Reizbarkeit

Weitergeleitet von Gereiztheit

Wir haben 341 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Reizbarkeit.

Prozentualer Anteil 74%26%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg6887
Durchschnittliches Alter in Jahren4046
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,0727,20

Die Nebenwirkung Reizbarkeit trat bei folgenden Medikamenten auf

Leios (14/74)
18%
Lorano (9/61)
14%
Cetirizin (31/377)
8%
Visanne (12/146)
8%
Zoely (18/231)
7%
Mirena (100/1421)
7%
Carbamazepin (8/118)
6%
Thyronajod (10/161)
6%
Valette (27/436)
6%
Cerazette (37/629)
5%
NuvaRing (60/1059)
5%
Marcumar (19/362)
5%
Lamotrigin (13/256)
5%
LAMUNA (8/172)
4%
Belara (9/199)
4%
Topamax (8/192)
4%
Keppra (10/252)
3%
Qlaira (10/270)
3%
Elontril (17/464)
3%
Implanon (9/253)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 287 Medikamente mit Reizbarkeit

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Leios

 

Libidoverlust, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Depressionen bei Leios für Empfängnisverhütung

nach einigen Jahren totaler Libidoverlust, leichte Reizbarkeit, depressive Verstimmungen, bei Belara zusätzlich migräneartige Kopfschmerzen, Magenprobleme

Belara bei Empfängnisverhütung; Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung6 Wochen
LeiosEmpfängnisverhütung8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach einigen Jahren totaler Libidoverlust, leichte Reizbarkeit, depressive Verstimmungen, bei Belara zusätzlich migräneartige Kopfschmerzen, Magenprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 3778
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Erbrechen, Gereiztheit, Juckreiz, Angstzustände bei Leios für Empfängnisverhütung

Nachdem ich als Teenager die Minisiston nicht vertragen habe, wurde mir die Leios verschrieben. Vor allem die Übelkeit und das Erbrechen, die häufig in den ersten Tagen nach der Pause eintraten, haben mir sehr zugesetzt. Angstzustände und Panikattacken, leichte Reizbarkeit und Juckreiz hatte ich...

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich als Teenager die Minisiston nicht vertragen habe, wurde mir die Leios verschrieben. Vor allem die Übelkeit und das Erbrechen, die häufig in den ersten Tagen nach der Pause eintraten, haben mir sehr zugesetzt. Angstzustände und Panikattacken, leichte Reizbarkeit und Juckreiz hatte ich durchaus auch, habe das aber jetzt erst miteinander in Verbindung gebracht. Dafür hatte ich nie Regelschmerzen, starke Blutungen, Pickel/unreine Haut, o.Ä. Absetzen war nie Thema, zu einem, weil die Angst vor einer Schwangerschaft so groß war. Zum anderen, da mir meine FA nicht glauben will, dass die Übelkeit von der Pille kommt; das sei die Psyche. Nach meiner (geplanten) Schwangerschaft und einem erneuten Versuch habe ich die Leios nun ganz abgesetzt und es geht mir gut damit.

Eingetragen am  als Datensatz 72141
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Leios

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Lorano

 

Reizbarkeit, Unruhe, Albträume bei Lorano für Heuschnupfen, Allergie

Alpträume, Reizbarkeit, Innere Unruhe Müde werde ich von den Tabletten nicht, aber ich empfinde die anderen Nebenwirkungen als weitaus störender. Sobald ich die Einnahme aussetze verschwinden die oben genannten Symptome und kommen bei erneuter Einnahme jedoch zurück. Habe das bereits mehrmals...

Lorano bei Heuschnupfen, Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LoranoHeuschnupfen, Allergie21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alpträume, Reizbarkeit, Innere Unruhe

Müde werde ich von den Tabletten nicht, aber ich empfinde die anderen Nebenwirkungen als weitaus störender. Sobald ich die Einnahme aussetze verschwinden die oben genannten Symptome und kommen bei erneuter Einnahme jedoch zurück. Habe das bereits mehrmals getestet! Nehme die Allergietabletten nur noch wenn es unbedingt sein muss.

Eingetragen am  als Datensatz 33219
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lorano
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Loratadin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Albträume, Reizbarkeit bei Lorano für Heuschnupfen

Scheint gg Heuschnupfen zu helfen, leider wirre Träume und extreme Reizbarkeit u schlechte Laune als Nebenwirkung.

Lorano bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LoranoHeuschnupfen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Scheint gg Heuschnupfen zu helfen, leider wirre Träume und extreme Reizbarkeit u schlechte Laune als Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 84028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lorano
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Loratadin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):117
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lorano

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Cetirizin

 

Depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, Müdigkeit, Schleimhauttrockenheit, Nervosität, Gereiztheit bei Cetirizin für Depression, Schlafstörungen

Ich habe Cetirizin zur Behandlung einer Urikaria (Nesselfieber) verschrieben bekommen, nachdem Aerius in seiner Wirksamkeit bei mir nachließ. Der unerträgliche Juckreiz wird mit Cetirizin sehr gut behandelt und verschwindet höchstens eine halbe Stunde nach Einnahme. Die Wirkung hält lange an....

Cetirizin bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinDepression, Schlafstörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cetirizin zur Behandlung einer Urikaria (Nesselfieber) verschrieben bekommen, nachdem Aerius in seiner Wirksamkeit bei mir nachließ. Der unerträgliche Juckreiz wird mit Cetirizin sehr gut behandelt und verschwindet höchstens eine halbe Stunde nach Einnahme. Die Wirkung hält lange an.

Ich habe die Dosierung von anfangs einer Tablette täglich auf eine halbe reduziert. Die Wirkung war weiterhin gut. Aber die Nebenwirkungen sind bei mir für ein frei verkäufliches Medikament bedenklich! Ich wurde immer depressiver und konnte manchmal mehrere Nächte hintereinander kaum schlafen. Meine Niedergeschlagenheit, verbunden mit Müdigkeit (auch wenn ich nachts schlafen konnte) tagsüber führten zu einer Traurigkeit, wie ich sie noch nie erlebt habe. Eine harmlosere Nebenwirkung waren trockene Schleimhäute, aber Nebenwirkungen wie Nervosität, Agressivität und Gereiztheit sind für ein frei verkäufliches Medikament bedenklich.

Ich habe Cetirizin abgesetzt und fühlte mich schon am übernächsten Tag besser. Da dann der Juckreiz wieder kam, nahm ich noch mal eine Tablette und habe mir geschworen, nie wieder Cetirizin zu nehmen, denn der Horror ging sofort wieder los, obwohl ich die Tablette mittags einnahm.

Eingetragen am  als Datensatz 34666
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Heißhunger, Müdigkeit, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen bei Cetirizin für Heuschnupfen

Bei diesen Nebenwirkungen ist der Heuschnupfen das kleinere Übel. Kopfschmerzen, Heißhunger, Müdigkeit, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen und am schlimmsten die Albträume - nein danke. Ich kaufe mir lieber mehr Taschentücher.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei diesen Nebenwirkungen ist der Heuschnupfen das kleinere Übel. Kopfschmerzen, Heißhunger, Müdigkeit, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen und am schlimmsten die Albträume - nein danke. Ich kaufe mir lieber mehr Taschentücher.

Eingetragen am  als Datensatz 83469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cetirizin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Visanne

 

Dauerblutungen, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen bei Visanne für Müdigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Dauerblutungen, Gewichtsszunahme, mentale Schwäche

Seit Beginn der Einnahme Dauerblutungen, teils so stark wie die Periode. Die Blutungen enthalten auch jede Menge Gewebe, was ja angeblich durch die Visanne nicht mehr aufgebaut werden soll. Also gehe ich davon aus, dass sie nicht wirkt. Zunehmend Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Müdigkeit,...

Visanne bei Müdigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Dauerblutungen, Gewichtsszunahme, mentale Schwäche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneMüdigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Dauerblutungen, Gewichtsszunahme, mentale Schwäche2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Beginn der Einnahme Dauerblutungen, teils so stark wie die Periode. Die Blutungen enthalten auch jede Menge Gewebe, was ja angeblich durch die Visanne nicht mehr aufgebaut werden soll. Also gehe ich davon aus, dass sie nicht wirkt.
Zunehmend Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme und mentale Schwäche (bin weinerlich, fühle mich kraftlos, kann mich zu nichts mehr aufraffen). Soll sie insgesamt 1 Jahr nehmen, aber ich überlege sie ohne ärztlichen Rat abzusetzen. Die Endo war eine Zufallsdiagnose und ich hatte vorher keine Beschwerden. Jetzt geht es mir Dank Visanne schlecht.

Eingetragen am  als Datensatz 74140
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Gereiztheit, Weinerlichkeit, Ausbleiben der Periode, Bauchblähung bei Visanne für Endometriose

Es gibt auch die etwas positiveren Erfahrungsberichte. Ich habe die Visanne wegen Endometriose 3. Grades nach einer Bauchspiegelung von April 2017-April 2018 genommen, hatte bis auf die Gewichtszunahme von fast 8 kg in der Zeit nicht viele Nebenwirkungen. Eine gewisse noch sensiblere Gemütslage...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose14 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es gibt auch die etwas positiveren Erfahrungsberichte.
Ich habe die Visanne wegen Endometriose 3. Grades nach einer Bauchspiegelung von April 2017-April 2018 genommen, hatte bis auf die Gewichtszunahme von fast 8 kg in der Zeit nicht viele Nebenwirkungen. Eine gewisse noch sensiblere Gemütslage mit Weinerlichkeit, Gereiztheit und Stimmungsschwankungen, die meiner Familie und mir aufgefallen sind, sowie monatlich wiederkehrend der nervige aufgeblähte Bauch waren zwar definitiv auf die Pille zurückzuführen. Allerdings nimmt man diese gerne in Kauf, wenn dafür die ganzen Schmerzen und anderen Unannehmlichkeiten, die mit der Endometriose zusammenhängen, einen nicht mehr betreffen. Die Periode ist in dem Jahr ausgeblieben und ich war beinahe schmerzfrei (nur der Eisprung war gelegentlich mit Schmerzen verbunden). Also alles in allem sehr positiv. Selbst die Gewichtszunahme habe ich nach einer Ernährungsumstellung erfolgreich in den Begriff bekommen (alles "angefressene" Gewicht wieder abgenommen.)
Nach Absprache mit meinem Gynäkologen habe ich im April 2018 beschlossen, das Präparat abzusetzen, um dem Körper eine Pause zu gönnen. Grosser Fehler! Fast sofort stellten sich die Schmerzen wieder ein, Eierstockzysten haben sich gebildet. Ende Juni 2018 war wieder eine Bauchspiegelung nötig. Mein Bauchraum war wegen geplatzter Zysten entzündet, es hat sich Flüssigkeit angesammelt, es gab erneut Verwachsungen und neue Herde. Insgesamt hatte ich mit der Pille nicht mal einen Monat ausgesetzt!
Da ich mit den Nebenwirkungen gut umgehen kann, habe ich vor einiger Zeit wieder begonnen, die Visanne zu nehmen und hoffe, dass sich nun alles wieder einpendelt.

