Cetirizin

Das Medikament Cetirizin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cetirizin wurde bisher von 372 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6.9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Cetirizin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Müdigkeit (203/381)
53%
Abgeschlagenheit (42/381)
11%
keine Nebenwirkungen (38/381)
10%
Schwindel (36/381)
9%
Benommenheit (31/381)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 176 Nebenwirkungen bei Cetirizin

Cetirizin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Allergie48%(192 Bew.)
Heuschnupfen29%(101 Bew.)
Juckreiz4%(21 Bew.)
Nesselsucht4%(13 Bew.)
Asthma2%(8 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 40 Krankheiten behandelt mit Cetirizin

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Cetirizin

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Zyrtec100% (30 Bew.)

Wir haben 381 Patienten Berichte zu Cetirizin.

Prozentualer Anteil 58%42%
Durchschnittliche Größe in cm166182
Durchschnittliches Gewicht in kg6884
Durchschnittliches Alter in Jahren4141
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,5025,27

In Cetirizin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Cetirizin

Fragen zu Cetirizin

alle Fragen zu Cetirizin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Cetirizin für Asthma, Allergie mit Magenbeschwerden, Halsschmerzen

ich nehme Cetirizin seit mehreren Jahren. Die letzten Jahre mit gutem Erfolg. Seit diesem Jahr und verstärkten Allergieauftreten habe ich vermehrt Probleme. Die Einnahme erfolgte Anfang der Saison über mehrere Wochen täglich, dann bei auftretenden Allergiebeschwerden (Heuschnupfen, Hausstaub)...

Cetirizin bei Asthma, Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAsthma, Allergie8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme Cetirizin seit mehreren Jahren. Die letzten Jahre mit gutem Erfolg.
Seit diesem Jahr und verstärkten Allergieauftreten habe ich vermehrt Probleme.
Die Einnahme erfolgte Anfang der Saison über mehrere Wochen täglich, dann bei auftretenden Allergiebeschwerden (Heuschnupfen, Hausstaub) jeweils mehrere Tage lang.
Ich wollte etwas von dem Medikament weg da teilweise Magenbeschwerden (evt. auch wegen
der enthaltenen Lacotose ?) und teilweise starke Halsschmerzen mit entzündetem Rachen
aufgetreten sind, die vom HNO weder gut mit Antiobiotika noch Penicilin zu behandeln waren,
d.h. nach Abklingen der Beschwerden ohne Einnahme von Cetirizin und dann erneuter Einnahme
von Cetirizin wieder aufgetreten sind.
Ansonsten halte ich das Medikament für erste Wahl da auch akute Beschwerden innerhalb von
ca. 30 Minuten gelindert werden und die Wirkung ca. 24 Stunden anhält.
Die sonstigen Nebenwirkungen wie Müdigkeit/ Abgeschlagenheit halte ich im Vergleich zur
Wirkung für zu vernachlässigbar.

Eingetragen am  als Datensatz 26099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Benommenheit

Ich nahm Cetizin (bzw. Levocetirizin, welches sich kaum davon unterscheidet) zunächst wegen Allergien im Frühling. Ich habe aber auch andere Allergien, und so nahm ich es über längere Zeit hinweg - laut Arzt völlig ungefährlich. Die Nebenwirkungen waren für mich eine allgemeine...

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie1000 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm Cetizin (bzw. Levocetirizin, welches sich kaum davon unterscheidet) zunächst wegen Allergien im Frühling. Ich habe aber auch andere Allergien, und so nahm ich es über längere Zeit hinweg - laut Arzt völlig ungefährlich.
Die Nebenwirkungen waren für mich eine allgemeine Antriebslosigkeit, Müdigkeit und so ein geistiger Nebel. Nachdem ich es mindestens ein oder mehrere Jahre nahm versuchte ich es mal abzusetzen und bekam nach 1-2 Tagen einen unglaublichen Juckreiz. Mein Arzt meinte ich wäre offensichtlich gegen etwas allergisch und müsste einfach das Medikament weiter nehmen. Trotz Allergietest fanden wir aber nicht heraus worauf ich so stark reagierte.
Dann hatte ich mal einen ganzen Winter lang einen Infekt welcher einfach nicht weggehen wollte. Mit meinem Latein am Ende (auch dem meiner Ärzte), wollte ich Cetirizin absetzen. Der erste Versuch: nach ca 2 Tagen unerträglicher Juckreiz, aber tatsächlich keine Erkältungssymptome mehr. Diese kamen leider wieder sobald ich die nächste Tablette nahm, dafür war der Juckreiz weg.
Im Internet fand ich dann heraus dass "Cetirizin-Entzugserscheinungen" zwar Ärzten und Herstellern unbekannt sind - nicht aber den Patienten.

Oft werden zwei Wochen als Abgewöhnungsdauer beschrieben, wenn man das Medikament komplett absetzt. Dies ist sehr sehr schwer, aber unter den richtigen Umständen machbar.
Ich persönlich erlebte eine Woche mit höllischem Juckreiz, danach wurde es langsam besser. Ganz weg ist das immer noch nicht, aber nach ein paar Wochen/Monaten merkt man es kaum.

Wer nicht zu Hause arbeitet oder dort die meiste Zeit verbringt, dem empfehle ich mindestens eine Woche Urlaub zu nehmen. Suchen sie im Internet nach Listen von Lebensmitteln die keine oder kaum Histamine enthalten (oder Stoffe welche Histamine freisetzen), das ist dann die Diät für ca einen Monat. Schmeckt leider alles ziemlich langweilig.
Das Wichtigste: nicht kratzen, vor Allem in der ersten Woche. Wird die Haut irgendwo zu stark berührt, löst das einen kleinen Schneeballeffekt aus. Das wird im Alltag natürlich auch ohne Kratzen passieren. Wenn sie ganz still halten, geht das nach wenigen Minuten wieder weg, und es ist wichtig dies zu verinnerlichen.
In der Anfangszeit besteht die Gefahr dass durch kurzes Kratzen sich der Juckreiz über den ganzen Körper ausbreitet, was unerträglich ist. Die Haut also so lange extrem vorsichtig behandeln.

Sonstige Nebenwirkungen sollten aber innerhalb von 2-4 Tagen komplett weg sein.

Eingetragen am  als Datensatz 64059
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit, Heißhungerattacken

ich nehme Cetrizin jetzt seit ca. 3 Wochen ein und hab mich schon gefragt, ob diese dauernde Müdigkeit von dem Medikament kommt, ich fühle mich obwohl ich die Tabletten nur Abends vorm Schlafengehen einnehme auch am Tag Dauermüde und sehr schnell schläfrig. Im Büro geht es noch halbwegs, aber...

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme Cetrizin jetzt seit ca. 3 Wochen ein und hab mich schon gefragt, ob diese dauernde Müdigkeit von dem Medikament kommt, ich fühle mich obwohl ich die Tabletten nur Abends vorm Schlafengehen einnehme auch am Tag Dauermüde und sehr schnell schläfrig. Im Büro geht es noch halbwegs, aber nach der Arbeit fühle ich mich, als wäre ich den ganzen Tag auf einem Marathon gelaufen und morgens muss ich mich regelrecht aus dem Bett quälen. Heisshunger hatte ich auch gelegentlich bei der Einnahme, die Wirksamkeit ist jedoch sehr gut, nur geht mir die ständige Müdigkeit schon auf den Wecker, weil ich mich morgens auch egal ob ich fünf oder zehn Stunden geschlafen habe, nie wirklich erholt und ausgeruht fühle!

Eingetragen am  als Datensatz 45172
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen, Allergie mit Müdigkeit, Heißhunger

Hallo zusammen! Ich habe schon viele Mittel wegen meines starken Heuschnupfens ausprobieren dürfen. Jeder der sehr starke Reaktionen auf die Natur zeigt weiß wie heftig es sein kann. Ich leide besonders in der Birkenblütenzeit mit Asthma, geschwollenen Augen und Dauerniesen. Desweiteren...

Cetirizin bei Heuschnupfen, Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen, Allergie2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen!

Ich habe schon viele Mittel wegen meines starken Heuschnupfens ausprobieren dürfen.
Jeder der sehr starke Reaktionen auf die Natur zeigt weiß wie heftig es sein kann. Ich leide besonders in der Birkenblütenzeit mit Asthma, geschwollenen Augen und Dauerniesen.
Desweiteren haben sich bei mir div. Kreuzallergien entwickelt, die das Leben erschweren.
Seit 2 Wochen nehme ich gegen späten Nachmittag eine Cetirizin. Was ich bemängeln muß ist die teilw. schlagartig einsetzende Müdigkeit und der große Heißhunger.
Da ich die Tabletten aber nur (hoffentlich) für ca. 8 Wochen nehmen werde, hoffe ich nicht so viel zuzunehmen. Aber ich habe (für mich persönlich) eine grandiose Entdeckung gemacht. Ich kann seit mind. 10 Jahren kaum Obst essen, was für mich sehr schlimm ist.
Aber seit ich das Medikament nehme, kann ich endlich wieder Äpfel essen. Und ich kann euch sagen: Eine Ecke Apfel hat bei meinem Körper sehr schlimme Reaktionen hervorgerufen.
Vielleicht habt ihr auch Kreuzallergien und dank Cetirizin Obst oder gegen was ihr auch allergisch seid genießen.
Nur seid bitte vorsichtig.
Ich bin kein Arzt und das soll für euch kein Freifahrtschein sein. Nur bei mir hat es geklappt.

Eingetragen am  als Datensatz 33987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Depression, Schlafstörungen mit Depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, Müdigkeit, Schleimhauttrockenheit, Nervosität, Gereiztheit

Ich habe Cetirizin zur Behandlung einer Urikaria (Nesselfieber) verschrieben bekommen, nachdem Aerius in seiner Wirksamkeit bei mir nachließ. Der unerträgliche Juckreiz wird mit Cetirizin sehr gut behandelt und verschwindet höchstens eine halbe Stunde nach Einnahme. Die Wirkung hält lange an....

