Tavanic

Das Medikament Tavanic wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tavanic wurde bisher von 406 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 4.4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Tavanic traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Gelenkschmerzen (75/423)
18%
Schwindel (63/423)
15%
Muskelschmerzen (61/423)
14%
Sehnenschmerzen (47/423)
11%
keine Nebenwirkungen (41/423)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 254 Nebenwirkungen bei Tavanic

Tavanic wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Bronchitis (akut)18%(67 Bew.)
Sinusitis13%(50 Bew.)
Harnwegsinfekt9%(34 Bew.)
Blasenentzündung9%(30 Bew.)
Lungenentzündung6%(25 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 68 Krankheiten behandelt mit Tavanic

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Tavanic

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Levofloxacin AL98% (91 Bew.)
Levoflox-CT 5002% (2 Bew.)

Wir haben 423 Patienten Berichte zu Tavanic.

Prozentualer Anteil 52%48%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg6883
Durchschnittliches Alter in Jahren5056
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,0225,57

In Tavanic kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Levofloxacin

Fragen zu Tavanic

alle Fragen zu Tavanic

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Tavanic für Unterbauchbeschwerden mit Gelenkprobleme, Sehnenentzündung, eingeschränkte Belastbarkeit

VORSICHT!! Dieses Medikament kann schwerste KÖRPERVERLETZUNG darstellen!! 2 Tabletten TAVANIC haben vor 12 Monaten meine Gesundheit und meine Lebensqualität massiv angegriffen! Leben vor Tavanic: Jogging, Mountainbike, Fitness, Bergsteigen, Windsurfen und top Blutwerte im großen Blutbild. Leben...

Tavanic bei Unterbauchbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicUnterbauchbeschwerden2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

VORSICHT!! Dieses Medikament kann schwerste KÖRPERVERLETZUNG darstellen!!
2 Tabletten TAVANIC haben vor 12 Monaten meine Gesundheit und meine Lebensqualität massiv angegriffen! Leben vor Tavanic: Jogging, Mountainbike, Fitness, Bergsteigen, Windsurfen und top Blutwerte im großen Blutbild. Leben nach 12 Monaten und 2 Tavanic: immer noch partiell Krücken, permanent Sehnenbandagen, immer wieder auf fremde Hilfe angewiesen, manchmal war ich nur wenige Meter am Tag gehfähig, extreme Sehnen und Gelenkprobleme. Es ist unfassbar, wirklich UNFAßBAR, daß 2 Tabletten in der Lage sind, einen Menschen so massiv anzugreifen und zu schädigen. Statistisch ist dies eine seltene Nebenwirkung (die USA sieht das anders/Black-Box-Warnung!), aber Du weißt nicht ob es nicht Dich trifft, denn laut Hersteller reicht schon 1 (!!) Tablette um Schaden anzurichten. Alle, die über dieses tolle Medikament jubeln, sollten erstmal abwarten, denn einige Beschwerden treten erst 4-10 Monate nach der Einnahme auf.

Eingetragen am  als Datensatz 20185
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für harnwegsinfekt mit Sehnenschmerzen, Muskelschmerzen, Missempfindungen, Schleimbeutelentzündungen

Habe aufgrund eines Harnweginfektes 5 mal Tavanic 500 verschrieben bekommen. Nach ca. 2 Stunden fingen meine Knochen am ganzen Körper an zu knacken und ich bekam Sehnen und Muskelschmerzen! Aus diesem Grund erkundigte ich mich im Internet über dieses Medikament und setzte es aufgrund der...

Tavanic bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanicharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe aufgrund eines Harnweginfektes 5 mal Tavanic 500 verschrieben bekommen.
Nach ca. 2 Stunden fingen meine Knochen am ganzen Körper an zu knacken und ich bekam Sehnen und Muskelschmerzen!
Aus diesem Grund erkundigte ich mich im Internet über dieses Medikament und setzte es aufgrund der schockierenden Berichte sofort ab!
Die Nebenwirkungen gingen zurück,kamen aber nach ca.2 Wochen mit voller Wucht im Achillessehnenbreich wieder!
Ständiges Kribbeln(Missempfindungen) unterschwellige Schmerzen und ein Reissgegühl im Achillesssehnenbereich
Kann zwar tagsüber langsam Laufen(Treppen nur ganz vorsichtig),aber Abends kann ich nur Humpeln.
Die Einnahme ist jetzt mittlerweile 8 Wochen her!
War vor 2 Wochen im Mrt!
Diagnose,beidseitige Bursitis(Schleimbeutelentzündung)unterhalb beider Achillessehnen!
Querfriktion,Iontophorese und Ultraschall vertrage ich nicht.
Das einzige,was ich Momentan dagegen mache sind Eisbehandlungen und Ibuprofen.
Das vertrage ich (noch)ganz gut!
Das alles von einer einnahme Tavanic 500!
Möchte gerne mal wissen,wie lange diese"Nebenwirkungen" noch anhalten und,oder ob es noch schlimmer wird!
Ich kann wirklich nicht verstehen,wie solch ein Medikament noch in Deutschland auf dem Markt sein kann!
Hatte vorher nie Probleme mit Muskel,Gelenk oder Achillesssehnenschmerzen!

Eingetragen am  als Datensatz 47352
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Prostatitis, Prostatitis mit keine Nebenwirkungen

TAVANIC und andere Fluorchinolone können Dein Leben und Deine Existenz bereits nach 1 bis 4 eingenommenen Tabletten stark gefährden. Schwer zu glauben? Ich kann es durch die Erfahrung an meinem eigenen Körper bestätigen. Aber sieh Dir einfach die nachfolgenden Links an und bilde Dir Deine eigene...

Tavanic bei Prostatitis; Levofloxacin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicProstatitis2 Tage
LevofloxacinProstatitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

TAVANIC und andere Fluorchinolone können Dein Leben und Deine Existenz bereits nach 1 bis 4 eingenommenen Tabletten stark gefährden. Schwer zu glauben? Ich kann es durch die Erfahrung an meinem eigenen Körper bestätigen. Aber sieh Dir einfach die nachfolgenden Links an und bilde Dir Deine eigene Meinung, inwieweit das Risiko dieses Wirkstoffes in Relation zum möglichen Heilerfog steht und warum bereits 7 Fluorchinolone in Deutschland vom Markt genommen wurden.

Aufgrund gravierender Nebenwirkungsfälle besteht in den USA seit Juli 2008 die BLACK-BOX-Warnung der FDA für diesen Wirkstoff.Wikipedia schreibt über diese Warnung:
Arzneimittelhersteller werden von der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungs und Überwachungsbehörde FDA aufgefordert, eine Black-Box-Warnung aufzunehmen, wenn medizinische Studien Hinweise darauf geben, dass die Einnahme eines Arzneimittels mit einem Risiko schwerer oder sogar lebensbedrohlicher Nebenwirkungen einhergeht. Die Black-Box-Warnung ist die stärkste mögliche Form eines von der US-FDA verhängbaren Warnhinweises.

Warnungen des deutschen Instituts für Arzneimittelinformation:

http://www.arznei-telegramm.de/html/2001_05/0105056_01.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2000_06/0006055_04.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2006_07/0607067_04.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2002_01/0201015_01.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2001_12/0112533_01.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/1998_08/9808076_01.html

Zwei erschütternde Fälle aus den USA:
http://www.youtube.com/watch?v=LgGmWBVMGmU&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=qpDkN_KJmdA

In den USA befassen sich ganze Kanzleien mit diesem Wirkstoff: (Tavanic = Levaquin)
http://www.lawyersandsettlements.com/case/levaquin.html?ref=article12009

7 Fluorchinolone sind schon vom Markt genommen worden/wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Fluorchinolon

Hinweis der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft:
Tavanic / Levofoxacin ist hier absoluter Spitzenreiter.
http://www.akdae.de/25/Langfassungen/Fluorchinolone.pdf

Für alle, bei denen eine Ruhigstellung oder Schonung der Sehnen und Gelenke
nach Monaten zu keiner Verbesserung geführt hat, hier ein paar Informationen:

Tavanic/Levofloxacin verbindet sich mit Magnesium und anderen Ionen und bildet
in Sehnen, Gelenken und Muskeln ein Chelat. (Der Hersteller hat dies in einem Telefonat bestätigt). Dieses Chelat hat eine degenerative Wirkung auf das Muskel und Skelettsystem und verhindert, im Gegensatz zu einer normalen Verletzung, einen normalen Zellaufbau und eine normale Zellregeneration. Hier wirkt auch der Herstellerhinweis auf Immobilisierung irritierend, da er einen normalen Sehnenentzündungsverlauf impliziert. Ruhigstellung mindert sicherlich die Gefahr einer Ruptur, bringt aber keine Heilung, solange sich dieses Chelat immer noch in deinem Gewebe befindet und wie lange sollst/willst du ruhigstellen? 6 Monate? 1,5 Jahre?

Informativ dazu eine Studie von Prof. Dr. Ralf Stahlmann.
http://www.charite.de/kliphatox/forschung/ag/stahlmann_3.html

Wenn Du statistisch etwas über den Krankheitsverlauf erfahren möchtest, dann sieh Dir den folgenden Link der fluoroquinolones.org – Datenbank an. Die Daten basieren auf vielen tausend eingetragener Fälle und Hunderten von Fallstudien:
http://www.fluoroquinolones.org/PART%20V.htm (scroll zu Punkt 37),
und mehr unter: www.fluoroquinolones.org
Da ich nachträglich die Verschlechterung vom 4.ten-6.ten Monat bestätigen kann, weisen diese Daten für mich persönlich einen relativ hohen Wahrheitsgehalt auf.

Interessant hierzu auch die Aussage des Herstellers, daß die gemeldeten Nebenwirkungsfälle nach 3 Monaten geschlossen werden. Da frage ich mich wieso der Hersteller kein Interesse hat die Fälle länger zu verfolgen? Weil er dann vielleicht im Beipackzettel das Potential auf Langzeitschäden erwähnen müßte? Eine gravierende Aussage des Herstellers zu mir war, es wären keine Langzeitschäden bekannt. Wer sich die von mir gezeigten Links ansieht, kann sich über den Wahrheitsgehalt dieser Aussage selbst ein Bild machen.
Auf mich wirkt es so, als möchte der Hersteller 3 Monate überbrücken, um einen Zusammenhang mit seinem Wirkstoff statistisch/juristisch in Frage stellen zu können.
In den USA sind die Foren voll mit schweren Nebenwirkungsfällen.

http://www.peoplespharmacy.com/archives/pharmacy_qa/levaquin_leads_to_achilles_tendon_problems.php
http://www.medicalnewstoday.com/youropinions.php?opinionid=6421&p=1
http://www.askapatient.com/viewrating.asp?drug=20635&name=LEVAQUIN

Ein weiterer gravierender Punkt gegen diese Wirkstoffe ist auch, daß bei manchen Menschen ein verzögertes Einsetzten der Nebenwirkungen eintritt. Das bedeutet, daß Du z. Bsp. in den ersten 6-10 Monaten keine oder keine erheblichen Nebenwirkungen spürst und danach gravierende Muskel, Sehnen oder Gelenkprobleme bekommen kannst, ohne sofort den Zusammenhang zu diesem Antibiotikum herstellen zu können.

Schließen möchte ich meine Ausführungen mit der Aussage des Herstellers zu seinem Medikament:
“Wir können Ihnen leider auch nicht helfen, da wir selber noch so wenig über diesen Wirkstoff wissen und warum gewisse Dinge bei manchen Menschen passieren.“ und mit dem Aufruf, Euere Fälle an stern.tv und andere Informationssendungen zu übermitteln. Nur wenn die Redakteure merken, daß dies keine Einzelfälle sind, werden sie davon Notiz nehmen.