Eingetragen am  als Datensatz 84634
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Visanne

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Zoely

 

Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Unterleibskrämpfe, Akne, Reizbarkeit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Scheidentrockenheit, Amenorrhoe, Müdigkeit, Libidoverlust bei Zoely für Empfängnisverhütung

Meine Erfahrungen mit der Zoely waren leider auch nicht berauschend. Als Empfängsnisverhütung wirkt sie auf alle Fälle. Ich hatte schon vor der Einnahme von Zoely oftmals Kopfschmerzen und hatte gehofft, dass sie mit einer anderen Pille weggehen. Leider sind sie durch Zoely schlimmer geworden. Im...

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrungen mit der Zoely waren leider auch nicht berauschend. Als Empfängsnisverhütung wirkt sie auf alle Fälle. Ich hatte schon vor der Einnahme von Zoely oftmals Kopfschmerzen und hatte gehofft, dass sie mit einer anderen Pille weggehen. Leider sind sie durch Zoely schlimmer geworden. Im ersten Anwendungsmonat hatte ich einen halben Tag noch eine Schmierblutung, seither habe ich allerdings meine Periode nicht mehr bekommen (seit vier Monaten). Ich leide seitdem unter Scheidentrockenheit und habe daher auch Schmerzen beim Sex, da vergeht einem so manches. Vor der Einnahme hatte ich nie Probleme mit Pickeln und dank Zoely ist mein ganzer Schulterbereich voll damit und es geht einfach nicht weg. Oftmals bin ich auch sehr müde, antriebslos, schnell gereizt, habe starke Stimmungsschwankungen und leichtsam Übelkeit. Zuvor hatte ich auch nur sehr selten mal Menstruationsschmerzen und obwohl ich meine Periode nicht mehr habe, habe ich sehr häufig Unterleibskrämpfe.
Für mich ist Zoely leider nicht geeignet. Werde mir noch diese Woche eine andere verschreiben lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 49707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depressionen, Reizbarkeit, Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, Weinkrämpfe, Aggressives Verhalten bei Zoely für Verhütung

Die schlimmste Pille die ich jemals genommen habe. - sehr starke depressive Verstimmungen (heulkrämpfe etc.) - starke Reizbarkeit / aggressivität - kaum Blutung, da nur kurze Pause - sehr teure Pille - Lustlosigkeit - einzig positive : starke Gewichtsabnahme

Zoely bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyVerhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die schlimmste Pille die ich jemals genommen habe.
- sehr starke depressive Verstimmungen (heulkrämpfe etc.)
- starke Reizbarkeit / aggressivität
- kaum Blutung, da nur kurze Pause
- sehr teure Pille
- Lustlosigkeit
- einzig positive : starke Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 84103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Zoely

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Mirena

 

Brustspannen, Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Schmierblutungen, Hautunreinheiten bei Mirena für Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Unterleibsschmerzen, unreine haut, Brustschmerzen, Libidostörungen, Zysten

Hallo Leute! Ich fass es nicht was ich hier lese!!! Heute Google ich "Brustspannen Mirena" und dann stoße ich auf diese Seite. Dachte mir das es nicht die Hormonspirale ist. So wie auch meine Frauenärztin mir das verklickert hat, dass die Mirena nicht für das Brustspannen verantwortlich ist...

Mirena bei Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Unterleibsschmerzen, unreine haut, Brustschmerzen, Libidostörungen, Zysten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaKopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Unterleibsschmerzen, unreine haut, Brustschmerzen, Libidostörungen, Zysten-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Leute!

Ich fass es nicht was ich hier lese!!! Heute Google ich "Brustspannen Mirena" und dann stoße ich auf diese Seite. Dachte mir das es nicht die Hormonspirale ist. So wie auch meine Frauenärztin mir das verklickert hat, dass die Mirena nicht für das Brustspannen verantwortlich ist und schon gar nicht für Stimmungsschwankungen und leichte Reizbarkeit. Jetzt ist mir alles klar. Habe mir die Mirena vor 4 Jahre und 10 Montaten einsetzen lassen und meine Frauenärztin hat mir keine Nebenwirkung genannt.

Klar, mit 22 klingt es immer gut wenn man 5 Jahre nicht auf die Verhütung denken muss und das man keine Menstruation mehr bekommt!
Und das die Mirena lokal wirkt und nicht den ganzen Körper mit Hormonen vollpumpt.
Auf die Jahre aufgerechnet ist die Mirena ja auch noch "billiger", sagte sie mir.
Wieso sollte ich auch wegen Nebenwirkungen fragen wenn das alles schon so "toll" klingt!
Da war ich auch jung und dumm muss ich ehrlich gestehen.

Das Einsetzen war nicht so schmerzhaft. Sie hat mir davor ein Mittel gegeben das die Gebärmutter weitet und sie auch betäubt. Also war es nur unangenehmes Ziehen.

Habe jeden Monat Schmierblutungen und die dauern oft 5 bis 7 Tage.
Bei den Jährlichen Untersuchungen sagte sie mir dann oft: Also es ist sehr selten das die Frauen was die Mirena tragen regelmäßig Menstruationen bzw. Schmierblutungen haben. (Schön für die Mehrheit dieser Frauen) Beim Ultraschall stellte sie auch oft eine Zyste an den Eierstöcken fest, aber zu 90% verschwindet sie von selber. Also die Ursache der Unterleibsschmerzen gefunden. Hatte zuvor nie Zysten!!!
Dann verschrieb sie mir ein Gel für das Brustspannen. Das hätte sie sich auch in die Haare schmieren können so wenig hat es gewirkt.

Von Monat zu Monat werden die Schmerzen in den Brüsten immer mehr und sie sind heiss, hart und riiiiiesig und es sind Knötchen zu spüren. Mein Freund fragte mich schon wieso die so riiiiiesig sind? Anfassen darf er sie nur sehr selten weil sie sehr empfindlich sind.

Mich würde nur interessieren wieviel Gewinn pro Mirena bei den Ärzten herausspringt.

Wegen meiner Unreinen Haut war ich auch beim Hautarzt und der verschrieb mir auch wieder salben, Waschmittel usw. zur Behandlung und er meinte es sei die Umstellung vom Verhütungsmittel. Tja diese ist aber schon fast 5 Jahre her und es ist immer noch gleich geblieben!!!!

Also wenn ich die Medikamente für die Unreine Haut und die Gels für das Brustspannen zusammen rechne, dann habe ich mir im Gegensatz zur Pille überhaupt nichts erspart!!! Im Gegenteil!!

Bin froh wenn ich sie in 2 Monaten gezogen bekomme und bin gespannt wie sich das leben "Danach" anfühlt!! ;-)

Schöne grüße Dani

Eingetragen am  als Datensatz 65704
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Schmierblutungen, Antriebslosigkeit, Aggressivität, Gereiztheit, Ausfluss aus der Scheide, Müdigkeit bei Mirena für sehr starke Blutungen

Ich hatte anhaltende Schmierblutungen und war in den 5 Monaten (Liegezeit der Mirena) ca. 2 Wochen Blutungsfrei. Kopfschmerzen, Gereiztheit, Antriebslosigkeit, bleierne Müdigkeit, Ausfluss (mit veränderten Geruch).

Mirena bei sehr starke Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirenasehr starke Blutungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte anhaltende Schmierblutungen und war in den 5 Monaten (Liegezeit der Mirena) ca. 2 Wochen Blutungsfrei. Kopfschmerzen, Gereiztheit, Antriebslosigkeit, bleierne Müdigkeit, Ausfluss (mit veränderten Geruch).

Eingetragen am  als Datensatz 83291
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Carbamazepin

 

Aggressivität, Reizbarkeit, Depressionen, Suizidgedanken bei Carbamazepin für Epilepsie

Aggressionen und gleichzeitig Deppressionen bzw. deppressive Verstimmungen, hohe Reizbarkeit und teilweise Selbstmordgedanken

Keppra bei Epilepsie; Carbamazepin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KeppraEpilepsie1200 Tage
CarbamazepinEpilepsie1200 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aggressionen und gleichzeitig Deppressionen bzw. deppressive Verstimmungen, hohe Reizbarkeit und teilweise Selbstmordgedanken

Eingetragen am  als Datensatz 545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levetiracetam, Carbamazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Gewichtsabnahme, Müdigkeit, Reizbarkeit bei Carbamazepin für Epilepsie

Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Gewichtsabnahme, Müdigkeit

Carbamazepin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarbamazepinEpilepsie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Gewichtsabnahme, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 32088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Carbamazepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):48
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Carbamazepin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Thyronajod

 

Reizbarkeit, Herzschmerzen, Halsschmerzen bei Thyronajod für Schilddrüsenunterfunktion, Struma

Seit mehreren Jahren Einnahme von L-Thyroxin 50 wegen Schilddrüsenunterfunktion. Nach Kontrolle meinte der Arzt, dass die Schilddrüse nach Jod dürsten würde und verschrieg Thyronajod. Seit dieser Einnahme übermäßige Reizbarkeit bis zur Raserei, Herzschmerzen, Druckgefühl im Hals. Habe die...

Thyronajod bei Schilddrüsenunterfunktion, Struma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThyronajodSchilddrüsenunterfunktion, Struma8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit mehreren Jahren Einnahme von L-Thyroxin 50 wegen Schilddrüsenunterfunktion. Nach Kontrolle meinte der Arzt, dass die Schilddrüse nach Jod dürsten würde und verschrieg Thyronajod. Seit dieser Einnahme übermäßige Reizbarkeit bis zur Raserei, Herzschmerzen, Druckgefühl im Hals.
Habe die Tabletten nach einer Woche abgesetzt und nehme wieder Thyroxin.

Eingetragen am  als Datensatz 9421
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Thyronajod
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Reizbarkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme bei Thyronajod für Schilddrüsenunterfunktion

Ich nehme die Tabletten schon Jahre ein und habe schon 30kg zugenommen, bin immer müde, genervt und sehr leicht reizbar..

Thyronajod bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThyronajodSchilddrüsenunterfunktion5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Tabletten schon Jahre ein und habe schon 30kg zugenommen, bin immer müde, genervt und sehr leicht reizbar..

Eingetragen am  als Datensatz 21156
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Thyronajod
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Thyronajod

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Valette

 

Gereiztheit, Gewichtszunahme, Haarausfall, Panikattacken, Libidoverlust, Depressionen bei Valette für Empfängnisverhütung, Hyperandrogenämie

Libidoverlust, Gereiztheit, Depressionen, Gewichtszunahme, Haarausfall, Alopecia areata, Panikattacken

Valette bei Empfängnisverhütung, Hyperandrogenämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEmpfängnisverhütung, Hyperandrogenämie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Gereiztheit, Depressionen, Gewichtszunahme, Haarausfall, Alopecia areata, Panikattacken

Eingetragen am  als Datensatz 10446
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Stimmungsdämpfung, depressive Stimmung bei Valette für Empfängnisverhütung

Sehr starke Stimmungsschwankungen, bis hin zu Depressionen, empfehle ich eigentlich niemandem, ausser eben es geht nicht anders

Valette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starke Stimmungsschwankungen, bis hin zu Depressionen, empfehle ich eigentlich niemandem, ausser eben es geht nicht anders

Eingetragen am  als Datensatz 83926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Valette

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Cerazette

 

Schmierblutungen, Kopfschmerzen, Gereiztheit, Herzrhythmusstörungen, Migräne, Dauerblutungen bei Cerazette für Verhütung, Uterusmyome

Nun, ich bekam die Cerazette zum ersten als Verhütung und zweitens weil ein Myom habe, sollte ich kein Östrogen bekommen, also nur Gestagen. Also habe ich mit der Einnahme begonnen. Bevor der erste Blister aufgebraucht war, bekam ich schon Schmierblutungen, die jedoch nicht dramatisch waren aber...

