Cotrim

Das Medikament Cotrim wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cotrim wurde bisher von 337 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5.2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Cotrim traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Kopfschmerzen (89/373)
24%
Übelkeit (82/373)
22%
Schwindel (54/373)
14%
Müdigkeit (36/373)
10%
keine Nebenwirkungen (28/373)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 222 Nebenwirkungen bei Cotrim

Cotrim wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Blasenentzündung51%(177 Bew.)
Harnwegsinfekt22%(62 Bew.)
Sinusitis2%(7 Bew.)
Bakterielle Infektion2%(6 Bew.)
Prostatitis1%(4 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 58 Krankheiten behandelt mit Cotrim

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Cotrim

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Cotrimoxazol98% (137 Bew.)
Cotrimox2% (1 Bew.)

Wir haben 372 Patienten Berichte zu Cotrim.

Prozentualer Anteil 87%13%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg6581
Durchschnittliches Alter in Jahren4252
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,1625,55

In Cotrim kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Cotrimoxazol

Fragen zu Cotrim

alle Fragen zu Cotrim

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Cotrim für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Cotrim forte jetzt zum zweiten Mal zur Behandlung einer Blasenentzündung (das erste Mal vor ca. 10 Jahren). Wie auch schon beim ersten Mal haben sich die Beschwerden bereits nach der Einnahme der ersten Tablette enorm gebessert. Nebenwirkungen traten bei mir absolut keine auf. KEINE...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Cotrim forte jetzt zum zweiten Mal zur Behandlung einer Blasenentzündung (das erste Mal vor ca. 10 Jahren). Wie auch schon beim ersten Mal haben sich die Beschwerden bereits nach der Einnahme der ersten Tablette enorm gebessert. Nebenwirkungen traten bei mir absolut keine auf. KEINE Zahnfleischprobleme, Hautprobleme, Magen-Darm-Beschwerden oder sonstiges.
Ich habe dieses Medikament ausgezeichnet vertragen und möchte mit meinem Bericht den Lesern hier Mut machen - nicht jeder Mensch ist gleich, es muss nicht immer zu Nebenwirkungen kommen! Kopf hoch und gute Besserung!

Eingetragen am  als Datensatz 45560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Eileiterentzündung mit tränende Augen, Augenrötung, Nackenschmerzen, Schweißausbrüche, Hautrötungen, Juckreiz, Atembeschwerden, Druckgefühl in der Brust, Hitzegefühl

Ich habe das Medikament 4 Tage genommen, da bekam ich tränende, gerötete Augen - dachte mir erst nichts dabei, da ich auch allergisch auf Pollen reagiere. Abends dann bei leichtem Training Schweißausbrüche, heißes Gesicht und Schmerzen im Nacken. Am 5. Tag wachte ich mit stark juckender,...

Cotrim bei Eileiterentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimEileiterentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament 4 Tage genommen, da bekam ich tränende, gerötete Augen - dachte mir erst nichts dabei, da ich auch allergisch auf Pollen reagiere. Abends dann bei leichtem Training Schweißausbrüche, heißes Gesicht und Schmerzen im Nacken.
Am 5. Tag wachte ich mit stark juckender, geröteter Haut (großflächig) am ganzen Körper auf, der gut 2 Tage nach Absetzen noch anhielt. Zusätzlich hatte ich ein Druckgefühl in der Zwerchfellgegend, so als hätte man zuviel Luft im Magen. Zusätzlich bekam ich schwerer Luft als normal. Ich war erhitzt (Haut war sehr warm) und doch hab ich gefroren.

Ich kann die Tabletten nicht wirklich empfehlen. @Menschen mit Sulfosalazin-Allergie: Hier könntet ihr auch reagieren. Vorher mit dem Doc genau absprechen.

Eingetragen am  als Datensatz 42981
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Grippesymptome, Muskelschmerzen, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Depressive Verstimmungen, Abgeschlagenheit, juckender Ausschlag

Ich bekam das Antiobiotikum wegen einer Blasenentzüdung. In den ersten beiden Tagen war alles gut, die Blasenentzündung ging schnell zurück. Nach 5 Tagen jedoch kamen grippeähnliche Erscheinungen dazu. Halsschmerzen, schmerzende Augen, schmerzende Muskeln, Kopfschmerzen und erhöhte...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Antiobiotikum wegen einer Blasenentzüdung.
In den ersten beiden Tagen war alles gut, die Blasenentzündung ging schnell zurück.
Nach 5 Tagen jedoch kamen grippeähnliche Erscheinungen dazu.
Halsschmerzen, schmerzende Augen, schmerzende Muskeln, Kopfschmerzen und erhöhte Temperatur.
Am schlimmsten waren aber Schlappheit und Depression!!!
Am 6. Tag dann begann ein heftiger juckender Hautausschlag, der sich innerhalb kürzester Zeit am ganzen Körper verteilte. Dunkelrote Punkte überall.
Die letzte Einnahme liegt jetzt genau 7 Tage zurück, ich habe noch immer deutliche Spuren am Körper.
Nie wieder Cotrim!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 33491
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit anaphylaktischer Schock, Quaddelbildung

Innerhalb weniger Minuten (2-3 Min.) nach Einnahme der ersten Gabe anaphylaktischer Schock mit starker Urtikaria (Quaddeln)am ganzen Körper und Angioödem (Halszuschwellen), schwere Atemnot. Meine Cousine war zum Glück bei mir und hat sofort den Arzt angerufen, der mit das Medikament eine halbe...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Innerhalb weniger Minuten (2-3 Min.) nach Einnahme der ersten Gabe anaphylaktischer Schock mit starker Urtikaria (Quaddeln)am ganzen Körper und Angioödem (Halszuschwellen), schwere Atemnot.
Meine Cousine war zum Glück bei mir und hat sofort den Arzt angerufen, der mit das Medikament eine halbe Stunde vorher verschrieben hat. Wir sind dann dort hin gefahren und ich wurde sofort in ein Zimmer gebracht, wo mir Zugänge gelegt wurden und dann eine Schockbehandlung mit Adrenalin, Antihistamin und Cortison gemacht wurde.
Das hört sich jetzt wirklich blöd an aber ich dachte wirklich dass es jetzt vorbei ist. Der Arzt sagte noch, dass er das machen muss, weil sonst mein Herz stehen bleiben würde. Dann ging es mir recht schnell wieder gut, die Quaddeln gingen nach und nach Weg und ich habe wieder gut Luft bekommen. Danach musste ich direkt ins Krankenhaus und zwei Tage dort bleiben. Mir ging es dann wieder gut, die Blasenentzündung war weg, ich bin nur mit einer Pilzinfektion nach Hause gegangen...
Ich kann wirklich sagen dass das die schlimmsten Minuten in meinem Leben waren und ich will nie nie wieder so etwas erleben.
Im Krankenhaus wurde mir gesagt dass das Medikament eigentlich kaum mehr verschrieben wird.
In meinen Augen ist Cotrim ein übles Zeug. Es kann Lebensbedrohlich sein und das wegen einer Blasenentzündung...das ist es wirklich nicht Wert.
Es gibt bestimmt Leute die das gut vertragen und es gibt sicherlich Medikamente, die ich gut vertrage und andere damit schlechte Erfahrungen machen.
Ich habe hier nur meine Erfahrung mit Cotrim geschildert.

Eingetragen am  als Datensatz 78254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim-CT 800 mg/160 mg Tabletten für Blasenentzündung mit Abgeschlagenheit, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Mundschleimhautentzündung

Ich habe die Cotrim-CT 800 mg/160 mg Tabletten wegen einer seit mehreren Wochen bestehenden Blasenentzündung, die auch Schmerzen in der Flankengegend verursachte, verschrieben bekommen. Leider hatten pflanzliche Präparate zuvor keine Wirkung. Ich nahm zuvor ein Präparat mit Bärentraubenextrakt....

Cotrim-CT 800 mg/160 mg Tabletten bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim-CT 800 mg/160 mg TablettenBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Cotrim-CT 800 mg/160 mg Tabletten wegen einer seit mehreren Wochen bestehenden Blasenentzündung, die auch Schmerzen in der Flankengegend verursachte, verschrieben bekommen. Leider hatten pflanzliche Präparate zuvor keine Wirkung. Ich nahm zuvor ein Präparat mit Bärentraubenextrakt. Sicherlich war es nicht verkehrt, dass ich weitere Maßnahmen ergriff wie Nieren- und Blasentee trinken und Meerrettich essen, da dieser antibakterielle Wirkung haben soll.

Das Antibiotikum war somit die letzte Wahl. Das Medikament hat in den ersten Tagen zu einer Abgeschlagenheit mit Gliederschmerzen und Kopfschmerzen geführt. Zwar war das kein tolles Gefühl, aber dennoch tolerierbar. Was mich allerdings gestört hat, waren Probleme im Mundraum. Ich bekam am dritten Tag wunde Stellen an der Wange und unter der Zunge. Der Arzt meinte, diese Nebenwirkung käme bei Antibiotika schon mal vor. Ich versuche diese Stellen nun mit Myrrhen-Tinktur zu behandeln. Das soll sehr hilfreich sein. Außerdem habe ich beobachtet, dass die Tabletten auf leerem Magen zu Übelkeit führten.
Insgesamt würde ich das Antibiotikum empfehlen, wenn die Entzündung mit pflanzlichen Präparaten, Wärme und viel Trinken nicht in den Griff zu bekommen ist. Zwar nehme ich auch äußerst selten Antibiotika, allerdings sei es nicht ungefährlich mit einer Blasenentzündung lange Zeit rumzulaufen, da diese theoretisch auch zu den Nieren aufsteigen könnte, sagte mir mein Nephrologe. Nach dem Antibiotikum wäre es wohl sinnvoll, (probiot.) Joghurt zu essen. Was ich von speziellen Aufbaupräparaten halten soll, weiß ich nicht. Solange man keine Probleme hat, sei es lt. meines Arztes nicht nötig, weiter was zu machen.