Cetirizin bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinDepression, Schlafstörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cetirizin zur Behandlung einer Urikaria (Nesselfieber) verschrieben bekommen, nachdem Aerius in seiner Wirksamkeit bei mir nachließ. Der unerträgliche Juckreiz wird mit Cetirizin sehr gut behandelt und verschwindet höchstens eine halbe Stunde nach Einnahme. Die Wirkung hält lange an.

Ich habe die Dosierung von anfangs einer Tablette täglich auf eine halbe reduziert. Die Wirkung war weiterhin gut. Aber die Nebenwirkungen sind bei mir für ein frei verkäufliches Medikament bedenklich! Ich wurde immer depressiver und konnte manchmal mehrere Nächte hintereinander kaum schlafen. Meine Niedergeschlagenheit, verbunden mit Müdigkeit (auch wenn ich nachts schlafen konnte) tagsüber führten zu einer Traurigkeit, wie ich sie noch nie erlebt habe. Eine harmlosere Nebenwirkung waren trockene Schleimhäute, aber Nebenwirkungen wie Nervosität, Agressivität und Gereiztheit sind für ein frei verkäufliches Medikament bedenklich.

Ich habe Cetirizin abgesetzt und fühlte mich schon am übernächsten Tag besser. Da dann der Juckreiz wieder kam, nahm ich noch mal eine Tablette und habe mir geschworen, nie wieder Cetirizin zu nehmen, denn der Horror ging sofort wieder los, obwohl ich die Tablette mittags einnahm.

Eingetragen am  als Datensatz 34666
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Nesselsucht (Urtikaria) mit Müdigkeit, Durchfall, Sodbrennen, Magenschmerzen, Gereiztheit, Depressive Verstimmungen

Ich habe sehr lange Zeit wegen meiner Nesselsucht täglich eine Tablette Cetirizin zu mir genommen. Die Wirkung hinsichtlich des Einnahmegrundes war fabelhaft: ich hatte fast gar keine Quaddeln mehr nach der (prophylaktischen) Einnahme und konnte wieder ohne Probleme ins Schwimmbad und zum Sport,...

Cetirizin bei Nesselsucht (Urtikaria)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinNesselsucht (Urtikaria)10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe sehr lange Zeit wegen meiner Nesselsucht täglich eine Tablette Cetirizin zu mir genommen. Die Wirkung hinsichtlich des Einnahmegrundes war fabelhaft: ich hatte fast gar keine Quaddeln mehr nach der (prophylaktischen) Einnahme und konnte wieder ohne Probleme ins Schwimmbad und zum Sport, ohne mich schämen zu müssen für meinen hässlichen "Ausschlag". Anfangs konnte ich außer Müdigkeit keine Nebenwirkungen zuordnen und war sehr glücklich, dieses Mittel gefunden zu haben. Mittlerweile vertrage ich das Medikament nun immer schlechter. Magenschmerzen, Sodbrennen und Durchfall nach der Einnahme, ständige Gereiztheit und schwere Depressionen haben mich nun bewogen, dieses Medikament endlich abzusetzen. Ob die Depressionen tatsächlich und ausschließlich durch das Cetirizin hervorgerufen wurden, können weder ich noch meine Hausärztin beantworten. Auffällig ist allerdings, dass meine ersten Depressionen (ever) zeitgleich mit der ersten Einnahme auftraten, wenngleich mir der Zusammenhang damals noch nicht in den Sinn kam. Heute glaube ich, dass dieses Mittel Einfluss auf meinen Kopf hatte, kann es aber natürlich nicht beweisen. Der Beipackzettel gibt die Depressionen übrigens auch an als Nebenwirkung. Ich rate zur Vorsicht, vor allem bei der langfristigen Einnahme. Seltsam, dass ein Medikament mit solchen Nebenwirkungen rezeptfrei - also ohne zwingende ärztliche Betreuung - erhältlich ist.

Eingetragen am  als Datensatz 41778
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Histaminintoleranz mit keine Nebenwirkungen

Bei mit wurde vor etwa 3 Jahren Histaminintolleranz diagnostiziert. Nach dem Essen, Genuss von Alkohol, besonder Wein und Sekt, und nach dem Duschen hatte ich ständig Quaddeln und rote Stellen am Körper, Juckreiz und auch Herzrasen. Ich fühlte mich ständig abgeschlagen, müde, hatte moräneartige...

Cetirizin bei Histaminintoleranz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHistaminintoleranz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mit wurde vor etwa 3 Jahren Histaminintolleranz diagnostiziert. Nach dem Essen, Genuss von Alkohol, besonder Wein und Sekt, und nach dem Duschen hatte ich ständig Quaddeln und rote Stellen am Körper, Juckreiz und auch Herzrasen. Ich fühlte mich ständig abgeschlagen, müde, hatte moräneartige Kopfschmerzen und war schlecht gelaunt.

Nachdem ich Medikamente wie Xusal oder Telfast nicht vertragen haben, bin ich mit Cetrizin sehr glücklich. Ich nehme sie immer dann, wenn ein Ausflug ins Schwimmbad (wegen Hautausschlag), Essen mit Freunden (wegen Herzrasen nach dem Essen und Quaddeln) und wenn ich weiß, dass es auf der Arbiet sehr stressig wird.

Bei mir reicht oft auch eine 1/2 Tablette, um den nächsten Tag zu überstehen. Ansonsten ernähre ich mich histaminarm, trinke 3 Liter Wasser am Tag, keinen Alkohol, höre auf meinen Körper und denke nicht ständig an diese heimtückische Krankheit. Na klar ist der Speiseplan sehr reduziert, aber was solls- da müssen wir durch. Es gint Krankheiten, die viel schlimmer sind.

Eingetragen am  als Datensatz 38419
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Schleimhauttrockenheit, Gewichtszunahme, Nesselsucht

Cetirizin ist das Medikament gegen Heuschnupfen, das mir am besten hilft. Jedoch habe ich mit Nebenwirkungen zu kämpfen. Anfangs sind es die trockenen Schleimhäute. Normalerweise setze ich das Medikament dann immer ab. Aber diese Heuschnupfensaison wollte ich es trotzdem durchnehmen, weil mir...

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cetirizin ist das Medikament gegen Heuschnupfen, das mir am besten hilft. Jedoch habe ich mit Nebenwirkungen zu kämpfen. Anfangs sind es die trockenen Schleimhäute. Normalerweise setze ich das Medikament dann immer ab. Aber diese Heuschnupfensaison wollte ich es trotzdem durchnehmen, weil mir kein anderes Medikament so gut hilft. Stattdessen hatte ich aber nur Probleme. Ich habe deutlich an Gewicht zugelegt (ich war richtig aufgeschwemmt) und plötzlich ist eine Nesselsucht ausgebrochen. Habe das Medikament daraufhin abgesetzt. Das war mir dann doch zu krass!
Nach Absetzen des Medikaments waren alle Symptome innerhalb weniger Tage verschwunden. Auch das Gewicht ging schnell und deutlich zurück.

Eingetragen am  als Datensatz 53764
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Juckreiz mit keine Nebenwirkungen

Seit ungefähr einem Monat habe ich schlimmen Juckreiz am ganzen Körper, der mich Tag für Tag quält. Der Hausarzt konnte anhand der vorhandenen Informationen nicht feststellen, worum es sich handelt, weshalb ich bald einen Hautarzt aufsuchen. Mein Hausarzt verschrieb mir Cetrizin, welche ich dann...

Cetirizin bei Juckreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinJuckreiz2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ungefähr einem Monat habe ich schlimmen Juckreiz am ganzen Körper, der mich Tag für Tag quält. Der Hausarzt konnte anhand der vorhandenen Informationen nicht feststellen, worum es sich handelt, weshalb ich bald einen Hautarzt aufsuchen. Mein Hausarzt verschrieb mir Cetrizin, welche ich dann von der Apotheke kaufte und sie am selben Tag noch einnahm. Die Tablette hemmte den Juckreiz nach ungefähr einer Stunde Einwirkzeit und das hielt 2 Tage an. Nach 2 Tagen nahm ich dann erneut eine Tablette und das geht jetzt schon 2 Wochen so. Zwar befreit Cetrizin mich für ca. 48 Stunden vom lästigen Jucken, doch hoffe ich, dass sich feststellen lässt, welchen Grund mein Juckreiz hat und dass er sich dauerhaft entfernen wird. Nebenwirkungen traten nach der Einnahme jedoch nicht ein.

Eingetragen am  als Datensatz 40275
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Verdauungsstörungen

Bei Dosierung einer halben Tablette (5mg) pro Tag, über ca. 10 Tage - treten nach kurzer Zeit (am nächsten Tag) Unverträglichkeiten in der Verdauung auf. Dauerhafter Blähbauch und leicht veränderter Stuhl. Nach Absetzen gehen diese Symptome zurück!

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Dosierung einer halben Tablette (5mg) pro Tag, über ca. 10 Tage - treten nach kurzer Zeit (am nächsten Tag) Unverträglichkeiten in der Verdauung auf. Dauerhafter Blähbauch und leicht veränderter Stuhl. Nach Absetzen gehen diese Symptome zurück!

Eingetragen am  als Datensatz 1432
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Daosin für Histaminintoleranz, Histaminintoleranz, Histaminintoleranz mit keine Nebenwirkungen

Ich leide nun seit einigen Jahren unter der HI. Sie wurde nun auch durch eine Laboruntersuchung bestätigt (Histamin zu hoch, DAO erniedrigt). Gott sei Dank habe ich eine aufgeschlossene Ärztin, die sich sehr in dieses Thema eingelesen hat. In der Uni Klinik Münster habe ich mich dann auf...