Cerazette bei Verhütung, Uterusmyome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung, Uterusmyome2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nun, ich bekam die Cerazette zum ersten als Verhütung und zweitens weil ein Myom habe, sollte ich kein Östrogen bekommen, also nur Gestagen.
Also habe ich mit der Einnahme begonnen. Bevor der erste Blister aufgebraucht war, bekam ich schon Schmierblutungen, die jedoch nicht dramatisch waren aber schon ein wenig nervig. Als ich beim ersten Blister noch fünf Pillen übrig hatte bekam ich eine normale Regelblutung, zwar nicht ganz so stark wie normal aber schon ordentlich, nur die hörte nicht wirklich auf. Sonst hatte ich meine Regel immer pünklich alle 28 Tage und dann ganze drei bis fünf Tage aber dann war auch gut. Jetzt jedenfalls wollte es nicht wirklich aufhören zu bluten. Nach zehn Tagen gabs endlich Pause, die dauerte aber nur drei Tage. Jeden morgen wenn ich zur Toilette musste, kam ein Haufen Blut und über den Tag hörte es wieder auf. Aber immer nachts oder eben morgens: Blut.
Ziemlich nervig!!!
Dann bekam ich Migräne, wie hin und wieder vor meiner Regel und? Schon wieder fing eine Regelblutung an, die bis heute anhält. Also innerhalb von ca. 50 Anwendungstagen mit der Cerazette habe ich ca. 27 Tage Blutungen. Heut war ich zur Ärztin und nun der Oberammer: Jetzt soll plötzlich die Gebärmutter heraus, weil sie zu groß geworden ist. Vor der Einnahme der Cerazette, war zwar da ein Myom aber die Gebärmutter war nicht zu groß. Also ich hole mal eine zweite Meinung ein aber die Cerazette NIE wieder......werde ich wohl auch nicht brauchen, wenn ich meine Gebärmutter entfernen lassen muss :-(
Sonstige Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Gereiztheit (kein Wunder bei Dauerblutungen), Herzstolpern

Eingetragen am  als Datensatz 11828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depression, Gewichtszunahme, Gereiztheit, Libidoverlust bei Cerazette für Depression

Depression Gewichtszunahme Reizbarkeit Aggressiv Missmutig Libidoverlust

Cerazette bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteDepression365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depression
Gewichtszunahme
Reizbarkeit
Aggressiv
Missmutig
Libidoverlust

Eingetragen am  als Datensatz 76649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cerazette

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei NuvaRing

 

Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Angstzustände, Depressive Verstimmungen, Persönlichkeitsveränderung, Fremdkörpergefühl bei NuvaRing für Depression, Stimmungsschwankungen, Agressivität, GEFÜHLLOSIGKEIT, Launisch, angstzustände unwohlbefinden

Ich habe mich selbst nicht mehr erkannt meine taten meine Reaktionen auf bestimmte Situationen und gegenüber den Menschen die mich umgeben. Gereizte, launische Stimmung, erst war ich sehr gereizt und in der nächsten Stunde habe ich mich unsicher und unwohl gefühlt, bis zu Angstzuständen. Gereizte...

NuvaRing bei Depression, Stimmungsschwankungen, Agressivität, GEFÜHLLOSIGKEIT, Launisch, angstzustände unwohlbefinden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingDepression, Stimmungsschwankungen, Agressivität, GEFÜHLLOSIGKEIT, Launisch, angstzustände unwohlbefinden2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mich selbst nicht mehr erkannt meine taten meine Reaktionen auf bestimmte Situationen und gegenüber den Menschen die mich umgeben. Gereizte, launische Stimmung, erst war ich sehr gereizt und in der nächsten Stunde habe ich mich unsicher und unwohl gefühlt, bis zu Angstzuständen. Gereizte Antworten kamen von meiner seite, Depressionen mit dem Wunsch zu weinen, obwohl ich ganz genau wusste dass meine Welt in Ordung ist gings mir nicht gut, ich hatte das Gefühl die ganze Welt ist gegen mich. Starkes Misstrauen hat mich verfolgt und ich dachte die Menschen sind alle Verräter. Reaktionen auf bestimmte Situationen habe ich von mir nicht verstanden, das führte soweit dass ich vor dem Spiegel stand und mich gefragt habe "Was ist mit dir los, wieso bist du so?" Die beschriebene Stimmung dauerte 2 Wochen intensiver eine Woche vor der Ringentnahme und während der Regelblutung an. Ich erkannte mein Verhalten nicht und deswegen gings mir noch schlechter. Finger weg von Nuvaring, wenn ihr das selbe empfindet.

Eingetragen am  als Datensatz 51450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Schwindel, Unterleibsbeschwerden, Reizbarkeit, Angst, Panikanfälle, Libidoverlust bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Liebe Frauen da draußen, Meine Erfahrung mir dem Ring war alles andere als positiv. Ich hatte ihn nur drei Tage drin und eigentlich alle Nebenwirkungen die man bekommen kann. - Kopfschmerzen - Schwindel - Unterleibschmerzen - Reizbarkeit - ängstlich / panisch - Blasenentzündung -...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Liebe Frauen da draußen,

Meine Erfahrung mir dem Ring war alles andere als positiv. Ich hatte ihn nur drei Tage drin und eigentlich alle Nebenwirkungen die man bekommen kann.
- Kopfschmerzen
- Schwindel
- Unterleibschmerzen
- Reizbarkeit
- ängstlich / panisch
- Blasenentzündung
- Abneigung zu sexuellen Handlungen

Es reagiert sicherlich jede Frau anders auf künstliche Hormone, aber ich denke es gibt einen Grund, weshalb so viele Frauen Nebenwirkungen empfinden und darüber klagen, weil es einfach Gift für den Körper ist. Ich habe Jahre lang ohne Hormone gelebt und kam damit sehr gut klar. Da mein Partner und ich einen zusätzlichen Schutz haben wollten, entschied ich mich für den Ring. Ich habe ihn wieder rausgekommen und hoffe, dass die läppischen 3 Tage keinen Einfluss haben.

Alles Gute euch!

Eingetragen am  als Datensatz 84590
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für NuvaRing

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Marcumar

 

Stimmungsschwankungen, Depressionen, Gereiztheit, Lustlosigkeit, Atemnot, Sehstörungen, Empfindungsstörungen, Haarausfall, Gewichtszunahme bei Marcumar für Lungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose

Seit 5 Jahren muss ich Marcumar einnehmen,seit ca 4 Jahren leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen. Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell in Athemnot obwohl...

Marcumar bei Lungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarLungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 5 Jahren muss ich Marcumar einnehmen,seit ca 4 Jahren leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen.
Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell in Athemnot obwohl ich vorher diese Probleme nicht kannte.
weiter habe ich sehstörungen ( ca 30 % transparente Löscher im Blickfeld )
Augenarzt kann nichts feststellen.
Tabheit in Finger und Beinen.
Normaler Blutzucker und auch sonst gute Blutwerte !!!
Desweiteren muss ich Haarausfall feststellen, Gewichtszunahme von 10 kg in 12 Monaten, und trotz Diät geht das nicht mehr runter.

Eingetragen am  als Datensatz 7952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Gereiztheit, Kribbeln bei Marcumar für Lungenembolie

gereiztheit, gewichtzunahme, kribbeln in den händen,taube zehen.

Marcumar bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarLungenembolie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gereiztheit, gewichtzunahme, kribbeln in den händen,taube zehen.

Eingetragen am  als Datensatz 68673
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Marcumar

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Lamotrigin

 

Schwindel, Gereiztheit, Blähungen, Gewichtszunahme, Gedächtnisstörungen, Sprachstörungen bei Lamotrigin für Epilepsie

Schwindel, Erregbarkeit,Gereiztheit,Blähungen,Gewichtszunahme,Gedächtnisstörungen,Wortfindungsstörungen, sehr schlechtes Kurzzeitgedächtnis seit Anfang der Einnahme

Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamotriginEpilepsie5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Erregbarkeit,Gereiztheit,Blähungen,Gewichtszunahme,Gedächtnisstörungen,Wortfindungsstörungen, sehr schlechtes Kurzzeitgedächtnis seit Anfang der Einnahme

Eingetragen am  als Datensatz 5408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Sehstörungen, Reizbarkeit bei Lamotrigin für bipolare Störung

Ich nehme seit August 2017 lamotrigin 125 mg ein. Habe vorher 1 Jahr lang Seroquel 150 mg eingenommen, da ich davon aber durch die Hölle gegangen bin, also (bis jetzt anhaltende!) Herzprobleme, Atemnot, massive kreislaufbeschwerden, sehr starke Schläfrigkeit, eine verschlimmerte Depression mit...

Lamotrigin bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamotriginbipolare Störung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit August 2017 lamotrigin 125 mg ein. Habe vorher 1 Jahr lang Seroquel 150 mg eingenommen, da ich davon aber durch die Hölle gegangen bin, also (bis jetzt anhaltende!) Herzprobleme, Atemnot, massive kreislaufbeschwerden, sehr starke Schläfrigkeit, eine verschlimmerte Depression mit selbstmordgedanken etc. bekam, sollte meine Medikation nun endlich umgestellt werden. Und ich kann nur eins sagen: ich bin hellauf begeistert von lamotrigin. Ich habe seitdem viel mehr Schwung, habe motivation, was zu unternehmen, Freude am Leben, psychisch mehr Kraft und es unterstützt mich, indem ich nicht mehr in meine Phasen verfalle. Bin nun wieder mehr „normal“ :-). Ich fühle mich wie ein anderer Mensch. Nebenwirkungen habe ich davon kaum, es wirkt sehr schnell und gut. Am Anfang hatte ich öfters Kopfschmerzen, momentan habe ich teilweise Sehstörungen und manchmal bin ich mehr gereizt als früher. Aber ist manchmal auch ganz gut fürs Selbstbewusstsein ;-) nebenbei nehme ich mirtazapin zum schlafen, auch ein super Medikament. Also von meiner Sicht aus, kann ich es auf jedenfall weiter empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 82496
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamotrigin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lamotrigin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei LAMUNA

 

Gereiztheit, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme bei Lamuna für Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

Ich nehme Lamuna 20 jetzt seit fast 3 Jahren. Die ersten 2 Jahte hatte ich keine Beschwerden. Aber seit ein paar Monaten habe ich keine Lust mehr auf Sex, bin ständig gereizt, habe Stimmungsschwankungen, zeitweise starke Kopfschwerzen Magenprobleme und habe trotz Sport und gesunder Ernährung...

