Zitterigkeit

Wir haben 12 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Zitterigkeit.

Prozentualer Anteil 90%10%
Durchschnittliche Größe in cm165178
Durchschnittliches Gewicht in kg5967
Durchschnittliches Alter in Jahren3628
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,6721,15

Die Nebenwirkung Zitterigkeit trat bei folgenden Medikamenten auf

dysto-loges (1/30)
3%
Codein (1/61)
1%
Leios (1/79)
1%
Levofloxacin AL (1/94)
1%
Dulcolax (1/155)
0%
Palexia (1/178)
0%
Yaz (1/182)
0%
Lamotrigin (1/274)
0%
Cotrim (1/373)
0%
Bisoprolol (1/426)
0%
Abilify (1/428)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei dysto-loges

 

unruhiger Schlaf, Zitterigkeit bei dysto-loges für Allergisches Asthma Bronchiale

Ich nehme Dysto Loges seit 7 Tagen zur Behandlung einer Allergie, angeblich ausgelöst durch ein inneres Ungleichgewicht. Während der Zeit der Einnahme hat sich meine Allergie verstärkt, ich bin nervös, schlafe unruhig, bin zittrig und habe den Eindruck, dass mein inneres Gleichgewicht seit...

dysto-loges bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dysto-logesAllergisches Asthma Bronchiale7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Dysto Loges seit 7 Tagen zur Behandlung einer Allergie, angeblich ausgelöst durch ein inneres Ungleichgewicht. Während der Zeit der Einnahme hat sich meine Allergie verstärkt, ich bin nervös, schlafe unruhig, bin zittrig und habe den Eindruck, dass mein inneres Gleichgewicht seit Einnahme von Dysto-Loges erst durcheinander geraten ist. Noch bin ich nicht sicher, ob dies eine "Erstverschlimmerung" ist. Grundsätzlich hatte ich persönlich den Eindruck, mein inneres Gleichgewicht sei in Ordnung - bis ich die Tropfen nahm....

Eingetragen am  als Datensatz 77303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

dysto-loges
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Passiflora incarnata, Melissa, Gelsemium D4, Reserpinum D6, Spigelia D4, Coffea D6, Tabacum D6, Veratrum D6, Glonoinum D8

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei Codein

 

Müdigkeit, Druck im Kopf, Zitterigkeit, Lichtempfindlichkeit der Augen bei Codein für Reizhusten

Ich nehme zur Zeit 30-40 Tropfen am Abend und habe vorher schon mal ne Zeit 20 am Abend über nen längeren Zeitraum genommen. Sie helfen nach der halben Stunde bis Stunde zuverlässig gegen den Hustenreiz. Zusätzlich macht es mich müde und ein wenig dusig. Was aber gerade bei der Einnahme zur...

Codein bei Reizhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CodeinReizhusten-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme zur Zeit 30-40 Tropfen am Abend und habe vorher schon mal ne Zeit 20 am Abend über nen längeren Zeitraum genommen.
Sie helfen nach der halben Stunde bis Stunde zuverlässig gegen den Hustenreiz. Zusätzlich macht es mich müde und ein wenig dusig. Was aber gerade bei der Einnahme zur Nacht für mich eher positiv zu betrachten ist. Morgens brauche ich etwas länger bis ich fit bin, aber das Aufstehen selber stellt kein Problem dar.
Ich kann mich nicht auf so viele Sachen gleichzeitig konzentrieren wie sonst, dies stellt jedoch kein großes Problem dar.
Morgens ist etwas Druck aufm Kopf (verschwindet nach 1-2 Stunden) und ich bin da (1-2 h) lichtempfindlich. Ich bin dazu fast den ganzen Tag zitteriger als sonst (darauf bin ich jedoch auch anfällig).
Körperliche Anstrengungen sind nicht besonders eingeschränkt.
Eine Verstärkung der Angst- und Panik Störung konnte ich nicht beobachten, eher gegenteilig.