Eingetragen am  als Datensatz 65986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim-CT 800 mg/160 mg Tabletten
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Kopfschmerzen, Metallgeschmack, Unruhe, Wahrnehmungsstörungen, Unterleibschmerzen, Rückenschmerzen

Ich bekam Cotrim Forte aufgrund diverser Symptome (Unterleibsschmerzen und Schmerzen beim Wasserlassen) und einer erhöhten Anzahl roter Blutkörperchen im Urin (Verdacht auf Blasenentzündung) verschrieben. Innerhalb von zwei Tagen waren die Beschwerden weitestgehend behoben, allerdings bekam ich...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Cotrim Forte aufgrund diverser Symptome (Unterleibsschmerzen und Schmerzen beim Wasserlassen) und einer erhöhten Anzahl roter Blutkörperchen im Urin (Verdacht auf Blasenentzündung) verschrieben. Innerhalb von zwei Tagen waren die Beschwerden weitestgehend behoben, allerdings bekam ich starke Kopfschmerzen, welche ich nur mit Schmerzmitteln ertragen konnte. Nachts wachte ich mit Wahrnehmungsstörungen, Unruhe und einem metallischen Geschmack im Mund auf. Am dritten Tag der Behandlung waren die Kopfschmerzen verschwunden, allerdings setzten Unterleibs- und Bandscheibenschmerzen ein, welche ich ebenfalls nur mit Schmerzmitteln unter Kontrolle bringen konnte. Die nächtliche Unruhe blieb bestehen. Nach Beendigung der Einnahme blieben die Unterleibs- und Rückenschmerzen noch einige Tage bestehen.

Eingetragen am  als Datensatz 57565
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim Forte Ratiopham für Blasenentzuendung mit Schlaflosigkeit, Unruhe, Restless-Legs-Syndrom

Schlaflosigkeit,Unruhe(Restless Legs) Ich muss morgens und abends eine Tablette nehmen, mit der Tablette tagsüber gibt es keine Probleme. Aber die Einnahme abends macht mich total unruhig.Ich bin todmüde aber liege im Bett und drehe mich hin und her,komme kaum zum einschlafen und wenn ich...

Cotrim Forte Ratiopham bei Blasenentzuendung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim Forte RatiophamBlasenentzuendung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlaflosigkeit,Unruhe(Restless Legs)
Ich muss morgens und abends eine Tablette nehmen, mit der Tablette tagsüber gibt es keine Probleme. Aber die Einnahme abends macht mich total unruhig.Ich bin todmüde aber liege im Bett und drehe mich hin und her,komme kaum zum einschlafen und wenn ich einschlafe dann ist es nur ein leichter Schlaf und ich werd andauernd wach! Ausserdem merke ich am Anfang des ins Bett gehens das ich eine ganz üble Unruhe in den Beinen haben,so als müßte ich sie immer anspannen oder wieder aufstehen.

Eingetragen am  als Datensatz 4208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim forte für Blasenentzündung mit Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Atemnot

bitte nehmt nicht dieses medikament nichthabe die nebenwirkungen seit 9 owchen!!h hatte am anfang 1 woche nach dem antibiotikum sehr starken schwindel übelkeit erbrechen atemnot alles mögliche nach 6 wochen wurde es besser jetzt nach der 9 woche kämpfe ich immer noch ab und zu werden noch meine...

Cotrim forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bitte nehmt nicht dieses medikament nichthabe die nebenwirkungen seit 9 owchen!!h hatte am anfang 1 woche nach dem antibiotikum sehr starken schwindel übelkeit erbrechen atemnot alles mögliche nach 6 wochen wurde es besser jetzt nach der 9 woche kämpfe ich immer noch ab und zu werden noch meine beine taub meine arme auch gehe immer noch zu den ärzten lag im krankenhaus haben nichts gefunden zum schluss kamich in die psychiatrie da mir kein arzt geglaubt hatte !!!!! ich bin heute immer noch verzweifelt aber wie manchmal ist es besser dann wieder ein tag schlechter !!!!!!! ich war überall beim othopäden beim hno arzt beim neurologen jeder hat mich für verrückt erklärt ich war froh das meine mnutter zu mir steht die ärzte kann mann alle vergessen hier!!!! wegen diesem medikament ist mein ganzes leben im arsch das ist meine schlimmste zeit gewesen und hält immer noch an !!!

Eingetragen am  als Datensatz 26640
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim forte ratiopharm für Prostatitis mit Pilzbefall auf der Eichel

Pilzbefall auf der Eichel.

Cotrim forte ratiopharm bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forte ratiopharmProstatitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pilzbefall auf der Eichel.

Eingetragen am  als Datensatz 449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Allergische Hautreaktion

Das wird deutlich, bitte nur lesen wenn du nicht zu empfindlich bist. Ich hatte Cotrim von meinem Arzt gegen eine Blasenentzündung erhalten. Nach der 7ten Tablette bekam ich eine üble allergische Reaktion an meinen Hoden. An der Unterseite des Hodensacks verhärtete sich die Haut und es begann so...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das wird deutlich, bitte nur lesen wenn du nicht zu empfindlich bist. Ich hatte Cotrim von meinem Arzt gegen eine Blasenentzündung erhalten. Nach der 7ten Tablette bekam ich eine üble allergische Reaktion an meinen Hoden. An der Unterseite des Hodensacks verhärtete sich die Haut und es begann so doll an zu Jucken, das ich fast verrück geworden bin. Ich hab’s gewaschen, gepudert, gesalbt alles nix geholfen, nur frei in Luft baumeln zu lassen war halbwegs erträglich aber auch erst nach ca. 1 Stunde solange hat es gedauert bis dieser überdimensionale Wahsinnsjuckreiz ein bissel nachlässt so das man wieder an etwas anderes denken kann. Spüren tut man es aber die ganze Zeit.
Das wirklich schlimme war aber das ich ein bissel dämlich bin, oder milder ausgedrückt das mein Schmerzgedächtnis anscheinend nicht so richtig gut funktioniert. Ca. 1,5 Jahre später habe ich wieder eine Blasenentzündung. Wer das kennt, ständig nachts raus für ca. 1 Schnapsglas Pipi, man kann das nerven. Letzten Samstag beschloss ich in der Nacht, dass das nicht so weitergehen kann und schaute in meinen Apothekenschrank. Da fand ich diese angebrochene Cotrimschachtel auf der stand in verlockenden Worten, "Gegen Blasenentzündung". Ich wunderte mich noch das 7 Tabletten eines Antibiotikums fehlten, wo doch jedes Kind weiß, immer die ganze Schachtel nehmen sonst werden die bösen Bakterien resistent. Also ich nehme eine und 5 Minuten später wusste ich wieder warum ich die abgesetzt hatte. Das Jucken am Hoden kam schlagartig und zwar extrem aggressiv zurück. Nun sitz ich hier nur mit T-Shirt und Strümpfen bekleidet vor meinem Rechner und schreibe diese Zeilen während ich mich selber verfluche, dass ich nicht wenigstens auf die Schachtel geschrieben habe, "Vorsicht, Vorsicht, Vorsicht, extremes Jucken im Intimbereich bzw. Hodensack. Ja, diesen Warnhinweis werde ich dann wohl jetzt mal anbringen, ach so das Jucken hält seit 3 Tagen an und morgen geh ich wohl mal besser zum Arzt.

Eingetragen am  als Datensatz 36157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Nackenstarre, Schwindel, Benommenheit, Kopfschmerzen, Übelkeit

Bitte, bitte, nehmt euch die Zeit meinen Bericht zu lesen. Falls ihr keine Zeit habt: BITTE FINGER WEG VON COTRIM! Ich habe Cotrim aufgrund einer Blasenentzündung verschrieben bekommen. Wenige Stunden nach der Einnahme steifer Nacken, Schwindel, Benommenheit, und vorallem: unglaublich (!)...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bitte, bitte, nehmt euch die Zeit meinen Bericht zu lesen. Falls ihr keine Zeit habt: BITTE FINGER WEG VON COTRIM!

Ich habe Cotrim aufgrund einer Blasenentzündung verschrieben bekommen.

Wenige Stunden nach der Einnahme steifer Nacken, Schwindel, Benommenheit, und vorallem: unglaublich (!) starke (!) unerträgliche (!) KOPFSCHMERZEN. Habe stundenlang im Bett gelegen und war kaum fähig, mich zu bewegen, da der Schmerz durch Mark und Bein ging. Solch einen intensiven Schmerz habe ich wirklich noch niemals, niemals erlebt. Ich war verzweifelt und habe Tränen vergossen, als selbst mehrere Tabletten hochdosierter Schmerzmittel nicht geholfen haben. Aufstehen konnte ich mehrere Stunden nicht.

Als ich es nicht mehr ausgehalten habe, bin ich ins Krankenhaus. Dort wurde mir gesagt, dass ich mir wahrscheinlich zusätzlich eine Grippe eingefangen hätte. Ich solle Cotrim 5 Tage durchnehmen. Weitere Hinweise habe ich nicht bekommen. Gewundert habe ich mich, da ich weder Halsschmerzen noch Fieber hatte (normalerweise Symptome bei einem grippalen Infekt) und bei solchen Nebenwirkungen von Cotrim normalerweise ein Bluttest gemacht werden muss. Dies wurde nicht als nötig empfunden.

Zuhause ging es wieder bergab. Unglaubliche Kopfschmerzen, Übelkeit. Ich habe dann telefonisch die Meinung eines Facharztes in einem anderen Klinikum eingeholt. Als ich ihm sagte, ich würde ein Antibiotikum zur Behandlung einer Blasenentzündung nehmen und dass ich migräneartige Kopschmerzen und einen steifen Nacken hätte, fragte mein Arzt sofort, ob ich Cotrim nehmen würde. Ich bejahte.