Lamuna bei Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Lamuna 20 jetzt seit fast 3 Jahren. Die ersten 2 Jahte hatte ich keine Beschwerden. Aber seit ein paar Monaten habe ich keine Lust mehr auf Sex, bin ständig gereizt, habe Stimmungsschwankungen, zeitweise starke Kopfschwerzen Magenprobleme und habe trotz Sport und gesunder Ernährung zugenommen. Die Abruchsblutung ist zwar schön kurz (1-3 Tage je nach Monat - bleib auch mal 2 Monate ganz weg) aber die Nebenwirkungen beeinträchtigen das normale Liebesleben erheblich.Da wir lange nicht wussten moran das liegt habe ich mir mal die Packungsbeilage durchgelesen und bin da auf die Antwort gestoßen. Nun sind wir beide uns einig das ich die Pille absetzen werde.

Eingetragen am  als Datensatz 8640
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Akne bei Lamuna für Verhütung

Extreme Müdigkeit seit dem ersten Tag der Einnahme, dann in der 1 wöchigen Pause war die Müdigkeit verschwunden. Als ich mit der neuen Pakung Begann, direkt am nächsten Morgen wieder extreme Müdigkeit. Außerdem Stimmungsschwankungen bzw. extreme Gereiztheit gegenüber Partner. Hinzukommt...

Lamuna bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaVerhütung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Müdigkeit seit dem ersten Tag der Einnahme, dann in der 1 wöchigen Pause war die Müdigkeit verschwunden. Als ich mit der neuen Pakung Begann, direkt am nächsten Morgen wieder extreme Müdigkeit.
Außerdem Stimmungsschwankungen bzw. extreme Gereiztheit gegenüber Partner.
Hinzukommt Akne...wobei ich da noch hoffe, dass es einfach von der Hormonumstellung kommt und bald abklingt.
Während der Einnahme sehr trockene Augen; dagegen in der 1 wöchigen Pause keine Trockenheit.

Eingetragen am  als Datensatz 73947
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für LAMUNA

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Belara

 

Libidoverlust, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Brustempfindlichkeit bei Belara für Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, Brustempfindlichkeit

nach knapp 4 Monaten auftreten der o.g. Nebenwirkungen. Nervlich eine sehr hohe Belastung. Libidoverlust, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Brustempfindlichkeit, Müdigkeit

Belara bei Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, Brustempfindlichkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraMüdigkeit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, Brustempfindlichkeit7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach knapp 4 Monaten auftreten der o.g. Nebenwirkungen. Nervlich eine sehr hohe Belastung.

Libidoverlust, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Brustempfindlichkeit, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 19649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Belara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Angstzustände, Nervosität, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Übelkeit, Herzklopfen, Brustschmerzen, Prämenstruelles Syndrom bei Belara für Polycystische Ovarien

Nebenwirkungen: Angst, Panik, Nervös, extreme Stimmungsschwankungen, gereizt, Prämenstruelles syndrom, übelkeit, herzklopfen, brustschmerzen, schwellung der brust,

Belara bei Polycystische Ovarien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraPolycystische Ovarien-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: Angst, Panik, Nervös, extreme Stimmungsschwankungen, gereizt, Prämenstruelles syndrom, übelkeit, herzklopfen, brustschmerzen, schwellung der brust,

Eingetragen am  als Datensatz 60009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Belara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Belara

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Topamax

 

Denkstörungen, Konzentrationsstörungen, Depressionen, Zittern, Reizbarkeit, Suizidgedanken, Nierensteine bei Topamax für Grandmal-Anfälle

Nierensteinbildung, Verlangsamung der Denkleistung, Unkonzentriertheit,Traurigkeit, Weinen, Zittern, Reizbarkeit, Selbsttötungsgedanken, Suizidversuch

lamictal 100 bei Grandmal-Anfälle; Topamax bei Grandmal-Anfälle; Ergenyl chrono 300 bei Grandmal-Anfälle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
lamictal 100Grandmal-Anfälle8 Jahre
TopamaxGrandmal-Anfälle8 Jahre
Ergenyl chrono 300Grandmal-Anfälle8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nierensteinbildung, Verlangsamung der Denkleistung, Unkonzentriertheit,Traurigkeit, Weinen, Zittern, Reizbarkeit, Selbsttötungsgedanken, Suizidversuch

Eingetragen am  als Datensatz 13642
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

lamictal 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin, Topiramat, Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wortfindungsstörungen, Gleichgewichtsstörungen, Gereiztheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Weinerlichkeit bei Topamax für chronifizierte Migräne

Ich hatte Topamax mit 25 mg über 3 Monate eingeschlichen und bin dann auf 50 mg aufgrund chronifizierter Migräne. Über die Wochen der Einnahme hatte ich leider das Gefühl, als wenn die Kopfschmerzen noch mehr zunehmen. Nebenwirkungen waren bei mir am schlimmsten Wortfindungsstörungen, sich kaum...

Topamax bei chronifizierte Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamaxchronifizierte Migräne4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte Topamax mit 25 mg über 3 Monate eingeschlichen und bin dann auf 50 mg aufgrund chronifizierter Migräne. Über die Wochen der Einnahme hatte ich leider das Gefühl, als wenn die Kopfschmerzen noch mehr zunehmen. Nebenwirkungen waren bei mir am schlimmsten Wortfindungsstörungen, sich kaum auf schwierige Sachen konzentrieren zu können, einfach keine Worte mehr finden..
Mächtige Gleichgewichtsstörungen. Fahrrad fahren war mitunter verry triggy. Große Gereiztheit... wenn sich Probleme anbahnen.
Und sehr viele depressive Gedankengänge.. sehr nah am Wasser gebaut.. alles endete immer sofort im Weinen.

Positiv bei mir war, dass mein starke Tagesmüdigkeit - die ich seit 10 Jahren habe - unter diesem Medikament absolut toll geworden ist.. also so gut wie keine Tagesmüdigkeit mehr. Trotzdem.. ich musste wieder aufhören.

Eingetragen am  als Datensatz 81668
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Topamax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Topamax

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Keppra

 

Übelkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Gereiztheit bei Keppra für Epilepsie

Als bei mir Epilepsie festgestellt wurde, wurden mir Valproate verschrieben. Das Medikament nahm ich mehrere Jahre bis sich bei mir wieder kleinere Anfälle und starke Übelkeit sowie Appetitlosigkeit einstellten. Deswegen wurde das Medikament gegen Ergenyl was zwar der Gleiche Wirkstoff ist, aber...

Valproate bei Epilepsie; Ergenyl bei Epilepsie; Keppra bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValproateEpilepsie5 Jahre
ErgenylEpilepsie1 Jahre
KeppraEpilepsie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als bei mir Epilepsie festgestellt wurde, wurden mir Valproate verschrieben. Das Medikament nahm ich mehrere Jahre bis sich bei mir wieder kleinere Anfälle und starke Übelkeit sowie Appetitlosigkeit einstellten. Deswegen wurde das Medikament gegen Ergenyl was zwar der Gleiche Wirkstoff ist, aber verträglicher sein soll ausgetauscht. Die Übelkeit blieb aus, aber die Anfälle gingen nicht zurück. Seit ca. einem Jahr nehmen ich nun Keppra. Am Anfang der Behandlung hatte ich bei einer Dosis von 500mg - 0 - 1000mg noch leichte Anfälle. Nach einer Höherdosierung auf 750mg morgens blieben diese aus. Ich habe etwas an Gewicht zugenommen und leide unter Konzentrationsstörungen und Schlafstörungen und bin oft gereizt. Die Nebenwirkungen sind aber tolerierbar.

Eingetragen am  als Datensatz 9595
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valproate
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Valproinsäure, Levetiracetam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gereiztheit, Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Schwindel bei Keppra für Epilepsie

Ich nehme Keppra schon mehrere Jahre, bisher habe ich fast alle Medikamente "durch"... Während einer Krebserkrankung hinter dem Auge als Kind traten kleinere Anfälle während des Schlafens auf, mehrere Jahre später auch Grand-mal und Absencen. Im Moment nehme ich Keppra (1000-0-2000mg) zusammen...

Keppra bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KeppraEpilepsie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Keppra schon mehrere Jahre, bisher habe ich fast alle Medikamente "durch"... Während einer Krebserkrankung hinter dem Auge als Kind traten kleinere Anfälle während des Schlafens auf, mehrere Jahre später auch Grand-mal und Absencen. Im Moment nehme ich Keppra (1000-0-2000mg) zusammen mit Lyrica(150-0-300mg) ein, ABER die von mir beschriebenen Nebenwirkungen hatte ich schon vorher (ohne Lyrica). Was bei mir meiner Meinung nach am meisten auffällt: Meine schlechte Laune, Gereiztheit, Traurigkeit, Lustlosigkeit... also psychisch geht es mir schlecht!

Eingetragen am  als Datensatz 49808
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Keppra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levetiracetam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Keppra

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Qlaira

 

Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Gereiztheit, Weinerlichkeit, Persönlichkeitsveränderung bei Qlaira für starke Blutungen, Blähbauch, Unregelmässige Regel, mit starken Schmerzen

Ich habe noch nie vorher eine Pille genommen,da alles super war.In den letzten Monaten wurde es schlimmer.Mein Freauenarzt hat mir Qlaira verordnet.Ich nehme sie jetzt den 3 Monat.Zum Anfang waren es nur Hitzewallungen,dann leichte Kopfschmerzen und Übelkeit.in den letzten Tagen hab ich...

Qlaira bei starke Blutungen, Blähbauch, Unregelmässige Regel, mit starken Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Qlairastarke Blutungen, Blähbauch, Unregelmässige Regel, mit starken Schmerzen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe noch nie vorher eine Pille genommen,da alles super war.In den letzten Monaten wurde es schlimmer.Mein Freauenarzt hat mir Qlaira verordnet.Ich nehme sie jetzt den 3 Monat.Zum Anfang waren es nur Hitzewallungen,dann leichte Kopfschmerzen und Übelkeit.in den letzten Tagen hab ich Stimmungsschwankungen und ich bin depressiv!Ich reagiere Gereizt und bin am Heulen wegen nicht`s!Ich werde noch bis ende des 3.Monats abwarten!Mein Mann sagt ich soll die sch... in Müll schmeißen,ich habe mich negativ verändert.

Eingetragen am  als Datensatz 26874
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depressive Verstimmungen, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Müdigkeit, Weinerlichkeit bei Qlaira für Empfängnisverhütung

Aufgrund einer Blutgerinnungsstörung (Faktor V) musste ich die Valette absetzen und wechselte zur Qlaira. Ich werde diese Pille jetzt nach 15 Monaten absetzen. Meine Menstruation blieb während der gesamten Zeit 2 Mal komplett aus. Viel schlimmer sind jedoch der ständige Gemütswandel und eine...

