Hws + Lws Syndrom5% (18 Bew.)
Hexenschuss5% (18 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 46 Krankheiten behandelt mit Methocarbamol

Fragen zu Methocarbamol

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Ortoton für Bandscheibenvorfall mit starken Verspannung des Rückens, Piriformis und der Gluteal Muskulatur mit Harndrang

Ich nehme 3x1 Ortoton. Morgens, Mittags und Abends jeweils eine. Ich konnte zuerst keine Nebenwirkungen verspüren, jedoch stellt sich nachts bei mir unter Ortoton ein starker Harndrang ein mit resultierenden trocknenden Mund. Das Medikament wirkt aber wunderbar und meine Muskeln tun morgens kaum...

Ortoton bei Bandscheibenvorfall mit starken Verspannung des Rückens, Piriformis und der Gluteal Muskulatur

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonBandscheibenvorfall mit starken Verspannung des Rückens, Piriformis und der Gluteal Muskulatur7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme 3x1 Ortoton. Morgens, Mittags und Abends jeweils eine. Ich konnte zuerst keine Nebenwirkungen verspüren, jedoch stellt sich nachts bei mir unter Ortoton ein starker Harndrang ein mit resultierenden trocknenden Mund. Das Medikament wirkt aber wunderbar und meine Muskeln tun morgens kaum noch weh und müssen nicht mehr schmerzhaft gedehnt werden, damit ich einen Fuß vor den anderen setzen kann. (Ein Jahr Bandscheibenvorfall). Dies sind reflektorische Muskelspannungen, welche durch die Reizung des Ischias Nerves nach so langer Zeit extrem verspannt sind und ihre Zeit brauchen um wieder locker zu lassen. Sport, Arbeit, Auto fahren usw. Ist unter Ortoton kein Problem für mich. Ich hab auch testweise Mal 2 Tabletten genommen und hatte bis auf Harndrang keinerlei Nebenwirkungen. Die Wirkung stellt sich auch erst nach ein paar Tagen ein, weil der Muskel die neue Spannung erstmal "erlernen" muss, da er die alte und falsche Spannung so gut kennt. Muskeln die verspannt sind, sind meist in diesem Zustand, weil Sie mit ihrer Aufgabe überfordert sind ( Schutzspannung, zu schwach für Grundspannung), deshalb ist Ortoton gut dafür den Muskeln es zu ermöglichen zu entspannen und ihnen einen Trainingsreiz geben zu können (durch Sport ) um diese auf ihre Aufgaben vorzubereiten. Verspannte Muskeln kann man nicht einfach so leicht trainieren. Nach Sport mit Ortoton, waren meine Muskeln komplett entspannt und ich bin bis auf leichte Ischiasschmerzen, schmerzfrei

Eingetragen am 21.07.2018 als Datensatz 84767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):203 Eingetragen durch nicolas.rathje@gmx.de
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Starke Rückenschmerzen (ISG-Gelenk)

Hallo zusammen, ich wollte ebenfalls von den Ortoton Nebenwirkungen berichten. Ich habe öfter einen „Hexenschuss“, Auslöser bei sind, ein doppelter Bandscheibenvorfall, Skoliose, Morbus Scheuerman und dazu ein instabiles ISG-Gelenk (Ja Jackpot, ich bin 38 und WAR mal Maurer) Ok, ich bin...

Ortoton bei Starke Rückenschmerzen (ISG-Gelenk)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonStarke Rückenschmerzen (ISG-Gelenk)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,

ich wollte ebenfalls von den Ortoton Nebenwirkungen berichten.

Ich habe öfter einen „Hexenschuss“, Auslöser bei sind, ein doppelter Bandscheibenvorfall, Skoliose, Morbus Scheuerman und dazu ein instabiles ISG-Gelenk (Ja Jackpot, ich bin 38 und WAR mal Maurer)

Ok, ich bin also ausführlich erprobt mit Ibuprofen, Diclic und Cortison wenn’s mal heftig ist.
Ich brauchte noch NIE einen Magenschutz für das Zeug, aber heute hauts mir nach der Einnahme von Ortoton den Vogel raus!!!

Ich habe am dritten Tag nach der Einnahme in der Früh folgende Symptome:

- Zittern
- Innere und Äußere Unruhe
- leichten Schwindel
- leichten Kopfschmerz auf der rechten Seite
- Herzklopfen (stark)
- konzentrationsstörugenq q Qich
- Hitzeschub bei leichter körperlicher Anstrengung
Sowie einen Metallischen Geschmack auf der Zunge (stand sogar im Beipackzettel allerdings bei 1:10000

Also klare Empfehlung zu diesem Medikament

NICHT EINNEHMEN!!!

Gruß Tobi

Eingetragen am 21.12.2020 als Datensatz 101221
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Bandscheibenvorfall

Ich habe Ortoton in Kombination mit Targin und Neuraminsulfon aufgrund eines Bandscheibenvorfalls HWS mit starken Schmerzen und Missempfindungen in Arm/Fingern sowie stark schmerzenden Verspannungen im Hals-/Nackenbereich bekommen. Nehme Ortoton schon seit über 5 Wochen in der Dosierung 2-3 x 2...

Ortoton bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonBandscheibenvorfall5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ortoton in Kombination mit Targin und Neuraminsulfon aufgrund eines Bandscheibenvorfalls HWS mit starken Schmerzen und Missempfindungen in Arm/Fingern sowie stark schmerzenden Verspannungen im Hals-/Nackenbereich bekommen. Nehme Ortoton schon seit über 5 Wochen in der Dosierung 2-3 x 2 Tabletten pro Tag ein. Nebenwirkungen Schwindel, starke Müdigkeit, Appetitverlust, Übelkeit, depressionsartige Schübe. Verspannungen wurden zuerst sehr gut gelöst, zwischenzeitlich habe ich das Gefühl, der Körper wird resistent. Dennoch lieber die Nebenwirkungen als die übelst starken Schmerzen, die jegliche Lebensqualität rauben und einen nur vor sich hinvegetieren lassen

Eingetragen am 07.01.2020 als Datensatz 94563
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Nerveneinklemmung Ulnaris, Nerveneinklemmung

Grausam!!! Finger weg!! Ich hatte eine Ulnaris Einklemmung am Ellenbogen. Meine Ärztin war überzeugt das es vom Rücken aus kommt. Verschrieb mir die Tabletten ich solle eine Tablette vor dem Schlafen einnehmen damit sich meine Muskel beruhigen. Ich hab aber nur eine halbe Tablette eingenommen...

Ortoton bei Nerveneinklemmung; Ortoton bei Nerveneinklemmung Ulnaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonNerveneinklemmung2 Tage
OrtotonNerveneinklemmung Ulnaris2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Grausam!!! Finger weg!!
Ich hatte eine Ulnaris Einklemmung am Ellenbogen. Meine Ärztin war überzeugt das es vom Rücken aus kommt. Verschrieb mir die Tabletten ich solle eine Tablette vor dem Schlafen einnehmen damit sich meine Muskel beruhigen. Ich hab aber nur eine halbe Tablette eingenommen in 2 Tagen aufgeteilt. Am 2 Tag stand ich mitten in der Nacht auf: konnte schwer laufen, Atembeschwerden, Schwindel, Übelkeit & haben zu dem nichts an mein Köper gespürt.
Musste den RTW rufen, weil ich Hyperventiliert bin!
Es ist am Sonntag passiert und Heute ist Dienstag und ich spüre mein Rücken immer noch nicht!

Eingetragen am 26.08.2020 als Datensatz 99124
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):165 Eingetragen durch
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Hws + Lws Syndrom

Leide seit Jahren an HW+LW Schmerzen; schon mehrfach verblockt und dadurch immer arge Muskelverspannungen. Frühere Einnahmen von Tilidin, Tramadol, Oxycodon, Musaril usw. hatte immer gut geholfen und einigermaßen vertragen. Nun sagte mir mein Arzt, es gibt ein neueres Medikament ohne besondere...

Ortoton bei Hws + Lws Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHws + Lws Syndrom4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide seit Jahren an HW+LW Schmerzen; schon mehrfach verblockt und dadurch immer arge Muskelverspannungen. Frühere Einnahmen von Tilidin, Tramadol, Oxycodon, Musaril usw. hatte immer gut geholfen und einigermaßen vertragen.
Nun sagte mir mein Arzt, es gibt ein neueres Medikament ohne besondere Nebenwirkungen und Suchtpotential: ORTOTON forte.
Da ich momentan noch einen Tranquilizer, IBU 600 und Novamin nehme, fing ich mit 2 x täglich einer Tablette a 1500mg an. Merkte ziemlich schnell Schwindel und Benommenheit, was ich anfangs an einer Kreuz-Unverträglichkeit mit den anderen Mitteln fest machte, da ja lt. Packungsbeilage so gut wie keine Nebenwirkungen auftreten. Meine Familie bemerkte auch meine Gangunsicherheit und riet mir vom Autofahren ab.
Erst als ich hier bei SANEGO alle Berichte von Betroffenen gelesen hatte, war mir klar, daß ich mir das alles nicht einbildete!
Seit 1 Tag lasse ich dieses Mittel weg und ich fühle mich wieder besser.
Was der Hersteller da im "mageren" Beipackzettel beschreibt ist grob fahrlässig und enstspricht ja wohl kaum den Tatsachen!!! Werde das auch mit meinem Arzt kommunizieren und warne vor diesem "Medikament"!!!

