Atemwegsinfekte

Die Atemwegsinfekte sind eine Gruppe von Erkrankungen, die sich durch eine Entzündung der Atemwege äußern, die z.B. von Bakterien, Viren oder Pilzen ausgelöst werden. Häufigste ...

Community über Atemwegsinfekte

Wir haben 252 Patienten Berichte zu der Krankheit Atemwegsinfekte.

Prozentualer Anteil 63%37%
Durchschnittliche Größe in cm165179
Durchschnittliches Gewicht in kg6785
Durchschnittliches Alter in Jahren4247
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,4726,17

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Atemwegsinfekte

Angina retronasalis, Atemwegsinfekte, Halsentzündung, Infekt der Atemwege, Luftröhrenentzündung

Bei Atemwegsinfekte wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Azithromycin10% (15 Bew.)
Amoxicillin8% (17 Bew.)
Clarithromycin5% (13 Bew.)
Locabiosol5% (13 Bew.)
Cefuroxim4% (8 Bew.)
Tavanic4% (9 Bew.)
Amoxi3% (7 Bew.)
Avalox3% (6 Bew.)
Cefaclor3% (2 Bew.)
Clindamycin3% (5 Bew.)
Ciprofloxacin2% (5 Bew.)
Gelomyrtol2% (6 Bew.)
Cefixim2% (3 Bew.)
Doxy2% (2 Bew.)
Doxycyclin2% (5 Bew.)
Penicillin2% (3 Bew.)
Amoxi-Clavulan2% (4 Bew.)
Clavamox2% (5 Bew.)
Cotrim2% (4 Bew.)
Erythromycin2% (4 Bew.)
alle 64 Medikamente gegen Atemwegsinfekte

Bei Atemwegsinfekte wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Amoxicillin18% (40 Bew.)
Azithromycin10% (16 Bew.)
Cefuroxim6% (12 Bew.)
Doxycyclin6% (10 Bew.)
Clarithromycin6% (15 Bew.)
Fusafungin5% (14 Bew.)
Clindamycin5% (10 Bew.)
Clavulansäure5% (12 Bew.)
Ciprofloxacin4% (7 Bew.)
Levofloxacin4% (9 Bew.)
Cefaclor3% (2 Bew.)
Moxifloxacin3% (6 Bew.)
Cefixim3% (4 Bew.)
Myrtol2% (6 Bew.)
Ambroxol2% (5 Bew.)
Cotrimoxazol2% (6 Bew.)
Penicillin2% (3 Bew.)
Erythromycin2% (4 Bew.)
Ceftibuten2% (2 Bew.)
Nahrungsergänzung2% (3 Bew.)
alle 43 Wirkstoffe gegen Atemwegsinfekte

Fragen zur Kranheit Atemwegsinfekte

alle Fragen zu Atemwegsinfekte

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Azithromycin bei Atemwegsinfekte

 

Azithromycin für Angina, Halsentzündung mit Magenkrämpfe, Durchfall, Übelkeit, Zittern

2 Stunden nach der Einnahme: extreme Magenkrämpfe mit Durchfall und starker Übelkeit,sowie einem starken zittern am ganzen Körper. Aufgrund dessen wurde das Medikament gleich wieder abgesetzt.

Azithromycin bei Angina, Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinAngina, Halsentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2 Stunden nach der Einnahme: extreme Magenkrämpfe mit Durchfall und starker Übelkeit,sowie einem starken zittern am ganzen Körper.
Aufgrund dessen wurde das Medikament gleich wieder abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 3674
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Halsentzündung mit keine Nebenwirkungen

Tut was es soll - bei mir ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Ich war zunächst abgeschreckt von den vielen negativen Bewertungen und teils schlimmen Nebenwirkungen, daher habe ich mich entschlossen, meine erste Medikamentenbewertung abzugeben - auch um andere zu beruhigen. Ich vermute, man neigt...

Azithromycin bei Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinHalsentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tut was es soll - bei mir ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Ich war zunächst abgeschreckt von den vielen negativen Bewertungen und teils schlimmen Nebenwirkungen, daher habe ich mich entschlossen, meine erste Medikamentenbewertung abzugeben - auch um andere zu beruhigen. Ich vermute, man neigt eher dazu, zu bewerten, wenn man negative Erfahrungen gemacht hat, was wiederum auf andere abschreckend wirken kann. Bei mir war alles ok während und nach der Einnahme des Antibiotikums.

Eingetragen am  als Datensatz 77103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Azithromycin

Patienten Berichte über die Anwendung von Amoxicillin bei Atemwegsinfekte

 

Amoxicillin für Atemwegsinfekte mit Migräne, Übelkeit, Erbrechen, Schluckbeschwerden, Ausschlag, juckender Ausschlag, Mundschleimhautentzündungen

bereits am 2. Tag der Einnahme stechende Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen - so stark, dass am Nachmittag ein Notarzt gerufen werden musste. Behandlung unwirksam, wenige Stunden später 2.mal Notarzt - ohne Besserung. Am Folgetag keine Besserung, Tag darauf Einweisung ins Krankenhaus mit akuter...