Meinen persönlichen Fall werde ich erst schildern, wenn ich auch ein paar positive, hoffnungsvolle Anmerkungen machen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 15214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis, Sinusitis mit Kribbeln, Erschöpfung, Muskelschwäche, Unwohlsein, Wadenschmerzen

Im Februar hatte ich "Tavanic“ verschrieben bekommen. (Bronchitis, Sinusitis etc.) Schon damals war die Einnahme mit einigen Nebenwirkungen verbunden, wie Kribbeln im Gesicht, Erschöpftheit, Muskelschwäche, gedämpfte Wahrnehmung, allgemeines Unwohlsein, psychische Veränderungen etc. Kurze...

Tavanic bei Bronchitis, Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis, Sinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Februar hatte ich "Tavanic“ verschrieben bekommen. (Bronchitis, Sinusitis etc.)

Schon damals war die Einnahme mit einigen Nebenwirkungen verbunden, wie Kribbeln im Gesicht, Erschöpftheit, Muskelschwäche, gedämpfte Wahrnehmung, allgemeines Unwohlsein, psychische Veränderungen etc.

Kurze Zeit später fingen jetzt dann auch noch die Wadenprobleme (starke Schmerzen beim Laufen, starke Schmerzen beim Liegen, Verkrampfungen) an.

Durch Zufall bin ich im Internet auf unzählige Benutzer dieses Medikaments gestoßen, die von andauernden/nicht weggehenden Sehnenentzündungen (v. a. Achilles-Sehne), Wadenschmerzen/Muskelschmerzen und sogar Sehnenabrissen berichten. Die Zahl der Betroffenen empfinde ich als extrem hoch.

Aufgrund gravierender Nebenwirkungsfälle besteht anscheinend in den USA seit Juli 2008 die BLACK-BOX-Warnung der FDA für diesen Wirkstoff. Arzneimittelhersteller werden anscheinend von der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungs- und Überwachungsbehörde FDA aufgefordert, eine Black-Box-Warnung aufzunehmen, wenn medizinische Studien Hinweise darauf geben, dass die Einnahme eines Arzneimittels mit einem Risiko schwerer oder sogar lebensbedrohlicher Nebenwirkungen einhergeht. Die Black-Box-Warnung ist wohl die stärkste mögliche Form eines von der US-FDA verhängbaren Warnhinweises.

In den USA befassen sich ganze Kanzleien mit diesem Wirkstoff: (Tavanic = Levaquin)
http://www.lawyersandsettlements.com/case/levaquin.html?ref=article12009

In den USA sind die Foren voll mit schweren Nebenwirkungsfällen.
http://www.peoplespharmacy.com/archives/pharmacy_qa/levaquin_leads_to_achilles_tendon_problems.php
http://www.medicalnewstoday.com/youropinions.php?opinionid=6421&p=1
http://www.askapatient.com/viewrating.asp?drug=20635&name=LEVAQUIN

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Warnungen des deutschen Instituts für Arzneimittelinformation:

http://www.arznei-telegramm.de/html/2001_05/0105056_01.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2000_06/0006055_04.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2006_07/0607067_04.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2002_01/0201015_01.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2001_12/0112533_01.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/1998_08/9808076_01.html

Informativ dazu eine Studie von Prof. Dr. Ralf Stahlmann.
http://www.charite.de/kliphatox/forschung/ag/stahlmann_3.html

Ich habe den Beipackzettel dann nochmals gelesen, und da steht in der Tat unter möglichen Nebenwirkungen: Sehnenentzündungen, Sehnenscheidenentzündungen, Sehnenriss, Muskelkrämpfe, unwillkürliche Muskelzuckungen, Zerstörung von Muskelgewebe.

Das Schlimme scheint hierbei zu sein, dass viele der Benutzer von andauernden und nicht aufhörenden Problemen sprechen.

Ein weiterer gravierender Punkt gegen diese Wirkstoffe ist auch, dass bei manchen Menschen ein verzögertes Einsetzten der Nebenwirkungen eintritt. Das bedeutet, das man z.B. in den ersten 6-10 Monaten keine oder keine erheblichen Nebenwirkungen spürt und danach gravierende Muskel, Sehnen oder Gelenkprobleme bekommen kann, ohne sofort den Zusammenhang zu diesem Antibiotikum herstellen zu können.

Abgesehen davon, dass ich nicht nachvollziehen kann, dass dieses Medikament überhaupt noch auf dem Markt ist, insbesondere wenn nach meiner Information schon 7 Fluorchinolone schon vom Markt genommen worden sind stellt sich für mich die Frage:

Was kann man gegen diese Nebenwirkungen tun??

Eingetragen am  als Datensatz 32992
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic 500 für zwölffingerdarnentzündung, Nierenbeckenentzündung mit Gelenkschmerzen, Schlaflosigkeit

4.tag der einnahme :knieschmerzen li,am 5. tag:knie re ,am 6.tag:beiseitig starke hüftschmerzen, li schulter, beide fersen, extreme schlaflosigkeit(es gab einige nächte ,wo ich gar nicht geschlafen habe), jetzt nach 2 monaten:immer noch schlafstörungen (2-max.4 std. ),stärkste hüftschmerzen...

Tavanic 500 bei Nierenbeckenentzündung; Pantoprazol bei zwölffingerdarnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 500Nierenbeckenentzündung5 Tage
Pantoprazolzwölffingerdarnentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

4.tag der einnahme :knieschmerzen li,am 5. tag:knie re ,am 6.tag:beiseitig starke hüftschmerzen, li schulter, beide fersen, extreme schlaflosigkeit(es gab einige nächte ,wo ich gar nicht geschlafen habe), jetzt nach 2 monaten:immer noch schlafstörungen (2-max.4 std. ),stärkste hüftschmerzen (wahrscheinlich knorpelschaden),knacken in fast allen gelenken. war vorher sehr sportlich, jetzt ist mein leben ruiniert!!! mein leben ist nur noch alptraum!!

Eingetragen am  als Datensatz 24179
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Pantoprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin, Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Sinusitis, Hautinfektion mit Muskelsteifigkeit, Muskelschmerzen, Wadenschmerzen

Ich habe Mitte Dezember 2009 Tavanic 500mg (1mal tägl) wegen einer akuten Sinusitis und einer Hautinfektion verschrieben bekommen. Nach Einnahme der ersten Tabl.ging es mir innerhalb von 5 std wieder besser. Fieber ging runter und allg. Wohlbefinden stieg an. Am nächsten Morgen nahm ich die...

Tavanic bei Sinusitis, Hautinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicSinusitis, Hautinfektion2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Mitte Dezember 2009 Tavanic 500mg (1mal tägl) wegen einer akuten Sinusitis und einer Hautinfektion verschrieben bekommen. Nach Einnahme der ersten Tabl.ging es mir innerhalb von 5 std wieder besser. Fieber ging runter und allg. Wohlbefinden stieg an. Am nächsten Morgen nahm ich die nächste Tabl. und fühlte mich eigl. wieder recht fit. Halsschmerzen waren fast weg, kein Fieber mehr.
Am Abend hatte ich aufeinmal Schmerzen in den Waden und an den Achillessehnen, daraufhin setze ich das Medikament sofort ab.
Am nächsten Morgen waren die Schmerzen wieder weg und mir ging es eigl wieder recht gut.Habe troztdem keine weitere Tabl. mehr genommen.
4 Wochen später bekamm wieder diese Wadenschmerzen, fühlt sich irgendwie verhärtet an, ungefähr wie ganz schlimmer Muskelkater.
Das geht jetzt schon seit 4 Wochen so, immer wieder Wadenschmerzen, Schmerzen an den Achillessehnen, Schmerzen in den Oberschenkeln, manchmal auch Schmerzen in den Knien. Wenn ich sitze oder liege ist soweit ganz okay, manchmal fühlt es sich im liegen an als würde es brennen an den Achillessehnen. Das legt sich aber nach einiger Zeit wieder.
Wenn ich morgens aufwache , schmerzt es kurz in den Sehnen oder an den Waden dann bin ich einige std. wieder beschwerdenfrei.
Sobald ich aber länger laufe (50m) fängt es an den o.g. Stellen an weh zu tun.
Weiss jemand wie man diese Nebenwirkung von Tavanic am besten behandelt?
Das was man hier so liest über dieses Medikament ist ja nicht sehr aufbauend.
Würde mich freuen wenn jemand ein paar gute Tips für mich hat.

Gruss
Benny

PS: Mich würde auch interessieren ob bei allen bei denen steht "die Nebenwirkung dauert an" sie zum heutigen Zeitpunkt immer noch andauert!

Eingetragen am  als Datensatz 22329
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis, Fieber mit Sehnenentzündung, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Panikattacken, Muskelschwäche, Müdigkeit

Nach 2 Tagen Tavanic im April 2007 Entzündung der Achillessehne links (später auch rechts! + Arm- und Fingersehnen entzündet. Schwerste Muskel- und Gelenkschmerzen, nachts Panikattacken. Zusätzlich zu den furchtbaren Schmerzen in den Beinen, dem Rücken und Gesäß eine unglaubliche Muskelschwäche...

Tavanic bei Bronchitis, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis, Fieber2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Tagen Tavanic im April 2007 Entzündung der Achillessehne links (später auch rechts! + Arm- und Fingersehnen entzündet. Schwerste Muskel- und Gelenkschmerzen, nachts Panikattacken. Zusätzlich zu den furchtbaren Schmerzen in den Beinen, dem Rücken und Gesäß eine unglaubliche Muskelschwäche in den Beinen. Dazu kamen Erschöpfungszustände und Dauermüdikeit. Heute, 1,5 Jahre später: immer noch schwerste Muskelschmerzen in den Beinen und dem Gesäß + Muskelschwäche. Normales Leben völlig unmöglich. Jeder Tag kaum zu bewältigen, nur Schmerz. Alle anderen möglichen Ursachen wurden zwischenzeitlich medizinisch abgeklärt und ausgeschlossen. Orthopäden und Fachmdediziner anderer Richtungen bestätigen mir den Kausalzusammenhang mit der Tavanic-Einnahme. Bis zu der Tavanic-Einnahme hatte ich auch keinerlei Probleme und stand aktiv und sportlich im Leben. Achtung: Es gibt ein Leben vor Tavanic ... und eines danach!!! Danach ist nichts mehr wie es vorher war!

Eingetragen am  als Datensatz 11076
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Urol. Infekt mit Sehnenentzündung

Hallo, ich habe seit 4 Monaten starke Entzündungen und Schmerzen an Sehnen und versch. Gelenken und bin seither rel. immobil und arbeitsunfähig. Da leider täglich weitere Betroffene dazukommen, welche unter starken Schmerzen und Bewegungseinschränkungen nach Levofloxacin leiden hier nochmals...

Tavanic bei Urol. Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicUrol. Infekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich habe seit 4 Monaten starke Entzündungen und Schmerzen an Sehnen und versch. Gelenken und bin seither rel. immobil und arbeitsunfähig.
Da leider täglich weitere Betroffene dazukommen, welche unter starken Schmerzen und Bewegungseinschränkungen nach Levofloxacin leiden hier nochmals der Hinweis auf eine Seite zu dieser Problematik:

http://tavanic-und-fluorchinolone-achillessehnen-knorpelschaden.over-blog.de/

Um darauf aufmerksam zu machen, Hilfestellung zu geben oder einfach Kontakte zu knüpfen bitte die eigene Geschichte dort, ggf. auch anonym, veröffentlichen. Jedes neue Opfer ist eines zuviel!

Eingetragen am  als Datensatz 11995
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Blasenentzündung mit Schmerzen im Bewegungsapparat

Habe 2 Tabletten a 250 mg Tavanic eingenommen. Ca. 3 Std. nach der ersten Tablette Schmerzen in beiden Waden, eine Woche später kamen beide Oberschenkel dazu, nach 3 Wochen linker Arm und rechtes Handgelenk. Die Nebenwirkungen dauern nun schon 6 Wochen. Mein Arzt hat mir bestätigt, dass die...