Eingetragen am 28.12.2019 als Datensatz 94388
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Verspannungen HWS

Ich nehme es jetzt den 3. Tag (3x1; 1500mg) und gestern kamen die ersten Beschwerden..kurz nach der Einnahme wurden meine Symptome deutlich schlimmer, ich war unkonzentriert, benommen und mir wurde schwindelig..gestern Abend dann das gleiche..vorhin auf dem Weg zur Arbeit musste ich umdrehen, da...

Ortoton bei Verspannungen HWS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonVerspannungen HWS3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme es jetzt den 3. Tag (3x1; 1500mg) und gestern kamen die ersten Beschwerden..kurz nach der Einnahme wurden meine Symptome deutlich schlimmer, ich war unkonzentriert, benommen und mir wurde schwindelig..gestern Abend dann das gleiche..vorhin auf dem Weg zur Arbeit musste ich umdrehen, da es gar nicht mehr ging! Von wegen Verkehrstüchrigkeit..ich rate jedem, der täglich mit dem Auto fährt dringlichst davon ab!!! Überlege, es abzusetzen, da die Lebensqualität deutlich eingeschränkt wird und ich keine Ahnung habe, ob es nach längerer Einnahme Besserungen des Zustandes erzielt..

Eingetragen am 15.08.2019 als Datensatz 91828
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Schulter-Arm-Syndrom mit Müdigkeit, Verwirrtheitsgefühl, Benommenheit mit Drehschwindel

Ich bekam es wegen starker Schmerzen im Nackenbereich, die in den Kopf und die Schultern ausstrahlen. Spritzen vom Arzt halfen nicht mehr und der Termin beim Orthopäden steht an. Wie verordnet nahm ich 3 x 2 täglich. Der Schmerz ist deutlich erträglicher. Ob das allerdings am Ortoton, am...

Ortoton bei Schulter-Arm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonSchulter-Arm-Syndrom3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam es wegen starker Schmerzen im Nackenbereich, die in den Kopf und die Schultern ausstrahlen.
Spritzen vom Arzt halfen nicht mehr und der Termin beim Orthopäden steht an.

Wie verordnet nahm ich 3 x 2 täglich. Der Schmerz ist deutlich erträglicher. Ob das allerdings am Ortoton, am Ibu oder schlichtweg an der Schonung dank AU liegt,- kann ich nicht sagen.

Die Tabletten sind recht groß und daher nicht so angenehm in der Einnahme, aber das geht schon.

Ich nahm die letzten beiden am Mittwoch Abend. Donnerstag früh musste ich kurz einkaufen mit dem Auto und wollte die Tabletten sicherheitshalber erst danach nehmen.
Autofahren war unglaublich anstrengend, weil ich gar nicht Herr meiner Sinne war. Wie ein Zombie fühlte ich mich. Ich war total neben der Spur. Habe also Donnerstag KEINE Ortoton mehr genommen, weil ich diesen Zustand der Benommenheit extrem unangenehm finde. Ich ziehe da die Schmerzen vor, das heisst schon etwas. ;)
Am heutigen Freitag Morgen ist die letzte Einnahme also schon über 24h her, dennoch fühle ich mich noch wackelig/benommen/matschig im Kopf.

Fazit:
Ich werde dieses Medikament nicht erneut nehmen. Die latente Müdigkeit ist erträglich, sofern AU. Aber ansonsten sind mir persönlich die Nebenwirkungen zu extrem.
Bin gespannt, wann mein Kopf sich wieder "sauber" anfühlt.

Die Nebenwirkungen sind bei mir aufgetreten. Möglicherweise ist das bei anderen Patienten nicht so. Wem es also hilft? Ich drücke Euch die Daumen und gute Besserung.

Eingetragen am 30.11.2018 als Datensatz 86959
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):119
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Schmerzen (Rücken) LWS Syndrom mit Schwindel

Ich habe Ortoton gegen meine Schmerzen im Rücken und bei LWS Syndrom eingenommen Am Anfang in Kombination mit Ibu 600 3xtgl 2Tabletten Am ersten Tag ging es mir gut bis ich Abends ins Bett ging da war mir leicht schwindelig Am 2 Tag ging fast gar nix mehr ich war total benommen und war müde...

Ortoton bei Schmerzen (Rücken) LWS Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonSchmerzen (Rücken) LWS Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ortoton gegen meine Schmerzen im Rücken und bei LWS Syndrom eingenommen
Am Anfang in Kombination mit Ibu 600 3xtgl 2Tabletten
Am ersten Tag ging es mir gut bis ich Abends ins Bett ging da war mir leicht schwindelig
Am 2 Tag ging fast gar nix mehr ich war total benommen und war müde
Zeitweise auch sehr agressiv
Ich habe daraufhin die Dosis auf 3x tgl 1Tablette selbstständig reduziert denn meine eigentliche Rückenschmerzen waren weg
Aber auch das halt nix mir war weiter sehr schwindelig und ich fühlte mich wie in Trance
Nach einem Anruf bei meinem Arzt habe ich die Dinger abgesetzt
Ich würde keinem empfehlen unter Einnahme von Ortoton Auto zu fahren das geht gar nicht

Eingetragen am 05.11.2018 als Datensatz 86605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Hexenschuss mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel - Benommenheit

Ich habe Ortoton auf Grund eines Hexenschuss bekommen. Im Vorfeld ist zu sagen, dass die Schmerzen definitiv besser geworden sind. Nach der ersten 3x1 Tbl. wurde mir verordnet. Ca. 30 Minuten nach der ersten Einnahme, fühlte ich mich wie Betrunken, ich wirkte benommen. Dies hielt ca. 2...

Ortoton bei Hexenschuss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHexenschuss4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ortoton auf Grund eines Hexenschuss bekommen. Im Vorfeld ist zu sagen, dass die Schmerzen definitiv besser geworden sind.
Nach der ersten 3x1 Tbl. wurde mir verordnet.
Ca. 30 Minuten nach der ersten Einnahme, fühlte ich mich wie Betrunken, ich wirkte benommen.
Dies hielt ca. 2 Stunden an.
Zum Schlafen gehen kam die nächste Tablette.
Ab dem Morgen und somit der nächsten Einnahme verspürte ich Schwindel und Kopfschmerzen.
Ich dachte, okay der Körper muss sich wohl erst auf die Tablette einstellen und setzte die Einnahme fort.
Ich reduzierte am 3. Tag auf 0-1-1, sowie am 4. Tag, da ich arbeiten musste am Morgen.

Da die Nebenwirkungen immer stärker wurden, der Schwindel nicht mehr nachgelassen hat, selbst in der Nacht, habe ich beschlossen Ortoton abzusetzen.
Dies Medikament werde ich definitiv nicht mehr einnehmen!

Eingetragen am 12.10.2018 als Datensatz 86188
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für LWS Syndrom

20 Minuten nach Einnahme fing es mit Schwindel an, ich wurde sehr schlapp, konnte meine Arme kaum heben, dann wurde meine Zunge pelzig und kribbelte, nach weiteren Minuten kamen dann massivste Herzrasen dazu, dann Atemnot. Wir mussten den Notarzt holen. Ich konnte nach ein paar Stunden...

Ortoton bei LWS Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonLWS Syndrom1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

20 Minuten nach Einnahme fing es mit Schwindel an, ich wurde sehr schlapp, konnte meine Arme kaum heben, dann wurde meine Zunge pelzig und kribbelte, nach weiteren Minuten kamen dann massivste Herzrasen dazu, dann Atemnot. Wir mussten den Notarzt holen.
Ich konnte nach ein paar Stunden Monitorüberwachung und mit Betablocker behandelt, wieder heim. Blutdruck war weiter hoch und das Unwohlsein und der Schwindel dauerten noch lange an.
Vorsichtig mit diesem Medikament. Vielleicht erst langsam damit anfangen. Wirken tun die gegen harte Muskeln schon gut.

Eingetragen am 01.09.2018 als Datensatz 85474
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Wirbelblockade mit Schwindel, Fieber, Apathie, Bauchbeschwerden, Kopfschmerzen

Mir wurde das Medikament verschrieben, da ich starke Verspannungen und eine Blockade im Brustwirbel- und Lendenwirbelbereich hatte. Diese waren mit heftigen Schmerzen verbunden. Ich habe mit 3x2 Tabletten begonnen. Am ersten Tag verspürte ich noch keine Wirkung. Nach zwei Tagen stellte sich nach...

Ortoton bei Wirbelblockade

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonWirbelblockade4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde das Medikament verschrieben, da ich starke Verspannungen und eine Blockade im Brustwirbel- und Lendenwirbelbereich hatte. Diese waren mit heftigen Schmerzen verbunden. Ich habe mit 3x2 Tabletten begonnen. Am ersten Tag verspürte ich noch keine Wirkung. Nach zwei Tagen stellte sich nach der Einnahme ein extremer Schwindel ein, dazu völlige Teilnahmslosigkeit, Unfähigkeit,den Alltag zu meistern, Fieber und Kopfschmerzen. Ich hatte das Gefühl in einem völligen Rausch zu sein. Ich habe dies vier Tage durchgezogen, da ich spürte, dass sich die Verspannungen lösten. Dazu kamen am vierten Tag Bauchschmerzen, Übelkeit und Appetitlosigkeit. Nun werden die Tabletten abgesetzt, da die Nebenwirkungen zu hoch sind. Früher reichten zwei Tage Tetrazepam, um die Blockaden zu lösen und die Nebenwirkungen waren deutlich geringer.

