Reizbarkeit

Weitergeleitet von Gereiztheit

Wir haben 320 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Reizbarkeit.

Prozentualer Anteil 74%26%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg6887
Durchschnittliches Alter in Jahren3945
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,0727,36

Die Nebenwirkung Reizbarkeit trat bei folgenden Medikamenten auf

Leios (14/73)
19%
Lorano (8/54)
14%
Cetirizin (28/344)
8%
Zoely (16/212)
7%
Visanne (9/125)
7%
Mirena (96/1372)
7%
Carbamazepin (8/117)
6%
Thyronajod (10/158)
6%
Valette (26/432)
6%
Cerazette (37/623)
5%
NuvaRing (58/1022)
5%
Marcumar (19/356)
5%
LAMUNA (8/168)
4%
Belara (9/191)
4%
Lamotrigin (11/247)
4%
Keppra (10/250)
4%
Qlaira (10/260)
3%
Implanon (9/235)
3%
Topamax (7/190)
3%
Elontril (16/440)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 280 Medikamente mit Reizbarkeit

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Leios

 

Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Menstruationsschmerzen, Gereiztheit, Hautprobleme bei Leios für Verhütungsmittel

Aufgrund starker Regelschmerzen wechselte ich auf eine leichtere Pille, Leios. Nun, nach 3 Monaten Einnahme werde ich wieder meine alte Pille die Valette nehmen. Seit ich Leios nehme, habe ich depressive Verstimmungen, bin Antriebslos, ständig müde, habe weiterhin starke Regelschmerzen in der...

Leios bei Verhütungsmittel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosVerhütungsmittel3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund starker Regelschmerzen wechselte ich auf eine leichtere Pille, Leios. Nun, nach 3 Monaten Einnahme werde ich wieder meine alte Pille die Valette nehmen. Seit ich Leios nehme, habe ich depressive Verstimmungen, bin Antriebslos, ständig müde, habe weiterhin starke Regelschmerzen in der einnahmefreien Phase, bin leicht reizbar, und neige stärker zu Hautproblemen.
Ich kenne viele, die diese Pille gut vertragen haben, ich gehöre jedoch leider nicht dazu!

Eingetragen am  als Datensatz 27251
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Lorano

 

Reizbarkeit, Unruhe, Albträume bei Lorano für Heuschnupfen, Allergie

Alpträume, Reizbarkeit, Innere Unruhe Müde werde ich von den Tabletten nicht, aber ich empfinde die anderen Nebenwirkungen als weitaus störender. Sobald ich die Einnahme aussetze verschwinden die oben genannten Symptome und kommen bei erneuter Einnahme jedoch zurück. Habe das bereits mehrmals...

Lorano bei Heuschnupfen, Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LoranoHeuschnupfen, Allergie21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alpträume, Reizbarkeit, Innere Unruhe

Müde werde ich von den Tabletten nicht, aber ich empfinde die anderen Nebenwirkungen als weitaus störender. Sobald ich die Einnahme aussetze verschwinden die oben genannten Symptome und kommen bei erneuter Einnahme jedoch zurück. Habe das bereits mehrmals getestet! Nehme die Allergietabletten nur noch wenn es unbedingt sein muss.

Eingetragen am  als Datensatz 33219
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Loratadin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Albträume, Kopfschmerzen, Sonnenempfindlichkeit, Reizbarkeit, Unruhe bei Lorano für Heuschnupfen

..nehme jeden Morgen eine..es treten Albträume auf..Müdigkeit stellt sich ein..Sehr starke Kopfschmerzen und absolute Sonnenempfindlichkeit..also Lichtscheu für die Augen..Reizbarkeit, innere Unruhe und vieles mehr..einfach nicht das ware..Heuschnupfen weg, aber das andere ist auch nicht...

Lorano bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LoranoHeuschnupfen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

..nehme jeden Morgen eine..es treten Albträume auf..Müdigkeit stellt sich ein..Sehr starke Kopfschmerzen und absolute Sonnenempfindlichkeit..also Lichtscheu für die Augen..Reizbarkeit, innere Unruhe und vieles mehr..einfach nicht das ware..Heuschnupfen weg, aber das andere ist auch nicht schön..also Vorsicht..werd es bald absetzen und überlege, dass ich ab dem 1 Mai bis so zum 20 ten Juni unbezahlten Urlaub nehme und hier verschwinde ans Meer.....

Eingetragen am  als Datensatz 68266
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Loratadin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lorano

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Cetirizin

 

Depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, Müdigkeit, Schleimhauttrockenheit, Nervosität, Gereiztheit bei Cetirizin für Depression, Schlafstörungen

Ich habe Cetirizin zur Behandlung einer Urikaria (Nesselfieber) verschrieben bekommen, nachdem Aerius in seiner Wirksamkeit bei mir nachließ. Der unerträgliche Juckreiz wird mit Cetirizin sehr gut behandelt und verschwindet höchstens eine halbe Stunde nach Einnahme. Die Wirkung hält lange an....

Cetirizin bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinDepression, Schlafstörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cetirizin zur Behandlung einer Urikaria (Nesselfieber) verschrieben bekommen, nachdem Aerius in seiner Wirksamkeit bei mir nachließ. Der unerträgliche Juckreiz wird mit Cetirizin sehr gut behandelt und verschwindet höchstens eine halbe Stunde nach Einnahme. Die Wirkung hält lange an.

Ich habe die Dosierung von anfangs einer Tablette täglich auf eine halbe reduziert. Die Wirkung war weiterhin gut. Aber die Nebenwirkungen sind bei mir für ein frei verkäufliches Medikament bedenklich! Ich wurde immer depressiver und konnte manchmal mehrere Nächte hintereinander kaum schlafen. Meine Niedergeschlagenheit, verbunden mit Müdigkeit (auch wenn ich nachts schlafen konnte) tagsüber führten zu einer Traurigkeit, wie ich sie noch nie erlebt habe. Eine harmlosere Nebenwirkung waren trockene Schleimhäute, aber Nebenwirkungen wie Nervosität, Agressivität und Gereiztheit sind für ein frei verkäufliches Medikament bedenklich.

Ich habe Cetirizin abgesetzt und fühlte mich schon am übernächsten Tag besser. Da dann der Juckreiz wieder kam, nahm ich noch mal eine Tablette und habe mir geschworen, nie wieder Cetirizin zu nehmen, denn der Horror ging sofort wieder los, obwohl ich die Tablette mittags einnahm.

Eingetragen am  als Datensatz 34666
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Gereiztheit, Depressive Verstimmungen bei Cetirizin für Allergie

3 Tage eingenommen -Kopfschmerzen -starke Konzentrationsstörung (wie Watte im Kopf) -sehr starke Gereiztheit (Ich könnte jeden anschreien!!!) -Niedergeschlagenheit So muß sich wohl eine Depression anfühlen.... Aufgrund dieser schlimmen Nebenwirkung nicht empfehlenswert!!!

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

3 Tage eingenommen
-Kopfschmerzen
-starke Konzentrationsstörung (wie Watte im Kopf)
-sehr starke Gereiztheit (Ich könnte jeden anschreien!!!)
-Niedergeschlagenheit
So muß sich wohl eine Depression anfühlen....
Aufgrund dieser schlimmen Nebenwirkung nicht empfehlenswert!!!

Eingetragen am  als Datensatz 72187
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cetirizin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Zoely

 

Durchfall, Stimmungsschwankungen, Schmierblutungen, Gereiztheit, Pickel, Kribbeln in den Beinen, Schmerzen in den Beinen, Hitzewallungen, Erschöpfungsgefühl bei Zoely für Hypermenorrhoe

Ich habe nach langer Zeit der hormonfreien Verhütung die Zoely verschrieben bekommen aufgrund meiner sehr starken Menstruation mit Krämpfen und dementsprechender Anämie. Außerdem hatte ich immer 1 Woche vor Beginn der Menstruation sehr stark unter PMS gelitten (vor allem Stimmungsschwankungen und...

Zoely bei Hypermenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyHypermenorrhoe20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach langer Zeit der hormonfreien Verhütung die Zoely verschrieben bekommen aufgrund meiner sehr starken Menstruation mit Krämpfen und dementsprechender Anämie. Außerdem hatte ich immer 1 Woche vor Beginn der Menstruation sehr stark unter PMS gelitten (vor allem Stimmungsschwankungen und erhöhte Reizbarkeit).
Ab dem ersten Tag der Einnahme der Pille Zoely bemerkte ich meine schlechte Laune, ich ging bei jeder Gelegenheit an die Decke. Von Tag zu Tag wurde es schlimmer. Ich fühlte mich permanent in die PMS Zeit versetzt. Außerdem hatte ich nach den 6 Tagen der Periode dauerhaft leichte Blutungen. Zusätzlich ständig Durchfall, Herzklopfen, Hitzewallungen, Schmerzen und Kribbeln in den Beinen. Nach 20 Tagen habe ich es nicht mehr ausgehalten. Ich war nicht mehr ich selbst. Also habe ich die Einnahme beendet.

Eingetragen am  als Datensatz 79657
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Zwischenblutungen, Hautunreinheiten, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit bei Zoely für Schmerzen (Menstruation)

- Starke Kopfschmerzen mit Übelkeit und Lichtempfindlichkeit - Zwischenblutungen - schlechtere Haut - getötete Haut im Gesicht, vorallem morgens und abends - Stimmungsschwankungen - emotionaler - schneller gereizt

Zoely bei Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelySchmerzen (Menstruation)127 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- Starke Kopfschmerzen mit Übelkeit und Lichtempfindlichkeit
- Zwischenblutungen
- schlechtere Haut
- getötete Haut im Gesicht, vorallem morgens und abends
- Stimmungsschwankungen
- emotionaler
- schneller gereizt

Eingetragen am  als Datensatz 75239
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Visanne

 

Dauerblutungen, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen bei Visanne für Müdigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Dauerblutungen, Gewichtsszunahme, mentale Schwäche

Seit Beginn der Einnahme Dauerblutungen, teils so stark wie die Periode. Die Blutungen enthalten auch jede Menge Gewebe, was ja angeblich durch die Visanne nicht mehr aufgebaut werden soll. Also gehe ich davon aus, dass sie nicht wirkt. Zunehmend Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Müdigkeit,...

Visanne bei Müdigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Dauerblutungen, Gewichtsszunahme, mentale Schwäche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneMüdigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Dauerblutungen, Gewichtsszunahme, mentale Schwäche2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Beginn der Einnahme Dauerblutungen, teils so stark wie die Periode. Die Blutungen enthalten auch jede Menge Gewebe, was ja angeblich durch die Visanne nicht mehr aufgebaut werden soll. Also gehe ich davon aus, dass sie nicht wirkt.
Zunehmend Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme und mentale Schwäche (bin weinerlich, fühle mich kraftlos, kann mich zu nichts mehr aufraffen). Soll sie insgesamt 1 Jahr nehmen, aber ich überlege sie ohne ärztlichen Rat abzusetzen. Die Endo war eine Zufallsdiagnose und ich hatte vorher keine Beschwerden. Jetzt geht es mir Dank Visanne schlecht.