Amoxicillin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinAtemwegsinfekte5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bereits am 2. Tag der Einnahme stechende Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen - so stark, dass am Nachmittag ein Notarzt gerufen werden musste. Behandlung unwirksam, wenige Stunden später 2.mal Notarzt - ohne Besserung. Am Folgetag keine Besserung, Tag darauf Einweisung ins Krankenhaus mit akuter Migräne! Behandlung blieb selbst mit Morphinen erfolglos!!! Keine Reaktion auf Schmerzmedikamente!!! Erst nach Absetzen der Antibiotika schlagartige Besserung.
4 Tage darauf pustelartiger Ausschlag im Rachenbereich - Schluckbeschwerden, Brennen im Hals, Mundtrockenheit.
am 6. Tag nach Absetzen des Amoxi juckender Ausschlag am ganzen Körper, Handinnenflächen mit starkem Juckreiz!!!

Eingetragen am  als Datensatz 43470
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Atemwegsinfekte mit Durchfall

Kaum Nebenwirkungen, nichtmal Pilz den ich normalerweise immer nach Antibiotika habe. Auf jeden Fall empfehlenswert....

Amoxicillin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinAtemwegsinfekte5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kaum Nebenwirkungen, nichtmal Pilz den ich normalerweise immer nach Antibiotika habe.

Auf jeden Fall empfehlenswert....

Eingetragen am  als Datensatz 69460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxicillin

Patienten Berichte über die Anwendung von Clarithromycin bei Atemwegsinfekte

 

Clarithromycin für Reizhusten, Atemwegsinfekte mit Geruchsverlust, Geschmacksverlust

Ca. 2 Tagen nach der Einnahme habe ich den Geschmacks- und Geruchsinn völlig verloren. Ich habe die Packung bis zum Ende aufgrbraucht (7 Tage 2 mal / Tag 250 mg). Die bakterielle Infektion der Atemwege war nah der Therapie noch immer nicht gänzlich ausgestanden. Sehr beunruhigend ist jedoch der...

Clarithromycin bei Reizhusten, Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinReizhusten, Atemwegsinfekte7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 2 Tagen nach der Einnahme habe ich den Geschmacks- und Geruchsinn völlig verloren. Ich habe die Packung bis zum Ende aufgrbraucht (7 Tage 2 mal / Tag 250 mg). Die bakterielle Infektion der Atemwege war nah der Therapie noch immer nicht gänzlich ausgestanden. Sehr beunruhigend ist jedoch der Totalverlust des Geruchs- und Geschmacksinn auch nach Absetzen des Medikamentes.

Eingetragen am  als Datensatz 13572
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Atemwegsinfekte mit Blutdruckanstieg, Hautausschlag, Gesichtsrötung

Gegen die Halsschmerzen hat es bereits nach der ersten Tablette angeschlagen. Leider waren die heftigen Nebenwirkungen auch schnell da. Ich schwitze wie nie zuvor, habe einen knallroten Kopf. Zwischendurch sehr hohen Blutdruck, was untypisch für mich ist. Fieber das vorher nicht da war. Heute...

Clarithromycin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinAtemwegsinfekte5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gegen die Halsschmerzen hat es bereits nach der ersten Tablette angeschlagen. Leider waren die heftigen Nebenwirkungen auch schnell da.
Ich schwitze wie nie zuvor, habe einen knallroten Kopf. Zwischendurch sehr hohen Blutdruck, was untypisch für mich ist. Fieber das vorher nicht da war.
Heute an Tag 5 bin ich auch fleckig an den Schultern, im Gesicht und Dekolletee. Nehme es deshalb nun nicht weiter!

Eingetragen am  als Datensatz 74162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clarithromycin

Patienten Berichte über die Anwendung von Locabiosol bei Atemwegsinfekte

 

Locabiosol für Atemwegsinfekte mit keine Nebenwirkungen

keine NW, medikament hat sofort die schmerzen und das kratzen gelindert und die genesung meiner meinung nach stark beschleunigt

Locabiosol bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LocabiosolAtemwegsinfekte3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine NW, medikament hat sofort die schmerzen und das kratzen gelindert und die genesung meiner meinung nach stark beschleunigt

Eingetragen am  als Datensatz 10968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Fusafungin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Locabiosol für Atemwegsinfekt mit keine Nebenwirkungen

Nach einem Rückruf Antibiotika (Teflox Uro) mit folgender Polyradikulitis (Nervenschäden) habe ich eine Arzneimittel Unverträglichkeit für toxische Substanzen, die nicht verifizierbar sind, aber es sind viele, mit den gleichen Auswirkungen von periphären Nervenschäden. Die Substanzen sind...

Locabiosol bei Atemwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LocabiosolAtemwegsinfekt-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem Rückruf Antibiotika (Teflox Uro) mit folgender Polyradikulitis (Nervenschäden)
habe ich eine Arzneimittel Unverträglichkeit für toxische Substanzen, die nicht verifizierbar
sind, aber es sind viele, mit den gleichen Auswirkungen von periphären Nervenschäden. Die
Substanzen sind seitdem für mich Gift, die das Immunsystem nicht toleriert und die markierten Zellen angreift. Nicht bei Locabiosol, was ich problemlos vertrage und sehr effektiv ist. Das beste Mittel außer Transpulminsalbe gegen Atemwegsinfekte, das mir bekannt ist. Kein Mensch hat das gleiche Immunsystem, so muß jeder selbst herausfinden
was verträgt oder nicht verträgt. Ich kann nur eines empfehlen, bei stärkeren Beschwerden sofort abbrechen, was sich sehr schnell einstellt. Es gibt eine Soforttyp-
Anaphylaxi und eine aufbauende Anaphylaxi nach 2-3 Anwendungen, wo man noch
auf Unverträglichkeit gewarnt wird. Unverträglichkeiten sind individuell normal, weswegen man selbst aufpassen sollte, denn es könnte sehr ernst werden, wo einem
kein Arzt oder Apotheker helfen kann, weil sie es selbst nicht wissen. Haut-Allergien sind nicht so schlimm wie Immunsystemreaktionen, weil auch leicht erkennbar. Auf jeden
Fall immer sofort stoppen. Der toxische Wert von Locabiosol scheint nicht sehr hoch zu
sein. trotzdem verträgt es offensichtlich nicht jeder und es ist eher eine Allergie. Gefährlich sind Medikamente immer und man muß zum Selbstschutz ausprobieren. Geht
leider nicht anders.