Eingetragen am 26.10.2017 als Datensatz 79933
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für LWS starke Schmerzen mit Benommenheit, Müdigkeit

Habe heute mit Ortoton anfangen und bin sehr ängstlich mit Medikamenten.Aber der Schmerz ist zu gross, um darauf verzichten zu können.Also nach der ersten Einnahme nach ca 30 Minuten eine starke Benommenheit .Als wenn man auf nüchternen Magen Alkohol trinken würde. War nicht komisch. Nach 6...

Ortoton bei LWS starke Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonLWS starke Schmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe heute mit Ortoton anfangen und bin sehr ängstlich mit Medikamenten.Aber der Schmerz ist zu gross, um darauf verzichten zu können.Also nach der ersten Einnahme nach ca 30 Minuten eine
starke Benommenheit .Als wenn man auf nüchternen Magen Alkohol trinken würde. War nicht komisch. Nach 6 Stunden die nächsten 2 Tabletten. Nach 15 Minuten die gleiche Benommenheit. Und Müdigkeit. Aber ich konnte nicht einschlafen. Also erstmal keine weiteren Nebenwirkung beobachtet und mein Schmerz ist schon erträglicher geworden. Wenn es bei Benommenheit in der ersten Stund
e bleibt und nichts weiter dazu kommt, nehme ich das Medikament weiter.

Eingetragen am 30.08.2017 als Datensatz 79055
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für HWS-BWS-LWS-Syndrom

Ich habe Ortoton 750mg wegen HWS Syndrom bekommen , ich sollte zu Anfang 4× 750mg nehmen , dann 3× 750 mg. Meine Muskulatur ist immer noch hart ohne jedlichen Erfolg mit dem Medikament . Mir wurde davon leicht übel und etwas schwindlig, aber null Wirkung auf die starke Muskelverspannungen....

Ortoton bei HWS-BWS-LWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHWS-BWS-LWS-Syndrom25 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ortoton 750mg wegen HWS Syndrom bekommen , ich sollte zu Anfang 4× 750mg nehmen , dann 3× 750 mg. Meine Muskulatur ist immer noch hart ohne jedlichen Erfolg mit dem Medikament . Mir wurde davon leicht übel und etwas schwindlig, aber null Wirkung auf die starke Muskelverspannungen. Ehrlich damals hat Tetrazepam oder Musaril das Orginal wirklich besser geholfen. Ich verstehe nicht wie ein solches Medikament gesperrt wurde, bei den Corona Impfungen sterben mehr und es bleibt auf dem Markt......kommt mir irgendwie merkwürdig vor , vielleicht doch Geld Lobby? Also Ortoton keine Empfehlung von mir.

Eingetragen am 19.05.2021 als Datensatz 104492
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Hws + Lws Syndrom

Habe Abends um halb 9 die erste Tablette genommen. Gegen halb 11 kam Müdigkeit, es sah auch so aus wenn die Augenlider etwas angeschwollen waren. Hatte dann aber Probleme mit dem einschlafen, hab dann ganze 4 Stunden geschlafen. Meine Waden haben total gezuckt und gezittert, genauso die Arme....

Ortoton bei Hws + Lws Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHws + Lws Syndrom1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Abends um halb 9 die erste Tablette genommen. Gegen halb 11 kam Müdigkeit, es sah auch so aus wenn die Augenlider etwas angeschwollen waren. Hatte dann aber Probleme mit dem einschlafen, hab dann ganze 4 Stunden geschlafen. Meine Waden haben total gezuckt und gezittert, genauso die Arme. Durch Schmerzen an der hws hatte ich sowieso schon schwindel aber der ging durchs schlafen weg, nach der Einnahme hiervon überhaupt nicht, es wurde nur schlimmer. Die Muskeln haben auch ganz komisch gebrannt und mir wurde kurz schlecht. Dazu kam noch plötzlicher Schüttelfrost und das Gesicht wurde kurz taub. Die Schmerzen am Rücken sind aber etwas besser geworden, aber das Zeug lasse ich dann doch lieber liegen.

Eingetragen am 08.05.2021 als Datensatz 104234
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Rückenverspannung mit Krämpfen

Nach einigen Berichten über Nebenwirkungen hier war ich natürlich etwas besorgt vor der ersten Einnahme (an einm Samstagmorgen)... Ich leide nach einer unruhigen Nacht auf meiner neuen IKEA Ektorp Couch an starken Verspannungen mit ziehenden Schmerzen und Krämpfen in der Schulter...

Ortoton bei Rückenverspannung mit Krämpfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonRückenverspannung mit Krämpfen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einigen Berichten über Nebenwirkungen hier war ich natürlich etwas besorgt vor der ersten Einnahme (an einm Samstagmorgen)...

Ich leide nach einer unruhigen Nacht auf meiner neuen IKEA Ektorp Couch an starken Verspannungen mit ziehenden Schmerzen und Krämpfen in der Schulter (Muskeln,gereizter Nerv am Schulterblatt) beim aufrechten Gehen,Sitzen.Im Liegen habe ich keine Probleme.
Nach 10! Tagen widerlichen Schmerzen , erfolglosem und inkonsequentem Selbstrumgedoktor (a bisserl IBU 400 und Wärme nach Bedarf) bin ich endlich zum Arzt.

. Der hat mir Ortotol und IBU 600 verschrieben. Besonders liegt mein Fokus auf dem gereizten/entzündeten Nerv am Schulterblatt (Ursache),der die Krämpfe auslöst. Dazu nehme ich alle 6h konsequent, IBU600 (1 Tab), äußerlich fett Diclox forte (mit 20mg Wirkstoff/g Gel) und dazu nach Bedarf Ortoton...wollen wir dochmal sehen, wer hier der Chef ist! :-)

Hier meine Erfahrung:
nachdem ich mir klarmachte,dass ich zentraldämpfende Medis (Benzos), aber auch Alkohol immer sehr gut vertragen habe,konnte ich meine leichten Bedenken schnell beseitigen.

Wirkung (1Tab 1500mg):
-eine herrliche psychische und körperliche Entspannung setzt nach ca. 25-35 min ein,die ich sehr genossen habe. Von Benommenheit,Müdigkeit,Schwindel,Übelkeit oder anderen NW keine Spur!

-bei einer Tab ist die Krampfintensität um ca. 40% zurrückgegangen,was das Gehen z.B. zum Einkaufen deutlich erleichtert und ich nicht alle 10 Meter zum "entkrampfen" (Kinn nach vorne drücken) anhalten muss. Ich denke 2 Tabs würden es richten bei mir

Eingetragen am 10.04.2021 als Datensatz 103622
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für HWS-BWS-LWS-Syndrom, Nackenverspannungen

Aufgrund meiner Nackenverspannungen und den daraus resultierenden Kopfschmerzen, habe ich Ortoton verschrieben bekommen. Vertragen tu ich diese gar nicht. Nach der ersten Einnahme (2 Tabletten) wurde mir dermaßen schwindelig, dass ich mich hinlegen musste. Habe es über 4 Tage versucht (3x tgl....

Ortoton bei HWS-BWS-LWS-Syndrom, Nackenverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHWS-BWS-LWS-Syndrom, Nackenverspannungen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund meiner Nackenverspannungen und den daraus resultierenden Kopfschmerzen, habe ich Ortoton verschrieben bekommen.

Vertragen tu ich diese gar nicht. Nach der ersten Einnahme (2 Tabletten) wurde mir dermaßen schwindelig, dass ich mich hinlegen musste. Habe es über 4 Tage versucht (3x tgl. 2 Tabletten), in der Hoffnung das der Körper sich dran gewöhnt, dem war aber nicht so. Mir war jedes Mal total schwindelig und ich war super benommen.

Autofahren, Maschinen bedienen usw. ist mit der Einnahme von Ortoton nicht möglich. Im Grunde bin ich komplett unfähig überhaupt irgend etwas zu erledigen, wenn ich diese Tabletten nehme.

Eine Besserung der Verspannung konnte ich auch nicht feststellen.

Für mich sind diese leider nichts.

Eingetragen am 02.03.2021 als Datensatz 102777
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Morbus Scheuermann

Sollte mit einer Tablette (750mg Methocarbamol) zum Abend starten. Nach einer Stunde ohne jegliche Wirkung, habe ich eine zweite genommen - immer noch keine merkliche Muskelentspannung. Immerhin hatte ich, im Gegensatz zu einigen anderen hier, auch keinerlei Probleme durch Nebenwirkungen. Nun...

Ortoton bei Morbus Scheuermann

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMorbus Scheuermann2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sollte mit einer Tablette (750mg Methocarbamol) zum Abend starten. Nach einer Stunde ohne jegliche Wirkung, habe ich eine zweite genommen - immer noch keine merkliche Muskelentspannung. Immerhin hatte ich, im Gegensatz zu einigen anderen hier, auch keinerlei Probleme durch Nebenwirkungen. Nun habe ich, innerhalb von zwei Stunden, insgesamt vier Tabletten intus. Mir ist etwas duselig, that's it.
Meine Verspannungen (hauptsächlich im Bereich der oberen Brustwirbelsäule) sind unverändert geblieben.
Echt Ärgerlich.
Von mir daher - Daumen runter für Ortodon.