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer Blutgerinnungsstörung (Faktor V) musste ich die Valette absetzen und wechselte zur Qlaira. Ich werde diese Pille jetzt nach 15 Monaten absetzen. Meine Menstruation blieb während der gesamten Zeit 2 Mal komplett aus. Viel schlimmer sind jedoch der ständige Gemütswandel und eine anhaltende depressive Stimmung, die ich nur auf diese Pille zurückführen kann. Mir geht es mental eigentlich sehr gut, bin in einer glücklichen Partnerschaft, habe liebe Freunde und einen Beruf, der mit Spaß macht. Trotzdem weine ich ständig grundlos rum und bin ständig melancholisch. Das belastet mich, aber auch meinen Partner sehr. Insbesondere 1 Woche vor der Menstruation bin ich extrem reizbar und launisch, was ich in diesem Ausmaß von mir nicht kenne. Daher würde ich dieses Präparat nicht mehr einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 71782
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Qlaira

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Elontril

 

starkes Träumen, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gereiztheit bei Elontril für Depression, Aggressivität, Antriebsstörungen

Ich habe Mirtazapin über 4 Jahre genommen, hatte oft intensive Träume und habe den Wecker nicht gehört wenn ich sehr früh aufstehen sollte. Irgendwann hatte ich 5 Wecker die aber meistens nichts brachten! Dann bekam ich plötzlich immer diese Träume von meinem Ex, ich war zu der zeit noch nicht...

Elontril bei Depression, Aggressivität, Antriebsstörungen; Doxepin bei Depression, Schlafstörungen; Mirtazapin bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression, Aggressivität, Antriebsstörungen8 Tage
DoxepinDepression, Schlafstörungen11 Monate
MirtazapinDepression, Schlafstörungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Mirtazapin über 4 Jahre genommen, hatte oft intensive Träume und habe den Wecker nicht gehört wenn ich sehr früh aufstehen sollte.
Irgendwann hatte ich 5 Wecker die aber meistens nichts brachten!
Dann bekam ich plötzlich immer diese Träume von meinem Ex, ich war zu der zeit noch nicht über ihn hinweg. Diese Träume kamen immer öfter bis ich dann nur noch das selbe geträumt hab und ich war am Ende, dacht der schmerz zerreisst mich und ich dachte nur noch an diese belastenden Träume. Dann verschrieb mir mein Arzt Doxepin, und die Träume haben aufgehört, Gott sei Dank. Den Wecker hörte ich aber immer noch nicht.
Es war immer eine Qual mich morgens aus dem Bett zu bewegen, es gelang mir in 5 Jahren so sellten pünktlich bei 8 Uhr Terminen zu sein.
Nachdem ich wieder in ein tiefes loch gefallen bin, depri ohne ende, mieserable Laune, und diese Agressionen die ich habe, meide zur zeit Menschenmengen da ich innerlich ausflippe wenn ich mich darin befinde, Kann es zur zeit nicht ertragen wenn diese fremden Menschen mir zu nahe kommen. Am liebsten würd ich sie alle wegboxen.
Dann verschrieb mir mein Arzt Elontrilund die nehm ich jetzt seit 8 tagen,
Habe bemerkt das ich vergesse zu Essen das ist schlecht hatte viele Jahre ne Essstörung, sollte in diesem Fall eigentlich auch nicht genommen werden aber das hab ich im griff wenn ich mich ans Essen erinnere hoffe das vergeht mit der Appetitlosigkeit. Nun zu dem besten Effekt, ich war die ganze Woche pünktlich um kurz vor 7 Uhr morgens ausser Haus!!!! Das war zufall das ich diese Woche ne Schulung hatte und so früh raus musste. Nach über 5 jahren gelang es mir endlich wieder ohne Probleme so früh aufzustehen, einfach der Hammer das ist ein riesen Erfolg für mich :))
Wenn ich diese Reizbarkeit noch loswerden würde und gelassener sein könnte wäre Elontril mein wundermittel, mal schauen wie sich das entwickelt.

Eingetragen am  als Datensatz 38245
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion, Doxepin, Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Elontril für Depression

Ich nehme jetzt seit 3 Wochen das Medikament Bupropionhydrochlorid 150g Seit einigen Tagen bin ich nur noch müde und schlapp und antriebslos dachte eigentlich dass du Medikamenten genau das Gegenteil bewirken Appetitlosigkeit das überhaupt nichts merken es ist genau wie vorher und was das...

Elontril bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetzt seit 3 Wochen das Medikament
Bupropionhydrochlorid 150g
Seit einigen Tagen bin ich nur noch müde und schlapp und antriebslos dachte eigentlich dass du Medikamenten genau das Gegenteil bewirken

Appetitlosigkeit das überhaupt nichts merken es ist genau wie vorher und was das Rauchen auf sich trägt keine Änderung in Sicht

Eingetragen am  als Datensatz 83422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Elontril

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Implanon

 

Depression, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Gewichtszunahme bei Implanon für Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen

Vielen Dank an alle vorherigen Berichterinnen. Ich trage das Implanon seit 5 1/2 Jahren (also mein zweits) und habe jetzt sofort einen Termin zum Entfernen vereinbart. Seit so langer Zeit bin ich depressiv, habe tägliche Heulkrämpfe, kann mich kaum im Büro zusammen nehmen und fühle mich nur...

Implanon bei Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonDepressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vielen Dank an alle vorherigen Berichterinnen.
Ich trage das Implanon seit 5 1/2 Jahren (also mein zweits) und habe jetzt sofort einen Termin zum Entfernen vereinbart.
Seit so langer Zeit bin ich depressiv, habe tägliche Heulkrämpfe, kann mich kaum im Büro zusammen nehmen und fühle mich nur traurig und schlecht.
Nein, schwanger bin ich nie geworden, aber mein Verlobter hat mich schon lange verlassen, weil ich "nicht mehr die selbe" bin... Bin ich auch nicht. Ich war fröhlich, schlank und normal und jetzt immer diese permanenten Stimmungsschwankungen, die Traurigkeit und gereiztheit, fast schon manisch-depressive Phasen habe ich erlebt. Wie jemand vor mir auch schon schrieb: Die zugenommenen 10 Kilo fallen im Vergleich hier nicht mal ins Gewicht.
Ich habe jetzt eine nutzlose Psychotherapie hinter mir und wollte eigentlich jetzt als letzte Instanz Psychopharmaka nehmen, aber nach allem, was ich hier lese, kommt so schnell wie möglich dieses Teil hier aus dem Arm raus und ich bekomme dann hoffentlich mein Leben zurück.
Also, Wirksamkeit ist top, einmal implantiert und nie mehr etwas damit zu tun ist ein tolles Konzept, aber eine Empfehlung kann ich mit gutem Gesissen niemandem geben. Außer, jemandem, der emotional unantastbar ist. Viel Glück damit.

Eingetragen am  als Datensatz 32889
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Depressive Verstimmungen, Suizidgedanken, Gereiztheit, Gewichtsschwankungen bei Implanon für Empfängnisverhütung

Ich hatte das Implanon 5 Jahre. Ich habe es mir vor wenigen Tagen entfernen lassen, nachdem ich hier von den Nebenwirkungen las. Ich hoffe so nun, dass meine Depressionen und die anderen Nebenwirkungen bald nachlassen. Zur Wirkung muss ich aber auch sagen, ich bin nicht schwanger...

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte das Implanon 5 Jahre.

Ich habe es mir vor wenigen Tagen entfernen lassen, nachdem ich hier von den Nebenwirkungen las.
Ich hoffe so nun, dass meine Depressionen und die anderen Nebenwirkungen bald nachlassen.

Zur Wirkung muss ich aber auch sagen, ich bin nicht schwanger geworden ;), ich hatte meine Periode abgeschwächt, aber auch nicht ganz so regelmäßig wie sonst, am Anfang auch einige Zyklen mit verlängerter Blutung.

Hätte ich mich nicht in den meist genannten Nebenwirkungen wieder gefunden, hätte ich es auf jeden Fall weiter verwendet.

Eingetragen am  als Datensatz 74602
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Implanon

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Champix

 

Kopfschmerzen, Benommenheit, Lustlosigkeit, Reizbarkeit, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme bei Champix für Nikotinsucht

Nachdem ich schon einmal aufgehört hatte zu rauchen, fiel es mir diesmal besonders schwer aufzuhören (17-25 Zigaretten am Tag). Nach Rücksprache mit meinem Hausarzt habe ich dann vor 26 Tagen mit der Champix Starterpackung angefangen und mir ein Datum des 1. rauchfreien Tags gesetzt. Ich war...

Champix bei Nikotinsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChampixNikotinsucht26 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich schon einmal aufgehört hatte zu rauchen, fiel es mir diesmal besonders schwer aufzuhören (17-25 Zigaretten am Tag). Nach Rücksprache mit meinem Hausarzt habe ich dann vor 26 Tagen mit der Champix Starterpackung angefangen und mir ein Datum des 1. rauchfreien Tags gesetzt.
Ich war ziemlich nervös, da ich bereits einige Erfahrungsberichte gelesen hatte in
denen teilweise über heftige Nebenwirkungen berichtet wurde.
Aber zu meiner Überraschung blieben die Nebenwirkungen die ersten 3 Tage aus, am
4. und 5. Tag hatte ich dann leider heftige Kopfschmerzen, die aber mit einer Aspirin verschwunden sind.
Am 1.Tag der 1mg Dosierung war ich völlig neben mir und mir war leicht schwindlig, ich war lustlos, leicht reizbar und hatte ziemlich Konzentrationsschwierigkeiten.
Natürlich habe wie alle anderen fleißig weitergeraucht ;O)
Das habe ich dann relativ schnell bereut, denn am 9. Tag ist mir bei jeder Zigarette schlecht geworden. Am 10. Tag wurde es noch schlimmer: umso mehr ich geraucht hatte um so schlechter wurde mir. Gegen Abend konnte ich dann nicht mal mehr eine Zigarette riechen. Am 11. Tag war dann endgültig Schluss mit rauchen! Mir war zum Glück nicht mehr schlecht, aber ich muss eingestehen, dass ich sehr gereizt und übellaunig war!
Nach diesem Tag hatte ich wohl das Schlimmste überstanden: Übelkeit war weg, körperliches Verlangen nach ner Zigarette war weg, Konzentration war wieder da...mir
ging es erstaunlich gut.
Bin nun seit 17 Tagen rauchfrei und muss sagen, dass für mich das Schlimmste am Rauchen aufhören, nicht der Entzug vom Nikotin war (das schlimme Empfinden ist nach dem 1 Tag weg!) und die erträglichen Nebenwirkungen von Champix, sondern das Brechen mit der Gewohnheit (und die leichte Gewichtszunahme von 3kg ;O))!
Ich dachte immer mir wird die Zigarette nach dem Essen oder beim Kaffee trinken fehlen, aber ich bin erstaunt wie wenig ich den Qualm vermisse!
Ich kann derzeit nicht einmal mehr den Rauch einer Zigarette riechen und bin so glücklich es hinter mir zu haben!!!! :O)

Eingetragen am  als Datensatz 16196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Übelkeit, Sodbrennen, Reizbarkeit bei Champix für Nikotinsucht

Ich habe das Mittel drei Wochen eingenommen und bisher keinerlei positive Wirkung gespürt. Dafür waren die Nebenwirkungen sehr ausgeprägt: diffuse Kopfschmerzen, plötzlich einsetzende starke Übelkeit, tagelanges starkes Sodbrennen. Da ich seit Jahren an Dpression und Angststörung leide war es,...