Tavanic bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 2 Tabletten a 250 mg Tavanic eingenommen. Ca. 3 Std. nach der ersten Tablette Schmerzen in beiden Waden, eine Woche später kamen beide Oberschenkel dazu, nach 3 Wochen linker Arm und rechtes Handgelenk. Die Nebenwirkungen dauern nun schon 6 Wochen. Mein Arzt hat mir bestätigt, dass die Nebenwirkungen (sollten sie auftreten) bei Sportlern noch schlimmer sind als sonst. Ich selbst bin Marathonläuferin.

Ich hätte jedoch eine Bitte: In den Berichten ist immer nur der Satz "Nebenwirkung dauert an" zu lesen. Sollte unter den Vorberichtern jemand sein, der einen Behandlungserfolg zu berichten hat ... Bitte Bitte schreibt sie doch! Es wäre sicher von Nutzen zu lesen was gegen die Nebenwirkungen helfen könnte. ;)

Eingetragen am  als Datensatz 11993
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Nasennebenhöhlenentzündung mit Sehnenscheidenentzündung

Habe starke Sehnenscheidenentzündungen bekommen i. d. Fersen, Wadenbeinen, beiden Händen und Armen. Konnte zeitweise nicht laufen. Linke Hand noch immer Schmerzen. Nasennebenhöhlenentzüdung behoben. Mußte 2 x 500 mg am Tag nehmen. Würde aber wegen der Sehnenschmerzen nie mehr Tavanic...

Tavanic bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicNasennebenhöhlenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe starke Sehnenscheidenentzündungen bekommen i. d. Fersen, Wadenbeinen, beiden Händen und Armen.

Konnte zeitweise nicht laufen. Linke Hand noch immer Schmerzen.

Nasennebenhöhlenentzüdung behoben. Mußte 2 x 500 mg am Tag nehmen.

Würde aber wegen der Sehnenschmerzen nie mehr Tavanic nehmen.

Hatte bis jetzt noch nie Beschwerden bei einem Antibiotikum.

Eingetragen am  als Datensatz 9123
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Blasenentzündung mit Sehnenentzündung

Von einem ärztlichen Sonntagsdienst bekam ich wegen meiiner akuten Blasenentzündung Tavanic 500 verschieben 5 Tab. Das Medikament wirkte bei der Blasennetzündung sofort. Nach Ende der Einnahme bekam ich eine Sehnenentzündung bis in die Kniekehle. Auch nach über einer Woche kann ich nur mit...

Tavanic bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von einem ärztlichen Sonntagsdienst bekam ich wegen meiiner akuten Blasenentzündung Tavanic 500 verschieben 5 Tab. Das Medikament wirkte bei der Blasennetzündung sofort.
Nach Ende der Einnahme bekam ich eine Sehnenentzündung bis in die Kniekehle.

Auch nach über einer Woche kann ich nur mit Krücke laufen!!
Wird nur ganz ganz langsam besser.

Eingetragen am  als Datensatz 30891
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für harnwegsinfekt mit Rauschzustand, Kribbeln in den Händen, Taubheitsgefühle, Schmerzen der Beine, Schmerzen der Arme, Schwindel, Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Pulssteigerung, Panikattacken, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Benommenheit

VORSICHT!!! Nur 1 dieser Tabletten haben mich heute in kürzester Zeit KO gesetzt! Nachdem ich in 7 Wochen die 4. Blasenentzündung hatte wurden mir heute Tavanic 500 verschrieben die ich 7 Tage nehmen sollte. Ich hatte noch NIE(!) eine Medikamentenunverträglichkeit! Etwa 2 Stunden nach der...

Tavanic bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanicharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

VORSICHT!!! Nur 1 dieser Tabletten haben mich heute in kürzester Zeit KO gesetzt!
Nachdem ich in 7 Wochen die 4. Blasenentzündung hatte wurden mir heute Tavanic 500 verschrieben die ich 7 Tage nehmen sollte. Ich hatte noch NIE(!) eine Medikamentenunverträglichkeit!
Etwa 2 Stunden nach der Einnahme verschlechterte sich mein Gesundheitszustand plötzlich rapide.
Ich stand völlig neben mir, verlor jeden geordneten Gedanken und meine optische Wahrnehmung war äußerst beeinträchtigt.
Ich sah doppelt und der Zustand war vergleichbar mit einem sehr starken Vollrausch.
Hier von "Benommenheit" zu reden wäre stark untertrieben!
Jede Bewegung fiel schwer, ich hatte Kribbeln bis Taubheit in den Händen, unterstützt von Schmerzen in allen Gliedmaßen. Bewegen ging durch das Schwindelgefühl nur auf allen vieren.
Hinzu kamen wechselseitig Schweißausbrüche und annähernd Schüttelfrost.
Die Pulsfrequenz schnellte tachycard nach oben und löste zudem Panikattacken aus.
Der Gemütszustand reichte von plötzlichem Lachen bis zu Depressivem Verhalten und ich wurde plötzlich sehr Müde.
Jetzt, nach ca. 8 Stunden gingen die Symphtome fast alle wieder so rasch wie Sie kamen.
Lediglich Pulrasen, Schweißausbrüche, Kopfschmerzen und ein Verkrampfen der Muskulatur sind derzeit noch zu beobachten. (Zähnebeissen). Auch ein Benommenheitsgefühl ist derzeit noch zu spüren.
In meiner Panik versuchte ich etwas über dieses Medikament zu finden und fand diese Seite hier.
Schreiben war mir zuvor nicht im Geringsten möglich, selbst das Lesen war nur mit dem Kopf auf dem Tisch liegend mit großer Anstrengung möglich.
Ich möchte ausdrücklich vor diesem Medikament warnen! Derartiges habe ich noch nie erlebt!
Auch wenn ich bereits Erfahrung mit verschiedenen Betäubungmitteln hatte war dies nicht einfach zu bewältigen!
Ich werde dieses Medikament keinesfalls weiter nehmen und kann jedem nur davon abraten!
Dies hat nicht mit Gesundheit zu tun sondern war ein wach erlebter Albtraum!

Zusatz:

Der Tag danach: Leichte Benommenheit und leichte Schmerzen in den Gelenken, immer noch krampfhaftes Zähne zusammenbeissen. Albträume hatte ich zum Glück nicht, die Nacht verlief normal.

Ich war heute also wieder beim Urologen meines "Vertrauens, der sich eine ganze Minute Zeit für mich nahm. Ich berichtete von meinen Beschwerden, kam aber nicht mal zum Thema Google als ich bereits abgewürgt wurde und der Arzt das Sprechzimmer verliess.
Er hätte in 20 Jahren keinen Fall von Unverträglichkeit gehabt und machte mir indirekt einen Vorwurf darauf. Zur Info: Ich begegnete Ihm sehr freundlich und schilderte lediglich meine gestrigen Probleme.
Auf meine Frage, was ich als alternatives Medikament nehmen könne wurde mir dann im Flur zugerufen "Nehmn se halt Paracetamol - Ich hab Patienten!" ...und weg war er.
Ich denke, hier bedarf es nicht nur eines alternativen Medikamentes, sondern auch eines anderen Arztes.
Am Montag hätte ich dort einen Termin zur Blasenspiegelung... Ich habe Angst vor dieser Hau-Ruck Abfertigung.
Nimmt sich denn kein Arzt mehr auch nur etwas Zeit für seine Patienten? Unfassbare Ignoranz!

Eingetragen am  als Datensatz 26664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für harnröhrenentzündung mit Wahnvorstellungen, Sehnenschmerzen, Gelenkbeschwerden

Hatte Wahnvorstellungen, Sehnenschmerzen und Gelenkbeschwerden. Nach Absetzen des Med. habe ich immer noch Sehnenschmerzen. Bin immobil. Nicht zu empfehlen!

Tavanic bei harnröhrenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanicharnröhrenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte Wahnvorstellungen, Sehnenschmerzen und Gelenkbeschwerden. Nach Absetzen des Med. habe ich immer noch Sehnenschmerzen. Bin immobil. Nicht zu empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 24368
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Infektion obere Atemwege mit Einschlafstörungen, Schwindelanfälle, Gleichgewichtsprobleme

Bereits nach der ersten Tablette unruhiges Herz und massive Ein- und Durchschlafprobleme. Schwindelanfälle tagsüber.Nach der 6. Tablette nachts fast kollabiert. Notarzt mußte kommen und ich kam auf die Intensivstation,danach 1 Woche zur Beobachtung im Krankenhaus. Bisher noch keine...

Tavanic bei Infektion obere Atemwege

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicInfektion obere Atemwege6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach der ersten Tablette unruhiges Herz und massive Ein- und Durchschlafprobleme. Schwindelanfälle tagsüber.Nach der 6. Tablette nachts fast kollabiert.
Notarzt mußte kommen und ich kam auf die Intensivstation,danach 1 Woche
zur Beobachtung im Krankenhaus.
Bisher noch keine Sehnenprobleme,aber Probleme mit dem Gleichgewicht bestehen fort.
Tavanic sollte aus dem Verkehr gezogen werden!

Eingetragen am  als Datensatz 20472
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Helicobacter-pylori-Gastritis mit Sehnenentzündung, Schmerzen

Am 5. Tag der Einnahme von Tavanic überraschendes Auftreten einer Achillessehnen-Entzündung an beiden Beinen. Sehr schmerzhaft. Gehen extrem behindert. Am 7. Tag Tavanic abgesetzt.Im Verlauf von 4 Wochen extrem langsame Besserung. Weiterhin starke Gehbeschwerden. Behandlung mit Imbun (retard...

Tavanic bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicHelicobacter-pylori-Gastritis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 5. Tag der Einnahme von Tavanic überraschendes Auftreten einer Achillessehnen-Entzündung an beiden Beinen. Sehr schmerzhaft. Gehen extrem behindert. Am 7. Tag Tavanic abgesetzt.Im Verlauf von 4 Wochen extrem langsame Besserung. Weiterhin starke Gehbeschwerden. Behandlung mit Imbun (retard wegen der Magenprobleme).Linderung aber keine Besserung.

Nach ca. 6 Wochen bei einem Schritt von einem ca 50cm hohen Podest im voranschreitenden (Linken) Bein (Achillessehne) extremer Schmerz, der aber nach ca 2 min. etwas abklingt. Weiterer Schmerz wird gedeutet als erneute Verschlimmerung der Sehnenentzündung durch den Fehltritt. Kein für AS Ruptur typischer "Knall", keine Blutergüsse.

Nach weiteren 4 Wochen MRT mit Befund einer kompletten AS Ruptur links.

Eine Woche später operatives Zusammenführen der beiden Bandenden. Probleme bei der Übberdeckung mit Haut (zu kurz).

Der Heilungsprozess ist jetzt 8 Tage im Gange auf Einschienung (gehalten von Verband).

AS am anderen Bein deutlich besser und kaum noch schmerzhaft. Stehen auf den Zehenspitzen an diesem Bein möglich. Endgültiges bleibt abzuwarten. Die Regenerierung der Haut wird als sehr problematisch angesehen vom Operateur. Wobei sich nach 8 Tagen einige positive Anzeichen feststellen liessen, die zumindest eine erste vage Hoffnung auf glückhafte Regeneration zulassen.

So far.

Eingetragen am  als Datensatz 17168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Urologische Infektion mit Sehnenentzündung

Nach 5. Einnahmetag von 250 mg traten plötzlich heftige Achillessehnenschmerzen und Sehnenscheidenentzündungen in beiden Armen auf, Tavanic wurde sofort abgesetzt und eine Therapie mit COX-2, klassischen NSAR, Physiotherapie eingeleitet. Diagnose Sehnenentzündungen bedingt durch Tavanic. Diese...