Eingetragen am  als Datensatz 74140
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schmierblutungen, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Akne bei Visanne für Endometriose

Nebenwirkungen in den ersten 3 Monaten: Schmierblutungen, große Gereiztheit, große Stimmungsschwankungen, Libido-Verlust, Akne. Danach sind noch leichte Gereiztheit, Libido-Verlust und starke Akne geblieben. Da aber dscheinbar die Endo-Zyste kleiner wird, werde ich die Visanne trotz der...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen in den ersten 3 Monaten: Schmierblutungen, große Gereiztheit, große Stimmungsschwankungen, Libido-Verlust, Akne.
Danach sind noch leichte Gereiztheit, Libido-Verlust und starke Akne geblieben.
Da aber dscheinbar die Endo-Zyste kleiner wird, werde ich die Visanne trotz der ganzen Nebenwirkungen noch ein paar Monate nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 75608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Visanne

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Mirena

 

Brustspannen, Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Schmierblutungen, Hautunreinheiten bei Mirena für Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Unterleibsschmerzen, unreine haut, Brustschmerzen, Libidostörungen, Zysten

Hallo Leute! Ich fass es nicht was ich hier lese!!! Heute Google ich "Brustspannen Mirena" und dann stoße ich auf diese Seite. Dachte mir das es nicht die Hormonspirale ist. So wie auch meine Frauenärztin mir das verklickert hat, dass die Mirena nicht für das Brustspannen verantwortlich ist...

Mirena bei Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Unterleibsschmerzen, unreine haut, Brustschmerzen, Libidostörungen, Zysten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaKopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Unterleibsschmerzen, unreine haut, Brustschmerzen, Libidostörungen, Zysten-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Leute!

Ich fass es nicht was ich hier lese!!! Heute Google ich "Brustspannen Mirena" und dann stoße ich auf diese Seite. Dachte mir das es nicht die Hormonspirale ist. So wie auch meine Frauenärztin mir das verklickert hat, dass die Mirena nicht für das Brustspannen verantwortlich ist und schon gar nicht für Stimmungsschwankungen und leichte Reizbarkeit. Jetzt ist mir alles klar. Habe mir die Mirena vor 4 Jahre und 10 Montaten einsetzen lassen und meine Frauenärztin hat mir keine Nebenwirkung genannt.

Klar, mit 22 klingt es immer gut wenn man 5 Jahre nicht auf die Verhütung denken muss und das man keine Menstruation mehr bekommt!
Und das die Mirena lokal wirkt und nicht den ganzen Körper mit Hormonen vollpumpt.
Auf die Jahre aufgerechnet ist die Mirena ja auch noch "billiger", sagte sie mir.
Wieso sollte ich auch wegen Nebenwirkungen fragen wenn das alles schon so "toll" klingt!
Da war ich auch jung und dumm muss ich ehrlich gestehen.

Das Einsetzen war nicht so schmerzhaft. Sie hat mir davor ein Mittel gegeben das die Gebärmutter weitet und sie auch betäubt. Also war es nur unangenehmes Ziehen.

Habe jeden Monat Schmierblutungen und die dauern oft 5 bis 7 Tage.
Bei den Jährlichen Untersuchungen sagte sie mir dann oft: Also es ist sehr selten das die Frauen was die Mirena tragen regelmäßig Menstruationen bzw. Schmierblutungen haben. (Schön für die Mehrheit dieser Frauen) Beim Ultraschall stellte sie auch oft eine Zyste an den Eierstöcken fest, aber zu 90% verschwindet sie von selber. Also die Ursache der Unterleibsschmerzen gefunden. Hatte zuvor nie Zysten!!!
Dann verschrieb sie mir ein Gel für das Brustspannen. Das hätte sie sich auch in die Haare schmieren können so wenig hat es gewirkt.

Von Monat zu Monat werden die Schmerzen in den Brüsten immer mehr und sie sind heiss, hart und riiiiiesig und es sind Knötchen zu spüren. Mein Freund fragte mich schon wieso die so riiiiiesig sind? Anfassen darf er sie nur sehr selten weil sie sehr empfindlich sind.

Mich würde nur interessieren wieviel Gewinn pro Mirena bei den Ärzten herausspringt.

Wegen meiner Unreinen Haut war ich auch beim Hautarzt und der verschrieb mir auch wieder salben, Waschmittel usw. zur Behandlung und er meinte es sei die Umstellung vom Verhütungsmittel. Tja diese ist aber schon fast 5 Jahre her und es ist immer noch gleich geblieben!!!!

Also wenn ich die Medikamente für die Unreine Haut und die Gels für das Brustspannen zusammen rechne, dann habe ich mir im Gegensatz zur Pille überhaupt nichts erspart!!! Im Gegenteil!!

Bin froh wenn ich sie in 2 Monaten gezogen bekomme und bin gespannt wie sich das leben "Danach" anfühlt!! ;-)

Schöne grüße Dani

Eingetragen am  als Datensatz 65704
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Gereiztheit, Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, Müdigkeit, Sexualstörungen, Haarausfall, Gewichtszunahme bei Mirena für Reizbarkeit

Meine 1. Mirena habe ich mir nach der Geburt meines Sohnes legen lassen und kam auch ohne Probleme mit ihr klar.Es gab keinerlei Schwierigkeiten beim Einlegen und auch nicht in der gesamten "Tragezeit", positiv empfand ich, dass man kaum noch eine Blutung hatte und wenn, dann war die Sache in 3...

Mirena bei Reizbarkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaReizbarkeit4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine 1. Mirena habe ich mir nach der Geburt meines Sohnes legen lassen und kam auch ohne Probleme mit ihr klar.Es gab keinerlei Schwierigkeiten beim Einlegen und auch nicht in der gesamten "Tragezeit", positiv empfand ich, dass man kaum noch eine Blutung hatte und wenn, dann war die Sache in 3 Tagen erledigt.Die 2.ließ ich mir, ohne zu hinterfragen, weil ich sie ja gut vertragen habe, nach der Geburt meiner Tochter einlegen. Puh- schon das Einlegen war mit Schmerzen verbunden und für den Rest des Tages hatte ich starke Schmerzen( so als ob man einen Regenschirm in mir aufgespannt hätte)im Bauch und im Rücken, ich konnte kaum aufrecht stehen, geschweige denn laufen.Mit leichten Kopfschmerzen fing es an und weitete sich auf Gereiztheit, ständige Müdigkeit, sexuelle Lustlosigkeit, aber auch lustlos und -antriebslos im Alltag, größerer Appetit aus.Ich habe nicht nur Haarausfall sondern auch graue Haare bekommen. Vor ca 1,5 Jahren habe ich die Mirena entfernen lassen, inzwischen bin ich in psychologischer Behandlung und kann auch gleich die Scheidung mit verarbeiten.Ich bin nicht nur 20 kg schwerer, sondern auch im Wesen sehr verändert; ich war immer ein positiv denkender und fröhlicher Mensch.Ich kann nur raten, die Wahl der Empfängnisverhütenden Mittel ganz genau abzuwägen!

Eingetragen am  als Datensatz 79053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Carbamazepin

 

Aggressivität, Reizbarkeit, Depressionen, Suizidgedanken bei Carbamazepin für Epilepsie

Aggressionen und gleichzeitig Deppressionen bzw. deppressive Verstimmungen, hohe Reizbarkeit und teilweise Selbstmordgedanken

Carbamazepin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarbamazepinEpilepsie1200 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aggressionen und gleichzeitig Deppressionen bzw. deppressive Verstimmungen, hohe Reizbarkeit und teilweise Selbstmordgedanken

Eingetragen am  als Datensatz 545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Gewichtsabnahme, Müdigkeit, Reizbarkeit bei Carbamazepin für Epilepsie

Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Gewichtsabnahme, Müdigkeit

Carbamazepin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarbamazepinEpilepsie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Gewichtsabnahme, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 32088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):48
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Carbamazepin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Thyronajod

 

Reizbarkeit, Herzschmerzen, Halsschmerzen bei Thyronajod für Schilddrüsenunterfunktion, Struma

Seit mehreren Jahren Einnahme von L-Thyroxin 50 wegen Schilddrüsenunterfunktion. Nach Kontrolle meinte der Arzt, dass die Schilddrüse nach Jod dürsten würde und verschrieg Thyronajod. Seit dieser Einnahme übermäßige Reizbarkeit bis zur Raserei, Herzschmerzen, Druckgefühl im Hals. Habe die...

Thyronajod bei Schilddrüsenunterfunktion, Struma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThyronajodSchilddrüsenunterfunktion, Struma8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit mehreren Jahren Einnahme von L-Thyroxin 50 wegen Schilddrüsenunterfunktion. Nach Kontrolle meinte der Arzt, dass die Schilddrüse nach Jod dürsten würde und verschrieg Thyronajod. Seit dieser Einnahme übermäßige Reizbarkeit bis zur Raserei, Herzschmerzen, Druckgefühl im Hals.
Habe die Tabletten nach einer Woche abgesetzt und nehme wieder Thyroxin.

Eingetragen am  als Datensatz 9421
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Gereiztheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Blähbauch, Verstopfung, Muskelschmerzen, Leistungsverminderung bei Thyronajod für Schilddrüsen-OP, teilweise entfernt

Mir wurde im November letzten Jahres ein Großteil der SD endfernt, ich hatte sowohl eine sehr schnell wachsenden heißen Knoten als auch einen kalten Knoten. In dem Jahr zuvor habe ich 20 KG zugenommen, die ich mir bis heute noch nicht erklähren kann, ich bin zwar eine Naschkatze , meist reicht...

Thyronajod bei Schilddrüsen-OP, teilweise entfernt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThyronajodSchilddrüsen-OP, teilweise entfernt4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde im November letzten Jahres ein Großteil der SD endfernt, ich hatte sowohl eine sehr schnell wachsenden heißen Knoten als auch einen kalten Knoten. In dem Jahr zuvor habe ich 20 KG zugenommen, die ich mir bis heute noch nicht erklähren kann, ich bin zwar eine Naschkatze , meist reicht mir aber eine Kleinigkeit . Morgens esse ich normal 2 scheiben Vollkorntoast und 2 Kaffee schwarz ohne Zucker , Mittags normale Portionen ( Ich schaffe noch nicht mal eine ganze Pizza) Abends, Salat oder wenn ich am Nachmittag was süßes hatte gar nichts.
Ich wurde nach der OP auf 50 mg eingestellt und laut meinem Hausarzt ist mein SD wert ok
Troz der Beschriebenen Nebenwirkung der Gewichtsabnahme , blieb mein Gewicht und ich legte sogar noch 2 KG zu. Auf die schnippische Bemerkung des Arztes , dann futtern sie wohl zuviel , habe ich angefangen Kalorien zu zählen , ich nehme pro Tag 900- 1200 Kcl zu mir , das kann es ja nun nicht sein.
Ich bin ständig müde , gereizt , habe Kozentrationsstörungen, bin dauerhaft aufgebläht (egal was ich esse)habe Probleme mit dem Stulgang (Ich habe ständig Verstopfung), mir tun sämmtliche Muskeln weh vor allem die im Bauchbereich.
Jede Unternemumung wird für mich zu einer riesen Herausforderung, vor der gazen SD Geschichte war ich oft und gerne draussen , viel in Bewegung , jetzt klappe ich bei der kleinsten Anstrengung regelmäßig zusammen. Das tut meiner Seele nun auch nicht gut und bislang war ich immer ein sehr fröhlicher Mensch.

Eingetragen am  als Datensatz 66622
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Thyronajod

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Valette

 

Gereiztheit, Gewichtszunahme, Haarausfall, Panikattacken, Libidoverlust, Depressionen bei Valette für Empfängnisverhütung, Hyperandrogenämie

Libidoverlust, Gereiztheit, Depressionen, Gewichtszunahme, Haarausfall, Alopecia areata, Panikattacken

Valette bei Empfängnisverhütung, Hyperandrogenämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEmpfängnisverhütung, Hyperandrogenämie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Gereiztheit, Depressionen, Gewichtszunahme, Haarausfall, Alopecia areata, Panikattacken

Eingetragen am  als Datensatz 10446
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Agressivität, Gereiztheit, Depressionen, Haarausfall, Gewichtszunahme, Infektion der Scheide, Migräne, Blasenentzündung bei Valette für Verhütung, Akne, Zyklusstörung

Hallo liebe leute, ich nehme seit 6 Jahren Valette.Bisher hatte ich mit vielen gesundheitlichen Problemen anzukämpfen und dachte eher an stressbedingt,Schlafmangel,falsche Ernährung etc. Natürlich haben diese Faktoren ihre Wirkungen.Nun,ich habe recherchiert und musste feststellen,dass überall...