Eingetragen am 09.02.2021 als Datensatz 102349
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Nerveneinklemmung

Heftige Nebenwirkungen nach Einnahme !!! Mein Hausarzt hat mir heute die Tabletten verschrieben und meinte ich soll vor dem schlafen gehen eine Tablette einnehmen 1500 mg. Da diese „etwas müde machen könnten und normalerweise laut Hersteller sollte man die Tabletten 3 mal am Tag nehmen aber eine...

Ortoton bei Nerveneinklemmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonNerveneinklemmung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heftige Nebenwirkungen nach Einnahme !!!
Mein Hausarzt hat mir heute die Tabletten verschrieben und meinte ich soll vor dem schlafen gehen eine Tablette einnehmen 1500 mg. Da diese „etwas müde machen könnten und normalerweise laut Hersteller sollte man die Tabletten 3 mal am Tag nehmen aber eine sollte erstmal reichen .Da meine Verspannung so stark war nahm ich eine Tablette während meiner Arbeitszeit mittags .Nach 15 min als ich mich im Telefongespräch befand merkte ich ein seltsamen Gefühl und dann fing alles an ich fühle mich mega benommen wie betrunken Übelkeit kam noch dazu . Das aller beste ist ja das man nicht ansatzweise hingewiesen wird das man nicht Autofahren sollte die Fahrt nachhause hatte ich so heftig zu tun kein Unfall zu bauen da ich nicht Herr meiner Sinne war . Absolut gefährlich ich werde nie wieder eine Tablette davon nehmen .

Eingetragen am 16.11.2020 als Datensatz 100578
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Hexenschuss

Habe Ortoton wegen einem Hexenschuss verschrieben bekommen. Am Abend habe ich eine Tablette genommen und konnte gut schlafen. Das kann auch an der Spritze gelegen haben die ich parallel dazu erhalten habe. Am Morgen war mir leicht übel und ich bekam Kopfschmerzen. Habe früh und mittags noch je 2...

Ortoton bei Hexenschuss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHexenschuss-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Ortoton wegen einem Hexenschuss verschrieben bekommen. Am Abend habe ich eine Tablette genommen und konnte gut schlafen. Das kann auch an der Spritze gelegen haben die ich parallel dazu erhalten habe. Am Morgen war mir leicht übel und ich bekam Kopfschmerzen. Habe früh und mittags noch je 2 Tabletten genommen. Mir wurde immer schlechter und ich fühlte mich benommen, wackelig auf den Beinen und wie in Watte gepackt.Ich setze das Medikament deshalb ab. Ob es nun den Muskel entspannt kann ich nicht genau beurteilen. Ein wenig vielleicht. Habe es aber anscheinend dafür zu wenig genommen. Da ich in der klinischen Forschung arbeite werde ich die NW auch an das BfArM melden, so wie es in der Beilage steht.

Eingetragen am 15.10.2020 als Datensatz 100016
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Muskelkrämpfe, Rücken, Schulter

Seid Jahren Kämpfe ich gegen meine Schmerzen. Habe im ganzen Körper Muskelkrämpfe. Es knackte überall. Die Bewegung wurde sehr eingeschränkt. Bei Ärzten von A-Z gewesen. Wurde als Fibromalgie gestuft, anhand von Test. Sport haben mir nicht geholfen. Schmerzmittel haben gar keine Wirkung:...

Ortoton bei Muskelkrämpfe, Rücken, Schulter

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelkrämpfe, Rücken, Schulter7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seid Jahren Kämpfe ich gegen meine Schmerzen. Habe im ganzen Körper Muskelkrämpfe. Es knackte überall. Die Bewegung wurde sehr eingeschränkt. Bei Ärzten von A-Z gewesen. Wurde als Fibromalgie gestuft, anhand von Test. Sport haben mir nicht geholfen. Schmerzmittel haben gar keine Wirkung: Ibuprofen, Diclofenac usw. Kein Arzt konnte mir helfen. Bis mir von Privat das Ortoton Recordati 750mg empfohlen wurde. Ich habe sofort gemerkt, dass sich was tut. Die Verkrampfungen verlockerte sich. Nach einer Woche fühle ich mich wieder viel besser. Ich werde weiterhin nehmen ...

Eingetragen am 03.10.2020 als Datensatz 99798
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für HWS-BWS-LWS-Syndrom

Hatte schwere Verspannungen in Nacken und Rücken, daher der Griff zu Ortoton. Die Wirkung tritt sehr schnell ein, der gesamte Körper entspannte sich und gerade noch steinhsrte Bereiche wurden butterweich. Soweit also prima. Aber die Nebenwirkungen... mein lieber Schwan!!! Tagsüber...

Ortoton bei HWS-BWS-LWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHWS-BWS-LWS-Syndrom2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte schwere Verspannungen in Nacken und Rücken, daher der Griff zu Ortoton.

Die Wirkung tritt sehr schnell ein, der gesamte Körper entspannte sich und gerade noch steinhsrte Bereiche wurden butterweich. Soweit also prima.

Aber die Nebenwirkungen... mein lieber Schwan!!!

Tagsüber durchgehend leichte Übelkeit, Gleichgewichtsprobleme, Benommenheit, Konzentrationsschwäche, verlangsamte Motorik und Reaktionszeit, Schwindel, Schwäche, Taubheitsgefühle. Zudem musste ich ständig auf WC.

Nachts dann Schweißausbrüche, Angstzustände, Tinnitus, veränderte Träume, starke Unruhe, Herzstolpern, Aufschrecken, Gefühl von Atemproblemen.

Abgesetzt nach 2 Tagen, das ist es definitiv nicht wert!!!

Eingetragen am 13.08.2020 als Datensatz 98909
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):194 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Schmerzen (Gelenk)

Ich habe das Medikament zur Entspannung meiner Schulter genommen. Ich nahm 3x2 täglich. Nach der ersten Einnahme abends bekam ich leichte Bauchschmerzen und Rumoren im Bauch. In der Nacht kamen dann Durchfall und Übelkeit, bis es vormittags den Höhepunkt erlangte und ich mich richtig heftig...

Ortoton bei Schmerzen (Gelenk)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonSchmerzen (Gelenk)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament zur Entspannung meiner Schulter genommen. Ich nahm 3x2 täglich. Nach der ersten Einnahme abends bekam ich leichte Bauchschmerzen und Rumoren im Bauch. In der Nacht kamen dann Durchfall und Übelkeit, bis es vormittags den Höhepunkt erlangte und ich mich richtig heftig übergeben musste. Ich war dauerhaft müde, hatte Kopfschmerzen und fühlte mich als hätte ich den Abend vorher richtig Alkohol getrunken und den totalen Kater.
Jetzt (später Nachmittag) ist es wieder wesentlich besser, gut fühle ich mich jedoch immer noch nicht

Eingetragen am 01.02.2020 als Datensatz 95205
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Muskel- und Sehnenansatzschmerzen

Ich musste 2 Tabletten täglich immer abends einnehmen. Die Größe der Tabletten lässt ein einfaches Einnehmen nicht zu. Aber darüber könnte man hinweg sehen. Nach der Einnahme wurde ich so müde, dass ich einmal sogar einfach auf dem Stuhl eingeschlafen bin. Außerdem war mir sehr schwindlig und...

Ortoton bei Muskel- und Sehnenansatzschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskel- und Sehnenansatzschmerzen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste 2 Tabletten täglich immer abends einnehmen.
Die Größe der Tabletten lässt ein einfaches Einnehmen nicht zu. Aber darüber könnte man hinweg sehen.
Nach der Einnahme wurde ich so müde, dass ich einmal sogar einfach auf dem Stuhl eingeschlafen bin. Außerdem war mir sehr schwindlig und ich konnte oft nur laufen, indem ich mich festhielt. Am nächsten Morgen hatte ich Tränensäcke unter den Augen was ich sonst nie habe und ich sehe viel schlechter als normal.
ich hatte mir ernsthaft Sorgen gemacht, da ich die Symtome nicht mit Ortoton in Verbindung gebracht habe. Jetzt wo ich Bewertungen von anderen Patienten gelesen habe wird mir einiges klar und ich hoffe, dass diese Nebenwirkungen bald weg sind.
Gewirkt habt Ortoton nicht wirklich. Ich habe die selben Schmerzen wie zuvor, daher wird das Medikment jetzt abgesetzt.

Eingetragen am 29.08.2019 als Datensatz 92084
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für BWS Verspannungen

Nach Einnahme dieses Medikamentes kann ich nicht Auto fahren! Ein starker Tunnelblick macht das unmöglich. Zusätzlich habe ich ein diffuses Benommenheitsgefühl bzw. einen leichten dumpfen Kopfschmerz, der erst nach etwa 3 bis 4 Stunden nachlässt. Ich habe seit dem 4. Tag leichte Magenschmerzen....

Ortoton bei BWS Verspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonBWS Verspannungen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme dieses Medikamentes kann ich nicht Auto fahren! Ein starker Tunnelblick macht das unmöglich.
Zusätzlich habe ich ein diffuses Benommenheitsgefühl bzw. einen leichten dumpfen Kopfschmerz, der erst nach etwa 3 bis 4 Stunden nachlässt. Ich habe seit dem 4. Tag leichte Magenschmerzen. Auffallend war, dass sowohl der Arzt und insbesondere die Apothekerin mehrfach die sehr gute Verträglichkeit von Ortoton lobte.
Meine starken, schmerzhaften Rückenverspannungen der BWS haben sich nur geringfügig verbessert. Ich werde das Medikament absetzen und nicht mehr einsetzen.