Eingetragen am  als Datensatz 73953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Fusafungin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Locabiosol

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefuroxim bei Atemwegsinfekte

 

Cefuroxim-ratiopharm für Atemwegsinfekt mit Schwindel, Müdigkeit

Schwindelgefühl, Müdigkeit eventuell aber krankheitsbedingt, Der grün gelbe Auswurf war nach drei Tagen weg.

Cefuroxim-ratiopharm bei Atemwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefuroxim-ratiopharmAtemwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindelgefühl, Müdigkeit eventuell aber krankheitsbedingt, Der grün gelbe Auswurf war nach drei Tagen weg.

Eingetragen am  als Datensatz 426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefuroxim für Atemwegsinfekte mit Durchfall

Etwa eine Stunde nach Einnahme erfolgte starker Brechdurchfall bis zu völligen Entkräftung.

Cefuroxim bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximAtemwegsinfekte-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Etwa eine Stunde nach Einnahme erfolgte starker Brechdurchfall bis zu völligen Entkräftung.

Eingetragen am  als Datensatz 72888
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cefuroxim

Patienten Berichte über die Anwendung von Tavanic bei Atemwegsinfekte

 

Tavanic für Infektion obere Atemwege mit Einschlafstörungen, Schwindelanfälle, Gleichgewichtsprobleme

Bereits nach der ersten Tablette unruhiges Herz und massive Ein- und Durchschlafprobleme. Schwindelanfälle tagsüber.Nach der 6. Tablette nachts fast kollabiert. Notarzt mußte kommen und ich kam auf die Intensivstation,danach 1 Woche zur Beobachtung im Krankenhaus. Bisher noch keine...

Tavanic bei Infektion obere Atemwege

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicInfektion obere Atemwege6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach der ersten Tablette unruhiges Herz und massive Ein- und Durchschlafprobleme. Schwindelanfälle tagsüber.Nach der 6. Tablette nachts fast kollabiert.
Notarzt mußte kommen und ich kam auf die Intensivstation,danach 1 Woche
zur Beobachtung im Krankenhaus.
Bisher noch keine Sehnenprobleme,aber Probleme mit dem Gleichgewicht bestehen fort.
Tavanic sollte aus dem Verkehr gezogen werden!

Eingetragen am  als Datensatz 20472
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Atemwegsinfekte mit Durchfall, Übelkeit

Übelkeit bald nach Einnahme Heftiger Durchfall zu Beginn der Einnahme, nachlassend ab 2. Tag, o.k. nach 5-6 Tagen

Tavanic bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicAtemwegsinfekte10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit bald nach Einnahme
Heftiger Durchfall zu Beginn der Einnahme, nachlassend ab 2. Tag, o.k. nach 5-6 Tagen

Eingetragen am  als Datensatz 69907
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tavanic

Patienten Berichte über die Anwendung von Amoxi bei Atemwegsinfekte

 

Amoxi 1000 für Halsentzündung mit juckender Ausschlag, Schluckbeschwerden

Nach 3 Tagen Einnahme entwickelte sich ein Juckreiz am ganzen Körper, nach 7 Tagen kam ein nesselartiger Hautauschlag stark juckend im Bauch-, Genitalbereich und an den Oberschenkeln hinzu. Weiterhin traten massive Schluckbeschwerden auf, nicht mal mehr Wasser trinken ohne Schmerzen war möglich....

Amoxi 1000 bei Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000Halsentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Tagen Einnahme entwickelte sich ein Juckreiz am ganzen Körper, nach 7 Tagen kam ein nesselartiger Hautauschlag stark juckend im Bauch-, Genitalbereich und an den Oberschenkeln hinzu. Weiterhin traten massive Schluckbeschwerden auf, nicht mal mehr Wasser trinken ohne Schmerzen war möglich.
Nachdem ich den Notarzt aufgesucht hatte und eine Nacht im Krankenhaus am Kortison Tropf verbracht hatte war der Spuk für einen Tag vorbei. Nach einem weiteren ag erneut Juckreiz im Genitalbereich. Behandle das mit Citirizin.

Eingetragen am  als Datensatz 36087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi 1000 für Entzündung obere Atemwege mit juckender Ausschlag

Wegen einer Entzündung der oberen Atemwege / Hals wurde mir Amoxi 1000 verschrieben. Nach der Einnahme von 18 Tabletten in 6 Tagen a 3 Stück ( 2 waren noch zu nehmen ) stellte ich plötzlich eine Rötung und Bläschen / Pickel am ganzen Körper fest. Ein Juckreiz stellte sich ebenfalls ein und mein...

