Cotrimoxazol

Das Medikament Cotrimoxazol wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cotrimoxazol wurde bisher von 129 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5.2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Cotrimoxazol traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Übelkeit (40/128)
31%
Kopfschmerzen (36/128)
28%
Schwindel (25/128)
20%
Müdigkeit (16/128)
13%
Appetitlosigkeit (14/128)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 117 Nebenwirkungen bei Cotrimoxazol

Cotrimoxazol wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Blasenentzündung56%(68 Bew.)
Harnwegsinfekt20%(23 Bew.)
Sinusitis4%(5 Bew.)
Mandelentzündung2%(3 Bew.)
Bronchitis (akut)2%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 22 Krankheiten behandelt mit Cotrimoxazol

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Cotrimoxazol

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Cotrim99% (321 Bew.)
Cotrimox<1% (1 Bew.)

Wir haben 127 Patienten Berichte zu Cotrimoxazol.

Prozentualer Anteil 90%10%
Durchschnittliche Größe in cm166175
Durchschnittliches Gewicht in kg6674
Durchschnittliches Alter in Jahren3746
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,0124,05

In Cotrimoxazol kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Cotrimoxazol

Fragen zu Cotrimoxazol

alle Fragen zu Cotrimoxazol

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Benommenheit, Unterleibsschmerzen, Kopfschmerzen, Schüttelfrost

Am ersten Tag habe ich noch nichts von den Nebenwirkungen gemerkt. Die Beschwerden meiner Blasenentzündung haben sich auch nur sehr langsam gebessert (Brennen beim Wasserlassen, Drücken und Schmerzen im Nierenbereich). Je länger ich das Medikament genommen habe, umso schlimmer wurden die...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am ersten Tag habe ich noch nichts von den Nebenwirkungen gemerkt. Die Beschwerden meiner Blasenentzündung haben sich auch nur sehr langsam gebessert (Brennen beim Wasserlassen, Drücken und Schmerzen im Nierenbereich). Je länger ich das Medikament genommen habe, umso schlimmer wurden die Nebenwirkungen. Ich habe vorher noch nie Unverträglichkeiten bei einem Medikament gehabt und vertrage vieles, aber dieses Antibiotikum hat mir doch schon sehr zugesetzt. Am zweiten Tag musste ich früher von der Arbeit nach Hause gehen, da ich mich wie in Watte gepackt fühlte und nicht leistungsfähig war. Tags darauf war ich sehr mies gelaunt und auch unwahrscheinlich müde. Am dritten Tag bekam ich fiese Schmerzen im Unterleib und die Nacht auf den vierten Tag war die Hölle. Ich hatte Bauchschmerzen im Oberbauch, leichte Kopfschmerzen, Schmerzen im Unterleib, Schüttelfrost und konnte vielleicht mal eine halbe Stunde durchschlafen. Ich bin froh, wenn ich heute Abend die letzte Tablette nehme und werde dann einen großen Bogen um das Antibiotikum machen. Ich hoffe, dass wenigstens die Bakterien im Urin fort sind.

Eingetragen am  als Datensatz 73381
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen

Akute Blasenentzündung habe ich zuerst versucht mit Tee, Cranberrysaft und homöopathischen Mitteln (Bärentraubenblätter Pillen) zu bekämpfen. Nützte nichts, nach Krümmen und Krämpfen ins Krankenhaus. Cotrimox bekommen. 1 gleich genommen, wirklich nach ein paar Stunden den Druck auf dieBlase...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Akute Blasenentzündung habe ich zuerst versucht mit Tee, Cranberrysaft und homöopathischen Mitteln (Bärentraubenblätter Pillen) zu bekämpfen. Nützte nichts, nach Krümmen und Krämpfen ins Krankenhaus. Cotrimox bekommen. 1 gleich genommen, wirklich nach ein paar Stunden den Druck auf dieBlase genommen. Die Krämpfe waren auch weg. Dann kam böser Schwindel dazu und Hunger hatte ich auch überhaupt keinen. War noch feiern und auf dem Festival hab ich dann Hitzeanfälle bekommen. (Habe natürlich nichts alkoholisches getrunken, bin ja nich blöd) Die Kopfschmerzen machten mich schon so paranoid, dass ich an einen Hirntumor dachte.
Die Blasenentzündung war nach 3 Tagen Einnahme jedoch immer noch nicht weg, das Brennen war immer noch ab und an zu spüren.
Die Übelkeit machte mir in der Hinsicht zu schaffen, dass ich einfach nichts machen konnte. Mir war so schlecht, mit dem Schwindel noch dazu, ich wollte nur schlafen, obwohl ich eigentlich fit war.

Eingetragen am  als Datensatz 47244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol al forte für Blasenentzündung mit Juckreiz

Gigantische Wirkung, habe schon 3 Stunden nach der 1. Tablette eine Verbesserung gefühlt (fast kein Brennen/Ziehen mehr beim "Wasser lassen"). --War vorher die Hölle!! Am nächsten Tag kein Gefühl mehr das man ständig zur Toilette muss(denkt jede Minute an das Örtchen)- fast schmerzfrei. (man...

Cotrimoxazol al forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazol al forteBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gigantische Wirkung, habe schon 3 Stunden nach der 1. Tablette eine Verbesserung gefühlt (fast kein Brennen/Ziehen mehr beim "Wasser lassen"). --War vorher die Hölle!!
Am nächsten Tag kein Gefühl mehr das man ständig zur Toilette muss(denkt jede Minute an das Örtchen)- fast schmerzfrei. (man geht wieder mit einem Lächeln zur Toilette und sagt "Danke" Medikament)

Nebenwirkungen gering:
Hitzegefühl (evtl. auch Fieber durch Infekt) und Juckreiz am Körper (besonders Arme,Beine,Unterbauch)

Eingetragen am  als Datensatz 16237
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol al forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Sinusitis mit Lippenschwellung

Hallo, ich habe heute ein neues Antibiotikum bekommen weil mich meine Nasennebenhölen seit 3 Wochen plagen.Ich habe um 9Uhr eine Tablette eingenommen und Punkt 11Uhr ist mir die Oberlippe auf der betroffenen Gesichtshälfte doppelt so dick angeschwollen.

Cotrimoxazol bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe heute ein neues Antibiotikum bekommen weil mich meine Nasennebenhölen seit 3 Wochen plagen.Ich habe um 9Uhr eine Tablette eingenommen und Punkt 11Uhr ist mir die Oberlippe auf der betroffenen Gesichtshälfte doppelt so dick angeschwollen.

Eingetragen am  als Datensatz 29846
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für harnwegsinfekt mit Müdigkeit, Appetitlosigkeit

Bei mir setzte zwar die Wirkung ein, zwei Tage nach der ersten Einnahme ein, aber das liegt wahrscheinlich eher daran das ich sehr oft einen Harnwegsinfekt hatte und häufig Antibiotika einnahm. Aber ich würde jeder Frau empfehlen: Hört auf mit dem Zeug!! Ich jetzt schon eine Weile keine...

Cotrimoxazol bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazolharnwegsinfekt6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir setzte zwar die Wirkung ein, zwei Tage nach der ersten Einnahme ein, aber das liegt wahrscheinlich eher daran das ich sehr oft einen Harnwegsinfekt hatte und häufig Antibiotika einnahm.
Aber ich würde jeder Frau empfehlen: Hört auf mit dem Zeug!! Ich jetzt schon eine Weile keine Antibiotika mehr genommen, weil ich gemerkt habe das es je öfter ich welches nehme (egal welches) immer länger dauert bis die Wirkung einsetz. Auf kurz oder lang bleibt einem eh nichts anderes übrig als es auzustehen! Ich nehme nur im größten Notfall Antibiotika.

Eingetragen am  als Datensatz 50944
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol al forte für Blasenentzündung mit Kopfschmerzen, Grippe-ähnliche Erkrankung, Grippe-ähnliche Beschwerden, Nackensteifigkeit, Brustkorbschmerzen, Sonnenlichtempfindlichkeit, Quaddeln, Abgeschlagenheit

Ich hatte zwar eine schnelle Wirksamkeit, aber viele Nebenwirkungen, ab Tag drei vor allem Nachts Kopfschmerzen, Grippe ähnliche Schmerzen im ganzen Körper ab Tag sieben. Insgesamt habe ich es 10 tage eingenommen, wobei ich mir die letzte Tablette und die damit verbundenen Schmeruen in Skelett-...