Eingetragen am 14.08.2019 als Datensatz 91808
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Hexenschuss

Bei der ersten Einnahme (2x750mg) wurde mir nach nur 20 Minuten extrem schwindelig. Sowas habe ich noch nie erlebt. Ich habe gut gegessen und die Tablette während dem Essen eingenommen. Es hat sich angefühlt, als wäre ich in einer Blase, ganz unwirklich. Ich war mit meinem Freund unterwegs, aus...

Ortoton bei Hexenschuss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHexenschuss2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei der ersten Einnahme (2x750mg) wurde mir nach nur 20 Minuten extrem schwindelig. Sowas habe ich noch nie erlebt. Ich habe gut gegessen und die Tablette während dem Essen eingenommen. Es hat sich angefühlt, als wäre ich in einer Blase, ganz unwirklich. Ich war mit meinem Freund unterwegs, aus diesem Grund konnte ich mich nicht ausruhen. An der Kasse war alles „weit weg“ vom Gefühl her. Die nächsten Einnahmen waren unauffällig und das Medikament hat mir sehr gut geholfen. Gerade eben habe ich erneut Schwindel bekommen, der wirklich bedenklich war. Alles hat sich gedreht. Ich habe der Schwiegermutter was erzählt und habe mittendrin nicht mehr gewusst was ich rede und Wörter immer wiederholt. Das war erschreckend. Mein Freund musste mich hochtragen, weil ich das Gefühl hatte, dass ich nach hinten gezogen werde. Werde das Medikament, trotz guter Wirksamkeit, vermutlich nicht mehr nutzen.

Eingetragen am 30.05.2019 als Datensatz 90465
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für HWS- und Sculterbeschwerden mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Ortoton wegen meiner starken Muskelverspannungen im HWS-Bereich und Schulter/Nackenbereich verordnet bekommen. Weiterhin hatte ich Kribbelerscheinungen in den Finger und ein Taubheitsgefühl im Daumen und Unterarm. Das Medikament wirkt wirklich schnell und sehr gut. Abends nehme ich 2...

Ortoton bei HWS- und Sculterbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHWS- und Sculterbeschwerden5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ortoton wegen meiner starken Muskelverspannungen im HWS-Bereich und Schulter/Nackenbereich verordnet bekommen. Weiterhin hatte ich Kribbelerscheinungen in den Finger und ein Taubheitsgefühl im Daumen und Unterarm.
Das Medikament wirkt wirklich schnell und sehr gut. Abends nehme ich 2 Tabl., morgens und mittags je nur 1 Tablette, da ich es nicht übertreiben möchte. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen.
Ansonsten habe ich keinerlei Nebenwirkungen, tagsüber lässt die Wirkung nach ca. 6 Stunden wieder nach, sodass ich dann mittags eine weitere Tabeltte nehme.
Ich kann das Medikament nur empfehlen.

Eingetragen am 10.04.2018 als Datensatz 83000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Hws + Lws Syndrom mit Benommenheit, Sehstörungen, Angstzustände, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Übelkeit, Mundtrockenheit

Habe 3 x 2 am Tag genommen.Verspannungen sind deutlich weniger geworden.allerdings sind bei mir folgende Nebenwirkungen stark aufgetreten: Benommenheit, Sehstörungen, Angstzustände, apetittlosigkeit, Müdigkeit und im allgemeinen war ich nicht mehr ich selbst...kann mir nicht vorstellen das ich...

Ortoton bei Hws + Lws Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHws + Lws Syndrom4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 3 x 2 am Tag genommen.Verspannungen sind deutlich weniger geworden.allerdings sind bei mir folgende Nebenwirkungen stark aufgetreten: Benommenheit, Sehstörungen, Angstzustände, apetittlosigkeit, Müdigkeit und im allgemeinen war ich nicht mehr ich selbst...kann mir nicht vorstellen das ich eine von den seltenen fällen der packungsbeilage sein soll....achso und Übelkeit und belegte trockene Zunge kamen auch noch dazu..hab heute morgen die letzten zwei genommen und hoffe morgen früh bin ich fit.

Eingetragen am 14.05.2015 als Datensatz 67807
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Muskelverspannungen mit Schwindel

Habe wegen starker und schmerzhafter Verspannungen im Bereich der LWS Ortoton in Kombination mit Ibuprofen 600 eingenommen. Leider trat schon am zweiten Tag der Einnahme mehrfach extremer Schwindel ein, der sich am dritten Tag sogar verstärkte. Nach den drei Tagen verzichtete ich dann auf Ortoton...

Ortoton bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverspannungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe wegen starker und schmerzhafter Verspannungen im Bereich der LWS Ortoton in Kombination mit Ibuprofen 600 eingenommen. Leider trat schon am zweiten Tag der Einnahme mehrfach extremer Schwindel ein, der sich am dritten Tag sogar verstärkte. Nach den drei Tagen verzichtete ich dann auf Ortoton - und die Schwindelanfälle waren vorbei. Seither behandele ich meine Verspannungen wieder mit Wärme.

Eingetragen am 09.06.2017 als Datensatz 77797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Rückenschmerzen im BWS-Bereich mit Schwindel, Benommenheit, Sehstörung

Den ersten Tag nahm ich, wie von der Apotheke empfohlen, 3x 2 Tabletten am Tag. Da ich die Tabletten scheinbar gut vertrug, sie aber nicht wirkten, stieg ich auf 4x 2 Tabletten am Tag um. Ich musste aber weiterhin zusätzlich Schmerztabletten (Ibu & Novaminsulfon) einnehmen, damit der Schmerz...

Ortoton bei Rückenschmerzen im BWS-Bereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonRückenschmerzen im BWS-Bereich4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Den ersten Tag nahm ich, wie von der Apotheke empfohlen, 3x 2 Tabletten am Tag.
Da ich die Tabletten scheinbar gut vertrug, sie aber nicht wirkten, stieg ich auf 4x 2 Tabletten am Tag um. Ich musste aber weiterhin zusätzlich Schmerztabletten (Ibu & Novaminsulfon) einnehmen, damit der Schmerz aushaltbar war. Deshalb gehe ich davon aus, dass das Ortoton nicht gerade seinen Zweck erfüllte.
Am 4. Tag der Behandlung nahm ich morgens wie gewohnt 2 Tabletten ein und c.a. 15 min nach der Einnahme wurde mir extrem schwindelig. Ich fühlte mich benommen und sah alles leicht verschwommen. Zum Glück habe ich die Tabletten erst auf der Arbeit eingenommen, da ich mich in dem Zustand garantiert nicht ins Auto gesetzt hätte.
Die Einnahme habe ich danach abgebrochen.

Eingetragen am 26.05.2016 als Datensatz 73166
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Hws + Lws Syndrom mit Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen

Ich habe es gegen meine HWS Beschwerden genommen, hatte direkt nach der ersten Einnahme 30min. Später starke Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen und extreme Augen schmerzen. Ich habe die Einnahme nach 2 tagen abgebrochen, da die Nebenwirkungen nicht zum aushalten sind! Ich würde dieses Medikament...

Ortoton bei Hws + Lws Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHws + Lws Syndrom2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe es gegen meine HWS Beschwerden genommen, hatte direkt nach der ersten Einnahme 30min. Später starke Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen und extreme Augen schmerzen. Ich habe die Einnahme nach 2 tagen abgebrochen, da die Nebenwirkungen nicht zum aushalten sind! Ich würde dieses Medikament nicht weiter empfehlen zumal wenn man den Beipackzettel liest, daa Medikament nicht gefährlich ist und nebenwirkungen selten bis sehr selten nur auftreten!

Eingetragen am 22.12.2018 als Datensatz 87355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Intercostalneuralgie, Muskelverspannungen, Schmerzen (akut)

Aufgrund von stark schmerzenden Muskelverspannungen- und verkrampfungen im Bereich der Flanken beidseits und einer Blockade in der BWS nach starken Hustenanfällen(Bronchitis) bekam ich dieses Medikament verordnet.Es hat eine stark beruhigende Wirkung, die etwa eine halbe Stunde nach Einnahme...

Ortoton bei Intercostalneuralgie, Muskelverspannungen, Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonIntercostalneuralgie, Muskelverspannungen, Schmerzen (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund von stark schmerzenden Muskelverspannungen- und verkrampfungen im Bereich der Flanken beidseits und einer Blockade in der BWS nach starken Hustenanfällen(Bronchitis) bekam ich dieses Medikament verordnet.Es hat eine stark beruhigende Wirkung, die etwa eine halbe Stunde nach Einnahme beginnt.Müdigkeitserscheinungen-schlafen klappt damit prima.Schmerzen liessen auch nach.Wohliger Entspannungszustand, dennoch leichte Benommenheit und Schwindel.Leider hat auch mich der Durchfall heim gesucht.Ansonsten macht das Medikament, was es soll.Dient für mich auch nur als unterstützende Therapiemassnahme zur Physio.Wenn es nicht unbedingt sein muss, würde ich auch auf dieses Medikament verzichten.