Das Medikament ist aus verschiedenen Antibiotika zusammengesetzt (co=zusammen, tri=drei) und deswegen für viele Patienten nicht gut verträglich, da es dem Körper Wasser entzieht. Daher die typischen Nebenwirkungen einer Dehydrierung. Der Facharzt fügte hinzu, dass er jungen Frauen in meinem Alter (ich bin 23) niemals dieses Medikament verschreiben würde, da es Mittel gibt, die besser geeignet sind.

Falls ihr dieses Medikament verschrieben bekommt, sollen bei euch die ALARMGLOCKEN klingeln. Natürlich gibt es Personen, die das Mittel gut vertragen. Aber ich sage euch dass ich alleine an den Kopfschmerzen zugrunde gegangen bin. In den letzten 6 Stunden habe ich weitere 4 starke Tabletten Schmerzmittel genommen. Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn ich noch weitere 9 Tabletten genommen hätte. Allein bei dem Gedanken dreht sich mir der Magen um.

Bitte seid vorsichtig. Fragt euren Arzt nach den Risiken. Fragt nach einen anderen Medikament. Bitte hört auf euer Bauchgefühl. Wenn ihr denkt, dass etwas nicht stimmt, gebt euch nicht mit einfachen Antworten zufrieden. Wir als Patienten haben ein Recht auf eine gute Beratung und Behandlung, und Recht auf ein Medikament, dass uns hilft - nicht auf eins, das uns krank macht.

Eingetragen am  als Datensatz 33085
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim sandoz für Zystitis, erkältung mit Kopfschmerzen, Nackenschmerzen

Habe bisher erst die dritte Tablette eingenommen - Schmerzen beim Wasserlassen sind zwar seitdem verschwunden, dafür aber starke migräneartige Kopf- und Nackenschmerzen, die ich mit Schmerzmitteln bekämpfen muss.

Cotrim sandoz bei Zystitis, erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim sandozZystitis, erkältung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bisher erst die dritte Tablette eingenommen - Schmerzen beim Wasserlassen sind zwar seitdem verschwunden, dafür aber starke migräneartige Kopf- und Nackenschmerzen, die ich mit Schmerzmitteln bekämpfen muss.

Eingetragen am  als Datensatz 5095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Depressive Verstimmungen

Nach 3 Tagen der Anwendung von Cotrim war ich depressiv und habe den ganzen Tag grundlos geheult. Nach Absetzen des Medikaments war alles wieder gut.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Tagen der Anwendung von Cotrim war ich depressiv und habe den ganzen Tag grundlos geheult.
Nach Absetzen des Medikaments war alles wieder gut.

Eingetragen am  als Datensatz 48352
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Unterleibsbeschwerden, Übelkeit, Quaddeln, Juckreiz, Abgeschlagenheit

10 Tage Cotrim in der höheren Dosis (960mg, 20 Stück) eingenommen wegen einer Blasenentzündung. Zu Beginn der ersten Tage massive Müdigkeit, Belastungsabhängige Schmerzen im Unterleib/Leiste, Bauchschmerzen und leichte Übelkeit direkt nach der Einnahme. Die ganze Einnahmezeit war ich deswegen...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

10 Tage Cotrim in der höheren Dosis (960mg, 20 Stück) eingenommen wegen einer Blasenentzündung.

Zu Beginn der ersten Tage massive Müdigkeit, Belastungsabhängige Schmerzen im Unterleib/Leiste, Bauchschmerzen und leichte Übelkeit direkt nach der Einnahme.
Die ganze Einnahmezeit war ich deswegen krankgeschrieben gewesen und förmlich an das Bett gefesselt.
Verbesserung der Beschwerden bereits nach 1 Tag - Fehlanzeige!

Auf Nachfrage wie ich die Tablette wegen der massiven Größe schlucken sollte - einfach in etwas Wasser lösen.
Das Ende vom Lied - Erbrechen aufgrund des starken bitteren Geschmacks. Nur mit achteln (einer halben Tablette!), war es mir überhaupt möglich diese ein zu nehmen.

Es wäre auch so ziemlich das "einzigste" Antibiotikum was es dagegen geben sollte was ich nicht glaube, wieviel ich hier von Allergien darauf bereits las, muss doch da ebenfalls Alternativen wie auch für Penicilin-Allergien geben!

Gestern, am letzten Tag weiterhin Schmerzen im Unterleib/Leiste, zusätzlich Rote Flecken, Quaddeln, mäßiger Juckreiz am ganzen Körper, Abgeschlagenheit und starkes Hitzegefühl im Gesicht.

Heute 1. Tag danach, Schmerzen gleichbleibend, die neu dazugekommen Beschwerden wurden noch stärker. Nach Blutentnahme und Urinprobe, zur Auswertung beim Arzt wegen der Schmerzen, erfuhre ich das die neu dazugekommenen Sypmtome für eine Allergie gegen das Medikament deuten. Dagegen bekam ich nichts verschrieben trotz des Ausmaßes, um die Symptome zu lindern. Es wurde heute zeutweise unerträglich mit dem Juckreiz und Hitzegefühl.

Die Schmerzen sind wohl Verspannungen vom langen Liegen (trotz Schmerzen hatte ich auch gesessen, Stehen, Gehen bin ich gegangen wie ein alter Mensch, Treppe gekrochen um hinther völlig fertig wieder liegen zu können).

Das einzigse Positive was ich zu dem sagen kann, trotz vorzeitiger Kontrolle (normal 2 - 3, 5 Tage) keine Entzündungswerte usw. im Blut und Urin nachweisbar.

Ich würde es wieder nehmen, sofern prophylaktisch etwas dagegen unternommen werden kann das die Nebenwirkungen / Allergie gar nicht erst oder wenig auftritt.

Geholfen gegen Entzündung hatte es im Nachhein trotz der Folgen sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 77300
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim-Ct 960 für harnwegsinfekt, Blasenentzündung mit Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Übelkeit, Schmerzen im Bewegungsapparat

Migräneartige Kopfschmerzen mit Nakensteife und Übelkeit, heftige Muskel-und Gelenkschmerzen, zittrig am ganzen Körper.

Cotrim-Ct 960 bei harnwegsinfekt, Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim-Ct 960harnwegsinfekt, Blasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Migräneartige Kopfschmerzen mit Nakensteife und Übelkeit, heftige Muskel-und Gelenkschmerzen, zittrig am ganzen Körper.

Eingetragen am  als Datensatz 2589
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim forte für Harnwegsinfektion mit Verstopfung, Blähungen, Durchfall, Pilzinfektion

Verstopfung, Blähungen, weicher Stuhlgang/Durchfall, Pilzinfektion am After und in der Scheide

Cotrim forte bei Harnwegsinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteHarnwegsinfektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verstopfung, Blähungen, weicher Stuhlgang/Durchfall, Pilzinfektion am After und in der Scheide

Eingetragen am  als Datensatz 560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim forte für harnwegsinfekt, harnwegsinfekt, harnwegsinfekt, Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe über Jahre Probleme mit Harnwegsinfekte und hab schon viel ausprobiert. Antiobiotika musste ich auch immer wieder nehmen und hab sie vertragen. Ich denke das muss auch mal geschrieben werde, da die Erfahrunge die ich hier gelesen habe nicht gerade motivierend sie und für viele...

Cotrim forte bei Blasenentzündung; nitrofurantoin bei harnwegsinfekt; cibrobay bei harnwegsinfekt; Angocin N bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteBlasenentzündung10 Tage
nitrofurantoinharnwegsinfekt30 Tage
cibrobayharnwegsinfekt7 Tage
Angocin Nharnwegsinfekt2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe über Jahre Probleme mit Harnwegsinfekte und hab schon viel ausprobiert. Antiobiotika musste ich auch immer wieder nehmen und hab sie vertragen.
Ich denke das muss auch mal geschrieben werde, da die Erfahrunge die ich hier gelesen habe nicht gerade motivierend sie und für viele beunruhigend, daher mein positives Statement, denn nicht alle reagieren gleich, ich hatte bei diesen Antiobiotika keine Nebenwirkungen. Ich hab auch ehrlich gesagt noch nie von jemandem gehört, daß er so viel Nebenwirkungen hat wie hier beschrieben.
Vielleicht sollte man nicht immer den Beipackzettel bis in das Detail lesen, denn dies verunsichert viele und manche Menschen warten regelrecht das die Nebenwirkung auftaucht.
Man kann auch parallel viel mit alternativen Mittel, machen die mit viel Geduld auch zum Erfolg führen. Ich nehme z.B als 2-3 Monats Therapie Wobenezym und Angocin im wechsel. Angocin nehme ich dann auch im akuten Zustand und oft kann auch Antiobiotika verzichtet.Angocin ist auch hilfreich bei beginnenden Erkältungen.

Eingetragen am  als Datensatz 21879
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
nitrofurantoin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
cibrobay
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Angocin N
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol, Nitrofurantoin, Ciprofloxacin, Kapuzinerkressekraut, Meerettichwurzel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimhexal forte für Nieren-Beschwerden, Beckenbodenentzündung mit Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Fieber

Nach 4 Tagen regelmässiger Einnahme (1 früh/0 mittag/1 abends) am 5. Tag plötzlich sehr starke Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Übelkeit. Mehrmaliges Erbrechen, auch ohne was zu essen - also trinken kaum möglich. Ausserdem Fieber, aufgedunsene Lippen. Symptome halten den ganzen Tag an. Ich habe...