Valette bei Verhütung, Akne, Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteVerhütung, Akne, Zyklusstörung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo liebe leute,
ich nehme seit 6 Jahren Valette.Bisher hatte ich mit vielen gesundheitlichen Problemen anzukämpfen und dachte eher an stressbedingt,Schlafmangel,falsche Ernährung etc. Natürlich haben diese Faktoren ihre Wirkungen.Nun,ich habe recherchiert und musste feststellen,dass überall in Deutschland viele Frauen gravierende Nebenwirkungen mit Valette hatten bzw. in Zusammenhang stellen.Diese Nebenwirkungen sind starke Stimmungsschwankungen(meist gereizt,agressiv),Depressionen,Haarausfall,Gewichtszunahme,Neigung zu Entzündungen bzw. Infektionen(besonders Anfälligkeit bei vaginale Infektion),Migräne.
Bei mir treffen alle Symptome zu.Vor 2 Jahren habe ich starke andauernde Kopfschmerzen bekommen....Migräne war die Prognose. Mein Umfeld heisst Stress.Es ist bekannt ,dass Stress mehr Krankheiten hervorrufen kann als eine einzelne schwere Erkrankung."Migräne ist Gen-Sache" so hat es mein Neurologe erklärt.Es wir vererbt, aber ob es ein aktiver oder passiver ist kann man nicht so einfach sagen.Haarausfall habe ich ca.1jahr nach dem Einnahmebeginn bekommen und habe es immernoch.2009 hatte ich eine OP und ich habe die Pille nicht abgebrochen.Vielleicht hat die Narkose den Haarausfall verstärkt...ich weiss es nicht. Ich bin sehr genau und peniebel wenn es um Hygiene geht.Seit Dezember 2009 bis heute musste ich ca. alle 3 Wochen Antibiotikum nehmen,weil ich eins nach dem Anderen immer wieder Blasenentzündung und vaginale Infektion bekam.Das ist jetzt schon ein halbes Jahr...ich fürchte mich vor einer chronische Erkrankung dies bezüglich.Meine Frauenärztin nimmt es nicht ernst.Nun stehe ich vor der Frage: "Sollte ich von Valette auf eine andere Pille unsteigen?".
Bitte gebt mir eure Meinung oder Erfahrungen.
Lg

Eingetragen am  als Datensatz 24351
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Valette

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Cerazette

 

Müdigkeit, Reizbarkeit, Abgeschlagenheit, Zwischenblutungen, Akne bei Cerazette für Müdigkeit, Rückenschmerzen, Stimmungschwankungen, Menstruationsschmerzen, v.a Endometriose, deppressive episoden.

Hallo Liebe Leserinnen,. Also ich nehme Das Medikament Cerazette nun seid 2 Monaten ein und bin seidher nur noch Müde, und leicht " reizbar" fühle mich immer abgeschlagen und habe zwischenblutungen. Hatte vorher das produkt belissima davor Yasminelle und alles half nichts und...

Cerazette bei Müdigkeit, Rückenschmerzen, Stimmungschwankungen, Menstruationsschmerzen, v.a Endometriose, deppressive episoden.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteMüdigkeit, Rückenschmerzen, Stimmungschwankungen, Menstruationsschmerzen, v.a Endometriose, deppressive episoden.2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Liebe Leserinnen,.
Also ich nehme Das Medikament Cerazette nun seid 2 Monaten ein und bin seidher nur noch Müde, und leicht " reizbar" fühle mich immer abgeschlagen und habe zwischenblutungen. Hatte vorher das produkt belissima davor Yasminelle und alles half nichts und da meine Menstruationsbeschwerden nicht besser sondern immer schlimmer wurden , äußerte mein Arzt den verdacht einer Endometriose und verschrieb mir also das Medikament Cerazette. Jedoch habe ich wie oben beschrieben längst nicht das gefühl das eine besserung eingetroffen ist. Im gegenteil Meine Gesichtshaut ist förmlich " Explodiert" was akne angeht.. einfach abartig. Frage mich nun ob das an diesem " Produkt" liegen kann.
Kann doch nicht gegen Jede " Pille " eine unverträglichkeit haben , oder?

Bin mir nun nicht so ganz sicher ob ich die einnahme fortsetzten soll oder einfach die einnahme beenden sollte.?!

Wisst ihr einen Rat?
Macht mir langsam Angst diese ganze Symptomatik, will auch keine drei Monatspritze nehmen soll ja auch nich so gut sein Immer hin binich erst 19. =!

Eingetragen am  als Datensatz 33653
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depression, Gewichtszunahme, Gereiztheit, Libidoverlust bei Cerazette für Depression

Depression Gewichtszunahme Reizbarkeit Aggressiv Missmutig Libidoverlust

Cerazette bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteDepression365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depression
Gewichtszunahme
Reizbarkeit
Aggressiv
Missmutig
Libidoverlust

Eingetragen am  als Datensatz 76649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cerazette

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei NuvaRing

 

Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Angstzustände, Depressive Verstimmungen, Persönlichkeitsveränderung, Fremdkörpergefühl bei NuvaRing für Depression, Stimmungsschwankungen, Agressivität, GEFÜHLLOSIGKEIT, Launisch, angstzustände unwohlbefinden

Ich habe mich selbst nicht mehr erkannt meine taten meine Reaktionen auf bestimmte Situationen und gegenüber den Menschen die mich umgeben. Gereizte, launische Stimmung, erst war ich sehr gereizt und in der nächsten Stunde habe ich mich unsicher und unwohl gefühlt, bis zu Angstzuständen. Gereizte...

NuvaRing bei Depression, Stimmungsschwankungen, Agressivität, GEFÜHLLOSIGKEIT, Launisch, angstzustände unwohlbefinden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingDepression, Stimmungsschwankungen, Agressivität, GEFÜHLLOSIGKEIT, Launisch, angstzustände unwohlbefinden2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mich selbst nicht mehr erkannt meine taten meine Reaktionen auf bestimmte Situationen und gegenüber den Menschen die mich umgeben. Gereizte, launische Stimmung, erst war ich sehr gereizt und in der nächsten Stunde habe ich mich unsicher und unwohl gefühlt, bis zu Angstzuständen. Gereizte Antworten kamen von meiner seite, Depressionen mit dem Wunsch zu weinen, obwohl ich ganz genau wusste dass meine Welt in Ordung ist gings mir nicht gut, ich hatte das Gefühl die ganze Welt ist gegen mich. Starkes Misstrauen hat mich verfolgt und ich dachte die Menschen sind alle Verräter. Reaktionen auf bestimmte Situationen habe ich von mir nicht verstanden, das führte soweit dass ich vor dem Spiegel stand und mich gefragt habe "Was ist mit dir los, wieso bist du so?" Die beschriebene Stimmung dauerte 2 Wochen intensiver eine Woche vor der Ringentnahme und während der Regelblutung an. Ich erkannte mein Verhalten nicht und deswegen gings mir noch schlechter. Finger weg von Nuvaring, wenn ihr das selbe empfindet.

Eingetragen am  als Datensatz 51450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Agressivität, Heißhunger, Kreislaufprobleme, starke Schmerzen bei NuvaRing für Zyklusstörung

Mein Ziel hatte ich mit dem Nuvaring zwar erreicht - mein Zyklus war wieder normal. Allerdings war der Preis des ich dafür bezahlen musste zu hoch. Die Nebenwirkungen haben sich von Monat zu Monat hochgeschaukelt. 1. Monat kaum Nebenwirkungen bemerkt 2. Monat leichte Stimmungsschwankungen 3....

NuvaRing bei Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingZyklusstörung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Ziel hatte ich mit dem Nuvaring zwar erreicht - mein Zyklus war wieder normal. Allerdings war der Preis des ich dafür bezahlen musste zu hoch. Die Nebenwirkungen haben sich von Monat zu Monat hochgeschaukelt.
1. Monat kaum Nebenwirkungen bemerkt
2. Monat leichte Stimmungsschwankungen
3. Monat Stimmungsschwankungen, gereizt, aggressiv
4. Monat dauer Müde, Heißhunger, unausgeglichen, noch gereizter und aggressiver
5. und 6. Monat verschlimmerten sich dann die Nebenwirkungen von Monat 4 noch.
Ich habe den Ring des 7. Monats dann nach wenigen Stunden wieder entfernt, da ich massive Kreislaufprobleme bekam und starke Schmerzen in den Beinen.

Eingetragen am  als Datensatz 78116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für NuvaRing

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Marcumar

 

Stimmungsschwankungen, Depressionen, Gereiztheit, Lustlosigkeit, Atemnot, Sehstörungen, Empfindungsstörungen, Haarausfall, Gewichtszunahme bei Marcumar für Lungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose

Seit 5 Jahren muss ich Marcumar einnehmen,seit ca 4 Jahren leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen. Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell in Athemnot obwohl...

Marcumar bei Lungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarLungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 5 Jahren muss ich Marcumar einnehmen,seit ca 4 Jahren leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen.
Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell in Athemnot obwohl ich vorher diese Probleme nicht kannte.
weiter habe ich sehstörungen ( ca 30 % transparente Löscher im Blickfeld )
Augenarzt kann nichts feststellen.
Tabheit in Finger und Beinen.
Normaler Blutzucker und auch sonst gute Blutwerte !!!
Desweiteren muss ich Haarausfall feststellen, Gewichtszunahme von 10 kg in 12 Monaten, und trotz Diät geht das nicht mehr runter.

Eingetragen am  als Datensatz 7952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Gereiztheit, Kribbeln bei Marcumar für Lungenembolie

gereiztheit, gewichtzunahme, kribbeln in den händen,taube zehen.

Marcumar bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarLungenembolie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gereiztheit, gewichtzunahme, kribbeln in den händen,taube zehen.

Eingetragen am  als Datensatz 68673
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Marcumar

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei LAMUNA

 

Übelkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindel, Wassereinlagerungen, Migräne, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Haarveränderung bei Lamuna für Schwangerschaftsverhütung

Alles in einem: Überkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme,Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindelgefühle, Migräne, Wassereinlagerung Nach ca. 1 Monat Einahme der Pille hat die Sexlust extrem nachgelassen. In dieser Zeit habe ich starke Cellulite an den Beinen...

Lamuna bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaSchwangerschaftsverhütung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alles in einem: Überkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme,Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindelgefühle, Migräne, Wassereinlagerung

Nach ca. 1 Monat Einahme der Pille hat die Sexlust extrem nachgelassen. In dieser Zeit habe ich starke Cellulite an den Beinen (durch Wassereinlagerungen) bekommen.

Nach ca. 3 Monaten Einnahme bekam ich gelmäßig starke Kopfschmerzen. Meine Fingernägel und Haare sind extrem brüchig geworden.

Mein Freund bemerkte als Erster an mir, dass ich ständig Stimmungsschwankungen hatte. Manchmal fühlte ich mich auch depressiv. Mir war tagelang nur übel und schwindelig.

Von Vorteil war, dass die Periode immer regelmäßig kam und auch nur 1 Tag andauerte.