Amoxi 1000 bei Entzündung obere Atemwege

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000Entzündung obere Atemwege6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Entzündung der oberen Atemwege / Hals wurde mir Amoxi 1000 verschrieben. Nach der Einnahme von 18 Tabletten in 6 Tagen a 3 Stück ( 2 waren noch zu nehmen ) stellte ich plötzlich eine Rötung und Bläschen / Pickel am ganzen Körper fest. Ein Juckreiz stellte sich ebenfalls ein und mein Kpf knallrot mit Ausschlag übersäht. Darauf hin teilte mir mein Hausarzt mit: Sofort mit der Einnahme aufhören und auch nicht mehr die letzten 2 Tabletten nehmen. Anscheinend wäre ich gegen dieses Medikament allergisch. Um die durch Amoxi 1000 aufgetretenen Nebenwirkungen zu verbessern hat er mir das Antiallergikum Cetirizin und Cortisontabletten verschrieben.

Eingetragen am  als Datensatz 42727
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxi

Patienten Berichte über die Anwendung von Avalox bei Atemwegsinfekte

 

Avalox 400 für Bakterielle Entzündung im Hals mit Unterleibsschmerzen, Darmkrämpfe, Durchfall, Unruhe, Schüttelfrost

Nachdem das erste Antibiotikum Amoxi 1000 nach 5 Tagen nicht anschlug, erfolgte Umstellung auf Avalox 400: Nach Einnahme der 4.ten Dosis (bei 1x tgl.) starkes Druckgefühl im Unterleib, Darmkrämpfe; Ziehender Schmerz vom rechten Hoden bis in den Bauchraum; Durchfall; Unruhezustände; tgl. mehrfach...

Avalox 400 bei Bakterielle Entzündung im Hals

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400Bakterielle Entzündung im Hals5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem das erste Antibiotikum Amoxi 1000 nach 5 Tagen nicht anschlug, erfolgte Umstellung auf Avalox 400: Nach Einnahme der 4.ten Dosis (bei 1x tgl.) starkes Druckgefühl im Unterleib, Darmkrämpfe; Ziehender Schmerz vom rechten Hoden bis in den Bauchraum; Durchfall; Unruhezustände; tgl. mehrfach Schüttelfrost.
Medikament abgesetzt, naach zwei Tagen Linderung der Beschwerden, Schüttelfrost hält an
weitere Massnahmen: großes Blutbild, warte auf ergebnisse
Entzündung im Hals nach Möglichkeit mit Hausmitteln zuende behandeln

Eingetragen am  als Datensatz 21059
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox 400mg für Halsentzündung mit Vorhautentzündung

Ich hatte diese Medikament früher mit sehr guten Ergebnissen eingenommen. Allerdings hatte ich damals eine komplett rosa Farben Packung. Hersteller weiß ich leider nicht mehr. Jetz bekomme ich es immer von Bayer in einer anderen Packung. Ich hatte bei der letzten und leider auch bei der aktuellen...

Avalox 400mg bei Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400mgHalsentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte diese Medikament früher mit sehr guten Ergebnissen eingenommen. Allerdings hatte ich damals eine komplett rosa Farben Packung. Hersteller weiß ich leider nicht mehr. Jetz bekomme ich es immer von Bayer in einer anderen Packung. Ich hatte bei der letzten und leider auch bei der aktuellen anwendung beschwerden an der übelsten Stelle wo es bei einem Mann sein kann, an der Eichel. Mir löst sich die oberste Schleimhautschicht in 1€ größe ab und es ist das pure Fleisch zu sehen. Sehr sehr schmerzhaft. Das trat aber erst bei den letzten 2 anwendungen mit dem Präparat von Bayer auf. Die zig Anwendungen mit der rosa Packung von der ich den Herstellerleider nicht mehr weiß gab es überhaupt keine Probleme und alle Krankheitssymptome waren nach 3!!! Tagen weg.

Eingetragen am  als Datensatz 44271
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):198 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Avalox

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefaclor bei Atemwegsinfekte

 

Cefaclor ratiopharm forte TS für Atemwegsinfekt mit Durchfall, Magen-Darm-Störung, Blähungen

Nach ca.7 Tagen vereinzelt Durchfall, Magen/Darmbeschwerden, starke Blähungen und kurze Zeit später sogar Dickdarmentzündung. Nach 9 Tagen dann Medikament abgesetzt. Der erste Verdacht auf Magen-Darm-Virus sollte laut Arzt mit Buscopan-Zäpfchen behandelt werden, das Kind ließ aber wg. der...

Cefaclor ratiopharm forte TS bei Atemwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor ratiopharm forte TSAtemwegsinfekt9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca.7 Tagen vereinzelt Durchfall, Magen/Darmbeschwerden, starke Blähungen und kurze Zeit später sogar Dickdarmentzündung. Nach 9 Tagen dann Medikament abgesetzt. Der erste Verdacht auf Magen-Darm-Virus sollte laut Arzt mit Buscopan-Zäpfchen behandelt werden, das Kind ließ aber wg. der Schmerzen am Dickdarm ein Einführen des Zäpfchens nicht mehr zu.

Die Packungsbeilage nennt diese Risiken, Kinderarzt und Apotheke haben leider nicht gewarnt und auch auf die genannten Symptome zunächst falsch reagiert.