Tavanic bei Urologische Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicUrologische Infektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 5. Einnahmetag von 250 mg traten plötzlich heftige Achillessehnenschmerzen und Sehnenscheidenentzündungen in beiden Armen auf, Tavanic wurde sofort abgesetzt und eine Therapie mit COX-2, klassischen NSAR, Physiotherapie eingeleitet.
Diagnose Sehnenentzündungen bedingt durch Tavanic. Diese Sehnenenzündungen der Achilless. halten nun seit 9 Wochen an (arbeitsunfähig!)und verschlechtern sich eher, als dass sie leichter werden. Im MRT sind nun Reizergüsse in den oberen Sprunggelenken und Knorpelschäden erkennbar. Ggf. steht Klinikaufenthalt und absolute Ruhigstellung beider (!) Beine an, weitere Massnahmen zur Therapie der Knorpelschäden werden von der Orthopädie eingeleitet.
Hersteller, Ärzte, Apotheke und Bfarm habe ich informiert, da dieses Nebenwirkungspotential allgemein noch viel zu wenig bekannt ist.

Eingetragen am  als Datensatz 10871
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Prostatitis + Cystitits mit Achillessehnenschmerzen, Gelenkschmerzen

Wegen einer Prostatitis und Blasenentzündung habe ich über vier Wochen 500 mg. Tavanic täglich eingenommen. Grund für die lange Einnahmedauer war der fehlende Rückgang der Symptome und die berufliche Notwendigket, unbedingt 'am Ball zu bleiben' und während eines wichtigen Projektes durchzuhalten....

Tavanic bei Prostatitis + Cystitits

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicProstatitis + Cystitits28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Prostatitis und Blasenentzündung habe ich über vier Wochen 500 mg. Tavanic täglich eingenommen. Grund für die lange Einnahmedauer war der fehlende Rückgang der Symptome und die berufliche Notwendigket, unbedingt 'am Ball zu bleiben' und während eines wichtigen Projektes durchzuhalten. Konnte einfach nicht weiter alle zehn Minuten zur Toilttegehen.
Während der Einnahme keinerlei Nebenwirkungen. Seit Mitte dieser Woche - fünf Wochen nach der letzten Tablette - zunächst starke Schmerzen in der rechten Achillessehne, kann überhaupt nicht mehr auftreten. Jetzt weitere Gelenke betroffen. Praktisch alle goßen Gelenke knacken laut und schmertzen. Ich kann nicht mehr arbeiten, bin Freiberufler, alles hängt an mir. Bin total verzweifelt, wenn ich lese, dass eine Besserung ja wohl eher nicht zu erwarten ist sondern ganz im Gegenteil eine Verschlechterung. Was soll ich nur machen? Bin total ratlos!

Eingetragen am  als Datensatz 30746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Infekt. Reizhusten mit Rückenschmerzen, Wadenschmerzen

Nach dem 1 Tag der Einnahme bekam ich leichte Rückenschmerzen im LWS Bereich. Diese wurden dann schlimmer. Am 3. Tag hatte ich Schmerzen in der rechten Wade, einen Tag später waren die Schmerzen in beiden Waden(Muskeln, Achillessehne). Die Schmerzen sind so stark, daß ich nicht richtig gehen...

Tavanic bei Infekt. Reizhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicInfekt. Reizhusten5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem 1 Tag der Einnahme bekam ich leichte Rückenschmerzen im LWS Bereich. Diese wurden dann schlimmer. Am 3. Tag hatte ich Schmerzen in der rechten Wade, einen Tag später waren die Schmerzen in beiden Waden(Muskeln, Achillessehne). Die Schmerzen sind so stark, daß ich nicht richtig gehen kann, jeder Schritt schmerzt. Die Wadenmuskeln wirken kraftlos, ich kann sie nicht belasten.
Seit der ersten Tabletteneinnahme sind jetzt über 4 Wochen vergangen.
Die Schmerzen haben sich so gut wie nicht gebessert.
Von den Ärzten wurde ein Bandscheibenvorfall bzw. Hexenschutz vermutet.
Bei einem CT waren jedoch keine Schäden erkennbar
Vor 2 Wochen wurde noch eine Venenentzündung festgestellt.
Nach dem ich Erfahrungsberichte über tavanic gelesen habe, bin ich absolut sicher, daß meine Schmerzen auf dieses Medikament zurückzuführen sind.
Von den Ärzten konnte ich bisher keinen Rat bekommen
Physio und Schmerzmittel-Voltaren bringen nichts.
Kann mir jemand einen Tip geben. wie man diese Symptome positiv beeinflussen kann.
Vom Herstellen wurde mit gesagt, die Nebenwirkungen würden wieder verschwinden, dies könne Tage, Wochen, Monate dauern und es gäbe keine Therapie.
Ich kann nicht begreifen, wie ein solches Medikament noch auf dem Markt sein kann. Meine Existenz steht auf dem Spiel, die Lebensqualität geht gegen Null.

Eingetragen am  als Datensatz 23458
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit schmerzhafte Bläschenbildung, Hautausschlag

mir wurde tavernic aufgrund einer bronchitis verschrieben. anfangs war alles super und mir ging es viel besser! am 6. tag der einnahme hatte ich im rachen, genitalbereich uns auf der zunge überall entzündete bläschen.... laut packungsbeilage unter sehr seltene nebenwirkung eingestuft!!!!! seit...

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mir wurde tavernic aufgrund einer bronchitis verschrieben. anfangs war alles super und mir ging es viel besser! am 6. tag der einnahme hatte ich im rachen, genitalbereich uns auf der zunge überall entzündete bläschen.... laut packungsbeilage unter sehr seltene nebenwirkung eingestuft!!!!! seit nunmehr 7 tagen lebe ich mit den schmerzen , die mittlerweile einen mürbe machen. da ich die bläschen auf im mundbereich habe, kann ich seit 7 tagen nur jogurt unter ungeheuren schmerzen zu mir nehmen.....mein arzt meinte , das das sehr selten sei , solch eine reaktion! ein anderer arzt versicherte mir dagegen, das er dieses mittel nie verschreiben würde, aufgrund solcher zu erwartenen nebenwirkungen!!!! ich habe daraus gelernt und würde jedem davon abraten dieses teufelzeug zu nehmen!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 20859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für harnwegsinfekt, harnröhrenentzündung mit Sehnenscheidenentzündung

bekam aufgrund einer harnröhrenentzündung tavanic 500 verschrieben. nach einnahme der 3-ten tablette sehnenscheidenentzündung linke hand, sowie entzündung beider achillessehnen. habe bisher gyrasehemmer wie z.b. enoxor, cibrobay bereits mehrmals problemlos auch über längere zeiträume vertragen....

Tavanic bei harnwegsinfekt, harnröhrenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanicharnwegsinfekt, harnröhrenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bekam aufgrund einer harnröhrenentzündung tavanic 500 verschrieben. nach einnahme der 3-ten tablette sehnenscheidenentzündung linke hand, sowie entzündung beider achillessehnen. habe bisher gyrasehemmer wie z.b. enoxor, cibrobay bereits mehrmals problemlos auch über längere zeiträume vertragen. unverantwortlich von der fa. aventis ein medikament zu vermarkten, dass aufgrund seiner struktur den bewegungsapparat von patienten schwer schädigt. vor allem vor dem hintergrund dass dies a) längst bekannt ist (aufgrund einer vielzahl von studien und b) die nachhaltigkeit der schädigung rechtlich einer körperverletzung entspricht.

Eingetragen am  als Datensatz 3252
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Spritzenabszess mit Muskelschmerzen, Sehnenentzündung

Nach einem Spritzenabszess wurde mir von meinem HA Tavanic 500 verordnet, mit dem Hinweis, dass nach seinen Erfahrungen Tavanic sehr gute Wirkung bei Weichteilinfekten zeigt. Ich habe das Medikament 5 Tage nach Vorschrift genommen - mit recht guten Ergebnissen. Nach drei einnahmefreien Tagen...

Tavanic bei Spritzenabszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicSpritzenabszess8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem Spritzenabszess wurde mir von meinem HA Tavanic 500 verordnet, mit dem Hinweis, dass nach seinen Erfahrungen Tavanic sehr gute Wirkung bei Weichteilinfekten zeigt. Ich habe das Medikament 5 Tage nach Vorschrift genommen - mit recht guten Ergebnissen. Nach drei einnahmefreien Tagen nahmen die Schmerzen an der Stelle des Spritzenabszesses wieder rapide zu. Mein HA riet mir zu einer weiteren 5-tägigen Einnahme um eine OP zu vermeiden.
Am zweiten Tag der erneuten Einnahme setzen starke Muskelschmerzen in den Beinen ein. Am dritten Tag bekam ich so starke Schmerzen in den Achillessehnen, dass es mir kaum noch möglich war zu laufen.
Der HA ordnete an, das Antibiotikum sofort abzusetzen und riet mir die Beine zu schonen und zu kühlen.
Von dem Zusammenhang zwischen meine Beschwerden und Tavanic erfuhr ich erst aus dem Netz.

Eingetragen am  als Datensatz 17487
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Sinusitis mit Gelenkschmerzen, Sehnenentzündung, Muskelzuckungen

Nach 4 Tagen Tavanic im Marz 2009 traten an Gelenken und Sehnen starke Schmerzen auf. Es musste der Hausarzt aufgesucht werden. Die Schmerzen wurden so stark, das ich nicht mehr laufen konnte. Ebenso sind Muskelzuckungen aufgetreten. Die Schmerzen halten jetzt schon seit 6 Wochen an, ohne das...

Tavanic bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicSinusitis4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 4 Tagen Tavanic im Marz 2009 traten an Gelenken und Sehnen starke Schmerzen auf. Es musste der Hausarzt aufgesucht werden. Die Schmerzen wurden so stark, das ich nicht mehr laufen konnte. Ebenso sind Muskelzuckungen aufgetreten. Die Schmerzen halten jetzt schon seit 6 Wochen an, ohne das eine Besserung eingetreten ist. Laut Ausage meines Hausarzt gehen die Nebenwirkung wieder weg, stimmt das? Ünd wie lange dauert das? Wer kann mir aus Erfahrung berichten, ob und wann diese Nebenwirkungen wieder nachlassen, oder was ich tun soll?

DANKE für die Antworten!

Eingetragen am  als Datensatz 14513
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit Sehnenentzündung, Schmerzen

Nach der Einahme am 5. Tag bekam ich eine Achillessehnen- Entzündung, obwohl ich aufgrund einer Bronchitis nur auf der Couch lag. Die Schmerzen wurden so stark, das ich nicht mehr laufen konnte. Die Schmerzen halten jetzt schon seit 4 Wochen an, ohne das eine Besserung eingetreten ist. Als...

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einahme am 5. Tag bekam ich eine Achillessehnen- Entzündung, obwohl ich aufgrund einer Bronchitis nur auf der Couch lag. Die Schmerzen wurden so stark, das ich nicht mehr laufen konnte. Die Schmerzen halten jetzt schon seit 4 Wochen an, ohne das eine Besserung eingetreten ist. Als Marathonläufer hatte ich bisher keinerlei Achillessehnen-Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 11176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Prostatitis mit Sehnenentzündung

4 Jahre nach der Einnahme unvermindert schwer Gehbehindert, verbunden mit starken Belastungsschmerzen. Seit der Einnahme voll erwerbsunfähig, inzwischen, nach jahrelangen gutachterlichen und gerichtlichen Schlachten rentenrechtlich anerkannt. Ein wesentliches Problem liegt im Beweis der...