Ich nehme die Pille seit ca. 7 Tagen nicht mehr und ich hab ein ganz anderes Körpergefühl. Nach den ersten Tagen ohne Pille hatte ich tagelang Kopfschmerzen.
Meine Nägel sind schlagartig nicht mehr brüchig und ich habe extreme Lust auf Sex! Ich hoffe die Wassereinlagerungen verschwinden und die Cellulite bildet sich zurück.

Ich bin gespannt wie mein Körper sich wieder normalisiert!

Eingetragen am  als Datensatz 7244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gereiztheit, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme bei Lamuna für Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

Ich nehme Lamuna 20 jetzt seit fast 3 Jahren. Die ersten 2 Jahte hatte ich keine Beschwerden. Aber seit ein paar Monaten habe ich keine Lust mehr auf Sex, bin ständig gereizt, habe Stimmungsschwankungen, zeitweise starke Kopfschwerzen Magenprobleme und habe trotz Sport und gesunder Ernährung...

Lamuna bei Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Lamuna 20 jetzt seit fast 3 Jahren. Die ersten 2 Jahte hatte ich keine Beschwerden. Aber seit ein paar Monaten habe ich keine Lust mehr auf Sex, bin ständig gereizt, habe Stimmungsschwankungen, zeitweise starke Kopfschwerzen Magenprobleme und habe trotz Sport und gesunder Ernährung zugenommen. Die Abruchsblutung ist zwar schön kurz (1-3 Tage je nach Monat - bleib auch mal 2 Monate ganz weg) aber die Nebenwirkungen beeinträchtigen das normale Liebesleben erheblich.Da wir lange nicht wussten moran das liegt habe ich mir mal die Packungsbeilage durchgelesen und bin da auf die Antwort gestoßen. Nun sind wir beide uns einig das ich die Pille absetzen werde.

Eingetragen am  als Datensatz 8640
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Belara

 

Libidoverlust, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Brustempfindlichkeit bei Belara für Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, Brustempfindlichkeit

nach knapp 4 Monaten auftreten der o.g. Nebenwirkungen. Nervlich eine sehr hohe Belastung. Libidoverlust, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Brustempfindlichkeit, Müdigkeit

Belara bei Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, Brustempfindlichkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraMüdigkeit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, Brustempfindlichkeit7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach knapp 4 Monaten auftreten der o.g. Nebenwirkungen. Nervlich eine sehr hohe Belastung.

Libidoverlust, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Brustempfindlichkeit, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 19649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Angstzustände, Nervosität, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Übelkeit, Herzklopfen, Brustschmerzen, Prämenstruelles Syndrom bei Belara für Polycystische Ovarien

Nebenwirkungen: Angst, Panik, Nervös, extreme Stimmungsschwankungen, gereizt, Prämenstruelles syndrom, übelkeit, herzklopfen, brustschmerzen, schwellung der brust,

Belara bei Polycystische Ovarien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraPolycystische Ovarien-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: Angst, Panik, Nervös, extreme Stimmungsschwankungen, gereizt, Prämenstruelles syndrom, übelkeit, herzklopfen, brustschmerzen, schwellung der brust,

Eingetragen am  als Datensatz 60009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Lamotrigin

 

Schwindel, Gereiztheit, Blähungen, Gewichtszunahme, Gedächtnisstörungen, Sprachstörungen bei Lamotrigin für Epilepsie

Schwindel, Erregbarkeit,Gereiztheit,Blähungen,Gewichtszunahme,Gedächtnisstörungen,Wortfindungsstörungen, sehr schlechtes Kurzzeitgedächtnis seit Anfang der Einnahme

Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamotriginEpilepsie5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Erregbarkeit,Gereiztheit,Blähungen,Gewichtszunahme,Gedächtnisstörungen,Wortfindungsstörungen, sehr schlechtes Kurzzeitgedächtnis seit Anfang der Einnahme

Eingetragen am  als Datensatz 5408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Aggressivität, Gereiztheit, Zuckungen, innere Unruhe, Wut, lebhafte Träume, Euphorische Stimmung bei Lamotrigin für bipolare Störung

Zuerst wurde bei mir eine rezidivierende Depression diagnostiziert. Als ich aber nach der Einnahme von Cymbalta bzw. dem Generikum Duloxetin ein paar Wochen später in eine hypomanische Phase geraten bin, stellte meine Ärztin fest, dass ich bipolar II bin. Rezidivierende Depressionen und bipolare...

Lamotrigin bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamotriginbipolare Störung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst wurde bei mir eine rezidivierende Depression diagnostiziert. Als ich aber nach der Einnahme von Cymbalta bzw. dem Generikum Duloxetin ein paar Wochen später in eine hypomanische Phase geraten bin, stellte meine Ärztin fest, dass ich bipolar II bin. Rezidivierende Depressionen und bipolare Störungen werden offenbar oft verwechselt bzw. die Bipolarität II nicht erkannt. Ich bekam zusätzlich Lamotrigin verschrieben, um die Schwankungen zu stabilisieren. Dies hat bei mir sehr gut gewirkt, obwohl wir bei der Dosierung etwas herum schrauben mussten. Am Anfang hatte ich - wie es bei Antidepressiva üblich ist - nur Nebenwirkungen. Übelkeit, Durchfall, innere Unruhe, Gereiztheit und Mundtrockenheit. Ebenfalls kamen zum Teil heftige Zuckungen in Armen und Beinen dazu. Dies hauptsächlich nachts. Lebhafte Träume verstärken die Zuckungen, wobei die Träume meist angenehm sind. Ich weiss nicht, ob letzteres von Cymbalta oder Lamotrigin verursacht wird. Jedenfalls fliessen die Träume teilweise in die Realität, so dass ich manchmal unsicher bin, ob ich ein Ereignis erlebt oder geträumt habe. Jedenfalls wirkt die Kombination bei mir sehr gut. Die leichten bis schweren Depressionen, die ich regelmässig über Jahre durchmachen musste, sind momentan verschwunden und die hypomanische Phase durch Lamotrigin stabilisiert. Probleme gibt es noch bei übermässigem Konsum von Alkohol. Ab einer gewissen Menge verliere ich die Kontrolle und die Vernunft, was zu verbaler Aggressivität und Wut führt. Am nächsten Tag habe ich teilweise einen "Filmriss". Und ich mache Dinge, die gefährlich sein könnten. Ich weiss nicht, ob dies von den Medikamenten ist, oder mein Unterbewusstsein widerspiegelt. Daran muss ich arbeiten.

Eingetragen am  als Datensatz 79731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lamotrigin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Keppra

 

Übelkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Gereiztheit bei Keppra für Epilepsie

Als bei mir Epilepsie festgestellt wurde, wurden mir Valproate verschrieben. Das Medikament nahm ich mehrere Jahre bis sich bei mir wieder kleinere Anfälle und starke Übelkeit sowie Appetitlosigkeit einstellten. Deswegen wurde das Medikament gegen Ergenyl was zwar der Gleiche Wirkstoff ist, aber...

Keppra bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KeppraEpilepsie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als bei mir Epilepsie festgestellt wurde, wurden mir Valproate verschrieben. Das Medikament nahm ich mehrere Jahre bis sich bei mir wieder kleinere Anfälle und starke Übelkeit sowie Appetitlosigkeit einstellten. Deswegen wurde das Medikament gegen Ergenyl was zwar der Gleiche Wirkstoff ist, aber verträglicher sein soll ausgetauscht. Die Übelkeit blieb aus, aber die Anfälle gingen nicht zurück. Seit ca. einem Jahr nehmen ich nun Keppra. Am Anfang der Behandlung hatte ich bei einer Dosis von 500mg - 0 - 1000mg noch leichte Anfälle. Nach einer Höherdosierung auf 750mg morgens blieben diese aus. Ich habe etwas an Gewicht zugenommen und leide unter Konzentrationsstörungen und Schlafstörungen und bin oft gereizt. Die Nebenwirkungen sind aber tolerierbar.

Eingetragen am  als Datensatz 9595
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levetiracetam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gereiztheit, Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Schwindel bei Keppra für Epilepsie

Ich nehme Keppra schon mehrere Jahre, bisher habe ich fast alle Medikamente "durch"... Während einer Krebserkrankung hinter dem Auge als Kind traten kleinere Anfälle während des Schlafens auf, mehrere Jahre später auch Grand-mal und Absencen. Im Moment nehme ich Keppra (1000-0-2000mg) zusammen...

Keppra bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KeppraEpilepsie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Keppra schon mehrere Jahre, bisher habe ich fast alle Medikamente "durch"... Während einer Krebserkrankung hinter dem Auge als Kind traten kleinere Anfälle während des Schlafens auf, mehrere Jahre später auch Grand-mal und Absencen. Im Moment nehme ich Keppra (1000-0-2000mg) zusammen mit Lyrica(150-0-300mg) ein, ABER die von mir beschriebenen Nebenwirkungen hatte ich schon vorher (ohne Lyrica). Was bei mir meiner Meinung nach am meisten auffällt: Meine schlechte Laune, Gereiztheit, Traurigkeit, Lustlosigkeit... also psychisch geht es mir schlecht!

Eingetragen am  als Datensatz 49808
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levetiracetam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Keppra

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Qlaira

 

Ausfluß, Depressive Verstimmungen, Weinerlichkeit, Gereiztheit, Libidoverlust bei Qlaira für Empfängnisverhütung/beginnende Wechseljahre

Ich habe die Qlaira von meinem Gyn bekommen, da sie angeblich besser zu meinem Alter passte (50). Evtl. beginnende Wechseljahrsbeschwerden würden damit nicht so stark auftreten, wurde mir gesagt. Vorher nahm ich viele Jahre die Lamuna20 und war damit sehr zufrieden. Ich wollte der Qlaira eine...

Qlaira bei Empfängnisverhütung/beginnende Wechseljahre

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung/beginnende Wechseljahre3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Qlaira von meinem Gyn bekommen, da sie angeblich besser zu meinem Alter passte (50). Evtl. beginnende Wechseljahrsbeschwerden würden damit nicht so stark auftreten, wurde mir gesagt. Vorher nahm ich viele Jahre die Lamuna20 und war damit sehr zufrieden. Ich wollte der Qlaira eine Chance gebenund probierte sie 3 Monate lang, dann hatte ich endgültig die Nase voll: Ständiger Ausfluss seit Beginn der Einnahme, depressive Verstimmungen (Reizbarkeit, Weinerlichkeit). Totaler Libidoverlust. Ich hatte das Gefühl, dass die Pille "etwas mit mir macht" - ich fühlte mich total unwohl damit. Die Periode blieb komplett weg, was bei der Lamuna20 nicht der Fall war. Dies gefiel mir auch nicht, da ich das sehr unnatürlich fand.
Ich entschied mich dann überhaupt keine Pille mehr zu nehmen und schon gar nicht die Qlaira. Da ich zu dem Zeitpunkt noch nicht genau wusste, ob ich in den Wechseljahren bin oder nicht, griff ich auf andere Verhütungsmethoden zurück. Diese Zeit liegt nun hinter mir und ich fühle mich ohne jegliche Medikamente pudelwohl mit meinen ab und zu Hitzewellen. Ich kann die Qlaira überhaupt nicht empfehlen und rate davon ab.

Eingetragen am  als Datensatz 47533
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Gereiztheit, Weinerlichkeit, Persönlichkeitsveränderung bei Qlaira für starke Blutungen, Blähbauch, Unregelmässige Regel, mit starken Schmerzen

Ich habe noch nie vorher eine Pille genommen,da alles super war.In den letzten Monaten wurde es schlimmer.Mein Freauenarzt hat mir Qlaira verordnet.Ich nehme sie jetzt den 3 Monat.Zum Anfang waren es nur Hitzewallungen,dann leichte Kopfschmerzen und Übelkeit.in den letzten Tagen hab ich...