Eingetragen am  als Datensatz 884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):105 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):17
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Halsentzündung mit Müdigkeit

Leichte Einnahme, schnelle Wirkung, als Nebenwirkung nur leichte Müdigkeit. Absolut zu empfehlen.

Cefaclor bei Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorHalsentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leichte Einnahme, schnelle Wirkung, als Nebenwirkung nur leichte Müdigkeit. Absolut zu empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 41628
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cefaclor

Patienten Berichte über die Anwendung von Clindamycin bei Atemwegsinfekte

 

Clindamycin 300 für Nasennebenhöhlenentzündung, Halsentzündung mit Allergische Hautreaktion

6 Tage Einnahme des Medikaments. Am 7. Tag Hautausschlag mit starkem Juckreiz, der sich bis zum 10. Tag über den ganzen Körper ausbreitete. Vom 7. - 10. Tag Einnahme eines Antihistimanikums nach Anweisung des Hausarztes. Am 10. Tag erneuter Besuch beim Hausarzt. Aufgrund der starken Beschwerden...

Clindamycin 300 bei Nasennebenhöhlenentzündung, Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin 300Nasennebenhöhlenentzündung, Halsentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

6 Tage Einnahme des Medikaments. Am 7. Tag Hautausschlag mit starkem Juckreiz, der sich bis zum 10. Tag über den ganzen Körper ausbreitete. Vom 7. - 10. Tag Einnahme eines Antihistimanikums nach Anweisung des Hausarztes. Am 10. Tag erneuter Besuch beim Hausarzt. Aufgrund der starken Beschwerden Behandlung mit Prednasolon 10 mg(3x1). Langsame Besserung der Beschwerden: Hautausschlag ist jedoch auch am 10. Tag nach Ende der Einnahme von Clindamycin noch nicht weg.
Juckreiz dauert weiter an. Extreme Wärmeempfindlichkeit der Haut.

Eingetragen am  als Datensatz 6677
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Halsentzündung mit Allergische Reaktion, geschwollene Füße

Am 9. Tag (letzte 3 Tabletten) plötzlich stark geschwollene Fußsohlen, Hautausschlag im Leistenbereich, leichtes Fieber , erhöhtes Kälte-Wärme empfinden, geschwollene Stark juckende und schmerzende Hände. Habe so einen Sch.... noch nie gehabt ! Bin eigentlich kein Allergiker ! Wir seit 4...

Clindamycin bei Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinHalsentzündung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 9. Tag (letzte 3 Tabletten) plötzlich stark geschwollene Fußsohlen, Hautausschlag im Leistenbereich, leichtes Fieber , erhöhtes Kälte-Wärme empfinden, geschwollene Stark juckende und schmerzende Hände. Habe so einen Sch.... noch nie gehabt ! Bin eigentlich kein Allergiker !
Wir seit 4 Tagen mit Kortison behandelt wird langsam besser, ist aber sehr hartnäckig

Eingetragen am  als Datensatz 76854
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clindamycin

Patienten Berichte über die Anwendung von Ciprofloxacin bei Atemwegsinfekte

 

Ciprofloxacin für Atemwegsinfekte mit Übelkeit, Gelenkschmerzen, Depressive Verstimmungen

2 X 250mg pro Tag, bei der Einnahme nur leichte Übelkeit, 2 Tage nach der Einnahme ging der Horror los, fast sämtliche Sehnen und Gelenke schmerzen stark, sind scheinbar entzündet, das läuft jetzt schon seit dem 11.9.2015, das ganze passiert in regelrechten Schüben, manchmal geht es mir besser...

Ciprofloxacin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinAtemwegsinfekte5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2 X 250mg pro Tag, bei der Einnahme nur leichte Übelkeit, 2 Tage nach der Einnahme ging der Horror los, fast sämtliche Sehnen und Gelenke schmerzen stark, sind scheinbar entzündet, das läuft jetzt schon seit dem 11.9.2015, das ganze passiert in regelrechten Schüben, manchmal geht es mir besser und den nächsten Tag kommt dann ein Schub, der schlimmer ist als der Vorrangegangene, Besserung kaum in Sicht.
Das steht auch in den Nebenwirkungen drin und nach Aussage diverser Ärzte ist das auch bekannt.Dazu kommen psychische Störungen wie Depressionen, leichte Panikattacken.

Eingetragen am  als Datensatz 70300
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Atemwegsinfekte mit juckender Ausschlag, Schwindel

nach nur 1 tablette merkte ich nach einer halben Stunde Schwindel und das Gefühl neben mir zu stehen..ganz schlimm..hab gar keine 2te mehr genommen, da ich dieses Gefühl nicht noch mal haben wollte..jetzt 24 srunden später habe ich am ganzen Körper einen Ausschlag. .juckt nicht aber sieht...

Ciprofloxacin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinAtemwegsinfekte-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach nur 1 tablette merkte ich nach einer halben Stunde Schwindel und das Gefühl neben mir zu stehen..ganz schlimm..hab gar keine 2te mehr genommen, da ich dieses Gefühl nicht noch mal haben wollte..jetzt 24 srunden später habe ich am ganzen Körper einen Ausschlag. .juckt nicht aber sieht schrecklich aus..was soll ich dagegen tun?