Cotrimoxazol al forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazol al forteBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte zwar eine schnelle Wirksamkeit, aber viele Nebenwirkungen, ab Tag drei vor allem Nachts Kopfschmerzen, Grippe ähnliche Schmerzen im ganzen Körper ab Tag sieben. Insgesamt habe ich es 10 tage eingenommen, wobei ich mir die letzte Tablette und die damit verbundenen Schmeruen in Skelett- und Muskelsystem ersparte. Die Kopfschmerzen, Nackensteifigkeit, Brustkorbschmerzen, Schmerzen im Leib ließen alsbald nach. Ich bin aich wie in den Nebenwirkungen beschrieben Sonnenempfindlichkeit geworden - überall rote Quaddeln. Da ich sonst gut trainiert bin und fit, hat das ganze mein Wohlbefinden extrem eingeschränkt. Ich hoffe, das viele Trinken jetzt wird die restlichen Nebenwirkungen vor allem im Kopf- und Halswirbelsäulenbereich beenden. Die Gelenkschmerzen sind furchtbar. Ebenso die Angeschlagenheit. Jetzt weiß ich, warum meine Ärztin meinte, es tue ihr leid, dass sie es während meines Urlaubs mitgeben müsste. Sie hat wohl auch extra etwas ausgesucht, das ohne Wechselwirkungen mit Sonne sei.

Eingetragen am  als Datensatz 78625
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol al forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Bronchitis mit Allergische Reaktion

Einnahme dieses Antibiotikums von ALIUD Pharma im OKT 2000 gegen schwere festsitzende Bronchitis. Nach ca 10 Stunden schwerer allergischer Schock mit großen Ödemen und Pusteln über den ganzen Körper, heftigster Juckreiz, auch an der Kopfhaut, Atem- und Schluckbeschwerden. Notbehandlung nötig:...

Cotrimoxazol bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBronchitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme dieses Antibiotikums von ALIUD Pharma im OKT 2000 gegen schwere festsitzende Bronchitis. Nach ca 10 Stunden schwerer allergischer Schock mit großen Ödemen und Pusteln über den ganzen Körper, heftigster Juckreiz, auch an der Kopfhaut, Atem- und Schluckbeschwerden. Notbehandlung nötig: Gegenmittel mußte gespritzt werden, hätte sonst tödlich verlaufen können.

Seitdem zunehmende Ödembildung in den Beinen, Armen und im Gesicht. Bis 2004 fast tägliche Wasserbildungs-Attacken, die nur mit Entwässerungstabletten wieder zurückgehen.
Jegliche ärztliche Behandlung bringt nichts. Ärzte sind überfordert.
Während der Ödembildung kommt der komplette Stoffwechsel zum Stillstand. Dadurch Gewichtszunahme von 36 kg in 3 Jahren. Stuhlgang nur noch 1-2 pro Woche.
Man fühlt sich wie ein aufgeblasenes Michelin-Männchen.

Ab 2004 in der Prienamed in Prien am Chiemsee Versuche mit Akupunktur und diversen Therapien (zB Ausleitung), basierend auf TCM (traditioneller chinesischer Medizin). Teilerfolge, Rückgang der Wasserattacken auf 2x wöchentlich. Dadurch beginnende Gewichtsreduzierung, weil der Stoffwechsel immer wieder für einige Tage funktioniert.
Aufgrund von Verweigerung der Kostenübernahme der Privatkasse, da es sich nicht um Schulmedizin handelt, mußte die Behandlung wegen der hohen Kosten abgebrochen werden.
Keine Kasse übernimmt die Kosten für die TCM-Behandlung, die helfen würde.
Aber kein Schulmediziner hat eine Idee, was man sonst machen könnte, außer ständig Entwässerungstabletten zu schlucken.

Ein Zusammenhang mit dem Medikament ist zu vermuten, da keine weitere Medikamenten-Einnahme zu dieser Zeit erfolgte und die Ödembildungen erstmalig mit dieser Einnahme begannen.

Eine weitere Vermutung, daß von dem Bronchitis-Virus noch ein Überrest im Körper tobt, hilft auch nicht weiter, weil keinem Arzt eine Behandlung dafür einfällt.

Eingetragen am  als Datensatz 1195
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung

Mir wurde Cotrimoxazol aufgrund einer schlimmen Blasenentzündung verschrieben. Insgesamt sollte ich das Antibiotikum 10 Tage lang einnehmen. Schon nach der ersten Tablette verschwanden nahezu alle Symptome und ich fühlte mich sofort besser. Nach 5 Tagen sollte ich meine Ärztin zu einer...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Cotrimoxazol aufgrund einer schlimmen Blasenentzündung verschrieben. Insgesamt sollte ich das Antibiotikum 10 Tage lang einnehmen. Schon nach der ersten Tablette verschwanden nahezu alle Symptome und ich fühlte mich sofort besser. Nach 5 Tagen sollte ich meine Ärztin zu einer Nachkontrolle aufsuchen. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich bereits keine Bakterien mehr im Urin, allerdings sollte ich das Antibiotikum weiterhin einnehmen. Während der gesamten Einnahmezeit habe ich keine Nebenwirkungen feststellen können. Zuvor habe ich mir mehrere Erfahrungsberichte durchgelesen, die überwiegend negativ ausgefallen sind, und bekam zunehmend Angst vor der Einnahme. Im Nachhinein waren alle Ängste unbegründet. Der einzige Nachteil ist die Größe der Tabletten und die erschwerte Einnahme. Ich kann jedem Einzelnen nur raten selbst herauszufinden ob man das Antibiotikum gut verträgt. Falls nicht kann man ja immernoch einen Arzt aufsuchen und sich ein anderes Antibiotikum verschreiben lassen. Gute Besserung an alle mit Beschwerden. :)

Eingetragen am  als Datensatz 90419
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für harnwegsinfekt mit Hautausschlag, Halsschmerzen, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Hautauschlag, Beklemmungsgefühl

Am Ende des ersten Behandlungstages trat nach der 2. Tablette mit Halsschmerzen und Schluckbeschwerden die ersten Nebenwirkungen auf. Da die Blasenentzündung noch spürbar war, nahm ich die Tabletten weiter wie verschieben. Am Folgetag würden die Halsschmerzen stärker. Hinzu kamen Kopfschmerzen,...

Cotrimoxazol bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazolharnwegsinfekt2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Ende des ersten Behandlungstages trat nach der 2. Tablette mit Halsschmerzen und Schluckbeschwerden die ersten Nebenwirkungen auf. Da die Blasenentzündung noch spürbar war, nahm ich die Tabletten weiter wie verschieben. Am Folgetag würden die Halsschmerzen stärker. Hinzu kamen Kopfschmerzen, die Finger-und Zehengelenke sowie der Rücken schmerzten. Meine Haut juckte und entwickelte kleine Pusteln und es bildete sich eine Geschwuls am Ohr. Als dann noch Herzrasen, Beklemmung, Schwindel und Kopfschmerzen folgten, rief ich den Kassenärztlichen Notdienst. Ich hatte bis dahin 3 Tabletten eingenommen. Ich erhielt ein Antihistaminikum, die Halsschmerzen und der Hautausschlag gingen weg, die Gelenkschmerzen (Finger, Knie, Hüfte, Achillessehne) halten bis heute an.

Eingetragen am  als Datensatz 89588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Schwindel, Übelkeit, Atemnot, geschwollene Zunge

Ich musste das Medikament nach 2 Tagen wegen der starken allergischen Reaktionen absetzen. Es hatte am ersten Tag zunächst mit Übelkeit begonnen. Am zweiten Tag litt ich zudem unter einer stark geschwollen Zunge und Atemnot. Darauf hin musste ich auf ärztliche Anweisung das Medikament sofort...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste das Medikament nach 2 Tagen wegen der starken allergischen Reaktionen absetzen. Es hatte am ersten Tag zunächst mit Übelkeit begonnen. Am zweiten Tag litt ich zudem unter einer stark geschwollen Zunge und Atemnot. Darauf hin musste ich auf ärztliche Anweisung das Medikament sofort absetzen. In den Tagen darauf litt ich zudem noch an Schwindel und starken Kreislauf Problemen, was laut Arzt wohl auch von dem Antibiotika kam. Ich kann dieses Medikament nicht weiterempfehlen und nur anraten bei ähnlichen Nebenwirkungen einen Arzt aufzusuchen, denn die Nebenwirkungen werden zunehmend schlimmer.