Daosin bei Histaminintoleranz; DNCG bei Histaminintoleranz; Cetirizin bei Histaminintoleranz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DaosinHistaminintoleranz6 Monate
DNCGHistaminintoleranz6 Monate
CetirizinHistaminintoleranz2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide nun seit einigen Jahren unter der HI. Sie wurde nun auch durch eine Laboruntersuchung bestätigt (Histamin zu hoch, DAO erniedrigt).
Gott sei Dank habe ich eine aufgeschlossene Ärztin, die sich sehr in dieses Thema eingelesen hat.
In der Uni Klinik Münster habe ich mich dann auf weitere Intoleranzen untersuchen lassen - Laktose, Fruktose und Sorbit sind positiv, sowie viele Kreuzallergien.

Meine bisherige Therapie war die Reduktion der Aufnahme von Histamin durch die Nahrung (alles nur noch frisch, keine Fertigprodukte mehr), Reduzierung meines Sports, besserer Ausgleich zum stressigen Job (Trigger) plus die Einnahme von Daosin, DNCG und Cetirizin.

Gott sei Dank vertrage ich die 3 Medikamente ohne Nebenwirkungen.
Das DNCG wirkte nach ca. 4 Wochen sehr stabilisierend, so dass ich gut ohne Schwindel, Kreislaufproleme und sonstige vegetative Nebenwirkungen über den Tag komme (Einnahme 4 mal 2 Stück pro Tag). Das Cetirizin nehme ich jeden morgen und das bekämpft recht gut die Symptome, die sich durch Hautrötungen und Juckreiz bemerkbar machten. Das Daosin rettet mir meinen Genuss :-) .. so kann ich zumindest ab und an mal auswärts Essen gehen oder ab und an mal ein wenig sündigen - die biogenen Amine spüre ich dann nicht so ausgeprägt.

Diese 3er-Kombination hat mir einen Großteil meiner Lebensqualität zurückgegeben - jedoch geht es nicht ohne seine Ernährung und Lebensweise umzustellen.

Eingetragen am  als Datensatz 49475
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Daosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
DNCG
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diaminoxidase, Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie/Hyposensibilisierung mit Gewichtszunahme

Mir wurde eine Hyposensibilierung vor etwa 3,5 Jahren ans Herz gelegt. Diese habe ich dann im November 2012 begonnen. Zunächst in Spitzenform. Die kleineren Dosen verliefen alle ohne Probleme. Bei der vierten oder fünften Spritze fingen allerdings die Probleme an. Mein Arm schwill so stark an,...

Cetirizin bei Allergie/Hyposensibilisierung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie/Hyposensibilisierung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde eine Hyposensibilierung vor etwa 3,5 Jahren ans Herz gelegt. Diese habe ich dann im November 2012 begonnen. Zunächst in Spitzenform. Die kleineren Dosen verliefen alle ohne Probleme. Bei der vierten oder fünften Spritze fingen allerdings die Probleme an. Mein Arm schwill so stark an, dass ich die Behandlung abbrechen musste. Ein Jahr später, im November 2013, fing ich die Hyposensibilisierung in Tablettenform an, welche ich jeden Tag zu mir nehmen muss. 3 Jahre lang. Immer in Kombination mit Cetirizin, da ich sonst starke Allergiesymptome im Mund-Bereich bekomme. Ich nehme also seit über 2,5 Jahren täglich Cetirizin. Seit dem habe ich ca. 20 kg zugenommen. Ich mache ca. 4 mal die Woche Sport und ernähre mich weitestgehend gesund (ich rede hier von einem Stück Geburtstagstorte oder einem Schokoriegel, keine Fressattacken). Ich hatte meine Schilddrüse unter verdacht und heute morgen fiel es mir wie Schuppen von den Augen.... Cetirizin und Grazax sind die einzigen Medikamente auf täglicher Basis, welche ich seit der Gewichtszunahme einnehme. Meine Hypo würde noch bis November dieses Jahr laufen, aber ich werde das Cetirizin nun absetzen. Ich fühle mich absolut nicht mehr wohl in meiner Haut und ich ertrage es nicht weiter. Ich hoffe, durch das Absetzen des Cetirizins komme ich endlich wieder auf mein Normalgewicht...

Eingetragen am  als Datensatz 72746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Pulssteigerung

Bei mir erhöht Cetirizein den Ruhepuls um 10 bis 15 Schläge pro Minute. Das war mir nur aufgefallen weil mein Arzt mich auf meinen etwas zu hohen Ruhepuls angesprochen hat und mir Rat das Rauchen aufzuhören oder einzuschränken. Ich bin Nichtraucher von Geburt an und betreibe 5x die Woche...

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir erhöht Cetirizein den Ruhepuls um 10 bis 15 Schläge pro Minute. Das war mir nur aufgefallen weil mein Arzt mich auf meinen etwas zu hohen Ruhepuls angesprochen hat und mir Rat das Rauchen aufzuhören oder einzuschränken. Ich bin Nichtraucher von Geburt an und betreibe 5x die Woche Ausdauersport. Ich habe daraufhin getestet was den erhöhten Ruhepuls verursacht und konnte es sicher zurückführen auf die Ceterizin Einnahme. Ich nehme keine anderen Medikamente auf regelmässiger Basis und brauche auch Ceterizin nicht jeden Tag sondern nur fallweise während der Sommersaison.

Eingetragen am  als Datensatz 45577
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Wassereinlagerung

Ich habe stark an Gewicht zugenommen. Nach Absetzen des Medikamentes, ist die Zunahme wieder gestoppt. Ich habe 5 Kilo in einem Monat zugenommen! Ich vermute, dass ich Wasser eingelagert habe.

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe stark an Gewicht zugenommen. Nach Absetzen des Medikamentes, ist die Zunahme wieder gestoppt. Ich habe 5 Kilo in einem Monat zugenommen! Ich vermute, dass ich Wasser eingelagert habe.

Eingetragen am  als Datensatz 23420
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für gegen Heuschnupfen mit Schwindel, Kopfschmerzen

Cetirizin ist das beste gegen Heuschnupfen dafür sind die Nebenwirkungen krasser, wenn man mit seinem Fahrzeug fast von der Fahrbahn abkommt, leute im Einkaufsladen unabsichtlich anrempelt, bloß wegen den unerträglichen Schwindelgefühlen, unruhige Nächte wegen Kopfschmerzen kommen noch dazu

Cetirizin bei gegen Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cetirizingegen Heuschnupfen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cetirizin ist das beste gegen Heuschnupfen dafür sind die Nebenwirkungen krasser, wenn man mit seinem Fahrzeug fast von der Fahrbahn abkommt, leute im Einkaufsladen unabsichtlich anrempelt, bloß wegen den unerträglichen Schwindelgefühlen, unruhige Nächte wegen Kopfschmerzen kommen noch dazu

Eingetragen am  als Datensatz 54241
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Pollenallergie mit Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme, Müdigkeit

Ich habe die letzten Jahre bei meiner auftretenden Pollenallergie immer Citirzin genommen. Neben den üblichen Nebenwirkungen wie Müdigkeit und Abgeschlagenheit kam bei mir hinzu, dass ich nach der Einnahme von dem Medikament jedesmal stark Gewicht zugelegt habe. Erst habe ich mir nichts dabei...

Cetirizin bei Pollenallergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinPollenallergie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die letzten Jahre bei meiner auftretenden Pollenallergie immer Citirzin genommen. Neben den üblichen Nebenwirkungen wie Müdigkeit und Abgeschlagenheit kam bei mir hinzu, dass ich nach der Einnahme von dem Medikament jedesmal stark Gewicht zugelegt habe. Erst habe ich mir nichts dabei gedacht, als ich vor genau 3 Jahren plötzlich zugenommen habe. Damals hatte ich es zu ersten Mal angefangen zu nehmen. Ich nahm das Citirzin immer von Anfang Mai bis Ende Juli, also in der Zeit, wenn ich es benötigt habe. Beim ersten mal haben ich 15 KG zugenommen.
Da ich damals nicht wusste, woher das kommt, bin ich zum Arzt, der aber ausgeschlossen hat, das man von Citirzin zunimmt (was für eine fatale Fehleinschätzung).
Ich sah und sehe nach der Einnahme sehr aufgedunsen aus.

Der Arzt ging von einer Pilzerkrankung im Darm aus, welche für die plötzliche Zunahme verantwortlich sein soll. Ich habe darauf ein Medikament bekommen und musste eine spezielle Diät halten. Darauf habe ich 5 Kg wieder verloren. 10 sind geblieben. Die Abnahme erfolgte aber auch nach dem Absetzen von Citirzin.

Im nächsten Jahr wieder das gleiche (diesmal 10 KG zuviel) und wieder zum Arzt, der mir wieder das Mittel gegen Pilze verabreicht hat. Dieses mal gingen auch nur 2,5 Kg bis august runter.
Dieses Jahre passierte es erneut(nochmal 5 Kg im Mai) und zum Glück habe ich einen Tipp bekommen, dass es doch von Citirzin kommt und ich auf Lora umsteigen soll.

Also habe ich das als allgemein schlechter Verträglich geltende Lora genommen und siehe da, die Gewichtszunahme gestoppt und die Müdigkeit wie weggeblasen.
Ich habe auch keine Pilzerkrankung wie mir mein Arzt verklickern wollte.

Es lag einzig an Citirizin.
Andere Nebenwirkung in der Zeit als ich Citirzin genommen habe war, dass ich unter einer leichten Blutarmut gelitten habe. Auch hervorgerufen durch das Medikament.
Jetzt versuche ich von dem Gewicht runter zu kommen, welches ich in den letzten Jahren zugelegt habe. Ich nehme aber nicht mehr zu und das ist ein kleiner guter Anfang.