Eingetragen am  als Datensatz 75095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Patienten Berichte über die Anwendung von Gelomyrtol bei Atemwegsinfekte

 

Gelomyrtol forte für Atemwegsinfekt mit Juckreiz

Habe Gelomyrthol Forte immer sehr gut vertragen und über Jahre immer wieder problemlos vertragen, leider bekomme ich jetzt nach der Einnahme ein Jucken im Ohr, wohl eine Über- oder allergische Reaktion.

Gelomyrtol forte bei Atemwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gelomyrtol forteAtemwegsinfekt6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Gelomyrthol Forte immer sehr gut vertragen und über Jahre immer wieder problemlos vertragen, leider bekomme ich jetzt nach der Einnahme ein Jucken im Ohr, wohl eine Über- oder allergische Reaktion.

Eingetragen am  als Datensatz 34563
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Myrtol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gelomyrtol für Atemwegsinfekte mit Bauchschmerzen, Durchfall

Nach der dritten Anwendung unerträgliche Bauchschmerzen und Durchfall

Gelomyrtol bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GelomyrtolAtemwegsinfekte2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der dritten Anwendung unerträgliche Bauchschmerzen und Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 24795
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Myrtol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gelomyrtol

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefixim bei Atemwegsinfekte

 

Cefixim für copd, Atemwegsinfekt mit Durchfall, Bauchschmerzen, Schmerzen im Darmbereich

Seit der Einahme von Cefixim (ist jetzt 3 Wochen her) habe ich ein ständiges Gefühl im Darm auf Toilette zu müssen.Mal kommt Stuhlgang,der Schleimig ist, mal kommt nichts.Das Ganze wird begleitet von Bauchschmerzen und Schmerzen im Enddarm.

Cefixim bei copd, Atemwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefiximcopd, Atemwegsinfekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einahme von Cefixim (ist jetzt 3 Wochen her) habe ich ein ständiges Gefühl im Darm auf Toilette zu müssen.Mal kommt Stuhlgang,der Schleimig ist, mal kommt nichts.Das Ganze wird begleitet von Bauchschmerzen und Schmerzen im Enddarm.

Eingetragen am  als Datensatz 764
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Atemwegsinfekte mit akute Pankreatitis

Akute Pankreatitis schon zum zweiten Mal nach Cefixim-Anwendung

Cefixim bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximAtemwegsinfekte10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Akute Pankreatitis schon zum zweiten Mal nach Cefixim-Anwendung

Eingetragen am  als Datensatz 42336
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cefixim

Patienten Berichte über die Anwendung von Doxy bei Atemwegsinfekte

 

Doxy-M-Ratiopharm für copd, Atemwegsinfekt mit Tachykardie

Herzrasen

Doxy-M-Ratiopharm bei copd, Atemwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxy-M-Ratiopharmcopd, Atemwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 1065
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):194 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxy für Atemwegsinfekte mit Wirkungslosigkeit

Nehme schon Doxy comp CT100 seit 5 Tagen u habe keine Verringerung meines Infektes erzielen können, tortz schonender körperlichen Belastung... Immer noch der gleiche Schleimausstoss in der gleichen MEnge...

Doxy bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxyAtemwegsinfekte5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme schon Doxy comp CT100 seit 5 Tagen u habe keine Verringerung meines Infektes erzielen können, tortz schonender körperlichen Belastung... Immer noch der gleiche Schleimausstoss in der gleichen MEnge...

Eingetragen am  als Datensatz 36408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Doxy

Patienten Berichte über die Anwendung von Doxycyclin bei Atemwegsinfekte

 

Doxycyclin für Atemwegsinfektion mit Sodbrennen, Speiseröhrenentzündung, Nahrungsmittelunverträglichkeit

Wegen einer Atemwegsinfektion bekam ich Doxydyclin. Schon am 3. Tag hatte ich Magenprobleme, erst Sodbrennen, dann entwickelte sich eine Speiseröhrenentzündung. Seitdem leide ich auch unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Viele Speisen, welche ich vorher gut vertragen habe, kann ich jetzt...

Doxycyclin bei Atemwegsinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinAtemwegsinfektion4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Atemwegsinfektion bekam ich Doxydyclin. Schon am 3. Tag hatte ich Magenprobleme, erst Sodbrennen, dann entwickelte sich eine Speiseröhrenentzündung. Seitdem leide ich auch unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Viele Speisen, welche ich vorher gut vertragen habe, kann ich jetzt nicht mehr essen. Da ich sehr sensibel bin und einen Reizdarm- u. Magen habe, ist dieses Antibiotika für mich überhaupt nicht geeignet und ich würde es auf keinen Fall mehr einnehmen. Möchte auch noch hinzufügen, dass ich weder trinke noch rauche. Meine Lebensqualität hat sich aufgrund der Nahrungsmittelallergien sehr verschlechtert. Da mir die Schulmedizin nicht weiterhelfen kann, werde ich mich jetzt an einen Heilpraktiker wenden.

Eingetragen am  als Datensatz 35969
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Halsentzündung, Atemwegsinfekte mit Kopfschmerzen, Müdigkeit, Brennen der Augen

Augenbrennen, Müdigkeit, Kopfschmerz

Doxycyclin bei Halsentzündung, Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinHalsentzündung, Atemwegsinfekte7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Augenbrennen, Müdigkeit, Kopfschmerz

Eingetragen am  als Datensatz 21505
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Doxycyclin

Patienten Berichte über die Anwendung von Penicillin bei Atemwegsinfekte

 

Penicillin für Fieber, Angina retronasalis mit Appetitlosigkeit, Überempfindlichkeit

Scchleimhäute im Mund stark gerötet, Bläschenbildung. Zunge ist angeschwollen, appetitlosigkeit, schlafstörung Mitlerweile hab ich die medikamente abgesetzt, aber bis jetzt istalles unverändert...