Eingetragen am  als Datensatz 86731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung, Darmentzündungen mit Schwindel, Schlafstörungen, Gewichtsverlust, Benommenheit, Bauchbeschwerden, starke Übelkeit, Kopfschmerz, starke Müdigkeit

Ich habe dieses Antibiotikum aufgrund einer Dicken Darmentzündung/Blasenentzündung verschrieben bekommen für 10 Tage, jedoch sind die Nebenwirkungen kaum zu ertragen schon bei der ersten Einnahme bemerkte ich ein flaues Gefühl im Magen. Ich dachte mir mhh.. vlt geht dies vorbei doch schon bei der...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung, Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung, Darmentzündungen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Antibiotikum aufgrund einer Dicken Darmentzündung/Blasenentzündung verschrieben bekommen für 10 Tage, jedoch sind die Nebenwirkungen kaum zu ertragen schon bei der ersten Einnahme bemerkte ich ein flaues Gefühl im Magen. Ich dachte mir mhh.. vlt geht dies vorbei doch schon bei der weiteren Einnahme verschlimmerten sich die Nebenwirkungen, ich bekam starke Übelkeit und Schwindel hinzu kamen Bauchbeschwerden und starke Müdigkeit, normal bin ich ein motivierter Mensch der dauerhaft unterwegs ist nun war ich seid 1 Woche nicht mehr draußen, weil dies ganz und gar nicht möglich war! Ich empfehle das Antibiotikum sofort abzusetzen, wenn man irgendwelche starken Nebenwirkungen merkt die Nebenwirkungen wünsche ich keinem. Einmal und nie wieder war diese Anwendung, da greife ich lieber zu etwas pflanzlichem oder wähle ein anderes Antibiotikum.

Eingetragen am  als Datensatz 86544
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Durchfall, Schwindel, Kopfschmerzen, Ausschlag

Aufgrund einer zwar nicht sehr ausgeprägten, aber dennoch hartnäckigen Blasenentzündung wurde mir dieses Medikament für 3 Tage (pro Tag 2 Tabletten) verschrieben. Ab Tag zwei der Einnahme sehr, sehr starke, migräneartige Kopfschmerzen, Durchfall, schwacher Kreislauf, Schwindelgefühl (einmal sogar...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer zwar nicht sehr ausgeprägten, aber dennoch hartnäckigen Blasenentzündung wurde mir dieses Medikament für 3 Tage (pro Tag 2 Tabletten) verschrieben. Ab Tag zwei der Einnahme sehr, sehr starke, migräneartige Kopfschmerzen, Durchfall, schwacher Kreislauf, Schwindelgefühl (einmal sogar der Ohnmacht nahe) und ein juckender Hautausschlag am Dekolleté und am oberen Rücken. Die Beschwerden der Blasenentzüngung waren weg - umso mehr war ich verwundert, dass am Tag 4 im Urin trotzdem noch Bakterien waren (!!!). Fazit: Ich habe den Eindruck, dass Cotrimoxazol lediglich die unangenehmen Begleiterscheinungen der Blasenentzündung beseitigen konnte, aber nicht die Blasenentzündung selbst (trotz exakten Tests durch den Arzt, welches Antibiotikum genau helfen muss). Stattdessen ungewöhnlich stark ausgeprägte Nebenwirkungen. Auch heute am Tag 4 ohne Cotrimoxacol noch schwacher Kreislauf und Schwindelgefühl, ich hoffe, das legt sich bald! Ich würde dieses Medikament nie wieder nehmen, so starke Nebenwirkungen habe ich noch nie erlebt!

Eingetragen am  als Datensatz 86362
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Nierenbeckenentzündung mit Benommenheit, Blut im Harn, Übelkeit mit Erbrechen, Antikörperbildung

Habe das Präparat aufgrund einer Nierenbeckenentzündung für 10 Tage verschrieben bekommen. Die ersten 2 Tage waren ok, eine leichte Besserung war spürbar, dennoch hatte ich starke Schmerzen in der Blase [trotz Schmerzmitteln] Bei vorherigen Nierenbeckenentzündungen wurde es mit Antibiotika meist...

Cotrimoxazol bei Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolNierenbeckenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Präparat aufgrund einer Nierenbeckenentzündung für 10 Tage verschrieben bekommen. Die ersten 2 Tage waren ok, eine leichte Besserung war spürbar, dennoch hatte ich starke Schmerzen in der Blase [trotz Schmerzmitteln] Bei vorherigen Nierenbeckenentzündungen wurde es mit Antibiotika meist sofort besser. Am 3. Tag der Einnahme hatte ich eine drastische Verschlechterung: Benommenheit, Blut im Urin, stärkere Schmerzen als vor der 1. Einnahme und Übelkeit. Musste mich ständig übergeben. Als ich dann beim Arzt war wurde festgestellt, dass dieses Präparat nicht wirksam für mich ist, da es zu milde für die Bakterien war. Jetzt habe ich es auf ärztliche Anweisung abgebrochen und nehme ein anderes Präparat ein.

Eingetragen am  als Datensatz 85680
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für harnwegsinfekt mit Magenkrämpfe, Übelkeit, Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit

Hatte bisher mit Cotrim 960 eigentlich keine Probleme bei Harnwegsinfekten, habe so regelmäßig alle 1-2 Jahre mit einem zu kämpfen. Dieses mal ging es mir allerdings ziemlich schlecht auf das Antibiotika. Ich habe starke Magenschmerzen bekommen, die jeden Tag mehr wurden und sich vom Oberbauch...

Cotrimoxazol bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazolharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte bisher mit Cotrim 960 eigentlich keine Probleme bei Harnwegsinfekten, habe so regelmäßig alle 1-2 Jahre mit einem zu kämpfen. Dieses mal ging es mir allerdings ziemlich schlecht auf das Antibiotika. Ich habe starke Magenschmerzen bekommen, die jeden Tag mehr wurden und sich vom Oberbauch über den Unterbauch ausbreiteten mit starker Übelkeit. Zudem wurden die Nächte im Laufe der Einnahmedauer (5 Tage) immer schlimmer, anfangs konnte ich lange nicht einschlafen, ich war ko und fertig, es dauerte aber ewig, bis ich schlief (2-3 Stunden). Zum Glück hatte ich Urlaub und konnte Tagsüber rumhängen. Am schlimmsten war aber die Nacht nach dem letzten Einnahmetag. Von 23 Uhr bis 5 Uhr rumgewälzt und so regelmäßig wie ich auf die Uhr gucken musste kann ich höchstens eine halbe Stunde zwischen 3:30 und 4 Uhr geschlafen haben. Ich war nicht einmal richtig müde, nur fix und fertig und irgendwie froh, dass ich um 5 Uhr raus musste zur Arbeit und mich nicht weiter sinnlos rumwälzen musste.
Zu allem Überfluss hat es zwar ein bisschen geholfen, aber nach einer Woche ist immer noch oder schon wieder Blut im Urin. Habe jetzt Ciprofloxacin bekommen, hoffe das ist nicht auch so schlimm von den Nebenwirkungen her.

Eingetragen am  als Datensatz 50182
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Darmbakterien im Mund

Hallo Also bei mir fing es ganz langsam bei Tag 2 an mit Kurzatmigkeit am 3 Tag kam alles andere an Nebenwirkungen dazu. Ich habe ein EKG und den Blutdruck gemessen bekommen am 3 Tag damit stimmte alles jetzt muss ich abe noch auf die Blutergebnisse warten die morgen. Ich bin völlig am Ende...

Cotrimoxazol bei Darmbakterien im Mund

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolDarmbakterien im Mund10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
Also bei mir fing es ganz langsam bei Tag 2 an mit Kurzatmigkeit am 3 Tag kam alles andere an Nebenwirkungen dazu.
Ich habe ein EKG und den Blutdruck gemessen bekommen am 3 Tag damit stimmte alles jetzt muss ich abe noch auf die Blutergebnisse warten die morgen.

Ich bin völlig am Ende weil ich kolikartige schmerzen in der rechten Oberbauch Gegend bekommen habe. Noch nie hatte ich Probleme Luft zu bekommen und so einen Horror mit Antibiotikum habe ich auch noch nie erlebt morgen bin ich beim Artzt und ich hoffe ich darf das Dreckszeug absetzen

Eingetragen am  als Datensatz 90951
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung

Mir wurde Cotrimoxazol aufgrund einer schlimmen Blasenentzündung verschrieben. Insgesamt sollte ich das Antibiotikum 10 Tage lang einnehmen. Schon nach der ersten Tablette verschwanden nahezu alle Symptome und ich fühlte mich sofort besser. Nach 5 Tagen sollte ich meine Ärztin zu einer...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Cotrimoxazol aufgrund einer schlimmen Blasenentzündung verschrieben. Insgesamt sollte ich das Antibiotikum 10 Tage lang einnehmen. Schon nach der ersten Tablette verschwanden nahezu alle Symptome und ich fühlte mich sofort besser. Nach 5 Tagen sollte ich meine Ärztin zu einer Nachkontrolle aufsuchen. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich bereits keine Bakterien mehr im Urin, allerdings sollte ich das Antibiotikum weiterhin einnehmen. Während der gesamten Einnahmezeit habe ich keine Nebenwirkungen feststellen können. Zuvor habe ich mir mehrere Erfahrungsberichte durchgelesen, die überwiegend negativ ausgefallen sind, und bekam zunehmend Angst vor der Einnahme. Im Nachhinein waren alle Ängste unbegründet. Ich kann jedem Einzelnen nur raten selbst herauszufinden ob man das Antibiotikum gut verträgt. Falls nicht kann man ja immernoch einen Arzt aufsuchen und sich ein anderes Antibiotikum verschreiben lassen. Gute Besserung an alle mit Beschwerden. :)

Eingetragen am  als Datensatz 90418
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Schwindel

War heute beim Notdienst, da am Vortag Beschwerden beim Wasserlassen auftraten. Das brennen war jetzt nicht so spassig, und das mehrmalige Aufstehen in der Nacht zum Toilette gehen auch nicht. Der Doc meinte dann Harnwegsinfektionen. Also o. g Medikament verschrieben, und gleich die erste...