Eingetragen am  als Datensatz 16408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Asthma, Heuschnupfen mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörungen, Gereiztheit

Bei Einnahme vor dem Schlafengehen: keine Nebenwirkung feststellbar. Bei Einnahme 2x täglich morgens/ abends: sehr starke Müdigkeit, Antriebs- Lustlosigkeit, empfundene Trägkeit und Schwere des gesamten Körpers, starke Konzentrationsschwierigkeiten, erhöhte Gereiztheit

Cetirizin bei Asthma, Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAsthma, Heuschnupfen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Einnahme vor dem Schlafengehen: keine Nebenwirkung feststellbar. Bei Einnahme 2x täglich morgens/ abends: sehr starke Müdigkeit, Antriebs- Lustlosigkeit, empfundene Trägkeit und Schwere des gesamten Körpers, starke Konzentrationsschwierigkeiten, erhöhte Gereiztheit

Eingetragen am  als Datensatz 2421
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen von anf.märz bis mind.juli mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme

Habe seit 1989 Heuschnupfen, damals immer 6 Wochen lang. Heute gehts schon los Anf. März bis Juli!!! Bronchialasthma, starke Niesattacken den ganzen Tag, Nachts fing das kribbeln i.d.Nase schon um 4 Uhr morgensan. Entz. Augen, juckende Ohren, kratzen und jucken im Hals, fiepen i.d.Bronchien....

Cetirizin bei Heuschnupfen von anf.märz bis mind.juli

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen von anf.märz bis mind.juli5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit 1989 Heuschnupfen, damals immer 6 Wochen lang. Heute gehts schon los Anf. März bis Juli!!!
Bronchialasthma, starke Niesattacken den ganzen Tag, Nachts fing das kribbeln i.d.Nase schon um 4 Uhr morgensan.
Entz. Augen, juckende Ohren, kratzen und jucken im Hals, fiepen i.d.Bronchien. cetirizin hilft ganz ok, aber dieses Jahr habe ich 7 kg zugenommen i.d.Saison mit den Tabletten. War nur müde, antriebslos, Heisshungerattacken, ganz schlimm.
Habe mich schon geschämt vor meiner Familie. Habe die Tbl.versucht abzusetzen, aber da habe ich die ganze Nacht im Bett gesessen und konnte nicht schlafen, Nase zu, kribbeln überall, Niesattacken vom Feinsten. War morgens fix u. alle, der nä.Tag war schlimm. Bin meinem Hausarzt, konnte nicht mehr. Habe eine Spritze bekommen Triam injekt 60 mg!
Am nä. Tag ging es mir richtig besser, wie aufgewacht, wieder am Leben!!
Bekomme besser Luft, muss mich nicht ständig hinlegen, kann wieder am Leben teilhaben. Die Spritze hält 3 Monate-
Wahnsinn...

Eingetragen am  als Datensatz 62130
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit

Tagesmüdigkeit, intensive Träume, zum Teil Alpträume

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tagesmüdigkeit, intensive Träume, zum Teil Alpträume

Eingetragen am  als Datensatz 1297
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Hypertonus, Allergien mit Müdigkeit

Sehr starke Tagesmüdigkeit und Benommenheit nach der Einnahme von 10 mg Cetirizin am Vorabend. Die Nebenwirkungen treten erst nach ca. 5 bis 8 Stunden auf und halten ca. 10 bis 15 Stunden an. Die antiallergene Wirksamkeit ist dabei sehr gut.

Cetirizin bei Allergien; Metoprolol bei Hypertonus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergien2 Tage
MetoprololHypertonus6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starke Tagesmüdigkeit und Benommenheit nach der Einnahme von 10 mg Cetirizin am Vorabend. Die Nebenwirkungen treten erst nach ca. 5 bis 8 Stunden auf und halten ca. 10 bis 15 Stunden an. Die antiallergene Wirksamkeit ist dabei sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 1291
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Juckreiz, Nesselsucht mit keine Nebenwirkungen

Leide seit vielen Jahren an Juckreiz an allen gut durchbluteten Körperstellen, besonders Abends. Einschlafen ist dann schwierig. Ursache scheint eine Intoleranz. Als gesetzlich Versicherter wird man hier aber leider völlig allein gelassen. Die Meisten vermuten nach einem negativen Pricktest...

Cetirizin bei Juckreiz, Nesselsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinJuckreiz, Nesselsucht3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide seit vielen Jahren an Juckreiz an allen gut durchbluteten Körperstellen, besonders Abends. Einschlafen ist dann schwierig. Ursache scheint eine Intoleranz. Als gesetzlich Versicherter wird man hier aber leider völlig allein gelassen. Die Meisten vermuten nach einem negativen Pricktest einfach phsychische Ursachen. Cetirizin hat mir von der ersten Einnahme an den Juckreiz genommen. Wirkung setzet nach 1 bis 2 Stunden ein und dauert ca. 24 h an. Müdigkeit spüre ich kaum. Nehme cetirizin seit über 3 Jahren fast jeden Abend und habe noch keine Nebenwirkungen wahrgenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 34886
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Juckreiz, Allergie mit Müdigkeit

Also da mein Hausarzt sich nicht sicher wahr ob ich gegen Haustiere, Pollen oder Haustaub allergisch bin, hat er mir die Cetirizintabletten verschrieben, um zu gucken ob er schonmal die Haustiere ausschließen kann. Zum Glück haben die Tabletten angeschlagen. Allerdings verursachen sie bei mir...

Cetirizin bei Allergie; Cetirizin bei Juckreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie5 Wochen
CetirizinJuckreiz5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also da mein Hausarzt sich nicht sicher wahr ob ich gegen Haustiere, Pollen oder Haustaub allergisch bin, hat er mir die Cetirizintabletten verschrieben, um zu gucken ob er schonmal die Haustiere ausschließen kann. Zum Glück haben die Tabletten angeschlagen. Allerdings verursachen sie bei mir totale Müdigkeit, weswegen ich sie auch nur abends im Notfall einnehme, wenn meine Nase mal wieder total dicht ist oder meine Augen schlimm jucken. Wenn die Augen jucken mach ich mir dazu auch noch ein Waschlappen etwas feucht und leg ihn mir mit auf die Augen und leg mich dann schlafen, damit ich meine Augen nicht weiter beanspruche.

Eingetragen am  als Datensatz 36309
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ceterizin für Allergie mit Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten

Ich nehme Ceterizin-haltige Präparate schon seit 35 Jahren. Früher habe ich Ceterizin sehr gut vertragen, die Allergie-Symptome waren nahezu verschwunden. Seit einigen Jahren werde ich nach der Einnahme unheimlich müde, so als würde ich Schlaftabletten einnehmen. Woren liegt das? Wurde die...

Ceterizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CeterizinAllergie20 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Ceterizin-haltige Präparate schon seit 35 Jahren. Früher habe ich Ceterizin sehr gut vertragen, die Allergie-Symptome waren nahezu verschwunden. Seit einigen Jahren werde ich nach der Einnahme unheimlich müde, so als würde ich Schlaftabletten einnehmen. Woren liegt das? Wurde die Rezeptur geändert?

Eingetragen am  als Datensatz 69828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ceterizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Gereiztheit, Aggressivität, Müdigkeit, Nervosität

ich habe eine pollenallergie, seit ich noch ein kind war (jetzt 28 jahre alt), und nehme deshalb seit vielen jahren cetirizin, meist bereits kurz bevor die pollenzeit beginnt. bisher dachte ich immer, meine reizbarkeit, aggressivität, ungeduld und müdigkeit (alles in geringem umfang, aber...

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie70 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe eine pollenallergie, seit ich noch ein kind war (jetzt 28 jahre alt), und nehme deshalb seit vielen jahren cetirizin, meist bereits kurz bevor die pollenzeit beginnt. bisher dachte ich immer, meine reizbarkeit, aggressivität, ungeduld und müdigkeit (alles in geringem umfang, aber immerhin) seien einfach meine charakterzüge. tatsächlich finde ich diese jedoch im beipackzettel der cetirizin-pillen. inzwischen war ich wieder beim hno-arzt und hab mich um alternativen bemüht. leider sind diese jedoch sehr teuer...

Eingetragen am  als Datensatz 52271
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin von Hexal für Hautausschlag mit Hautausschlag

Ich leide stark unter Heuschnupfen. Jedes Jahr mit Beginn der Pollenflugsaison (Gräser) geht es richtig los mit Schnupfen und juckenden Augen. Bis zum Abschluss meiner Pubertät hatte ich auch regelmäßig asthmatische Anfälle, die heute jedoch nicht mehr vorkommen. In den letzten Jahren habe ich...

Cetirizin von Hexal bei Hautausschlag; Vividrin Nasenspray

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cetirizin von HexalHautausschlag10 Tage
Vividrin Nasenspray30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide stark unter Heuschnupfen. Jedes Jahr mit Beginn der Pollenflugsaison (Gräser) geht es richtig los mit Schnupfen und juckenden Augen. Bis zum Abschluss meiner Pubertät hatte ich auch regelmäßig asthmatische Anfälle, die heute jedoch nicht mehr vorkommen. In den letzten Jahren habe ich neben vielen nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten auch "Vividrin akut Nasenspray" und Cetirizin von verschiedenen Anbietern eingenommen. Vor 10 Tagen dann mit der Einnahme von Cetirizin begonnen. Auffällig ist jetzt, nachdem ich mir einige Foren angeschaut habe, dass ich seit ungefähr 3 Tagen einen Ausschlag an Fingern in Form von Quaddelbildung und jetzt auch beginnend an Zehen bekommen habe. Entweder ist es eine rein dermatologische Geschichte, aber die Vermutung drängt sich auf, dass dieses Cetirizin dafür verantwortlich sein könnte. Denn dieser Ausschlag tritt jetzt auch wiederholt auf, nämlich immer dann, wenn es heiß ist und gleichzeitig die Allergie ausbricht und ich Cetirizin einnehme. Denn obwohl es sehr heiß ist, bewege ich mich auch in meinem Arbeitsumfeld ehr in einer kühlen Umgebung. Ich benutze keine Handcremes und wasche regelmäßig meine Hände. Ich werde das Medikament bewusst absetzen und hoffe damit diesen Ausschlag wieder in Griff zu bekommen

Eingetragen am  als Datensatz 25741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin von Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Vividrin Nasenspray
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin, Azelastin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Hautallergie mit Muskelschmerzen

Wegen allergischen Reaktionen, Haut, Nase, Augen durch Frühblüher habe ich täglich 2 Tabletten Cetirizin genommen. Nach etwa 2 Monaten hatte ich morgens dumpfe Schmerzen in der Muskulatur des Unterarms, die ich zunächst nicht dem Medikament zuordnete. Sie verschwanden, als ich das Medikament für...