Tavanic bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicProstatitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

4 Jahre nach der Einnahme unvermindert schwer Gehbehindert, verbunden mit starken Belastungsschmerzen. Seit der Einnahme voll erwerbsunfähig, inzwischen, nach jahrelangen gutachterlichen und gerichtlichen Schlachten rentenrechtlich anerkannt.
Ein wesentliches Problem liegt im Beweis der Kausalität, da die Schadwirkung häufig erst nach einer längeren Latenzzeit eintritt.
In der im Herbst 2012 erscheinenden, neu überarbeiteten Fachinformation von Tavanic (Wirkstoff: Levofloxacin)
wird erstmalig vom Hersteller selbst auf die potentielle, monatelange Latenzzeit von Sehnenrupturen und Tendinitis hingewiesen:

Selten kann es zu einer Tendinitis kommen. Sie betrifft am häufigsten die Achillessehne und kann zu einer
Sehnenruptur führen. Tendinitis und Sehnenruptur (manchmal bilateral) können während der ersten 48 Stunden nach Behandlungsbeginn auftreten und sind bis zu mehreren Monaten nach Behandlungsende berichtet worden.

http://ec.europa.eu/health/documents/community-register/2012/20120731123673/anx_123673_de.pdf

Plötzlich auftretende, undefinierbare Schmerzen am Bewegungsapparat und mehr oder weniger starke Einschränkungen in der Mobilität werden aus Unkenntnis häufig als Fibromyalgie, Polyneuropathie oder psychosomatisches Schmerzsyndrom diagnostiziert. Sehnenrupturen können spontan bei Alltagstätigkeiten, ohne erkennbare massive, äußere Einwirkung auftreten.
Obige Information könnte einen Anhaltspunkt darstellen, in solchen Fällen eine ggf. auch längere Zeit zurückliegende Einnahme von Tavanic zu eruieren.
Zudem könnte die Frage nach einer, aufgrund dieser Tatsache möglichen, hohen Dunkelziffer an Tavanic induzierten Sehnenerkrankungen in den letzten 2 Jahrzehnten, aufgeworfen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 47042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Prostatitis mit Gelenksteife, Müdigkeit, Gelenkschmerzen

Während der Einnahme von 500MG/Tag relativ leichte Gelenkschwellung und Gelenksteifigkeit, vermehrte Müdigkeit. Nach der Einnahme kam es beim intensiven Sport zu Gelenkgeräuschen und leichten Gelenkschmerzen in Schulter und Knie, welche sich mit den Jahren häuften. Mein Orthopäde stellte...

Levofloxacin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinProstatitis20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Einnahme von 500MG/Tag relativ leichte Gelenkschwellung und Gelenksteifigkeit, vermehrte Müdigkeit.

Nach der Einnahme kam es beim intensiven Sport zu Gelenkgeräuschen und
leichten Gelenkschmerzen in Schulter und Knie, welche sich
mit den Jahren häuften. Mein Orthopäde stellte eine Arthrose fest
und bestätigte mir den wahrscheinlichen Zusammenhang mit Levofloxacin,
meine Lebensperspektive ist ruiniert durch ein Antibiotika, unfassbar.

Eingetragen am  als Datensatz 9127
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Unterbauchirritationen mit Sehnenschädigung, Bindegewebsveränderungen

Auch ich bin seit mehr als 3,5 Jahren (!) massiv durch Tavanic betroffen. Extreme Sehnen- und Gelenkprobleme und drastische Beeinträchtigung anderer Weichteil, Schleimhaut- und Bindegewebsstrukturen. Ein normales Leben oder Selbstversorgung derzeit unmöglich. Erst jetzt, 4 Jahre nach der...

Tavanic bei Unterbauchirritationen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicUnterbauchirritationen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch ich bin seit mehr als 3,5 Jahren (!) massiv durch Tavanic betroffen. Extreme Sehnen- und Gelenkprobleme und drastische Beeinträchtigung anderer Weichteil, Schleimhaut- und Bindegewebsstrukturen. Ein normales Leben oder Selbstversorgung derzeit unmöglich. Erst jetzt, 4 Jahre nach der härtesten Warnung aus den USA (Black-Box-Warnung 2008)
sind auch in Deutschland massive Warnungen der
deutschen Arzneimittelkommission (AkdÄ, Drug-SAFETY-MAIL vom 3.9.2012), des BfArM (ROTE-HAND-BRIEF zu TAVANIC 09-2012: Neue schwerwiegende Nebenwirkungen) und der
Pharmazeutischen Zeitung-online (schwere Nebenwirkungen Levofloxacin) zu vermelden.
Wenn man die US-Foren liest, dann wird einem klar, dass es sich zwar nur um die Spitze des Fluorchinolon-Eisberges handelt, aber es ist immerhin ein Anfang.

Eingetragen am  als Datensatz 47206
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Achillessehnenentzündung mit Sehnenentzündung

Bereits nach 3 Tage Schmerzen in beiden Achillessehnen mit Behandlungsdauer ansteigend. Nach 8 Tagen Abbruch, Schmerzen dauern an und lassen unter ASS-Behandlung langsam nach. Hoffe noch, dass keine Dauerschädigung eingetreten ist...

Tavanic bei Achillessehnenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicAchillessehnenentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach 3 Tage Schmerzen in beiden Achillessehnen mit Behandlungsdauer ansteigend. Nach 8 Tagen Abbruch, Schmerzen dauern an und lassen unter ASS-Behandlung langsam nach. Hoffe noch, dass keine Dauerschädigung eingetreten ist...

Eingetragen am  als Datensatz 18674
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Unterbauchbeschwerden mit Achillessehnenentzündung, Schmerzen im Bewegungsapparat, Gangstörung

Seit der Einnahme von 5 Tabletten Tavanic im August 2008 habe ich täglich, teils massive Schmerzen und bin so stark behindert, dass ich arbeitsunfähig bin und mein Leben fast ausschließlich in der Wohnung verbringen muss. Bis zur Einnahme von Tavanic war ich ein Bewegungsmensch, Sport war...

Tavanic bei Unterbauchbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicUnterbauchbeschwerden5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von 5 Tabletten Tavanic im August 2008 habe ich täglich, teils massive Schmerzen und bin so stark behindert, dass ich arbeitsunfähig bin und mein Leben fast ausschließlich in der Wohnung verbringen muss.
Bis zur Einnahme von Tavanic war ich ein Bewegungsmensch, Sport war selbstverständlich und für mein Wohlbefinden Voraussetzung. Das Training im Fitnessstudio und joggen bereiteten mir vor Tavanic NIE Probleme. Selbst nach einem Halbmarathon waren Gelenkschmerzen kein Thema und auch Achilles- oder andere Sehnen waren nicht einmal wahrnehmbar.
Mit der 5. Tablette (dann sofort abgesetzt), ohne äußere Einwirkung, in meinem Leben erstmalig heftigste Entzündungen beider Achillessehnen und Unterarme. In der Folgezeit kamen erhebliche Schmerzen und Einschränkungen der Knie, sowie der Rotationsmanschette und temporär an weiteren Sehnen/Muskeln dazu, was seit und mit Einnahme dieser 5. Tablette Tavanic dazu führte, dass ich schlagartig aus dem normalen Leben gerissen wurde. Massiv steh-und gehbehindert, dadurch arbeitsunfähig, kein Sport mehr, ein Leben mit permanenten Belastungsschmerzen unter drohender Armut in meiner Wohnung.
Selbstredend bereue ich zutiefst Tavanic eingenommen zu haben.

Eingetragen am  als Datensatz 33642
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Halsentzündung, Gehörgangsentzündung mit Gelenkschmerzen, Sehnenschmerzen

3 Tage nach der ersten Einnahme - Gelenkschmerzen im Knie rechts - Gelenkschmerzen im Knie links 4 Tage nach der ersten Einnahme - Gelenkschmerzen im Knie links - Sehnenschmerzen im linken Daumengelenk und im Unterarm 5 Tage nach der ersten Einnahme - Gelenkschmerzen im Knie links -...

Tavanic bei Halsentzündung, Gehörgangsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicHalsentzündung, Gehörgangsentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

3 Tage nach der ersten Einnahme
- Gelenkschmerzen im Knie rechts
- Gelenkschmerzen im Knie links
4 Tage nach der ersten Einnahme
- Gelenkschmerzen im Knie links
- Sehnenschmerzen im linken Daumengelenk und im Unterarm
5 Tage nach der ersten Einnahme
- Gelenkschmerzen im Knie links
- Sehnenschmerzen im linken Daumengelenk und im Unterarm
- Sehnenschmerzen in beiden Fußknöcheln
- Fersenschmerzen links (Fersensporn)
- etwas steife Fingergelenke

Die Einnahme wurde nach Rücksprache mit dem Arzt nach 8 Tagen abgebrochen.

Eingetragen am  als Datensatz 22940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Beckenbodenschmerzen mit Sehnenentzündung

Nach 5. Einnahmetag stake Sehnenschmerzen beide Handgelenke und Achillessehnen. Seit 6 Wochen arbeitsunfähig, da ich kaum Wege außerhalb der Wohnung bewältigen kann. Entzündungshemmer und Physio bringen keinerlei Änderung. Bfarm, Hersteller und Ärzte informiert, da ich denke, dass dieses...

Tavanic bei Beckenbodenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBeckenbodenschmerzen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 5. Einnahmetag stake Sehnenschmerzen beide Handgelenke und Achillessehnen.
Seit 6 Wochen arbeitsunfähig, da ich kaum Wege außerhalb der Wohnung bewältigen kann.
Entzündungshemmer und Physio bringen keinerlei Änderung.
Bfarm, Hersteller und Ärzte informiert, da ich denke, dass dieses Risiko noch stark unterschätzt wird.

Eingetragen am  als Datensatz 10525
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Prostatabiopsie mit Achillessehnenschmerzen

Nach der ersten Tablette hatte mein Mann vor 5 Wochen Beschwerden mit beiden Achillessehnen. Nach 10 Tagen ist er zum Orthopäden und berichtete ihm, dass er die Schmerzen seit der Einnahme von Tavanic hat. Die Achillessehnen sind beide verdickt - mein Mann hat keinen Sport betrieben!!!! Zufällig...

Tavanic bei Prostatabiopsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicProstatabiopsie5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Tablette hatte mein Mann vor 5 Wochen Beschwerden mit beiden Achillessehnen. Nach 10 Tagen ist er zum Orthopäden und berichtete ihm, dass er die Schmerzen seit der Einnahme von Tavanic hat. Die Achillessehnen sind beide verdickt - mein Mann hat keinen Sport betrieben!!!!
Zufällig sahen wir in der Visite (NDR), daß dieses Medikament sehr gefährlich sein kann. Weder der Orthopäde noch der Urologe glaubten ihm. Die Schmerzen sind nach wie vor da!!!

Eingetragen am  als Datensatz 87179
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Sinusitis mit Bluthochdruck, Herzrasen, Todesangst, Panikattacke, Schwindel - Benommenheit, Sehnenprobleme

Ich habe Tavanic schon früher verschrieben bekommen und bisher eigentlich keine Probleme, bis zur letzten Einnahme vor ca. eineinhalb Jahren. 1 Stunde nach der 1. Tablette bekam ich extreme Sehnenschmerzen in Armen und Beinen, die Sehnen fühlten sich allesamt total hart und steif an. Ich rief am...

Tavanic bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicSinusitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tavanic schon früher verschrieben bekommen und bisher eigentlich keine Probleme, bis zur letzten Einnahme vor ca. eineinhalb Jahren.
1 Stunde nach der 1. Tablette bekam ich extreme Sehnenschmerzen in Armen und Beinen, die Sehnen fühlten sich allesamt total hart und steif an. Ich rief am nächsten Morgen bei meinem Arzt an und bekam ein Rezept für ein anderes Antibiotikum.
Was ich dann die nächsten 8 Monate durchmachte, wünsche ich niemanden. Ich bekam immer wieder heftige Panikattacken mit Todesangst (mehrmals die Woche aus heiterem Himmel...in der Arbeit, in der Sbahn, bei einer Laufveranstaltung...) , mir wurde ständig schwindlig, z.T. so stark, dass ich mich an Ort und Stelle auf den Boden setzen musste, mein Blutdruck stieg immer wieder an (ich habe normal einen sehr niedrigen Blutdruck) und ich verzweifelte. Ich rannte von Arzt zu Arzt und niemand konnte helfen, niemand wusste Rat. Nach 8 Monaten war der Spuk dann vorbei. Ich bin selber in der Medizin tätig und vor Kurzem kam ein "Rote Hand Brief" rein, über Fluorchinolone und ich begann zu recherieren und da fiel es mir wie Schuppen von den Augen... Endlich weiss ich, was mit mir los war! Nie wieder! Das Zeug gehört verboten bzw. es sollt eine Verordnung geben, dass es wirklich nur verschrieben werden darf, wenn alles andere nicht mehr greift! Es gibt so viele gute Antibiotika, warum verschreibt man bei "harmlosen" Dingen so ein Teufelszeug?