Cotrimhexal forte bei Nieren-Beschwerden, Beckenbodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimhexal forteNieren-Beschwerden, Beckenbodenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 4 Tagen regelmässiger Einnahme (1 früh/0 mittag/1 abends) am 5. Tag plötzlich sehr starke Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Übelkeit. Mehrmaliges Erbrechen, auch ohne was zu essen - also trinken kaum möglich. Ausserdem Fieber, aufgedunsene Lippen. Symptome halten den ganzen Tag an. Ich habe sofort aufgehört Corim zu nehmen, was nach Packungsbeilage bei diesen Symptomen auch richtig ist.

Eingetragen am  als Datensatz 6113
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim forte für harnwegsinfekt, Bronchitis mit Allergischer Schock, Hautausschlag, Fieber, Lympknotenschwellung

Am 11 Tag kam es zu einem Allergieschock starker Hautausschlag am ganzen Körper wie bei Röteln,geschwollene Lympknoten im Nacken und Halsbereich 38,8 Fieber und schlechter allgemeinzustand.

Cotrim forte bei harnwegsinfekt, Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteharnwegsinfekt, Bronchitis11 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 11 Tag kam es zu einem Allergieschock
starker Hautausschlag am ganzen Körper wie bei Röteln,geschwollene Lympknoten im Nacken und Halsbereich 38,8 Fieber und schlechter allgemeinzustand.

Eingetragen am  als Datensatz 204
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Magendrücken

Schnelle Wirkung. Außer leichtes Magendrücken keine Nebenwirkung

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schnelle Wirkung. Außer leichtes Magendrücken keine Nebenwirkung

Eingetragen am  als Datensatz 21884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt mit Unverträglichkeitsreaktion, Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Herzrasen, Atemnot

Vor zwei Tagen hatte ich abends auf einmal starke Beschwerden hinsichtlich einer Blasenentzündung, da ich mich nicht die ganze Nacht quälen wollte, habe ich den örtlichen Notdienst aufgesucht. Dieser hat mir nach einer Urinprobe Cotrim forte verabreicht. Leider fragte er mich nicht nach...

Cotrim bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor zwei Tagen hatte ich abends auf einmal starke Beschwerden hinsichtlich einer Blasenentzündung, da ich mich nicht die ganze Nacht quälen wollte, habe ich den örtlichen Notdienst aufgesucht. Dieser hat mir nach einer Urinprobe Cotrim forte verabreicht. Leider fragte er mich nicht nach Medikamentenunverträglichkeiten, sonst wäre mir vermutlich viel erspart geblieben. Cotrim ist auch unter Kepinol bekannt (wie ich jetzt weiß) und das hatte ich als Kind schon mal nicht vertragen.
Nichts ahnend nahm ich also wie verordnet gleich 3Stück der Tabletten aufeinmal. Nach gut 60 Minuten nahm auch das Brennen ab. Ich bekam Kopfschmerzen und mein Gesicht kam mir irgedwie aufgeschwommen vor weiterhin war die Nase verstopft. Dachte mir aber noch nichts dabei.
Ca. 2,5 Stunden später bekam ich starken Schüttelfrost und starke Schmerzen und durch die starken Schmerzen im Brustkorb auch Atemnot, mein Herz raste.
In dem Moment ahnte ich böses und verglich die Inhaltsstoffe des Beipackszettels mit den meines Allergieausweises. Da war mir alles klar.
Der Beipackzettel wies mich daraufhin, das ich bei Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Schüttelfrost etc. pp. sofort den nächsterreichbaren Arzt aufsuchen solle. Ich rief also noch beim Ärztenotdienst an, dort sagte mir der Arzt "Wenn sie meinen, das sie es nicht vertragen, nehmen sie es nicht weiter und gehen sie morgen früh zum Hausarzt".
Die Nacht war die Hölle, ich erbrach mich alle halbe Stunde bis nur noch Galle oder gar nichts mehr, es blieb kein Schluck Wasser, kein Schmerzmittel nichts drin.
Morgens um 8h habe ich mich gleich zum Arzt fahren lassen, durfte dort gleich auf die Liege durch, im sitzen wäre ich vom Stuhl gekippt. Hab dann dort noch auf 39Grad hochgefiebert und letztendlich Infusionen, Novalgin (starkes Schmerzmittel) sowie Cortison bekommen. Danach gings mir dann deutlich besser.
Heute einen Tag später fühle ihc mich immer noch matschig und unwohl im Bauch. Hoffe das es dann bald geht.
Für mich ist das klar: Das Präparat nie wieder, ich war nachts kurz davor die 112 anzurufen und mich ins Krankenhaus fahren zu lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 26279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

cotrim forte von ct für lungenentzündung, Blasenentzündung mit Allergische Hautreaktion

Nach Einnahme abends, wurde ich durch Jucken der Schamlippen nachts wach. Meine Schamlippen schwollen stark an und juckten. Ein erneuter Arztbesuch ergab, dass ich die Tabletten weiter nehmen sollte. Darauf hin schwollen sie so stark an dass sie bluteten, die Schmerzen waren unerträglich,...

cotrim forte von ct bei lungenentzündung, Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cotrim forte von ctlungenentzündung, Blasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme abends, wurde ich durch Jucken der Schamlippen nachts wach. Meine Schamlippen schwollen stark an und juckten. Ein erneuter Arztbesuch ergab, dass ich die Tabletten weiter nehmen sollte. Darauf hin schwollen sie so stark an dass sie bluteten, die Schmerzen waren unerträglich, Wasserlassen selbst bei gleichzeitiger Kaltwasserspülung so schmerzhaft, dass ich es kaum aushielt. Laufen war kaum möglich. Nach 4 (!) Arztbesuchen in einer Woche, wobei ich kein Gegenmittel bekam, bin ich Heiligabend ins Krankenhaus gegangen, ich bekam sofort Antobiotika, die sofort anschlugen...Verursachen die Tabletten bei mir einen bleibenden Schaden? Ja, einen seelischen auf jeden Fall. Solche Schmerzen hatte ich noch nie in meinem Leben und wünsche ich keinem!

Eingetragen am  als Datensatz 12099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

cotrim forte von ct
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim forte-ratiopharm für Koliken, Magenschleimhautentzündung, harnwegsinfekt, harnwegsinfekt mit Koliken, Harndrang

Zunächst wurde vom Arzt eine Magenschleimhautentzündung und ein Harnwegsinfekt festgestellt. Nach zwei Tagen Einnahme von Cotrim forte und Pariet Sieben nachts Kolliken. Einnahme von Buscopan, danach leichte Besserung. Nach Blutentnahme wurde eine Leberentzündung festgestellt. Danach Wechsel auf...

Cotrim forte-ratiopharm bei harnwegsinfekt; Ciprofloxacin-1A Pharma bei harnwegsinfekt; Pariet Sieben bei Magenschleimhautentzündung; Buscopan bei Koliken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forte-ratiopharmharnwegsinfekt2 Tage
Ciprofloxacin-1A Pharmaharnwegsinfekt3 Tage
Pariet SiebenMagenschleimhautentzündung13 Tage
BuscopanKoliken5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zunächst wurde vom Arzt eine Magenschleimhautentzündung und ein Harnwegsinfekt festgestellt. Nach zwei Tagen Einnahme von Cotrim forte und Pariet Sieben nachts Kolliken. Einnahme von Buscopan, danach leichte Besserung. Nach Blutentnahme wurde eine Leberentzündung festgestellt. Danach Wechsel auf Ciprofloxacin, da dies auch wohl für Gallengangsentzündungen helfen soll. Nach drei Tagen Einnahme erfolgte eine weitere Kollik. Wieder leichte Besserung mit Buscopan. Danach nur noch abwarten und Tee trinken. Nach zwei Wochen erneut starker Harndrang mit Schmerzen, lt. Urin aber keine Bakterien nachzuweisen. Reizblase? Krankengeschichte dauert an. Zurzeit nehme ich nur was gegen die Schmerzen, Novalgin-Tropfen und Buscopan, doch wie lange soll das noch andauern? Bin schon seit 4 Wochen krank. Wenn mir jemand helfen kann, nur zu, bin am verzweifeln. binies@web.de

Eingetragen am  als Datensatz 715
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol, Ciprofloxacin, Rabeprazol, Butylscopolamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Magenschmerzen, Schlaflosigkeit, Blasenschmerzen, Nierenschmerzen, Zuckungen, Hautjucken

Ich hatte seit 1 Woche Blasenbeschwerden. Aber es war noch zu ertragen. Als ich gestern Abend eine Tablette einnahm, bekam ich nach 1h Bauchkrämpfe, Nierenschmerzen, Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Muskelzuckungen und ein Jucken am ganzen Körper. Ich dachte, in meinem Bett sind Bettwanzen....