Eingetragen am 18.12.2018 als Datensatz 87288
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für verspannung mit Schwindel, Übelkeit, Benommenheit

Medikament wurde wegen Verspannungen im Nacken und Schultermuskulatur verschrieben. Einnahme erfolgte über 2 Tage zu 3x2 Tabletten am Tag. Nach einem Tag traten schwere Schwindelanfälle, Benommenheit und Schläfrigkeit auf. Den Alltag zu bewältigen war mir nicht mehr möglich. Habe auf eigene...

Ortoton bei verspannung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ortotonverspannung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament wurde wegen Verspannungen im Nacken und Schultermuskulatur verschrieben. Einnahme erfolgte über 2 Tage zu 3x2 Tabletten am Tag. Nach einem Tag traten schwere Schwindelanfälle, Benommenheit und Schläfrigkeit auf. Den Alltag zu bewältigen war mir nicht mehr möglich. Habe auf eigene Entscheidung das Medikament nach 2 tägiger Einnahme abgesetzt. Es brauchte 2 Tage bis alle Nebenwirkungen verschwanden.

Eingetragen am 10.11.2018 als Datensatz 86676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Nerv eingeklemmt (BWS), bewegungsabhängig starke Schmerzen mit keine Nebenwirkungen

Hatte wegen einem eingeklemmten Nerv starke Schmerzenim oberen Rücken, wenn ich nicht grade eine bestimmte Körperhaltung einnahm. Konnte nicht mal liegen. Nach einer schlaflosen Nacht zum Arzt. Der gab mir Ortoton. Ich sollte 2 Tabletten nehmen, nahm gleich drei. Innerhalb von nur vier Stunden...

Ortoton bei Nerv eingeklemmt (BWS), bewegungsabhängig starke Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonNerv eingeklemmt (BWS), bewegungsabhängig starke Schmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte wegen einem eingeklemmten Nerv starke Schmerzenim oberen Rücken, wenn ich nicht grade eine bestimmte Körperhaltung einnahm. Konnte nicht mal liegen. Nach einer schlaflosen Nacht zum Arzt. Der gab mir Ortoton. Ich sollte 2 Tabletten nehmen, nahm gleich drei. Innerhalb von nur vier Stunden war ich wieder fit und konnte
sogar noch zur Arbeit!Auch Autofahren war überhaupt kein Probkem.

Eingetragen am 24.10.2018 als Datensatz 86401
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Muskelverspannungen mit Muskelkrämpfe

Die logischen Nebenwirkungen habe ich ständig, also z.B. schlechtes verschwommenes Sehvermögen - was total normal ist, da dies ebenfalls von Muskeln gesteuert wird. Muskelentspannung geht nunmal nur bei allen Muskeln und nicht selektiv. Bei Tetrazepam hatte ich um das 10fache heftigere...

Ortoton bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverspannungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die logischen Nebenwirkungen habe ich ständig, also z.B. schlechtes verschwommenes Sehvermögen - was total normal ist, da dies ebenfalls von Muskeln gesteuert wird. Muskelentspannung geht nunmal nur bei allen Muskeln und nicht selektiv.
Bei Tetrazepam hatte ich um das 10fache heftigere Nebenwirkungen- wirkte dafür gefühlt 100x so gut. Da musste man morgens auf allen vieren ins Bad krabbeln. Aufrechtes Gehen war extrem gefährlich. Dafür hatte ich weder Muskelzucken noch Krämpfe ganz im Gegensatz zu Ortoton...schlafen ist damit bei mir völlig unmöglich, bekomme sofort Krämpfe in den Füßen und Händen.

Eingetragen am 01.04.2016 als Datensatz 72438
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Fibromyalgie mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Magenkrämpfe

Nach Einnahme von Ortoton bekam ich sehr starke Nebenwirkungen! Kopfschmerzen,Übelkeit,Schwindel,Bauchkrämpfe außerdem wurde ein starker Fibro Schub ausgelöst.Dies dauerte 24 Std.Es war furchtbar!!

Ortoton bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonFibromyalgie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme von Ortoton bekam ich sehr starke Nebenwirkungen!
Kopfschmerzen,Übelkeit,Schwindel,Bauchkrämpfe außerdem wurde ein starker Fibro Schub ausgelöst.Dies dauerte 24 Std.Es war furchtbar!!

Eingetragen am 01.11.2016 als Datensatz 75034
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Muskelverspannungen

Nehme Ortoton jetzt den dritten tag in Folge aufgrund von starken Rückenverspannungen im Bereich HWS und BWS. Die Wirkung der Pillen zeigt sich schnell. Leider aber auch die Nebenwirkungen, die in Form von Schwindel, Benommenheit, Herzrasen, leichte bis mittlere Kopfschmerzen, Müdigkeit und...

Ortoton bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverspannungen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Ortoton jetzt den dritten tag in Folge aufgrund von starken Rückenverspannungen im Bereich HWS und BWS. Die Wirkung der Pillen zeigt sich schnell. Leider aber auch die Nebenwirkungen, die in Form von Schwindel, Benommenheit, Herzrasen, leichte bis mittlere Kopfschmerzen, Müdigkeit und Missempfindungen (zittern am ganzen Körper und Taubheit in einzelnen Partien) auftregen. Ich habe bisher noch keine Erfahrungen mit dem Medikament gemacht und mir wurden diese verschrieben, bis zum nächsten Besuch bei meinem Physiotherapeuten. Was soll ich sagen!? Man sollte die Dinger nicht einnehmen, wenn man noch vor hat Auto zu fahren oder komplexere Aufgaben, sowohl für Kopf als auch für Körper auszuführen. Denn dafür ist die empfohlene Menge 3x täglich/ je 2 Stück definitiv zu hoch. Hilft super zum runterkommen und generell für die Tiefenentspannung. Aber grundsätzlich eher erstmal mit dem Arzt gründlich über die Wirkungen diskutieren, damit man nicht sein blaues Wunder erlebt.
Kann daher auch nur sagen mit größter Vorsicht einnehmen und lieber bei Verspannungen auf bewährte Hausmittel zurückgreifen.

Eingetragen am 27.04.2020 als Datensatz 97036
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Zweifacher Bandscheibenvorfall, Rückenmarksquetschung

Also was ich hier lese von Nebenwirkungen. Dann müsstet ihr ja bei ner Paracetamol sterben. Ich bin 26 und kann endlich wieder nach 7 Monaten immer schmerzfreier und wieder gerade laufen . Kauft euch das Buch den Rücken selbst behandeln und macht die Übungen , ich merke täglich die...

Ortoton bei Zweifacher Bandscheibenvorfall, Rückenmarksquetschung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonZweifacher Bandscheibenvorfall, Rückenmarksquetschung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also was ich hier lese von Nebenwirkungen. Dann müsstet ihr ja bei ner Paracetamol sterben. Ich bin 26 und kann endlich wieder nach 7 Monaten immer schmerzfreier und wieder gerade laufen .

Kauft euch das Buch den Rücken selbst behandeln und macht die Übungen , ich merke täglich die Fortschritte.

Besonders geeignet für den unteren Lendenwirbelsäulenbereich!

Eingetragen am 09.02.2020 als Datensatz 95394
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Schmerzen (akut), verspannungen Rücken durch Atlastherapie und Fibromyalgaie

Bekam das Medikament wegen Verspannungen durch falsche Atlastherapie HWS, LWS ISG und durch zusätzliche Fibromyalgie, am ersten Tag abends genommen und ich konnte nicht mehr mit dem Hund raus, als hätte ich zuviel Alkohol getrunken und starker Schwindel, wie benommen und nachts bekam ich noch...

Ortoton bei verspannungen Rücken durch Atlastherapie und Fibromyalgaie; Ibu Profen 600 bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ortotonverspannungen Rücken durch Atlastherapie und Fibromyalgaie3 Tage
Ibu Profen 600Schmerzen (akut)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam das Medikament wegen Verspannungen durch falsche Atlastherapie HWS, LWS ISG und durch zusätzliche Fibromyalgie,
am ersten Tag abends genommen und ich konnte nicht mehr mit dem Hund raus, als hätte ich zuviel Alkohol getrunken und starker Schwindel, wie benommen und nachts bekam ich noch erst recht noch mehr Schmerzen an allen Gelenken und Rücken, sodass ich am nächsten Morgen IBU nehmen musste
am 2. Tag davor ganz viel gegessen, weniger Schwindel aber nachts trotzdem mehr Schmerzen bekommen, dort wo ich noch nicht mal welche hatte.
am 3. Tag das gleiche, in Beipackzettel steht nichts mit Schmerzverschlechterung, abgesetzt, da ich den Arzt am WE nicht erreichen kann

Eingetragen am 29.06.2019 als Datensatz 90973
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ibu Profen 600
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol, Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton 750 für langjährige Muskelschmerzen

Nach langjährigen zum Teil sehr starken dauerschmerzen im gesamten Brustkorb, oberer Rücken, beiden Oberarmen bis zum Ellenbogen, Ärztehopping über Rheumatologen, Neurologe, Kardiologe jeweils nicht gefunden und auch keine Medikation erhslten, außer beim Hausarzt mit Ibu und Novminsulfon, die...