Cotrimoxazol bei Schwindel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolSchwindel1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

War heute beim Notdienst, da am Vortag Beschwerden beim Wasserlassen auftraten.

Das brennen war jetzt nicht so spassig, und das mehrmalige Aufstehen in der Nacht zum Toilette gehen auch nicht.
Der Doc meinte dann Harnwegsinfektionen.
Also o. g Medikament verschrieben, und gleich die erste eingeworfen.
Nach ungefähr 2Stunden kein brennen und kein Harndrang mehr. Dafür aber Schwindel, Benommenheit, Bauchkrummel wie nach 10 Stücke Zwiebelkuchen. Mittlerweile auch abgeschlagen und komplett neben der Spur.

Nachdem ich hier jetzt auch von Nebenwirkungen des Medikamentes bei anderen gelesen habe, werde ich kein zweite einnehmen. Ich hoffe die positive Wirkung bezüglich der Wirkungng gegen die Entzündung hält noch bis Montag, unddannab zum Hausarzt. Hfftl kommt nicht noch mehr dazu.
Also ich wäre vorsichtig bei der Einnahme....

Eingetragen am  als Datensatz 88694
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung

Habe Cotrimoxazol wegen einer Blasenentzündung verschrieben bekommen und 5 Tage lang genommen. Die Beschwerden sind bereits nach einem Tag abgeklungen. ABER: Schwere Nebenwirkungen im Magen-Darm-Bereich. Zuerst dachte ich, dass ich das Antibiotikum gut vertrage. Jedoch bekam ich einen Tag nach...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Cotrimoxazol wegen einer Blasenentzündung verschrieben bekommen und 5 Tage lang genommen.
Die Beschwerden sind bereits nach einem Tag abgeklungen.
ABER: Schwere Nebenwirkungen im Magen-Darm-Bereich. Zuerst dachte ich, dass ich das Antibiotikum gut vertrage. Jedoch bekam ich einen Tag nach dem Absetzten wässrige Durchfälle, abwechselnd mit sehr breiigem Stuhlgang. Laut Hausarzt eindeutig auf das Antibiotikum zurückzuführen. Nebenwirkungen blieben wochenlang bestehen. Darmflora schwer geschädigt.
Würde das Medikament niemals wieder einnehmen und auch nicht weiterempfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 87726
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Mandelentzündung

Habe dieses Antibiotikum wegen meiner Mandelentzündung verschrieben bekommen, was auch tatsächlich nach 2 Einnahmen schon Wunder bewirkte. Allerdings fing es am 2. Tag der Anwendung mit starker Müdigkeit und Benommenheit an. Habe mir erstmals nichts dabei gedacht, Kaffee getrunken und bin in die...

Cotrimoxazol bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolMandelentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe dieses Antibiotikum wegen meiner Mandelentzündung verschrieben bekommen, was auch tatsächlich nach 2 Einnahmen schon Wunder bewirkte. Allerdings fing es am 2. Tag der Anwendung mit starker Müdigkeit und Benommenheit an. Habe mir erstmals nichts dabei gedacht, Kaffee getrunken und bin in die Stadt gefahren. Beim fahren bemerkte ich schon eine starke kontentrationsschwäche. Nur dumm, dass weder Arzt noch Apotheker mich darauf hingewiesen haben, dass man kein Auto fahren darf. Nun ja, selbst schuld ich hätte die Backungsbeilage lesen sollen. 1 Tag später fing ich an, total unruhig zu werden mit hohen Puls und hohen Blutdruck.. Also nie wieder dieses Antibiotikum

Eingetragen am  als Datensatz 87715
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für verdacht auf Salmonellen mit Hautausschlag, Magenkrämpfe

Ich bekam das Medikament verschrieben, da bei mir ein Verdacht von einer "Salmonellen-Infektion" nicht ausgeschlossen werden konnte. Vier Stunden nach der ersten Einnahme bekam ich 40°C Fieber, Schüttelfrost und tierische Kopfschmerzen. Nach ärztlichem Beschluss wurde mir geraten das Medikament...

Cotrimoxazol bei verdacht auf Salmonellen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazolverdacht auf Salmonellen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament verschrieben, da bei mir ein Verdacht von einer "Salmonellen-Infektion" nicht ausgeschlossen werden konnte. Vier Stunden nach der ersten Einnahme bekam ich 40°C Fieber, Schüttelfrost und tierische Kopfschmerzen.
Nach ärztlichem Beschluss wurde mir geraten das Medikament weiter zu nehmen in Verbindung mit 5 Paracetamol täglich, wegen des Fiebers und der Kopfschmerzen.
Trotz des Paracetamol wurden die Nebenwirkungen nicht "gemildert" (ich sag's mal so), klangen nicht ab aber wurden auch nicht schlimmer.
Nach dem dritten Tag waren die Nebenwirkungen erträglich, der vierte Tag das komplette Gegenteil, hinzu kam ein Ausschlag am ganzen Körper (juckte schlimm in Kniekehlen und Armbeugen) und Unterleibsschmerzen (~Krämpfe).
War froh als ich die letzte Tablette genommen hatte!!!

Eingetragen am  als Datensatz 70030
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol 800mg für Nierenbeckenentzündung mit Müdigkeit, Schwindel, Magenschmerzen, Kopfschmerzen, Tinnitus

Ich habe aufgrund einer wiederholten Nierenbeckenentzündung von meiner Ärztin dieses Mittel verschrieben bekommen. Die unaushaltbaren Schmerzen ließen zwar nach 48 Stunden nach, aber Kopfschmerz, Müdigkeit, Bauchschmerzen, Tinnitus und Schwindelgefühl traten daraufhin nach Jeder einnahme auf. Die...

Cotrimoxazol 800mg bei Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazol 800mgNierenbeckenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe aufgrund einer wiederholten Nierenbeckenentzündung von meiner Ärztin dieses Mittel verschrieben bekommen. Die unaushaltbaren Schmerzen ließen zwar nach 48 Stunden nach, aber Kopfschmerz, Müdigkeit, Bauchschmerzen, Tinnitus und Schwindelgefühl traten daraufhin nach Jeder einnahme auf. Die Nebenwirkungen holten bis zum nächsten Tag noch weiter aus.Halsschmerzen, Herzrythmus probleme und Schüttelfrost sowie ein Fallgefühl besonders bei dem Versuch einzuschlafen. Ich würde dieses Zeug niemandem empfehlen sondern rate eher davon ab. Laut Beipackzettel sind auch Todesfälle berichtet worden. Ich habe das Mittel seit gestern nun abgesetzt und spüre die Nebenwirkungen immernoch.

Eingetragen am  als Datensatz 50254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol 800mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Übelkeit, Schwindel, Herzrasen

Ich habe Cotrimoxazol bei V.a Blasenentzündung verschrieben bekommen. Meine Beschwerden besserten sich nach 2 Tagen. An Tag 4 bekam ich Übelkeit und Appetitlosigkeit. Die Nacht darauf starken Schwindel. Immer,wenn ich meine Augen geschlossen hatte,drehte sich alles in mir,ich war nervös,hatte...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cotrimoxazol bei V.a Blasenentzündung verschrieben bekommen.
Meine Beschwerden besserten sich nach 2 Tagen. An Tag 4 bekam ich Übelkeit und Appetitlosigkeit. Die Nacht darauf starken Schwindel. Immer,wenn ich meine Augen geschlossen hatte,drehte sich alles in mir,ich war nervös,hatte einen schnellen Puls und mir war extrem warm.
Das Medikament wirkt wirklich sehr gut und schnell,aber die Nebenwirkungen hauen mich ganz stark um.

Eingetragen am  als Datensatz 86155
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Mandelentzündung mit Übelkeit mit Appetitverlust, Hautausschlag am ganzen Körper, Übelkeit, Kopfschmerzen

Ich habe Cotrimoxazol für eine Mandelentzündung bekommen, da mein Körper auf das Antibiotika Penicillin nicht angesprochen hat. Meine Beschwerden waren nach 4 Tagen weg, jedoch bekomme ich jetzt 2 Tage vor Antibiotika-Ende überall am Körper einen Hautschlag.Mein Gesicht ist geschwollen. Auserdem...