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte seit 1 Woche Blasenbeschwerden. Aber es war noch zu ertragen. Als ich gestern Abend eine Tablette einnahm, bekam ich nach 1h Bauchkrämpfe, Nierenschmerzen, Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Muskelzuckungen und ein Jucken am ganzen Körper. Ich dachte, in meinem Bett sind Bettwanzen. Während der ganzen Nacht (8h), war ich 7 mal auf Toilette. Aus Angst einen Schlaganfall zu bekommen, musste ich nach jedem Toilettengang Wasser nachtrinken, wegen der starken Entwässerung, da das Blut ja verdickt. Ich hatte vor 13 Jahren aus diesem Grund einen Schlaganfall. Nach dem Frühstück nahm ich die 2. Ein, weil ich dem Medikament noch eine Chance geben wollte. So nach dem Motto, vielleicht wirds bei der 2. Einnahme besser. Aber denkste. 1h später musste ich schon wieder jede Stunde auf Toilette. Wir waren über 3h mit dem Auto unterwegs und wir mussten 2 Mal auf den Rastplatz. Sonst kann ich locker 4h aushalten. Und dann habe ich dieses Portal gefunden und die negativen Erfahrungen gelesen. Morgen gehe ich zum Arzt und hole mir Doxy 200. Es ist viel besser verträglich und lindert schnell, auch bei Erkältung zu empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 86785
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Herzrasen, Kopfschmerz, Nackensteifheit, Hautauschlag

Ich musste das Medikament wegen einer schlimmen Blasenentzündung einnehmen. Nach einem Einnahmetag ging es mir schlechter als vor der Einnahme. Gegen die Blasenentzündung hat es mir nicht geholfen, dafür war mir übel, ich konnte kaum etwas essen. Dazu kamen Kopfschmerzen und Benommenheit. Nach...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste das Medikament wegen einer schlimmen Blasenentzündung einnehmen. Nach einem Einnahmetag ging es mir schlechter als vor der Einnahme. Gegen die Blasenentzündung hat es mir nicht geholfen, dafür war mir übel, ich konnte kaum etwas essen. Dazu kamen Kopfschmerzen und Benommenheit. Nach ein paar Tagen kam dann noch ein juckender Hautausschlag am ganzen Körper dazu. Nach einigen Tagen hatte ich dann Herzrasen und eines Morgens wurde mir während des frisch Machens schwarz vor Augen und ich bin gestürzt. (Sowas ist mir zuvor noch nie passiert, Kreislaufprobleme kannte ich nicht!) Meine ganzen Beine waren jeden Falls mit blauen Flecken übersäht. Ich bin sofort zu meinem Hausarzt gegangen und der wollte mir die Kreislaufprobleme, die Nackensteifigkeit usw als Virusinfektion verkaufen. Grippe-ähnliche Symptome hatte ich aber gar keine. Ich durfte das Medikament dann aber absetzen und ein neues ausprobieren. Ich muss dazu sagen, dass ich auf mehrere Antibiotika empfindlich reagiere. Aber so eine heftige Reaktion hatte ich nie.

Eingetragen am  als Datensatz 86545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Schwindel, Schock, Herzrasen

Ich hatte seit 5 Wochen mit einer Blasenentzündung zu kämpfen, nahm ein Antibiotika, welches mir nicht geholfen hatte bis mir letztendlich Cotrim Forte verschrieben wurde. Nach 2 Tagen wurde meine Blasenentzündung besser, dennoch kamen andere unangenehme Erscheinungen. Ich hatte starke Magen Darm...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte seit 5 Wochen mit einer Blasenentzündung zu kämpfen, nahm ein Antibiotika, welches mir nicht geholfen hatte bis mir letztendlich Cotrim Forte verschrieben wurde. Nach 2 Tagen wurde meine Blasenentzündung besser, dennoch kamen andere unangenehme Erscheinungen. Ich hatte starke Magen Darm Beschwerden. Am Abend des 3. Tages der Einnahme fing der Alptraum an. Ich bemerkte eine Unruhe beim Einschlafen, mein Herzschlag erhöhte sich, ich fühlte wie ein stolpern in der Brust und hatte ein ständiges Schock Gefühl, dass alle 30 Sekunden kam. Die Nacht war schrecklich und ich fand keinen Schlaf. Die Nacht darauf verlief etwas angenehmer, dennoch war sie schrecklich. Heute ist der 2 Tag nach absetzen des Antibiotikums und ich habe ständige Unruhe, Herzrasen, Schock Gefühl und Angst. Dieses Antibiotika werde ich nicht mehr nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 84980
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Hand angeschwollen mit Juckreiz, Nierenbeschwerden

Habe gestern zum 1. mal dieses Antibiotikum eingenommen und nach nicht mal einer Stunde habe ich gemerkt wie die Hände anfingen zu jucken! Je schlimmer es wurde umso dicker wurden meine Finger und sogar bis zur ganzen Hand hat es sich verteilt! Es ist rot und ziemlich schmerzhaft geworden, als...

Cotrim bei Hand angeschwollen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimHand angeschwollen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe gestern zum 1. mal dieses Antibiotikum eingenommen und nach nicht mal einer Stunde habe ich gemerkt wie die Hände anfingen zu jucken! Je schlimmer es wurde umso dicker wurden meine Finger und sogar bis zur ganzen Hand hat es sich verteilt! Es ist rot und ziemlich schmerzhaft geworden, als wenn ich mir die Hände verbrannt hätte! Wollte heute morgen dann zum Arzt fahren aber es war mir nicht mal möglich das Lenkrad zu umfassen geschweige irgendwelche Bewegungen auszuführen! Werde Montag zum Urologen fahren, weil ich eigentlich eine Blasenentzündung hatte, aber mittlerweile merke ich auch wie meine Nieren immer mehr weh tun!

Eingetragen am  als Datensatz 83749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe CotrimForte 960mg 1-0-0 für 7 Tage aufgrund einer Blasenentzündung einnehmen müssen und keine bemerkenswerten Nebenwirkungen verspürt. Gleich nach der ersten Tablette verschwand das Blut aus dem Harn und in den folgenden Tagen verschwand auch die Eintrübung. Fieber @ 38.5 hatte ich...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe CotrimForte 960mg 1-0-0 für 7 Tage aufgrund einer Blasenentzündung einnehmen müssen und keine bemerkenswerten Nebenwirkungen verspürt. Gleich nach der ersten Tablette verschwand das Blut aus dem Harn und in den folgenden Tagen verschwand auch die Eintrübung. Fieber @ 38.5 hatte ich konstant über 4 Tage – am 4 Tag verschwand das Fieber und ich nahm entsprechend der ärztlichen Empfehlung das AB noch für weitere 3 Tage ein. Zwischendurch hatte ich mal einen steifen Nacken und auch Kopfschmerzen, was sich aber in meinem Fall nicht etwa durch Nebenwirkungen des AB zu erklären war, sondern dadurch, dass ich den Rat „viel Trinken“ all zu örtlich nahm und deutlich übertrieben habe. Nach der Normalisierung meines Trinkverhaltens verschwanden sowohl der steife Nacken als auch die Kopfschmerzen erfreulicherweise.
Ich möchte mit meinem Bericht auch ob der vielen Negativberichte hier anderen Mut zur Antibiose machen. Als Ablenkung von der Recherche im Internet nach Nebenwirkungen hat mir auch geholfen, dass ich während der Antibiose bei Verwandten unterkommen konnte. Also nur Mut !

Eingetragen am  als Datensatz 81063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündungndung

Nie wieder! Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Bekam das Antibiotikum aufgrund einer Blasenentzündung die ich ewig nicht weg bekomme habe. Bereits nach der ersten Einnahme bekam ich starken Juckreiz in der Schamgegend. Litt unter Schweißausbrüchen und kurze Zeit später habe ich wieder...

Cotrim bei Blasenentzündungndung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündungndung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nie wieder!
Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Bekam das Antibiotikum aufgrund einer Blasenentzündung die ich ewig nicht weg bekomme habe. Bereits nach der ersten Einnahme bekam ich starken Juckreiz in der Schamgegend. Litt unter Schweißausbrüchen und kurze Zeit später habe ich wieder gefroren. Hatte Herzrasen und Panikattacken. Zusätzlich ist mein Lymphknoten in der Brust geschwollen und hat geschmerzt. Und ich habe im Gesicht juckende Pickel bekommen. Als wäre das alles nicht genug fühle ich mich völlig erschöpft und depressiv.
Ich wäre nie darauf gekommen was mit mir los ist wenn ich nicht im Internet nachgelesen hätte. Die Entzündung ist übrigens nicht weg gegangen.
Und auch zwei Tage nach Ende der Einnahme habe ich noch immer diese Symptome.
Ich kann nur jedem abraten.

Eingetragen am  als Datensatz 94042
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung

Verschrieben habe ich es aufgrund dessen, dass du einmaldosis Monuril nicht geholfen hat. 5 Tage lang solle ich morgens und abends eine cotrim Tablette nehmen. Die Beschwerden sind schnell zurückgegangen, jedoch jetzt an Tag 3 immernoch nicht vollständig weg. Direkt nach Einnahme der ersten...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verschrieben habe ich es aufgrund dessen, dass du einmaldosis Monuril nicht geholfen hat. 5 Tage lang solle ich morgens und abends eine cotrim Tablette nehmen. Die Beschwerden sind schnell zurückgegangen, jedoch jetzt an Tag 3 immernoch nicht vollständig weg. Direkt nach Einnahme der ersten Tablette morgens spürte ich eine Benommenheit, leichten Schwindel und Reaktionsabnahme. Aber bei weitem nicht so schlimm wie die Einnahme abends. Ich bekomme abends solch eine extreme Unruhe, dass ich 4 Stunden lang im Bett liege und nicht einschlafen kann, schwer atme und einen Druck im Kopf verspüre. Meine Hände kribbeln und ständig schrecke ich auf. Auch meine Nasenschleimhaut schwillt von dem Medikament zu. Habe schon Angst die nächste Tablette am Abend zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 93112
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Hautausschlag ganzer körper und Gesicht

Extrem schlimmer Hautausschlag am ganzen Körper und Gesicht.Temperatur 38.5.Nicht zu empfehlen schlimm

Cotrim bei Hautausschlag ganzer körper und Gesicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimHautausschlag ganzer körper und Gesicht10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extrem schlimmer Hautausschlag am ganzen Körper und Gesicht.Temperatur 38.5.Nicht zu empfehlen schlimm

Eingetragen am  als Datensatz 94044
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2004 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Multiresistenter Staphylococcus aureus

Schwindel und rauschähnlicher Zustand, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Hautunreinheiten, starke Muskelschmerzen, versteifte Gliedmaßen

Cotrim bei Multiresistenter Staphylococcus aureus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimMultiresistenter Staphylococcus aureus8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel und rauschähnlicher Zustand, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Hautunreinheiten, starke Muskelschmerzen, versteifte Gliedmaßen

Eingetragen am  als Datensatz 93798
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Hautausschlag

Ich habe Cotrim wegen eines Harnwegsinfektes 5 Tage lang morgens und abends genommen. Jetzt, 3 Tage nach Beendigung der Therapie (!) habe ich über den ganzen Körper verteilt einen starken Hautausschlag in Form von leicht erhabenen roten Flecken, vor allen Dingen am Stamm und in die Extremitäten...