Champix bei Nikotinsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChampixNikotinsucht16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Mittel drei Wochen eingenommen und bisher keinerlei positive Wirkung gespürt. Dafür waren die Nebenwirkungen sehr ausgeprägt: diffuse Kopfschmerzen, plötzlich einsetzende starke Übelkeit, tagelanges starkes Sodbrennen. Da ich seit Jahren an Dpression und Angststörung leide war es, glaube ich, keine gute Wahl das Medikament einzunehmen. Ich wurde zeitweise sehr aggressiv und ich habe mich über jede Kleinigkeit aufgeregt, meine Reizbarkeit war sehr hoch. Schade. Ich hatte mir von Champix mehr erhofft.

Eingetragen am  als Datensatz 84125
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Champix

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Prednisolon

 

Wassereinlagerungen, Vollmondgesicht, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Gereiztheit, Herzrasen, Bluthochdruck, Kreislaufbeschwerden bei Prednisolon für Schwellungen, Starke Gelenkschmerzen

Anfangs kam ich eig sehr gut mit dem Medikament klar, die Schmerzen besserten sich ebenfalls relativ schnell. Allerdings begann dann nach einer gewissen Zeit sich das Mondgesicht zu entwickeln (sehe aus wie ein Hamster),der Wasserbauch ganz zu schweigen, Gewichtszunahme von 6kg, starke...

Prednisolon bei Schwellungen, Starke Gelenkschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSchwellungen, Starke Gelenkschmerzen40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs kam ich eig sehr gut mit dem Medikament klar, die Schmerzen besserten sich ebenfalls relativ schnell.
Allerdings begann dann nach einer gewissen Zeit sich das Mondgesicht zu entwickeln (sehe aus wie ein Hamster),der Wasserbauch ganz zu schweigen, Gewichtszunahme von 6kg, starke Müdigkeit,nicht belastbar, reizbar, mir ging es im allgemeinen eher schlechter als besser..die Nebenwirkungen hauen einen echt weg.
tägl.20mg, schleiche aktuell aus, bin froh wenn der scheiß weg ist..
nie wieder Prendnisolon.........
Herzrasen(ruhepuls teils 136) und Bluthochdruck, Kreislaufprobleme ganz zu schweigen.
(bin 16, unglaublich)..

Eingetragen am  als Datensatz 76311
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Appetitsteigerung, Vorhofflimmern, Reizbarkeit bei Prednisolon für Colitis Ulcerosa / Uveitis der Netzhaut / Neurodermitis und Schuppenglechte (HLA B27)

Reizbarkeit, gesteigerter Appetit, Vorhofflimmern (26h am Stück)

Prednisolon bei Colitis Ulcerosa / Uveitis der Netzhaut / Neurodermitis und Schuppenglechte (HLA B27)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis Ulcerosa / Uveitis der Netzhaut / Neurodermitis und Schuppenglechte (HLA B27)10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Reizbarkeit, gesteigerter Appetit, Vorhofflimmern (26h am Stück)

Eingetragen am  als Datensatz 83925
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Tilidin

 

Entzugserscheinungen, Gereiztheit, Schlafstörungen, Unruhe, Mundtrockenheit bei Tilidin für Chronische Schmerzen im Bereich des Illosagral-Gelenk

Nach einen OP-Marathon und einer Oslitis am Illosagral-Gelenk hatte ich immens starke Schmerzen, die anfangs in hoher Dosis mit Morphin behandelt wurden. Nach 3 Jahren Morphin stellte mein Arzt mich auf 3x täglich 50 mg AL Tilidin retard umgestellt. Der Morphin-Entzug war furchtbar, ich litt 8...

Tilidin bei Chronische Schmerzen im Bereich des Illosagral-Gelenk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinChronische Schmerzen im Bereich des Illosagral-Gelenk5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einen OP-Marathon und einer Oslitis am Illosagral-Gelenk hatte ich immens starke Schmerzen, die anfangs in hoher Dosis mit Morphin behandelt wurden. Nach 3 Jahren Morphin stellte mein Arzt mich auf 3x täglich 50 mg AL Tilidin retard umgestellt. Der Morphin-Entzug war furchtbar, ich litt 8 Tagen an schrecklichen Entzugserscheinungen
Die Schmerzen wurden unter Tilidin kaum weniger, also sagte mein Arzt mir, ich könnte auf 5-6 50mg Tilidin erhöhen. Dazu nahm ich 3 x täglich 800mg Ibuprofen. Eine Zeit lang ließen sich die Schmerzen so aushalten, weg waren sie nie.
Nach ein paar Monaten waren die chronischen Schmerzen wieder so stark, dass ich meinen Alltag nicht bewältigen konnte. Nach Rücksprache mit meinem Arzt bekam ich Tilidin AL retard 100 mg verschrieben. Ich nahm dann 4- 5 mal täglich Tilidn 100 mg und 4-5 täglich Ibuprofen 800 mg ein. Die Schmerzen kommen nie ich so einigein Monate einigermaßen in Schach halten. Dann wieder das selbe Spiel, die Schmerzen wurden wieder unerträglich. Nachts konnte ich vor lauter Schmerzen kaum schlafen. Mein Hausarzt setzte die Dosis höher. Ich bekam 3-4 mal täglich 200 mg Tilidin AL retard. Nachdem meine Nierenwerte schlechter wurden, durfte ich Ibuprofen nicht mehr einnehmen, also wurde die Dosis auf 4-5 mal täglich Tilidin 200 mg retard erhöht. Da ich Nachts kaum schlafen konnte, verordnete mir mein Arzt bei Bedarf eine halbe Tablette Zolpidem (Schlafmittel) AL 10 mg. Tilidin und Zolpidem in der Kombination, knallten mich dann richtig weg. Ich war mehr einer Ohnmacht nahe, als dass ich schlief. Seit einem halben Jahr sind die Schmerzen wieder mehr geworden. Also nehme ich jetzt 6-8 mal täglich Tilidin AL 200 mg retard ein. Außerdem immer noch eine halbe Tablette Zolpidem bei Bedarf. Leider ìst der Bedarf jetzt fast jede Nacht. T_T Ich habe jetzt versucht die Tilidindosis zu verringern. Ich war erschrocken als sich gravierende Entzugserscheinungen wie Erkältungs-Symptome, Gereiztheit ,Schlafstörungen, Unruhe, Mundtrockenheit und Panikattacken bemerkbar machten. Außerdem waren die Schmerzen wieder unerträglich.
Jetzt bekomme ich es mit Angst zu tun. Wie geht es weiter? Nehme ich jetzt kontinuierlich immer mehr Tilidin? Wo ist die Grenze erreicht? Was wenn das Tilidin nicht mehr hilft, nicht mal in immens hohen Dosen? Nehme ich dann zusätzlich das Schlafmittel auch Tagsüber ,?damit ich die Schmerzen "wegschlafe"? Das Schlafmittel wirkt auch immer schlechter, soll ich das Zolpidem auch erhöhen? Ich weiß nicht mehr weiter....

Eingetragen am  als Datensatz 77396
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, schlechte Stimmung, Unruhe, Emotionslosigkeit, Gereiztheit bei Tilidin für Schmerzen (postoperativ)

Ich habe das Medikament nach einer Blinddarm-OP erhalten. Gegen die Schmerzen hat es geholfen, aber ich musste eine leichte und konstante Übelkeit und wirklich schlechte Laune/Unruhe und ein allgemein bedrückendes Gefühl hinnehmen. Man fühlt sich nach dem 2. Tag emotional abgestumpft und...

Tilidin bei Schmerzen (postoperativ)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen (postoperativ)4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament nach einer Blinddarm-OP erhalten.
Gegen die Schmerzen hat es geholfen, aber ich musste eine leichte und konstante Übelkeit und wirklich schlechte Laune/Unruhe und ein allgemein bedrückendes Gefühl hinnehmen.
Man fühlt sich nach dem 2. Tag emotional abgestumpft und leicht gereizt.
Als es nicht mehr unbedingt notwendig war, das Mittel weiter einzunehmen, war ich sehr froh, es wieder absetzen zu können.
Fazit:Wirksam gegen starke Schmerzen, sollte aber nicht längere Zeit durchgehend eingenommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 80691
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tilidin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Gabapentin

 

Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gedächtnisstörungen, Gereiztheit, Aggressivität, Alpträume, Orgasmusstörung bei Gabapentin für CHRONISCHE SCHMERZEN

Ich leide unter Endometriose, einer gutartigen aber sehr schmerzhaften gynäkologische Erkrankung, bei der Verwachsungen im Unterleib dauerhafte Schmerzen verursachen. Ich werde deshalb als chronische Schmerzpatientin behandelt. Neben anderen Präparaten u.a. Targin, ein Opiat in Retardform...

Gabapentin bei CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinCHRONISCHE SCHMERZEN2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter Endometriose, einer gutartigen aber sehr schmerzhaften gynäkologische Erkrankung, bei der Verwachsungen im Unterleib dauerhafte Schmerzen verursachen. Ich werde deshalb als chronische Schmerzpatientin behandelt. Neben anderen Präparaten u.a. Targin, ein Opiat in Retardform (gleichmäßig abgebend,) erhielt ich Gabapentin in einer Dosierung von 3x 100mg pro Tag, was ich gut vertragen habe. Bei Änderung des Schmerzbildes wurde Gapapentin auf 3 x 300mg erhöht. Dabei ergaben sich schon in der Zwischendosierung von 3 x 200mg Nebenwirkungen, die sich bei Enddosierung von 3 x 300mg verstärkten.

Diese sind in herausragender Form:

Gedächtnisverlust, ich konnte mich an erledigte Aufträge in meinem Beruf oder an Dinge, die mir mein Partner tagszuvor erzählte gar nicht erinnern. Ich hätte darauf einen Eid schwören können, diesen Auftrag nicht erledigt zu haben bzw, daß mein Partner das nie erzählt hätte.

Ich hatte ständige Müdigkeit, Kopfschmerzen und war gereizt, mein Partner meint ich sei sehr agressiv gewesen. Ich hatte schlimmste Albträume, in denen ich hyperventiliert habe und im Schlaf geschrieen habe. Selbst die Aufweckphase dauerte noch Sekunden an, bis ich realisiert habe, das mein Partner mich geweckt und "aus dem Traum gerettet" hat. Ich hatte dazu Herzrasen, Schweißausbrüche und Todesangst.

Desweiteren ist eine sehr belastende Nebenwirkung das Abhandenkommen meiner Orgasmusfähigkeit bei gleichbleibender Libido.

Bereits nach 2 Tagen Herunterfahren bzw Absetzen der Medikamentation mit Gabapentin waren die Nebenwirkungen verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 16928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Schlafstörungen, Libidoverlust, Übelkeit, Sprachstörungen, Antriebsstörungen, Aggressivität, Gereiztheit, Blähungen, Koordinationsstörungen, Denkstörungen, Angstgefühl, Gedächtnisstörung, Konzentrationsstörungen, Erinnerungsverlust bei Gabapentin für Polyneuropathie

Polyneuropathie unbekannter Ursache. WER "heilt" wie ich? Ich bekomme Nervenleistungen (Geschmack, Gefühl, Bewegung, Verdauung, u.v.m.) zurück. Polyneuropathische Missempfindungen werden durch Gabapentin, 3x1.000 pro Tag, bis zum 09.09.2018 ausschleichend, unterdrückt. Nebenwirkungen Gabapentin:...