Cotrimoxazol bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cotrimoxazol für eine Mandelentzündung bekommen, da mein Körper auf das Antibiotika Penicillin nicht angesprochen hat. Meine Beschwerden waren nach 4 Tagen weg, jedoch bekomme ich jetzt 2 Tage vor Antibiotika-Ende überall am Körper einen Hautschlag.Mein Gesicht ist geschwollen. Auserdem kamen bei mir noch Übelkeit,Kopfschmerzen,Appetitlosigkeit und Depressionen dazu.

Eingetragen am  als Datensatz 84240
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit juckender Ausschlag, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Hitzewallungen, Unwohlsein

Habe aufgrund einer Blasenentzündung Cotrimoxazol AL forte von einem Urologen verschrieben bekommen. Leider zeigte sich bei mir 3 Tage vor Ablauf der Gesamteinnahmedauer am ganzen Körper rote, geschwollene und stark juckende Quaddeln. Dazu kamen starke Kopfschmerzen, Gliederschmerzen,...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe aufgrund einer Blasenentzündung Cotrimoxazol AL forte von einem Urologen verschrieben bekommen. Leider zeigte sich bei mir 3 Tage vor Ablauf der Gesamteinnahmedauer am ganzen Körper rote, geschwollene und stark juckende Quaddeln. Dazu kamen starke Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Hitzewallungen in Gesicht und Beinen und ein allgemeines Unwohlsein wie bei einer Grippe bzw. starken Erkältung. Meine Hausärztin riet mir dann zum Absetzen der Tabletten. Obendrein bekam ich Fenistil mit leichtem Hydrocortison für die juckenden Hautstellen verschrieben sowie Fenistil-Tabletten, die ich einmal abends nehmen muss, um die Allergene aus dem Körper auszuschwemmen. Am nächsten Tag nun ist der Hautausschlag noch stärker geworden. Mal sehen, was die Hausärztin meint, eventuell steht mir nun ein stationärer Aufenthalt bevor.

Eingetragen am  als Datensatz 52266
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für harnwegsinfekt mit Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Gliederbeschwerden, Fieber (über 39 °C), Steifigkeit, Übelkeit mit Erbrechen

Sollte dieses Antibiotika wegen Harnwegsinfekt nehmen. Nach der ersten Tablette bekam ich Übelkeit und Erbrechen. Dazu kamen Fieber, Schüttelfrost, steifer Hals, Kopfschmerzen und Gliederschmerzen. Ich nahm noch die zweite Tablette, aber danach ging es nicht mehr. Es war der Horror. Am nächsten...

Cotrimoxazol bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazolharnwegsinfekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sollte dieses Antibiotika wegen Harnwegsinfekt nehmen.
Nach der ersten Tablette bekam ich Übelkeit und Erbrechen. Dazu kamen Fieber, Schüttelfrost, steifer Hals, Kopfschmerzen und Gliederschmerzen. Ich nahm noch die zweite Tablette, aber danach ging es nicht mehr. Es war der Horror. Am nächsten Tag bin ich wieder zum Arzt und erhielt ein anderes Antibiotika, davon habe ich keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 86924
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Mandel OP mit keine Nebenwirkungen

Also, Leute, lasst euch nicht verrückt machen! Ich habe im Krankenhaus nach der Mandel OP ein paar Tage Antibiotika bekommen und habe die Behandlung dann Zuhause mit einer komplett neuen Schachtel Cotrimoxazol al forte weitergeführt. Ich habe fasst 2 Wochen Antibiotika genommen. Negativ finde...

Cotrimoxazol bei Mandel OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolMandel OP13 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also, Leute, lasst euch nicht verrückt machen! Ich habe im Krankenhaus nach der Mandel OP ein paar Tage Antibiotika bekommen und habe die Behandlung dann Zuhause mit einer komplett neuen Schachtel Cotrimoxazol al forte weitergeführt. Ich habe fasst 2 Wochen Antibiotika genommen.
Negativ finde ich, dass die Dinger so groß sind und nicht lasiert. Das macht ein herunterwürgen bei ner Mandel OP nicht gerade leicht. Aber ansonsten habe ich NIX! NOTHING! ABER AUCH ABSOLUT GAR NIX gemerkt. Die Dinger sind ok und erfüllen Ihren Zweck. Jedenfalls hat sich nix entzündet.

Eingetragen am  als Datensatz 33445
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Unruhe, Schlaflosigkeit

Meine Schmerzen wurden nach einer Tablette schon weniger und nach 2 Tabletten waren sie ganz weg. Aber damit stiegen auch die Nebenwirkungen. Die erste Nacht habe ich 2,5 Stunden schlafen können. Die nächsten Nächte gar nicht mehr, auch nicht am Tage. Ich hatte eine extreme Unruhe in mir drin,...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Schmerzen wurden nach einer Tablette schon weniger und nach 2 Tabletten waren sie ganz weg. Aber damit stiegen auch die Nebenwirkungen. Die erste Nacht habe ich 2,5 Stunden schlafen können. Die nächsten Nächte gar nicht mehr, auch nicht am Tage. Ich hatte eine extreme Unruhe in mir drin, die mich nach 2 Sekunden einschlafen sofort wieder weckte. In der 4. Nacht habe ich nur noch eine Stunde VERSUCHT ein zu schlafen, habe dann aber auf gegeben, die Unruhe war einfach zu groß und ich war drauf und dran den Notarzt zu rufen, denn irgendwas stimmte gewaltig nicht. Ich hatte hohen Puls, eine Enge in der Brust und dieses Gefühl jeden Moment einen Schlaganfall oder Herzinfakt zu bekommen. Ich habe es auch nur auf 4 Tage Einnahme gebracht und habe dann aufgegeben. Bin am 5. Tag, einen Sonntag zum Bereitschaftsarzt gegangen. Diesen Gang hätte ich mir aber auch klemmen können, aber das ist jetzt ein anderes Thema.
Ich habe dann aber mitbekommen, dass nach 24 Stunden, nach Einnahme der letzten Antibiotika die Nebenwirkungen schlagartig nach ließen. Und die Nacht konnte ich dann auch endlich wieder schlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 71508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit

Ich habe COTRIMOXAZOL AL aufgrund eine Blasenentzündung verschrieben bekommen. Ich sollte es 2x täglich, morgens und abends, einnehmen. Bereits nach der ersten Einnahme bekam ich Kopfschmerzen, Übelkeit und musste mich häufig übergeben. Dazu eine bleiernde Müdigkeit. Die eigentlichen...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe COTRIMOXAZOL AL aufgrund eine Blasenentzündung verschrieben bekommen. Ich sollte es 2x täglich, morgens und abends, einnehmen. Bereits nach der ersten Einnahme bekam ich Kopfschmerzen, Übelkeit und musste mich häufig übergeben.
Dazu eine bleiernde Müdigkeit. Die eigentlichen Beschwerden der Blasenentzündung besserten sich hingegen nur wenig.

Ein Jahr später, das gleiche noch einmal. Nach der Einnahme traten wieder starke Müdigkeit, begleitet von Kopfschmerzen und Übelkeit auf. Die Blasenentzüdung besserte sich hingegen kaum. Mein Arzt riet mir zum Absetzen, notierte die Unverträglichkeit und verschrieb mir ein alternatives Antibiotikum.

Eingetragen am  als Datensatz 74066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Schwindel

Aufgrund einer hartnäckigen Blasenentzündung, die ich mit natürlichen Mitteln nicht weg bekam, wurde mir dieses Antibiotikum verordnet. Die Besserung trat am zweiten Tag ein, am Ende der Einnahme war ich beschwerdefrei. Bis auf leichten Schwindel hatte ich keine Nebenwirkungen. Weder während...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer hartnäckigen Blasenentzündung, die ich mit natürlichen Mitteln nicht weg bekam, wurde mir dieses Antibiotikum verordnet. Die Besserung trat am zweiten Tag ein, am Ende der Einnahme war ich beschwerdefrei.
Bis auf leichten Schwindel hatte ich keine Nebenwirkungen. Weder während der Einnahme und auch nicht danach.
Allerdings, und diese Erfahrung möchte ich unbedingt weitergeben: Ich vertrage Antibiotika im allgemeinen sehr schlecht, (habe schnell mit Durchfall und Pilzinfektion zu kämpfen) - ich nahm zu dem Cotrimoxazol zusätzlich omnibiotic AAD 10 ein. Dieses Probiotikum schützt die Darmflora. Obwohl ich zuerst sehr skeptisch war, diese Kombination hat mir sehr geholfen!