Eingetragen am  als Datensatz 89032
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Codein
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Codein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei Leios

 

Müdigkeit, Libidoverlust, Reizbarkeit, Schwitzen, Antriebslosigkeit, Depressive Verstimmungen, Zitterigkeit, Unterleibsschmerzen bei Leios für Empfängnisverhütung

Hallo ihr Lieben, als ich die Leios mit 16 Jahre angefangen habe zu nehmen (ich nahm sie bis ich 22 Jahre alt war), war ich begeistert. Denn all meine Freundinnen verwendeten die Pille. Keine andere Alternative wurde ernsthaft vorgeschlagen. Klar: vor 6 Jahren war noch nicht die Kupferkette in...

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ihr Lieben,

als ich die Leios mit 16 Jahre angefangen habe zu nehmen (ich nahm sie bis ich 22 Jahre alt war), war ich begeistert. Denn all meine Freundinnen verwendeten die Pille. Keine andere Alternative wurde ernsthaft vorgeschlagen. Klar: vor 6 Jahren war noch nicht die Kupferkette in Deutschland verfügbar. Ich war noch mitten in der Phase der Persönlichkeitsentwicklung. Also nahm ich die großen Tiefs und die selten auftretenden Hochs nicht so ernst. Ich war halt in der Pubertät (so dachte ich mir).

Als ich dann mit 21 immer noch 5-7 Tage im Monat einfach traurig, lustlos, müde, appetitlos und depressiv war wurde mir klar, dass es einen Grund dafür geben musste. Ich war eigentlich glücklich und nicht strak belastet (als Studentin). Mehrmals im Monat hatte ich zudem noch starke Bauchkrämpfe (immer morgens). Da ich die Pille immer abends nehme, kam ich so langsam drauf, dass es eventuell auch an ihr liegen könnte.
Das Schlimmste waren die Tiefs. Ich hatte mich garnichtmehr unter Kontrolle. Ließ niemanden an diesen Tag/Tagen an mich heran und war einfach tief traurig. Mir war klar, dass das nicht ewig so weiter gehen konnte. Das Leben zog an mir vorbei. Ich wusste nicht ob ich morgen Abend mit Freunden weggehen konnte oder allein im abgedunkelten Zimmer meine schlechte Zeit absitze. Was war das für ein Leben einer 22-Jährigen Frau?

Mein langjähriger Freund verlangte irgendwann, dass ich eine Liste anfertige: Die Tage an denen ich gut drauf bin und die an denen ich mich schlecht fühle. Das Ergebnis war erschreckend. Nach meiner Periode war ich immer ein paar Tage im Hoch (nach 7 Tage einnahmefreie Tage!!!!). Alles war wunderbar und ich hatte sehr große sexuelle Lust.

Dann, wenn diese Hoch-Zeit vorüber war, konnte ich bis zu 7 Tage im Monat selbst nichts mehr mit mir anfangen, geschweige denn mein Freund oder meine Freunde. Ich fing an intensiv über die letzten Jahre nachzudenken und stellte fest, dass es eine Steigerung der depressiven Tage gab. Eine Lösung musste her!

Ich setzte die Pille ab und vereinbarte ein Termin um die Gynefix Kupferkette einsetzen zu lassen. Fast parallel sprach ich mit einer Freundin meiner Schwester und meiner Schwester über dieses totgeschwiegene Thema. Die Freundin hatte sich erst die Kupferkette (genau aus dem selben Grund wie ich : Depressive Verstimmungen, auch bis zu 7 Tage im Monat) einsetzen lassen. Meine Schwester hatte die Pille vor einiger Zeit abgesetzt (auch Leios), da sie extreme Verstimmungen verspürt hatte, mit denen sie nicht mehr umgehen konnte. Beide bestätigten, dass nach dem absetzen langsam die normalen ausgeglichen Gefühle zurück kamen.