Qlaira bei starke Blutungen, Blähbauch, Unregelmässige Regel, mit starken Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Qlairastarke Blutungen, Blähbauch, Unregelmässige Regel, mit starken Schmerzen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe noch nie vorher eine Pille genommen,da alles super war.In den letzten Monaten wurde es schlimmer.Mein Freauenarzt hat mir Qlaira verordnet.Ich nehme sie jetzt den 3 Monat.Zum Anfang waren es nur Hitzewallungen,dann leichte Kopfschmerzen und Übelkeit.in den letzten Tagen hab ich Stimmungsschwankungen und ich bin depressiv!Ich reagiere Gereizt und bin am Heulen wegen nicht`s!Ich werde noch bis ende des 3.Monats abwarten!Mein Mann sagt ich soll die sch... in Müll schmeißen,ich habe mich negativ verändert.

Eingetragen am  als Datensatz 26874
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Qlaira

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Implanon

 

Depression, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Gewichtszunahme bei Implanon für Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen

Vielen Dank an alle vorherigen Berichterinnen. Ich trage das Implanon seit 5 1/2 Jahren (also mein zweits) und habe jetzt sofort einen Termin zum Entfernen vereinbart. Seit so langer Zeit bin ich depressiv, habe tägliche Heulkrämpfe, kann mich kaum im Büro zusammen nehmen und fühle mich nur...

Implanon bei Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonDepressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vielen Dank an alle vorherigen Berichterinnen.
Ich trage das Implanon seit 5 1/2 Jahren (also mein zweits) und habe jetzt sofort einen Termin zum Entfernen vereinbart.
Seit so langer Zeit bin ich depressiv, habe tägliche Heulkrämpfe, kann mich kaum im Büro zusammen nehmen und fühle mich nur traurig und schlecht.
Nein, schwanger bin ich nie geworden, aber mein Verlobter hat mich schon lange verlassen, weil ich "nicht mehr die selbe" bin... Bin ich auch nicht. Ich war fröhlich, schlank und normal und jetzt immer diese permanenten Stimmungsschwankungen, die Traurigkeit und gereiztheit, fast schon manisch-depressive Phasen habe ich erlebt. Wie jemand vor mir auch schon schrieb: Die zugenommenen 10 Kilo fallen im Vergleich hier nicht mal ins Gewicht.
Ich habe jetzt eine nutzlose Psychotherapie hinter mir und wollte eigentlich jetzt als letzte Instanz Psychopharmaka nehmen, aber nach allem, was ich hier lese, kommt so schnell wie möglich dieses Teil hier aus dem Arm raus und ich bekomme dann hoffentlich mein Leben zurück.
Also, Wirksamkeit ist top, einmal implantiert und nie mehr etwas damit zu tun ist ein tolles Konzept, aber eine Empfehlung kann ich mit gutem Gesissen niemandem geben. Außer, jemandem, der emotional unantastbar ist. Viel Glück damit.

Eingetragen am  als Datensatz 32889
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Topamax

 

Denkstörungen, Konzentrationsstörungen, Depressionen, Zittern, Reizbarkeit, Suizidgedanken, Nierensteine bei Topamax für Grandmal-Anfälle

Nierensteinbildung, Verlangsamung der Denkleistung, Unkonzentriertheit,Traurigkeit, Weinen, Zittern, Reizbarkeit, Selbsttötungsgedanken, Suizidversuch

Topamax bei Grandmal-Anfälle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxGrandmal-Anfälle8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nierensteinbildung, Verlangsamung der Denkleistung, Unkonzentriertheit,Traurigkeit, Weinen, Zittern, Reizbarkeit, Selbsttötungsgedanken, Suizidversuch

Eingetragen am  als Datensatz 13642
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gleichgewichtsstörungen, Sprachstörungen, Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen bei Topamax für Migräne

Häufig Gleichgewichtsstörungen, linke Seite Gefühlsstörungen, manchmal Sprachstörungen. Erhöhte Reizbarkeit und Stimmungsschwankungen.

Topamax bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxMigräne720 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Häufig Gleichgewichtsstörungen, linke Seite Gefühlsstörungen, manchmal Sprachstörungen. Erhöhte Reizbarkeit und Stimmungsschwankungen.

Eingetragen am  als Datensatz 48233
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Topamax

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Elontril

 

starkes Träumen, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gereiztheit bei Elontril für Depression, Aggressivität, Antriebsstörungen

Ich habe Mirtazapin über 4 Jahre genommen, hatte oft intensive Träume und habe den Wecker nicht gehört wenn ich sehr früh aufstehen sollte. Irgendwann hatte ich 5 Wecker die aber meistens nichts brachten! Dann bekam ich plötzlich immer diese Träume von meinem Ex, ich war zu der zeit noch nicht...

Elontril bei Depression, Aggressivität, Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression, Aggressivität, Antriebsstörungen8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Mirtazapin über 4 Jahre genommen, hatte oft intensive Träume und habe den Wecker nicht gehört wenn ich sehr früh aufstehen sollte.
Irgendwann hatte ich 5 Wecker die aber meistens nichts brachten!
Dann bekam ich plötzlich immer diese Träume von meinem Ex, ich war zu der zeit noch nicht über ihn hinweg. Diese Träume kamen immer öfter bis ich dann nur noch das selbe geträumt hab und ich war am Ende, dacht der schmerz zerreisst mich und ich dachte nur noch an diese belastenden Träume. Dann verschrieb mir mein Arzt Doxepin, und die Träume haben aufgehört, Gott sei Dank. Den Wecker hörte ich aber immer noch nicht.
Es war immer eine Qual mich morgens aus dem Bett zu bewegen, es gelang mir in 5 Jahren so sellten pünktlich bei 8 Uhr Terminen zu sein.
Nachdem ich wieder in ein tiefes loch gefallen bin, depri ohne ende, mieserable Laune, und diese Agressionen die ich habe, meide zur zeit Menschenmengen da ich innerlich ausflippe wenn ich mich darin befinde, Kann es zur zeit nicht ertragen wenn diese fremden Menschen mir zu nahe kommen. Am liebsten würd ich sie alle wegboxen.
Dann verschrieb mir mein Arzt Elontrilund die nehm ich jetzt seit 8 tagen,
Habe bemerkt das ich vergesse zu Essen das ist schlecht hatte viele Jahre ne Essstörung, sollte in diesem Fall eigentlich auch nicht genommen werden aber das hab ich im griff wenn ich mich ans Essen erinnere hoffe das vergeht mit der Appetitlosigkeit. Nun zu dem besten Effekt, ich war die ganze Woche pünktlich um kurz vor 7 Uhr morgens ausser Haus!!!! Das war zufall das ich diese Woche ne Schulung hatte und so früh raus musste. Nach über 5 jahren gelang es mir endlich wieder ohne Probleme so früh aufzustehen, einfach der Hammer das ist ein riesen Erfolg für mich :))
Wenn ich diese Reizbarkeit noch loswerden würde und gelassener sein könnte wäre Elontril mein wundermittel, mal schauen wie sich das entwickelt.

Eingetragen am  als Datensatz 38245
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gereiztheit bei Elontril für Depression

Ich habe 8 Wochen Elontril eingenommen und war seitdem nur gereizt, hatte keine Lust mehr auf Kaffee.Am Anfang waren meine Depressionen besser, doch nach 6 Wochen wieder da. Ich wechselte zu Venlafaxin 75 mg. Meine Depressionen sind wie weggeblasen und ich kann wieder am Leben teilhaben. Elontril...

Elontril bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 8 Wochen Elontril eingenommen und war seitdem nur gereizt, hatte keine Lust mehr auf Kaffee.Am Anfang waren meine Depressionen besser, doch nach 6 Wochen wieder da. Ich wechselte zu Venlafaxin 75 mg. Meine Depressionen sind wie weggeblasen und ich kann wieder am Leben teilhaben. Elontril kann ich nicht weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 78665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Elontril

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Tilidin

 

Gereiztheit, Unruhe bei Tilidin Hexal 200-16mg für Bandscheibenvorfall, Arthrose

starke Gereiztheit, extreme Unruhe, aber erst seit Wechsel von Tramal auf Tilidin,

Tilidin Hexal 200-16mg bei Bandscheibenvorfall, Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin Hexal 200-16mgBandscheibenvorfall, Arthrose2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gereiztheit, extreme Unruhe, aber erst seit Wechsel von Tramal auf Tilidin,

Eingetragen am  als Datensatz 261
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Depressive Verstimmungen, Persönlichkeitsveränderung, Reizbarkeit bei Tilidin für Hws + Lws Syndrom

Da Ibuprofen nicht mehr wirkt, verschrieb mir mein Hausarzt Tilidin 100/8 in Kombination mit Novalminsulfon. Die Schmerzen sind zwar durch die Medikation tolerierbar, aber die Nebenwirkungen machen mir zu schaffen. Bin ständig benommen, habe Konzentrationsstörungen und werde zunehmend depressiv....

Tilidin bei Hws + Lws Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinHws + Lws Syndrom45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da Ibuprofen nicht mehr wirkt, verschrieb mir mein Hausarzt Tilidin 100/8 in Kombination mit Novalminsulfon. Die Schmerzen sind zwar durch die Medikation tolerierbar, aber die Nebenwirkungen machen mir zu schaffen. Bin ständig benommen, habe Konzentrationsstörungen und werde zunehmend depressiv. Mein Umfeld bescheinigt mir auch Wesensveränderungen, wie starke Reizbarkeit, stellenweise Gleichgültigkeit usw.
Die Wirkung auf die Schmerzen schwächt sich mittlerweile auch ab, was bei mir die Frage aufwirft, wie es mir ohne das Medikament gehen würde.

Eingetragen am  als Datensatz 47729
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tilidin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Prednisolon

 

Appetitsteigerung, Wassereinlagerungen, Gereiztheit, Euphorie, Geruchs- und Geschmacksstörung bei Prednisolon-tabletten für Morbus Crohn

Hautrisse an den Oberschenkeln, sowie an den Hüften. Wassereinlagerungen im Gewebe, vor allem am Bauch. Gereiztheit, Euphorie, komischer Geschmack im Mund, Knochenknacksen, Appetitsteigerung.

Prednisolon-tabletten bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolon-tablettenMorbus Crohn10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautrisse an den Oberschenkeln, sowie an den Hüften. Wassereinlagerungen im Gewebe, vor allem am Bauch. Gereiztheit, Euphorie, komischer Geschmack im Mund, Knochenknacksen, Appetitsteigerung.

Eingetragen am  als Datensatz 251
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gereiztheit, Depressive Verstimmungen, Unruhe, Herzklopfen, Nachtschweiß, Harndrang bei Prednisolon für Nervenentzündung

Ausgeprägte Gereiztheit und depressive Stimmung, Unruhe Herzklopfen, nächtliches Schwitzen und vermehrter Harndrang. Ischias-Schmerzen verschwinden.

Prednisolon bei Nervenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonNervenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ausgeprägte Gereiztheit und depressive Stimmung, Unruhe Herzklopfen, nächtliches Schwitzen und vermehrter Harndrang. Ischias-Schmerzen verschwinden.