Eingetragen am  als Datensatz 69499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Erbrechen, Hautausschlag

Nach drei Tage heftiger Blasenentzündung ohne Besserung durch Ciprofloxacin (2x 250 mg tgl.) Umstellung auf Cotrimoxazol. Morgens um 10 die erste Tablette genommen, und direkt gemerkt: Das haut rein. Gegen 20 Uhr die zweite Tablette, zunächst keine Probleme. Gegen 22 Uhr dann schlagartig...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach drei Tage heftiger Blasenentzündung ohne Besserung durch Ciprofloxacin (2x 250 mg tgl.) Umstellung auf Cotrimoxazol.

Morgens um 10 die erste Tablette genommen, und direkt gemerkt: Das haut rein.
Gegen 20 Uhr die zweite Tablette, zunächst keine Probleme. Gegen 22 Uhr dann schlagartig heftigste Übelkeit und hämmernde Kopfschmerzen, zudem massive Lichtempfindlichkeit und Schwindelattacken.

Auf Rat des medizinischen Notdienstes ein Antiallergikum (Lora) sowie Vomex gegen die Übelkeit eingenommen. Bei Verschlechterung: Notarzt -> Cortisonspritze

Nachdem eine Stunde lang keine Besserung eintrat und ich mich mehrfach übergeben muste, haben wir den RTW gerufen (inszwischen hatte ich auch Ausschlag im Gesicht). Fahrt mit Blaulicht ins Klinikum Kassel, dort mehr als eine Stunde warten auf dem Gang (auf der Liege des RTW, zusammen mit der RTW-Besatzung). Nach weiteren 30 Minuten Wartezeit legte die Schwester in der Notaufnahme einen Zugang und gab Paracetamol sowie Cortison.

Danach langsame Besserung, gegen 5 Uhr früh konnte ich auf wackeligen Beinen die Klinik verlassen, erst zwei Tage später fühlte ich mich einigermaßen normal, wobei die Blasenentzündung zum Glück ebenfalls zurückging.

Fazit: Vorsicht vor diesem Medikament! Habe mir sagen lassen, dass die Allergiewirkung bei nochmaliger Einnahme sich sogar noch verstärken kann.

Eingetragen am  als Datensatz 51198
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Bronchitis (akut)

Vom Doc die Tabletten verschrieben bekommen um 12 Uhr die erste Tablette genommen und nach ca. 8 Std. setzen die nebenwirkungen ein. Hatte jukendes und rot fleckiges Gesicht, dazu juckt die Kopfhaut wie verrückt.

Cotrimoxazol bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBronchitis (akut)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vom Doc die Tabletten verschrieben bekommen um 12 Uhr die erste Tablette genommen und nach ca. 8 Std. setzen die nebenwirkungen ein. Hatte jukendes und rot fleckiges Gesicht, dazu juckt die Kopfhaut wie verrückt.

Eingetragen am  als Datensatz 90578
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung, Blasenentzuendung

Nebenwirkungen sind starke hustenanfälle mit schleim wie normal duch abhusten mit uebergeben jedesmal nach einnahme

Cotrimoxazol bei Blasenentzuendung; Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzuendung5 Tage
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen sind starke hustenanfälle mit schleim wie normal duch abhusten
mit uebergeben jedesmal nach einnahme

Eingetragen am  als Datensatz 90461
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für harnwegsinfekt

Ich hatte mit starker Übelkeit sowie Schlaflosigkeit zu kämpfen. Ich war ständig unruhig und so gut wie gar nicht müde. Habe selten so wenig geschlafen, wie während der Einnahme.

Cotrimoxazol bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazolharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte mit starker Übelkeit sowie Schlaflosigkeit zu kämpfen. Ich war ständig unruhig und so gut wie gar nicht müde. Habe selten so wenig geschlafen, wie während der Einnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 90402
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung

Nach der Beendigung der Einnahme des Medikamentes stellte ich fest, dass ich eine allergische Reaktion am ganzen Körper davon habe, bin zum Arzt und habe ein antiallergikum verschrieben bekommen, bislang keine Besserung. Ansonsten hat es die blasenentzündung bekämpft, Wirksamkeit war also gegeben.

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Beendigung der Einnahme des Medikamentes stellte ich fest, dass ich eine allergische Reaktion am ganzen Körper davon habe, bin zum Arzt und habe ein antiallergikum verschrieben bekommen, bislang keine Besserung. Ansonsten hat es die blasenentzündung bekämpft, Wirksamkeit war also gegeben.

Eingetragen am  als Datensatz 90361
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung

Ich habe das Medikament aufgrund einer Blasenentzündung verschrieben bekommen. Mir ist nur aufgefallen, dass ich viel mehr Müdigkeit empfinde als sonst, ich schlief teilweise im sitzen ein, was mir so noch nie passiert ist. Ansonsten hätte ich keine Probleme bei der Einnahme und die Entzündung...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament aufgrund einer Blasenentzündung verschrieben bekommen. Mir ist nur aufgefallen, dass ich viel mehr Müdigkeit empfinde als sonst, ich schlief teilweise im sitzen ein, was mir so noch nie passiert ist.
Ansonsten hätte ich keine Probleme bei der Einnahme und die Entzündung ist auch relativ schnell wieder weggegangen.

Eingetragen am  als Datensatz 90264
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Mandelentzündungzündung mit Unruhezustände

Unruhe, Panikattacke. Das ganze fing am 2. Tag der Einnahme an. Hab insgesamt 5 Tabletten genommen. Aufgrund der Nebenwirkungen habe ich es abgesetzt! Werde ich nie wieder nehmen!

Cotrimoxazol bei Mandelentzündungzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolMandelentzündungzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe, Panikattacke. Das ganze fing am 2.
Tag der Einnahme an. Hab insgesamt 5 Tabletten genommen. Aufgrund der Nebenwirkungen habe ich es abgesetzt! Werde ich nie wieder nehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 89726
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Kehlkopfentzündung mit Haarausfall, Jucken der Haut

Nach 2 Anwendungstage Hautjuckreiz an ganzem Körper und Kopf. Nach 5 Anwendungstage Haarausfall. Trotz der Behandlungsende fallen die Haare aus.

Cotrimoxazol bei Kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolKehlkopfentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Anwendungstage Hautjuckreiz an ganzem Körper und Kopf. Nach 5 Anwendungstage Haarausfall. Trotz der Behandlungsende fallen die Haare aus.

Eingetragen am  als Datensatz 89499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Schwindel, Unruhe, Ohrendruck

Ich habe die Tabletten aufgrund meine blasenentzündung verschrieben bekommen. Der erste Tag war ohne Probleme. Am zweiten Tag habe ich starken druck auf den Ohren bekommen. Dazu kamen noch innerliche Unruhe und Schwindel

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Tabletten aufgrund meine blasenentzündung verschrieben bekommen. Der erste Tag war ohne Probleme. Am zweiten Tag habe ich starken druck auf den Ohren bekommen. Dazu kamen noch innerliche Unruhe und Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 86750
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für harnwegsinfekt mit anhaltender Durchfall

Durchfall

Cotrimoxazol bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazolharnwegsinfekt-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 85677
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung

Ich habe es 5 Tage 2x täglich wegen Blasenentzündung bekommen. Am 5. Tag hatte ich massive Nackensvhmerzen. Könnte den Kopf kaum mehr bewegen. Habe das zuerst nicht mit diesem Medikament in Verbindung gebracht. Dann am 7. Tag, also 2 Tage nach Beendigung der Einnahme, bekam ich am ganzen Körper...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe es 5 Tage 2x täglich wegen Blasenentzündung bekommen. Am 5. Tag hatte ich massive Nackensvhmerzen. Könnte den Kopf kaum mehr bewegen. Habe das zuerst nicht mit diesem Medikament in Verbindung gebracht. Dann am 7. Tag, also 2 Tage nach Beendigung der Einnahme, bekam ich am ganzen Körper (ausser Gesicht) roten Ausschlag, der auch etwas juckt.

Eingetragen am  als Datensatz 85427
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Sinusitis

Ca. 10 Stunden nach Einnahme beginnendes Fieber. Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Durchfall, Schüttelfrost. Am zweiten Tag Zustand unverändert. In der darauffolgenden Nacht heftigster Juckreiz mit Quaddelbildung am ganzen Körper. Juckreiz war nur mit Kaltwasserbad minimal einzudämmen. Am...

Cotrimoxazol bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolSinusitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 10 Stunden nach Einnahme beginnendes Fieber. Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Durchfall, Schüttelfrost.
Am zweiten Tag Zustand unverändert. In der darauffolgenden Nacht heftigster Juckreiz mit Quaddelbildung am ganzen Körper. Juckreiz war nur mit Kaltwasserbad minimal einzudämmen. Am Folgetag Behandlung im Klinikum mit Fenistil, Prednisolon etc.
Behandlung im Klinikum 6 Tage.