Cotrim bei Hautausschlag

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimHautausschlag5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cotrim wegen eines Harnwegsinfektes 5 Tage lang morgens und abends genommen. Jetzt, 3 Tage nach Beendigung der Therapie (!) habe ich über den ganzen Körper verteilt einen starken Hautausschlag in Form von leicht erhabenen roten Flecken, vor allen Dingen am Stamm und in die Extremitäten ausstrahlend. Dieser Ausschlag kam über Nacht! Ich war sofort beim Hausarzt und habe Prednisolon und Cetirizin bekommen, jetzt hoffe ich das Beste.
Ich werde die Finger von Cotrim lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 93531
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündungntzündung NO

Ich habe das Medikament für 5 Tage gegen eine Blasenentzündung eingenommen und mir natürlich vorher die Bewertungen dazu durchgelesen. Das hätte ich nicht machen sollen. Ich habe das Medikament dann genommen, am 3. Tag war eine deutliche Besserung der Beschwerden zu erkennen und ich hatte nicht...

Cotrim bei Blasenentzündungntzündung NO

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündungntzündung NO-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament für 5 Tage gegen eine Blasenentzündung eingenommen und mir natürlich vorher die Bewertungen dazu durchgelesen. Das hätte ich nicht machen sollen.
Ich habe das Medikament dann genommen, am 3. Tag war eine deutliche Besserung der Beschwerden zu erkennen und ich hatte nicht eine einzige Nebenwirkung.
Ich habe die Tabletten immer zu den Mahlzeiten genommen und es gab keine Probleme.
Nach den ganzen Horrormeldungen hier ist das mal ein positiver Beitrag.

Eingetragen am  als Datensatz 93380
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung

Anaphylaktischer -Schock Nach der zweiten Tablette Luftnot, Ausschlag das nächste was ich wieder weiß ist das ich auf der intensiv Station wach geworden bin

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anaphylaktischer -Schock

Nach der zweiten Tablette Luftnot, Ausschlag das nächste was ich wieder weiß ist das ich auf der intensiv Station wach geworden bin

Eingetragen am  als Datensatz 93311
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung

Diese Bewertung ist für alle die Angst bekommen ein Medikament wie dieses zu nehmen. Meine Ärztin hat es mir wegen meiner Blasenentzündung verschrieben 2 mal am Tag für 3 Tage. Die Nebenwirkungen im Beipackzettel und die Erfahrungsberichte hier haben mich verrückt gemacht aber ich kann sagen das...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diese Bewertung ist für alle die Angst bekommen ein Medikament wie dieses zu nehmen. Meine Ärztin hat es mir wegen meiner Blasenentzündung verschrieben 2 mal am Tag für 3 Tage. Die Nebenwirkungen im Beipackzettel und die Erfahrungsberichte hier haben mich verrückt gemacht aber ich kann sagen das Medikament hat bei mir sehr gut angeschlagen. Nach den drei Tagen waren meine Symptome komplett verschwunden und ich hatte keine einzige Nebenwirkung.
Hatte schon andere Antibiotika genommen bei denen einige Nebenwirkungen aufgetreten sind aber bei diesem gar keine.

Ich kann dieses Medikament nur empfehlen, die Einnahme war einfach (einfach Tablette teilen) und das Ergebnis super.

Eingetragen am  als Datensatz 92557
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasen-Nieren-Erkrankungen

Also ich hab schon beim ersten Tag der Einnahme gemerkt, dass mein Magen sich so zusammengezogen hatte. Nach dem dritten Tag wollte ich sie dann nicht mehr nehmen, weil die Bauchschmerzen nicht besser wurden und ich mich einfach Unwohl fühlte. Jetzt habe ich paar Berichte auf dieser Seite...

Cotrim bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasen-Nieren-Erkrankungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich hab schon beim ersten Tag der Einnahme gemerkt, dass mein Magen sich so zusammengezogen hatte. Nach dem dritten Tag wollte ich sie dann nicht mehr nehmen, weil die Bauchschmerzen nicht besser wurden und ich mich einfach Unwohl fühlte. Jetzt habe ich paar Berichte auf dieser Seite durchgelesen und kann da nur zustimmen. Klar ist es blöd dass ich keine Tablette mehr genommen habe, aber dann leidet mein Magen nicht mehr so darunter. Ich rufe morgen bei meinem Arzt an und frage nach einem anderen Medikament :/

Eingetragen am  als Datensatz 92312
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Nierenbeckenentzündung

Ich habe öfter mit Blasenentzündungen Probleme (4-5 x im Jahr), die ich gut mit pflanzlichen Mitteln behandeln konnte. Bei der letzten wanderte die Entzündung in das rechte Nierenbecken. 4 Tage Krankenhausaufenthalt. Cotrim intravenös. Danach noch 10 Tage in Tablettenform, morgens und Abends. Die...

Cotrim bei Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimNierenbeckenentzündung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe öfter mit Blasenentzündungen Probleme (4-5 x im Jahr), die ich gut mit pflanzlichen Mitteln behandeln konnte. Bei der letzten wanderte die Entzündung in das rechte Nierenbecken. 4 Tage Krankenhausaufenthalt. Cotrim intravenös. Danach noch 10 Tage in Tablettenform, morgens und Abends. Die Entzündung war weg. Ich hatte aber noch lange Zeit, ca. 4 Wochen, wenig Energie, Kraft und war nur traurig und depressiv. Während der Einnahme starke Kopfschmerzen und das Gefühl "neben mir zu stehen. Ich kann nicht sagen, ob es von Cotrim kam oder der Krankheit an sich. Aber nach Antibiotikum hatte ich noch nie so eine Antriebslosigkeit.
Darmmäßig hätte ich mit Cotrim keine Probleme. Auch keine Pilze o.ä. Ich habe aber bald mit Probiotika angefangen und ernähre mich grundsätzlich gesund (viel Gemüse etc.)

Eingetragen am  als Datensatz 92245
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt

Ich habe das Antibiotikum wegen einer Blasenentzündung welche sich auf die Niere ausgewirkt hat, verschrieben bekommen. Da ich dies Antibiotikum noch nie zuvor verschrieben bekommen habe und viele andere nicht Vertrage riet mir die Ärztin dieses zu probieren. Bereits am 1 Tag merkte ich starke...

Cotrim bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimharnwegsinfekt4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Antibiotikum wegen einer Blasenentzündung welche sich auf die Niere ausgewirkt hat, verschrieben bekommen.
Da ich dies Antibiotikum noch nie zuvor verschrieben bekommen habe und viele andere nicht Vertrage riet mir die Ärztin dieses zu probieren.
Bereits am 1 Tag merkte ich starke Gliederschmerzen und Kopfschmerzen wie Benommenheit und Verwirrende Zustände.
Schob dies aber auf meine Kraftlosigkeit durch die Krankheit.
Es zig sich am 2. Tag dort, sofort mach Annahme der Tablette morgens, starke Benommenheit, wie von einigen hier beschrieben „Gefühl wie in einer Blase“ gar nichts um mich herum richtig wahrzunehmen.
Der 3. Tag zeigte sich noch schlimmer. Angstzustände und Herzrasen, gefolgt von starker Orientierungslosigkeit und Weinerlichkeit Melancholie kamen hinzu. Auch die Nacht konnte ich sehr schwer einschlafen.
Der 4. Tag war die Hölle.
Depressionen bis hin zu Wutausbrüchen, emotional ein reines Desaster.
Kopfschmerzen bis hin zu einem starren, gelähmten Nacken, Schweißausbrüche und ohnmachtsähnliche Attacken.
Diese Nebenwirkungen sind wirklich unzurechnungsfähig.
Es ist schrecklich das die Pharmaindustrie sowas auf den Markt bringt und es nichtmal in die Liste der Nebenwirkungen hinzufügt.
Nun habe ich die Tabletten abgesetzt und möchte jedem der das hier liest nur ans Herz zu legen sich für ein anderes Medikament zu entscheiden falls ihr es verordnet bekommt oder komplett auf Antibiotika zu verzichten.
So einen Höllen-Trip möchte ich nie wieder erleben müssen und keinem Wünschen!

Eingetragen am  als Datensatz 92237
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung

Muss ich noch abwarten, um ein entgültiges Urteil abzugeben, jedoch sind die Kapseln sehr schwer zu schlucken, bleiben imHals hängen, man bräuchte nur eine Folie drüberziehen, wäre das Problem gelöst.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muss ich noch abwarten, um ein entgültiges Urteil abzugeben, jedoch sind die Kapseln sehr schwer zu schlucken, bleiben imHals hängen, man bräuchte nur eine Folie drüberziehen, wäre das Problem gelöst.

Eingetragen am  als Datensatz 91970
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung

Ich hatte ebenso starken Ausschlag auf Hals, Rücken und Bauch sowie sehr unangenehme Veränderungen in der Scham, die ich hier nicht weiter ausweite. ich würde dieses Medikament nie wieder nehmen, seltsam das es noch verschrieben wird bei dem was ich hier lese

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte ebenso starken Ausschlag auf Hals, Rücken und Bauch sowie sehr unangenehme Veränderungen in der Scham, die ich hier nicht weiter ausweite.
ich würde dieses Medikament nie wieder nehmen, seltsam das es noch verschrieben wird bei dem was ich hier lese

Eingetragen am  als Datensatz 91564
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt

Ich bekam Cotrim forte 960 auf Grund eines HwI . nach der ersten Einnahme fingen innerhalb von 10 Minuten meine Ohren an zu jucken und dann ging der Zirkus los. ich bekam am ganzen Körper Ausschlag , Blasen, Quaddeln, die Nase ging zu und es begann der schlimmsten Juckreiz vor allem an den Händen...