Eingetragen am  als Datensatz 75718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):134
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Gabapentin

 

Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gedächtnisstörungen, Gereiztheit, Aggressivität, Alpträume, Orgasmusstörung bei Gabapentin für CHRONISCHE SCHMERZEN

Ich leide unter Endometriose, einer gutartigen aber sehr schmerzhaften gynäkologische Erkrankung, bei der Verwachsungen im Unterleib dauerhafte Schmerzen verursachen. Ich werde deshalb als chronische Schmerzpatientin behandelt. Neben anderen Präparaten u.a. Targin, ein Opiat in Retardform...

Gabapentin bei CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinCHRONISCHE SCHMERZEN2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter Endometriose, einer gutartigen aber sehr schmerzhaften gynäkologische Erkrankung, bei der Verwachsungen im Unterleib dauerhafte Schmerzen verursachen. Ich werde deshalb als chronische Schmerzpatientin behandelt. Neben anderen Präparaten u.a. Targin, ein Opiat in Retardform (gleichmäßig abgebend,) erhielt ich Gabapentin in einer Dosierung von 3x 100mg pro Tag, was ich gut vertragen habe. Bei Änderung des Schmerzbildes wurde Gapapentin auf 3 x 300mg erhöht. Dabei ergaben sich schon in der Zwischendosierung von 3 x 200mg Nebenwirkungen, die sich bei Enddosierung von 3 x 300mg verstärkten.

Diese sind in herausragender Form:

Gedächtnisverlust, ich konnte mich an erledigte Aufträge in meinem Beruf oder an Dinge, die mir mein Partner tagszuvor erzählte gar nicht erinnern. Ich hätte darauf einen Eid schwören können, diesen Auftrag nicht erledigt zu haben bzw, daß mein Partner das nie erzählt hätte.

Ich hatte ständige Müdigkeit, Kopfschmerzen und war gereizt, mein Partner meint ich sei sehr agressiv gewesen. Ich hatte schlimmste Albträume, in denen ich hyperventiliert habe und im Schlaf geschrieen habe. Selbst die Aufweckphase dauerte noch Sekunden an, bis ich realisiert habe, das mein Partner mich geweckt und "aus dem Traum gerettet" hat. Ich hatte dazu Herzrasen, Schweißausbrüche und Todesangst.

Desweiteren ist eine sehr belastende Nebenwirkung das Abhandenkommen meiner Orgasmusfähigkeit bei gleichbleibender Libido.

Bereits nach 2 Tagen Herunterfahren bzw Absetzen der Medikamentation mit Gabapentin waren die Nebenwirkungen verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 16928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Schlafstörungen, Libidoverlust, Übelkeit, Sprachstörungen, Antriebsstörungen, Aggressivität, Gereiztheit, Blähungen, Koordinationsstörungen, Denkstörungen, Angstgefühl, Gedächtnisstörung, Konzentrationsstörungen, Erinnerungsverlust bei Gabapentin für Polyneuropathie

Polyneuropathie unbekannter Ursache. WER "heilt" wie ich? Ich bekomme Nervenleistungen (Geschmack, Gefühl, Bewegung, Verdauung, u.v.m.) zurück. Polyneuropathische Missempfindungen werden durch Gabapentin, 3x1.000 pro Tag, bis zum 09.09.2018 ausschleichend, unterdrückt. Nebenwirkungen Gabapentin:...

Gabapentin bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPolyneuropathie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Polyneuropathie unbekannter Ursache.
WER "heilt" wie ich? Ich bekomme Nervenleistungen (Geschmack, Gefühl, Bewegung, Verdauung, u.v.m.) zurück. Polyneuropathische Missempfindungen werden durch Gabapentin, 3x1.000 pro Tag, bis zum 09.09.2018 ausschleichend, unterdrückt. Nebenwirkungen Gabapentin: Müde-Müde-Müde, Ohrrauschen, Impotenz, erheblich geminderte Hirnleistungen (Denken, Sprechen/Lesen/Schreiben, Angst, Erinnerung), Blähung, Übelkeit, u.v.m.
In Summe sind die Nebenwirkungen das kleinere Übel gemessen an den Missempfindungen.
Achtung: Gabapentin ist kein Bonbon. Es hat mein Leben über 3 Jahre beherrscht und sehr, extrem, negativ beeinflusst.
Bitte gebt euere Dosis an, sowie für/gegen was Gabapentin verordnet wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 79681
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gabapentin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei VALDOXAN

 

Müdigkeit, Symptomverstärkung, Kopfschmerzen, Magenbeschwerden, Übelkeit, Gereiztheit, Durchschlafstörungen, Albträume bei valdoxan für Depression, Zwangsstörung, Borderline-Störung, Antriebsstörungen, Konzentrationsstörungen, Essstörung, Suizidgedanken

Ich nehme Valdoxan 25mg nun seit drei Wochen, und kann bisher nicht viel Veränderung feststellen. Es ist das erste Medikamt was ich zur Unterstützung einnehme, da ich mich vorher strikt dagegen weigerte. Nach mehreren stationären Psychotherapien wurde mein Zustand Monate später rapide...

valdoxan bei Depression, Zwangsstörung, Borderline-Störung, Antriebsstörungen, Konzentrationsstörungen, Essstörung, Suizidgedanken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanDepression, Zwangsstörung, Borderline-Störung, Antriebsstörungen, Konzentrationsstörungen, Essstörung, Suizidgedanken22 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Valdoxan 25mg nun seit drei Wochen, und kann bisher nicht viel Veränderung feststellen.
Es ist das erste Medikamt was ich zur Unterstützung einnehme, da ich mich vorher strikt dagegen weigerte.
Nach mehreren stationären Psychotherapien wurde mein Zustand Monate später rapide schlechter.
Eine Angst- Panikstörung trat auf. Nachdem ich vorher jahrelang emotional instabil war mit Hochs und Tiefs innerhalb von einer Minute auf die andere,kamen dann depressive Phasen, die immer häufiger wurden und länger andauerten.
Absolute Antriebslosigkeit, Gefühlsverlust, kein Interesse mehr an Dingen die mir lieb waren, fehlende Konzentration, Schlafstörungen mit schlimmen Albträumen,Unwirklichkeitsgefühl, Heißhungerattacken dann wieder nichts essen, starke Suizidgedanken..
Ich entschied mich also doch für ein Antidepressivum.
Meine Psychiaterin sagte mir Valdoxan hätte eine sehr gute Erfolgsquote und es wäre sehr unwahrscheinlich, dass ich davon zunehme.

Nun meine Erfahrung:

Die ersten drei Tage nach der Einnahme sehr starkes Müdigkeitsgefühl. Ging früh zu Bett, fühlte mich ständig müde.
Jedoch zwei von drei Tagen das erste Mal seit langem tiefer Schlaf, das erste Mal seit Jahren wieder durchgeschlafen. Keine Erinnerung an meine Träume.

Dann wurde mein Zustand auf einmal noch schlechter als er sowieso schon war. Ist ja zu lesen, dass dies üblich ist, jedoch machte es mich völlig wahnsinnig.
Der Zustand dauerte mindestens zehn Tage an.
Ständige Heulattacken, Kleinigkeiten brachten mich völlig aus der Fassung.
Vermehrte Suizidgedanken, die so lebhaft waren, dass ich es schwer hatte damit umzugehen.
Ständige Kopfschmerzen, Magenprobleme, immer wieder auftretende Übelkeit, Gereiztheit.
Bis auf die zwei Tage, die ich am Anfang gut schlief jetzt akute Durchschlafprobleme, die selben Albträume, jedoch weniger lebhaft.
Morgens fühle ich mich, als hätte mich ein Auto überrollt.

Allgemein kann ich bisher keine wirkliche Besserung feststellen und warte darauf...

Alles Liebe..

Eingetragen am  als Datensatz 38077
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unruhe, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit bei valdoxan für Depression

Hatte vorher jahrelang Mirtazapin 30 mg, ohne Probleme (lediglich leichte Gewichtszunahme). Während eines Klinikaufenthaltes erfolgte die Umstellung auf Valdoxan 25 mg. Es folgten 5 Wochen mit akuten Schlafmangel, Unruhe, Reizbarkeit. Dann wieder Umstellung auf Mirtazapin. Probleme verschwunden.

valdoxan bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanDepression42 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte vorher jahrelang Mirtazapin 30 mg, ohne Probleme (lediglich leichte Gewichtszunahme). Während eines Klinikaufenthaltes erfolgte die Umstellung auf Valdoxan 25 mg.
Es folgten 5 Wochen mit akuten Schlafmangel, Unruhe, Reizbarkeit.
Dann wieder Umstellung auf Mirtazapin. Probleme verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 67486
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für VALDOXAN

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Mirtazapin

 

Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Unruhe, Gereiztheit, Angstgefühle, Herzklopfen bei Mirtazapin für Depression, Abgeschlagenheit, 'Bandscheibenvorfall

Ich hatte 2 jahre lang Oxycodon und Amitriptylin eingenommen. Das Hauptproblem war extreme Mundtrockenheit ( hat mir zahnfleisch und teil meiner Zähne zerstört) haben wir ein wechsel auf Targin (Einnahme 10mg 1-0-2) und Mirtazapin (Einnahme 45mg 0-0-1)gewechselt. Die Mundtrockenheit hat etwas...

Mirtazapin bei Depression, Abgeschlagenheit, 'Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepression, Abgeschlagenheit, 'Bandscheibenvorfall12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte 2 jahre lang Oxycodon und Amitriptylin eingenommen. Das Hauptproblem war extreme Mundtrockenheit ( hat mir zahnfleisch und teil meiner Zähne zerstört) haben wir ein wechsel auf Targin (Einnahme 10mg 1-0-2) und Mirtazapin (Einnahme 45mg 0-0-1)gewechselt. Die Mundtrockenheit hat etwas nachgelassen. Dafür hat sich mein Appetit geändert. Ich esse weniger (Appetitlosigkeit) Gefühls-schwankungen (launisch, sensibel). Ich bin davon überzeugt das schon eine Abhängigkeit vorhanden ist. Das äußert sich so: Da ich feste einnahmezeiten habe ( Morgends 7:oo uhr, Abends 19:oo uhr) und ich die Tabletten nicht pünktlich um die selbe zeit einnehme, spielt mein Körper verrückt. Ich verspüre den drang Arme und Beine ständig zu strecken. Ich bin dann extrem unruhig, und sehr gereizt. Herzklopfen und Angstschweiß finden statt. Wenn ich die Medikamente dann einnehme, dauert es ca.
1Std. bis sich der Körper wieder beruhigt.

Eingetragen am  als Datensatz 66827
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Schwindel, Reizbarkeit bei Mirtazapin für Depressionen

Hallo, ich nehme jetzt seit 3 Tagen Mirtazapin. Ist noch nicht so lange, aber es reicht schon hier etwas zu schreiben. Ich bekomme sie, da ich immer auf 180% laufe, und mein Kopf nie aufhört zu rattern. Am 1. Tag habe ich sie abends eingenommen und bin ziemlich rasch eingeschlafen. Am Folgetag,...