Eingetragen am  als Datensatz 85407
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol al forte für Blasenentzündung mit geschwollene Augen, brennendes Gefühl

Ich habe am Abend um 19 Uhr eine Tablette genommen und habe gegen 22 Uhr totale Hitzewallungen gehabt mir war soo warm und mein Gesicht hat gebrannt und Hals war alles rot und juckte schrecklich ich habe es erst nicht bemerkt das es von den Tabletten war und bin dann schlafen gegangen und am...

Cotrimoxazol al forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazol al forteBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe am Abend um 19 Uhr eine Tablette genommen und habe gegen 22 Uhr totale Hitzewallungen gehabt mir war soo warm und mein Gesicht hat gebrannt und Hals war alles rot und juckte schrecklich ich habe es erst nicht bemerkt das es von den Tabletten war und bin dann schlafen gegangen und am nächsten Tag als ich auf die Toilette ging und in den Spiegel sah habe ich mich richtig erschrocken mein ganzes Gesicht und Hals rot und um meine Augen herum war alles dick angeschwollen und Tat sehr weh und juckte meine Augen waren ganz klein geworden es sehr schrecklich aus und wenn ich hier lese einige haben die Tabletten einige Tage eingenommen oder bis Ende und es trat erst dann ein will ich garnicht wissen was mit mir noch passiert wäre wenn ich mehrere Tabletten eingenommen hätte wo schon eine Tablette so viel angerichtet hat....

Eingetragen am  als Datensatz 82180
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol al forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündungentzündung mit Juckreiz, Übelkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, rote Flecken am Körper, Müdigkeit (Erschöpfung)

Sofortige Aufforderung eines zweiten Arztes zum absetzen des Medikaments

Cotrimoxazol bei Blasenentzündungentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündungentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sofortige Aufforderung eines zweiten Arztes zum absetzen des Medikaments

Eingetragen am  als Datensatz 81920
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für harnwegsinfekt mit Pulssteigerung, Kopfschmerzen

Starke Kopfschmerzen,höher blutdruck

Cotrimoxazol bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazolharnwegsinfekt6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Kopfschmerzen,höher blutdruck

Eingetragen am  als Datensatz 81888
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Appetitlosigkeit, Wirkungslosigkeit

Nach 3 Tagen 2x täglich keine Besserung der Blasentzündung. Tabletten sind riesig groß, schwer zu schlucken. Verringert Appetit. Sonst keine Nebenwirkungen bemerkt.

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Tagen 2x täglich keine Besserung der Blasentzündung. Tabletten sind riesig groß, schwer zu schlucken. Verringert Appetit. Sonst keine Nebenwirkungen bemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 81416
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Erkältungtung mit Herzrasen, Magenschmerzen, Hautauschlag, Schwindel

Hab nach der zweiten Tablette schlimme Übelkeit Schwindel Herzrasen Roten Hautausschlag bekommen Magenschmerzen schlaflos ! Nächsten Tag nochmal zum Arzt Anderes Medikament bekommen !

Cotrimoxazol bei Erkältungtung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolErkältungtung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab nach der zweiten Tablette schlimme Übelkeit Schwindel Herzrasen Roten Hautausschlag bekommen Magenschmerzen schlaflos ! Nächsten Tag nochmal zum Arzt
Anderes Medikament bekommen !

Eingetragen am  als Datensatz 81356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Blähungen

Ein Tag nach Einnahme begannen die Blähungen. Zwar ohne Schmerzen aber man muss ständig Pupsen!!

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein Tag nach Einnahme begannen die Blähungen. Zwar ohne Schmerzen aber man muss ständig Pupsen!!

Eingetragen am  als Datensatz 80428
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):114
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Müdigkeit (Erschöpfung), Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen

Hat zwar gegen die Beschwerden (Blasenentzündung) mittlerweile geholfen, aber jetzt an Tag 3 von 10 geht es mir auf Grund der Nebenwirkungen (Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit,...) sehr sehr schlecht. Ich werde morgen meinen Hausarzt aufsuchen.

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hat zwar gegen die Beschwerden (Blasenentzündung) mittlerweile geholfen, aber jetzt an Tag 3 von 10 geht es mir auf Grund der Nebenwirkungen (Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit,...) sehr sehr schlecht. Ich werde morgen meinen Hausarzt aufsuchen.

Eingetragen am  als Datensatz 80153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für nasennebehöhlen entzündung mit Benommenheit, Kreislaufprobleme, Unruhezustand, juckende Haut

Am ersten Tag der einnahme- war noch alles ok ...am Abend nach einnahme- der 3 Tbl. ( ich sollte 2x tgl.) Bekam ich heftige Kreislaufprobleme ...zittern Schüttelfrost ..und Hautjucken.....aber keine Pocken.....nachdem ich mich dann iwann wieder aufgerafft hatte nahm ich die 4 ...als ich morgens...

Cotrimoxazol bei nasennebehöhlen entzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimoxazolnasennebehöhlen entzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am ersten Tag der einnahme- war noch alles ok ...am Abend nach einnahme- der 3 Tbl. ( ich sollte 2x tgl.) Bekam ich heftige Kreislaufprobleme ...zittern Schüttelfrost ..und Hautjucken.....aber keine Pocken.....nachdem ich mich dann iwann wieder aufgerafft hatte nahm ich die 4 ...als ich morgens aufwachte brummte der Kopf ..ich konnte vor Benommenheit die Augen nicht öffnen und dann Kreislaufzusammenbruch...Krankenhaus ....mir wurde gesagt ich solle es absetzen und mich am Montag mit meinem HA in Verbindung setzen über alles weitere.extreme innere Unruhe ich konnte nicht schlafen obwohl ich komplett müde war ...ich war komplett benommen und fühlte mich schrecklich

Eingetragen am  als Datensatz 79742
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Schmerzen, Allergie, juckender Hautauschlag, Magen-Darm-Beschwerden

Habe Cotrimoxacol wegen einer Blasenentzündung eingenommen. Hatte schon einige Antibiotika aber dieses raubte mir wirklich alle Nerven. Erst einmal keine rasche Besserung! Erst nach 2 Tagen hatte ich keine Schmerzen mehr, daher musste ich viel Schmerzmittel nehmen um es überhaupt aushalten zu...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Cotrimoxacol wegen einer Blasenentzündung eingenommen.
Hatte schon einige Antibiotika aber dieses raubte mir wirklich alle Nerven.
Erst einmal keine rasche Besserung! Erst nach 2 Tagen hatte ich keine Schmerzen mehr, daher musste ich viel Schmerzmittel nehmen um es überhaupt aushalten zu können.
Am dritten Tag waren zwar die Schmerzen weg,dafür bekam ich dann aber eine allergische Reaktion mit massiv juckendem Hautausschlag und extreme Magen-Darmbeschwerden, die auch 6 Tage danach nicht abgeklungen waren. Gott sei dank musste ich das Antibiotikum nur 3 Tage nehmen!
Nie wieder!!

Eingetragen am  als Datensatz 79363
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Borreliose mit keine Nebenwirkungen

Das Medikament wurde wegen einer frischen Borrelioseinfektion verordnet. Habe es sehr gut und ohne irgendwelche Nebenwirkungen vertragen.

Cotrimoxazol bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBorreliose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wurde wegen einer frischen Borrelioseinfektion verordnet.
Habe es sehr gut und ohne irgendwelche Nebenwirkungen vertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 79122
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Durchfall, Schwindel, Lichtempfindlichkeit

Ich habe das Medikament von 4 Tage verwendet. Seit Tag 2 habe ich durchfall. Ich bin täglich den Tränen nahe. Ich habe das Gefühl ich werde paranoid. Schwindelig ist mir auch seit 2 Tagen. Lichtempfindlichkeit kommt noch dazu. Ich werde die 5 Tage einnahme nicht durchziehen. Besser ist die...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament von 4 Tage verwendet. Seit Tag 2 habe ich durchfall. Ich bin täglich den Tränen nahe. Ich habe das Gefühl ich werde paranoid. Schwindelig ist mir auch seit 2 Tagen. Lichtempfindlichkeit kommt noch dazu. Ich werde die 5 Tage einnahme nicht durchziehen. Besser ist die Blasenenzündung, allerdings gleich nach Tag eins geworden.

Eingetragen am  als Datensatz 79033
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Habe es 3 Tage wegen einer Blasenentzündung genommen. Hat sehr schnell gewirkt und hatte keinerlei Nebenwirkungen

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe es 3 Tage wegen einer Blasenentzündung genommen.
Hat sehr schnell gewirkt und hatte keinerlei Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 76853
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Kopfschmerzen, Übelkeit

Ich habe Cotrimoxazol AL gegen meine Blasenentzündung bekommen und sollte diese 5 Tage einnehmen. Bereits einen Tag nach Beginn der Einnahme bekam ich hohes Fieber, starke Kopfschmerzen und Schmerzen im Nierenbereich. Außerdem klagte ich über Übelkeit, musste jedoch nicht Erbrechen. Trotz...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cotrimoxazol AL gegen meine Blasenentzündung bekommen und sollte diese 5 Tage einnehmen.
Bereits einen Tag nach Beginn der Einnahme bekam ich hohes Fieber, starke Kopfschmerzen und Schmerzen im Nierenbereich. Außerdem klagte ich über Übelkeit, musste jedoch nicht Erbrechen.
Trotz rechtzeitiger Behandlung mit Cotrimoxazol entwickelte sich aus meiner Blasenentzündung eine Nierenbeckenentzündung..