Cotrim bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Cotrim forte 960 auf Grund eines HwI . nach der ersten Einnahme fingen innerhalb von 10 Minuten meine Ohren an zu jucken und dann ging der Zirkus los. ich bekam am ganzen Körper Ausschlag , Blasen, Quaddeln, die Nase ging zu und es begann der schlimmsten Juckreiz vor allem an den Händen und an den Fusssohlen. Mein Mann fuhr mich in die Notaufnahme und dort bekam ich noch Schüttelanfälle und Luftnot. ich musste in dieser Nacht auf der Intensivstation Monitor überwacht werden, war total schlapp und habe nur geschlafen.

es wurde dann ein anderes Antibiotika angesetzt Ciprofloxacin, welches ich auch nur von abraten kann. von diesem hatte ich auch Nebenwirkungen, aber ganz anderer Art


Ich habe vorher noch nie auf ein Antibiotikum reagiert

Eingetragen am  als Datensatz 91131
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung

Ich hatte noch nie Nebenwirkungen auf ein Antibiotika, aber nach Einnahme einer Tablette des Medikaments am Vorabend traten übernacht Kopf- und Gliederschmerzen und Fieber( bis 39 Grad) auf; ich dachte zuerst, ich hätte eine Sommergrippe; doch da ich das Medikament auch letzten Winter wegen einer...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte noch nie Nebenwirkungen auf ein Antibiotika, aber nach Einnahme einer Tablette des Medikaments am Vorabend traten übernacht Kopf- und Gliederschmerzen und Fieber( bis 39 Grad) auf; ich dachte zuerst, ich hätte eine Sommergrippe; doch da ich das Medikament auch letzten Winter wegen einer Blasenentzündung einnahm und diesselben Symptome während der ganzen Einnahmedauer und darüber hinaus hatte, wollte ich nunmehr eine Arzneimittelreaktion nicht mehr ausschließen. Ich habe das Medikament in Rücksprache mit meinem Urologen nach drei Tabletten abgesetzt und behandle mit Canephron weiter. Die Blasenentzündung ist weg, aber jetzt nach zwei Tagen seit dem Absetzen von Cotrim habe ich immer noch leichtes Fieber und einen entzündeten Hals/Zunge.

Eingetragen am  als Datensatz 90869
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung

Leider habe ich erst, als es mir immer schlechter ging, festgestellt, dass dieses Antibiotikum nicht mit Losartan verträglich ist... Mein Hausarzt hat das anscheinend übersehen. Seit gestern Mittag abgesetzt, langsam normalisiert sich wenigstens der Blutdruck wieder. Das Gefühl, einen Klumpen in...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider habe ich erst, als es mir immer schlechter ging, festgestellt, dass dieses Antibiotikum nicht mit Losartan verträglich ist... Mein Hausarzt hat das anscheinend übersehen. Seit gestern Mittag abgesetzt, langsam normalisiert sich wenigstens der Blutdruck wieder. Das Gefühl, einen Klumpen in der Brust zu haben, ist noch nicht weg, auch die Unruhezustände und das fiebrige Gefühl mit Schwitzen und Frieren im Wechsel sind noch da. Nie wieder Cotrim!

Eingetragen am  als Datensatz 90510
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Harnwegsinfektinfektion

Hallo erstmal , ich bin 18 Jahre alt und habe seit meinen 15 Lebensjahr immer wieder Probleme mit den Nieren und der Harnwegsinfektion, die Ursache wurde auch längst rausgefunden mit mehrfachen Krankenhaus Aufenthalte ( Blase entleert sich nicht vollständig) . Ich habe ungelogen mindestens 15...

Cotrim bei Harnwegsinfektinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimHarnwegsinfektinfektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo erstmal , ich bin 18 Jahre alt und habe seit meinen 15 Lebensjahr immer wieder Probleme mit den Nieren und der Harnwegsinfektion, die Ursache wurde auch längst rausgefunden mit mehrfachen Krankenhaus Aufenthalte ( Blase entleert sich nicht vollständig) . Ich habe ungelogen mindestens 15 verschiedene Antibiotika ausprobiert die auf Dauer aber nicht halfen. immer wenn ich merke das die Harnwegsinfektion ausbricht versuche ich durch vielen trinken und vielen pullern sie zu stoppen -meist ohne Erfolg . Als mein Hausarzt mir die Cotrim Forte verschrieb habe ich nichts davon gehalten . Ich finde die Einnahme zwar einfach aber ich finde es richtig ekelhaft das die sich sofort im Mund auflösen wenn man sie net schnell genug schluckt -einfach nur widerlich . Aber dafür helfen Sie dermaßen schnell das ich meist nur eine nehmen muss ( 2x pullern nach Einnahme und der Schmerz ist weg) . Die Nebenwirkungen treten bei mir fast immer auf wie zb Übelkeit, Erbrechen und Bauschmerzen .

Eingetragen am  als Datensatz 88134
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt

Ich bekam das Medikament wegen eines Harnweginfektes. Die größte Überraschung war ein POSITIVER Nebeneffekt: Ich litt seit rund 10 Jahren unter Stuhlgangproblemen, die auch durch zwei Kolloskoptien nicht diagnostiziert werden konnten und seit 3 Jahren nur durch Flöhsamen gelindert werden konnten....

Cotrim bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimharnwegsinfekt10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament wegen eines Harnweginfektes. Die größte Überraschung war ein POSITIVER Nebeneffekt: Ich litt seit rund 10 Jahren unter Stuhlgangproblemen, die auch durch zwei Kolloskoptien nicht diagnostiziert werden konnten und seit 3 Jahren nur durch Flöhsamen gelindert werden konnten. Seit der Einnahme vor 8 Wochen sind diese Probleme verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 87983
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung

Ich habe diese Medikament aufgrund einer Blasenentzündung mit Nierenbefall bekommen. Ich kann dieses Medikament leider nicht weiter empfehlen, da ich sehr viele Nebenwirkungen erleben musste. Es fing an mit einer depressiven Verstimmung und Heulattacken. Gefolgt von starken Nierenschmerzen, gegen...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe diese Medikament aufgrund einer Blasenentzündung mit Nierenbefall bekommen. Ich kann dieses Medikament leider nicht weiter empfehlen, da ich sehr viele Nebenwirkungen erleben musste. Es fing an mit einer depressiven Verstimmung und Heulattacken. Gefolgt von starken Nierenschmerzen, gegen die ich schmerztabletten nehmen musste! Am 3. Tag dann Kopfschmerzen und Rückenschmerzen im unteren Bereich. Am 4. Tag dann starke bauchkrämpfe und einfach ein flaues Gefühl im Magen/ Bauchbereich. Da es mich so sehr physisch wie psychisch beeinträchtigt hat, kann ich es auf keinen Fall weiter empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 87572
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt

Sehr schmerzhafte Infektion mit Blut im Urin. Ca. 3 - 4 Stunden nach der ersten Tablette mit ca. einem Liter Tee fast schmerzfrei. 5 Tage jeweils morgens und abends 1 Tablette ohne Nebenwirkungen

Cotrim bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr schmerzhafte Infektion mit Blut im Urin.
Ca. 3 - 4 Stunden nach der ersten Tablette mit ca. einem Liter Tee fast schmerzfrei.
5 Tage jeweils morgens und abends 1 Tablette ohne Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 87533
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Nierenbeckenentzündung mit Kopfschmerzen

Ich habe sofort nach der ersten Einnahme hämmernde Kopfschmerzen bekommen!!! 12 Stunden später die 2. eingenommen und dasselbe wieder. Ich hatte letztes Jahr für dieselben Beschwerden Cefaclor verschrieben bekommen und das hat super geholfen ohne Nebenwirkungen.

Cotrim bei Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimNierenbeckenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe sofort nach der ersten Einnahme hämmernde Kopfschmerzen bekommen!!! 12 Stunden später die 2. eingenommen und dasselbe wieder. Ich hatte letztes Jahr für dieselben Beschwerden Cefaclor verschrieben bekommen und das hat super geholfen ohne Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 86670
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwäche, Bauchschmerzen, Grippe-ähnliche Symptome

Gleich nach der 1. Tablette Cotrim forte traten Schwindel, Übelkeit und starke Kopfschmerzen auf. Selbst nach Reduktion auf eine halbe Tablette bestanden die Nebenwirkungen. Jeden Tag wurden sie schlimmer. Am 3. Tag kamen noch grippeähnliche Symptome hinzu, die selbst 2 Tage nach Absetzen weiter...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gleich nach der 1. Tablette Cotrim forte traten Schwindel, Übelkeit und starke Kopfschmerzen auf. Selbst nach Reduktion auf eine halbe Tablette bestanden die Nebenwirkungen. Jeden Tag wurden sie schlimmer. Am 3. Tag kamen noch grippeähnliche Symptome hinzu, die selbst 2 Tage nach Absetzen weiter bestanden. Am 5. Tag hab ich dann nur noch eine Tablette genommen. Ich kann das Medikament nicht weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 86367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt mit Schluckbeschwerden, Blutdruchschwankungen, Halsschwellung, Schluckbeschwerden die Schmerzen verursachen, Herpes simplex

Direkt nach der 1. Tablette hatte ich ein raues, belegtes Gefuehl im Mund verbunden mit Schluckbeschwerden und einem fetten Lippenherpes. Die zweite Tablette haette ich mir sparen sollen, die Hals- und Schlucksymptome werden immer staerker und ich habe Angst, dass meine Atemwege komplett...