Gabapentin bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPolyneuropathie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Polyneuropathie unbekannter Ursache.
WER "heilt" wie ich? Ich bekomme Nervenleistungen (Geschmack, Gefühl, Bewegung, Verdauung, u.v.m.) zurück. Polyneuropathische Missempfindungen werden durch Gabapentin, 3x1.000 pro Tag, bis zum 09.09.2018 ausschleichend, unterdrückt. Nebenwirkungen Gabapentin: Müde-Müde-Müde, Ohrrauschen, Impotenz, erheblich geminderte Hirnleistungen (Denken, Sprechen/Lesen/Schreiben, Angst, Erinnerung), Blähung, Übelkeit, u.v.m.
In Summe sind die Nebenwirkungen das kleinere Übel gemessen an den Missempfindungen.
Achtung: Gabapentin ist kein Bonbon. Es hat mein Leben über 3 Jahre beherrscht und sehr, extrem, negativ beeinflusst.
Bitte gebt euere Dosis an, sowie für/gegen was Gabapentin verordnet wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 79681
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gabapentin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei L-Thyroxin

 

Gereiztheit, Haarveränderung, Haarausfall, Schlafstörungen, Blähungen, Gelenkbeschwerden bei L-Thyroxin 175mg für Schilddrüsen-OP

nach monaten fast wöchentlichen notarztbesuchen wurde endlich eine versehentliche entfernung der nebenschilddrüße festgestellt.einen super notarzt verdanke ich nach einen höllentripp an arztbesuchen und ängsten die diagnose hyperkalzemie.nicht mal die uni leipzig oder mein hausarzt hat dies durch...

L-Thyroxin 175mg bei Schilddrüsen-OP; tachystin bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-Thyroxin 175mgSchilddrüsen-OP1 Monate
tachystinSchilddrüsen-OP1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach monaten fast wöchentlichen notarztbesuchen wurde endlich eine versehentliche entfernung der nebenschilddrüße festgestellt.einen super notarzt verdanke ich nach einen höllentripp an arztbesuchen und ängsten die diagnose hyperkalzemie.nicht mal die uni leipzig oder mein hausarzt hat dies durch ein einfaches blutbild festgestellt.ich nehme jetzt einmal tgl.tachystin und seitdem habe ich die krämpfe wenigstens nicht mehr.anders sieht es mit l-thyroxin aus.ich war mal ein lebensfroher mensch,doch nach ständigen umstellen von 150mg über 200mg auf 175mg,bin ich ein schnell aufbrausender,launischer und lebensmüder mensch geworden.mir ist laufend schwindlig und meine einst schönen haare sind strohig und fallen immer mehr aus.ich schlafe schlecht,leide unter blähungen.durch den langfristigen nichtfestgestellten kalziummangel habe ich laufend gelenkschmerzen.gibt es denn kein anderes medikament wie dieses l-thyroxin?meinen mann ergeht es fast genau so.

Eingetragen am  als Datensatz 23084
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin 175mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
tachystin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Dihydrotachysterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Reizbarkeit bei L-Thyroxin für Aggressivität

KANN MAN AGGRESSIV WERDEN

L-Thyroxin bei Aggressivität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinAggressivität-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

KANN MAN AGGRESSIV WERDEN

Eingetragen am  als Datensatz 84683
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):165 Eingetragen durch
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für L-Thyroxin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Mirtazapin

 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Gereiztheit, Wirkungsverlust bei Mirtazapin für Depressionen, Angststörung

Mirtazapin: Starke Gewichtszunahme: 4,5 Kilo in 6 Tagen und Gewichtszunahme hält an, trotz Absetzen des Medikaments, Müdigkeit tagsüber, schlapp, antriebslos extreme Gereitzheit (die Fliege an der Wand) Ungeduld Medikament wegen der Nebenwirkungen am 7. Tag abgesetzt. Fluoxetin: Nur...

Mirtazapin bei Depressionen, Angststörung; Fluoxetin neuraxpharm bei Depressionen, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepressionen, Angststörung6 Tage
Fluoxetin neuraxpharmDepressionen, Angststörung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mirtazapin: Starke Gewichtszunahme: 4,5 Kilo in 6 Tagen und Gewichtszunahme hält an, trotz Absetzen des Medikaments,
Müdigkeit tagsüber, schlapp, antriebslos
extreme Gereitzheit (die Fliege an der Wand)
Ungeduld

Medikament wegen der Nebenwirkungen am 7. Tag abgesetzt.

Fluoxetin:
Nur die Kapseln der Firma Neuraxpharm konnte ich vertragen - nach 3 Jahren abgesetzt, wegen nachlassender Wirkung. Zur Zeit ohne Medikation.

Eingetragen am  als Datensatz 2479
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Schwindel, Reizbarkeit bei Mirtazapin für Depressionen

Hallo, ich nehme jetzt seit 3 Tagen Mirtazapin. Ist noch nicht so lange, aber es reicht schon hier etwas zu schreiben. Ich bekomme sie, da ich immer auf 180% laufe, und mein Kopf nie aufhört zu rattern. Am 1. Tag habe ich sie abends eingenommen und bin ziemlich rasch eingeschlafen. Am Folgetag,...

Mirtazapin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepressionen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich nehme jetzt seit 3 Tagen Mirtazapin. Ist noch nicht so lange, aber es reicht schon hier etwas zu schreiben. Ich bekomme sie, da ich immer auf 180% laufe, und mein Kopf nie aufhört zu rattern. Am 1. Tag habe ich sie abends eingenommen und bin ziemlich rasch eingeschlafen. Am Folgetag, war ich morgens ziemlich benommen. Als ich die 2. nahm, habe ich überhaupt nichts gespürt. Konnte nicht gut schlafen, und war tagsüber recht fit. Nun habe ich gestern abend die 3. genommen. Bin Nachts ein paarmal aufgewacht, und fühle mich den ganzen Tag heute matt. Ich fühle mich als ob ich 2 Kisten Bier getrunken habe, meine Artikulation lässt stark zu wünschen übrig. Ich muss mich sehr anstrengen, wenn ich etwas tun muss. Ich schwebe irgendwie in einer Traumwelt, als sei ich irgendwie gar nicht da. Und ständig ist mir schwindelig. Ich war vorhin in der Klinik und habe gefragt, ob ich sie absetzen soll. Diese Frage wurde mir mit nein beantwortet. Ich kann nur jedem empfehlen, der anfängt diese Tabletten zu nehmen, die ersten Tage nicht unbedingt alleine zu verbringen. Man kann sich oft so fühlen als ob man gleich in Ohnmacht fällt, und es tut gut, wenn man weiß, dass man nicht alleine ist. Aber die anwesende Person sollte über die Wirkungen bescheid wissen, und auch nicht negativ reagieren, wenn man ab und zu etwas gereizt ist. Das passiert mir auch ab und zu. Ich wünsche auf jedem Fall jedem gute Besserung.

Eingetragen am  als Datensatz 53814
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirtazapin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Lyrica

 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwindel, Reizbarkeit bei Lyrica für Schmerzen, Bandscheibenvorfall

Gewichtszunahme (3 kg innerhalb der ersten 2 Wochen), Müdigkeit, Schwindel, Reizbarkeit (Aggressivität). Allerdings hat mir das Lyrica sehr geholfen, sodass die Schmerzen - nach unzähligen erfolglosen Therapieversuchen - erstmals fast komplett verschwunden waren. Aufgrund der o. g....

Lyrica bei Schmerzen, Bandscheibenvorfall; Beofenac bei Schmerzen, Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaSchmerzen, Bandscheibenvorfall4 Wochen
BeofenacSchmerzen, Bandscheibenvorfall8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme (3 kg innerhalb der ersten 2 Wochen), Müdigkeit, Schwindel, Reizbarkeit (Aggressivität).
Allerdings hat mir das Lyrica sehr geholfen, sodass die Schmerzen - nach unzähligen erfolglosen Therapieversuchen - erstmals fast komplett verschwunden waren. Aufgrund der o. g. Nebenwirkungen bat ich jedoch meinen Schmerztherapeuten um den Ersatz von Lyrica durch ein anderes Medikament und nehme nun Gabapentin ein, welches - bis auf einen zeitweilig bestehenden Schwindel - so gut wie überhaupt keine Nebenwirkungen mehr verursacht, jedoch den gleichen Therapieerfolg erbringt. Man sollte immer bedenken, dass das Medikament nur einen erhöhten Appetit auslöst, jedoch jeder Mensch für seine Kalorienzufuhr selbst verantwortlich ist. Ich habe es aufgrund der Reizbarkeit absetzen wollen, da diese doch eine sehr große Belastung für die Beziehung darstellte.

Eingetragen am  als Datensatz 4066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Aceclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Gereiztheit, Herzrhythmusstörungen bei Lyrica für Schmerzen (akut)

Die Nebenwirkunsliste ist sehr lang. Ich bekam Lyrica 150 und hatte ca. 1/3 der Nebenwirkungen bis hin zu Herzrythmusstörungen. Hierzu musste ich 3 mal ins Krankenhaus. Eingewöhnen musste ich mich ca. 3 Monate. Der Erfolg gibt dem Arzneimittel aber recht. Bin vollständig geheilt.

Lyrica bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaSchmerzen (akut)15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkunsliste ist sehr lang. Ich bekam Lyrica 150 und hatte ca. 1/3 der Nebenwirkungen bis hin zu Herzrythmusstörungen. Hierzu musste ich 3 mal ins Krankenhaus. Eingewöhnen musste ich mich ca. 3 Monate. Der Erfolg gibt dem Arzneimittel aber recht. Bin vollständig geheilt.

Eingetragen am  als Datensatz 47727
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lyrica

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Trevilor

 

Schwitzen, Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Schwindel, Übelkeit, Antriebslosigkeit, Reizbarkeit bei Venlafaxin für Depressionen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Hallo, nehme Trevelor/Venlafaxin nun schon seit über 4 Jahren, Anfangs hatte ich überhaupt keine Probleme damit. Wurde dann Schwanger und sollte sie sogar in der Schwangerschaft nehmen. Mein Sohn ist nun 3 und Kern gesund. Es fing an, dass mir auffiel wie sehr ich auf einmal schwitze.. Wenn ich...

Venlafaxin bei Depressionen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepressionen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, nehme Trevelor/Venlafaxin nun schon seit über 4 Jahren, Anfangs hatte ich überhaupt keine Probleme damit. Wurde dann Schwanger und sollte sie sogar in der Schwangerschaft nehmen. Mein Sohn ist nun 3 und Kern gesund. Es fing an, dass mir auffiel wie sehr ich auf einmal schwitze.. Wenn ich mal eine vergessen hatte war mir am nächsten Tag so schwindelig und übel kaum auszuhalten. Als ich mal wieder ein starkes Tief hatte bin ich zu meinem Arzt und er stufte mich von 75 mg auf 150mg am Tag. Dann fing es an sehr sehr starkes schwitzen, so das ich kein Lebensgefühl mehr hatte schminken z.b. war gar nicht mehr möglich weil es mir minuten später weg gelaufen ist usw... Habe es dann wieder auf 75mg reduziert und den Arzt gefragt ob ich es nicht absetzten könnte und ihm diesen Schwindel erzählt den ich bekomme bei vergessen einer Einnahme. Er sagte nur das ich es mein Leben lang nehmen soll und das es gut sei das ich bei vergessen diesen Schwindel bekomme denn so vergesse ich sie nicht so leicht.
Ich habe mir lange nichts dabei gedacht und mich damit abgefunden. Nur ist es so das ich 30 kg zugenommen habe, ich seit 2 Monaten tot müde bin aber Abends nicht einschlafen kann, mir fast Täglich schwindelig und übel ist ich total antriebslosigkeit habe und sehr reizbar bin. Ich weis das wenn ich das meinem Arzt sage er mich sicherlich hochstuft auf 150 mg, aber ich möchte es absetzten ich will nicht mehr., Nur das was ich gelesen habe wegen Absetztung und Entzug macht mir Angst!!!