Eingetragen am  als Datensatz 76181
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Atemwegsinfekte mit keine Nebenwirkungen

Habe das Medikament wegen Infektion der oberen und unteren Atemwege genommen. Die Wirkung war schon nach 2 Einnahmen zu spüren. Der Druck in den Nasennebenhöhlen und in den Bronchen ließ nach sowie eine Schleimlösung setzte ein. Was aber noch hervorragender in Erscheinung getreten ist, das mein...

Cotrimoxazol bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolAtemwegsinfekte3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament wegen Infektion der oberen und unteren Atemwege genommen.
Die Wirkung war schon nach 2 Einnahmen zu spüren. Der Druck in den Nasennebenhöhlen und in den Bronchen ließ nach sowie eine Schleimlösung setzte ein. Was aber noch hervorragender in Erscheinung getreten ist, das mein Tinnitus, den ich seit 1 1/2 Jahren auf beiden Ohren hatte auf einmal so gut wie weg war. Jetzt aber am 3. Tag der Einnahme tritt er wieder in Form eines hochtonigen Kreischens in Erscheinung. Hat sich im Vergleich zu vorher stark verändert und ist erträglicher. Nebenwirkungen verspüre ich keine. Der Infekt klinkt weiter ab. Nehme das Medikament erst einmal weiter.

Eingetragen am  als Datensatz 75925
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Müdigkeit

Ich habe Cotrim aufrund einer heftigen Blasenentzündung verschrieben bekommen. Meine Mutter meinte dann noch, ich soll aufpassen, SIE hat es nicht vertragen (juckreiz und anschwellen von Gesicht mit Krankenhausaufenthalt). Die von ihr beschriebenen Symptome blieben zum Glück aus, die...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cotrim aufrund einer heftigen Blasenentzündung verschrieben bekommen.
Meine Mutter meinte dann noch, ich soll aufpassen, SIE hat es nicht vertragen (juckreiz und anschwellen von Gesicht mit Krankenhausaufenthalt).
Die von ihr beschriebenen Symptome blieben zum Glück aus, die krampfartigen Unterleibsschmerzen sind noch am gleichen Tag, wenige Stunden nach der ersten Einnahme verschwunden. Allerdings bin ich sehr müde geworden, hab es zunächst aber auf einen sehr kurzen Schlaf zurückgeführt.
Am nächsten Tag blieb bereits das brennen beim Toilettengang aus, der Urin war auch wieder klar und gerichsneutral.
Die Müdigkeit trat weiterhin 1 - 2 Stunden nach Einnahme ein, hinzu kamen starke Kopfschmerzen und Benommenheit.
Ich persönlich würde und Cotrim kein Auto fahren wollen oder Arbeiten durchführen, welche eine hohe Konzentration erfordern.

Eingetragen am  als Datensatz 75429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Allergische Reaktion

Hatte sie gestern verschrieben bekommen wegen einer heftigen Blasenentzündung. Habe gestern Abend dann die 1. Tablette genommen. Heute morgen dann der Schock. Die Finger an meiner rechten Hand sind angeschwollen, rot und wie entzündet -> schwere allergische Reaktion. Am ganzen Körper auch...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte sie gestern verschrieben bekommen wegen einer heftigen Blasenentzündung. Habe gestern Abend dann die 1. Tablette genommen. Heute morgen dann der Schock. Die Finger an meiner rechten Hand sind angeschwollen, rot und wie entzündet -> schwere allergische Reaktion. Am ganzen Körper auch Juckreiz vorhanden. Später auf der Arbeit bemerkte ich dann Schluckbeschwerden und tatsächlich, meine Speiseröhre ist angeschwollen. Es fühlt sich an, als hätte ich einen Kloß im Hals. Habe daher heute keine Tablette mehr angepackt. War eben beim Arzt und habe ein anderes Antibiotikum verschrieben bekommen. Hoffentlich hilft es mir!

Eingetragen am  als Datensatz 74782
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Nierenbeckenentzündung mit Migräne, Übelkeit, Darmbeschwerden, Pilzinfektion

Ich habe Cotrim Forte 160mg aufgrund einer Nierenbeckenentzündung erhalten. Ich hatte dazu Fieber und Schmerzen ohne Ende. Erst das Positive: meine Beschwerden waren nach nur einer Tablette so gut wie weg. Auch das Fieber! ABER ... Ich habe das Medikament nach 3 Tagen Hölle absetzten...

Cotrimoxazol bei Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolNierenbeckenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cotrim Forte 160mg aufgrund einer Nierenbeckenentzündung erhalten. Ich hatte dazu Fieber und Schmerzen ohne Ende.

Erst das Positive: meine Beschwerden waren nach nur einer Tablette so gut wie weg. Auch das Fieber!
ABER ...
Ich habe das Medikament nach 3 Tagen Hölle absetzten müssen. Heftigste Nebenwirkungen aller Zeiten.
Migräneattacken, Hitzewallungen nachts, druck auf dem rechten Ohr, Übelkeit und vollkommene Zerstörung der Darmflora über Wochen hinweg! Trotz Magenschutz und Perenterol. Ich habe 10 kg abgenommen, Magenschleimhautentzündung gab's oben drauf.
Nach Absetzen bekam ich einen Soor (Pilz) im vaginalbereich, im Mund und in der Speiseröhre.

Eingetragen am  als Datensatz 74773
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit juckender Ausschlag

Ich nahm die Tabletten sieben Tage lang aufgrund einer Blasenentzündung ein. Meine Blasenentzündung verschwand, doch am Tag der letzten Tablette bekam ich einen stark juckenden Ausschlag sowie Pusteln am ganzen Körper. Es fing zunächst auf der Kopfhaut an mit Jucken, und befiel dann den ganzen...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm die Tabletten sieben Tage lang aufgrund einer Blasenentzündung ein. Meine Blasenentzündung verschwand, doch am Tag der letzten Tablette bekam ich einen stark juckenden Ausschlag sowie Pusteln am ganzen Körper. Es fing zunächst auf der Kopfhaut an mit Jucken, und befiel dann den ganzen Körper. Das ganze dauerte den ganzen Tag sodass ich nicht sofort wusste was das ist und wie schlimm es noch für mich werden würde, zumal ich kein Mensch bin der sofort zum Arzt geht (Dieses Erlebnis hat meine Meinung dazu jedoch geändert) Mir ging es zusehends schlechter, mein Kreislauf drehte durch und ich fühlte mich immer kränker. Als dann am Abend manche Körperstellen wie Bauch, Bein und Gesicht rot überzogen waren, mein Auge zuschwoll, beschloss ich doch rasch zum Arzt zu gehen. Der gab mir sofort eine Cortisonspritze, Cortisointabletten für die nächsten Tage und ein Antiallergen. Nach drei Tagen war das ganze dann ausgestanden. Bis heute habe ich größten Respekt vor Antibiotikum, so etwas will ich nie wieder erleben.

Eingetragen am  als Datensatz 74612
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Blasenentzündung mit Magenbeschwerden, Allergische Reaktion

Bereits nach einem Tag mal traten Magenbeschwerden auf, die sich erst mit Beendigung der Therapie beruhigten. Zwei Tage nach der Einnahme entwickelten sich großflächige rote Ausschläge an den Oberschenkeln und am Rücken, sowie im Hals Nackenbereich. Mein Hausarzt diagnostizierte eine...

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach einem Tag mal traten Magenbeschwerden auf, die sich erst mit Beendigung der Therapie beruhigten. Zwei Tage nach der Einnahme entwickelten sich großflächige rote Ausschläge an den Oberschenkeln und am Rücken, sowie im Hals Nackenbereich. Mein Hausarzt diagnostizierte eine allergische Reaktion . In wie weit das Medikament Cotrimoxazol bei der Blasenentzündung überhaupt geholfen hat, muss nun der Urologe in der Mikrobiologie abklären lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 74538
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit Cotrimoxazol

Cotrimoxazol wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Ramipril, Endoxan, Decortin

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von heili
heili
Benutzerbild von misssambo76
misssamb…
Benutzerbild von sina luisa
sina lui…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 21 Benutzer zu Cotrimoxazol

Graphische Auswertung zu Cotrimoxazol

Graph: Altersverteilung bei Cotrimoxazol nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Cotrimoxazol nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Cotrimoxazol
[]