Cetirizin bei Hautallergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHautallergie60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen allergischen Reaktionen, Haut, Nase, Augen durch Frühblüher habe ich täglich 2 Tabletten Cetirizin genommen.
Nach etwa 2 Monaten hatte ich morgens dumpfe Schmerzen in der Muskulatur des Unterarms, die ich zunächst nicht dem Medikament zuordnete. Sie verschwanden, als ich das Medikament für 3 Tage, als es regnete, absetzte. Nach Wiederaufnahme der Einnahme traten die Schmerzen erneut auf. Über den Tag, mit Bewegung klangen die Schmerzen ab.

Eingetragen am  als Datensatz 73247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Allergische Reaktion, Bronchitis und Nebenhöhlenentzündung mit Augenschwellung, juckender Ausschlag, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen

Ich habe Tavanic 250 (5Tabl.)aufgrund einer Nebenhöhlenentzündung in Kombination mit Bronchitis verordnet bekommen. Laut Arzt sei dieses Antibiotikum ein "Hammer", aber würde wirklich gut helfen. Nebenwirkungen dürfte ich, so glaube er, keine bekommen. Von wegen! Am ersten Tag nach der Einnahme...

Tavanic bei Bronchitis und Nebenhöhlenentzündung; Ceterizin bei Allergische Reaktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis und Nebenhöhlenentzündung4 Tage
CeterizinAllergische Reaktion3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tavanic 250 (5Tabl.)aufgrund einer Nebenhöhlenentzündung in Kombination mit Bronchitis verordnet bekommen. Laut Arzt sei dieses Antibiotikum ein "Hammer", aber würde wirklich gut helfen. Nebenwirkungen dürfte ich, so glaube er, keine bekommen. Von wegen! Am ersten Tag nach der Einnahme bemerkte ich nach nach dem Aufstehen, dass meine Augen dick verschwollen und gerötet waren. Darauf rief ich direkt an und bat um Rücksprache. Das sei aber eigentlich untypisch meinte dieser, ich solle doch zusätzlich ein Antiallergiekum (Ceterizin) nehmen, dass Tavanic trotzdem weiter, aufgrund der Gefahr der Resistenz. Ab dem zweiten Tag der Einnahme zog der Ausschlag unter den Augen bis runter zu den Wangen an, die Schwellung nahm nochmal zu! Das Antiallergiekum half nicht im Geringsten! Zusätzlich hatte ich ziemliche Muselschmerzen und die Sehnen in den Händen und Füßen waren extrem empfindelich! Am dritten Tag der Einnahme, ging die Schwellung zurück, der Auschlag wurde etwas blasser, dafür aber um so pusteliger und juckender!! Wenigstens hatte ich nun etwas das Gefühl, dass sich meine Nebenhöhlen und Bronchien etwas besserten. Aber der Hammer kam dann gegen späten Nachmittag. Es setzte zusätzlich plötzlich extrem juckender Ausschlag an den Innenflächen der Hände und Fußsohlen ein. Blasenförmig, manche recht groß andere kleiner (erinnert etwas an schlimmere Mückenstiche) zum Teil mit Wasser oder blutig gefüllt! Extrem unangenehm!!! Ich konnte nicht eine Sekunde in den Schlaf finden! Kühlung verschafft nur kurzfristig Linderung. Die letzte Tablette werde ich def. nicht mehr einnehmen, ich glaube, sonst werde ich nämlich wahnsinnig! Ich kann dieses Antibiotikum ( für mich ist es ein echtes Teufelszeug, man sollte es vom Markt nehmen!) auf GAR KEINEN Fall empfehlen!!! Gehe heute nochmal zum Arzt um ihm diese Misere zu zeigen und dann wird man weitersehen....

Eingetragen am  als Datensatz 30783
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ceterizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin, Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit, Verstopfung, Darmkrämpfe, Sehstörungen, Kopfschmerzen, Übelkeit

Bei "Erstkontakt" erstreckte sich die Einnahme über zwei Tage, aufgrund starker Heuschnupfensymptome. Gegen Heuschnupfen half das Mittel schnell und gut. Jedoch waren extreme Müdigkeit und eine hartnäckige Verstopfung die Folgen. Wochen später nahm ich noch einmal eine halbe Tablette. Eine halbe...

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei "Erstkontakt" erstreckte sich die Einnahme über zwei Tage, aufgrund starker Heuschnupfensymptome. Gegen Heuschnupfen half das Mittel schnell und gut. Jedoch waren extreme Müdigkeit und eine hartnäckige Verstopfung die Folgen.
Wochen später nahm ich noch einmal eine halbe Tablette. Eine halbe Stunde später bekam ich Darmkrämpfe, etwa vier bis sechs Stunden später begannen Sehstörungen, Genickschmerzen, Kopfschmerzen und zeitweise wurde mir übel. Die hielt mehrere Stunden an.
Fazit: Lieber ertrage ich den Heuschnupfen, oder nehme andere Mittel, die nicht ganz so gut gegen Heuschnupfen helfen, als das ich das noch mal durch mache.

Eingetragen am  als Datensatz 45714
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für hautallergie lichen ruber mit keine Nebenwirkungen

ich bin 80 jahre alt und leide seit 30 jahre an lichen ruber.eine verhornung der hände hauptsächlich an den schleimhäuten.eine hautärztin hat mir cetirizin verschrieben,seit dem bin ich beschwerdefrei. ps.ich konnte nur noch mit cortisontabletten leben!ich bin sehr glücklich.

Cetirizin bei hautallergie lichen ruber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cetirizinhautallergie lichen ruber60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bin 80 jahre alt und leide seit 30 jahre an lichen ruber.eine verhornung der hände hauptsächlich
an den schleimhäuten.eine hautärztin hat mir cetirizin verschrieben,seit dem bin ich beschwerdefrei.
ps.ich konnte nur noch mit cortisontabletten leben!ich bin sehr glücklich.

Eingetragen am  als Datensatz 51349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metoprolol -ratiopharm NK 50 mg Retardtabletten für Migräne, Kopfschmerzen, Wadenkrämpfe, Heuschnupfen, Hypertonie, Tachykardie mit Juckreiz, Schwellungen

Seit ca. 1,5 Jahren habe ich zunehmende Kopfschmerzen, im Frühjahr kamen dann die Hypertonie und eine leichte Tachykardie hinzu - ich habe auch in einer längeren Ruhephase (Nachts, etc.) u.a. einen erhöhten Pulsschlag gespürt. Zuletzt hatte ich durchschnittlich alle 3 Tage Kopfschmerzen,...

Metoprolol -ratiopharm NK 50 mg Retardtabletten bei Hypertonie, Tachykardie; Cetirizin bei Heuschnupfen; Magnesium Verla N Dragées bei Wadenkrämpfe; Migränerton bei Migräne, Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metoprolol -ratiopharm NK 50 mg RetardtablettenHypertonie, Tachykardie55 Tage
CetirizinHeuschnupfen2 Wochen
Magnesium Verla N DragéesWadenkrämpfe6 Wochen
MigränertonMigräne, Kopfschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ca. 1,5 Jahren habe ich zunehmende Kopfschmerzen, im Frühjahr kamen dann die Hypertonie und eine leichte Tachykardie hinzu - ich habe auch in einer längeren Ruhephase (Nachts, etc.) u.a. einen erhöhten Pulsschlag gespürt.
Zuletzt hatte ich durchschnittlich alle 3 Tage Kopfschmerzen, unabhängig davon, ob ich gearbeitet habe, es Wochenende war, oder es Morgen oder Abend war.

Ich bekam Beta-Blocker (Metoprolol) sowie Kopfschmerztabletten (Migränerton) verschrieben. Die Beta-Blocker musste ich einmal am Morgen und einmal am Abend einnehmen, die Schmerztabletten nur bei bedarf.
Die Hypertonie und die Tachykardie haben abgenommen und gingen zeitweilig in Normalwerte über. Auch die Kopfschmerz-Attacken kamen seltener.

Etwa zur gleichen Zeit kam die Heuschnupfenzeit und ich musste aufgrund von diversen Symptomen (Juckreiz im Rachenraum, Niesanfälle, etc.) ein Antiallergikum einnehmen.

Zwischenzeitlich habe ich auch Magnesium eingenommen, da ich Wadenkrämpfe bekam und diese einige Tage andauerten.
Zwischenzeitlich habe ich die Magnesium-Dragées jedoch wieder abgesetzt und ein paar Tage pausiert, dann wieder eingenommen.
Seit 2 Wochen nehme ich die Dragées nicht mehr, werde mit der Einnahme jedoch wieder beginnen.

Schon seit über 2 Jahren habe ich auch gelegentlich das Problem, dass meine Hände ohne Grund anschwellen (nur die Handinnenflächen), rot und heiß werden und extrem jucken.
Hier hilft meist Systral, Fenistil, Soventol & Co., jedoch nicht immer.

Auch habe ich schon lange das Problem, dass meine Füße ständig "kochen" - sogar im Winter. Äußerlich ist nichts zu fühlen, sie fühlen sich auch gerne mal kalt an, doch innerlich habe ich das Gefühl, dass die Füße kochen.
Meist sind meine Füße beim schlafen nicht von der Bettdecke bedeckt, da ich sonst nicht einschlafen könnte. Im Sommer stelle ich meine Füße in einen Wassereimer, damit ich überhaupt irgendwie einschlafen kann...