Mittlerweile gibt es zum Glück (auch für junge Frauen) gleich sichere Alternativen, mit geringeren oder fast garkeinen Nebenwirkungen. Für mich ist die Pille keine Alternative mehr. Die Anwendung war einfach, die Wirkung hervorragend, die Nebenwirkungen waren in meinem Fall extrem hoch und nicht mehr zu kontrollieren. Ich bin sehr froh zu der Gynefix Kupferkette gewechselt zu haben. Die ersten Tage und die Ensetzung waren kein Spaziergang. Jedoch werden die nächsten 5 Jahre für mich wieder eine Zeit sein, in der ich selber meine Lauen und meine sexuelle Lust bestimmen kann und auf dieses Lebensgefühl freue ich mich schon sehr:).

Eingetragen am  als Datensatz 54405
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei Levofloxacin AL

 

Nachtschweiß, Schwitzen, Kopfschmerzen, Übelkeit mit Appetitverlust, Krankheitsgefühl, Gewichtsabnahme, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Nackensteifheit, Kreislaufbeschwerden, Hautausschlag im Gesicht, Zitterigkeit, zitternde Hände, Depressionen bei Levofloxacin AL für harnwegsinfekt

Zuerst Besserung, die Symptome von der krankheit die behandelt werden sollte verschwanden. Dann im Laufe der Zeit, teilweise auch nach Beendigung der Einnahme: -Nachtschweiß -tagsüber Schwitzen -kopfschmerzen -Übelkeit / Appetitlosigkeit -Gewichtsabnahme -Muskel-/Sehnen- und...

Levofloxacin AL bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacin ALharnwegsinfekt2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst Besserung, die Symptome von der krankheit die behandelt werden sollte verschwanden.

Dann im Laufe der Zeit, teilweise auch nach Beendigung der Einnahme:
-Nachtschweiß
-tagsüber Schwitzen
-kopfschmerzen
-Übelkeit / Appetitlosigkeit
-Gewichtsabnahme
-Muskel-/Sehnen- und Gelenkschmerzen, überall im Körper, schubweise
-Nackensteifigkeit
-allgemeines Krankheitsgefühl, Schwächegefühl
-Hände- und Fußzittern
-Kreislaufprobleme
-Herzstolperer
-Hautausschlag im Gesicht
-Depressionen


Also richtig, richtig üble Nebenwirkungen das Dreckszeug.
Ich dachte zwischendurch schon ich habe Lepra oder so und fall gleich auseinander....

Eingetragen am  als Datensatz 81113
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin AL
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei Dulcolax

 

Übelkeit, Schweißausbrüche, Unwohlsein, allgemeine Schwäche, Zitterigkeit bei Dulcolax für Verstopfung

Es war die schlimmste Nacht meines Lebens. Ich habe zwei Dragees eingenommen, da ich bereits seit 5 Tagen keinen Stuhlgang mehr hatte. Ca. 5 Stunden nach der abendlichen Einnahme bekam ich krampfartige Magen- und Darmschmerzen, die kaum auszuhalten waren. Im Zeitraum von weiteren 6 Stunden...

Dulcolax bei Verstopfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DulcolaxVerstopfung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es war die schlimmste Nacht meines Lebens. Ich habe zwei Dragees eingenommen, da ich bereits seit 5 Tagen keinen Stuhlgang mehr hatte. Ca. 5 Stunden nach der abendlichen Einnahme bekam ich krampfartige Magen- und Darmschmerzen, die kaum auszuhalten waren. Im Zeitraum von weiteren 6 Stunden wechselte ich immer zwischen Bett und Toilette mit dem Kotzeimer im Schlepptau. Erst zwei Stunden nach Eintritt der Krämpfe konnte ich mich das erste mal leicht Entleeren. Es folgten weitere Male, bei der die Konsistenz immer flüssiger bis hin zum starken Durchfall wurden. Von Schweißausbrüchen und Schüttelfrost fange ich hier besser gar nicht erst an.