Ortoton 750 bei langjährige Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ortoton 750langjährige Muskelschmerzen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach langjährigen zum Teil sehr starken dauerschmerzen im gesamten Brustkorb, oberer Rücken, beiden Oberarmen bis zum Ellenbogen, Ärztehopping über Rheumatologen, Neurologe, Kardiologe jeweils nicht gefunden und auch keine Medikation erhslten, außer beim Hausarzt mit Ibu und Novminsulfon, die aber auch gar keine Wirkung zeigten, wechselte ich den Hausarzt. Dieser verschrieb mir Ortoton. Was dann geschah war unglaublich. Bereits nach der Einnahme von 3*1 Tablette fühlte ich mich wie neugeboren. Das erste Mal nach viereinhalb Jahren Dauerschmerzen waren diese fast verschwunden. Nehme Ortoton jetzt fünf Tage allerdings nur 2*1 da es mir nach ca. einer Stunde Schwindelig wird und dieser Zustand ca. zwei bis drei Stunden anhält. Ist natürlich während der Arbeit nicht so toll. Deswegen nach Feierabend und vor dem Zubettgehen.Den auftretenden Schwindel nehme ich gerne inkauf.

Eingetragen am 24.01.2019 als Datensatz 87948
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton 750
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Rückenschmerzen mit Benommenheit, Hautausschlag, Schwindel, Müdigkeit

Ich war nach der Einnahme benommen, fühlte mich wie bekifft. Das hat stundenlang angedauert. Am 2. Tag bekam ich davon Hautausschlag an den Unterarmen. Es hat geholfen, aber ich stand nur neben mir und habe es daher wieder abgesetzt. Ich sollte drei Mal täglich zwei Tabletten nehmen und war nach...

Ortoton bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonRückenschmerzen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war nach der Einnahme benommen, fühlte mich wie bekifft. Das hat stundenlang angedauert. Am 2. Tag bekam ich davon Hautausschlag an den Unterarmen. Es hat geholfen, aber ich stand nur neben mir und habe es daher wieder abgesetzt. Ich sollte drei Mal täglich zwei Tabletten nehmen und war nach einer Tablette schon benommen. Nicht wirklich müde, sondern sehr gedämpft, ich hätte nicht mehr Auto fahren können - nicht einmal mehr mit dem Fahrrad.

Eingetragen am 17.05.2018 als Datensatz 83627
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton 750mg für Bandscheibenvorfall mit starken Schmerzen, Muskelverspannungen und Übelkeit mit Schwitzen, Müdigkeitsgefühl

Die Wirkung tritt schnell ein. Für mich persönlich sehr angenehm dämpfend. Schmerzen treten deutlich in den Hintergrund. Man merkt eine Muskelentspannung. Ich wurde müde und konnte gut schlafen. Ich schwitzte schon bei normalen Tätigkeiten recht stark.Ansonsten verspürte ich keinerlei...

Ortoton 750mg bei Bandscheibenvorfall mit starken Schmerzen, Muskelverspannungen und Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ortoton 750mgBandscheibenvorfall mit starken Schmerzen, Muskelverspannungen und Übelkeit3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirkung tritt schnell ein. Für mich persönlich sehr angenehm dämpfend. Schmerzen treten deutlich in den Hintergrund. Man merkt eine Muskelentspannung. Ich wurde müde und konnte gut schlafen. Ich schwitzte schon bei normalen Tätigkeiten recht stark.Ansonsten verspürte ich keinerlei Nebenwirkungen. Ob man auf Ortoton Auto fahren sollte muss wohl jeder für sich entscheiden. Ich wäre nicht gefahren. Dafür fühlte ich mich zu müde.

Eingetragen am 08.04.2018 als Datensatz 82960
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton 750mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Bandscheibenvorfall mit Benommenheit, starker Schwindel mit sehr schnellem Herzschlag

Hatte gestern Abend 1 Tablette IBU 600 in Kombination mit 2 Tabletten Ortoton genommen, nach 2,5 Stunden waren die starken Rückenschmerzen fast weg. Heute um 10.00 Uhr erneut diese Kompination eingenommen, nach 2 Stunden war mir sehr schwindelig und etwas übel. Hatte auch den Eindruck, dass die...

Ortoton bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonBandscheibenvorfall1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte gestern Abend 1 Tablette IBU 600 in Kombination mit 2 Tabletten Ortoton genommen, nach 2,5 Stunden waren die starken Rückenschmerzen fast weg. Heute um 10.00 Uhr erneut diese Kompination eingenommen, nach 2 Stunden war mir sehr schwindelig und etwas übel. Hatte auch den Eindruck, dass die Sehfähigkeit nachgelassen hat. Werde Ortoton sofort absetzen.

Eingetragen am 10.11.2017 als Datensatz 80177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Schmerzen (Rücken) mit Schwindel, Schläfrigkeit

Saß in einem Bus und uns fuhr ein Möbelwagen + LKW von hinten rechts rein, blieb letztendlich zwischen einer Hauswand & unserem Bus stecken und ich daraufhin leichtes Schleudertrauma, Rückenschmerzen, Nacken, Schultern, Kopf. Konnte auch den ersten Tag ab 3 Uhr morgens nicht mehr schlafen. Habe...

Ortoton bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonSchmerzen (Rücken)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Saß in einem Bus und uns fuhr ein Möbelwagen + LKW von hinten rechts rein, blieb letztendlich zwischen einer Hauswand & unserem Bus stecken und ich daraufhin leichtes Schleudertrauma, Rückenschmerzen, Nacken, Schultern, Kopf. Konnte auch den ersten Tag ab 3 Uhr morgens nicht mehr schlafen.
Habe dann die Tabletten bekommen & genommen: super. Mir wurde zwar sehr schwindelig, aber mir wurde eh empfohlen die Tabletten bitte abends zu nehmen. Schon ab dem ersten Abend mit Tabletten schlief ich besser und ein Großteil meiner Bewegungseinschränkung löste sich.

Eingetragen am 27.09.2017 als Datensatz 79473
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Wirbelsäulen-OP mit Müdigkeit, Benommenheit, Orientierungsstörungen, Sprachschwierigkeiten, Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit

Mein Vater erhielt nach einer Wirbelsäulen-OP auch Ortoton 750 (2/2/2) während des Klinikaufenthalts. Als immer stärker ersichtliche Nebenwirkungen traten auf Müdigkeit (auch tagsüber, u.a. während dem Erzählen und Essen eingenickt), Benommenheit, Desorientierung, Sprachschwierigkeiten,...

Ortoton bei Wirbelsäulen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonWirbelsäulen-OP21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Vater erhielt nach einer Wirbelsäulen-OP auch Ortoton 750 (2/2/2) während des Klinikaufenthalts. Als immer stärker ersichtliche Nebenwirkungen traten auf Müdigkeit (auch tagsüber, u.a. während dem Erzählen und Essen eingenickt), Benommenheit, Desorientierung, Sprachschwierigkeiten, Appetitlosigkeit, Interessenlosigkeit, fehlende Körperspannung. Nach dem Wechsel der Klinik bestand aufgrund dieser Symptome der Verdacht auf Schlaganfall. Mit dem Klinikwechsel wurde das Medikament abgesetzt - innerhalb von 4 Tagen war mein Vater wieder (fast) "der Alte". Seine Erinnerung an die 3 Wochen mit Ortoton-Einnahme ist ausgelöscht.

Eingetragen am 16.03.2015 als Datensatz 66877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Morbus Sudeck mit Benommenheit, Schwindel, Sehstörungen

Ich habe nach einer Handverletzung vor 11Jahren eine Nervenkompression in der Hand, die bis in die Schulter ausstrahlt (CRPS). Schmerztabletten halfen nicht, Gabapendin und Lyrika wurden auch schon in ausreichender Zahl ausprobiert und hatten keine Wirkung. Jetzt waren die Schmerzen dauerhaft...

Ortoton bei Morbus Sudeck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMorbus Sudeck1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach einer Handverletzung vor 11Jahren eine Nervenkompression in der Hand, die bis in die Schulter ausstrahlt (CRPS).
Schmerztabletten halfen nicht, Gabapendin und Lyrika wurden auch schon in ausreichender Zahl ausprobiert und hatten keine Wirkung.
Jetzt waren die Schmerzen dauerhaft und kaum mehr auszuhalten. Meine Schmerztherapeutin, die mich bereits über Jahre behandelt verschrieb mir Ortoton. Gestern Abend nach der 1. Einnahme von 2 Tabletten (sollte 3x tägl. 2 nehmen), stellte sich nach etwa 15 Min. Schwindelgefühl ein, ich hatte das Gefühl nicht mehr denken zu können, Sehstörungen und Wahrnehmungsstörungen kamen auch dazu. Die Frage an die Ärztin, ob dieses Medikament die Fahrtüchtigkeit, oder das Bedienen von Maschienen beeinträchtigen würde, wurde mit "Nein" beantwortet.
Ich bin nicht empfindlich, hätte aber unter keinen Umständen fahren können, bin auf den Wagen angewiesen und habe dieses Medikament nicht mehr genommen.
Diese "Nebenwirkungen" scheinen sehr häufig aufzutreten, werden aber im Beipackzettel nicht erwähnt. Wer ein KFZ fahren muss, dem rate ich dringend, das Medikament am Abend erstmalig einzunehmen um zu prüfen, ob es diese Nebenwirkungen hat. Ansonsten ist mein Fazit: Hände weg vom Steuer oder Maschienen, wenn man dieses Medikament einnimmt!