Cotrim bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimharnwegsinfekt2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Direkt nach der 1. Tablette hatte ich ein raues, belegtes Gefuehl im Mund verbunden mit Schluckbeschwerden und einem fetten Lippenherpes. Die zweite Tablette haette ich mir sparen sollen, die Hals- und Schlucksymptome werden immer staerker und ich habe Angst, dass meine Atemwege komplett anschwellen. Sofort habe ich die Therapie abgebrochen. Ich habe viele Medis in meinem Leben schon genommen, doch keines war jemals so unvertraeglich wie das Cotrimoxazol. Daher wuerde ich es niemandem empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 86138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt mit Blähungen, Nierenschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit

Schlimme Blähungen, einseitige Nierenschmerzen, bohrende Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindelgefühl, allgemeines schlappheitsgefühl, Müdigkeit, gelegendliche Schweißausbrüche Verzichte liebend gerne auf eine erneute einname von diesem Medikament!

Cotrim bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlimme Blähungen, einseitige Nierenschmerzen, bohrende Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindelgefühl, allgemeines schlappheitsgefühl, Müdigkeit, gelegendliche Schweißausbrüche

Verzichte liebend gerne auf eine erneute einname von diesem Medikament!

Eingetragen am  als Datensatz 85959
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich leide ca. 1x im Jahr unter einer Blasenenzündung. Jedes Mal habe ich hierfür Cotrim Forte von meinem Arzt verschrieben bekommen, ich spüre bereits nach der Ersten Einnahme einer Verbesserung der Schmerzen und es bleibt meistens nur noch ein Druckgefühl bestehen, welches nach Beendigung der...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide ca. 1x im Jahr unter einer Blasenenzündung. Jedes Mal habe ich hierfür Cotrim Forte von meinem Arzt verschrieben bekommen, ich spüre bereits nach der Ersten Einnahme einer Verbesserung der Schmerzen und es bleibt meistens nur noch ein Druckgefühl bestehen, welches nach Beendigung der Einnahmedauer allerdings auch komplett verschwindet. Ich bin komplett zufrieden mit Cotrim, es bekämpft die Bakterien schnell und ich habe keinerlei Nebenwirkungen. Werde bei Blasenenzündung immer wieder auf Cotrim zurückgreifen.

Eingetragen am  als Datensatz 85902
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim forte für Blasenentzündung mit Durchfall

Eigentlich vertrage ich Sulfonamide gut, aber nach 4 Tagen Einnahme von Cotrim forte brodelte es im Darm und seit zwei Tagen habe ich Durchfall wie Wasser. Leider ist auch der Behandlungserfolg ausgeblieben, ich bin auf ein anderes Medikament umgestiegen.

Cotrim forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich vertrage ich Sulfonamide gut, aber nach 4 Tagen Einnahme von Cotrim forte brodelte es im Darm und seit zwei Tagen habe ich Durchfall wie Wasser. Leider ist auch der Behandlungserfolg ausgeblieben, ich bin auf ein anderes Medikament umgestiegen.

Eingetragen am  als Datensatz 85660
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Entzündungen

Das müsste verboten werden. Aufgrund einer nicht endenden Rachenentzündung, wurde ich einem Anstrich ein Bakterium gefunden, was da nicht hin gehört und das Labor empfahl Cotrim als Therapie. Ich nahm abends die erste Tablette und am nächsten Morgen die zweite, wie ärztlich angeordnet und abends...

Cotrim bei Entzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimEntzündungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das müsste verboten werden. Aufgrund einer nicht endenden Rachenentzündung, wurde ich einem Anstrich ein Bakterium gefunden, was da nicht hin gehört und das Labor empfahl Cotrim als Therapie. Ich nahm abends die erste Tablette und am nächsten Morgen die zweite, wie ärztlich angeordnet und abends lag ich in der Notaufnahme des nächstgelegen Krankenhauses. Ich hatte furchtbar schlimme Nacken - und Kopfschmerzen, ich bekam um mich drum herum kaum noch etwas mit. Ich hatte ein noch nie erlebtes Übelkeisgefühl von so intensiver Stärke, dass ich nicht mehr wusste, wie mir geschah. Ich musste mich ständig übergeben. Nicht mal ein Schluck Wasser ist drin geblieben.Den ganzen Tag hatte ich Schüttelfrost. In der Notaufnahme wurde ich sehr gut behandelt und das Medikament wurde umgehend abgesetzt. Einen Tag danach habe ich nur noch leichte Oberbauchbeschwerden. Nehmt dieses Medikament nicht. Es macht den Körper kaputt. Ich scheine nochmal Glück im Unglück gehabt zu haben. Es waren auch nur 2 Tabletten, aber die haben gereicht mich völlig ausser Gefecht zu setzen.

Eingetragen am  als Datensatz 85533
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasen-Nieren-Erkrankungen

Ich habe dieses Medikament gegen eine Blasenentzündung bekommen. Montag - morgens wie abends genommen , dienstags morgens- wie abends.. Mittwoch dann die 5. Tablette und dann war vorbei.. im Laufe des Tages Hitzewellen, Kreislauf.. zum Abend die nächste Tablette und in der Nacht war es ganz...

Cotrim bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasen-Nieren-Erkrankungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament gegen eine Blasenentzündung bekommen. Montag - morgens wie abends genommen , dienstags morgens- wie abends.. Mittwoch dann die 5. Tablette und dann war vorbei.. im Laufe des Tages Hitzewellen, Kreislauf.. zum Abend die nächste Tablette und in der Nacht war es ganz schlimm von Übelkeit, Erbrechen, Magenkrämpfen..
Seit Donnerstag nehme ich das Medikament nicht mehr heute ist Sonntag - mir geht es mehr als schlecht..
Nebenwirkungen:
Mundtrockenheit, Kreislaufversagen auch bei Nacht, Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen wie Krämpfe, Oberbauch schmerzen, steifen Nacken, Appetitlosigkeit, Durchfall, Intiminfektion.. bin sehr schwach und habe 4 kg abgenommen (163 cm jetzt 48 kg)
Morgen geht es direkt zum doc- auch um abzusehen ob überhaupt die Entzündung in der Blase weg gegangen ist..

Eingetragen am  als Datensatz 85479
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt mit keine Nebenwirkungen

Ich (männlich, 24 Jahre alt) habe Cotrim forte für 7 Tage (1-0-1, 960 mg) zur Behandlung einer bakteriellen Harnröhrenentzündung veordnet bekommen. Nach 5 Tagen zeigt sich bislang keine Besserung der Symptomatik, das Ergebnis der Kultur aus dem Labor ist jedoch noch nicht da. Zumindest kann...

Cotrim bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimharnwegsinfekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (männlich, 24 Jahre alt) habe Cotrim forte für 7 Tage (1-0-1, 960 mg) zur Behandlung einer bakteriellen Harnröhrenentzündung veordnet bekommen. Nach 5 Tagen zeigt sich bislang keine Besserung der Symptomatik, das Ergebnis der Kultur aus dem Labor ist jedoch noch nicht da.

Zumindest kann ich aber sagen, dass es für mich sehr gut verträglich war, ich habe keinerlei Nebenwirkungen verspürt und das Allgemeinbefinden ist unverändert sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 83677
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Bronchitis (akut) mit Ausschlag am ganzen Körper, Juckreiz

Ab dem zweiten Tag der Einnahme - Ausschlag am ganzen Körper mit starken Juckreiz und heißen Kopf.

Cotrim bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBronchitis (akut)4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab dem zweiten Tag der Einnahme - Ausschlag am ganzen Körper mit starken Juckreiz und heißen Kopf.

Eingetragen am  als Datensatz 82695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim forte für harnwegsinfekt mit Verschlechterung Allgemeinzustand

Habe 4 Tage Cotrim forte eingenommen bei HWI und die Symptome verschlechternden sich zusehends. Wieder zum Arzt und Monuril bekommen

Cotrim forte bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteharnwegsinfekt4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 4 Tage Cotrim forte eingenommen bei HWI und die Symptome verschlechternden sich zusehends. Wieder zum Arzt und Monuril bekommen

Eingetragen am  als Datensatz 82531
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Ausschlag am ganzen Körper, Übelkeit mit Appetitverlust

Ich habe 10 Tage lang Corim forte eingenommen, da ich eine starke Blasenentzündung hatte, welche mit normalen Arzneimitteln nicht mehr weggegangen wäre. Am letzten Tag der Einnahme bekam ich Ausschlag. Zuerst an den Füßen, dann am ganzen Körper. Danach laß ich mir die Erfahrungen hier durch und...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 10 Tage lang Corim forte eingenommen, da ich eine starke Blasenentzündung hatte, welche mit normalen Arzneimitteln nicht mehr weggegangen wäre.
Am letzten Tag der Einnahme bekam ich Ausschlag. Zuerst an den Füßen, dann am ganzen Körper. Danach laß ich mir die Erfahrungen hier durch und bemerkte, dass dies auch alles auf mich zu traf. Ich dachte die ganze Woche während der Einnahme des Antibiotikums das ich eine Grippe bekomme, die aber nicht richtig ausbricht. Jetzt weiß ich es lag alles an dem Antibiotikum. Ich hart Gliederschmerzen, jeden Tag starke Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, und starke Übelkeit mit Appetitlosigkeit verbunden. Dieses Medikament werde ich auf keinen Fall weiter empfehlen. Morgen werde ich auch zum Arzt gehen und ihn mal auf meinen Ausschlag gucken lassen, da dieser heute 2 Tage nach Ende der Einnahme noch vorhanden ist. Und mal sehen ob meine Blasenentzündung nun weg ist, da es sich noch nicht so anfühlt.

Eingetragen am  als Datensatz 82477
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit Cotrim

Cotrim wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Ciprofloxacin, Nitrofurantoin, Angocin N, Pariet, Ciprobay

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von becci
becci
Benutzerbild von RaLo
RaLo
Benutzerbild von Tanja S
Tanja S

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 77 Benutzer zu Cotrim

Graphische Auswertung zu Cotrim

Graph: Altersverteilung bei Cotrim nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Cotrim nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Cotrim
[]