Fazit: Es ist laut meines Empfindens nicht verantwortbar dieses Medikament der Allgemeinheit zu verkaufen. Ich selbst war kurz davor den Notruf zu wählen und wie ich bereits gelesen habe bin ich da nicht die einzige.

Finger weg!

Eingetragen am  als Datensatz 84661
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dulcolax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei Palexia

 

Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Zitterigkeit bei Palexia 100 für Schmerzen (Rücken)

Nach Parazetamol -Novalgin-Tillidin- Katadolon bin ich bei Palexia 100 gelandet. dazu muss ich aber noch ein paar Tropfen Novalgin nehmen und ich nehme wieder am leben teil. Die erste Palexia hat mich von den Füssen gehauen (Schwindel-Zittern-Kreislauf). ab der zweiten Tablette waren die...

Palexia 100 bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Palexia 100Schmerzen (Rücken)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Parazetamol -Novalgin-Tillidin- Katadolon bin ich bei Palexia 100 gelandet. dazu muss ich aber noch ein paar Tropfen Novalgin nehmen und ich nehme wieder am leben teil. Die erste Palexia hat mich von den Füssen gehauen (Schwindel-Zittern-Kreislauf). ab der zweiten Tablette waren die Nebenwirkungen fast weg. jetzt habe ich mich dran gewöhnt und kann auch wieder am Strassenverkehr teilnehmen

Eingetragen am  als Datensatz 82468
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Palexia 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tapentadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei Yaz

 

Durchschlafstörungen, Zitterigkeit, Pulssteigerung, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden bei Yaz für Kopfschmerzen, Starke Regelblutung, schmerzhafter Eisprung

Da ich sehr starke Regelblutung habe und verkürzten Zyklus, wurde mir die Pille vom Frauenarzt verschrieben. Schon in der ersten Woche der Einnahme fingen die Beschwerden an.Ich konnte keine Nacht mehr Durchschlafen,war zittrig, hatte sehr hohen Puls und mein Herz schlug laut,wie eine Glocke im...

Yaz bei Kopfschmerzen, Starke Regelblutung, schmerzhafter Eisprung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YazKopfschmerzen, Starke Regelblutung, schmerzhafter Eisprung30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich sehr starke Regelblutung habe und verkürzten Zyklus, wurde mir die Pille vom Frauenarzt verschrieben.
Schon in der ersten Woche der Einnahme fingen die Beschwerden an.Ich konnte keine Nacht mehr Durchschlafen,war zittrig, hatte sehr hohen Puls und mein Herz schlug laut,wie eine Glocke im Kirchturm!An Ruhe war nicht zu denken! Dazu kam die Übelkeit und Kreislauf Probleme am Tag hinzu.Ich habe nur 30 Tage mit der Pille durchgehalten, sie abzusetzen war aber die richtige Entscheidung.Kurz nach der Regel gings mir wieder besser.
Jetzt versuche ich meine Probleme mit Kräutern und Homeopatie in den Griff zu bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 52091
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yaz
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei Lamotrigin

 

Müdigkeit, Albträume, Sehstörungen, Aggressivität, Gleichgewichtsstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Depression, Angst, Zitterigkeit, Schlafstörung bei Lamotrigin für Epilepsie

Die Nebenwirkungen habe ich in den Stichwort Tags eingetragen. Ich bin zufrieden mit Lamotrigin in verbindung mit Keppra und anfallsfrei aber Absencen habe ich noch immer

Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamotriginEpilepsie13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen habe ich in den Stichwort Tags eingetragen.
Ich bin zufrieden mit Lamotrigin in verbindung mit Keppra und anfallsfrei aber Absencen habe ich noch immer

Eingetragen am  als Datensatz 63561
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamotrigin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei Cotrim

 

Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Zitterigkeit bei Cotrim für Blasenentzündung

Auch ich kann leider nur von vielen Nebenwirkungen berichten. Nachdem das Antibiotikum erst nach der 4. Tablette richtig wirkte, bekam ich dafür aber ein Grippegefühl mit Kopf-und Muskelschmerzen, Müdigkeit, Zittrigkeit und Appetitlosigkeit. Mein Rücken (BWS) verkrampft sich regelrecht zusammen....