Vor 4 Wochen hatte ich wegen der Kopfschmerzen eine MRT-Untersuchung, dabei wurde festgestellt, dass der Befund unauffällig ist.

Seit 3 Wochen nehme ich die Beta-Blocker nicht mehr, seit dem sind auch die Kopfschmerzen wieder häufiger aufgetreten.
Auch der Blutdruck und die Herzfrequenz sind wieder angestiegen.
Nun steht mir in 3 Tagen eine Blutuntersuchung sowie eine Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse bevor.

Seit etwa 2 Wochen habe ich auch das Gefühl, dass meine Unterschenkel und Füße angeschwollen sind, seit 3 Tagen ist dies extrem geworden.
Außerdem habe ich seit diesen 2 Wochen einen leichten Juckreiz oben auf dem Zwischenraum der Zehen - wie der Mensch so ist, habe ich natürlich gekratzt und eine Stelle ist aufgegangen. Gestern tat der Bereich um dieser Wunde dann extrem weg (wie bei einem blauen Fleck) und wurde rot.
Heute fühlen sich meine Füße noch geschwollener an, mein Knöchel ist auch deutlich geringer zu sehen. Ich habe dann gerade mit einem Finger mal seitlich auf den Fuß gedrückt - da ist eine Delle geblieben.
Leider ist heute erst Samstag, aber ich werde allerspätestens meinem Hausarzt am Dienstag Morgen bei dem Termin von den angeschwollenen Füßen erzählen - spätestens!

Eingetragen am  als Datensatz 2457
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Cetirizin, Magnesium, Paracetamol, Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Heißhunger, extreme Müdigkeit

Cetirizin macht mich unheimlich müde. Ich träume auch jede Menge Blödsinn. Ich nehme die Tabletten am Abend und komme am nächsten Morgen kaum aus dem Bett. Im Büro könnte ich am liebsten weiterschlafen. Zusätzlich habe ich einen sehr starken Hunger. Loratadin ist das wesentlich...

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cetirizin macht mich unheimlich müde. Ich träume auch jede Menge Blödsinn. Ich nehme die Tabletten am Abend und komme am nächsten Morgen kaum aus dem Bett. Im Büro könnte ich am liebsten weiterschlafen. Zusätzlich habe ich einen sehr starken Hunger.
Loratadin ist das wesentlich nebenwirkungsfreier, aber wirkt bei mir nicht so gut gegen Allergisches Asthma und Schuppenflechte. Leider verschreibt mir meine Hausärztin kein Medikament mit Desloaratadin. Dieses soll genau so gut wirken wie Cetirizin, aber nicht diese krassen Nebenwirkungen haben.

Eingetragen am  als Datensatz 85187
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin Hexal für Nahrungsmittelallergie, Allergische reaktion auf Insektenstiche mit Schlaflosigkeit, Migräne mit Aura, Herzprobleme, extreme Müdigkeit, Absetzerscheinungen

Eingenommen wegen Nahrungsmittelallergie und allergische Reaktion auf Insektenstiche, 2 Monate lang je eine halbe Tablette. Während der Einnahmephase hatte ich folgende Nebenwirkungen: Migräneattacken, extreme Schläfrigkeit auch am Folgetag, Herzrhythmusstörungen, trockenen Mund, ständig...

Cetirizin Hexal bei Nahrungsmittelallergie, Allergische reaktion auf Insektenstiche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cetirizin HexalNahrungsmittelallergie, Allergische reaktion auf Insektenstiche2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eingenommen wegen Nahrungsmittelallergie und allergische Reaktion auf Insektenstiche, 2 Monate lang je eine halbe Tablette. Während der Einnahmephase hatte ich folgende Nebenwirkungen: Migräneattacken, extreme Schläfrigkeit auch am Folgetag, Herzrhythmusstörungen, trockenen Mund, ständig Hungerattacken, Gewichtszunahme dadurch, Benommenheit, zu niedriger Blutdruck.

Nach Absetzen nach 9 Wochen : absolute Schlaflosigkeit, Rauschen oder Tinnitus, Blutdruckschwankungen, oft zu niedriger Blutdruck, Benommenheit, Herzrasen, Herzrhythmusstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 85148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Müdigkeitsgefühl

Starke Müdigkeit

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 84985
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Muskelschwäche

Zu erst dachte ich es geht mir ganz gut gut mit dem Medikament, es hat geholfen, die Beschwerden waren nicht ganz weg , aber besser. Der Arzt meinte davon wird man müde, was ich aber nicht sagen kann. Das große Übel bei mir war Muskelschwäche und Schmerzen. Ich konnte mich fast nicht mehr allein...

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu erst dachte ich es geht mir ganz gut gut mit dem Medikament, es hat geholfen, die Beschwerden waren nicht ganz weg , aber besser. Der Arzt meinte davon wird man müde, was ich aber nicht sagen kann. Das große Übel bei mir war Muskelschwäche und Schmerzen. Ich konnte mich fast nicht mehr allein anziehen , meine Beine wurden steif. Ein Ortophäde sagte mir dann, das es von dem Medikament ist. Nach nur einer Woche absetzen waren die Schmerzen weg und die Beweglichkeit wieder da.

Eingetragen am  als Datensatz 84783
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Pollen mit Müdigkeitsgefühl

Vorneweg schonmal.. von der Wirkung der Tabletten war ich und bin ich auch begeistert. Allerdings war ich nach sogar 8 Stunden Schlaf extremst müde und musste sie deshalb auch absetzen

Cetirizin bei Pollen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinPollen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorneweg schonmal.. von der Wirkung der Tabletten war ich und bin ich auch begeistert. Allerdings war ich nach sogar 8 Stunden Schlaf extremst müde und musste sie deshalb auch absetzen

Eingetragen am  als Datensatz 84578
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Juckreiz mit Müdigkeit, trockene Kehle

Ich leider im Sommer unter Juckreiz der Haut ausgelöst du Insekten und Gräser jeglicher Art. Am Abend zunehmend und dadurch große Probleme zur Ruhe zu kommen geschweige denn einzuschlafen. Mit den Tabletten jedoch deutliche Besserung nach ca 15-20 min.

Cetirizin bei Juckreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinJuckreiz6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leider im Sommer unter Juckreiz der Haut ausgelöst du Insekten und Gräser jeglicher Art. Am Abend zunehmend und dadurch große Probleme zur Ruhe zu kommen geschweige denn einzuschlafen. Mit den Tabletten jedoch deutliche Besserung nach ca 15-20 min.

Eingetragen am  als Datensatz 84212
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Schwindel

Schwindel,vor allem nach dem Aufstehen

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel,vor allem nach dem Aufstehen

Eingetragen am  als Datensatz 84157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Ticks

Ich nehme Cetirizin immer im Frühling bei aufkommenden Pollenflug. Meine Allergie bezieht sich dabei hauptsächlich auf meine Augen. Ich nehme das Medikament meist am Morgen, da ich mit Müdigkeit oder Antriebslosigkeit keinerlei Probleme habe! Mein Problem ist eher, dass ich nervöse Ticks,...

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Cetirizin immer im Frühling bei aufkommenden Pollenflug. Meine Allergie bezieht sich dabei hauptsächlich auf meine Augen. Ich nehme das Medikament meist am Morgen, da ich mit Müdigkeit oder Antriebslosigkeit keinerlei Probleme habe! Mein Problem ist eher, dass ich nervöse Ticks, besonders im Gesicht (z.B. zusammenkneifen der Augen), an mir beobachten konnte. Nun ist die Pollenzeit allmählich wieder vorbei und ich setze das Medikament nun wieder ab, erlebe dabei jedoch eine emotionale Berg- und Talfahrt mit depressiven Episoden und vor allem Kopfschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 84121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit verstopfte Nase, geschwollene Augen, Suizid-Gedanken, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Ich habe täglich abends eine Tablette genommen. Sie linderte etwas meine Beschwerden. Aber nach 22 Stunden ließ die Wirkumg nach. Starke Müdigkeit und Antriebslosigkeit / Depressionen gehörten täglich dazu. Ich fühlte mich wie gedämpft. Ich bemerkte sogar einige Male an Suizidgedanken!...

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie26 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe täglich abends eine Tablette genommen.
Sie linderte etwas meine Beschwerden. Aber nach 22 Stunden ließ die Wirkumg nach.
Starke Müdigkeit und Antriebslosigkeit / Depressionen gehörten täglich dazu.
Ich fühlte mich wie gedämpft. Ich bemerkte sogar einige Male an Suizidgedanken!
Meine Nase war ständig zu, meistens abwechselnd das eine Nasenloch, kurze Zeit später das andere.
Niesattacken und geschwollene Augen, die ich mir manchmal am liebsten hätte auskratzen wollen, trieben mich in den Wahnsinn.

Nach 26 Tagen vergaß ich abends die Einnahme und dachte tagsdarauf, dass es gar nicht so schlimm war ohne die Tabletten.
So ließ ich nun seit 5 Tagen die Finger davon und es geht jetzt auch ohne.

Was ich aber nicht weiß: Weiterhin fliegen Gräserpollen. Warum geht es jetzt ohne Tablette.

Eingetragen am  als Datensatz 83964
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Pollenallergie mit Müdigkeit

Wie beschrieben hat das Produkt die Nebenwirkung Müdigkeit, Allerdings ist das die einzige Wirkung die ich an der Tablette feststelle. Meine Pollenallergie beruhigt sich nicht, ich muss weiter ohne Ende meine Nase schnauben und bin am Tag so müde, dass ich ausgiebigen Mittagsschlaf machen muss....

Cetirizin bei Pollenallergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinPollenallergie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wie beschrieben hat das Produkt die Nebenwirkung Müdigkeit,
Allerdings ist das die einzige Wirkung die ich an der Tablette feststelle.
Meine Pollenallergie beruhigt sich nicht, ich muss weiter ohne Ende meine Nase schnauben und bin am Tag so müde, dass ich ausgiebigen Mittagsschlaf machen muss.
Für mich hat das Produkt 0 Sterne verdient, aber jeder Körper ist anders.