Eingetragen am 22.08.2015 als Datensatz 69309
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Muskelverspannungen mit Wirkungslosigkeit

Ich habe dieses Medikament gegen meine Verspannungen im Schulter-Nackenbereich von meiner Rheumaklinik für das Wochenende erhalten. Haben leider überhaupt nicht gewirkt, trotz hoher Dosis - wie Smarties ( da muss ich mich einem vorherigen Schreiber anschliessen). Ich wünsche mir "meine"...

Ortoton bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverspannungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament gegen meine Verspannungen im Schulter-Nackenbereich von meiner Rheumaklinik für das Wochenende erhalten. Haben leider überhaupt nicht gewirkt, trotz hoher Dosis - wie Smarties ( da muss ich mich einem vorherigen Schreiber anschliessen). Ich wünsche mir "meine" Tetrazepam zurück! Ein oder zwei Nächte eingenommen und alles war entspannt. Bisher habe ich noch keine wirksame Alternative bekommen :-(

Eingetragen am 08.01.2015 als Datensatz 65745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Hws + Lws Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Seit 2006 leide ich an einem HWS BSV. Medikation: Cortison Therapie, IBU 800 , Tetrazepam und auch PRT Spritzen. Nichts hat geholfen. 2011 dann 4 Wochen Reha weiterhin unter der Einnahme von IBU 800 und Tetrazepam. Nach Ende der Reha weiterhin 50 Einheiten Rehasport. Es ging dann zugegebenermaßen...

Ortoton bei Hws + Lws Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHws + Lws Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 2006 leide ich an einem HWS BSV. Medikation: Cortison Therapie, IBU 800 , Tetrazepam und auch PRT Spritzen. Nichts hat geholfen. 2011 dann 4 Wochen Reha weiterhin unter der Einnahme von IBU 800 und Tetrazepam. Nach Ende der Reha weiterhin 50 Einheiten Rehasport. Es ging dann zugegebenermaßen etwas besser aber keineswegs Schmerzfrei! Nun gut bevor ich mich ewig mit Medikamenten voll pumpe,hab ich mich damit abgefunden wohl nicht mehr Schmerzfrei zu werden.
2016 wurde dann ein BSV in der LWS diagnostiziert. Die ganze Prozedur von vorne nur ohne Tetrazepam. Gott sei Dank gab es das nicht mehr auf dem Markt. Mit hat es damals in keinster Form geholfen außer, dass es mich Dauermüde gemacht hat,aber die Schmerzen blieben. Auch hier wieder PRT Spritzen, Physiotherapie und natürlich Schmerzmittel. Aber auch hier hat nichts angeschlagen. Also folgte im April diesen Jahres eine OP der LWS, da sich der BSV trotz aller Medikation und Therapie nochmals verschlechtert hatte. Danach habe ich noch eine Weile Schmerzmittel nehmen müssen. 5 Wochen nach der OP bin ich dann wieder arbeiten gegangen. Ich arbeite Vollzeit in sitzender Tätigkeit. Die HWS fing natürlich jetzt wieder richtig an zu schmerzen. Eine OP der HWS hab ich abgelehnt. Ich weiß nicht warum,aber die Vorstellung an der HWS operiert zu werden macht mir Angst. Zumal ich da jemanden kenne, dem es rein gar nichts gebracht hat. Aber selbst wenn doch , ich hab da Angst vor, dann lieber die Schmerzen!
Ja und jetzt hab ich mich wohl etwas übernommen. Falsche Bewegung oder verhoben. Ich hab keine Ahnung. Auf jeden Fall hatte ich so Rückenschmerzen, das ich nicht zur Arbeit konnte. Also ab zum Arzt. Der verschrieb mir dann 4x tgl. 1 Ortoton und 2x tgl. Voltaren Resinat Ftb. plus Pantoprazol für den Magen.Und was soll ich sagen... am 3. Tag ging es schon viiiiiel besser. Heute bin ich völlig schmerzfrei. Auch in der HWS keine Schmerzen mehr. Ich kann den Kopf völlig normal und schmerzfrei in alle Richtungen bewegen. Ich weiß nicht, ob es an der Kombi mit Voltaren Resinat liegt oder nur am Ortoton. Ich habe keine Nebenwirkungen verspürt. Wichtig ist und das sagte mir auch der Arzt, man muss viel trinken. Ich trinke zu jeder Tablette ein großes Glas Wasser und bloß nicht auf nüchternem Magen einnehmen. Auch über den Tag achte ich auf viel Flüssigkeit.Ich fühle mich weder benommen noch müde oder hab mit Schwindelattacken zu tun. Ich kann Ortoton nur empfehlen. Ich hätte nie gedacht, das ich die HWS noch mal so bewegen kann wie heute. Wären die Rückenschmerzen nicht aufgetreten, hätte ich die Tbl vllt niemals verschrieben bekommen, denn um Hilfe für die HWS zu bekommen, habe ich,weil es in all den Jahren nicht geklappt hat , keinen Arzt mehr für aufgesucht. Für Leute mit BSV in der HWS noch ein kleiner Tipp, versucht ohne Kopfkissen zu schlafen auch wenn es anfangs schwer fällt, aber man gewöhnt sich daran, denn auch dann kann die Nackenmuskulatur viel besser entspannen. Ich war immer ein absoluter Bauchschläfer, aber im KH hat man mir dringend dazu geraten mir eine andere Schlafweise anzugewöhnen. Es fiel mir sehr schwer, aber heute geht es.

Eingetragen am 12.12.2017 als Datensatz 80775
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Muskelverspannungen mit Schwindel, Müdigkeit, Übelkeit, Bauchbeschwerden

Nach der ersten Anwendung: Schwindel, Müdigkeit, Übelkeit. Am zweiten Tag (nach der 4. Anwendung) Bauchgrummeln noch dazu

Ortoton bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverspannungen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Anwendung: Schwindel, Müdigkeit, Übelkeit.
Am zweiten Tag (nach der 4. Anwendung) Bauchgrummeln noch dazu

Eingetragen am 03.06.2017 als Datensatz 77690
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Muskelverhärtung, Muskelverspannungenungen mit Kreislaufprobleme

Hallo ich grüße euch , ich rate wirklich jedem von Ortoton ab , ja es wirkte recht schnell das stimmt , allerdings hatte ich Nebenwirkungen die echt nicht tragbar waren .schwindel , Panikattacken das Herz raste übertrieben schnell so das ich einen Krankenwagen rufen musste . Die Ärztin im...

Ortoton bei Muskelverhärtung, Muskelverspannungenungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverhärtung, Muskelverspannungenungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich grüße euch , ich rate wirklich jedem von Ortoton ab , ja es wirkte recht schnell das stimmt , allerdings hatte ich Nebenwirkungen die echt nicht tragbar waren .schwindel , Panikattacken das Herz raste übertrieben schnell so das ich einen Krankenwagen rufen musste . Die Ärztin im Krankenhaus hat mir empfohlen Ortoton sofort abzusetzen. Meine Blutwerte sind sonst super ich bin Sportler und Kern gesund .nach dem absetzen heute Tag 3 bekomme ich vereinzelt immer noch Herzrasen und leichter Schwindel .arbeiten konnte ich leider in diesem Zustand nicht mehr . Ich merke wie es langsam abklingt. Ich rate jedem die Finger von dem Zeug zu lassen .geht lieber zur Physiotherapie oder versucht es mit natürlichen Mitteln . Nie wieder Ortoton.

Eingetragen am 08.03.2018 als Datensatz 82427
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Muskelverspannungen mit Schwindel, Krampfanfall

Ursprünglich habe ich Ortoton von meinem Orthopäden wegen meiner Schmerzen in der Schulter verschrieben bekommen. Ich hatte Ortoton sehr geing dosiert (3Stck/Tag) und das auch nur 1-2 Tage. Dann habe ich die Kortisonkeule bekommen und alles war gut. Vor zwei Tagen habe ich Ortoton...

Ortoton bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverspannungen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ursprünglich habe ich Ortoton von meinem Orthopäden wegen meiner Schmerzen in der Schulter verschrieben bekommen. Ich hatte Ortoton sehr geing dosiert (3Stck/Tag) und das auch nur 1-2 Tage. Dann habe ich die Kortisonkeule bekommen und alles war gut.
Vor zwei Tagen habe ich Ortoton zweckentfremdet, weil ich seit ca. 1 Woche starke Kopfschmerzen mit Übelkeit habe und die Probleme gefühlt vom Nacken bzw. Trapezmuskel her kommen könnten. Dosiert habe ich dann 3 x täglich 2 Tabletten. Relativ schnell merkte ich leichten Schwindel, was aber kurze Zeit nach der Einnahme wieder verschwand. Letzte Nacht gab es nun ein böses Erwachen. Ich hatte einen so heftigen Krampf in der linken Wade, dass ich selbst jetzt, stunden später, nicht richtig laufen kann. Das einzige, was mir als Grund, war Ortoton als Ursache und siehe da, ein Blick auf den Beipackzettel zeigte, dass man durchaus Krämpfe bekommen kann. Ich habe mich derart über die Heftigkeit des Krampfes erschrocken, dass ich Ortoton ab sofort nicht mehr nehmen werde.

Eingetragen am 28.02.2018 als Datensatz 82240
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Methocarbamol

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von ines
ines
Benutzerbild von Lilli24
Lilli24
Benutzerbild von Ste_fan_ie
Ste_fan_…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 103 Benutzer zu Methocarbamol

[]