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch ich kann leider nur von vielen Nebenwirkungen berichten. Nachdem das Antibiotikum erst nach der 4. Tablette richtig wirkte, bekam ich dafür aber ein Grippegefühl mit Kopf-und Muskelschmerzen, Müdigkeit, Zittrigkeit und Appetitlosigkeit. Mein Rücken (BWS) verkrampft sich regelrecht zusammen. Eine Empfehlung kann ich nicht geben. Heute noch 1 Tablette und ich hoffe, der Spuk ist dann schnell vorbei.

Eingetragen am  als Datensatz 77686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei Bisoprolol

 

Zitterigkeit bei Bisoprolol für Bluthochdruck

Bisoprolol nehme ich seit 15 Jahren. Das zittern ist erst seit ca. einem Jahr aufgetreten.

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisoprolol nehme ich seit 15 Jahren. Das zittern ist erst seit ca. einem Jahr aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 81032
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bisoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zitterigkeit bei Abilify

 

Unruhe, Panikattacken, Panikzustände, Bewegungsdrang, Angst, Zitterigkeit bei Abilify für Depression

Mit würde dieses Medikament stationär im Krankenhaus verschrieben. Leider habe ich es NULL vertragen - ich hatte extreme Nebenwirkungen wie: Panikattacken begleitet von extremer Unruhe/Angst, zittern, erhöhter Puls, null Konzentration, Schlafprobleme, Appetitlosigkeit, Übelkeit und einmal sogar...

Abilify bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit würde dieses Medikament stationär im Krankenhaus verschrieben. Leider habe ich es NULL vertragen - ich hatte extreme Nebenwirkungen wie: Panikattacken begleitet von extremer Unruhe/Angst, zittern, erhöhter Puls, null Konzentration, Schlafprobleme, Appetitlosigkeit, Übelkeit und einmal sogar Erbrechen. Musste zusätzlich Seroquel (zum Schlafen) und Atarax (gegen Panikattacken) nehmen um dieses Medikament überhaupt aushalten zu können! Das einzige gute ist durch diese Übelkeit und Appetitlosigkeit habe ich 6kg in 2 Wochen abgenommen aber das wars dann auch - nie wieder! Nehme derzeit Wellbutrin und bin viel zufriedener!

Eingetragen am  als Datensatz 89397
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Zitterigkeit aufgetreten:

Müdigkeit (5/12)
42%
Übelkeit (3/12)
25%
Kreislaufbeschwerden (3/12)
25%
Kopfschmerzen (2/12)
17%
Muskelschmerzen (2/12)
17%
Schwitzen (2/12)
17%
Angst (2/12)
17%
zitternde Hände (1/12)
8%
Gewichtsabnahme (1/12)
8%
Nackensteifheit (1/12)
8%
Depressionen (1/12)
8%
Nachtschweiß (1/12)
8%
Hautausschlag im Gesicht (1/12)
8%
Krankheitsgefühl (1/12)
8%
Gelenkschmerzen (1/12)
8%
Übelkeit mit Appetitverlust (1/12)
8%
Herzrasen (1/12)
8%
Bewegungsdrang (1/12)
8%
Antriebslosigkeit (1/12)
8%
unruhiger Schlaf (1/12)
8%
Konzentrationsschwierigkeiten (1/12)
8%
Panikzustände (1/12)
8%
Aggressivität (1/12)
8%
Kopfbeschwerden (1/12)
8%
Depression (1/12)
8%
Albträume (1/12)
8%
sonnenbrandartiger Hautausschlag (1/12)
8%
Unterleibsschmerzen (1/12)
8%
Panikattacken (1/12)
8%
Reizbarkeit (1/12)
8%
Depressive Verstimmungen (1/12)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]