Eingetragen am  als Datensatz 83939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Benommenheit mit Drehschwindel, Müdigkeit (Erschöpfung), Appetitsteigerung

Ich wurde sehr müde und mein Apettit hat sich gesteigert. Zudem nicht so eine große Wirkung, Pollenallergie immernpch ziemlich stark.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde sehr müde und mein Apettit hat sich gesteigert. Zudem nicht so eine große Wirkung, Pollenallergie immernpch ziemlich stark.

Eingetragen am  als Datensatz 83836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit

Nach 2 bis 3 Tagen, hab ich das Gefühl ich könnte im Stehen einschlafen. Heuschnupfen ist aber größtenteils weg.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 bis 3 Tagen, hab ich das Gefühl ich könnte im Stehen einschlafen.
Heuschnupfen ist aber größtenteils weg.

Eingetragen am  als Datensatz 83825
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindelgefühl

Immer wieder auftretende Müdigkeit, Benommenheit und Schläfrichkeit obwohl genug geschlafen wurde. Ich fühle mich antriebslos und bin stellenweise kurz vorm einschlafen.

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie35 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Immer wieder auftretende Müdigkeit, Benommenheit und Schläfrichkeit obwohl genug geschlafen wurde. Ich fühle mich antriebslos und bin stellenweise kurz vorm einschlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 83794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Müdigkeit, Alpträume, Erschöpfung, Benommenheit

Die Symptome der Pollenallergie sind schnell gelindert gewesen, allerdings hat das Medikament starke Nebenwirkungen ausgelöst. Konkret krasse Alpträume, Benommenheit und Erschöpfung. Ich habe morgens keine Wecker mehr gehört.

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Symptome der Pollenallergie sind schnell gelindert gewesen, allerdings hat das Medikament starke Nebenwirkungen ausgelöst. Konkret krasse Alpträume, Benommenheit und Erschöpfung. Ich habe morgens keine Wecker mehr gehört.

Eingetragen am  als Datensatz 83768
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit, Schwindel, Benommenheit, Unwohlsein

Wirkt nach einer halben Stunde sofort gegen juckende und tränenden Augen sowie verstopfter Nase bei Heuschnupfen. Gleich mit der ersten Einnahme. Aber ich bin den ganzen nächsten Tag benommen, laufe wie auf Watte und müßte mich einmal deswegen krank melden. Ich werde nach einem anderen Medikament...

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkt nach einer halben Stunde sofort gegen juckende und tränenden Augen sowie verstopfter Nase bei Heuschnupfen. Gleich mit der ersten Einnahme. Aber ich bin den ganzen nächsten Tag benommen, laufe wie auf Watte und müßte mich einmal deswegen krank melden. Ich werde nach einem anderen Medikament Ausschau halten.

Eingetragen am  als Datensatz 83750
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Harnverhalt

Aufgrund der Einnahme von Cetirizin kann ich meine Harnblase nicht mehr vollständig entleeren

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund der Einnahme von Cetirizin kann ich meine Harnblase nicht mehr vollständig entleeren

Eingetragen am  als Datensatz 83736
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit, Müdigkeit (Erschöpfung)

Ich nehme die Tabletten immer abends. In der früh wache ich seitdem immer wie gerädert auf und kann kaum aufstehen.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Tabletten immer abends. In der früh wache ich seitdem immer wie gerädert auf und kann kaum aufstehen.

Eingetragen am  als Datensatz 83706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Heißhunger, Müdigkeit

Ich habe es auf nüchternen Magen genommen - eine Stunde später war der Heuschnupfen weg, dafür bekam ich heftige Heißhungerattacken und war gleichzeitig narkotisiert. Das bringt mir dann auch nichts, ich würde es nicht empfehlen.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe es auf nüchternen Magen genommen - eine Stunde später war der Heuschnupfen weg, dafür bekam ich heftige Heißhungerattacken und war gleichzeitig narkotisiert.

Das bringt mir dann auch nichts, ich würde es nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 83565
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Kopfschmerzen, Heißhunger, Müdigkeit, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen

Bei diesen Nebenwirkungen ist der Heuschnupfen das kleinere Übel. Kopfschmerzen, Heißhunger, Müdigkeit, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen und am schlimmsten die Albträume - nein danke. Ich kaufe mir lieber mehr Taschentücher.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei diesen Nebenwirkungen ist der Heuschnupfen das kleinere Übel. Kopfschmerzen, Heißhunger, Müdigkeit, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen und am schlimmsten die Albträume - nein danke. Ich kaufe mir lieber mehr Taschentücher.

Eingetragen am  als Datensatz 83469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Depressionen, Antriebslosigkeit, Aggressivität, Gereiztheit, Müdigkeitsgefühl

Habe seit nunmehr gut 10 Jahren immer zur anfangenden Pollensaison "nur" Triefnase, Niesreiz und je nach Stärke (Birke und Gräser) auch mal juckende Augen. Bislang war Cetirizin mein Mittel der Wahl, das ich aufgrund der schnellen Wirkdauer auch bei akuten Problemen kurzfristig das Mittel...

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit nunmehr gut 10 Jahren immer zur anfangenden Pollensaison "nur" Triefnase, Niesreiz und je nach Stärke (Birke und Gräser) auch mal juckende Augen.
Bislang war Cetirizin mein Mittel der Wahl, das ich aufgrund der schnellen Wirkdauer auch bei akuten Problemen kurzfristig das Mittel einnehmen konnte und sich nicht erst mal ein Spiegel über ein paar Tage aufbauen muss.
Müdigkeit hielt sich bislang in Grenzen, jedenfalls nicht auffällig.

Nehme nun seit knapp zwei Wochen regelmäßig jeden Tag eine Tablette ein. Die Symptome sind nicht völlig weg, aber doch gemildert.
Leider hat sich in der Zeit die Situation hier immer mehr zugespitzt, ich bin jeden Tag nur mürrisch, gereizt und werde schon bei geringen Anlässen aggressiv. Auch bin ich antriebslos und habe das Gefühl, in eine leichte Depression zu verfallen.
Da mir das komisch vorkam, weil es eigentlich sonst keine Anlässe dafür gab, familiär und beruflich hat sich nichts geändert, habe ich im Internet recherchiert und den Beipackzettel aufmerksam durchgelesen und siehe da, dort steht bei den Nebenwirkungen u.a. Gereiztheit und Aggressivität.

Werde das Mittel jetzt absetzen und ggf., sollten die Allergiesymptome doch wieder zu stark werden, ein Loratadin-Präparat probieren.

Eingetragen am  als Datensatz 83363
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Sonnenallergie mit blutiger Durchfall, Kreislaufstörung

Habe dieses Medikament 3 Tage genommen wegen einer Sonnenallergie.Nachts bekam ich blutigen Durchfall, wurde ohnmächtig, da der Blutdruck auf 80/40 sank. Dachte zuerst, das ich mir eine Virusinfektion zugezogen hätte. Bis ich Las, dass es mehreren Personen, die dieses Medikament genommen haben...

Cetirizin bei Sonnenallergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinSonnenallergie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe dieses Medikament 3 Tage genommen wegen einer Sonnenallergie.Nachts bekam ich blutigen Durchfall, wurde ohnmächtig, da der Blutdruck auf 80/40 sank. Dachte zuerst, das ich mir eine Virusinfektion zugezogen hätte. Bis ich Las, dass es mehreren Personen, die dieses Medikament genommen haben genau so erging. Werde es nicht wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 83313
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Nasenbluten

Ich habe seit Jahren Heuschnupfen, dieses Jahr ganz schlimm. Citirizin habe ich eigentlich immer genommen, zwischendurch auch mal andere Tabletten. Dieses Jahr habe ich vom Citirizin Hexal aber blutiges krustiges Nasenbluten an der Scheidewand, meistens in der Nacht, wovon ich wach werde, danach...

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit Jahren Heuschnupfen, dieses Jahr ganz schlimm. Citirizin habe ich eigentlich immer genommen, zwischendurch auch mal andere Tabletten. Dieses Jahr habe ich vom Citirizin Hexal aber blutiges krustiges Nasenbluten an der Scheidewand, meistens in der Nacht, wovon ich wach werde, danach ist die Nase zu und ich kann nicht mehr schlafen. Vielleicht den Inhaltsstoff verändert? Ich habe es abgesetzt, denn das Nasenbluten ist seit 3 Wochen schon. Nicht zu empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 83234
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Nasenbluten (häufig)

Ich hab wenn ich das Medikament einnehme morgen starke Nasenbluten

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab wenn ich das Medikament einnehme morgen starke Nasenbluten

Eingetragen am  als Datensatz 83171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit

Als Schlaftablette ganz gut. Nebenwirkungen: Heuschnupfen ist weniger stark

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Schlaftablette ganz gut.
Nebenwirkungen: Heuschnupfen ist weniger stark

Eingetragen am  als Datensatz 83170
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Frühjahresallergie mit allergischem Asthma, Frühjahresallergie mit allergischem Asthma, Frühjahresallergie mit allergischem Asthma mit Müdigkeit, Benommenheit, Schwindel

Von Kleinkind an Allergikerin mit allergischem Asthma, heute 40 Jahre: Allergietest Kleinkind schlug ganzjährig gegen alles an. Ich musste als Kleinkind als Notfall in Klinik, Sauerstoffmaske, Kortisonpräparate. Schrecklich! Das war in den 1970er/80er Jahren. Nebenwirkungen dürften...

Cetirizin bei Frühjahresallergie mit allergischem Asthma; Lorano bei Frühjahresallergie mit allergischem Asthma; Allergospasmin bei Frühjahresallergie mit allergischem Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinFrühjahresallergie mit allergischem Asthma-
LoranoFrühjahresallergie mit allergischem Asthma-
AllergospasminFrühjahresallergie mit allergischem Asthma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von Kleinkind an Allergikerin mit allergischem Asthma, heute 40 Jahre:

Allergietest Kleinkind schlug ganzjährig gegen alles an.

