leichte Kopfschmerzen

Wir haben 5 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung leichte Kopfschmerzen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg810
Durchschnittliches Alter in Jahren560
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,820,00

Die Nebenwirkung leichte Kopfschmerzen trat bei folgenden Medikamenten auf

Femibion (1/6)
16%
Livial (1/16)
6%
Limptar (1/18)
5%
Cotrim (1/329)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung leichte Kopfschmerzen bei Femibion

 

leichte Kopfschmerzen bei Femibion für Schwangerenvitamine

Am Anfang von der Femibion Nr.1 leichte Kopfschmerzen gehabt,hat sich nach 2 Wochen umgestellt.

Femibion bei Schwangerenvitamine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemibionSchwangerenvitamine22 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang von der Femibion Nr.1 leichte Kopfschmerzen gehabt,hat sich nach 2 Wochen umgestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 76929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Folsäure, Vitamin B

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung leichte Kopfschmerzen bei Livial

 

Gewichtszunahme, leichte Kopfschmerzen bei Livial für wechsel

Ich habe sehr startke Wechseljahresbeschwerden, Schweissausbrüche, Verlust der Libido, etc. Seit Oktober 2014 habe ich keine Mestruation mehr. Ich habe in Absprache mit der Frauenärztin schon verscheidene Hormontherapien gemacht u.a. Progesteros, Utrogestan usw. nichts schlägt an. jetzt nehme ich...

Livial bei wechsel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Livialwechsel12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe sehr startke Wechseljahresbeschwerden, Schweissausbrüche, Verlust der Libido, etc. Seit Oktober 2014 habe ich keine Mestruation mehr. Ich habe in Absprache mit der Frauenärztin schon verscheidene Hormontherapien gemacht u.a. Progesteros, Utrogestan usw. nichts schlägt an. jetzt nehme ich Tibolon/Livial. Bis jezt noch keine Besserung, nicht mal ansatzweise, aber schon starke Gewichtszunahme , Bauchschmerzen und Blähgefühl. Bin enttäuscht, ändert das noch?

Eingetragen am  als Datensatz 79607
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tibolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung leichte Kopfschmerzen bei Cotrim

 

leichte Kopfschmerzen bei Cotrim forte für Blasenentzündung

Nehme Cotrim Forte als starker Allergiker immer wieder. Einzige Nebenwirkung sind leichte Kopfschmerzen. Bereits nach einer Tablette fast beschwerdefrei. Das alles, obwohl mein Urin voller Blut war. Alle pflanzlichen Mittel mit Korbblütlern Verträge ich nicht. Meine Tochter hat im letzten Jahr...

Cotrim forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Cotrim Forte als starker Allergiker immer wieder. Einzige Nebenwirkung sind leichte Kopfschmerzen. Bereits nach einer Tablette fast beschwerdefrei. Das alles, obwohl mein Urin voller Blut war. Alle pflanzlichen Mittel mit Korbblütlern Verträge ich nicht. Meine Tochter hat im letzten Jahr Ciprofloxacin bekommen, auch für eine Blasenentzündung. Nach zwei Tabletten kam sie nicht mehr in ihre Wohnung, Schmerzen im ganzen Körper, alle Sehnen und Gelenke knirschten. Sie war 1,5 Jahre krank. Da lieber Cotrim nehmen. Die Nebenwirkungen lassen sich doch aushalten.

Eingetragen am  als Datensatz 79664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit leichte Kopfschmerzen aufgetreten:

Gewichtszunahme (1/5)
20%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]