Penicillin bei Angina retronasalis; Paracetamol bei Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PenicillinAngina retronasalis3 Tage
ParacetamolFieber6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Scchleimhäute im Mund stark gerötet, Bläschenbildung. Zunge ist angeschwollen, appetitlosigkeit, schlafstörung
Mitlerweile hab ich die medikamente abgesetzt, aber bis jetzt istalles unverändert...

Eingetragen am  als Datensatz 3599
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Penicillin, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Penicillin für Atemwegsinfekte mit Durchfall, Müdigkeit

Medikament wirkte gut gegen meinen bakteriellen Infekt. Allerdings war durch das Medikament ich sehr müde und schlapp. Hatte auch leichten Durchfall.

Penicillin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PenicillinAtemwegsinfekte-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament wirkte gut gegen meinen bakteriellen Infekt. Allerdings war durch das Medikament ich sehr müde und schlapp. Hatte auch leichten Durchfall.

Eingetragen am  als Datensatz 75476
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Penicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Penicillin

Patienten Berichte über die Anwendung von Amoxi-Clavulan bei Atemwegsinfekte

 

Amoxi-Clavulan für Nasennebenhöhlenentzündung, Halsentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe das Medikament 10 Tage wegen dauernder Nasennebenhöhlenentzündung und wegen einer akuten Stimmband/ Halsentzündung bekommen. Nachdem ich mir hier die gängigsten Nebenwirkungen (ich weiß sowas macht man eigentlich nicht) vor der ersten Einnahme durchgelesen hatte, bekam ich es mit der...

Amoxi-Clavulan bei Nasennebenhöhlenentzündung, Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi-ClavulanNasennebenhöhlenentzündung, Halsentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament 10 Tage wegen dauernder Nasennebenhöhlenentzündung und wegen einer akuten Stimmband/ Halsentzündung bekommen.
Nachdem ich mir hier die gängigsten Nebenwirkungen (ich weiß sowas macht man eigentlich nicht) vor der ersten Einnahme durchgelesen hatte, bekam ich es mit der Angst zu tun, da ich es öfter mal mit Durchfall zu tun habe und sich die anderen Nebenwirkungen schrecklich anhören.
Jedoch hatte ich Gott sei Dank wirklich überhaupt keine Nebenwirkungen.
Ab und an hat zwar mal der Bauch gegluckert, was ich aber nicht schlimm empfand.
Mein dauernder Durchfall (stressbedingt) war während der Einnahme sogar ganz verschwunden und ich hoffe, dass dies so bleibt (gestern Einnahme beendet).
Gewirkt hat das Medikament ganz gut. Die Halsschmerzen, die ich sehr lang hatte waren nach 2 Tagen verschwunden aber ich glaube meine Nase ist noch nicht zu 100% in Ordnung.
Das einzig negative waren die unglaublich riesigen Tabletten, die selbst nach der Teilung noch schwer zu schlucken waren.

Eingetragen am  als Datensatz 64890
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi - Clavulan Stada für Atemwegserkrankung mit Bauchschmerzen, Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Erbrechen

Am zweiten Tag der Einnahme traten akute Magen und Darmbeschwerden mit erheblichen Schmerzen, Schweißaußbrüchen und Schüttelfrost. Erbrechen selbst nach einem Schluck Wasser. Habe die Einnahme sofort abgebrochen und werde am Montag meinen Hausarzt aufsuchen.

Amoxi - Clavulan Stada bei Atemwegserkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi - Clavulan StadaAtemwegserkrankung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am zweiten Tag der Einnahme traten akute Magen und Darmbeschwerden mit erheblichen Schmerzen, Schweißaußbrüchen und Schüttelfrost. Erbrechen selbst nach einem Schluck Wasser. Habe die Einnahme sofort abgebrochen und werde am Montag meinen Hausarzt aufsuchen.

Eingetragen am  als Datensatz 10357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxi-Clavulan

Patienten Berichte über die Anwendung von Clavamox bei Atemwegsinfekte

 

clavamox für bakterieller Infekt, Atemwegsinfekt mit Durchfall, Scheidenpilz

Durchfall während der Einnahme und nach Beendigung einen starken Scheidenpilz.

clavamox bei Atemwegsinfekt; Clavamox 1 g Granulat bei bakterieller Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
clavamoxAtemwegsinfekt-
Clavamox 1 g Granulatbakterieller Infekt-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall während der Einnahme und nach Beendigung einen starken Scheidenpilz.

Eingetragen am  als Datensatz 78758
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clavulansäure, Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

clavamox für Atemwegsinfekte mit Durchfall, Nackenschmerzen, Kopfschmerzen

Durchfall und ziehende Nacken- bzw Kopfschmerzen

clavamox bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
clavamoxAtemwegsinfekte7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall und ziehende Nacken- bzw Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 66045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clavulansäure, Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clavamox

Patienten Berichte über die Anwendung von Cotrim bei Atemwegsinfekte

 

Cotrim für Luftröhrenentzündung mit Übelkeit

Einnahme: 3x tägliche 1 Tablette ( alle 8 Stunden) Nach 4 Tagen spürte ich zwar eine Besserung der Luftröhrenentzündung, aber es begannen die höllischen Schmerzen. Ich hatte so starke Schmerzen, dass weder sitzen noch liegen konnte. Dauerhafte Übelekeit gehörte auch dazu. Ich war nicht mal in...