Mirtazapin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepressionen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich nehme jetzt seit 3 Tagen Mirtazapin. Ist noch nicht so lange, aber es reicht schon hier etwas zu schreiben. Ich bekomme sie, da ich immer auf 180% laufe, und mein Kopf nie aufhört zu rattern. Am 1. Tag habe ich sie abends eingenommen und bin ziemlich rasch eingeschlafen. Am Folgetag, war ich morgens ziemlich benommen. Als ich die 2. nahm, habe ich überhaupt nichts gespürt. Konnte nicht gut schlafen, und war tagsüber recht fit. Nun habe ich gestern abend die 3. genommen. Bin Nachts ein paarmal aufgewacht, und fühle mich den ganzen Tag heute matt. Ich fühle mich als ob ich 2 Kisten Bier getrunken habe, meine Artikulation lässt stark zu wünschen übrig. Ich muss mich sehr anstrengen, wenn ich etwas tun muss. Ich schwebe irgendwie in einer Traumwelt, als sei ich irgendwie gar nicht da. Und ständig ist mir schwindelig. Ich war vorhin in der Klinik und habe gefragt, ob ich sie absetzen soll. Diese Frage wurde mir mit nein beantwortet. Ich kann nur jedem empfehlen, der anfängt diese Tabletten zu nehmen, die ersten Tage nicht unbedingt alleine zu verbringen. Man kann sich oft so fühlen als ob man gleich in Ohnmacht fällt, und es tut gut, wenn man weiß, dass man nicht alleine ist. Aber die anwesende Person sollte über die Wirkungen bescheid wissen, und auch nicht negativ reagieren, wenn man ab und zu etwas gereizt ist. Das passiert mir auch ab und zu. Ich wünsche auf jedem Fall jedem gute Besserung.

Eingetragen am  als Datensatz 53814
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirtazapin

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Lyrica

 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwindel, Reizbarkeit bei Lyrica für Schmerzen, Bandscheibenvorfall

Gewichtszunahme (3 kg innerhalb der ersten 2 Wochen), Müdigkeit, Schwindel, Reizbarkeit (Aggressivität). Allerdings hat mir das Lyrica sehr geholfen, sodass die Schmerzen - nach unzähligen erfolglosen Therapieversuchen - erstmals fast komplett verschwunden waren. Aufgrund der o. g....

Lyrica bei Schmerzen, Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaSchmerzen, Bandscheibenvorfall4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme (3 kg innerhalb der ersten 2 Wochen), Müdigkeit, Schwindel, Reizbarkeit (Aggressivität).
Allerdings hat mir das Lyrica sehr geholfen, sodass die Schmerzen - nach unzähligen erfolglosen Therapieversuchen - erstmals fast komplett verschwunden waren. Aufgrund der o. g. Nebenwirkungen bat ich jedoch meinen Schmerztherapeuten um den Ersatz von Lyrica durch ein anderes Medikament und nehme nun Gabapentin ein, welches - bis auf einen zeitweilig bestehenden Schwindel - so gut wie überhaupt keine Nebenwirkungen mehr verursacht, jedoch den gleichen Therapieerfolg erbringt. Man sollte immer bedenken, dass das Medikament nur einen erhöhten Appetit auslöst, jedoch jeder Mensch für seine Kalorienzufuhr selbst verantwortlich ist. Ich habe es aufgrund der Reizbarkeit absetzen wollen, da diese doch eine sehr große Belastung für die Beziehung darstellte.

Eingetragen am  als Datensatz 4066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Gereiztheit, Herzrhythmusstörungen bei Lyrica für Schmerzen (akut)

Die Nebenwirkunsliste ist sehr lang. Ich bekam Lyrica 150 und hatte ca. 1/3 der Nebenwirkungen bis hin zu Herzrythmusstörungen. Hierzu musste ich 3 mal ins Krankenhaus. Eingewöhnen musste ich mich ca. 3 Monate. Der Erfolg gibt dem Arzneimittel aber recht. Bin vollständig geheilt.

Lyrica bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaSchmerzen (akut)15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkunsliste ist sehr lang. Ich bekam Lyrica 150 und hatte ca. 1/3 der Nebenwirkungen bis hin zu Herzrythmusstörungen. Hierzu musste ich 3 mal ins Krankenhaus. Eingewöhnen musste ich mich ca. 3 Monate. Der Erfolg gibt dem Arzneimittel aber recht. Bin vollständig geheilt.

Eingetragen am  als Datensatz 47727
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lyrica

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Trevilor

 

Schwitzen, Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Schwindel, Übelkeit, Antriebslosigkeit, Reizbarkeit bei Venlafaxin für Depressionen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Hallo, nehme Trevelor/Venlafaxin nun schon seit über 4 Jahren, Anfangs hatte ich überhaupt keine Probleme damit. Wurde dann Schwanger und sollte sie sogar in der Schwangerschaft nehmen. Mein Sohn ist nun 3 und Kern gesund. Es fing an, dass mir auffiel wie sehr ich auf einmal schwitze.. Wenn ich...

Venlafaxin bei Depressionen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepressionen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, nehme Trevelor/Venlafaxin nun schon seit über 4 Jahren, Anfangs hatte ich überhaupt keine Probleme damit. Wurde dann Schwanger und sollte sie sogar in der Schwangerschaft nehmen. Mein Sohn ist nun 3 und Kern gesund. Es fing an, dass mir auffiel wie sehr ich auf einmal schwitze.. Wenn ich mal eine vergessen hatte war mir am nächsten Tag so schwindelig und übel kaum auszuhalten. Als ich mal wieder ein starkes Tief hatte bin ich zu meinem Arzt und er stufte mich von 75 mg auf 150mg am Tag. Dann fing es an sehr sehr starkes schwitzen, so das ich kein Lebensgefühl mehr hatte schminken z.b. war gar nicht mehr möglich weil es mir minuten später weg gelaufen ist usw... Habe es dann wieder auf 75mg reduziert und den Arzt gefragt ob ich es nicht absetzten könnte und ihm diesen Schwindel erzählt den ich bekomme bei vergessen einer Einnahme. Er sagte nur das ich es mein Leben lang nehmen soll und das es gut sei das ich bei vergessen diesen Schwindel bekomme denn so vergesse ich sie nicht so leicht.
Ich habe mir lange nichts dabei gedacht und mich damit abgefunden. Nur ist es so das ich 30 kg zugenommen habe, ich seit 2 Monaten tot müde bin aber Abends nicht einschlafen kann, mir fast Täglich schwindelig und übel ist ich total antriebslosigkeit habe und sehr reizbar bin. Ich weis das wenn ich das meinem Arzt sage er mich sicherlich hochstuft auf 150 mg, aber ich möchte es absetzten ich will nicht mehr., Nur das was ich gelesen habe wegen Absetztung und Entzug macht mir Angst!!!

Eingetragen am  als Datensatz 31497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abgeschlagenheit, Reizbarkeit, Kopfschmerz, Drehschwindel, depressive Verstimmung, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Venlafaxin für Depression

Selbst beim langsamen absetzen traten heftige Nebenwirkungen auf. Ich hatte oft das Gefühl Stromschläge in meinem Kopf zu zu bekommen außerdem war ich sehr reizbar und depressiv. Zu dem ganzen kam noch Drehschwindel und heftige Kopfschmerzen, ich war schlapp und dauermüde.

Venlafaxin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Selbst beim langsamen absetzen traten heftige Nebenwirkungen auf.
Ich hatte oft das Gefühl Stromschläge in meinem Kopf zu zu bekommen außerdem war ich sehr reizbar und depressiv.
Zu dem ganzen kam noch Drehschwindel und heftige Kopfschmerzen, ich war schlapp und dauermüde.

Eingetragen am  als Datensatz 79218
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trevilor

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Seroquel

 

Müdigkeit, Empfindungsstörungen, Gereiztheit, Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Konzentrationsstörungen, Durchfall, Kopfschmerzen bei Seroquel für bipolare Störung

Sero: Die ersten Tage war ich extrem müde. Habe mit 50 mg angefangen, jetzt 100 mg zur Nacht. Bei manischen Phasen erhöhe ich die Dosis. Mittlerweile Habe ich morgens keine Probleme mehr mit Aufstehen, reichen auch 7 Stunden Schlaf. Halbe Stunde nach Einnahme Müdigkeit, Schwere, Kribbeln. Aber...

Seroquel bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelbipolare Störung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sero: Die ersten Tage war ich extrem müde. Habe mit 50 mg angefangen, jetzt 100 mg zur Nacht. Bei manischen Phasen erhöhe ich die Dosis. Mittlerweile Habe ich morgens keine Probleme mehr mit Aufstehen, reichen auch 7 Stunden Schlaf. Halbe Stunde nach Einnahme Müdigkeit, Schwere, Kribbeln. Aber man gewöhnt sich dran und ich habe seit Seroquel keine Schlafstörungen mehr. Habe Gewichtszunahme, Gereiztheit, Mundtrockenheit, Kribbeln in Beinen. Muß aber nicht vom Seroquel kommen.Habe mit diesem Medikament gute Erfahrungen gemacht.
Orfiril: Konzentrationsschwäche, aber nur anfangs. Habe damit keine Probleme
Elontril: Abwarten. Habe es vor 4,5 Stunden das erste Mal genommen. Kopfschmerzen, Durchfall, Unruhe, Angespanntheit

Eingetragen am  als Datensatz 9517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stuhlerweichung, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Gereiztheit, verstopfte Nase bei Seroquel für Schlafstörungen

Kann wieder schlafen. Nebenwirkung sind Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, kribbeln im Bauch, gereiztheit ,verstopfte Nase, zum teil durchfall

Seroquel bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kann wieder schlafen. Nebenwirkung sind Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, kribbeln im Bauch, gereiztheit ,verstopfte Nase, zum teil durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 74004
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Seroquel

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Cipralex

 

Mundtrockenheit, Geschmacksveränderungen, Erektionsprobleme, Unruhe, Nervosität, Reizbarkeit, Müdigkeit, Traumveränderungen bei Cipralex für Borderline-Störung, Angstneurose, Panikattacken Zwangsneurose

Hallo Blogleser, Vorgeschichte: Bin Opfer von Sexualler gewalt geworden in meiner Kindheit, war schon vorbelastet gewesen wegen meiner Mama die leidet unter einer Psychose seid mehreren jahren. Daher hatte ich schon ein leichten knacks weg gehabt. Als meine Krankheit ausgebrochen war....

Cipralex bei Borderline-Störung, Angstneurose, Panikattacken Zwangsneurose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexBorderline-Störung, Angstneurose, Panikattacken Zwangsneurose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Blogleser,

Vorgeschichte:

Bin Opfer von Sexualler gewalt geworden in meiner Kindheit, war schon vorbelastet gewesen
wegen meiner Mama die leidet unter einer Psychose seid mehreren jahren.
Daher hatte ich schon ein leichten knacks weg gehabt.
Als meine Krankheit ausgebrochen war.
War ich grade mal 14 Jahre alt der Missbrauch lag ca. 7 Monate zurück (zu diesen Zeitpunkt)
habe damals die 6 Klasse besucht.
Durch meine erkrankung konnte ich nicht mehr meine Schule zuende machen (das schuljahr)
meine Krankheit war damals soooooo stark gewesen das ich nicht mehr raus gegangen bin habe mich von allen verschlossen und zurück gezogen ....
Und meine Eltern machten sich dann auch langsam aber sicher sorgen und die Schule sahs meinen eltern auch im nacken und es musste dann gehandelt werden ...
Bin ca. 7 monate nicht mehr raus gegangen damals und im Oktober 2005
haben meine eltern mich in einer Kinder und Jugend Psychaterie gebracht weil sie nicht wussten
was ich genau habe ....
Da wurde denn fest gestellt das ich unter Panikattacken und Angstzustände leide und hatte hin und wieder ein selbstverletzens verhalten gehabt....
in der anfangszeit habe kam die meine erkrankung richtig raus in der klink und wurde nicht mit medikamenten behandelt sondern mit K-B-T Therapie (köper spürungs therpie) und habe denn meine zustände mit atemübungen in den griff bekommen (aber trotzdem habe ich schon recht gelitten unter mein scheiß ängsten und panikattacken) immer hin war ich ca. 11 monate da in der klink , nach dem 6 monat war klar das ich nicht mehr nach hause zurück komme sondern in einer jugendhilfe einrichtung.
Mit der zeit in der klink ging es mir immer besser habe reit therapie gemacht und so ... klaro hin und wieder hatte ich noch mal ein anfall zwischen durch aber ich konnte ein fast normales leben führen ...
Und als ich den in die Jugendhilfe einrichtung gekommen bin ... hatte ich nach 3 monaten wieder dressionen bekommen und auch wieder angstzustände gehabt und auch panikattacken ...
Und habe öfters dem Betreungs Personal gesagt) das ich gerne zum Psychater möchte das ich medikamente bekomme gegen meine ängste und so ....
Naja das schlimme ist gekommen noch ....
Ich bin bei 4 neurologen gewesen und die wollten mich alle nicht behandeln (Krass oder)
Naja die Betreuer haben ja nicht auf meine hilferufe gehört ....
Und nun fing es wieder an das ich mich von allen losgelöst habe und mich zurück gezogen habe
von mein mitmenschen ...und konnte auch nicht raus gehen weil meine krankheit so schlimm gewesen ist
und das schlimme war nur die betreuer haben mir nicht aus diesem zustand geholfen ...
bis aufeinmal .....noch meine oma noch gestorben war... hatte ich mich auch schlimm selbstverletzet weil ich mich von meiner oma veraschieden konnte aber diese ganze geschichte mit meiner oma hat mich irgendwie aufgerüttelt in meiner krankheit das ich trotzdem weiter kämpfen muss ....
Und aufeinmal hatte ich auch wieder unterstürung von dem betreuungs personal (weil ich den ersten schritt machen musste meinten die )
Naja aufjedenfall habe ich versucht mit den betreuern mein leben in den geriff zu bekommen und dann habe ich auch einen anderen psychater kontaktiert mit meinen betreuern.
Der arzt hat mit mir einmal gesprochen und denn hatte ich mit seiner kollegin 3 termine gehabt
wo ich in der zeit (ein projekt besucht weil wo ich meine schulpflicht erfüllt habe)
Musste da jeden morgen mit dem fahrrad hin fahren ...6 kilo meter hin und 6 wieder zurück....
Und habe da immer wieder häftige anfälle bekommen auf dem fahrrad wo es sogar so schlimm war das ich ein black out bekommen habe....>
Und das krasste war ja wieder die betreuer haben mich wieder alleine gelassen und mir nicht geholfen und die krönung war ja nur das wie mich noch mehr unter druck gesetzt haben ....
Naja meine massnahme wurde in der einrichtung frühzeitig beendet worden vom jugendamt .
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zuhause bei mein eltern bin ich wieder in mein altes verhalten gefallen
Und bin über ein jahr nicht raus gegangen weil ich wieder so krasse ängste bekommen habe
es war sogar so häftig das ich regelmässige gebrochen habe .... nachts schlaflos im bettgelegen habe
oder auch mal gar nicht geschlafen habe....
und das krasste war noch das ich 10 kilo abgenommen habe...
2010 (April)
habe ich vom jugendamt eine betreuerin bekommen
wo ich fast ne jahr gebraucht habe die zu bekommen .....(behörden ebenhalt)
mit der habe ich recht viel geschaft in der letzen zeit
und bin jetzt auch in ärztlicher behandelung beim arzt...(Psychater)
mit dem ich recht gut klar komme und ich denke auch das der mich auch erst mal weiter behandeln wird.
Die fahrt immer zum arzt war öfters für mich voll die quall aber mit hilfe meiner betreuerin, die mir auch sehr viel sicherheit gegeben hat....
Sind wir den zum arzt gefahren .... und da bin ich in der praxis mit ne angst zustand auf der matte gestanden (zum glück kannte meine betreuerin den arzt per du ) und so wurde ich direkt ins behandlungs zimmer gebracht und musste nicht warten( das warte zimmer war voll bis zum geht nicht mehr).... und da musste ich etwas warten und in der zeit habe ich auch öfters das gefühl für mein körperverloren .... aber trotzdem habe ich mich gefangen mit hilfe meiner betreuerin und dann hatte ich ne kurzes gespräch gehabt mit dem doc....
Und dann war ich öfters bei ihm gewesen in der praxis...
und dann hatten wir auch gespräche alleine gehabt
daraus hat sich den ergeben das er mir was aufschreiben möchte (cirpalex)

Verlauf mit Cipralex:

seid 4 wochen derzeit nehme ich Cipralex (5mg)
morgens nach dem aufstehen....
ich muss auch noch dazu sagen mein doc meinte
das ich morgens immer was essen sollte wenn ich die nehme die tabette...
die ersten paar tage war ich total komisch drauf
in der ersten zeit hatte ich folgende sypthome gehabt:

Mundtrockenheit (nur in den ersten paar tagen)
Geschmackslosigkeit (hatte ich auch nur am anfang gehabt)
habe keine ereskion bekommen in den ersten paar tagen (geht heute alles wieder xD)
kein bock auf sex (hm hält sich bei mir in grenzen)
unruhe (habe ich noch immer )
Nervosität (wippen mit den füssen mal stärke und mal weniger)
Leichte reizbarkeit (habe ich hin und wieder mal (einfach so)
müdigkeit (komme morgens recht schlecht aus dem bett)
reale Träume (kommt hin und wieder mal vor , ist etwas ätens auf dauer)
spannungs gefühle ( habe ich in den händen (kann man auch evlt unter muskelschmerzen bezeichen)
null bock phase (hin und wieder habe ich keine lust auf gar nichts)
mir ist auch aufgefallen das ich auch etwas Wut habe innnerlich obwohl ich derzeit kein grund habe sauer zu sein.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So liebe Blogleser , wenn ich noch fragen oder so habt ...
schreibt mich doch einfach an ....
könnt mich auch gerne per email schreiben was euch so augefallen ist bei Cipralex.

Aber unterm strich kann ich sagen , das es jeder für sich gucken sollte wie er mit dem medikament klar kommt .der eine kommt super klar damit und der andere ebenhalt nicht.....

Trozdem kopf hoch an alle....

ich habe trotzdem ziele und wünsche in mein leben und versuche nicht aufzugeben und das würde ich allen betroffen auch raten ....

Ganz liebe grüße

Alexander

Eingetragen am  als Datensatz 28045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Gereiztheit, Weinerlichkeit bei Cipralex für Depressionen

Absetzen von Cipralex ich habe versucht das Cipralex abzusetzen, es geht mir gar nicht gut dabei. Ich hatte starke Nebenwirkungen, vorallem Schwindel und Zaps Ausserdem bin ich gereizt und agressiv - ständig am heulen......... Jetzt nehme ich weiterhin 10 mg und werde später ein Absetzen...

Cipralex bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Absetzen von Cipralex

ich habe versucht das Cipralex abzusetzen, es geht mir gar nicht gut dabei.
Ich hatte starke Nebenwirkungen, vorallem Schwindel und Zaps
Ausserdem bin ich gereizt und agressiv - ständig am heulen.........

Jetzt nehme ich weiterhin 10 mg und werde später ein Absetzen probieren.

Eingetragen am  als Datensatz 22142
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cipralex

Berichte über die Nebenwirkung Reizbarkeit bei Citalopram

 

Empfindungsstörungen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Hitzewallungen, Durchfall, Reizbarkeit, Bauchschmerzen, Nierenschmerzen bei Citalopram für Depressionen, Angststörungen, Burnoutsyndrom

war wegen starken Kopschmerzen im Krankenhaus wurde vom Kopf her komplett durchgescheckt und nach einer Woche mit dem Satz" sie haben nichts entlassen".Zu hause dann Burnout was ja nur ein schöneres Wort für ne Depression ist . Bekamm vom Hausarzt Mirtazapin 30 mg verschrieben was mir innerhalb...

Citalopram bei Depressionen, Angststörungen, Burnoutsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen, Angststörungen, Burnoutsyndrom3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

war wegen starken Kopschmerzen im Krankenhaus wurde vom Kopf her komplett durchgescheckt und nach einer Woche mit dem Satz" sie haben nichts entlassen".Zu hause dann Burnout was ja nur ein schöneres Wort für ne Depression ist . Bekamm vom Hausarzt Mirtazapin 30 mg verschrieben was mir innerhalb von wenigen Tagen sehr geholfen hat allerdings kann meine Waage dieses Medikament nicht leiden habe schon 8 Kg zugenommen bin dann zur weiteren Medikamenten Einstellung zum Psychiater der mir vor drei Tagen gesagt hat das ich die Depression überstanden habe und wegen der Gewichtszunahme Mirtazapin ausschleichen und mit Citalopam anfangen soll leider vertrage ich entweder Citalopram nicht oder das ich beide gleichzeitig nehme nicht denn ich habe Nierenschmerzen , Hitzewellen , heißes Kribbeln im Oberkörper , bin total schnell reißbar , Durchfall , Bauchschmerzen und fühle mich schlechter anstatt besser und nicht zu vergessen Einschlafstörungen .

Eingetragen am  als Datensatz 10489
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wahrnehmungsstörungen, Muskelkrämpfe, Gereiztheit bei Citalopram für angst+panikattacken depressionen

ich bekomme seit 10 tagen 10mg citalopram komme wirklich nicht so gut auf die nebenwirkungen klar habe ziemlich starke wahrnehmungsstörungen,mitunter muskelkrämpfe,stehe seit der einnahme total unter strom bin oft ziemlich gereizt,aber merke auch das zwischenzeitlich positive stimmungsschübe...

Citalopram bei angst+panikattacken depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Citalopramangst+panikattacken depressionen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bekomme seit 10 tagen 10mg citalopram komme wirklich nicht so gut auf die nebenwirkungen klar habe ziemlich starke wahrnehmungsstörungen,mitunter muskelkrämpfe,stehe seit der einnahme total unter strom bin oft ziemlich gereizt,aber merke auch das zwischenzeitlich positive stimmungsschübe kommen,fühle mich sehr oft schwach und matsche im kopf kann im moment schlecht entscheidungen treffen,und weis wirklich nicht ob es das richtige medikament für mich ist hat jemand ähnliche probleme?geht das wieder vorbei?denn momentan ist das echt ziemlich anstrengend!!!

Eingetragen am  als Datensatz 23045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Citalopram
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Reizbarkeit wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Gereiztheit

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Reizbarkeit aufgetreten:

Müdigkeit (119/320)
37%
Gewichtszunahme (86/320)
27%
Kopfschmerzen (65/320)
20%
Libidoverlust (62/320)
19%
Stimmungsschwankungen (49/320)
15%
Depressionen (43/320)
13%
Schwindel (40/320)
13%
Unruhe (34/320)
11%
Übelkeit (32/320)
10%
Depressive Verstimmungen (31/320)
10%
Schlafstörungen (31/320)
10%
Aggressivität (30/320)
9%
Antriebslosigkeit (27/320)
8%
Abgeschlagenheit (23/320)
7%
Haarausfall (22/320)
7%
Schwitzen (20/320)
6%
Konzentrationsstörungen (20/320)
6%
Benommenheit (18/320)
6%
Unterleibsschmerzen (18/320)
6%
Angstzustände (17/320)
5%
Sehstörungen (16/320)
5%
Appetitlosigkeit (15/320)
5%
Herzrasen (14/320)
4%
Migräne (14/320)
4%
Mundtrockenheit (14/320)
4%
Schmierblutungen (14/320)
4%
Schlaflosigkeit (13/320)
4%
Verstopfung (11/320)
3%
Brustschmerzen (11/320)
3%
Schweißausbrüche (10/320)
3%
Blähungen (10/320)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 279 Nebenwirkungen in Kombination mit Reizbarkeit
[]