Eingetragen am  als Datensatz 86974
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Hämospermie mit Achillessehnenschmerzen

Verordnet vom Andrologen wg. Blut im Sperma, Einnahme 14 Tage anscheinend wirkungslos, nach 10 Tg. bedsetig Schmerzen an den Achillessehnen, ca. 6 Monate andauernd. Spätere Diagnose per MRT: Samenbläschenentzündung links.

Tavanic bei Hämospermie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicHämospermie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verordnet vom Andrologen wg. Blut im Sperma,
Einnahme 14 Tage
anscheinend wirkungslos,
nach 10 Tg. bedsetig Schmerzen an den Achillessehnen, ca. 6 Monate andauernd.
Spätere Diagnose per MRT: Samenbläschenentzündung links.

Eingetragen am  als Datensatz 86951
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für leichte Nebenhodenentzündung

Wegen einer leichten Nebenhodenentzündung bekam ich dieses Gift 7x500mg verschrieben. Schon nach der ersten Tablette hatte ich morgens einen stechenden Schmerz im li. Schienbein. Hinzu kamen dann am Abend heftige Kopfschmerzen mit einem sehr unruhigen Schlaf. Gleiches am zweiten Einnahmetag. Am...

Levofloxacin bei leichte Nebenhodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacinleichte Nebenhodenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer leichten Nebenhodenentzündung bekam ich dieses Gift 7x500mg verschrieben. Schon nach der ersten Tablette hatte ich morgens einen stechenden Schmerz im li. Schienbein. Hinzu kamen dann am Abend heftige Kopfschmerzen mit einem sehr unruhigen Schlaf. Gleiches am zweiten Einnahmetag. Am dritten Tag bemerkte ich dann beim Training unerklärbare Schmerzen in den Schultern und im Nackenbereich einhergehend mit einer Leistungsschwäche. Stellte bis zu diesem Tag keine Verbindung mit der Einnahme von Levofloxacin (ein Fluorchinolon) her. Am vierten Tag gegen Nachmittag plötzlich Schmerzen in der linken Achillessehne die sich innerhalb einer knappen 3/4 Stunde auch auf die rechte Achillessehne ausweiteten und an Intensität derart zunahmen das ein Laufen unmöglich war.Das war der Anfang einer bis heute andauerden Leidensgeschichte. Im Laufe der letzten ca.17 Wochen gesellten sich alle nur erdenklichen Nebenwirkungen hinzu. Ich nenne hier mal einige muss aber hinzufügen das diese Auflistung nicht vollständig ist.

Mundtrockenheit
Muskelschmerzen und Muskelschwäche in den Armen
Muskelverspannung im Nacken und Schulterbereich
Muskelabbau
Gewichtsverlust
Alle Gelenke knacken
Gelenkschmerzen bei Belastung – Hand, Knie und Fußgelenke
Kraftlosigkeit in den Beinen bei Wegstrecken > 200 Meter
Konzentrationsschwierigkeiten
Wortfindungsstörungen
Hitzewallungen
Schwindelanfälle
Muskelzucken
Taubheitsgefühle im Gesicht
Sehnenschmerzen im rechten Arm
Ellbogenschmerzen
Achillessehnen schmerzen bei längerer Belastung
Brennen an Hand und Fußgelenken
Armeisenlaufen in den Beinen und Füssen
Brennen der Kniee vorne u. hinten
Brennen am ganzen Körper
Brennen / Kribbeln auf der Schädeldecke
Händezittern
Unruhezustände
erhöhte Herzfrequenz
Kribbeln Kopf, Wange und Halssehnen
Muskelschmerzen temporärär an verschiedensten Stellen
Sehnenschmerzen im rechten Arm
Wadenschmerzen
Kribbeln u. Taubheitsgefühl in den Beinen u. Armen
Gelenkschmerzen Füße, Kniee, Ellbogen, Schultern, Händen und Fingern
rechte und linke Halssehne hinten leichte Schmerzen
Schluckbeschwerden
Sensibilitätsstörungen am Kopf
Taubheitsgefühl li. Ohr
Todesangst
Polyneuropathien
Faszikulationen
Waden-und Fusskrämpfe
Die Symptome treten nicht immer alle gleichzeitig auf und sind in der Intensität wechselhaft.
Ich rate jedem eine Therapie, sollte es nicht tatsächlich um Leben und Tod, gehen, eine Therapie mit einem Fluorchinolon abzulehnen. In meinen Körper kommt kein Fluorchinolon (z.B. Levofloxacin, Ciprofloxan, Ofloxacin, Enoxacin, Moxifloxacin,Norfloxacin usw.) mehr hinein, selbst wenn es meinen Tod bedeuten würde. Ich hoffe ihr könnt an dieser Aussage festmachen durch welche Hölle Betroffene tatsächlich gehen. Desweiteren ist es schrecklich zu wissen das ggf. einige der Nebenwirkungen irreversibel sein können. Ärzte werden euch keine große Hilfe sein. Wie man hier in einigen Beiträgen lesen kann werden sogar Zusammenhänge von den Fluorchinolonen mit den Nebenwirkungen von einigen Ärzten abgestritten. Auch ist es wissenswert das Nebenwirkungen auch Wochen oder Monate später erst auftreten. Da denkt man nicht mehr an die Medikamenteneinnahme!! Ärzte sagen dann meist "Das Medikament ist längst aus dem Körper raus". Obwohl ich auch das anzweifele, mag das vielleicht stimmen , aber die Schäden sind vorhanden und weiten sich unter .Umständen aus. Diese Fluorchinolone starten im Körper einen Teufelskreis. Jeder Mensch kann betroffen sein auch wenn er das Medikament vermeintlich beim 1ten oder auch 2ten Mal vertragen hat. Mit jeder weiteren Gabe dieser AB-Gruppe steigt die Wahrscheinlichkeit von massiven Nebenwirkungen. Vorsicht.

Eingetragen am  als Datensatz 85627
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (chronisch) mit Achillessehnenschmerzen, Gelenkschmerzen

2 Stunden nach Einnahme der Tablette starke Schmerzen in der rechten Achillessehne. Laufen nur noch eingeschränkt möglich. 10 Tage nach Absetzen des Medikamentes starke Schmerzen an der linken Achillessehne. War heute in Notaufnahme des KKH. Diagnose: beiderseitige Achillessehnenentzündung,...

Tavanic bei Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (chronisch)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2 Stunden nach Einnahme der Tablette starke Schmerzen in der rechten Achillessehne.
Laufen nur noch eingeschränkt möglich. 10 Tage nach Absetzen des Medikamentes starke Schmerzen an der linken Achillessehne. War heute in Notaufnahme des KKH. Diagnose: beiderseitige Achillessehnenentzündung, Blutwerte unauffällig, Orthopädin spricht von lokaler Entzündung. Mittlerweile Taubheitsgefühle in beiden Unterschenkeln, Schmerzen in den Fußgelenken. Ich bin Chemiker und glaube an pharmazeutische Präparate. Aber Tavanic/Levofloxacin sollte ambulant nicht mehr verschrieben werden. Ich laufe jetzt auf 2 Krücken und hoffe, dass ich irgendwann mein altes Leben wieder bekomme.
Kann jetzt 4 Wochen nach Ende der Einnahme wieder ohne Krücken max. 500 Meter/Tag laufen. Die Schmerzen sind auf etwa 50 Prozent des Anfangsniveaus zurück gegangen.
Erstaunlich wie lange 1 Tablette derartige Nebenwirkungen verursacht.
Heute am 17.10.2017 sind ca. 12 Wochen seit der Einnahme der Tablette vergangen. Habe immer noch beiderseitige Achillessehnenschmerzen und kann max. 1.000 Meter pro Tag laufen. Mein Arzt sagt, dass es 12 Monate dauern kann, bis sich die Gewebeschäden, die das TAVANIC 500 in den AS verursacht hat durch die Einlagerung neuen Kollagens behoben sind. Das Levofloxacin ist eine wirklich teuflische Substanz.
Heute am 29.03.2018 kann ich maximal 100 Meter unter starken Schmerzen laufen.
Keine Besserung in Sicht. Beiderseitige AS-Entzündung. Wahrscheinlich lebenslange irreversible Schäden durch Levofloxacin.
Wer ähnliche Probleme hat, kann sich über fluorchinolone-forum.de informieren.
Dort haben sich ca. 600 jahrelang oder lebenslang Betroffene organisiert.
Heute am 02.06.2018 kann ich unter Schmerzen maximal 200 Meter laufen. Habe neben den Schmerzen in den AS jetzt auch noch eine Hüftgelenksentzündung bekommen. Ich weiß nicht, ob für die Gelenksentzündung ebenfalls das Levofloxacin verantwortlich ist.
Ich vermute es jedoch, da Gelenkschäden eine typische Nebenwirkung sind.
Heute am 12.07.2018 habe ich schwere Neuropathien an beiden Füssen und Händen, die unerträgliche Schmerzen verursachen. Das Levofloxacin hat eine toxische Mitochondropathie bei mir verursacht, die immer neue Schäden in meinem Körper auslöst.
Es gibt auch niemanden auf der Welt der Fluorchinolone in unbegrenzter Menge verträgt.
Jeder trägt seinen Mitochondrienschaden davon. Auch nach einmaliger Einnahme. Bei mir war die kumulative individuelle Dosis von 2003 bis 2017 die mein Körper ausgehalten hat 16 mal 500 mg Levo. Die 17.Tablette löste 2017 den Supergau aus. Das heißt jeder der denkt, er gehört zu Denen die Levo vertragen irrt. Ich dachte das bis letztes Jahr auch.
Jeder hat seine individuelle Dosis. Der Eine 2 Tabletten, ich 17 und ein Dritter 30. Aber irgendwann ist für jeden Game Over.

Eingetragen am  als Datensatz 78807
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Herzrasen und hoher Pulsschlag mit Schwindel, hoher Blutdruck, Herzrasen

Es war mir bereits am 1. Tag schwindlig und am 2.Tag hatte ich einen hohen Butdruck und Herzrasen

Tavanic bei Herzrasen und hoher Pulsschlag

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicHerzrasen und hoher Pulsschlag2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es war mir bereits am 1. Tag schwindlig und am 2.Tag hatte ich einen hohen Butdruck und Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 78412
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):65
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für beginnende Lungenentzündung mit Allergische Atemwegsreaktionen

Ich hatte im März 2008 eine angehende Lungenentzündung. Bekam vom Lufa Tavanic verschrieben.Sollte drei mal am Tag 500 mg nehmen. Ich nahm am Nachmittag die erste Tavanic 500 mg ein.Kurze Zeit später merkte ich wie meine Lunge sich so komisch anfühlte.....ich dachte einen Luftballon geschluckt...