Cotrim bei Luftröhrenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimLuftröhrenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme: 3x tägliche 1 Tablette ( alle 8 Stunden)
Nach 4 Tagen spürte ich zwar eine Besserung der Luftröhrenentzündung, aber es begannen die höllischen Schmerzen. Ich hatte so starke Schmerzen, dass weder sitzen noch liegen konnte. Dauerhafte Übelekeit gehörte auch dazu. Ich war nicht mal in der Lage meinen Einkauf nach Hause zu tragen.

Eingetragen am  als Datensatz 77323
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Halsentzündung, Nebenhölenentzündung mit Allergische Reaktion, Erbrechen, Kopfschmerzen, Ohnmachtsanfall

Schwere allergische Reaktion, Urtikaria, Kopfschmerz, Erbrechen, Ohnmacht

Cotrim bei Halsentzündung, Nebenhölenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimHalsentzündung, Nebenhölenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwere allergische Reaktion, Urtikaria, Kopfschmerz, Erbrechen, Ohnmacht

Eingetragen am  als Datensatz 22085
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cotrim

Patienten Berichte über die Anwendung von Erythromycin bei Atemwegsinfekte

 

Erythromycin für Atemwegsinfekte mit Magenschmerzen, Magenkrämpfe, Appetitlosigkeit, Erbrechen

starke Magenschmerzen, Magenkrämpfe, Appetitlosigkeit, nach erster Einnahme Galle erbrochen

Erythromycin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ErythromycinAtemwegsinfekte3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Magenschmerzen, Magenkrämpfe, Appetitlosigkeit, nach erster Einnahme Galle erbrochen

Eingetragen am  als Datensatz 13933
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Erythromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Erythromycin für Lymphknotenentzündung, Atemwegsinfektion, Grippaler-infekt mit keine Nebenwirkungen

Nach der Azithromycin-Therapie fing mein Leiden wieder. Ich erinnert mich was der Notarzt zu mir damals sagte, das ich ein stärkeres Antibiotika brauche. Also lies ich mir wieder Erythromycin verschreiben. 3x1 Täglich 7 Tage lang.. keine Nebenwirkungen..Immer 1 Stunde vor dem Essen. Alles...

Erythromycin bei Lymphknotenentzündung, Atemwegsinfektion, Grippaler-infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ErythromycinLymphknotenentzündung, Atemwegsinfektion, Grippaler-infekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Azithromycin-Therapie fing mein Leiden wieder. Ich erinnert mich was der Notarzt zu mir damals sagte, das ich ein stärkeres Antibiotika brauche. Also lies ich mir wieder Erythromycin verschreiben.
3x1 Täglich 7 Tage lang.. keine Nebenwirkungen..Immer 1 Stunde vor dem Essen.
Alles Bestens, ein gutes Antibiotikum.

Eingetragen am  als Datensatz 76714
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Erythromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Erythromycin
mehr von 64 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Atemwegsinfekte gruppiert wurden

Abschwellen der Nasennschleimhäute, akute Atemwegsinfektion, Akute Infektion der Atemwege, akute Infektion der oberen Atemwege, Allgemeine Entzündung der Atemwege, Anwedungsgrund: bakterielle Infektion der Atemwege, Atemweginfektion, Atemwegs Entzündungen, Atemwegsbeschwerden, Atemwegsentzündung

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 99 Benutzer zu Atemwegsinfekte

Empfohlene Ärzte für Atemwegsinfekte

Internist
  • Prof. Dr. med. Friedhelm Herrmann
    Prof. Dr. med. Friedhelm Herr…
    (58 Bewertungen)
  • Andreas Bias
    Andreas Bias
    (21 Bewertungen)
Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Jürgen Grunwald
    Dr. med. Jürgen Grunwald
    (21 Bewertungen)
  • Dr. med. Susanna Meier
    Dr. med. Susanna Meier
    (10 Bewertungen)
Pneumologe (Lungenarzt)
  • Birgit Schröder
    Birgit Schröder
    (0 Bewertungen)
  • Dr. med. Dietmar Wietholt
    Dr. med. Dietmar Wietholt
    (0 Bewertungen)
Arzt für Kinder-Pneumologie
  • Dr. med. Wolfgang Scholtz
    Dr. med. Wolfgang Scholtz
    (0 Bewertungen)
  • Dr. med. Michael Kandler
    Dr. med. Michael Kandler
    (4 Bewertungen)
HNO Arzt
  • Dr. med. Jens Feyh
    Dr. med. Jens Feyh
    (5 Bewertungen)
  • Dr. med. Jochen Rapp
    Dr. med. Jochen Rapp
    (2 Bewertungen)

Atemwegsinfekte Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Die Atemwegsinfekte sind eine Gruppe von Erkrankungen, die sich durch eine Entzündung der Atemwege äußern, die z.B. von Bakterien, Viren oder Pilzen ausgelöst werden. Häufigste Symptome sind Fieber, Schüttelfrost, allgemeines Krankheitsgefühl, Husten und Atemnot. Die Therapie erfolgt mit Antibiotika, Antimykotika oder Virostatika.

[]