Eingetragen am  als Datensatz 31497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Gereiztheit, Weinerlichkeit, Augendruck bei Venlafaxin für Depression, Angststörung, leichte Zwanghaftigkeit

Venlafaxin 150-37,5-0 habe ich im Anschluss an Citalopram und Valdoxan eingenommen. Starke ein- und absetzt- Nebenwirkungen. U.a. Schwindel, Augendruck, Suizid Gedanken, allgemeine Stimmungsabsenkung. Ich bin damals langsam umgestellt worden. Und das habe ich ambulant geschafft. Es ist...

Venlafaxin bei Depression, Angststörung, leichte Zwanghaftigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression, Angststörung, leichte Zwanghaftigkeit3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Venlafaxin 150-37,5-0 habe ich im Anschluss an Citalopram und Valdoxan eingenommen.

Starke ein- und absetzt- Nebenwirkungen. U.a. Schwindel, Augendruck, Suizid Gedanken, allgemeine Stimmungsabsenkung.

Ich bin damals langsam umgestellt worden. Und das habe ich ambulant geschafft.

Es ist mir lange damit ausreichend gut gegangen.

Habe sogar eine Zwillingschwangerschaft und Geburt damit erlebt. Zum Ende der Schwangerschaft habe ich im 2 Wochen Rhythmus das Venlafaxin um je 37,5mg reduziert, um Geburtskomplikationen und Entzugserscheinungen der Babys so gut wie möglich vorzubeugen. So konnte ich die Kinder mit 75 mg, in SSW 37+1, auf die Welt bringen. Leider waren sie ziemlich leicht (1940 gr. und 2340 gr.) und mussten noch eine Woche auf der Kinderintensiv verbringen. Aber ansonsten geht es ihnen gut!

Leider haben im letzten Jahr die Nebenwirkungen stark zugenommen ( Augendruck, Schwindel, Augenblitze). Außerdem stand ich im Alltag unter großer Belastung. Und wir sind umgezogen.
Ich bin wieder in eine Depression gerutscht.
War verstimmt, schnell reizbar. Deswegen jetzt die Umstellung auf Milnaneurax.

Eingetragen am  als Datensatz 84509
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trevilor

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Seroquel

 

Müdigkeit, Empfindungsstörungen, Gereiztheit, Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Konzentrationsstörungen, Durchfall, Kopfschmerzen bei Seroquel für bipolare Störung

Sero: Die ersten Tage war ich extrem müde. Habe mit 50 mg angefangen, jetzt 100 mg zur Nacht. Bei manischen Phasen erhöhe ich die Dosis. Mittlerweile Habe ich morgens keine Probleme mehr mit Aufstehen, reichen auch 7 Stunden Schlaf. Halbe Stunde nach Einnahme Müdigkeit, Schwere, Kribbeln. Aber...

Seroquel bei bipolare Störung; Orfiril long bei bipolare Störung; Elontril bei Depression, bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelbipolare Störung7 Monate
Orfiril longbipolare Störung7 Monate
ElontrilDepression, bipolare Störung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sero: Die ersten Tage war ich extrem müde. Habe mit 50 mg angefangen, jetzt 100 mg zur Nacht. Bei manischen Phasen erhöhe ich die Dosis. Mittlerweile Habe ich morgens keine Probleme mehr mit Aufstehen, reichen auch 7 Stunden Schlaf. Halbe Stunde nach Einnahme Müdigkeit, Schwere, Kribbeln. Aber man gewöhnt sich dran und ich habe seit Seroquel keine Schlafstörungen mehr. Habe Gewichtszunahme, Gereiztheit, Mundtrockenheit, Kribbeln in Beinen. Muß aber nicht vom Seroquel kommen.Habe mit diesem Medikament gute Erfahrungen gemacht.
Orfiril: Konzentrationsschwäche, aber nur anfangs. Habe damit keine Probleme
Elontril: Abwarten. Habe es vor 4,5 Stunden das erste Mal genommen. Kopfschmerzen, Durchfall, Unruhe, Angespanntheit

Eingetragen am  als Datensatz 9517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Valproinsäure, Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stuhlerweichung, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Gereiztheit, verstopfte Nase bei Seroquel für Schlafstörungen

Kann wieder schlafen. Nebenwirkung sind Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, kribbeln im Bauch, gereiztheit ,verstopfte Nase, zum teil durchfall

Seroquel bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kann wieder schlafen. Nebenwirkung sind Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, kribbeln im Bauch, gereiztheit ,verstopfte Nase, zum teil durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 74004
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Seroquel

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Citalopram

 

Müdigkeit, Gereiztheit, Benommenheit, Mundtrockenheit bei Citalopram für Depressionen Angst

Ich bereue nicht das ich nun seit drei Monaten dieses Medikament nehme. Es kommt ja auch immer auf den einzelfall an. Aber bei mir ist das schon die richtige Wahl. Nebenwirkungen sind Anfangs merklich. Müdigkeit, gereizt, benebelt, Mundtrockenheit usw. Aber das legt sich nach einer Gewissen...

Citalopram bei Depressionen Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen Angst90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bereue nicht das ich nun seit drei Monaten dieses Medikament nehme. Es kommt ja auch immer auf den einzelfall an. Aber bei mir ist das schon die richtige Wahl.
Nebenwirkungen sind Anfangs merklich. Müdigkeit, gereizt, benebelt, Mundtrockenheit usw. Aber das legt sich nach einer Gewissen Zeit.
Ich wollte einfach mal wieder glücklich sein, ohne Angst und so starker innerlicher Anspannung, ohne schwarze Wolken am Himmel.
Citalopram gibt mir die richtige Hilfestellung. Ich bin seit Jahren nirgendwo mehr gewesen. Nur in meinem Dunstkreis gelebt. Nun erlebe ich dinge die mich glücklich machen. Nehme mich selber wichtig. Nicht immer nur arbeit, Mama, Haushalt. Ich lebe seit Jahren das erste mal auf. Bin Angstfrei, habe natürlich eine gewisse Gleichgültigkeit vielen Dingen gegenüber. Aber damit kann ich leben. Das was sich Jahrelang eingeschlichen hat ist nicht auf einmal weg. Das dauert. Und genau das war es ja was man wollte, das es mal etwas gibt was einem den Druck aus dem Leben nimmt.
Manchmal fühlt sich die Gleichgültigkeit ein bischen beängstigend an.
Und das mit der Libido das stimmt teilweise. AM Anfang ging da gar nichts ich war wie versteinert und verkrampft. Aber nach einer Zeit wenns denn seine volle wirkung zeigt kann man sich wieder auf den Partner voll und ganz einlassen.

Eingetragen am  als Datensatz 46523
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Gewichtszunahme, Appetitzunahme, Obstipation, Erektionsstörungen, Libidoverlust, Gedächtnisstörungen, Reizbarkeit bei Citalopram für Depressive Episode

Oxygesic 200mg am Tag + Oxygesic Akut je 10mg bei Bedarf und 40mg Citalopram. Zu Oxygesic bin ich erst nach mehrmaligen Drug rotating, also das Wechseln der Wirkstoffgruppe, gekommen. Vorher Morphium, Jurnista und Palladon, auch in Kombination mit Lyrica, oder Gabapentin, Dexamethason, Novalmin...

Oxygesic bei Schmerzen (neuropathische) Ganzkörper; Citalopram bei Depressive Episode

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicSchmerzen (neuropathische) Ganzkörper-
CitalopramDepressive Episode-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Oxygesic 200mg am Tag + Oxygesic Akut je 10mg bei Bedarf und 40mg Citalopram.
Zu Oxygesic bin ich erst nach mehrmaligen Drug rotating, also das Wechseln der Wirkstoffgruppe, gekommen.
Vorher Morphium, Jurnista und Palladon, auch in Kombination mit Lyrica, oder Gabapentin, Dexamethason, Novalmin Tr.
Stetig steigender Bedarf an Oxygesic um mit den Schmerzen zurecht zu kommen.
Dauerhafte Müdigkeit, Gewichtzunahme 20kg, Hunger, Obstipation, erektile Dysfunktion, Libidoverlust, Vergesslichkeit, verminderte Hirnleistung, Gereiztheit
Trotz Movicol ist die Verstopfung schrecklich. Einmal die Woche reißt das Gewebe am After ein und Blutet dann.
Höllische Schmerzen.
Die Schmerzlindernde Wirkung ist bei Oxygesic gut, weshalb ich da derzeitig geblieben bin.
Eventuell erfolgt demnächst eine Einstellung auf L-polamidon. Der stetig wachsende Oxygesic Bedarf mach meinem Schmerz Dr. Sorge.
Leider bin ich sehr zeitig in Rente und kann (durch Oxygesic) auch kein Auto mehr fahren. Sport geht nicht mehr und das Hobby ist auch nur sehr eingeschränkt möglich. Das positive Lebensgefühl ist fast nicht mehr vorhanden.
Kontakte reißen ab und jeden Tag die Frage "wozu tauge ich noch" was kann ich meinen Kindern vermitteln, was meiner Frau bieten?

Eingetragen am  als Datensatz 33467
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Citalopram
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Reizbarkeit wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Gereiztheit

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Reizbarkeit aufgetreten:

Müdigkeit (124/341)
36%
Gewichtszunahme (89/341)
26%
Kopfschmerzen (70/341)
21%
Libidoverlust (66/341)
19%
Stimmungsschwankungen (51/341)
15%
Depressionen (45/341)
13%
Schwindel (41/341)
12%
Übelkeit (35/341)
10%
Unruhe (34/341)
10%
Depressive Verstimmungen (32/341)
9%
Schlafstörungen (32/341)
9%
Aggressivität (31/341)
9%
Antriebslosigkeit (31/341)
9%
Abgeschlagenheit (25/341)
7%
Haarausfall (24/341)
7%
Schwitzen (20/341)
6%
Konzentrationsstörungen (20/341)
6%
Unterleibsschmerzen (19/341)
6%
Sehstörungen (19/341)
6%
Benommenheit (18/341)
5%
Angstzustände (17/341)
5%
Appetitlosigkeit (16/341)
5%
Migräne (15/341)
4%
Herzrasen (14/341)
4%
Schmierblutungen (14/341)
4%
Mundtrockenheit (14/341)
4%
Akne (14/341)
4%
Schlaflosigkeit (13/341)
4%
Weinerlichkeit (12/341)
4%
Schweißausbrüche (11/341)
3%
Brustschmerzen (11/341)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 301 Nebenwirkungen in Kombination mit Reizbarkeit
[]