Ich musste als Kleinkind als Notfall in Klinik, Sauerstoffmaske, Kortisonpräparate.

Schrecklich!

Das war in den 1970er/80er Jahren.

Nebenwirkungen dürften allen bekannt sein bei Kortison.

Mit Volljährigkeit und Trennung Elternhaus wie Stabilität, Freiheit selbst entscheiden zu können im Alltag verblieb nur noch die Frühjahresallergie gegen jeglichen Pollenfeinstaub, Gott sei Dank.

Was mir die Jahre durch das Frühjahr stets geholfen hat ist Allergospasmin, sehr zu empfehlen, das stets Luft zum Atmen bleibt und das ohne jegliche Nebenwirkungen und Abhängigkeit, was man gerne altbewährten Methoden mit Minze und Menthol nachwirft und heute nur mit Hartnäckigkeit bekommt, weil es nicht mehr verschrieben werden darf. Armes Deutschland, das man Patienten in den 2000er Jahren wieder mit Kortison etc in der Masse abfertigen will gleiches gilt auch für die gesamte Palette Cetirizin, Lorano u.a., das man nach versuchsweiser Einnahme glaubt den Verstand zu verlieren und mit Symptomen wie Müdigkeit Benommenheit Schwindel zu kämpfen hat wenn man diese dauerhaft nimmt, das kann ich im Berufsalltag alleinerziehend mit 2 Kindern absolut nicht gebrauchen und ziehe Allergospasmin ggü allen Produkten wieder vor, denn was wichtig ist bleibt die Luft zum Atmen und ich kann es nur empfehlen.

Ich danke nicht der heutigen abwertenden Zeit, alles nur noch Massenaberfertigung und Maßnahmen, das die Kasse der Pharmaindustrie Ärzteverband und Psychiatrie klingelt, ich arbeite in einer Firma in der ich tagtäglich psychiatrische Gutachten von Schuldern habe, die ihr Leben nicht mehr in den Griff bekommen und betreut werden - wen wundert das? Mich wundert das nicht, ich finde es traurig und es stimmt mich nachdenklich. Dagegen verdienen Heilpraktiker genauso ihr Geld, weil sie die prekäre Situation erkannt haben und verordnen ihre Globulis, die genauso ihren schwachsinnigen Effekt haben wie die gesamte Chemie.

Cetirizin Lorano als auch Globulis ist absolut rausgeschmissenes Geld und geht in die Tasche des Ärzteverband samt Pharmaindustrie sowie Heilpraktiker -> nicht aber in die Tasche der Gesundheit!

Am liebsten würde ich die gesamte Palette einpacken und zurückgeben.

Seit ich weder das eine oder andere nehme - außer mein Allergospasmin übers Frühjahr, sowie zu normalen Hausmittelchen greife geht es mir wieder gut und ich bin absolut nicht mehr so betroffen.

Nichts geht über Test, Studien und Versuche, Versuchskaninchen bin ich 2017/18 was die Frühjahresallergie betrifft auch geworden und ausgestiegen, mit Hartnäckigkeit habe ich mir mein Allergospasmin entgegengesetzt besorgen können und es geht mir bestens!

Was ich auch erlebt habe ist in Akutphasen übers Frühjahr direkt nach Winter mit Hasel beginnend, das man alles mögliche vorgeworfen bekommt, man sei gestresst und Stress begünstige Allergien, Allergien verstärken sich bei psychischer Belastungen blabla, ich bin maßlos enttäuscht von dieser Gesellschaft, die nur an eines denkt, dass die Kasse klingelt, nicht aber die Gesundheit des Einzelnen, ich bin ausgestiegen und mir geht es trotz Frühjahresallergie endlich wieder gut, denn -> Allergie ist und bleibt Allergie, mit Glück verlieren sich einige Allergien im Laufe der Jahre wie bei mir, wenige bleiben und ist vorübergehend, das man damit umgehen und leben kann, ganz wichtig ist, das die Luft zum Atmen nicht ausgeht und da hilft Allergospasmin absolut ohne zusätzliche Produkte auszukommen (Hausmittel sind abends duschen, sehr viel Wasser, Tee trinken, Teebeutel auf die Augen, Dampfbäder und Augen wie Nase sind frei, ggf Meersalzprodukte in Hochsaison).

Viel Glück und wieder Luft zum Atmen allen Allergikern!

Eingetragen am  als Datensatz 83061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lorano
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Allergospasmin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin, Loratadin, Natriumcromoglicat, Reproterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Müdigkeit (Erschöpfung)

Ich habe nicht durchgehend das Medikament genommen weil ich mich wiederholt nach 3 Tagen sehr unwohl,müde und depressiv fühle. Ich setze das Medikament wieder ab und nehme es höchstens mal ein Tag für den Notfall

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nicht durchgehend das Medikament genommen weil ich mich wiederholt nach 3 Tagen sehr unwohl,müde und depressiv fühle.
Ich setze das Medikament wieder ab und nehme es höchstens mal ein Tag für den Notfall

Eingetragen am  als Datensatz 83049
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit, Durchfall, Mundtrockenheit, bitterer Geschmack im Mund

Habe starken Heuschnupfen durch Birkenpollen. Nach der Einnahme war eine minimale Besserung zu bemerken. Dazu kam extreme Mundtrockenheit, bitterer Geschmack über 2 Stunden im Mund. Schwindel und Müdigkeit. Nach 8 Stunden plötzlich extremer Durchfall bis zur völligen Darmentleerung. Werde...

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe starken Heuschnupfen durch Birkenpollen. Nach der Einnahme war eine minimale Besserung zu bemerken. Dazu kam extreme Mundtrockenheit, bitterer Geschmack über 2 Stunden im Mund. Schwindel und Müdigkeit.
Nach 8 Stunden plötzlich extremer Durchfall bis zur völligen Darmentleerung.
Werde dieses Mittel nie wieder benutzen

Eingetragen am  als Datensatz 83017
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für GHeuschnupfen/ Pollenallergie mit Müdigkeit

Ich habe dieses Jahr Ceterizin eingenommen, da ich eine Pollenallergie habe und Loratadin mir nicht hilft. Am ersten Tag war noch alles in Ordnung, nach der abendlichen Einnahme schlief ich sehr schnell ein. Am nächsten Tag fühlte ich mich erschöpft und schlapp, als wäre man schon den ganzen Tag...

Cetirizin bei GHeuschnupfen/ Pollenallergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinGHeuschnupfen/ Pollenallergie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Jahr Ceterizin eingenommen, da ich eine Pollenallergie habe und Loratadin mir nicht hilft. Am ersten Tag war noch alles in Ordnung, nach der abendlichen Einnahme schlief ich sehr schnell ein. Am nächsten Tag fühlte ich mich erschöpft und schlapp, als wäre man schon den ganzen Tag auf den Beinen gewesen. Am darauffolgenden Tag war es noch schlimmer. Ich war sehr zittrig und benommen. Treppenlaufen kaum noch möglich. Die Wirkung auf die Allegien ist zwar sehr gut (abgesehen von einem Druck im Kopf), aber die Nebenwirkungen nehme ich dann doch nicht so gerne in Kauf, wie die Allergiebeschwerden. Jeden das seine. Wenn jemand Ceterizin ohne Nebenwirkungen verträgt, ist das wirklich ein gutes Medikament. Meine Apotheke hat es zur Zeit auf 5€ runtergesetzt, weshalb ich den Preis für 21 Tabletten gut finde.

Eingetragen am  als Datensatz 83005
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Albträume

Ich habe 2 mal täglich die Cetrizintabletten genommen hintereinander und jedes mal nur Albträume gehabt. Dies ist ein zu heftiger Zufall, denn ich habe gefühlte seit 2 Jahren keine Albträume....

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 2 mal täglich die Cetrizintabletten genommen hintereinander und jedes mal nur Albträume gehabt. Dies ist ein zu heftiger Zufall, denn ich habe gefühlte seit 2 Jahren keine Albträume....

Eingetragen am  als Datensatz 82488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Müdigkeit

Die extreme Müdigkeit auch noch mind. 1 Tag nach der Einnahme der Cetirizin Tablette lässt mich (fast) verzweifeln, ich kann weder Autofahren noch sonst irgendwie am normalen Leben teilnehmen, da ich eine dermaßen bleierne Müdigkeit habe, die mich in jeder Stellung zum Schlafen bringt (Laufen,...

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die extreme Müdigkeit auch noch mind. 1 Tag nach der Einnahme der Cetirizin Tablette lässt mich (fast) verzweifeln, ich kann weder Autofahren noch sonst irgendwie am normalen Leben teilnehmen, da ich eine dermaßen bleierne Müdigkeit habe, die mich in jeder Stellung zum Schlafen bringt (Laufen, Arbeiten, Treppensteigen: alles nicht möglich mit diesem Präparat). Wer trägt die Kosten für einen Unfall, wenn ich nach der Einnahme dieses Medikaments Auto fahre?
Muss ich die Tabletten mehrere Tage lang einnehmen, dann nehme ich auch an Gewicht zu und fühle mich wie ein Ballon.
Die Wirkung der Allergietablette setzt bei mir nach ca. 1 - 1,5 Stunden ein und hält dann aber ca. 2 Tage.

Eingetragen am  als Datensatz 82110
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit Cetirizin

Cetirizin wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

PredniHEXAL, Metoprolol, Lorano, Tavanic, Xusal

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von cihan123
cihan123
Benutzerbild von Traene
Traene
Benutzerbild von Hanne_1967
Hanne_19…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 167 Benutzer zu Cetirizin

Graphische Auswertung zu Cetirizin

Graph: Altersverteilung bei Cetirizin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Cetirizin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Cetirizin
[]