Tavanic bei beginnende Lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanicbeginnende Lungenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte im März 2008 eine angehende Lungenentzündung. Bekam vom Lufa Tavanic verschrieben.Sollte drei mal am Tag 500 mg nehmen.
Ich nahm am Nachmittag die erste Tavanic 500 mg ein.Kurze Zeit später merkte ich wie meine Lunge sich so komisch anfühlte.....ich dachte einen Luftballon geschluckt zu haben... der in die Lunge gelandet ist..Bekam akute Atemnot am späten Abend.Der Notarzt musste kommen da ich am Rande des Erstickens war.Ich bekam sofort eine Cortisoninfusion und der Notarzt blieb danach noch 30 Minuten bei mir um sicher zu gehen das alles gut wird.Ich konnte dann endlich wieder besser atmen.Es war eine Unverträglichkeit gewesen.... die ich nie im Leben vergessen werde.
Der behandelnde Lufa konnte nichts dafür,denn wer rechnet schon damit das Angelblack das Medi nicht verträgt :D Später bekam ich schlimme Achilies sehenentzündung am linken Fußknöchel..........Nicht feierlich das ganze von einer Tablette Tavanic 500.
Ich frage mich immer wieder wann diese Teufelszeug vom Markt genommen wird ....Es wird wohl dann vom Markt genommen........ wenn einige viele Menschen daran mal sterben..ich möchte eigentlich gar nicht wissen ob schon einige daran gestorben sind..ich wäre beinahe erstickt und das hat mir gereicht.
Lg Angelblack

Eingetragen am  als Datensatz 77196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für entzündung von Harnleiter und Nierenbecken mit Müdigkeit, Unterbauchschmerzen

(Mann, 50 Jahre) Hatte üble Entzündung von Harnleiter / Nierenbecken. Urin dunkel. Urologin schließt Tumor aus und verschreibt parallel Levofloxacin. Nach ca 1 Woche ist die dunkle Farbe (Blut im Urin!) praktisch weg. Auch Schmerzen beim Wasserlassen, anfangs übel, gehen rasch zurück. Soweit so...

Levofloxacin bei entzündung von Harnleiter und Nierenbecken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacinentzündung von Harnleiter und Nierenbecken14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

(Mann, 50 Jahre) Hatte üble Entzündung von Harnleiter / Nierenbecken. Urin dunkel. Urologin schließt Tumor aus und verschreibt parallel Levofloxacin. Nach ca 1 Woche ist die dunkle Farbe (Blut im Urin!) praktisch weg. Auch Schmerzen beim Wasserlassen, anfangs übel, gehen rasch zurück. Soweit so gut.

Aber: Parallel dazu gibt es schon auch Nebenwirkungen: Druck im Unterbauch und vor allem Müdigkeit. Ich bewege mich sonst viel aber momentan möchte ich mich nach dem Aufstehen gleich wieder hinlegen. Gehe gerne früher ins Bett, der tägliche Weg zur Arbeit mit dem Rad ist anstregend wie selten.

Tja was soll man sagen: Seine Arbeit hat das Medikament durchaus geleistet (Entzündung zuverlässig niedergerungen), aber ich bin froh wenn ich es wieder absetzen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 75630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Halsschmerzen mit Sehnenentzündung

Ich habe Tavanic vor 3 Jahren genommen und seitdem kämpfe ich immer wieder mit Entzündungen der Sehnenansätze. Es hat mit der Achillessehne direkt nach der Einnahme angefangen und mittlerweile habe ich die immer wieder kehrende Entzündungen im ganzen Körper. ich bin 51 und hatte gar keine...

Tavanic bei Halsschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicHalsschmerzen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tavanic vor 3 Jahren genommen und seitdem kämpfe ich immer wieder mit Entzündungen der Sehnenansätze. Es hat mit der Achillessehne direkt nach der Einnahme angefangen und mittlerweile habe ich die immer wieder kehrende Entzündungen im ganzen Körper. ich bin 51 und hatte gar keine Vorerkrankungen, war immer sportlich und nie übergewichtig . Mein Zustand verschlimmert sich kontinuierlich. Die einzige Methode, die in dem akuten Stadium hilft, ist die Stoßwellentherapie. Wenn eine Stelle geheilt ist, kommt die nächste und es werden immer mehr. Ich habe vergessen, was es heißt, sich ohne Schmerzen zu bewegen. Wo das hinführt, kann mir leider kein Arzt sagen.

Eingetragen am  als Datensatz 75028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Gelenkschmerzen, Brennen in Armen und Beinen mit Gelenkschmerzen, Taubheitsgefühle

Gelenkschmerzen, Brennen und Taubheitsgefühl in Armen und Beinen, in den Gelenken Schmerzen wie Stromschläge, insgesamt Krankheitsgefühl

Levofloxacin bei Gelenkschmerzen, Brennen in Armen und Beinen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinGelenkschmerzen, Brennen in Armen und Beinen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenkschmerzen, Brennen und Taubheitsgefühl in Armen und Beinen, in den Gelenken Schmerzen wie Stromschläge, insgesamt Krankheitsgefühl

Eingetragen am  als Datensatz 73169
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Prostatitis mit Gelenkbeschwerden, Schüttelfrost, Schwächegefühl, Kribbeln

!! ES RUINIERT EUER LEBEN !! Die meisten sind ueber Jahre geschädigt nach nur weniger Tabletten !! Facebook Gruppe zur Hilfe Betroffener: https://www.facebook.com/groups/656688331067292/ Petition https://goo.gl/7lkXv4 Bisher: Sehenschmerzen, Gelenkschmerzen, Gelenkknacken, Herzstolpern,...

Tavanic bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicProstatitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

!! ES RUINIERT EUER LEBEN !! Die meisten sind ueber Jahre geschädigt nach nur weniger Tabletten !! Facebook Gruppe zur Hilfe Betroffener: https://www.facebook.com/groups/656688331067292/ Petition https://goo.gl/7lkXv4 Bisher: Sehenschmerzen, Gelenkschmerzen, Gelenkknacken, Herzstolpern, Schwächegefühl, Brennen auf der Haut, Zittern, eingeschlafene Beine, Schüttelfrost, Sporadisch Schmerzen über den ganzen Körper verteilt, Verdauungsprobleme, Kribbeln in den Füssen und Händen, Taubheitsgefühle in Händen/Beinen, Haarausfall, Glaskörpertrübung im Auge (Mouches volantes), Panikattacken (Atemnot,Schwächegefühl,Kloss im Hals,Kalte Hände/Füsse, das Gefühl ohnmächtig zu werden) , Nahrunsunverträglichkeiten, Medikamentunverträglichkeiten, und Nahrungsergänzungsmittelunverträglichkeiten.. und es wird in nae. Zeit wird sicher noch mehr dazukommen. Meine Aerztin meinte sie hätte nur leichte Sehnenbeschwerden gehabt - was nach dem Beipackzettel eine 1:10.000 x 1:10.000 = 1 : 100.000.000 chance darstellt überhaupt sojemand zu treffen. Da wird noch ein massiver Skandal aufgedeckt werden.
Hier noch was mir bisher geholfen hat.
Probiotische NEMs um die Verdauung zu normalisieren (MensSana probiotic Premier 28)
Nachts 3x aufstehen und was trinken um das Gelenk knacken, die Steifigkeit und das kribbeln in den Griff zu bekommen
vor dem schlafen Vitamin b12 trinken hat das einschlafen der Hände und Füße fast komplett beseitigt (im Moment noch spriter b12,werde aber ein anderes kaufen beim nächsten mal)
Magnesiumöl gegen Sehnen und Muskel schmerzen bzw Verspannungen. (magnesiumchlorid) sollte aber sehr vorsichtig angewendet werden da ich nen tag lang nach großflächiger Anwendung Unwohlsein und Verspannungen im Brustkorb davon hatte. Hatte keinen Appetit und ein komisches Völlegefühl sowie sehr niedrigen Blutdruck von 110. Magnesium wirkt Blutdrucksenkend
Ansonsten nehme ich lifeplus, Fischöl, Magnesium 300mg vitaminexpress, seit 2 Tagen d3+k2,und seit heute noch q10
NAC habe ich nachdem ich davon Asthma ähnliche Zustände bekam wieder abgesetzt
Was mir noch fehlt ist was um das weitere abbauen der Muskeln noch zu verhindern

Nun 1,5 Jahre später kann ich noch immer kaum gehen, Verdauung noch immer ruiniert!!

Eingetragen am  als Datensatz 73047
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Prostatitis mit Benommenheit, Schwindel, Ohrgeräusche, Depressive Verstimmungen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Sehnenschmerzen

Die Prostatitisbeschwerden ließen zwar nach, dafür traten massive unerwünschte Nebenwirkungen auf, so dass ich die Einnahme nach fünf Tagen abbrechen musste (vorgesehen eigentlich 14): - Benommenheit/Schwindel - Ohrgeräusche -Deprimiertheit -Muskelschmerzen/Nervenschmerzen in Armen und...

Levofloxacin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinProstatitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Prostatitisbeschwerden ließen zwar nach, dafür traten massive unerwünschte Nebenwirkungen auf, so dass ich die Einnahme nach fünf Tagen abbrechen musste (vorgesehen eigentlich 14):
- Benommenheit/Schwindel
- Ohrgeräusche
-Deprimiertheit
-Muskelschmerzen/Nervenschmerzen in Armen und Beinen, Krämpfe, Kribbeln
- Sehnen- und Gelenkschmerzen (V.a. Achillessehne).
-die Nebenwirkungen verschwinden NICHT sofort, wenn man absetzt, da die Schäden länger zu spüren sind-noch eine Woche nach dem Absetzen schwer erträglich...
Fazit: Kann ich nicht empfehlen, Medikamente sollen heilen und nicht krank machen.
Felix

Eingetragen am  als Datensatz 72152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Infektion einer TEP Knie mit Gelenkschmerzen, Depression, Muskelkrämpfe, schlechter Geschmack

Ich bin seit 45 Jahren Arzt für Allgemeinmedizin und habe mich auf konservative Orthopädie spezialisiert. Infizierte TEP li Knie, ausgebaut, 6 Wochen Streckgips, dann neue Endoprothese. Nach 6 Tagen Tavanic Infusion chemischer Geschmack im Mund und Geruch in der Nase, zusammen mit Rifoldine erste...

Tavanic bei Infektion einer TEP Knie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicInfektion einer TEP Knie30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit 45 Jahren Arzt für Allgemeinmedizin und habe mich auf konservative Orthopädie spezialisiert. Infizierte TEP li Knie, ausgebaut, 6 Wochen Streckgips, dann neue Endoprothese. Nach 6 Tagen Tavanic Infusion chemischer Geschmack im Mund und Geruch in der Nase, zusammen mit Rifoldine erste Depression meines Lebens, verlasse 4 Tage nach OP in Panikattacke das Spital.
Tavanic oral weiter 2 x 500 3 Wochen. Dann Absetzen wegen heftigster Gelenkschmerzen in den kleinen Fingergelenken, kann morgens keine Faust machen. Das dauert jetzt schon 2 Monate nach Absetzen von Tavanic, wird langsam besser, nehme Knorpelmittel ein.
Auch Muskelkrämpfe und Zunahme der Polyneuropathie an beiden Fusssohlen.

Eingetragen am  als Datensatz 70686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Nierenbeckenentzündung mit Achillessehnenschmerzen, Sehstörungen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Herzrasen, Taubheitsgefühle, Übelkeit, Sodbrennen, Oberbauchschmerzen

Ich musste Tavanic nach nur drei Tabletten absetzen, denn ich bekam quasi über Nacht extrem starke Schmerzen in den Achillessehnen. Dazu sah ich verschwommen, und hatte wie Watte im Kopf? Meine Muskeln schmerzen, die Gelenke an Fingern auch. Ich habe Herzrasen, Taubheitsgefühle und Übelkeit,...

Tavanic bei Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicNierenbeckenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste Tavanic nach nur drei Tabletten absetzen, denn ich bekam quasi über Nacht extrem starke Schmerzen in den Achillessehnen. Dazu sah ich verschwommen, und hatte wie Watte im Kopf? Meine Muskeln schmerzen, die Gelenke an Fingern auch. Ich habe Herzrasen, Taubheitsgefühle und Übelkeit, Sodbrennen und Oberbauchschmerzen, und es fühlt sich an, also ob die Gelenke knacken, ohne aber dabei weh zu tun?
Bis auf den Infekt war ich kerngesund. Kann mir jemand helfen? Diese Nebenwirkungen sind von dem TAblette oder dem Infekt? Ich finde keinen Zusammenhang zwischen der Achillessehnen und Gelenke mit den Niereninfekt?
Mein Arzt sagte, das sei absolut nicht von dem Medikament. Dies sei sehr gut verträglich.
Ich habe Angst. Täglich neue Beschwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 70359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für harnwegsinfekt mit Durchfall, Erbrechen, Kopfschmerzen

Ich habe aufgrund eines Harnwegsinfektes das Medikament verschreiben bekommen. 3 Tage lang 1x Tablette am Tag 250mg. Gegen das Brennen beim Urinieren hat es nicht geholfen. Habe sehr starke Nebenwirkungen gehabt. Durchfall, erbrechen und Kopfschmerzen. Werde heute wieder zum Arzt müssen um eine...

Levofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacinharnwegsinfekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe aufgrund eines Harnwegsinfektes das Medikament verschreiben bekommen. 3 Tage lang 1x Tablette am Tag 250mg. Gegen das Brennen beim Urinieren hat es nicht geholfen. Habe sehr starke Nebenwirkungen gehabt. Durchfall, erbrechen und Kopfschmerzen. Werde heute wieder zum Arzt müssen um eine andere Lösung für mein Problem zu finden.

Eingetragen am  als Datensatz 69909
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Atemwegsinfekte mit Durchfall, Übelkeit

Übelkeit bald nach Einnahme Heftiger Durchfall zu Beginn der Einnahme, nachlassend ab 2. Tag, o.k. nach 5-6 Tagen

Tavanic bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicAtemwegsinfekte10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit bald nach Einnahme
Heftiger Durchfall zu Beginn der Einnahme, nachlassend ab 2. Tag, o.k. nach 5-6 Tagen

Eingetragen am  als Datensatz 69907
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Blasenentzündung mit Allergische Reaktion

Ich habe eine Stunde nach der Einnahme extrem schlimme Nebenwirkungen und musste in die Notaufnahme. Es stellte sich eine starke allergische Reaktion heraus. Sie waren entsetzt, dass es verschrieben wurde, da dies seit 2012 nicht mehr gemacht werden darf. Nun gut.. Ich hatte taube Beine,...

Levofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Stunde nach der Einnahme extrem schlimme Nebenwirkungen und musste in die Notaufnahme. Es stellte sich eine starke allergische Reaktion heraus. Sie waren entsetzt, dass es verschrieben wurde, da dies seit 2012 nicht mehr gemacht werden darf. Nun gut..
Ich hatte taube Beine, kribbeln n Füßen und Händen, Schwindel, dicke Zunge, herzrasen, zu hoher Puls. Noch heute geht es mir nicht gut und ich warne vor dem Medikament. ,

Eingetragen am  als Datensatz 69463
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Kehlkopfentzündung mit Achillessehnenentzündung, Muskelschmerzen, Schlaflosigkeit, Panikattacken, Speiseröhrenentzündung

Achillessehnenentzündung (2 Monate), Muskelschmerzen in den Beinen, Patella entzündet, Schlaflosigkeit, Panikattacken, Speiseröhrenentzündung, Reflux, der seit fast einem Jahr anhält. FINGER WEG von diesem Medikament!

Levofloxacin bei Kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinKehlkopfentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Achillessehnenentzündung (2 Monate),
Muskelschmerzen in den Beinen,
Patella entzündet,
Schlaflosigkeit, Panikattacken,
Speiseröhrenentzündung,
Reflux, der seit fast einem Jahr anhält.
FINGER WEG von diesem Medikament!

Eingetragen am  als Datensatz 69311
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Sinusitis mit Juckreiz, Darmbeschwerden, Muskelbeschwerden, Gelenkbeschwerden, Sehnenschmerzen

einige Wochen Juckreiz, Darmbeschwerden (verschwand einige Tage nach Absetzen), immer noch andauernde Muskel-, Gelenk- und Sehnenprobleme

Levofloxacin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinSinusitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

einige Wochen Juckreiz, Darmbeschwerden (verschwand einige Tage nach Absetzen), immer noch andauernde Muskel-, Gelenk- und Sehnenprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 69126
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für harnwegentzündung mit Achillessehnenschmerzen, Wassereinlagerungen

das übelste was mir je unterkam und die nebenwirkungen waren selbst schon nach einem tag einnahme (nachher sofort abgebrochen) verheerend und sind es bis heute, zwei jahre später geblieben - folgen : regelmässige schmerzen in den achillessehnen beidseitig, zeitweilige rötung beider beine bis hoch...

Tavanic bei harnwegentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanicharnwegentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

das übelste was mir je unterkam und die nebenwirkungen waren selbst schon nach einem tag einnahme (nachher sofort abgebrochen) verheerend und sind es bis heute, zwei jahre später geblieben - folgen : regelmässige schmerzen in den achillessehnen beidseitig, zeitweilige rötung beider beine bis hoch zu den knien, wasser- und blutstau in beiden füssen und um die knöchel herum dickes aufschwellen -
-
ich rate deshalb jedem und jeder, denen tavanic verordnet wird, die einnahme strikte zu verweigern -

Eingetragen am  als Datensatz 68568
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Rachenentzündung mit Blähungen, Blähbauch, Magenschmerzen

Starke Bauchschmerzen, Blähbauch und Blähungen ab dem ersten Tag der Einnahme.

Tavanic bei Rachenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicRachenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Bauchschmerzen, Blähbauch und Blähungen ab dem ersten Tag der Einnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 67798
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Nebenhodenentzündung mit Hautausschlag

ausschlag und Pickel

Levofloxacin bei Nebenhodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinNebenhodenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ausschlag und Pickel

Eingetragen am  als Datensatz 67734
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Chronischer Harnwegsinfekt mit Magen-Darm-Beschwerden

Ich musste das Medikament 30 Tage (10x 250mg und 20x 500mg) wegen eines über Jahre hinweg bestehenden chronischen Harnwegsinfekts nehmen. Eine tatsächliche Verbesserung meiner Beschwerden konnte ich nach ca. 22 Tagen feststellen. Die lange Dauer bis zur Wirkung dürfte auf Grund der langjähringen...

Levofloxacin bei Chronischer Harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinChronischer Harnwegsinfekt30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste das Medikament 30 Tage (10x 250mg und 20x 500mg) wegen eines über Jahre hinweg bestehenden chronischen Harnwegsinfekts nehmen. Eine tatsächliche Verbesserung meiner Beschwerden konnte ich nach ca. 22 Tagen feststellen. Die lange Dauer bis zur Wirkung dürfte auf Grund der langjähringen Beschwerden vertretbar sein.

Ich hatte auch zuvor Angst vor den beschriebenen Nebenwirkungen. Bis auf leichte Magen-Darm-Beschwerden konnte ich jedoch keine Nebenwirkungen feststellen. Das Medikament habe ich trotz der langen Anwendungsdauer sehr gut vertragen!

Eingetragen am  als Datensatz 67574
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Sinusitis, Nierenbeckenentzündung mit Sehnenschmerzen

Am dritten Tag heftige Schmerzen im rechten Arm, am sechsten Tag auch Schmerzen in beiden Beinen.

Levofloxacin bei Sinusitis, Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinSinusitis, Nierenbeckenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am dritten Tag heftige Schmerzen im rechten Arm, am sechsten Tag auch Schmerzen in beiden Beinen.

Eingetragen am  als Datensatz 67319
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis mit Magenschmerzen

Bauchschmerzen

Tavanic bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bauchschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 67219
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis mit Übelkeit, Schwindel, Magenbeschwerden

Meine Erkältung war fast abgeklungen, nur aus Angst vor evtl. Festsetzen der Bronchitis bekam ich noch das Tavanic verschrieben. Schon nach der ersten Einnahme war mir sehr übel und schwindelig. Der zweite Tag war noch schlimmer, am dritten Tag habe ich nur noch eine halbe Tablette genommen. 2...

Tavanic bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erkältung war fast abgeklungen, nur aus Angst vor evtl. Festsetzen der Bronchitis
bekam ich noch das Tavanic verschrieben. Schon nach der ersten Einnahme war mir sehr übel und schwindelig. Der zweite Tag war noch schlimmer, am dritten Tag habe ich nur noch eine halbe Tablette genommen. 2 wochen nach dem Absetzen hatte ich immer noch starke Magenprobleme, konnte nicht essen und fühle mich sehr schwach und erschöpft allgemein.
Nach dieser Tablette geht es mir viel schlechter als zuvor. Ich kann nur dringend warnen
diese Gift einzunehmen. Ich verstehe nicht wie ein Arzt sowas verordnen kann.
Ich kann nur hoffen, dass ich mich mal wieder davon erhole.

Eingetragen am  als Datensatz 67126
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):165
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Sinusitis mit Übelkeit, Müdigkeit

Übelkeit nach Einnahme, 4 - 5 Stunden anhaltend

Levofloxacin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit nach Einnahme, 4 - 5 Stunden anhaltend

Eingetragen am  als Datensatz 66232
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Harnwegsinfekt nach Lungenop mit Achillessehnenentzündung

Ich mußte, während eines Aufenthaltes in der Lungenklinik, Tavarnic einnehmen, nachdem ich außerhalb der Klinik einen Urologen aufsuchen mußte, wg. eines Harnweginfektes. Vermutlich durch Antibiotika entstanden. Gleich am nächsten Tag traten die höllischen Schmerzen in beiden Füßen auf,...

Tavanic bei Harnwegsinfekt nach Lungenop

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicHarnwegsinfekt nach Lungenop2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich mußte, während eines Aufenthaltes in der Lungenklinik, Tavarnic einnehmen, nachdem ich außerhalb der Klinik einen Urologen aufsuchen mußte, wg. eines Harnweginfektes. Vermutlich durch Antibiotika entstanden. Gleich am nächsten Tag traten die höllischen Schmerzen in beiden Füßen auf, sofortiger Stopp dieser Einnahme. Von da an waren b e i d e Achillessehnen 1/4 Jahr entzündet.Es half n i c h t s, gar nichts, es mußte so ausheilen. Ich mußte in diesem Zustand zu einer 5-wöchigen AHB, es war grauenhaft, dieses Medikament. Die Ärzte in der Lungenklinik waren sehr erschrocken.
Dies war aber schon im Frühjahr 2010.
Schöne Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 66176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Prostatitis mit Knieschmerzen, Sehnenschmerzen

Verschrieben wegen zu hohem PSA-Wert. Wert war auch nach Therapie noch deutlich zu hoch. Knieschmerzen beidseitig, Kniebeugen und Hinknien nicht möglich. Sehnenschmerzen linker und rechter Ellbogen, rechte Schulter.

Levofloxacin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinProstatitis17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verschrieben wegen zu hohem PSA-Wert. Wert war auch nach Therapie noch deutlich zu hoch.
Knieschmerzen beidseitig, Kniebeugen und Hinknien nicht möglich. Sehnenschmerzen linker und rechter Ellbogen, rechte Schulter.

Eingetragen am  als Datensatz 66160
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin für Bronchitis mit Kopfschmerzen, Brustenge, Kribbeln, Benommenheit, Angstzustände, Gelenkschmerzen

Also bei mir waren die Nebenwirkungen sehr stark Kopfschmerzen Brustkorb schmerzen, kribbeln und Brennen am oberen rückenbereich, verwirrtheit, Benommenheit und angstzustände, gelenkschmerzen. Würde ich niemanden empfehlen !!!!

Levofloxacin bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinBronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also bei mir waren die Nebenwirkungen sehr stark Kopfschmerzen Brustkorb schmerzen, kribbeln und Brennen am oberen rückenbereich, verwirrtheit, Benommenheit und angstzustände, gelenkschmerzen. Würde ich niemanden empfehlen !!!!

Eingetragen am  als Datensatz 65391
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit Tavanic

Tavanic wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Ciprofloxacin, Mycobutin, Amoxicillin, Pantozol, Novalgin

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von abendland
abendland
Benutzerbild von Cypho
Cypho
Benutzerbild von lirumlarum
lirumlar…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 117 Benutzer zu Tavanic

Graphische Auswertung zu Tavanic

Graph: Altersverteilung bei Tavanic nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Tavanic nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Tavanic
[]